Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

data-warehouse: 11 Jobs in Koblenz am Rhein

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 5
  • Telekommunikation 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Städte
  • Koblenz am Rhein 5
  • Montabaur 4
  • Bonn 1
  • Boppard 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Hennef (Sieg) 1
  • München 1
  • Neuwied 1
  • Nürnberg 1
  • Pfungstadt 1
  • Zweibrücken, Pfalz 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
Data Warehouse

(Senior) Business Intelligence Entwickler - Finance (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Montabaur
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Stillstand oder gar Langeweile gibt es bei 1&1 nicht – das gilt auch für Ihre persönliche Entwicklung. Wenn Sie für Ihre Kollegen etwas bewegen und sich mit Engagement einbringen möchten, stehen Ihnen bei 1&1 verschiedene Karrierewege offen. Unsere Mitarbeiter verstehen sich als Innovator, Optimierer und Unterstützer gegenüber internen und externen Kunden. Wer Freude daran hat, gemeinsam erfolgreich zu sein und gemeinsam neue Wege zu finden, der ist daher bei uns genau richtig! Setzen Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte nun mit uns fort. Zum weiteren Aufbau unseres Finance BI-Teams suchen wir einen engagierten neuen Kollegen für unseren Standort in Montabaur in der Nähe von Frankfurt am Main. Zu Ihren Kernaufgaben zählen: Sie erstellen Reports und haben Freude am Schnittstellenmanagement zu anderen Fachabteilungen (Finance & Controlling). Sie sind in der Lage Entwicklungsprozesse fachlich anzuleiten und haben auch bei komplexen Sachverhalten immer den Überblick durch Ihre Erfahrung. Sie treiben die Entwicklung von Reporting-Tools als Vorbild im Umfeld eines Teams voran oder übernehmen im Rahmen von Projektarbeit die Verantwortung für Arbeitspakete und Termine. Sie kommen idealerweise aus dem Telekommunikations-Umfeld und konnten bereits in Projekten im Finanzbereich Erfahrung sammeln. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Darüber hinaus verfügen Sie über fundierte Erfahrungen im Bereich Datenbank- und Reportentwicklung. Zu Ihren weiteren Eigenschaften zählen: Sie bringen Eigeninitiative, Lust am selbstständigen Arbeiten sowie ausgeprägte analytische und kombinatorische Fähigkeiten mit. Sie zeichnen sich durch Ihre sehr guten SQL-Kenntnisse sowie durch Ihre fundierten Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken (bevorzugt MS-SQL-Server & BI-Tools in den aktuellen Versionen) aus. Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint. Sie haben bereits Erfahrung in der IT-Umsetzung in einem Finance- bzw. Controllingumfeld gesammelt und haben Kenntnisse über die Verarbeitung von Massendaten und großen Datenmengen im BI-Umfeld generell. Sie erwartet ein engagiertes Team, ein modernes Arbeitsumfeld und sehr gute Entwicklungschancen in einem erfolgreichen Internet-Unternehmen. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) für Logistikprojekte

Do. 27.02.2020
Boppard
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Data Analyst (m/w/d) für LogistikprojekteSie werden Teil unseres interdisziplinären und motivierten Consulting Teams. Als Data Analyst (m/w/d) arbeiten Sie mit Data-Mining Techniken und Datenanalyse Tools, um innovative Analytics Lösungen zu entwickeln, weiterzuentwickeln und beim Kunden umzusetzen. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie entwickeln und implementieren innovative Analytics- und Business Intelligence- Lösungen für unsere Kunden und zeigen deren Umsetzbarkeit auf. Sie sind mitverantwortlich für die Konzeption, Einführung und nachhaltige Umsetzung der Analytics Lösungen bei unseren Kunden. Sie leiten technische Konzepte und Lösungen aus fachlichen Use Cases ab. Sie bereiten große und komplexe Datenmengen auf und werten diese aus. Sie liefern und interpretieren die Ergebnisse der Analysen durch moderne Visualisierungstechniken. Sie präsentieren die Lösungen bei unseren Kunden auf Geschäftsführungsebene und unterstützen den Vertrieb bei Kundenworkshops. Sie entwickeln und optimieren die analytischen Modelle kontinuierlich weiter und ergänzen die Verfahren und Lösungen durch neue, innovative Ansätze. Sie haben ein Studium der Wirtschaftsinformatik, der Naturwissenschaft (z.B. Statistik, Datenmanagement, Mathematik) oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen erste Erfahrungen in der Anwendung von Data-Mining Techniken sowie eine hohe Affinität im Umgang mit großen Datenmengen mit (Data Analytics und Big Data). Sie konnten erste Erfahrungen mit (predictive) Datenanalyse Tools sowie mit Big Data Umgebungen, Datenvisualisierung, Clustering, Klassifizierung, Modellierung und Mustererkennung sammeln. Sie kennen sich mit Methoden und Instrumenten zur Datengewinnung, Datenanalyse und Dateninterpretation aus. Sie bringen Anwendungskenntnisse in Mathematik und statistischen Methoden (z.B. SPSS, R) mit. Sie sind reisebereit und mobil. Ihr Profil runden Sie mit guten Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Referent/in für das Landeskompensationsverzeichnis (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Koblenz am Rhein
Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (SGD Nord) ist eine Obere Landesbehörde in Rheinland-Pfalz mit einem vielseitigen Aufgabenspektrum. Von der Über­wachung der gewerblichen Bestimmungen, über den Schutz unseres Bodens, der Gewässer und der Natur sorgen wir dafür, dass die Menschen in den Regionen Mittelrhein und Trier in einer gesunden Umwelt leben können. Seit 2018 betreibt die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord als obere Naturschutzbehörde die Fachanwendung gemäß der Landeskompensationsverordnung (LKompVO) und der Landeskompensationsverzeichnisverordnung (LKompVzVO) und leistet die Beratung in technischer Hinsicht. Weitergehende Informationen finden Sie hierzu im Landschaftsinformationssystem der Naturschutzverwaltung. Im Referat 42 – Naturschutz – der Abteilung 4 „Raumordnung, Naturschutz, Bauwesen“ ist am Dienstort Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle der/des Referenten/in für das Landeskompensationsverzeichnis (m/w/d) im Sachgebiet „Geografisches Informationssystem (GIS) und fachbezogene IT Anwendungen“ zu besetzen. Technischer Betrieb und Weiterentwicklung des Kompensationsverzeichnisses (Kompensationsverzeichnis-Service-Portal) Beratung für EDV-technische Fragen zum Kompensationsverzeichnis, Anwenderbetreuung und Schulung Geodatenmanagement, Datenbankmanagement (PostgreSQL/PostGIS), Datenmodellierung (UML), Geodatenverarbeitung, Datenintegration, Qualitätsmanagement. Für diese anspruchsvolle Aufgabe kommen Bewerberinnen und Bewerber mit erfolgreich abgeschlossenem Studium (Diplom/Master) mit technisch-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt, bspw. der Fachrichtung Informatik/Geoinformatik, Geografie, Geodäsie, Umweltwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge in Betracht. Wir suchen eine fachlich kompetente und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit sehr guten Kenntnissen in den Bereichen Webanwendungen (Konzeption, Entwicklung, Einrichtung und technischer Betrieb), Geoinformatik (Modellierung, Standards, Entwicklung), Datenmodellierung (UML), Datenbanken (PostgreSQL/PostGIS) und Datenbanksprachen (SQL) sowie Programmierkenntnisse (bevorzugt Java, Python). Wir erwarten zudem Verantwortungsbewusstsein, eine hohe Einsatzbereitschaft sowie Belastbarkeit auch unter parallelen Aufgabenstellungen und Zeitdruck, ausgeprägte Teamorientierung, Flexibilität, analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise sowie Präzision in Wort und Schrift.Die Einstellung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen im Beamten- oder Beschäftigtenverhältnis (4. Einstiegsamt bis Besoldungsgruppe A 14 LBesG oder vergleichbare Entgeltgruppe nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder – TV-L). Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes wird eine weitere Erhöhung des Frauenanteils angestrebt. Daher besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch familienfreundliche Rahmenbedingungen und Maßnahmen. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aller Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, Weltanschauung oder sexuellen Orientierung. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Zum Stellenangebot

(Senior) Enterprise-Architekt Service Management Applikationen (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Bonn, Koblenz am Rhein, München, Nürnberg, Pfungstadt, Frankfurt am Main
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. (Senior) Enterprise-Architekt Service Management Applikationen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Frankfurt, Koblenz, München, Nürnberg oder Pfungstadt. Die Business Unit "Service Management Applications" umfasst die Konzeption, Planung und Umsetzung aller softwaretechnischen Maßnahmen bezüglich der in der gesamten BWI genutzten IT Service Management-Anwendungen zur Unterstützung der ITIL-Prozesse. Qualifizierung von Anforderungen mit Methoden des Requirement Engineerings Erstellung von systemübergreifenden Architekturkonzepten Aufbau einer mandantenfähigen Service Management-Plattform Integration von Virtualisierungs- und Cloud-Lösungen Enge Abstimmung mit den übergreifenden Architektenteams und Entwicklungsabteilungen Kontinuierliche Verbesserung der Verfahrenslandschaft unter Berücksichtigung der technologischen Trends Aufstellung von mittel- und langfristigen Roadmaps Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich Mindestens fünf Jahre Erfahrung in den genannten Aufgabengebieten Knowhow als IT-Architekt für Service Management Systeme wie IBM/ICD oder DCON IT-SPS Gute Kenntnisse im IT-Projektmanagement Berufserfahrung im Behördenumfeld von Vorteil ITIL-Foundation V3 Zertifizierung wünschenswert Strategisches Denken und Teamfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Business Intelligence / Data Warehouse Specialist (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Neuwied
Wir bei Lohmann befinden uns auf einer permanenten Reise, um unsere Welt ein Stück smarter zu machen. Mit weltweit rund 1.800 Mitarbeitern an 29 internationalen Standorten entwickeln wir stets neue industrielle High-Tech-Klebe-lösungen. Zurückblickend auf eine Erfolgsgeschichte von über 166 Jahren, werden wir angetrieben von unserem Gespür für den Markt und unserem Willen, unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich weiter zu entwickeln. Wir wollen etwas Neues aufbauen, innovativ sein und in die Zukunft investieren. Verbindet uns dieser Gedanke? Dann bewerben Sie sich bei Lohmann und tragen Sie Ihren eigenen Teil zu unserer Geschichte bei.Entwicklung einer globalen Daten-Roadmap-Strategie sowie Implementierung eines logischen DatenmodellsErstellung von betriebswirtschaftlichen- und technischen KonzeptenLeitung von TeilprojektenBereitstellen von Daten und Echtzeitauswertungen zur effektiven Steuerung unserer GeschäftsprozesseDefinition, Analyse und Bereitstellung von Stammdaten-Initiativen in Übereinstimmung mit Unternehmens- undIT-PrioritätenPerformanceüberwachung des Datenflusses mittels Analysetools und MetrikenKonzeption, Design und Implementierung von ETL-Prozessen für Datenmigration in Data WarehousesOptimierung und Weiterentwicklung des Data Warehouse in Hinblick auf Architektur, Datenorganisation & PerformanceProgrammierung und Dokumentation unter Verwendung der Data Warehouse Tools: BO-Data Services, Tableau und Analysis for OfficeErfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbare Ausbildung, falls nicht vorhanden einschlägige BerufserfahrungMehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich BI sowie Data Warehouse im SAP S4 HANA-UmfeldFundierte Projektmanagement-KenntnisseSAP S4 Hana sowie SCP-KenntnisseErfahrung im Performancetuning sowie fundierte Datenmodellierungs-KenntnisseRelevante Prozesskenntnisse in einem oder in mehreren Bereichen wie z.B. Vertrieb, Einkauf, Lagerwesen, Finanzen oder ProduktionSolide Kenntnisse der Datenbanktechnologie,Data Warehouse-Architekturen, ETL und Datenbankdesign mit Microsoft SQL ServerSichere Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift (mind. Level B2)Regelmäßige globale Reisebereitschaft (max. 50% (monatlich, nicht länger als 1-2 Wochen, Region Asien/Nord-Amerika/EMEA))WeihnachtsgeldUrlaubsgeldTarifdynamikBonus-System30 Tage UrlaubWeihnachtsfeier, Sommer- oder FamilienfesteKantineMitarbeiterparkplatzBetriebsarztFlexible ArbeitszeitBetriebl. Gesundheitsmanagement (u.a. Massagen, ergonomischer Arbeitsplatz), Sportgruppen (Tennis, Yoga, Fußball, Badminton)Teilnahme am MünzfirmenlaufLohmann Academy
Zum Stellenangebot

Senior Data Scientist (m/w/d) - Finance

Sa. 22.02.2020
Montabaur
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Künstliche Intelligenz und Digitalisierung sind für Sie mehr als nur Buzzwords? Erkunden Sie mit uns den Weg in eine neue digitale Zukunft. Große Herausforderungen, ein immer komplexeres Marktumfeld und ein dynamisches Unternehmen mit hochmotivierten Kollegen warten auf Sie! Wir suchen Sie als starken Partner bei der Einführung neuer Technologien und moderner statistischer Methoden. Werden Sie Teil eines interdisziplinären und agilen Teams und entwickeln Sie zusammen mit uns konsolidierte und automatisierte Prozesse. Mit Ihrem Wissen aus dem Studium und Ihrer fundierten praktischen Erfahrung bei der Leitung von Projekten zur Entwicklung von KI-Produkten sowie der Codierung von statistischen Modellen für Optimierungsfragen werden Sie in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen neue Wege im Finance-Umfeld aufzeigen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung! Hierfür suchen wir zum weiteren Ausbau unseres Data Science-Teams in Montabaur bei Frankfurt am Main oder in Karlsruhe einen neuen Kollegen. Zu Ihren Aufgaben zählen im Detail: Sie verantworten Projekte zur Entwicklung von KI-Produkten im Finance-Umfeld, wie z. B. Empfehlungslogiken, und fungieren dabei als zentraler Ansprechpartner für CI-Themen in diesen Projekten sowie für Business-Partner beim Einsatz von analytischen Artefakten. Sie bestimmen die Architektur und das Design der zukünftigen KI-Plattform und begleiten Ihre Kollegen fachlich bei der Ausgestaltung der von Ihnen entwickelten Algorithmen, in einem agilen und hochdynamischen Umfeld. Sie entwickeln im Team zudem den Ausbau der KI-Plattform. Hierbei werden Sie eigenverantwortlich für wesentliche Teilbereiche des Tools Ihren vollen Einsatz leisten können. Sie wählen eigenverantwortlich passende Quelldaten aus den unterschiedlichen Systemen der 1&1 und verknüpfen diese nach mathematischen und geschäftstypischen Grundsätzen. Dabei gewinnen und validieren Sie Erkenntnisse aus großen Datenmengen mithilfe von Data-Analytics-Methoden und verwenden quantitative Methoden um Optimierungspotentiale zu identifizieren. Abschließend integrieren Sie die neuen Prozesse in bestehende Abläufe und überprüfen Analyseanforderungen auch auf entsprechende Sinnhaftigkeit. Für diese interessante Tätigkeit mit hoher Lernkurve und gestalterischem Freiraum innerhalb der von Ihnen zu verantwortenden Aufgaben, bringen Sie einen erfolgreichen Abschluss in einem analytischen Studiengang Bachelor oder Master (Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Finance Engineering oder eine vergleichbare Studienrichtung) mit. Sie greifen auf eine mehrjährige fundierte Berufserfahrung als Data Scientist zurück. Nachweisliche Erfahrung bei der Codierung in den gängigen Programmiersprachen ist Voraussetzung. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Wissensdrang und Neugierde, Eigeninitiative und ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen aus. Die Arbeit in Teams macht Ihnen Spaß. Zu Ihren weiteren Qualifikationen zählen: Praktische Erfahrungen mit Datenanalyse, -modellierung (R, Python, o.ä.) sowie Data Mining. Ein sehr gutes theoretisches Wissen in wirtschaftswissenschaftlichen Fragenstellungen ist ein eindeutiges Plus. Idealerweise besitzen Sie gute Anwenderkenntnisse in den einschlägigen BI-Tools zur Datenvisualisierung und Erfahrung mit Datenbankanwendungen (SQL, SAS). Praktische Erfahrung im Bereich Machine Learning, tiefgehende statistische Kenntnisse sowie fundierte Erfahrung in der Leitung von Projekten. Analytisches Denkvermögen, lösungsorientiertes Vorgehen und eine strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Datenbankentwickler / SQL Architekt (m/w/d) - Billing

Fr. 21.02.2020
Montabaur
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Künstliche Intelligenz und Digitalisierung sind für Sie mehr als nur Buzzwords? Erkunden Sie mit uns den Weg in eine neue digitale Zukunft. Große Herausforderungen, ein immer komplexeres Marktumfeld und ein dynamisches Unternehmen mit hochmotivierten Kollegen warten auf Sie! Werden Sie Teil eines interdisziplinären und agilen Teams. Mit Ihrem Wissen aus dem Studium und Ihren fundierten praktischen Erfahrungen werden Sie in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen neue Wege im Finance-Umfeld aufzeigen. Fühlen Sie sich angesprochen? Sie analysieren Anforderungen auf der Basis von Fachkonzepten und leiten daraus die notwendigen Entwicklungsbedarfe ab. Sie konzeptionieren und implementieren modulare Lösungen für Abrechnungssysteme im Telekommunikationsumfeld, optimieren kontinuierlich die zugehörigen Modelle und Prozesse und etablieren Standards in der Datenbankentwicklung. Sie unterstützen in IT-Projekten hinsichtlich der technischen Umsetzung und behalten dabei die Kundenanforderungen sowie Software-relevante Aspekte wie Komplexität, Datenplausibilität und Performance im Blick. Sie sind verantwortlich für die Qualitätssicherung durch die Erstellung von Testszenarien sowie die Lokalisierung und Behebung von Fehlern. Zudem sind Sie Ansprechpartner unserer Fachbereiche bei analytischen Fragen rund um die Themen Architektur, System- und Technologieauswahl. Nach Ihrem abgeschlossenen Informatikstudium oder einer vergleichbaren Ausbildung (z.B. Fachinformatiker Anwendungsentwicklung) haben Sie bereits fundierte Erfahrungen in der Entwicklung und im Betrieb von Datenbankmanagementsystemen sammeln können. Sie kennen sich mit relationalen Datenbanksystemen aus und haben bereits Erfahrungen insb. in der (Weiter-)Entwicklung von Microsoft SQL-Server sammeln können. Idealerweise sind Sie mit dem Aufbau und der Strukturierung von komplexen ETL Prozessen mit SSIS vertraut und besitzen Erfahrungen in der Verarbeitung und Analyse von Massendaten. Viele GB große XML oder CSV Files einzuladen sind Ihr tägliches Handwerkzeug. Sie verfügen über Erfahrung in der Entwicklung in Java oder .NET und können komplexe SSIS Anforderungen umsetzen. BIML ist kein Fremdwort für Sie? Sie setzen es nahezu täglich ein. Darüber hinaus arbeiten Sie strukturiert und lösungsorientiert. Dabei kommen Ihnen Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihr Verständnis für komplexe Prozesse zugute. Sie haben Spaß daran das Softwaredesign und Standards gemeinsam mit Ihren Kollegen zu entwickeln und diese im Projekt umzusetzen und fühlen sich in agilen Software-Prozessen wohl. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Statistiker (w/m/d) für die Krankenversicherung

Do. 20.02.2020
Koblenz am Rhein
Mathematiker / Statistiker (w/m/d) für die Krankenversicherung Als Top Five Unternehmen der Versicherungs- und Bausparbranche steht die Debeka ihren Mitgliedern bereits seit 1905 in jeder Lebensphase mit einem vielfältigen Versicherungs- und Finanzdienstleistungsangebot zur Seite. Zu den vielfältigen und interessanten Themengebieten, mit denen sich die Abteilung Mathematik der Debeka Krankenversicherung befasst, zählen Statistik, Rechnungslegung, Risikomanagement sowie aktuarielle Grundsatzfragen innerhalb der Krankenversicherung. Gemeinsam mit acht weiteren Kollegen und Kolleginnen bilden Sie den Bereich Statistik und arbeiten in einem teamorientierten und von Gemeinschaft geprägten Arbeitsumfeld. Analyse, Aufbereitung und fachliche Vorstellung von Berechnungsergebnissen Implementierung von Auswertungstools zur Erstellung externer Statistiken (z.B. für den Verband der Privaten Krankenversicherung oder die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) Erstellung von Reportings für interne und externe Zwecke Fachliche Pflege der Inhalte unserer relationalen Datenbank Realisierung und Optimierung von Softwarelösungen mittels Java und SQL Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder Statistik idealerweise mit Nebenfach Informatik Affinität zur Programmierung und erste Kenntnisse im Umgang mit SQL und Java Kenntnisse in der Statistik Idealerweise erste Erfahrungen in der Versicherungsmathematik beispielsweise durch die Wahl eines entsprechenden Schwerpunkts im Studium, Praktika oder Werkstudententätigkeiten Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen Strukturierte, sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ein sicherer Arbeitsplatz bei einem der größten deutschen Versicherer mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten am Standort Koblenz Eine gründliche Einarbeitung sowie Onboarding-Veranstaltungen für den idealen Einstieg ins Unternehmen Überdurchschnittliche Sozialleistungen: Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung Volles 13. und 14. Monatsgehalt, Urlaubsanspruch von 30 Tagen Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie (z.B. Java Schulungen, Aktuarsausbildung, etc.) Zahlreiche Mitarbeiter-Events, ein großes Betriebssportangebot, Mitarbeiterparkplätze, ein Corporate-Benefit-Programm mit Mitarbeiterrabatten und Haustarifen sowie eine Kantine mit reichhaltigem Essensangebot
Zum Stellenangebot

Forecasting Specialist / Data Scientist (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Montabaur, Zweibrücken, Pfalz
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.In Ihrer Position sind Sie für die ganzheitliche Betreuung des operativen Forecastings mit verantwortlich. Hierbei steht die permanente Mitarbeit an operativen und taktischen bzw. strategischen Forecasts hinsichtlich zukünftiger Kontaktvolumina (Anzahl Anrufe & Schriftgut) im Vordergrund. Zu diesem Ziel stehen Sie in engem Austausch mit den jeweiligen Fachabteilungen und dem Outsourcing Operation Service. Bereitstellung und Optimierung von Forecast-Berechnungen für den internen/externen Bereich sowie Ermittlung des langfristigen Kontaktvolumens als Grundlage für den Volumeneinkauf. Identifikation von Verbesserungspotenzialen anhand der erhobenen KPI. Planung und Modellierung von externen Einflüssen auf den Forecast (Produktlaunches, Vertriebskampagnen, Marketingkampagnen, Routingänderungen, Störungen). Bearbeitung großer Datenmengen sowie Ableitung von Informationen für die Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie Mitarbeit bei der Verteilung des Forecasts nach vorgegebenen Rahmenparametern an unsere Outsourcing Partner. Auswertung von Soll/Ist-Zahlen und Reporting von statistischen Auffälligkeiten an das Management sowie Erstellung von Präsentationen nach selbstständiger Abstimmung der genauen Anforderung, Thematik und der Zielgruppe mit den jeweiligen Auftraggebern. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem, mathematischem, informationstechnischem, technischem oder ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund und/oder eine vergleichbare kfm. Berufsausbildung. Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung im Forecasting mit oder verfügen sogar über Erfahrung als Data Scientist. Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen (insbesondere MS Excel und Access). Sie bringen ein gutes Prozess Know-how und erste Erfahrung in Analyse & Data Mining mit, sowie ein hohes analytisches und konzeptionelles Verständnis sowie lösungsorientiertes Vorgehen. Praktische Erfahrungen mit einem Personal-Bedarfsplanungstool wie SP Expert/TIS sind von Vorteil. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Datenmanagement und Vertriebsanalyse

Do. 13.02.2020
Koblenz am Rhein
Gemeinsam mit meinen Kollegen gestalte ich die Energie der Zukunft. Wenn auch du mit deinem Können die Zukunft gestalten willst, dann komm zur evm-Gruppe – denn die Zukunft steckt auch in dir! Die evm-Gruppe – das sind wir: rund 1 000 Kolleginnen und Kollegen. Zusammen sind wir das größte kommunale Energie- und Dienstleistungsunternehmen aus Rheinland-Pfalz. Wir suchen für die Energieversorgung Mittelrhein AG im Bereich Vertrieb, Fachbereich Vertriebssteuerung und -strategie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und leistungsbereiten Referenten (m/w/d) Datenmanagement und Vertriebsanalyse Konzeption, Erstellung und Weiterentwicklung aussagekräftiger Reports als Entscheidungsgrundlage für Vorstand, Bereichsleitung und Verkaufsteam Analyse, Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen zur Akquise, Reakquise und Betreuung von Vertriebskunden Erfolgs- und Kostenanalyse der Vertriebskanäle, Kundensegmente und Kampagnen sowie Wettbewerbsanalysen Aufbau und Weiterentwicklung der KPIs sowie spezifischer Auswertungstools Durchführung von Rohertragsermittlungen und Prognoseberechnungen Mitarbeit in Projekten sowie Übernahme von Projektverantwortung in agilen, bereichsübergreifenden Teams Übernahme der Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Controlling und Vertrieb Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Statistik, Mathematik, Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Datenanalyse, vorzugsweise im Vertriebsumfeld Kenntnisse im Umgang mit kennzahlenbasierten Steuerungssystemen, KPIs, Dashboards, Analysetools sowie der Datenbank- und Schnittstellenbearbeitung Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und ein gutes Verständnis für Zahlen Erfahrungen im Projektmanagement Leidenschaft für neue Technologien und digitale Trends im Vertriebsumfeld sowie für Big Data und Advanced Analytics Du gestaltest die Infrastruktur von Morgen und die Zukunft der Energie. Du bist Teil eines sympathischen Teams, das hohe Wertschätzung und Partnerschaftlichkeit jeden Tag lebt. Du profitierst von attraktiver Bezahlung nach Tarif, zusätzlichen Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal