Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 29 Jobs in Kirchheim

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 8
  • Recht 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Data Warehouse

Consultant Business Intelligence und Data Analytics (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Ludwigshafen am Rhein
Den Lebensraum der Zukunft mitgestalten.Und dabei seinen Job gleich mit. Willkommen bei Saint-Gobain! Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produkt-Lösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten z.B. in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in industriellen Anwendungen. Unsere System-Lösungen berücksichtigen die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels. Verändern Sie nicht alleine die Welt, sondern in einem Team mit über 170.000 KollegInnen aus 68 Ländern - bei einem hochinnovativen Unternehmen mit mehr als 350 Jahren Erfahrung und 42,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, bei einem der 100 größten Industrieunternehmen weltweit und einem der 13 globalen Top Employer. Die Saint-Gobain Services Construction Products GmbH erbringt mit ihren 3 Geschäftsbereichen Einkauf, Finanzen und Information Systems ausschließlich Dienstleistungen für Konzerngesellschaften der Saint-Gobain-Gruppe in Europa. Der Geschäftsbereich Information Systems betreut einen Kundenstamm von mehr als 3.400 Anwendern in derzeit 11 europäischen Ländern.   Den Erfolg unseres Unternehmens verdanken wir in erster Linie dem hohen persönlichen Engagement, den innovativen Ideen und der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter/innen.   Für den Standort Ludwigshafen suchen wir ab sofort einen Consultant Business Intelligence und Data Analytics (m/w/d) Durchführung von Dashboard-Projekten Weiterentwicklung der BI-Prozesse: Aufnahme der Kundenanforderungen, Bereitstellen der benötigten Daten, Durchführung der Testszenarien sowie Umsetzung in das Produktivsystem Analyse von Daten mit analytischen Methoden Unterstützung der Kunden bei der Interpretation und optimalen Nutzung der Daten Support der existierenden Prozesse und BI-Anwendungen (BW, Qlik Sense, QlikView und andere) Konzeption und Durchführung von Anwenderschulungen First- und Second-Level-Support für Konzerngesellschaften in Deutschland und Österreich, bei Bedarf auch für weitere Länder in Europa Fundierte Praxiserfahrung in SAP BW, QlikView, Microsoft Power BI oder den BI-Technologien von Anbietern wie bspw. MicroStrategy, SAS, IBM Kenntnisse in den Bereichen Data Warehouse - Architektur, Datenmodellierung, relationale Datenbanken und idealerweise auch in SQL Erfahrungen und Kenntnisse mit SAP HANA Live sind ein Plus Analytisches Denkvermögen Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Beratungskompetenz und Überzeugungskraft Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz Selbständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten Verhandlungssicheres Englisch Reisebereitschaft Abwechslungsreiche und herausfordernder Aufgaben in einem hochengagierten internationalen Team Attraktive Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Sozialleistungen eines tarifgebundenen Unternehmens, wie z.B. betriebliche Altersversorgung, Belegschaftsaktien zum Vorzugspreis u.a.
Zum Stellenangebot

Cloud Software Developer (w/m/d) Java, C#

Di. 13.04.2021
Düsseldorf, Heidelberg, Ettlingen, Bielefeld, Memmingen
Schön, wenn man wie Stephan sagen kann: Hier fühle ich mich zu Hause. Und tat­säch­lich ist es auch das, was das Arbeiten bei der All for One Group aus­macht. Sicher, die All for One Group steht als füh­rende Con­sul­ting- und IT-Gruppe in erster Linie für Prozess­-, Techno­logie­- und Mana­ge­ment­be­ratung. Sie bietet span­nende Auf­gaben und Projekte rund um Business-IT von SAP, Micro­soft und IBM. Und dennoch: Wenn man sich bei unseren mitt­ler­weile über 1.800 Kolle­ginnen und Kol­legen so um­hört, ist es eben dieser einzig­artige Spirit, das groß­artige Mit­einander und Für­einander, das sie sagen lässt: Die All for One Group ist ein Stück Zuhause. Werde Teil der All for One Group. Wir bieten an unseren Standorten in Heidelberg, Ettlingen, Karlsruhe, Bielefeld, Ratingen (bei Düsseldorf), Memmingen, Filderstadt (bei Stuttgart) oder im Homeoffice ein neues Zuhause für einen CLOUD SOFTWARE DEVELOPER (W/M/D) JAVA, C# In deiner Funktion als Cloud Software Developer liegt dein Fokus auf der Analyse und Reali­sierung von Entwicklungs­anfor­derungen bei der Ein­führung und der Opti­mierung von SAP-Cloud-Lösungen bei unseren mittel­ständisch geprägten Kunden im DACH-Raum. Du analysierst kunden- und produkt­spezifische Anfor­derungen, ent­wickelst Lösungs­konzepte und Mach­barkeits­studien zu Funktionalitäten, die mit den bestehenden Lösungen der SAP-Cloud-Systeme nicht abge­deckt werden können Du erstellst Aufwands­abschätzungen zur Umset­zung der konzi­pierten Erwei­terungen Du reicherst vorhandene Business-Funktionalitäten der SAP-Cloud-Systeme um weitere kunden­spezifische, betriebs­wirtschaft­liche Appli­kationen mittels objekt­orientierter Skriptsprache an, die Java und C# ähnelt Du erweiterst die SAP-Cloud-Systeme und integrierst Dritt­systeme im Rahmen von Kundenprojekten Eine selbstständige Umsetzung von Entwicklungs­projekten und die Kommuni­kation mit unseren Kunden sind für dich Alltag Die Sicherstellung der Qualität der Appli­kationen durch Erstellung von Test­plänen und Dokumentations­unterlagen rundet deine Tätig­keit bei uns ab Du verfügst über eine abgeschlossene Aus­bildung oder ein Studium mit Fokus auf Software­entwicklung in Verbin­dung mit Wirt­schaft Kenntnisse und Erfahrungen hinsichtlich Web-Technologien in Zusammen­hang mit Business-Software, wie bspw. HTML5 bzw. SAP UI5, REST-Services, OData, zeichnen dich aus Bestenfalls hast du bereits Berufs­erfahrung im Bereich der Inte­gration verschie­dener Systeme (nicht notwendigerweise SAP) sammeln können Verständnis und Anwendung von objekt­orientierter Program­mierung sowie SOAP Webservices, außerdem Erfahrung mit Datenbanken Selbstständige und teamorientierte Arbeits­weise mit hoher Eigen­initiative ist für dich selbstverständlich Eine langfristige Stelle in einem erfolg­reichen, aufstre­benden Team mit flachen Hierar­chien Viele Freiräume – ob Arbeits­zeit­gestaltung oder Homeoffice – bei einem der größten SAP-Partner weltweit Individuelle Weiterentwicklungs­möglichkeiten und auf die Bedürfnisse unserer Mitar­beiter abge­stimmte Benefits Eine tolle Arbeits­atmosphäre, geprägt durch Eigen­verantwortung, viel Gestaltungs­freiraum und ein tolles Mit­einander
Zum Stellenangebot

Head of Master Data Management (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Mannheim
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Rund 8.300 Mitarbeitenden am Standort Mannheim sind der Motor für Hightech auf höchstem Niveau. Mit Leidenschaft arbeiten wir an dem Ziel, Patienten in aller Welt mit diagnostischen Tests und Medikamenten zu helfen. Dazu setzen wir auf interdisziplinären Austausch: Forschung, Entwicklung, Produktion, Logistik und Vertrieb - der Standort Mannheim ist an der ganzen Wertschöpfungskette beteiligt. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202103-105596 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Diagnostic Operations Mannheim (DOM) in Mannheim und Penzberg ist ein tragender Pfeiler innerhalb von Global Operations, da unsere Produkte aufgrund ihrer hohen Qualität und Zuverlässigkeit hervorragend im Markt positioniert sind. Die Hauptabteilung „Materials & Business Process Management“ gehört zum Unternehmensbereich Diagnostics Operations und stellt die gesamtheitliche Planung und Steuerung der Wertschöpfungskette in den Werken Mannheim und Penzberg sicher. Unser Portfolio reicht von der Einführung und Planung von Produkten über das Management von IT-Systemen und Applikationen bis hin zur Digitalisierungsstrategie. Derzeit etablieren wir innerhalb der Hauptabteilung eine neue Einheit zum Management und zur Optimierung unserer Material-, Produktions- und Qualitätsdaten sowie unserer Pflegeprozesse. Die neue Einheit bündelt zukünftig die strategischen, taktischen und operativen stammdatenbezogenen Aufgaben übergreifend für den DOM Bereich. Wir beschäftigen uns unter anderem mit Fragestellungen wie die Datenqualität kontinuierlich verbessert, wie Standards, Governance und Best Practices für Stammdaten etabliert und wie Massenpflegesysteme effizient eingesetzt werden können.  Ihre Aufgaben: Als „Head of Master Data Management (m/w/d)“ spielen Sie in diesem Prozess eine zentrale Rolle für uns. In dieser anspruchsvollen und vielseitigen Position erwarten Sie folgende herausfordernde Aufgaben: Als Leiter der Einheit Master Data Management sind Sie maßgeblich für den Aufbau dieser neuen Abteilung verantwortlich und sorgen für eine enge Verzahnung mit den Fachbereichen Sie leben täglich die Roche Leadership Commitments und gehen bei der Führung Ihrer Mitarbeitenden als positives Beispiel voran Sie übernehmen Verantwortung für die Abstimmung der strategischen Ziele der Abteilung mit den Fachbereichen in DOM, dem Global Master Data Management und der IT und die Umsetzung einer transparenten Roadmap Sie stellen die korrekte, genaue, vollständige, konsistente, gültige und zeitgerechte Abbildung aller Material-, Produktions- und Qualitätsstammdaten über den gesamten Lebenszyklus in Zusammenarbeit mit anderen Standortfunktionen sicher Sie tragen die Verantwortung für den systemübergreifenden End-to-End-Stammdatenmanagement-Prozess und treiben den Einsatz von Massenpflege-Systemen voran Sie gestalten die DOM Stammdaten-Zentralisierung in Zusammenarbeit mit den wichtigsten Stakeholdern, den Fachabteilungen und MDM-Funktionen und deren Umsetzung Sie stellen sicher, dass die Standards, Vorgaben und Abläufe für Stammdaten über Data Catalogues und SOPs dokumentiert und gepflegt und die relevanten Roche-Standards, GxP- und regulatorischen und globaler Compliance-Standards (SHE, Zoll, Steuern, Mehrwertsteuer, Qualität) eingehalten werden Durch regelmäßige Datenanalysen stellen Sie eine hohe Datengenauigkeit sicher Sie übernehmen die Leitung von lokalen und globalen Supply Chain Projekten  Für die Position bringen Sie folgende Voraussetzungen mit: Mindestens 7-jährige Erfahrung in lokalen und globalen Supply Chain- und Stammdatenprozessen, davon mindestens 2 Jahre im Bereich Stammdatenmanagement und Projektleitung, bevorzugt in Unternehmen der pharmazeutischen Industrie   Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem Bereich Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatik oder naturwissenschaftliches Studium mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifizierung Erfahrung in der Führung von direkten Mitarbeitern und im Aufbau von Teams Erfahrung in der Leitung von Stammdaten- bzw. strategischen Geschäftsprozess-Projekten Sehr gute DV-Kenntnisse in Bezug auf SAP R/3 (SD/SCM/MM/PP /APO/Business Warehouse) sowie die gängigen Produkte aus dem MS Office-Softwarepaket Sie agieren als Vorbild bei Motivation und Mobilisierung und besitzen hervorragende Kommunikationsfähigkeiten Sie sind ein Vordenker, der im Wandel eher Chancen als Risiken sieht Sehr gutes Verhandlungsgeschick mit der Fähigkeit Entscheidungen auf allen Ebenen zu beeinflussen Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, bevorzugt mit logistischem und diagnostischen Fachvokabular (Bewerbung möglich, solange die Stelle ausgeschrieben ist) Die Stelle kann am Standort Mannheim oder Penzberg besetzt werden. Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns! Bewerbungsunterlagen – ganz pragmatisch: Wir bitten Sie einen aktuellen Lebenslauf und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Weitere Dokumente werden derzeit nicht benötigt. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle?  Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da!  Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 1616. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. 
Zum Stellenangebot

Praktikum / Abschlussarbeit Data Science & Modellierung Industrie 4.0 (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Frau Yasemin Koparan (Talent Acquisition) Phone: +49 30 2005-58540 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit und Genehmigungsrecht. Von Ludwigshafen aus treibt unser Team die digitale Transformation europaweit an drei Standorten voran. Wir begleiten Industrie 4.0-Projekte von der Ideenfindung über Prototypen bis zur Inbetriebnahme in Produktion und Infrastruktur. Dabei verwenden wir ein breites Spektrum moderner Methoden aus Data Science, Machine Learning, Statistik und wissenschaftlichem Rechnen, und setzen dabei auf flache Hierarchien und agiles Arbeiten. Als Teil des interdisziplinären Teams entwickeln Sie datenbasierte Industrie 4.0-Lösungen aus einer Hand. Sie unterstützen uns dabei von der Konzeption bis zum Einsatz der Lösung in der Anlage, und verantworten nach Möglichkeit einen eigenen Teilbereich. Sie arbeiten eng mit den Betrieben vor Ort und einem fachübergreifenden Experten-Netzwerk zusammen. Die Arbeitsschwerpunkte richten sich dabei nach Ihren Interessen und Fähigkeiten. Mögliche Themenbereiche sind z.B. Modellentwicklung zur Simulation und Optimierung verfahrenstechnischer Prozesse oder der Aufbau KI-basierter Assistenzsysteme. Sie setzen Methoden aus Data Science (von linearen Modellen bis hin zu Deep Learning) oder wissenschaftlichem Rechnen (ODEs, Parameterschätzung, dynamische Optimierung) ein. Dafür steht Ihnen unser Supercomputer Quriosity zur Verfügung. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, attraktive Vergütung, eine steile Lernkurve sowie ein begeistertes Team bestehend aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Data Scientists und Informatikern. Fortgeschrittenes Bachelorstudium (mindestens 4. Semester) oder Masterstudium im Bereich angewandte Mathematik, Statistik, Naturwissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieurswesen oder verwandte Disziplin Überdurchschnittliche Ergebnisse im Studium erzielt Gute Kenntnisse in Python (pandas , sklearn, tensorflow) oder R (dplyr, caret) Vorteil: Erfahrungen mit der Modellierung realer dynamischer Prozesse und Softwareentwicklung im Team (git) Spaß an der Arbeit mit Daten und Modellierung Eigenverantwortliche Einarbeitung in neue Themen Lust etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt bei Kunden und Partnern eingesetzt werden Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit.Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Praktikum
Zum Stellenangebot

BI Developer (m/w/d)

So. 11.04.2021
Heidelberg
RB is driven by its purpose to protect, heal and nurture in a relentless pursuit of a cleaner, healthier world. We fight to make access to the highest-quality hygiene, wellness and nourishment a right, not a privilege, for everyone. RB is proud to have a stable of trusted household brands found in households in more than 190 countries. These include Sagrotan, Nurofen, Dobendan, Durex, Scholl, Finish, Vanish, and more. 20 million RB products a day are bought by consumers globally. RB’s passion to put consumers and people first, to seek out new opportunities, to strive for excellence in all that we do, and to build shared success with all our partners, while doing the right thing, always is what guides the work of our 42,000+ diverse and talented colleagues worldwide.Our brands move markets. Behind the brands are strong personalities with a clear goal: to make access to the highest quality hygiene, wellness and nourishment a right and not a privilege. Now we are looking for support. Ready for the most exciting career of your life?BI Developer (m/w/d), HealthHeidelberg, Baden-Wuerttembergsupport the Central Europe organization in developing and implementing a transparent data framework across the eCommerce channelsvisualize the business through creating dashboards and data pipelines to enable key stakeholders insights along the entire value chain and core KPIswork on ad-hoc queries and analyses for a multitude of stakeholders in the eCommerce teams both locally and globallysupport in improving and adjusting data pipelines and reports according to the requirements of the fast-changing business environment of RBhelp to set standards on tools and methods to increase quality of analyses of other analysts in the organizationinitiate new data pipelines across developing eCommerce retailersYou’ll love it because ...our products and brands are a unique platform for mutual success: with our new sustainability strategy we offer substantial long-term added value.working in partnership is our motto: flat hierarchies, open doors and our "#Freedomtosucceed" mentality create the right atmosphere.you will love Heidelberg: our modern office and numerous attractive benefits, such as flexible working hours and share savings plans are waiting for you.you have completed your bachelor’s degree in business administration or economics related field or successfully completed studies in computer science, mathematics, statistics, analytics or similar subjects is a plus.you bring at least 2 years of experience in an analyst or similar role in a fast-paced environment.you combine an outstanding data processing and analytical skills and mindset, excellent knowledge of at least one dashboarding tool, preferably Microsoft PowerBI and Tableau with solid and provable command of Python with a focus on data analyses as well as excellent command of SQL skills.ideally, you have first knowledge in programming languages (R, C#, Java), machine learning, and Data Lakes (Snowflake, etc.).you bring are good at prioritizing and separating the important from the less important.you enjoy our #FreedomtoSucceed – working in an environment where business processes are being defined as we go.our products and brands are a unique platform for mutual success: with our new sustainability strategy we offer substantial long-term added value.working in partnership is our motto: flat hierarchies, open doors and our "#Freedomtosucceed" mentality create the right atmosphere.You will love Heidelberg: our modern office and numerous attractive benefits, such as flexible working hours and share savings plans are waiting for you.
Zum Stellenangebot

Datenbankentwickler im Microsoft Umfeld in Voll - und Teilzeit *

Sa. 10.04.2021
Mannheim
Unternehmen verschiedenster Branchen suchen händeringend nach Fachkräften. Ohne die richtigen Spezialisten stehen Projekte, Roboter und Laptops still - und nichts geht mehr. Da kommen wir ins Spiel. Wir sind die weltweite Nr. 1 in der Rekrutierung von Spezialisten. Allein in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark unterstützen wir über 4500 Spitzenunternehmen, die richtigen Experten für die Realisierung ihrer Projekte zu finden. Als Vertriebsorganisation bieten wir Einstiegsmöglichkeiten im Sales und Recruiting oder unseren zentralen Fachabteilungen. Steige jetzt intern bei uns im Bereich IT ein. Die Hauptaufgaben dieses Bereichs sind der Support unserer Mitarbeiter in Bezug auf unsere IT-Systeme, die erfolgreiche Entwicklung und Implementierung der unternehmensinternen Softwares und Homepages sowie die strategische Weiterentwicklung unserer IT-Systemlandschaft. Als Datenbankentwickler* im Bereich MS SQL-Server bist Du mitverantwortlich für die Weiter- und Neuentwicklung der Datenbanken für unsere Inhouse-Applikationen Du realisierst vielfältige kundenspezifische Anforderungen und stehst in spannenden, agilen Projekten gerne auch beratend zur Seite Die Erstellung von Reports, Auswertungen und Analysen individuell für interne Kunden, gehört zu deinen Aufgaben Du führst Performanceanalysen durch und betreibst Optimierungen auf Datenbank- und SQL-Ebene Gemeinsam mit dem Team sorgst Du für einen reibungslosen Betrieb und den Support unserer internen Kunden Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-) Informatiker oder eine vergleichbare Ausbildung und konntest bereits Berufserfahrung in der Datenbankentwicklung oder Datenbankadministration sammeln­ Fundierte Kenntnisse in T-SQL konntest du bereits aufbauen Idealerweise hast Du bereits Erfahrungen in SSIS-/ SSAS-/ SSRS oder PowerBI gesammelt Du hattest bereits Berührungspunkte mit der Datenbankadministration Erste Erfahrungen in der Projektarbeit (idealerweise SCRUM) bringst Du mit, sowie die Leidenschaft, zukunftsweisende, innovative IT-Lösungen auf- und umzusetzen Zudem arbeitest Du Dich eigenständig in neue IT-Umgebungen ein, bist zielstrebig und bringst Dich aktiv im Team ein, um gemeinsam die besten Ziele zu erreichen Hays bietet Dir die Sicherheit eines global agierenden Konzerns, ist aber in kleineren Teams organisiert, sodass es immer jemanden gibt, den es interessiert, wie es Dir geht Im Sinne des New Work Prinzips erwarten Dich ein flexibles Arbeitszeitmodell, die Möglichkeit remote zu arbeiten sowie ein professionelles, Mentoren gestütztes Onboarding Wir bieten Dir außerdem individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie systematische Feedback- und Entwicklungsgespräche Profitiere von unseren zahlreichen Mitarbeiterangeboten - wie z.B. Bezuschussung zum Jobticket und Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung, Kinderbetreuungskostenzuschuss, Sonderkonditionen für Fitnessstudio Mitgliedschaften, Mitarbeiterrabatte, Teamevents u.v.m. Darüber hinaus kannst Du Dich auf 30 Tage Urlaub freuen
Zum Stellenangebot

BI Developer / DWH Specialist (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Speyer
Die PM-International AG ist ein europäisches Familienunternehmen mit 28-jährigem Markterfolg im Vertrieb hochwertiger Produkte für Gesundheit, Wellness und Fitness. Mit unseren selbstentwickelten Nahrungsergänzungs- und Kosmetikprodukten der Marke FitLine® setzen wir bewusst auf das Premium-Segment sowie auf innovative Produktkonzepte. Als internationale Unternehmensgruppe sind wir rund um den Globus in mehr als 40 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten und wurden für unsere Solidität, Finanzkraft, Mitarbeiterführung und unseren Innovationscharakter bereits mehrfach ausgezeichnet. Zugleich ist die PM-International Gruppe Ausrüster vieler großer Sportverbände. Zur Verstärkung unseres IT-Teams am Standort Speyer suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitkraft als BI Developer / DWH Specialist (m/w/d) (Wirtschaftsinformatiker/Informatiker (m/w/d))Referenznummer 262 Werden Sie Teil der „Engineering Revolution“ bei PM International. Wir entwickeln Lösungen um unser ständig wachsendes Business, welches über hunderttausend Kunden umfasst, zu unterstützen. Wir arbeiten konstant an Verbesserungen, um unser Business effektiver und kundenfreundlicher zu gestalten. Dies beinhaltet Core-Cloud basierte eCommerce und ERP Lösungen, Web und mobile App-Entwicklung und mehr. Sie helfen technische Möglichkeiten zu erarbeiten und bringen Ihre Vorschläge ein. Entwicklung, und Optimierung von Data Warehouse Infrastrukturen Überwachung von Data Warehouse Projekten, von der Analyse der technischen Anforderungen zur Entwicklung und Implementierung der Lösung Entwicklung einer Analyse- und BI-Plattform für interne Kunden Zusammenarbeit von Vertrieb, Logistik und IT um Data Warehouse Strukturen zu sichern Überwachung, Bearbeitung von Data-Performance-Analysen Data Marts, Meta Data und Daten Modelle erweitern und Designs erarbeiten Sicherung und Erhaltung der Data Warehouse Struktur im Version Control System Sie haben erfolgreich ein Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder BWL-mit hoher IT-Affinität abgeschlossen; idealerweise mit Berufserfahrung mit DWH/Systemen und im Business Intelligence Umfeld. Wir geben aber auch Absolventen eine Chance sich zu beweisen. Sie verfügen über Kenntnisse der Strukturen verschiedener Data Warehouses. Sie bringen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit BI Tools (Qlik, Tableau, etc.) mit. Sie haben ein hohes Abstraktionsvermögen sowie eine analytische Arbeitsweise. Sie arbeiten zudem sehr serviceorientiert, gewissenhaft, eigenständig und strukturiert. Sie sind flexibel und arbeiten gerne im Team. Sie haben Erfahrung mit ERP-Systemen und sind vertraut mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten in einem renommierten, erfolgreichen und bei einem im Markt gefestigten Unternehmen Zusammenarbeit: Teamarbeit und ein produktives Miteinander sind Kernwerte des Unternehmens Betriebsklima: Sie arbeiten in einer angenehmen Atmosphäre mit kollegialem Zusammenhalt Abwechslung: Das Aufgabengebiet ist vielfältig und Ihre Ideen und Lösungsvorschläge sind gerne gesehen Wir bieten: Weihnachts- und Urlaubsgeld, Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge und einiges mehr an attraktiven Benefits zum Gehalt
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/f/d)

Fr. 09.04.2021
Heidelberg
Springer Nature opens the doors to discovery for researchers, educators, clinicians and other professionals. Every day, around the globe, our imprints, books, journals, platforms and technology solutions reach millions of people. For over 175 years our brands and imprints have been a trusted source of knowledge to these communities and today, more than ever, we see it as our responsibility to ensure that fundamental knowledge can be found, verified, understood and used by our communities – enabling them to improve outcomes, make progress, and benefit the generations that follow. This position can be filled at the following locations: Heidelberg or Dordrecht Who we are: You will join a new team working at the vibrant pulse of Springer Nature’s publishing workflows processing millions of articles. We combine data from a variety of systems to mine process flows and facilitate granular end-to-end analysis. We are an enabler for continuous improvement and transformation monitoring. We take our work seriously but not ourselves, placing more importance on collaboration and relationship building than on solo heroics. Our mission is to perform together to lay the foundation for analyzing today’s processes to make tomorrow’s publishing more efficient. Who you are: You are as much into working with data, processes and software solutions as you are into working with people. You would describe yourself as a get-it-done and out-of-the-box person who appreciates the cultural diversity of a global company. You have already gained professional experience in international projects, you value self-dependency and reliability as much as we do, and you would be ready to get trained on the job. Analyze, normalize and transform data from various in-house systems Implement data pipelines and data models for process mining Monitor the data pipelines, ensure their reliability and help troubleshoot any issues Maintain and expand existing reporting systems, both proprietary and third-party Develop best practices and blueprints that can be used across projects University degree in the area of computer science, engineering or a comparable education Solution-oriented problem-solver, proficient and experienced with SQL and Python Experience with  different DB systems (e.g. MS SQL server, Postgres, Vertica) Experience with data pipelines and ETL processes, ideally for larger volumes of data Strong analytical, organizational and problem-solving skills Ability to adapt and drive change Excellent command (business fluency) of English and German What we would appreciate: Project management skills Experience with Google Cloud Platform technologies like Big Query, Cloud Composer or Data Flow Experience with data and process analysis tools like the Celonis Execution Management System Knowledge of scientific publishing processes
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Bereich Software Entwicklung und Projektmanagement IT (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Mannheim
Über 300.000 Menschen leben in dieser lebendigen und toleranten Stadt, die großstädtisches Flair bietet und gleichzeitig in ihren Stadtteilen das Gefühl von Geborgenheit und Heimat gibt. Alltag und Arbeit, Freizeit- und Kulturangebote wie Sport, Kunst, Musik, Theater und Festivals liegen hier dicht beieinander. Kein Wunder, dass die Bürgerinnen und Bürger sich so stark mit ihrer Stadt identifizieren und sich überdurchschnittlich engagieren. Urbanität und Bildungsgerechtigkeit, attraktive Standorte für Unternehmen und Gründer, Toleranz und Integration sowie die aktive Teilhabe der Bürgerschaft und solide Finanzen prägen die Visionen für die Zukunft der Stadt. Dafür setzen sich rund 8000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und geben der Stadtverwaltung ihr Gesicht. So bunt und facettenreich wie die Stadt gibt sich auch die Stadtverwaltung mit ihrem Aufgabenspektrum und über 260 Berufen. Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärzte, Techniker, Handwerker, Künstler, Betriebswirtschaftler und Verwaltungsexperten tragen dazu bei, dass Mannheim eine lebenswerte Stadt ist. Das Amt für Feuerwehr und Katastrophenschutz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n MITARBEITER*IN IM BEREICH SOFTWARE ENTWICKLUNG UND PROJEKTMANAGEMENT IT (M/W/D)Entgeltgruppe 11 TVöD | Vollzeit | unbefristet Konzeption und Aufbau eines Data Warehouse Systems für den Bereich Krisenmanagement und Gefahrenabwehr Stetige Fortentwicklung des Data Warehouse Systems in enger Abstimmung mit beteiligten Dienststellen und Fachbereichen Mitwirken in der Digitalisierungsstrategie des Amtes 37 sowie der Gefahrenabwehr Fortführen der technischen Konzeption für den Bereich der operativen IT-Ausstattung Fortführen der technischen Konzeption für den Bereich der administrativen IT-Ausstattung Beratung der Fachbereichs- und Abteilungsleitungen in Fragen der Digitalisierung Sie verfügen über einen Abschluss als Bachelor of Science in Informatik oder einen gleichwertigen tätigkeitsbezogenen Hochschulabschluss Sie verfügen über Kenntnisse im Projektmanagement Sie kennen die aktuelle IT Branche und den IT Markt und können das Wissen in die strategischen Ziele des Krisenmanagements / der Gefahrenabwehr umsetzen Hohe Serviceorientierung, Flexibilität, Organisationstalent, strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz sowie freundliches Auftreten Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest². Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Data Analytics Specialist (f/m/d)

Mi. 07.04.2021
Heidelberg
HeidelbergCement is one of the largest global building materials companies. With more than 54.000 employees in over 50 countries, we are known for our expertise and superior quality. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 900 people from all over the world, creating a diverse working environment. Our success is based on consistent performance orientation and the motivation and competence of our employees. Our corporate culture is characterised by trusting teamwork, strong customer orientation, creativity and a willingness to innovate as well as sustainable thinking and acting. The department HDigital Applications Management at our Headquarters in Heidelberg, Germany is looking for a Data Analytics Specialist (f/m/d). Within our mission to become a data driven company, we are currently migrating our SAP BW 7.4 system to a future-proof data warehouse based on SAP BW4/HANA. We are searching for an experienced SAP BW expert to join our motivated team and support us with this challanging initiative and future data warehouse projects. In combination with Self-Service Analytics based on Tableau we are striving to give business flexibility and self-reliance in reporting and analysis by providing them tools and methods to work with data and generate insights. We will build a rock-solid foundation by putting in place the processes, organizational structures, technical infrastructure, training and enablement to support broad adoption. We will pave new ground to transform HeidelbergCement from traditional IT-led reporting to modern business-led analytics. Contribute to the implementation of the corporate Business Intelligence system based on SAP BW4/HANA Consult & support our business departments within a proactive customer service approach Assist and/or lead project initiatives Coordinate internal and external project resources during the implementation and subsequently the roll-outs Maintenance and further development of the implemented reporting processes Plan and conduct training sessions for internal customers University degree in economics or technology Minimum of 3 years experience with SAP BW on HANA or BW4/HANA Experience with requirement definition in collaboration with business departments Good knowledge of SAP IP or BPC Embedded Very good knowledge of data extraction and data modelling Experience in BO Analysis for Office or Tableau would be an advantage Strong Intercultural competence, high sense of responsibility, creativity, and interest in groundwork High service orientation and proactivity Fluent in English Willingness to travel Employee morale is of utmost importance to us! Our employees are not just a work force, they are individuals with their own ideas and desires. We are convinced that employees who are given the opportunity to realise their personal goals, are more able to give their best at work as well. That’s why we offer competitive salaries and other benefits such as Flexible working hours ‘FIT for LIFE‘, an initiative from Group Human Resources ‘FIT for FAMILY‘, an initiative for families, helping to maintain a good work-life balance Subsidized tickets for public transport Subsidized cafeteria Offer for an employee funded pension scheme (employer’s subsidy) ...and much more.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal