Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 14 Jobs in Mehlem

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 6
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 2
Data Warehouse

Business Intelligence Professional Consultant (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Rösrath
Wir sind ein inhabergeführtes Beratungsunternehmen mit flacher Organisationsstruktur, familiärer und auf Kontinuität angelegter Arbeitsatmosphäre. Seit 1992 haben wir uns auf die Auswahl und Einführung von toolgestützten Management Informations- und Controlling-Systemen (Business Intelligence, Data Warehousing) bei größeren mittelständischen Unternehmen und die anschließende Betreuung dieser Kunden spezialisiert. Zu den Besonderheiten unseres Unternehmens gehört - neben der Unabhängigkeit von Softwareherstellern - auch das umfangreiche Spektrum der eingesetzten BI-Softwareprodukte. Die positive Geschäftsentwicklung und die angestrebten Wachstumsziele erfordern den Ausbau des bestehenden Teams.Daher suchen wir zum baldmöglichen Zeitpunkt für die Firmenzentrale bei Köln überzeugende Beraterpersönlichkeiten (Betriebswirtschaftler, Wirtschaftsinformatiker oder Bilanzbuchhalter), die über Berufserfahrung in den Bereichen Controlling, Finanz- und Rechnungswesen verfügen und eine ausgeprägte IT-Affinität besitzen als: Business Intelligence Professional Consultant (m/w/d) Konzeption und Realisierung innovativer Business Intelligence Lösungen (Business Intelligence, Data Warehousing, Corporate Performance Management, OLAP) Eigenverantwortliche Beratung von der fachlichen Konzeption bis zur IT-Realisierung für Kunden verschiedener Branchen Implementierung von Kennzahlen-Systemen, Data Warehouse-Lösungen, Datenanalyse- und Reportinglösungen Funktion als Schnittstelle zwischen den IT-Spezialisten und den kaufmännischen Verantwortlichen vor Ort Wissensvermittlung im Rahmen von Seminaren und Trainings Idealerweise blicken Sie bereits auf Erfahrung im Umfeld Business Intelligence oder Corporate Performance Management zurück, in denen Sie eine ausgeprägte Fachkompetenz zu diesen Themen erworben haben.Außerdem haben Sie sich sehr gute Kenntnisse in allen Bereichen, von Architektur über BI Plattform und Frontend Tools bis zu Enterprise Information Management, angeeignet.Neben Ihrem technischen Wissen zeichnen Sie sich vor allem durch Ihr betriebswirtschaftliches Know-how aus. Erfahrung im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, (Wunsch): Know-how zur Legalkonsolidierung Umfangreiche Kenntnisse von MS Excel, Visual Basic, VBA Projekterfahrung mit den Softwaretools BOARD und/oder LucaNet Analytisches, strukturiertes Denkvermögen und kundenorientiertes Auftreten prägt Ihre Arbeitsweise IT-Know-how: (Wunsch) Kenntnisse im Datenbankdesign von MS SQL-Server und MS Analysis Services Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Teamgeist und Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

IT Specialist – Infrastructure, Apps & Cloud (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Bonn
BASED ON EXPERIENCE Wir gehören weltweit zu den führenden Ingenieur-Unternehmen für die Planung, Beschaffung und Errichtung von Anlagen zur Lagerung, Aufbereitung und Verarbeitung sowie zum Transport von Flüssiggasen. Als Teil der CIMC Group profitieren wir von der finanziellen Stärke eines international führenden Konzerns.Zur Unterstützung unseres internationalen Teams suchen wir am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung in unbefristeter Anstellung und in Vollzeit Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich in einem Umfeld, das Sie persönlich und fachlich fördert, wartet auf Sie: Hauptaufgabengebiet eines IT Specialist – Infrastructure, Apps & Cloud: Tägliches Management unserer Cloud-, Hybrid- und On-prem-Enterprise-IT-Infrastruktur in den Bereichen Private & Public Cloud, Server / OS & Storage, Backup, LAN / WAN-Konnektivität, Sicherheit, Mobil- und Telefonie, lokale IT-Einrichtungen und Endgerätemanagement (insbesondere Dell, Microsoft, Microsoft Active Directory und Azure AD, Azure-Dienste, System Center, Hyper-V, Office / Microsoft 365, Intune) in enger Zusammenarbeit mit externen Servicepartnern Bearbeitung von Störungen und Anfragen in einem internationalen Team Überwachung der lokalen und Remote- / Online-Infrastruktur Evaluierung neuer Hard- und Software und Verwaltung des Hardwarebestands Beratung in Bezug auf IT-Schulungsbedarf und verfügbare Kurse Eigenverantwortliche Dokumentation von IT Services im IT Service Katalog Für diese Aufgaben sind Sie qualifiziert, denn Sie verfügen über: IT Berufsausbildung oder Informatik Studium (FH/Uni)Erste Erfahrungen in den folgenden technischen Bereichen:o TCP/IP networkingo Microsoft Active Directoryo Windows Operating Systemso Virtualizationo Backup Kenntnisse in den folgenden Bereichen wünschenswert, oderzumindest Interesse, sich hier einzuarbeiten:o Datacenter Managemento Task based Scripting (Powershell)o Cloud/Online Services & Hybrid (Insbesondere Microsoft) Verständnis von IT Prozessen, wünschenswert ITIL V3 zertifiziert Gute Englisch Kenntnisse Analytische Fähigkeiten sowie Freude an selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsweise Kommunikationsstärke Dienstreisebereitschaft zu Niederlassungen und Baustelle im Ausland Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung Wir honorieren und fördern Ihre Qualifikation und Erfahrung, denn wir bieten Ihnen in unseren interessanten und anspruchsvollen Projekten vielseitige Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, guten Entwicklungsperspektiven, unterstützenden Weiterbildungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten und attraktiven Sozialleistungen. Und dies alles in einer Unternehmenskultur, die geprägt ist von Wertschätzung und sozialer Verantwortung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater Data Science (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Essen, Ruhr, Düsseldorf, München, Karlsruhe (Baden), Berlin, Köln, Wiesbaden, Stuttgart
Die CINTELLIC Consulting Group ist eine der führenden Unternehmensberatungen für das digitale Kundenmanagement. DAX-Konzerne und renommierte Mittelständler erzielen durch unsere Beratung erhebliche Umsatz- und Ertragssteigerungen. Unsere Leistung basiert auf einem breiten Expertenwissen im Zusammenspiel von Business, Data und Technology. Wir zählen laut dem Great Place to Work®-Ranking zu den besten Arbeitgebern im Consulting. Werden Sie Teil unseres Teams, begleiten Sie aktiv digitale Zukunftsthemen und schreiben Sie die CINTELLIC-Erfolgsgeschichte mit! Hinweis: Wir freuen uns ausschließlich auf Bewerbungen potenzieller CINTELLICs, die sich zu 100% mit unserem Unternehmensleitbild sowie unserer Wertekultur identifizieren! (Alle anderen bitten wir höflich von der Bewerbung abzusehen) Beratung und Unterstützung unserer Kunden in der digitalen Transformation von Kundenmanagement und CRM Mitarbeit an deutschlandweiten Kundenprojekten aus den Bereichen Big Data, Advanced Analytics sowie Predictive Analytics Analysen mit Hilfe von Data Mining, Statistical Modelling oder Machine Learning Entwicklung und Umsetzung von Lösungsansätzen und deren Präsentation vor verschiedenen Zielgruppen Übernahme von Schnittstellenfunktionen zwischen Fach- und IT-Bereich Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, Informatik oder einer themenverwandten Fachrichtung Langjährige Erfahrungen in Konzeption und Durchführung von Data Mining Projekten Kenntnisse in Big Data-Technologien (Hadoop, MapReduce, NoSQL, Cloudera, Hortonworks, SAS etc.) und/oder Data Mining-Software-Paketen (z.B. Knime, SPSS Modeller) Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen mit relationalen Datenbanken (Oracle, MS SQL-Server, MySQL, PostgreSQL etc.) und/oder Programmier-Kenntnisse (R, Scala, Python oder Java) gesammelt Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Proaktives und ergebnisorientiertes Arbeiten mit hoher Eigenmotivation Spaß am Reisen und Kennenlernen neuer Ansprechpartner aus unterschiedlichen Branchen und Fachbereichen Sehr gute Deutschkenntnisse im mündlichen wie schriftlichen Sprachgebrauch CINTELLIC bietet Ihnen einen optimalen Berufseinstieg. Ihr Pate begleitet Sie von Beginn an, integriert Sie ins Team und unterstützt Sie fachlich bei allen Fragen rund ums Projekt. CINTELLIC bietet Ihnen eine zielgerichtete Karriereentwicklung. Angelehnt an Ihre Interessen, Kompetenzen und Persönlichkeit erhalten Sie vielfältige Trainings und aktiven Support. CINTELLIC bietet Ihnen ein außergewöhnliches Miteinander. Das hohe Vertrauen untereinander schafft ein besonderes Wir-Gefühl. Wir arbeiten nicht nur gemeinsam, sondern feiern Erfolge auch gemeinsam. CINTELLIC bietet Ihnen persönliche Freiräume. Neben 30 Tagen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten gibt es die Möglichkeit für Sabbaticals und Home-Office. CINTELLIC bietet Ihnen echte Zukunftsthemen im digitalen Kundenmanagement. Lernen Sie von den Besten – im Bereich Digitalisierung spielen wir Champions-League.
Zum Stellenangebot

Senior IT-Expert Configuration Management (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Bonn, Pfungstadt
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT-Expert Configuration Management (m/w/d) ab sofort und in Bonn, München oder Pfungstadt. Der Geschäftsauftrag des Bereichs Service Management Applications umfasst die Konzeption, die Planung und die Umsetzung aller softwaretechnischen Maßnahmen bezüglich der in der BWI genutzten IT Service Management Anwendungen. Dabei spielt die CMDB die zentrale Rolle, auf Ihr basieren alle IT Services und Prozess. Wer im Mittelpunkt stehen möchte ist hier richtig. Überwachung der Datenqualität sowie Planung und Durchführung von Massendatenkorrekturen Konzeption der Abbildung von Services und Objekten in der Configuration Management Database (CMDB) Übernahme der Analyse von Schwachstellen sowie deren Behebung Festlegung des Datenmodelles sowie Erstellung entsprechender Vorgaben und Konventionen samt Umsetzung in der CMDB, hier IBM Control Desk und DCON IT-SPS Entwurf und Realisierung der Stammdatenversorgung der CMDB sowie Design von Schnittstellen zu benachbarten Systemen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich Mindestens 5 Jahre Erfahrungen im Bereich Service Management, insbesondere CMDB Erfahrung in der Projektleitung, Berufserfahrung im Behördenumfeld von Vorteil Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Datenbanken und Programmierung Verhandlungsichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort wie Schrift Strategisches Denkvermögen, Initiative, Kreativität sowie Analyse- und Teamfähigkeiten Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Data Warehouse (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Essen, Ruhr, Düsseldorf, München, Karlsruhe (Baden), Berlin, Köln, Wiesbaden, Stuttgart
Die CINTELLIC Consulting Group ist eine der führenden Unternehmensberatungen für das digitale Kundenmanagement. DAX-Konzerne und renommierte Mittelständler erzielen durch unsere Beratung erhebliche Umsatz- und Ertragssteigerungen. Unsere Leistung basiert auf einem breiten Expertenwissen im Zusammenspiel von Business, Data und Technology.   Wir zählen laut dem Great Place to Work®-Ranking zu den besten Arbeitgebern im Consulting. Werden Sie Teil unseres Teams, begleiten Sie aktiv digitale Zukunftsthemen und schreiben Sie die CINTELLIC-Erfolgsgeschichte mit!  Hinweis: Wir freuen uns ausschließlich auf Bewerbungen potenzieller CINTELLICs, die sich zu 100% mit unserem Unternehmensleitbild sowie unserer Wertekultur identifizieren! (Alle anderen bitten wir höflich von der Bewerbung abzusehen) Beratung und Unterstützung unserer Kunden in der digitalen Transformation von Kundenmanagement und CRM Analyse von bestehenden Datenquellen, Ladeprozessen und der Datenqualität Analyse, Design und Implementierung von Datenmodellen sowie ETL-Prozessen Unterstützung bei Fehlertracking und Datenqualitätsreporting Umsetzung von Test- und Releasemanagement Projektsupport nach agilen Methoden (Scrum und/oder Kanban) Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, Informatik oder einer themenverwandten Fachrichtung Langjährige Erfahrung in Projekten aus dem Bereich Data Warehouse / Business Intelligence sind wünschenswert Erfahrung mit relationalen Datenbanken (wie z.B. Oracle, MS SQL-Server, MySQL, PostgreSQL) und/oder Programmier-Kenntnisse (R, Scala, Python oder Java) Kenntnisse in ETL-Prozessen im DWH und grafischen ETL-Tools wie z.B. Informatica, Talend oder SAS DI Studio sind wünschenswert Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Proaktives und ergebnisorientiertes Arbeiten mit hoher Eigenmotivation Spaß am Reisen, deutschlandweiten Projekten und Kennenlernen neuer Ansprechpartner aus unterschiedlichen Branchen und Fachbereichen Sehr gute Deutschkenntnisse im mündlichen wie schriftlichen Sprachgebrauch CINTELLIC bietet Ihnen einen optimalen Berufseinstieg. Ihr Pate begleitet Sie von Beginn an, integriert Sie ins Team und unterstützt Sie fachlich bei allen Fragen rund ums Projekt. CINTELLIC bietet Ihnen eine zielgerichtete Karriereentwicklung. Angelehnt an Ihre Interessen, Kompetenzen und Persönlichkeit erhalten Sie vielfältige Trainings und aktiven Support. CINTELLIC bietet Ihnen ein außergewöhnliches Miteinander. Das hohe Vertrauen untereinander schafft ein besonderes Wir-Gefühl. Wir arbeiten nicht nur gemeinsam, sondern feiern Erfolge auch gemeinsam. CINTELLIC bietet Ihnen persönliche Freiräume. Neben 30 Tagen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten gibt es die Möglichkeit für Sabbaticals und Home-Office. CINTELLIC bietet Ihnen echte Zukunftsthemen im digitalen Kundenmanagement. Lernen Sie von den Besten – im Bereich Digitalisierung spielen wir Champions-League.
Zum Stellenangebot

Senior IT-Architekt Microsoft SharePoint (m|w|d)

Do. 02.07.2020
Meckenheim, Rheinland, München
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT-Architekt Microsoft SharePoint (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in München oder Meckenheim, alternativ bundesweit an einem anderen BWI-Standort. Der Geschäftsbereich COO SSD SL Groupware / Applications verantwortet die Architektur und Prozesse von Collaborations-Lösungen wie z.B. Fileservice, E-Mail, Document- und Content Management für den BWI Eigenbetrieb, die Bundeswehr und den Bund über den gesamten Lifecycle. Unsere Strategie sieht eine Bereitstellung von on-premise- und Cloud-basierten Collaboration- Lösungen vor. Verantwortung für Planung, Design und Umsetzung sowie Weiterentwickklung von Lösungsarchitekturen im Bereich Microsoft SharePoint für den Document und Content Management Service Analyse der Architekturanforderungen des Kunden und Sicherstellung eines integrierten Architekturdesigns unter Beachtung von Service-Qualität und Betreibbarkeit Erstellung von technischen Spezifikationen, Architekturvorgaben und technischen Dokumenten, wie z.B. IT-Sicherheitskonzepte und -Architekturkonzepte Steuerung und Koordination von Releases in Verbindung mit dem Change- und dem Configuration Management Mitwirkung an Beratungs- und IT-Projekten im Bereich Groupware Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Spezifikation, Konzeption, Entwicklung und Modellierung von IT-Architekturen Gute Kenntnisse in MS SharePoint, MS Office 365, MS Active Directory, MS SQL, MS Windows Server 2016 (IIS) und MS SharePoint Applications ITIL-Grundkenntnisse sowie idealerweise eine ITIL-Foundation-Zertifizierung Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Sorgfalt, Eigeninitiative sowie Kundenorientierung Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein gutes Verständnis der englischen Sprache Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior System Expert Digitalisierung Gesundheitsversorgung (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior System Expert Digitalisierung Gesundheitsversorgung (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Geschäftsbereich CDO Digital Programs ist verantwortlich für die digitalen Programme. Diese Programme sind in der Regel große Programme die für den Kunden von überragender / strategischer Bedeutung sind. Sie beinhalten immer eine Arbeit an und mit den zugrundeliegenden „Geschäftsprozessen“ bzw. haben technologiegetriebene signifikante Implikationen auf die Arbeitsweise des Kunden. Administration der technischen Enterprise Architect Plattform, soweit für dessen Betrieb notwendig: UNIX, Datenbanken (MYSQL, MS-SQL) Erstellung von Datenbankauswertungen und Scripten (JavaScript, JScript, VBScript) Automation von Routineabläufen Dokumentengenerierung, Erstellung von Templates Low-Level-Modellierung in UML und BPMN Fachhochschulabschluss der Informatik, Physik, Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Berufsausbildung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Mitarbeit an komplexen Projektaufgaben und Erfahrung in der fachlichen Mitarbeiterführung Kenntnisse in UML und BPMN, JavaScript, JScript, VBScript sowie UNIX, Datenbanken (MYSQL, MS-SQL) Erfahrung mit Low-Level-Modellierung in UML und BPMN Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift ·    Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Data Manager (m/w/d) für das IT und Data Management Team der Rheinland Studie

Mo. 29.06.2020
Bonn
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE) ist die einzige außeruniversitäre Forschungs­einrichtung, die sich dem Thema Demenz und all seinen Facetten sowie weiteren neurodegenerativen Erkrankungen über das gesamte Spektrum der Grundlagenforschung über Humanstudien bis hin zu Pflege-/Ver­sorgungs­forschung widmet. Das DZNE steht dabei für Exzellenz in Forschung und Wissenschaftsmanagement, Translation von Forschungsergebnissen in die Anwendung, Interdisziplinarität und Internationalisierung. Es ist eine Einrichtung in der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Mit über 1.000 Beschäftigten aus 60 Nationen, auf 10 Standorte verteilt, zählt das DZNE national wie auch international zu einer der führenden Forschungseinrichtungen auf seinem Forschungsgebiet. In Bonn wird die Rheinland Studie durchgeführt, eine großangelegte, bevölkerungsbasierte Langzeitstudie. Ziel dieser epidemiologischen Studie ist die Erforschung von Präventionsmöglichkeiten und präklinischen Biomarkern neuro­degenerativer und neuropsychiatrischer Erkrankungen sowie die Untersuchung normaler und pathologischer Gehirn­struktur und -funktion über den Lebensverlauf bei Erwachsenen. Die Infrastruktur dieser einzigartigen Studie umfasst zwei Rekrutierungszentren, jedes mit modernster Ausstattung für umfassende Gesundheitsuntersuchungen, ein­schließ­lich Magnetresonanztomographen (MRT), dem Zugang zu einer modernen Biomaterialbank sowie zu großen Datenspeichern und Rechenkapazitäten. Die Studie wird in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen akademischen und anderen wissenschaftlichen Partnern geführt. Für das IT und Data Management Team der Rheinland Studie (aktuell 5 Personen) ist am DZNE in Bonn ab sofort eine Position als Data Manager (m/w/d) Code: 1812/2020/6 in Vollzeit zu besetzen. Als Data Manager wirken Sie an der Aufbereitung, Pflege und Bereitstellung der Daten an die Wissenschaftler mit und leisten First-Level Support für die IT Infrastruktur. Durch Ihren Hintergrund in den Naturwissenschaften unter­stützen Sie zudem bei der Aufbereitung hochkomplexer Daten aus dem Multi-Omics Bereich sowie bei der Geokodierung von Daten. Bearbeitung von Anträgen an das Data Use and Access Committee der Rheinland Studie: Prüfung und Rück­sprache mit den Wissenschaftlern, Bereitstellung und Qualitätssicherung der Daten, Dokumentation Konzeption, Pflege und regelmäßige Bereitstellung von Reports für Wissenschaftler und Management Team zu Kennzahlen im Bereich Datensammlung und Biomateriallagerung Pflege, Mitarbeit und Weiterentwicklung des Data Dictionaries Aufbau und Pflege diverser weiterer Datenbanken zur Verwaltung von studienrelevanten Dokumenten (Publika­tionsdatenbank, Kollaborationsmanagement etc.) Unterstützung bei Konzeption und Entwicklung von Qualitätspipelines (u. a. für die Verarbeitung der Ergebnisse aus den Multi-Omics Analysen der Biomaterialien) Unterstützung der Wissenschaftler bei der Auswertung von geokodierten Daten mit Hilfe von GIS Software Einbindung von medizinischen Geräten in die IT-Infrastruktur, Betreuung der Wartung/Updates, First-Level Support Wir suchen einen hochmotivierten Mitarbeiter mit abgeschlossener Fachinformatiker Ausbildung sowie Erfahrung im Umgang mit der Arbeit und Auswertung von Daten aus Biomaterialanalysen und im Umgang mit der Geolokalisierung von Daten (GIS Software). Für letzteres wird ein Bachelorabschluss in einer naturwissenschaftlichen Disziplin voraus­gesetzt bzw. vergleichbare anderweitig erworbene Erfahrung. Insbesondere erwarten wir, dass Sie bereits Kenntnisse in den folgenden Bereichen mitbringen: Grundlegende Kenntnisse in verschiedenen Programmiersprachen (C++, SQL) Kenntnisse in einer oder mehreren Skriptsprachen (z. B. Groovy, Perl, Bash) Versionsverwaltung (vorzugsweise Git) Erste Kenntnisse zu Laboranalysen von Biomaterialien und der wissenschaftlichen Auswertung von Analysedaten Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Die Mitarbeit in der Rheinland Studie bietet einen attraktiven Arbeitsplatz in einem interdisziplinären, dynamischen Team und die Mitwirkung an einem spannenden Forschungsprojekt mit einer Langzeitperspektive. Der Aufbau der Studie bietet breiten Raum für die persönliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Zum Stellenangebot

Datenbank-Entwickler und Administrator (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
Bonn
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Für unseren Mandanten suchen wir im Exklusivmandat zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Datenbankentwickler / Webentwickler (m/w/d) u. a. für die Betreuung und Umsiedlung des Datenbankkonstrukts auf eine webbasierte Lösung. Das Unternehmen hat einen übergeordneten gesellschaftlichen Auftrag zu erfüllen und agiert an bundesweiten und europäischen Schnittstellen. Die Position bietet Ihnen die Möglichkeit, zukünftige Strukturen im Datenbankumfeld aktiv zu gestalten anstatt nur zu verwalten - dafür bietet Ihnen die Tätigkeit ein einzigartiges Umfeld mit vielfältigem Aufgabenspektrum. Sie sind Datenbank-Profi und auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit? Ihnen ist darüber hinaus ein sicherer Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten wichtig? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (RKW/73372) Der Einsatzort: Raum Bonn Betreuung und Administration von Datenbanksystemen auf Basis von SQL und Datensicherungssystemen Programmierung von Anwendungen und Schnittstellen für die unternehmenseigenen Systeme in SQL Dokumentation z. B. von Online-Antragsverfahren in PHP oder nutzerbasierten Views Konzeption und Umsetzung eines webbasierten Datenbanksystems inkl. Migration bestehender Datenbanksysteme Second Level Support und Ansprechpartner bzgl. Datenbanken und Schnittstellen zu Office 365 Verantwortung für die technische Dokumentation Abgeschlossenes IT-Studium, Berufsausbildung in einem IT-Beruf oder ähnliche Qualifikation mit relevantem Bezug zur IT Erfahrung im Aufbau von Datenbanken insbesondere im Bereich MS-SQL-Server Kenntnisse in PHP, HTML und CSS Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Möglichkeit Ihre eigenen Ideen miteinzubringen und einen gesellschaftlich relevanten Beitrag zu leisten Krisenfester, sicherer Arbeitsplatz mit dem Sie langfristig planen können Gute Work-Life Balance mit Gleitzeit und minimaler Reisetätigkeit Kollegiale und positive Arbeitsatmosphäre Gutes Fortbildungsangebot (inklusive zertifizierter Lehrgänge) Attraktive betriebliche Altersvorsorge Erwerb eines Jobtickets möglich
Zum Stellenangebot

Data Scientist* mit Schwerpunkt KI-Kommunikation

Mi. 24.06.2020
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS SIND MACHINE LEARNING UND KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IHRE THEMEN? DANN KOMMEN SIE ZU UNS ALS DATA SCIENTIST* MIT SCHWERPUNKT KI-KOMMUNIKATION Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln rund 300 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Wir suchen Sie als Wissenschaftler*in mit Leidenschaft für Kommunikation Verstärken Sie das Team der Abteilung Knowledge Discovery (KD) und des Kompetenzzentrums Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr (ML2R)! Als eines von sechs geförderten Kompetenzzentren für Künstliche Intelligenz betreibt ML2R seit 2018 ML-Spitzenforschung, fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs und stärkt den Technologietransfer in die Unternehmen. Gemeinsam mit unseren Partnern an den Standorten Bonn und Dortmund forschen wir an Aspekten wie Menschen-orientiertem und vertrauenswürdigem ML und sind Pioniere der deutschen Quantum-Computing-Forschung. Gehen Sie mit uns aktuellen Fragen zu Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen auf den Grund: Welche KI-Trends sind nicht nur Eintagsfliegen, sondern werden unsere Zukunft nachhaltig prägen? Wie können wir unsere Forschungsergebnisse zum Nutzen von Wirtschaft und Gesellschaft einsetzen? Wie lassen sich unsere Themen für verschiedene Zielgruppen spannend und informativ vermitteln? Bei uns können Sie nicht nur selbst an der Spitze der Forschung mitwirken, sondern haben zusätzlich die Chance, als kommunikatives Bindeglied zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft Innovationen zu fördern. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der KI und des Maschinellen Lernens! Erforschung von Aspekten der Transparenz von KI und Erklärbarkeit von Algorithmen Entwicklung von statistischen Modellen basierend auf kuratierten Datensätzen Kommunikation von aktuellen Trends und Ergebnissen aus der ML-Forschung Prototypische Implementierung von ML-Code-Beispielen in Form von Jupyter-Notebooks Konzeption von Lehr- und Anschauungsmaterial, wie beispielsweise Programmier-Tutorials Ausarbeitung und Durchführung von Schulungen und Vorträgen für Data Scientists* Konzeption und Umsetzung von Social Media Content, vorrangig in Text aber auch in Bild und Ton Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master / Diplom) der Informatik / Wirtschaftsinformatik / Medieninformatik, Mathematik, Physik oder eines vergleichbaren Faches mit gutem Abschluss Großes Interesse, sich in neue Trends und Forschungsergebnisse einzuarbeiten und diese verständlich zu vermitteln Kenntnisse in den Bereichen maschinelle Lernverfahren und Datenanalyse Erfahrung in der Python-Programmierung, idealerweise auch mit Jupyter-Notebooks Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikativ und haben Spaß am Verfassen von Texten und multimedialem Content. Sie verfügen idealerweise über didaktische Fähigkeiten und haben erste Erfahrungen mit Lehrtätigkeiten, der Gestaltung von Online-Kursen oder erklärenden Videos. Sie beherrschen Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift (beides C1). Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine einzigartige Arbeitsumgebung, die aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise verbindet. Im Kompetenzzentrum ML2R forschen wir im Verbund mit unseren Partnern an der Zukunft des Maschinellen Lernens. Unsere Führungskräfte machen Sie stark, damit Sie erfolgreich sind. Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill-Trainings und fachliche Weiterbildungen. Sie haben die Möglichkeit, eigene Forschungsideen einzubringen und sie auch in Form einer Dissertation zu verwirklichen. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal