Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 91 Jobs in Lichtenberg

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 37
  • Recht 17
  • Unternehmensberatg. 17
  • Wirtschaftsprüfg. 17
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Banken 4
  • Transport & Logistik 4
  • Versicherungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Agentur 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Immobilien 2
  • Marketing & Pr 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Textilien 2
  • Werbung 2
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 87
  • Ohne Berufserfahrung 45
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Home Office 18
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 82
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Data Warehouse

Business-Intelligence (BI) & Data-Warehouse-Expert*in

Sa. 24.10.2020
Berlin
Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine wichtige Schlüsselfunktion im Gesundheitswesen. Wir sind für die Sicherstellung der ambulanten medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung der gesetzlich Versicherten in der Hauptstadt zuständig. Wir gewährleisten diese in Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft auf einem hohen Qualitätsniveau – rund um die Uhr. Unser Hauptsitz befindet sich in einem modernen Bürogebäude in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn. Für die Abteilungen Produktmanagement und IT-Steuerung in unserer Hauptabteilung Informationstechnik suchen wir zum nächstmöglichen Termin auf Vollzeitbasis (Teilzeitbeschäftigung ist möglich, wenn sie unter Berücksichtigung dienstlicher Belange vollzeitnah erfolgen kann) motivierte und engagierte Business-Intelligence (BI) & Data-Warehouse-Expert*innen In dieser Rolle konzeptionieren, designen und betreuen Sie ein hausinternes Datenhaltungs- und Auskunftssystem auf Basis eines Microsoft SQL-Servers. Gleichzeitig sind Sie mitverantwortlich für das Design und die Implementierung eines unternehmensweiten Data-Warehouse-Systems, welches Sie maßgeblich mitgestalten. Die Konzeption und Aufstellung semantischer und logischer Datenmodelle für unsere Geschäftsprozesse gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet, wie auch die Unterstützung der Bereiche Datenmanagement und Datenanalyse. In Zusammenarbeit mit den fachlichen Expert*innen erheben Sie selbstständig die funktionalen Anforderungen an das System und erarbeiten flexible, leistungsfähige Lösungen, die unsere Beschäftigten in ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Gemeinsam mit spezialisierten Mitarbeiter*innen der Unternehmensplanung, Fachabteilungen und der IT unterstützen Sie den Aufbau einer Data-Governance. Technische Konzeption, Implementierung und Betreuung eines mehrdimensionalen Datenmodells Konzeption und Schaffung von Schnittstellen zu den im Haus eingesetzten Datenbanken SAP ASE, MSSQL und PostgreSQL Spezifikation und Aufbau eines Data-Warehouse Konzeption und Dokumentation/Modellierung von Datenmodellen und Datenarchitekturen Entwicklung und Betreuung eines systematischen Prozesses zum Staging der Daten aus Vorsystemen Erstellung von Dokumentationen für Endanwender*innen und IT-Mitarbeiter*innen Unterstützung bei der Erstellung von Lastenheften bzw. Entwicklungsaufträgen Beratung der Mitarbeiter*innen im Kontext von Prozessanalysen und -optimierungen Sicherstellung der Datenqualität und Erstellen von Analysen und Auswertungen   Routinierte Fachkenntnisse in der Datenbankentwicklung mit dem Microsoft SQL Server  (SQL, MDX, ETL) Fachkenntnisse in der grafischen Darstellung bzw. Modellierung von Datenarchitekturen auf fachlicher und technischer Ebene Die Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach und verständlich zu visualisieren Gutes Deutsch in Wort und Schrift,  Sprachkompetenzniveau mindestens C1 Fundiertes IT-Wissen, durch ein Studium, z. B. der Informatik, oder vergleichbare IT-Ausbildung Wünschenswert sind einschlägige Kenntnisse in den Bereichen: Projektplanung Softwareentwicklung/Scripting Reporting Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Elan, die Bereitschaft zum ständigen Lernen und eine hervorragende Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit, adressatengerecht zu kommunizieren   Eine sichere Perspektive in einem krisensicheren und zukunftsorientierten Arbeitsverhältnis Ein offenes und hilfreiches Team sowie eine ausgewogene und fundierte Einarbeitungsphase Planung und Unterstützung bei Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in modern und ergonomisch ausgestatteten Büros, hellen Räumen, Projekträumen und Rückzugsorten Gesundheitsförderung durch unternehmenseigene Fitnessräume und Erholungsmöglichkeiten in Pausenräumen oder Freizeitlounge, Duschen für Radfahrer*innen Die Möglichkeit, sich und Ihre Erfahrungen in ein aufgeschlossenes Umfeld einzubringen Flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit) bei 38,5 Stunden / Woche Eine Eingruppierung nach TV-L gemäß den für die Beschäftigten des Landes Berlin geltenden Entgelttabellen sowie eine tarifvertraglich vereinbarte Jahressonderzahlung Ein vergünstigtes Nahverkehrsticket und sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV Die Möglichkeit der Entgeltumwandlung     Diskretion und die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sind selbstverständlich. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Ebenso begrüßen wir auch die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Junior Data Analyst *

Sa. 24.10.2020
Berlin
Die MYTOYS GROUP mit Sitz in Berlin gehört mit über 2.000 Mitarbeitern und 7 Millionen Kunden zu den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen in Deutschland und ist Teil der Otto Group. Bei unserem innovativen Multishop-Konzept setzen wir auf Inhouse-Lösungen und Eigenentwicklungen in allen Bereichen – angefangen bei der IT über den Einkauf, das Marketing und den Kundenservice bis hin zu unserer Logistik.Als Junior Data Analyst * bist Du mit Deinem Business Intelligence (BI) Team für die Konzeptionierung und den Aufbau unserer Reporting-Landschaft verantwortlich. Du arbeitest Dich in die Anforderungen der verschiedenen Abteilungen und des Managements ein, um übergreifende Strukturen und Standards für die Tableau Dashboards zu definieren. Die Erstellung und Weiterentwicklung der interaktiven Tableau Dashboards gehört ebenso zu Deinen Aufgaben wie der Aufbau der dazugehörigen Datenquellen und die Betreuung der Tableau-Umgebung der MYTOYS GROUP inkl. Tableau Server und Konfiguration von Benutzergruppen und Genehmigungen. Du arbeitest eng mit dem DWH und den Fachbereichen zusammen, um die Entwicklung und Verbesserung unseres Datenmodells zu unterstützen. Darüber hinaus sicherst Du Qualitätsstandards für unsere Daten und Reportings und trägst dazu bei, die kontinuierliche Verbesserung der Datennutzung und -Visualisierung in unserer Firma voranzubringen. Du unterstützt die Endnutzer dabei, eigene Dashboards zu bauen und zu verwalten. Als Mitglied eines engagierten und kreativen BI Teams, das eng mit Data Science und Data Warehouse Teams interagiert, gestaltest Du die Datenstrategie der MYTOYS Group mit. Studium in Ökonomie, (Wirtschafts-) Mathematik, Informatik oder ein vergleichbarer Abschluss mit sehr guten Ergebnissen Erste professionelle Erfahrung im E-Commerce Bereich Erfahrung in der Arbeit mit Tableau / Power BI Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und Erfahrung in der Visualisierung großer Datenmengen Gute Kenntnisse in SQL, idealerweise bereits Erfahrung in der Statistik, Data Mining und Data Modelling Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, auch im direkten Austausch mit Stakeholdern Spaß an der Arbeit in einem interdisziplinären Team Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Einen attraktiven, zentral gelegenen Arbeitsplatz mitten im Herzen Berlins Flexible Arbeitszeiten sowie mobile Arbeitsoptionen für eine optimale Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Ein agiles Umfeld mit Raum für neue Ideen und Herangehensweisen Motivierte, humorvolle und fachstarke Kollegen bzw. Teams Flache Hierarchien sowie eine sympathische Duz-Kultur Eine moderne offene Feedback-Kultur mit regelmäßigen Jour Fixen Tech Talks, Lunch & Learns und Speaker Nights Mitarbeiterrabatte, Getränke-Flatrate sowie zahlreiche weitere Vergünstigungen Neugierig geworden? Dann lerne uns kennen. Besuche dafür unsere Karriereseite und bewirb Dich direkt online. Wir freuen uns auf Dich! Dein Kontakt: Maximilian Schlutter * Wir erklären ausdrücklich, dass bei uns jede Person, unabhängig des Geschlechts, der Nationalität oder der ethnischen Herkunft, der Religion oder der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters sowie der sexuellen Identität, willkommen ist.
Zum Stellenangebot

Senior Data Analyst (w/m/d)

Sa. 24.10.2020
Berlin
Die Gewobag steht als bedeutende Berliner Wohnungsbaugesellschaft für „Die ganze Vielfalt Berlins“. Mit rund 70.000 Wohnungen zählen wir zu den größten Immobilienunternehmen bundesweit. Unser Immobilienbestand wächst und steht für die Vielfalt der Stadt. Soziale Quartiersentwicklung, Klimaschutz und wirtschaftliches Handeln sind uns bei der Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte wichtig. Über 600 Mitarbeiter (w/m/d) engagieren sich für hohe Servicequalität und Kundennähe und sind ebenso Teil dieser Vielfalt. Im Team wollen wir unseren Erfolg ausbauen und die Gewobag modern weiterentwickeln. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung IT (Informationstechnologie), einen Senior Data Analyst (w/m/d) Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Mit der neu geschaffenen Einheit Datenmanagement wird die Gewobag zusätzliche Geschäftspotentiale aus der übergreifenden Analyse vorhandener Daten erschließen, den Self-Service bei der Auswertung von Daten erhöhen und das allgemeine Vertrauen in die eigenen Daten stärken. Vom neuen Senior Data Analyst (w/m/d) wird in dem Zusammenhang sowohl eine Hands-on-Mentalität als auch strategischer Weitblick erwartet, damit nicht nur zeitnah konkrete Arbeitsergebnisse entstehen, sondern auch die langfristige Entwicklung hin zum datengetriebenen Unternehmen gefördert wird. Sie gestalten aktiv den Aufbau einer Einheit zum Datenmanagement mit und tragen Teilverantwortung für die Roadmap dieser Einheit Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Entwicklung von Hypothesen, der Analyse von Daten und der Aufbereitung der Ergebnisse Sie begleiten die Konzeption, Entwicklung, Qualitätssicherung und Einführung von Lösungen, die im Datenmanagement entstehen Sie betreuen eine Lösung zur Datenvisualisierung und ermöglichen durch die Entwicklung interaktiver Dashboards, dass Ihre KollegInnen sich möglichst viele Fragestellungen selbst beantworten können Sie sorgen durch den Aufbau eines Datenkatalogs dafür, dass in der Organisation ein einheitliches Bild zu Datendefinitionen, Metadaten und Datenqualität entsteht Sie betreuen die Datenmanagement-Systeme hinsichtlich ihrer Architektur und Anbindung weiterer Datenquellen Sie koordinieren gemeinsam mit den Fachbereichen die Qualitätssicherung durchgeführter Analysen sowie Vorhaben zur Verbesserung der Qualität bestimmter Daten Sie unterstützen die Organisationsentwicklung bei der Ausgestaltung und Implementierung neuer Prozesse im Zusammenhang mit dem Datenmanagement Ein abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt (bspw. Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik, Statistik oder einem vergleichbaren Studienfach) sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Datenanalyse/Business Intelligence ODER mindestens 6 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Datenanalyse/Business Intelligence, wenn kein abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt vorliegt. Erfahrung in der Aufbereitung und Visualisierung von Daten mit Anwendungen wie Power BI, Tableau, Qlik oder ähnlichen Lösungen Idealerweise Programmiererfahrung und hohe Kompetenz im Umgang mit Excel und SQL Idealerweise Erfahrung in der Handhabung von SAP BW und SAP ERP-Systemen als Datenquelle Erfahrungen in der Wohnungs- bzw. Immobilienwirtschaft wären ein großes Plus Spaß an der Herausforderung, EndnutzerInnen durch Ihre Arbeit Zugang zu einem umfangreichen und komplexen Datenhaushalt zu ermöglichen Interesse an komplexen Fragestellungen der Wohnungswirtschaft und Innovationsthemen wie Machine Learning oder Predictive Analytics Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Selbstorganisation Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein moderner Arbeitsplatz im „Herzen“ Berlins an der Spree mit einer langfristigen beruflichen Perspektive Eine gute und faire Vergütung sowie eine betriebliche Altersversorgung im unbefristeten Arbeitsverhältnis Familienfreundliche Arbeitsbedingungen (auditiert und ausgezeichnet als familienfreundlicher Arbeitgeber) Gleitzeit, i.d.R. ein flexibles Arbeitszeitkonto, 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit mobil zu arbeiten Regelmäßige Entwicklungsgespräche und individuelle Weiterbildungs- und Coachingvereinbarungen Viele „Inhouse“ Sportkurse, Unternehmensevents und Bereitstellung von Fahrrädern/Autos für Dienstfahrten Die Möglichkeit die Gewobag in Projekten u.a. zur sozialen und nachhaltigen Stadtentwicklung mitzugestalten Rabatte bei Mitgliedschaften u.a. bei Fitnesscenter und LPG, kostenloses Kaffeeangebot
Zum Stellenangebot

Senior Data Scientist / Data Architect (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Berlin
Die Gewobag steht als bedeutende Berliner Wohnungsbaugesellschaft für „Die ganze Vielfalt Berlins“. Mit rund 70.000 Wohnungen zählen wir zu den größten Immobilienunternehmen bundesweit. Unser Immobilienbestand wächst und steht für die Vielfalt der Stadt. Soziale Quartiersentwicklung, Klimaschutz und wirtschaftliches Handeln sind uns bei der Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte wichtig. Über 600 Mitarbeiter (w/m/d) engagieren sich für hohe Servicequalität und Kundennähe und sind ebenso Teil dieser Vielfalt. Im Team wollen wir unseren Erfolg ausbauen und die Gewobag modern weiterentwickeln. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung IT (Informationstechnologie), einen Senior Data Scientist / Data Architect (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Mit der neu geschaffenen Einheit Datenmanagement wird die Gewobag zusätzliche Geschäftspotentiale aus der übergreifenden Analyse vorhandener Daten erschließen, den Self-Service bei der Auswertung von Daten erhöhen und das allgemeine Vertrauen in die eigenen Daten stärken. Vom neuen Senior Data Architect (w/m/d) wird in dem Zusammenhang eine Balance zwischen den Fundamenten von Datenlösungen und innovativen Zukunftsthemen erwartet, damit nicht nur zeitnah konkrete Arbeitsergebnisse entstehen, sondern auch die langfristige Entwicklung hin zum datengetriebenen Unternehmen gefördert wird. Sie gestalten aktiv den Aufbau einer Einheit zum Datenmanagement mit und tragen Teilverantwortung für die Entwicklung der Datenarchitektur der Gewobag Sie verantworten den Aufbau und die Wartung der notwendigen Infrastruktur zur Erhebung und Analyse von Daten Sie konzipieren die Data Warehouse-Architektur und etablieren ETL-Prozesse für die Daten- und Anwendungslandschaft Sie steuern den Prozess zur Entwicklung von Individuallösungen im Kontext des Datenmanagements inkl. Source Code-Verwaltung, Peer Reviews und Deployment-Prozesse Sie erarbeiten in Abstimmung mit Data Analysts und den Fachbereichen Modelle und Algorithmen zum Erkenntnisgewinn aus Daten und entwickeln Lösungen im Bereich Predictive Analytics Sie stellen den Betrieb von Lösungen im Bereich Datenvisualisierung und -analyse sowie Datenkatalog und Business Glossar sicher Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschafsinformatik, Mathematik, Statistik, Physik oder einem vergleichbaren Studienfach sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Datenarchitektur und der Entwicklung von Algorithmen für unterschiedliche Anwendungsfälle im Kontext der Datenanalyse ODER mindestens 6 Jahre Berufserfahrung im Bereich Datenarchitektur und der Entwicklung von Algorithmen für unterschiedliche Anwendungsfälle im Kontext der Datenanalyse, wenn kein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschafsinformatik, Mathematik, Statistik, Physik oder einem vergleichbaren Studienfach vorliegt. Gute Programmierkenntnisse mit Python oder R Erfahrungen im Design und Aufbau von ETL-Prozessen und Data Warehouse-Lösungen Gute Kenntnisse in der Datenmodellierung, Datenarchitektur und SQL Idealerweise Erfahrungen in der Nutzung von Cloud-Providern wie Microsoft Azure oder AWS Idealerweise Erfahrungen in der Nutzung und Betreuung von Datenvisualisierungsanwendungen wie Power BI, Tableau, Qlik, SAP BW/BO oder ähnlichen Lösungen Idealerweise Erfahrungen in der Entwicklung und Anwendung von Algorithmen zur statistischen Analyse von großen Datenmengen und gängigen Machine Learning-Techniken Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Selbstorganisation Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein moderner Arbeitsplatz im „Herzen“ Berlins an der Spree mit einer langfristigen beruflichen Perspektive Eine gute und faire Vergütung sowie eine betriebliche Altersversorgung im unbefristeten Arbeitsverhältnis Familienfreundliche Arbeitsbedingungen (auditiert und ausgezeichnet als familienfreundlicher Arbeitgeber) Gleitzeit, i.d.R. ein flexibles Arbeitszeitkonto, 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit mobil zu arbeiten Regelmäßige Entwicklungsgespräche und individuelle Weiterbildungs- und Coachingvereinbarungen Viele „Inhouse“ Sportkurse, Unternehmensevents und Bereitstellung von Fahrrädern/Autos für Dienstfahrten Die Möglichkeit die Gewobag in Projekten u.a. zur sozialen und nachhaltigen Stadtentwicklung mitzugestalten Rabatte bei Mitgliedschaften u.a. bei Fitnesscenter und LPG, kostenloses Kaffeeangebot
Zum Stellenangebot

Senior Data Scientist/Machine Learning Engineer (m/f/x) for Computer Vision

Fr. 23.10.2020
Berlin
NEW YORKER is one of the leading German fashion retailers with over 1100 stores in 45 countries. Agility in a fast-moving market has helped to make NEW YORKER a thriving business for more than 40 years running. The Data Science department uses state-of-the-art machine learning and optimization techniques to continuously improve business processes at NEW YORKER. We work in agile project teams on a variety of use cases, including image recognition, order optimization, pricing, distribution and logistics. We are a very ambitious and international team and are proud of our high standards. We are looking to strengthen our team in the Berlin office with a: Senior Data Scientist/Machine Learning Engineer (m/f/x) for Computer Vision You're equally responsible for implementing computer vision models and for bringing them to production Study advances in object detection, semantic segmentation, and image similarity search using state-of-the-art deep learning techniques and implement them on our datasets Build a robust back end that keeps images, models, and predictions up-to-date Pro-actively suggest new milestones with the highest user value and develop new exiting use cases Possibly: Mentor less experienced Data Scientists and teach them best practices in the domain At least 3 years of experience working in the industry  Excellent knowledge of machine learning and statistics Familiarity with the most recent advances in the area of computer vision, convolutional neural networks (CNN), and deep learning in general Proficiency in at least one deep learning library in Python (ideally PyTorch, others like TensorFlow or Theano also work) Good command of Python and its libraries (e.g. flask, NumPy, SQLAlchemy, pytest, pandas, OpenCV) Experience in productionizing applications: git, SQL databases, CI/CD, Jenkins, Docker, etc., ideally also Kubernetes Nice to have: university degree in a relevant field, e.g. computer science, statistics, or physics Team skills, communication skills and hands-on mentality Good German skills are a plus A very competitive salary Working in a joint data science and data engineering team Realization of data solutions impacting 1100 stores in 45 countries Excellent work-life balance MacBook Pro and a 27” 4k screen German lessons and other benefits Level up your skills through conferences, courses and meetups 30 days of vacation
Zum Stellenangebot

Lead Consultant Data Science & Machine Learning Public Sector (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Entwicklung innovativer Lösungen für die öffentliche Verwaltung unter Anwendung neuer Technologien im Bereich Data Science und Machine LearningMitarbeit in IT-Beratungsprojekten mit Fokus Data Science und Machine LearningAutomatisierung von Verwaltungsprozessen mit regelbasierten und selbstlernenden SystemenCoaching von Mitarbeitern im Themengebiet Data Science und Machine Learning„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseSehr guter (Fach-)Hochschulabschluss in Statistik, Mathematik, Informatik oder vergleichbar Fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Statistik, Informatik und Linguistik (Natural Language Processing)Sicherer Umgang mit Methoden der Datenaufbereitung, -visualisierung und -analyse, insbesondere aus dem Bereich Machine Learning (z. B. Naïve Bayes, Regression, Neuronale Netze, Deep Learning)Gute Kenntnisse in der Modellierung komplexer Sachverhalte und der Implementierung von Data-Science / Machine-Learning-Lösungen in Python, R oder JavaProjekterfahrung unter Anwendung neuer Technologien im Bereich Data Science und Machine Learning, idealerweise im Bereich „Öffentliche Verwaltung“Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Oracle Datenbank Spezialist Public Sector (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Hamburg, Köln
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Übernahme der Rolle des Oracle Datenbank Experten innerhalb eines ProjektteamsVerantwortung für das Datenbankdesign auf Basis technischer und funktionaler AnforderungenPerformance-Analyse und Optimierung der kundenspezifischen DatenbankumgebungenLösung von technischen Fragestellungen bei unseren Kunden im Public Sector (Remote und vor Ort)Abstimmung und Umsetzung von Qualitätsanforderungen (Effizienz, Zuverlässigkeit, Benutzbarkeit, etc.) für geschäftskritische Anwendungen aus Sicht der DatenbankschichtBeratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Entwicklung und Pflege ihrer bestehenden IT-Architekturen„Grow Your Talent": beinhaltet u.a. methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher StärkenHochschulabschluss in einem IT-nahen Studiengang (Informatik, Mathematik, Physik) oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung in der Administration oder der Entwicklung von hochverfügbaren Oracle Datenbanken (11g, 12c und neuer) in Linux-UmgebungenFundiertes Wissen über die Konfiguration und Entwicklung von DatenbankschnittstellenGute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in Oracle APEXSichere Beherrschung von SQL und PL/SQLGrundkenntnisse in der Programmierung (Java EE, JavaScript, Python, .Net)Erfahrungen im Bereich Datenmigration mit einschlägigen WerkzeugenErfahrungen im Bereich Analyse und Performance-Tuning von Oracle DatenbankenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Service Manager Datacenter Infrastructure (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Hamburg, Erfurt, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Service Manager Datacenter Infrastructure (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die Service Unit Infrastructure verantwortet die Steuerung und Planung der Rechenzentren der BWI. Dies beinhaltet die Bereitstellung und den Betrieb der erforderlichen RZ-Infrastrukturen und das dazugehörige Management von Storage- und Backup-Ressourcen. Zentraler Ansprechpartner für Boarding und Transition im Bereich Infrastruktur am Standort Biere Koordination von Incidents und Changes am Standort Biere für BWI-internen Geschäftseinheiten Kommunikation zum Serviceprovider und Dienstleister vor Ort Projektierung und Capacity Management neuer Projekte und Lösungsinkremente Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium mit organisatorischer Erfahrung bzw. eine vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung als Service Manager, Projektleiter oder Kaufmann in der IT Expertise in Technologien im RZ-Umfeld Mehrjährige Erfahrung in der fachlichen Führung sowie in Kundenprojekten im öffentlichen Dienst oder im Industrieumfeld Zielorientierte, teamfähige Persönlichkeit mit guter Eigenmotivation Bereitschaft zu Reisetätigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Software Entwickler im Data Warehouse (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Berlin
Software Entwickler im Data Warehouse (m/w/d) BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bieten wir Spitzenlösungen auf dem neuesten Stand von Technologie und Forschung. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Der Unternehmensbereich Health Services erforscht, entwickelt und betreibt das weltweit führende Telemedizinsystem für Herzschrittmacher-Patienten. Für interessante Aufgaben in unserem Data Warehouse suchen wir Sie. Ihre Aufgaben Spezifikation und Implementierung von Lösungen für das Datenmanagement für Digital Health Lösungen Erstellung von Software-Implementierungen mit agilen Entwicklungs-Methoden und modernen Tools Bearbeitung von Reporting- und BI-Themen im Kontext von BIOTRONIK Home Monitoring (R) und Remote Services Qualitätssicherung der entwickelten Software-Lösungen durch effiziente Verifikation und Validierung Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik, Statistik oder einer themenverwandten Fachrichtung mit ausgeprägtem IT-Hintergrund Erste Kenntnisse im Umgang mit Daten-Anwendungen im SQL/ no SQL -Bereich, wünschenswert sind Kenntnisse in Java oder einem BI-Tool Motivation für qualitätsoritientiertes Arbeiten im Medizinprodukte-Bereich Freude an der Bearbeitung von herausfordernden Fragestellungen für Full-Stack Softwarelösungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Bewerbermanagementsystem! Wir freuen uns auf Sie. Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/karriere Kennziffer: 33370  | Ansprechpartner: Guido Seidenbecher  | Tel. + 49 (0) 30 68905 3527 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Junior DevOps Engineer (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
München, Berlin
Data Reply ist ein Unternehmen der Reply Gruppe und darauf spezialisiert, Big Data Lösungen zu realisieren. Data Reply unterstützt hierbei seine Kunden mit Architektur- und Design-Leistungen und implementiert datengetriebene Lösungen. Basis dafür sind gängige Open Source Instrumente wie Hadoop, NoSQL, Kafka, Spark und Cloudbasierte Big Data Systeme. Auf der anderen Seite hat sich Data Reply auf die effiziente Analyse großer und heterogener Datenströme mithilfe von Data Science spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst die Auswahl der passenden Technologien, Methoden und Werkzeuge, Datenexploration und Machine Learning. REPLY FREUT SICH AUF DICH Was uns ausmacht, ist unsere Vorstellungskraft und die Fähigkeit, unsere Kunden für wegweisende Technologien zu begeistern und innovative Lösungen schnell einzuführen. Wir sind immer auf der Suche nach Enthusiasten, die Bestehendes hinterfragen, neue Ideen ausprobieren und gemeinsam spannende Ziele erreichen wollen. Bist du bereit? Junior DevOps Engineer (m/w/d) für den Standort München oder Berlin Als Teil unseres Teams unterstützt du unsere Kunden bei der erfolgreichen Weiterentwicklung und Implementierung im Bereich von Big Data und Data Analytics Anwendungen Du nutzt Open Source und Cloud-Technologien um unseren Kunden skalierbare und kosteneffiziente Lösungen anzubieten Um Automatisierung und Infrastructure as Code Ansätze bereitzustellen, verwendest du dein DevOps Wissen und deine Scripting Skills Du berätst unsere Kunden in den Gebieten der Systemarchitektur, Überwachung und Sicherheitskonzepten Du stehst in regelmäßigem Austausch zu unseren Kunden und Stakeholdern Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Physik oder eine ähnliche Qualifikation Erste Erfahrung im Umgang mit gängigen Cloud Anwendungen (AWS, Azure) sowie Frameworktechnologien (Spark, S3) Praktische Erfahrungen mit Infrastructure as Code Frameworks (z.B. Terraform, CloudFormation) von Vorteil  Erfahrung in Containerisierungstechnologien und Container Orchestration (Kubernetes, Docker, etc.) Beherrschung von bewährten Programmiersprachen (Python, Java, Scala) Du bist ein kommunikativer, starker Teamplayer, der in Lösungen denkt Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Zusätzlich zu einem attraktiven Gehalt fördern wir deine berufliche Entwicklung durch regelmäßige und systematische Weiterbildungsmöglichkeiten. Als ein erfinderisches, vielfältiges und internationales Team teilen wir unser Wissen und arbeiten zusammen. Das unterstützt dich dabei, dich zu entfalten, neue Kenntnisse und Fähigkeiten aufzubauen und zu zeigen, was in dir steckt. Wenn auch du unsere Leidenschaft für Perfektion teilst und eine spannende berufliche Herausforderung suchst, dann werde Teil von Reply!
Zum Stellenangebot


shopping-portal