Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 58 Jobs in Stoppenberg

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 22
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 54
  • Ohne Berufserfahrung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office 11
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Data Warehouse

Trainee Data Science/Analytics (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Wuppertal
Trainee Data Science/Analytics (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Während des 12-monatigen Trainee-Programms erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die gesamte Organisation des Unternehmens mit dem Schwerpunkt Data Science und Analytics. Sie lernen die Bereiche Leistungen und Verträge sowie Schnittstellen kennen, z. B. zur Informationstechnologie oder zum Controlling. Auf Basis strukturierter oder unstrukturierter Datenbestände bereiten Sie komplexe Analysen vor und führen diese durch. Bei der Lösung fachlicher Fragestellungen aus dem Leistungs- und Vertragsbereich leisten Sie Unterstützung durch Anwendung von Datenmodellen, Algorithmen oder statistischen Methoden. Darüber hinaus arbeiten Sie in Fachprojekten zur Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung mit. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört auch die adressatengerechte Kommunikation Ihrer Konzepte und Ergebnisse. Sie haben Ihr Studium der Mathematik / Statistik / Informatik / Quantitative Methoden mit Erfolg abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über eine erste praktische Expertise als Data Scientist oder Analyst mit Erfahrung in statistischen Methoden (z.B. Predictive Analytics, Machine Learning oder Data Mining). Im Umgang mit „R“, „Python“ oder Statistik-Anwendungen können Sie erste Erfahrungen nachweisen. Wünschenswert wären erste belastbare Kenntnisse in der Arbeit mit SQL und relationalen Datenbanken. Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten aus. Neben Ihrer ausgeprägten Teamfähigkeit überzeugen Sie durch eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Neugierde sowie Kommunikationsfähigkeit. Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot

Category Specialist Product Range (m/w/d) Ersatzteilspezialist Gummi-Metall-Teile

Mo. 14.06.2021
Ennepetal
Die bilstein group ist der weltweit führende Spezialist im freien Ersatzteilmarkt und zugleich familiengeführtes Traditionsunternehmen mit Sitz in Ennepetal. Als Lieferant und Hersteller im Automotive Aftermarket beschäftigt das Unternehmen 2.100 Mitarbeiter, die durch Expertise und Innovationskraft  die Entwicklung des Unternehmens voranbringen. Als Category Specialist Product Range (m/w/d) sind Sie Teil unseres sechs-köpfigen interdisziplinären Teams CPT Noise, Vibration and Harshness. Gemeinsam mit Qualitätsprüfern sowie Einkäufern sind Sie speziell für die Ersatzteile rund um den Bereich Gummi-Metall-Teile verantwortlich und gestalten das Ersatzteilsortiment aktiv mit. Sie sind für die vollständige Datenrecherche, Datenpflege sowie Datenkontrolle unserer Artikel im Bereich Gummi-Metall-Teile (z.B. Querlenker, Motorlager) in unseren Systemen verantwortlich In Zusammenarbeit mit angrenzenden Teams identifizieren Sie Programmlücken und vervollständigen unser Produktsortiment vor dem Hintergrund des Produktlebenszyklus Um unser Produktprogramm optimal zu aktualisieren, bewerten Sie Lieferantenportfolios und führen Wettbewerbsanalysen sowie Marktbeobachtungen durch Sie unterstützen den Anfragen- und Musterprüfprozess von technischen Produkten zur Qualitätssicherung Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung, beispielsweise zum Industriekaufmann/ -frau oder KFZ-Mechatroniker oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise besitzen Sie bereits Berufserfahrungen in der Gestaltung von Produktprogrammen im Hinblick auf PKW- und NKW-Ersatzteile Neben guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift, verfügen Sie über gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere in Excel Technisches Verständnis, analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Eine gute Work-Life-Balance durch eine 38,5 Stundenwoche mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub Ein attraktives Gehaltspaket, welches durch eine Mitarbeiterkapitalbeteiligung, eine Erfolgsbeteiligung sowie Mitarbeiterrabatte abgerundet wird Durch ergonomische Arbeitsplätze, wie beispielsweise höhenverstellbare Schreibtische, fördern wir die Gesundheit am Arbeitsplatz Option auf ein eigenes E-Bike durch unser attraktives Dienstbike-Leasing Angebot
Zum Stellenangebot

(Junior) Data Scientist (w/m/d)

Mo. 14.06.2021
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Freiburg im Breisgau
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Data Scientist (w/m/d) analysierst und bewertest Du große Datenmengen und hilfst unseren KundInnen dadurch die besten Entscheidungen für ihr Unternehmen zu treffen. Ob im Bereich Tax, Audit, Consulting, Deal Advisory oder Finance - mit Dir werden Daten zu Informationen. Du willst Big Data in Smart Data verwandeln? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du schaffst aus großen strukturierten und unstrukturierten Datenbeständen unterschiedlicher Datenquellen eine Datenbasis, analysierst und interpretierst diese. Mithilfe von Data Mining, Data Science und Machine Learning-Methoden erkennst Du Muster und erstellst daraus Prognosen für die Zukunft. Die Betreuung von nationalen und internationalen KundInnen in Projekten an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT fällt ebenfalls in Deinen Aufgabenbereich. Du arbeitest an der Entwicklung neuer Analysemethoden, um die Datenbasis optimal zu prüfen und zu interpretieren. Du konzipierst, erstellst und modellierst Datenbankanwendungen. Um bei uns als (Junior) Data Scientist (w/m/d) an Bord zu kommen, hast Du Dein Bachelor- oder Masterstudium mit sehr guten Noten abgeschlossen - vorzugsweise in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Statistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik, Mathematik oder Physik. Deine Expertise konntest Du bereits praktisch im Beratungsumfeld oder anderweitig in der IT unter Beweis stellen. Du besitzt erste Kenntnisse in funktionalen/objektorientierten Programmiersprachen, wie C/C++, Python, R, Java oder JavaScript sowie Kenntnisse in Cloud-Technologien, Business Intelligence-Tools wie Tableau, PowerBI, SAS, oder Umfeld von SAP oder SQL-Datenbanken. Du punktest mit einem soliden Methodenwissen in Statistik, Machine Learning und IT-Infrastrukturen, das es Dir ermöglicht, neuen Entwicklungen zu folgen und innovative Lösungen zu entwickeln. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. Daneben bringst Du Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Cloud-Architect (IoT) (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Dortmund
entwickeln herausragende, individuelle IoT-Cloud-Lösungen  begleiten unsere Kunden von der Ideenfindung bis zur Umsetzung und dem Betrieb  unterstützen unsere Kunden dabei, Daten in der Produktion und im Produkt intelligent zu nutzen  bringen E-Fahrzeuge, Leuchten, Maschinen und viele weitere Dinge online  sind ein dynamisches und agiles Team in einem jungen Unternehmen  gehören zur adesso SE und bilden in der Gruppe den Schwerpunkt zum IoT und Industrie 4.0 Als Cloud-Engineer begleitest Du unsere Kunden von der ersten Idee bis zur Inbetriebnahme intelligenter Cloud-Lösungen. Zu deinen Aufgaben gehört es einen passenden Cloud-Anbieter auszuwählen und ein Architektur- und Datenkonzept zu entwickeln. Dabei hast du Cloud-native Ansätze ebenso im Fokus wie OpenSource Tools. Als Teil eines Entwicklerteams unterstützt ihr euch gegenseitig bei der Erarbeitung von Lösungen und führt diese bis in den Produktivbetrieb. Dir macht es Spaß in der Cloud zu arbeiten  Du kennst Dich bereits mit Cloud-Technologien (z.B. Azure, Google Cloud oder AWS) sowie Docker und Kubernetes aus  Idealerweise kennst Dich bereits mit den typischen IoT-Cloud-Lösungen wie AWS IOT Greengrass oder Azure IoT Hub aus  Data Lake, Stream Processing und Big Data Ansätze sind für Dich kein Neuland  Du übernimmst gerne Verantwortung und zeigst eigenständig Initiative, wenn Du Handlungsbedarf erkennst  bei akuten Problemen gerätst Du nicht in Panik, sondern freust Dich, wenn Du eingreifen und mit Deiner Lösung schnellen Support leisten konntest  Du scheust Dich nicht bewährtes Vorgehen zu dokumentieren und deinen Kolleg*innen Anleitungen an die Hand zu geben  Wenn es drauf ankommt, springst Du auch als Entwickler*in ein und hilfst das Projekt zu einem Erfolg zu führen. Vielseitige Kunden und Projekte im Umfeld von Maschinenbau, Industrie und mehr  Nette Kolleg*innen  Homeoffice - abhängig vom Team und Projektkontext  Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten  Events - fachlich und mit Spaßfaktor  Blusen- und Hemdenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Wenn Dich Innovationen, Agilität und das IoT begeistern und du Dich kontinuierlich weiterentwickeln willst, passt Du auch menschlich perfekt zu uns.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Engineer (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Experte in Datenvisualisierung und -aufbereitung zur Generierung von Business Insights Ausbau und Weiterentwicklung der Analyseangebote und Methoden mit Ausrichtung auf die Anforderungen der Fachbereiche und Business Partner Kompetenter Sparringspartner der Business Partner, Data Scientists, Data Modeller und Tooling Experts Erstellung nutzerfreundlicher Dashboards mit Hilfe von Datenvisualisierungstools Beratung und Schulung der Fachbereiche bei der Interpretation von Daten und Informationen Unterstützung bei der Koordination der externen Dienstleister Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation (Mehrjährige) Berufserfahrung in der Analyse komplexer Datensätze und Datenmodellierung sowie Visualisierung mit Power BI und Excel Fundierte Kenntnisse in Entwicklung von BI Reports, idealerweise Microsoft Power BI Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Azure Cloud Technologien sowie Programmierkenntnisse von Vorteil Erste Erfahrung im LEH/ Einzelhandel, idealerweise im intern. Kontext Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Business Analytics Specialist (w/m/d) Tableau

So. 13.06.2021
Dortmund, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Nürnberg
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.  Wir visualisieren datengetriebene Lösungen – mach mit! Gestalte gemeinsam mit uns die Line of Business Data & Analytics. Wir fokussieren uns auf die Daten unserer Kunden und konzipieren maßgeschneiderte Lösungen durch individuelle Beratung. Als Tableau Specialist bist du Meister (w/m/d) der Visualisierung und hast ein Faible für strukturierte und ansprechende Designs. Mit deiner offenen Art nimmst du die Fachbereiche und Business User unsere Kunden in Workshops an die Hand. Darüber hinaus übernimmst du anspruchsvolle Aufgaben aus den folgenden Bereichen:  Konzeption und technische Implementierung in Data Visualization Projekten Durchführung von Workshops und Anwenderschulungen mit Kunden und adessi Erstellung von Reports und Dashboards sowie Durchführung von explorativen und Datenanalysen mit Tableau Einrichtung von Tableau Servern und Anbindung an die bestehende IT-Infrastruktur Business Analyse und Stakeholdermanagement in Data Visualization Projekten Verantwortung der Vendoren-Auswahl von Data & Analytics Anbietern Wir verstehen Daten als unsere DNA und transportieren dieses Selbstverständnis an unsere Kunden. Sei Teil dieser DNA und gemeinsam „datafizieren“ wir die Analytics Welt.   Spaß und Motivation an der strategischen Beratung rund um Data Visualization Erfahrung im Umgang mit dem Tableau Stack und analogen BI-/Analytics Tools Zertifizierungen im Tableau Kontext (z.B. Qualified Associate, Certified Professional) wünschenswert Fundierte Kenntnisse der Datenmodellierung (Star / Snowflake), Datenvisualisierung und Datenbewirtschaftung Fundierte Kenntnisse von klassischer Business Intelligence und Data Warehouse-Konzepten sowie von modernen Data & Analytics Plattformen Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an abwechslungsreichem Projektgeschäft durch regionale und überregionale Projekte Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemdenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler PHP (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Dortmund
Werde Teil des Familienunternehmens der Stadt-Parfümerie Pieper. Mit 150 Standorten in NRW, Niedersachsen, Bremen und Hamburg und einem wachstumsstarken Onlineshop ist die Parfümerie Pieper Deutschlands größte inhabergeführte Parfümerie. Als familiengeführtes Unternehmen des Mittelstandes haben wir ein starkes Verantwortungsbewusstsein und eine persönliche Bindung zu unseren Mitarbeitern. Das Sortiment umfasst 500 internationale Marken und 48.000 Referenzen. Ob aufregende Duftneuheiten, unverzichtbare Klassiker, Make-Up Trendmarken, Pflege für alle Hauttypen oder Nahrungsergänzungsmittel – hier schlägt jedes Beauty-Herz schneller. Wir suchen Menschen, die mit uns gemeinsam am Erfolg unseres stetig wachsenden Unternehmens arbeiten und unser erfolgreiches und dynamisches Online Shop-Team ab sofort unterstützen wollen. In diesem Zuge möchten wir eine Vollzeitstelle in unserer Zentrale in Herne besetzen. Softwareentwickler PHP (m/w/d) Ein interessanter und abwechslungsreicher Job in einer attraktiven Branche! Du identifizierst Optimierungspotenziale und beeinflusst aktiv die Professionalisierung unserer Systemlandschaft Du schreibst die benötigten Schnittstellen (Import und Export) selbst und optimierst die bereits bestehenden APIs zu unseren internen Tools und zur Warenwirtschaft Sicherstellung der Qualität und Stabilität unsere eigenen Software-Lösungen Der regelmäßige Austausch mit Kollegen aus anderen Teams gehört für dich zum Berufsalltag Du agierst außerdem als Schnittstelle zwischen unseren Agenturen und dem Unternehmen Deine Basis bildet ein Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder eine gleichwertige Ausbildung Sehr gute Kenntnisse im Bereich PHP, Symfony, MySQL/MariaDB, Konzeption und Entwicklung neuer Funktionen und Module auf Basis von php für unsere Middleware Kenntnisse im Umgang mit der Versionsverwaltung GIT Deine Stärken: Du stellst dich gern neuen Herausforderungen, bist motiviert und proaktiv Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein mit Du hast keine Berührungsängste mit neuen Technologien und hast ein Auge für softwarebasierte Optimierungspotenziale Du hast einen guten Sinn für Humor, bist kommunikativ und findest dich schnell in ein neues Team ein Wir bieten ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und langfristigen Perspektiven. Kurze Kommunikationswege und eine angenehme Arbeitsatmosphäre lassen Raum für Eigeninitiative und Ideen. Unser junges Team schafft einen dynamischen und kollegialen Arbeitsplatz. Flexible Arbeitszeiten, regelmäßige Beauty-Benefits und unser Mitarbeiter Rabatt runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Informatiker (w/m/d) Schwerpunkt Medizin (TV-L E13)

Sa. 12.06.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Das Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum (UK RUB) wird gebildet aus qualifizierten Krankenhäusern und Medizinischen Spezialeinrichtungen im Raum Bochum, Herne und Ostwestfalen-Lippe, die mit der Ruhr-Universität kooperieren. Das UK RUB steht für Krankenversorgung auf höchstem Niveau und exzellente Forschung und Lehre in der Hochschulmedizin. Der vorhandene Datenschatz aus Gesundheitsversorgung und Forschung wartet darauf, im Zuge der Digitalisierung für eine zugeschnittene Diagnostik und individuelle Therapie nutzbar gemacht zu werden in Form von lokalen Datenmanagementsystemen am UK RUB. Die Übernahme von Daten aus den vielfältigen datenliefernden Systemen der UK RUB Kliniken, die Zusammenführung und Aufbereitung dieser Daten sowie die Sicherstellung von Datenqualität und Datenschutz soll das Ziel eines aufzubauenden Datenintegrationszentrums (DIZ) an der RUB sein. Das DIZ ist in ein bundesweites Netzwerk von Universitätsklinika integriert und wird eng mit dem SMITH-Konsortium der Medizininformatik-Initiative verbunden sein. Die Medizinische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum sucht zur Konzeptionierung, Implementierung und Betrieb einer gemeinsamen IT Infrastruktur der UK RUB Kliniken mit Verbindung zur RUB und zum Aufbau und Betrieb eines DIZ eine*n Informatiker (w/m/d) Schwerpunkt Medizin (TV-L E13 100%) zum nächst möglichen Zeitpunkt. Entwicklung, Etablierung und Betrieb eines Datenintegrationszentrums an der RUB mit Anbindung aller 8 Träger der UK RUB Planung, Konzeption und Realisierung einer interoperablen, gesicherten IT-Architektur basierend auf offenen internationalen Standards – auf struktureller, syntaktischer, semantischer und organisatorischer Ebene Etablierung der Organisationsschritte und -strukturen in angewandten etablierten IT-Umgebungen, in Zusammenarbeit mit Klinikern, Geschäftsführer und Wissenschaftler Etablierung der semantischen Interoperabilität des UK RUB Formulierung von Standards für die Softwarearchitektur der unterschiedlichen Systemkomponenten im Rahmen der lokalen Datenmanagementsysteme Vernetzung der RUB Strukturen BioNetRUB und NeKSt mit dem DIZ Interaktion auf Bundesebene um die Zukunft der deutschen Medizininformatik-Initiative mit zu gestalten Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Medizininformatik, Informatik, Statistik oder einem anderen relevanten Bereich) M.Sc./Diplom und/oder Promotion Mindestens 3-jährige nachgewiesene, einschlägige Berufserfahrung in der selbstständigen Bearbeitung von IT-Projekten Programmierkenntnisse, Datenbankkenntnisse sowie Verständnis für semantische Interoperabilität (SNOMED/LOINC) erforderlich Kenntnisse über medizinische Datenstandards (z.B. HL7 FHIR) von Vorteil Erfahrung mit Krankenhaus-IT-Systemen wünschenswert (z.B. ORBIS KIS, PDMS – Dräger ICM) Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse Fähigkeit, zur bereichs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit sowie zur souveränen Vertretung und Präsentation des Arbeitsgebiets außerhalb der eigenen Organisationseinheit Hands-on-Mentalität Kommunikatives Geschick, starker Teamgeist, Belastbarkeit und Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten runden Ihr Profil ab Komplexe und nachhaltige Strukturen von Grund auf mit aufzubauen Interaktion in einem starken nationalen Netzwerk für Medizininformatik Ein freundliches und motiviertes Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes Firmenticket für den öffentlichen Nahverkehr Hochschulsport Eine ausgeglichene Work-Life-Balance Innerbetriebliche Kinderbetreuung attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe E13 TV-L. Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe? Sie freuen sich darauf, eng mit Forschern und Klinikern in einem hochmotivierten und agilen Team zusammen zu arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig – Bewerben Sie sich!
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Data Analytics (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Berlin, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Wir unterstützen unsere Kunden bei allen Fragestellungen rund um die Digitalisierung – von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung. Bei uns entwickelst du digitale Geschäftsmodelle für Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen, bewahrst diese vor Cyberattacken oder analysierst Daten für strategische Entscheidungen. Auch das Implementieren der notwendigen technologischen Infrastruktur kann Teil deiner Arbeit sein. Für welches Thema auch immer du dich begeisterst – bei uns kannst du deine Talente einbringen und unsere Kunden fit für die Zukunft machen.Innovative IT-Lösungen - Du entwickelst mit deinem Team innovative IT-Lösungen zur Analyse von großen Datenmengen. Dies schließt die Beratung unserer Kunden, die Konzeption und die Umsetzung von nachhaltigen Business Intelligence und Big Data Lösungen mit ein.Spannende Projektarbeit - Dabei berätst du als Spezialist in vielseitigen und spannenden Projekten führende Industrieunternehmen sowie Banken und Versicherungen. Kompetente Unterstützung - Dir fällt es leicht, große Datenmengen auszuwerten, die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen und anhand deiner Auswertungsergebnisse Einflüsse auf die Geschäftsfelder unserer Kunden aufzuzeigen und diese zu präsentieren. Akquise und Netzwerk - Deine Branchenkenntnisse und deine Kontakte zu Entscheidungsträgern nutzt du, um Neugeschäft zu akquirieren und unsere Dienstleistungen kontinuierlich weiterzuentwickeln. Dabei erweiterst du kontinuierlich dein internationales PwC-Netzwerk.Persönliche Weiterentwicklung - Wir bieten dir sowohl viel Flexibilität zur Umsetzung deiner persönlichen und fachlichen Ziele bei uns, als auch ein individuelles Mentorenprogramm.Dein Studium der (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, Physik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens hast du erfolgreich abgeschlossen. Weiterhin hast du bereits mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Business Intelligence, Big Data, Data Analytics oder Data Science gesammelt und möchtest dich in diesen Themen fachlich weiterentwickeln.Du bringst Interesse an einschlägigen Technologien (z.B. Hadoop, Tableau, SAP HANA, Streaming Analytics) mit und setzt dich leidenschaftlich gern mit Fragestellungen zu Data-Mining, Predictive-Analytics oder Machine Learning auseinander.Du verfügst über Anwendungskenntnisse in einer der gängigen Sprachen, z.B. Python, Matlab, R, Java oder Go.Die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu verstehen und diese in innovative IT-Lösungen zu transformieren, zeichnet dich aus.Kenntnisse im Projektmanagement zählen ebenso zu deinen Stärken, wie sehr gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsstärke.Du förderst dein Team durch dein fachliches Know-how und entwickelst deine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weiter.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Data Engineer and DevOps (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Wuppertal
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Data Engineer and DevOps (m/w/d)  Die Unit Digital Transformation ist ein motiviertes Team von Digital-Enthusiasten, die Industrie 4.0 Technologien und Methoden auf unser Geschäft anwenden. Wir setzen die Digitale Transformation von Bayers Wirkstoffproduktion (API) um und suchen nach herausragenden Talenten, um diese Reise gemeinsam zu unternehmen. Sie beschreiben sich selbst als leidenschaftlich digital und in der Lage Wert für unser Unternehmen zu schaffen – dann würden wir gerne von Ihnen hören! Entwicklung von maßgeschneiderte digitale Tools hand-in-hand mit unseren Geschäftsbereichen (Produktion, Quality, Ingenieurtechnik) als Teil eines agilen Projektteams Durchführung von Problemlösungen, welche cross-funktional entwickelt werden Entwurf und Erstellung von python-basierte Datenpipelines zur Unterstützung von Data-Science-Projekten nach Best Practices des Software-Engineering und Nutzung modernster Technologien zum Erfassen, Einlesen und Transformieren großer Datensätze Implementierung von python-basierte Datenpipelines Zuordnung von Datenfelder zu Hypothesen, Implementierung und Vorbereitung von Daten für die Verwendung in erweiterten Analysemodellen oder Dashboards Erstellung und Koordination von Datenumgebungen in der Cloud den unternehmensweiten Standards entsprechend Hochschulabschluss in Computer Science, Ingenieurwissenschaft, Mathematik (oder vergleichbar) Erste Berufserfahrung in der Implementierung von Datenpipelines Tiefgehende Expertise in Software Engineering Konzepten und Best-Practises um mit strukturierten, semi-strukturierten und unstrukturierten Daten umzugehen Fähigkeit exakten, wartbaren und robusten Software Code in Python (bevorzugt), Scala, Java oder vergleichbaren Sprachen zu schreiben Hands-on Erfahrung mit verteilten Systemen (distributed computing frameworks e.g. Spark, Dask, Hadoop/MapReduce), Cloud Platformen (e.g. AWS, Azure, GCP), Container und Analytik Bibliotheken (e.g. pandas, numpy, matplotlib) Erfahrung mit DevOps, DataOps und MLOps ist ein Plus Fähigkeit auch komplizierte Sachverhalte fachfremden Gesprächspartnern zu erläutern Fließend in Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal