Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 25 Jobs in Syburg

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 10
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Data Warehouse

Senior Digital Data Analyst (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Gelsenkirchen
Senior Digital Data Analyst (m/w/d) Gelsenkirchen Vollzeit 17.02.21 Werden Sie Teil unseres Teams! Jetzt bewerben Die Schülerhilfe ist einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten an rund 1.100 Standorten in Deutschland und Österreich. Seit über 40 Jahren bietet sie Schülerinnen und Schülern Nachhilfe in allen gängigen Fächern, für alle Klassen und Schularten. Die Schülerhilfe ist einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten in Deutschland und Österreich sowie Deutschlands drittgrößtes Franchise-System. Seit über 45 Jahren bietet sie Einzelnachhilfe in kleinen Gruppen von drei bis fünf SchülerInnen. Die Schülerhilfe bietet Nachhilfe in Mathe, Deutsch, Englisch und vielen weiteren Fächern. Wir verstärken unser Team und suchen Sie in Vollzeit als Senior Digital Data Analyst (m/w/d). Folgendes steht auf Ihrem Stundenplan: Verantwortung sowie fachliche und technische Weiterentwicklung unserer Digital Analytics-Landschaft Analyse der Daten unserer Website Schülerhilfe.de, Schülerhilfe.at und Apps sowie Herleitung und Kommunikation hieraus resultierender Handlungsempfehlungen Verantwortung der Weiterentwicklung unserer Reports und KPI Dashboards in Google Analytics Verknüpfung der erhobenen Daten mit anderen Datenquellen im Unternehmen Überwachung der Datenqualität Durchführung von Schulungen zum Thema Digital Analytics Regelmäßiger Austausch mit den Abteilungen Online-Marketing, IT und Vertriebscontrolling Das bringen Sie mit: Ein abgeschlossenes Studium in Informatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik, BWL, Wirtschaftswissenschaften oder einem/r vergleichbaren Studiengang / Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Marketing Analytics (z.B. Digital Analytics, Online Marketing, Data Analyst) Umfangreiches Wissen über Web-KPIs sowie deren Definition Erfahrung in modernen Tracking- & Auswertungslandschaften Ein gutes technisches Verständnis und Erfahrungen in Webtracking-Tools, Java Script und SQL, von Vorteil wären außerdem Google BigQuery Die Fähigkeit über Ihren eigenen Bereich hinauszuschauen, um Business Anforderungen und komplexe Fragestellungen in Analysen zu zerlegen und Handlungsempfehlungen einfach und verständlich zu kommunizieren Fließende Deutschkenntnisse Hiervon profitieren Sie bei uns: Positive Unternehmenskultur, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten Kollegiales Team, in dem Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung großgeschrieben wird Unerschöpfbarer Vorrat an Mineralwasser, Kaffee & Tee Wir möchten, dass Sie im Alter gut abgesichert sind und bezuschussen daher natürlich Ihre berufliche Altersvorsorge Wir sind die Nummer 1 in unserem Markt Neugierig geworden? Dann senden Sie Ihre Kurzbewerbung bestehend aus Lebenslauf und Zeugnissen. Sie haben Fragen? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht. Jetzt bewerben Über uns Noch Fragen? Ihr Ansprechpartner: Anna Schmittinger Tel.: 0209/3606277
Zum Stellenangebot

Senior Manager (d/m/w) Business Intelligence & Analytics

Mi. 03.03.2021
Waltrop
Wir bei Manufactum sind Entdecker und Gestalter. Seit 1987 suchen und finden wir Dinge für den täglichen Gebrauch. Produkte, die hohen Ansprüchen genügen, die überraschen, die alte Ideen erhalten und neue voranbringen. Diese Produkte teilen wir mit unseren Kund*innen – online wie offline, in unseren Warenhäusern, via Katalog und im Internet. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Für unsere Zentrale in Waltrop suchen wir einen Senior Manager (d/m/w) Business Intelligence & Analytics Start: Ab sofort (nach Verfügbarkeit) Beschäftigungsart: Vollzeit (40 Std./Woche) Analytische Unterstützung unserer Fachbereiche – von einfachen ad hoc-Analysen über Dashboards bis zu komplexen Datenanalysen zur Mustererkennung Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen für eine bedarfsorientierte Ausarbeitung und Umsetzung analytischer Fragestellungen Erstellung von Power BI Dashboards für die Fachbereiche Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Data Warehouse und der BI-Architektur auf Basis von Microsoft Azure Stetige Weiterentwicklung des eigenen Fachbereichs Abgeschlossenes Studium mit analytischem Schwerpunkt (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Mathematik) Mehrjährige Erfahrung in einem analytischen Aufgabenfeld (z.B. Business Intelligence, Business Analytics, Marketing Analytics, Controlling) Exzellenter Umgang mit Microsoft Excel Praktische Erfahrungen mit Abfragesprachen wie SQL/R/Python sind von Vorteil Hervorragendes Zahlenverständnis und Begeisterung für Daten und Analysen Hohe Serviceorientierung mit der Souveränität, gleichzeitig vollwertiger Sparringspartner auf Augenhöhe zu allen Hierarchieebenen zu sein Spürbare Freude in der täglichen teamorientierten Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Verankerung direkt unter der Geschäftsführung und ein von Vertrauen, Transparenz und Gestaltungsfreiheit geprägter Führungsstil Spannende und abwechslungsreiche Themenfelder (z.B. Retail, E-Commerce, Product Management, Procurement, IT) Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, moderne Systemlandschaft und fortschrittliche IT Tools Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Sozialleistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistungen, etc.) Zugehörigkeit zur Otto-Group, welche in die Expansion von Manufactum investiert und mit ihren vielen Geschäftsfeldern interessante Entwicklungsmöglichkeiten bietet Angenehmes Arbeitsumfeld in einem modernisierten Backsteingebäude des Ruhrbergbaus mit Loft-Charakter
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Lünen
Die REMONDIS IT Services ist der zentrale IT-Dienstleister für die REMONDIS-Gruppe sowie Hersteller und Anbieter von Software für interne und externe Kunden. Die Aufgabe der REMONDIS IT Services ist es, alle Unternehmen der Gruppe bei der Erfüllung ihrer Aufgaben mit digitalen Lösungen zu unterstützen. Unsere Expertise reicht dabei von der Prozess­analyse über die Softwareentwicklung bis hin zum Betrieb der eigenen Rechenzentren und IT-Systeme. Dabei stellen wir die erforderliche technische Infrastruktur für mehr als 13.000 Anwender an weltweit mehr als 800, miteinander vernetzten Standorten bereit. Business Analyst (m/w/d) > Firmensitz Lünen> Stellen-Nr.: 63370 Als Vermittler zwischen Fachbereichen und unserer IT gestalten Sie die Weiterentwicklung unseres ERP-Systems. Sie nehmen aktiv teil am Entwicklungs­zyklus des ERP-Systems beim Sammeln, Validieren, Dokumentieren und Testen von funktionalen Anforderungen Im täglichen Betrieb unterstützen und beraten Sie hinsichtlich fachlicher Sachverhalte und Abläufe bei der effizienten Nutzung des ERP-Systems Sie erfassen funktionale Anforderungen seitens der Fachbereiche, formalisieren und dokumentieren die Anforderungen. Des Weiteren kümmern Sie sich um den Transfer an unsere Software-Entwicklung Sie haben Freude daran, bei funktionalen Tests von neuen Features und Change Requests sowie bei Rollouts neuer Features zu unterstützen Bei der engen Zusammenarbeit mit IT-Koordinatoren, Projekt- und Niederlassungsleitern haben Sie Spaß daran, die IT-Anforderungen zu identifizieren und Wege zu finden, diese Bedürfnisse zum maximalen Nutzen und zur maximalen Zufriedenheit zu erfüllen Zu Ihren täglichen Aufgaben gehört es, Bewertung und Analyse der geschäftlichen Auswirkungen von Change Requests und Feature-Wünschen aus den Fachbereichen durchzuführen Ihre Unterstützung bei der Release-Planung sowie Bereitstellung von Release-Dokumentation runden Ihre Aufgaben bei uns ab Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­informatik, Informatik oder Betriebswirtschaft und konnten bereits seit mind. 2 Jahren Berufserfahrung sammeln. Alternativ haben Sie eine Ausbildung zum Industrie­kaufmann mit IT-Affinität erfolgreich abgeschlossen Ihre Kenntnisse im Bereich Abfallwirtschaft sind ein Plus Sie besitzen ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten Eine gewisse Reisebereitsschaft stellt für Sie kein Problem dar Im Umgang mit MS Office sind Sie sehr sicher, idealer­weise bringen Sie erste Kenntnisse von UML mit Als Teamplayer haben Sie Spaß und Interesse an neuen Technologien. Ihr souveränes Auftreten hilft Ihnen dabei Ihre guten Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Ein dynamisches Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Herausfordernde Aufgaben und Projekte Ein flexibles Arbeitszeitmodell Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Einen Arbeitsplatz mit attraktiver Ausstattung
Zum Stellenangebot

Data Warehouse Entwickler – Schwerpunkt ETL (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Lünen
Die REMONDIS IT Services ist der zentrale IT-Dienstleister für die REMONDIS-Gruppe sowie Hersteller und Anbieter von Software für interne und externe Kunden. Die Aufgabe der REMONDIS IT Services ist es, alle Unternehmen der Gruppe bei der Erfüllung ihrer Aufgaben mit digitalen Lösungen zu unterstützen. Unsere Expertise reicht dabei von der Prozessanalyse über die Softwareentwicklung bis hin zum Betrieb der eigenen Rechenzentren und IT-Systeme. Dabei stellen wir die erforderliche technische Infrastruktur für mehr als 13.000 Anwender an weltweit mehr als 800, miteinander vernetzten Standorten bereit. Data Warehouse Entwickler –Schwerpunkt ETL (m/w/d) > Firmensitz Lünen > Stellen-Nr.: 63015 Sie übernehmen die Konzeption von ETL-Schnittstellen und die Modellierung der Datenmodelle Des Weiteren kümmern Sie sich um das Design und die Entwicklung der ETL-Stecken – beginnend vom Quellsystem über aller DWH-Schichten bis hin zum Data-Mart In Ihrer täglichen Arbeit übernehmen Sie den Aufbau, die Ergänzung und die Überwachung des Datenqualitätsmanagements Ihre Mitarbeit in Projekten zur Erweiterung des Firmen-Datawarehouse rundet Ihr interessantes Aufgabengebiet ab Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der IT- bzw. Wirtschaftsinformatik oder haben eine Berufsausbildung als Fachinformatiker erfolgreich abgeschlossen Sie zeichnen sich durch fundierte Kenntnisse im Aufgabenbereich Data Warehouse / Business-Intelligence, in der Arbeit mit Datenbanken, der Datenverarbeitung sowie im Reporting aus Sie besitzen gute Kenntnisse in der Datenmodellierung Idealerweise konnten Sie erste Erfahrungen mit ETL-Tools (CloverDX wünschenswert) sammeln Sie bringen erste SQL-Kenntnisse sowie Erfahrungen im Bereich PL / SQL mit Zudem konnten Sie bereits erste Erfahrungen im Handling von großen Datenbanken und in der Massendatenverarbeitung (Oracle, MS-SQL) sammeln Zu Ihrer Stärke gehört auch der Spaß an der Lösung komplexer Herausforderungen Sie punkten mit Ihrer hervorragenden Fähigkeit, sich in komplexen IT-Umgebungen zurechtzufinden Ihr Profil runden Sie mit einer sehr guten Teamfähigkeit ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Ein dynamisches Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Herausfordernde Aufgaben und Projekte Ein flexibles Arbeitszeitmodell Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Einen Arbeitsplatz mit attraktiver Ausstattung
Zum Stellenangebot

(Junior) Business Intelligence Analyst (m/w/d) - BI Entwickler - BI Controller

So. 28.02.2021
Ennepetal
Als Weltmarktführer im freien Ersatzteilmarkt fertigt und vertreibt die bilstein group Ersatzteile für alle gängigen PKW- und NKW-Modelle und bietet ein umfassendes Produktsortiment von mehr als 60.000 Teilen für den europäischen, amerikanischen und asiatischen Markt. Mit unseren 2100 Mitarbeitern, die sich auf die Zentrale in Ennepetal und unsere 21 Standorte im Ausland verteilen, erwirtschaften wir jährlich einen weltweiten Umsatz von rund 590 Millionen €. Als Business Intelligence Controller (m/w/d) sind Sie Teil unserer 40-köpfigen Finance & Controlling Abteilung. Ziel ist es, große Datenmengen zu verdichten und daraus Kennzahlen zu bilden.  So können Abweichungen von den Plan-Zahlen rechtzeitig erkannt und kurz- und mittelfristige Gegenmaßnahmen abgeleitet werden. Vergrößern Sie unser Team und tragen Sie als Spezialist für BI Tools ganz persönlich zum Unternehmenserfolg bei! Aufnahme und Analyse der Reporting-Anforderungen von unterschiedlichen Fachbereichen Entwicklungen im BI Tool QLIK, um Datenmodelle generieren und zur Verfügung stellen zu können Konzeptionierung, Implementierung und Wartung von Berichten auf relationalen und mehrdimensionalen Quelldaten Monitoring, Optimierung und Pflege der QLIK View/ Sense und TM1-Applikationen Teilprojektleitung und –verantwortlichkeiten Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Betriebswirtschaft oder Ähnliches, gerne mit Erfahrung im Umgang mit Business Intelligence-Tools sowie mit SQL Wünschenswert sind grundlegende Erfahrungen mit Datenbanken wie Oracle, MS-SQL-Servern, ERP-Systemen (wie SAP) sowie Java Ausgeprägte Serviceorientierung, Kreativität und hohes Verantwortungsbewusstsein Eine gute Work-Life-Balance durch eine 38,5 Stundenwoche mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub Das attraktive Gehaltspaket wird durch eine Mitarbeiterkapitalbeteiligung, eine Erfolgsbeteiligung sowie diverse Mitarbeiterrabatte abgerundet Moderne und ergonomische Arbeitsplätze, unter anderem mit höhenverstellbaren Schreibtischen Weiterbildungen sind fest in der Unternehmenspolitik verankert und fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) Cloud Computing

So. 28.02.2021
Dortmund, Köln, Essen, Ruhr
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Softwareentwickler (m/w/d) Cloud Computing Dortmund, Köln, Essen Referenz: CAG/3954/SST Als Softwareentwickler (m/w/d) sind Sie für das Sammeln und Auswerten von Daten sowie für die Entwicklung skalierbarer IoT und Cloud-Lösungen für anspruchsvolle Projekte im Bereich Connected Car verantwortlich Hierbei befassen Sie sich mit der Konzeption und Implementierung von Software-Komponenten zur Sammlung, Speicherung und Bereitstellung von Daten, sodass Sie von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung in den Prozess involviert sind Zur Festlegung der Anforderungen arbeiten Sie eng mit verschiedenen Geschäfts- und IT-Abteilungen zusammen und stellen somit sicher, dass die entwickelten Lösungen für den Verwendungszweck geeignet sind Ihr Bestreben ist es die vielseitigen Applikations-Gebiete und -Technologien zu entdecken sowie die dazugehörigen Komponenten zu entwickeln Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Weiterhin überzeugen Sie durch Erfahrung im Umgang mit IoT- bzw. Cloud-Diensten (idealerweise MS-Azure, IoT Edge), Containertechnologien und reaktiven Mikrodiensten Sie sind sicher im Coding mindestens einer der Programmiersprachen C#, C++ oder Python Zudem haben Sie bereits erste Berufserfahrung in der agilen Softwareentwicklung und bringen Kenntnisse von DevOps-Tools und -Prozessen mit Sie verfügen entweder über sehr gute Deutsch- oder sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift flache Hierarchien und Duz-Kultur modernes IT-Equipment und Büroausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Betriebliche Altersvorsorge sowie Krankenzusatzversicherung Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen exklusive Mitarbeiterrabatte kostenfreie Getränke an unseren Standorten Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/div.) - Graduate Specialist Program - Data Engineer

Fr. 26.02.2021
Dortmund
Wirtschaftlich, präzise, sicher und energieeffizient: Antriebs- und Steuerungstechnik von Bosch Rexroth bewegt Maschinen und Anlagen jeder Größenordnung. Unter der Marke Rexroth entstehen innovative Komponenten, maßgeschneiderte Systemlösungen und Dienstleistungen für mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering sowie Fabrikautomation.Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: DortmundUnser Traineeprogramm Graduate Specialist Program ist Ihr Karrierestart in einem international erfolgreichen Unternehmen. Sie durchlaufen in 18-24 Monaten Fachabteilungen im In- und Ausland, die individuell auf Sie abgestimmt sind. Im Anschluss übernehmen Sie eine anspruchsvolle Aufgabe als Data Engineer.4-6 Stationen, davon 1 im Ausland: Während Ihres Programms unterstützen Sie als Teil unserer Vision eines digitalen Zwillings bei der Konzeption und Implementierung einer Datenpipeline aus den verschiedenen Quellen im Produktlebenszyklus unserer Getriebe. Dabei durchlaufen Sie verschiedene Stationen wie beispielsweise in der Entwicklung, der Fertigung, oder dem Betrieb und Service. Auf dieser Basis bauen Sie ein Product Life Cycle Management mit auf, um unsere Getriebe fortwährend zu verbessern und dem Kunden das optimale Produkt zur Verfügung zu stellen. Anspruchsvolle Inhalte: Als Teil eines agilen und hochmotivierten Teams sind Sie zuständig für die Definition von Datenschemata, die Auswahl geeigneter Datenbanksysteme sowie die Bereitstellung skalierbarer Lösungen für das cloudbasierte automatisierte Prozessieren großer Datenmengen. In Absprache mit EntwicklerInnen anderer Abteilungen und Fachdisziplinen erarbeiten Sie zudem Schnittstellen für eine einfache Verfügbarmachung aller Daten, beispielsweise über Dashboards oder APIs.Verantwortung übernehmen: Während des Programms arbeiten Sie in interdisziplinären Teams zusammen und beraten diese in der Rolle als "Data Advocat", um Ihrem Team den bestmöglichen Zugang zu allen Insights der Pipeline zu gewähren. Dabei kommen verstärkt Verfahren im Bereich "Data Analytics" und Algorithmen des maschinellen Lernens zum Einsatz.Exklusives Mentoring: Während des Programms unterstützt Sie ein*e Mentor*in aus dem oberen Führungskreis bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Zudem unterstützt Sie ein*e aktuelle*r Teilnehmer*in aus dem Traineeprogramm bei Ihrem Onboarding Flexibler Starttermin und unbefristeter Arbeitsvertrag: Wir passen den Starttermin individuell an Ihre Bedürfnisse an. Sie sind von Beginn an Teil unseres Teams und übernehmen Verantwortung ab Tag 1Netzwerk: Während des Programms vernetzen Sie sich durch unser Trainee-Netzwerk und interne Veranstaltungen sowohl innerhalb verschiedener Abteilungen in Deutschland als auch mit internationalen Kolleg*innen aus dem Bosch Konzern.Sie begeistern sich für die Beratung diverser Stakeholder hinsichtlich Datenmanagement und möchten die Entwicklung und Implementierung eines digitalen Produktzwillings mitgestalten? Interdisziplinäres, wirtschaftliches Denken und Themen voranzutreiben zeichnet Sie aus. Darüber hinaus bringen Sie folgendes mit:Studium: Sie schließen Ihr Studium mit Fokus auf Data Engineering im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Informationstechnik, Mathematik, Ingenieurwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang mit überdurchschnittlichem Master/Diplom ab. Erfahrung: Sie konnten bereits einschlägige praktische Erfahrungen mit verschiedenen Datenbanksystemen (MySQL, MongoDB, etc.) sowie mit dem Deployment containerbasierter Lösungen sammeln und auf Ihre Programmiererfahrung in Python, C++/C# oder Java zurückgreifen. Darüber hinaus hatten Sie bereits Berührungspunkte mit Linux. Erste Erfahrungen mit dem Deployment oben genannter Lösungen in einschlägigen Cloudumgebungen (z.B. Microsoft Azure oder AWS) sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.Affinität für Datensysteme und -analyse: Sie begeistern sich für die Entwicklung neuer Datensysteme und Datenanalysen und bringen Neugierde und Durchhaltevermögen in diesem Bereich mit. Soft Skills: Zielorientierte Kommunikation, strukturierte Vorgehensweise, Entwicklung ganzheitlicher Lösungsansätze, ziel- und ergebnisorientierte ArbeitsweiseFlexibilität: Sie sind mobil und fachlich flexibel und freuen sich auf abwechslungsreiche Aufgaben in unterschiedlichen Funktionen.Sprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Dortmund
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen an unseren Produkten und beraten unsere Kunden direkt vor Ort. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit dir. Wir suchen für unsere Standorte in Hamburg oder Dortmund ab sofort einen Data Engineer (m/w/d)In dem agilen Team DWH BI-Entwicklung und besetzt Du die Schnittstelle zwischen Daten und datengetriebenen Anwendungen sowie Analysten. Du bist einer der ersten Ansprechpartner für die Weiterentwicklung der DWH-Anwendungslandschaft. Dabei erarbeitest Du gemeinsam mit unseren internen Kunden Datenbewirtschaftungslösungen von der Datenquellenintegration bis zur berichtsfähigen Datenaufbereitung. Gemeinsam mit gleichgesinnten Data Engineers arbeitest Du kontinuierlich entlang der IT-, Daten- und BI-Strategie und entwickelst diese aktiv mit weiter. Dabei schaffst du Standards, Pattern und Best Practices und entwickelst diese im Team weiter. Neben der Weiterentwicklung steht der Betrieb der Lösungen. You Build It – You Run It ist unsere DevOps Strategie. Zu Deinen Kernaufgaben gehören: Design und Entwicklung von ETL/ELT Prozessen mit Data Stage zur Überführung von Quelldaten in ein anforderungsgetriebenes Zieldatenmodell Anbindung, Bereinigung und Vorbereitung von Datenquellen (z. B. Rohdaten, unformatierte Daten, codierte Daten) Test- und Deploymentautomatisierung von ETL/ ELT Jobs und Datenmodellen Dokumentation angebundener Datenquellen und Datenstrecken Zusammenarbeit mit Informationsarchitekten und dem Data Office sowie Einhaltung interner und regulatorischer Anforderungen (z. B. Datenschutz) Ausbau und Betrieb der DWH Verbesserung der Datenqualität Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Du hast einschlägige Berufserfahrung im Bereich Data Engineering Du besitzt fundierte Kenntnisse in ETL/ELT (vorzugsweise mit Data Stage), SQL, NoSQL und hast Erfahrung in der Implementierung von ETL-Jobs Du verfügst über gute Datenmodellierungs-Kenntnisse (Data Vault, IIW, 3NF, Star Schema) Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten und Fokus auf kontinuierliche Verbesserung zeichnen dich aus Du verfügst über Flexibilität und Bereitschaft, dich schnell auf neue Technologien einzustellen Du bist ziel- und lösungsorientiert Ausgeprägtes Verantwortungsgefühl und starkes Engagement zeichnen dich aus Du bist ein Teamplayer Idealerweise hast Du bereits praktische Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen in Teams Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Moderne Technik und Kommunikationsmedien Mitarbeiterrabatte (Versicherungen, Corporate Benefits)
Zum Stellenangebot

IT Engineer / Data Center Engineer (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Dortmund
„Beam Shaping Excellence“ ist die Grundlage für unseren Erfolg. Mit technisch anspruchsvollen Mikrooptik- und Lasersystemlösungen für innovative Anwendungen bedienen wir von Dortmund aus einen weltweiten Markt. Profitieren Sie von den ausgezeichneten Karrierechancen in einem führenden Unternehmen für Laserstrahlformung. Es erwartet Sie ein Team aus Ingenieuren, Physikern, Technikern und Fachkräften verschiedenster Nationalitäten. Als Verstärkung suchen wir ab sofort: IT Engineer / Data Center Engineer (m/w/d) in VollzeitVertragslaufzeit: unbefristet Kennziffer 2021-570 Aufnahme, Spezifikation und Umsetzung von technischen Anforderungen im Umfeld der IT-Infrastruktur Administration und Überwachung der Systemlandschaft unseres Rechenzentrums Asset- und Lizenzmanagement Berechtigungsmanagement (NTFS) Steuerung von Dienstleistern und Anbietern Konsolidierung der IT- und Software-Landschaft Benutzerverwaltung des ERP (Microsoft Dynamics Navision) inkl. Benutzer- und Rechte- und Rollenverwaltung Erfassen, Bewerten und Koordinieren von Anforderungen aus verschiedenen funktionalen Anwenderbereichen Unterstützung der Anwender bei der Behebung von Hard- und Softwareproblemen (remote oder am Arbeitsplatz) Benutzerverwaltung im AD Überwachung der Serverfunktionen, einschließlich Behebung kleinerer Störungen Dokumentation von Arbeitsabläufen Wartung und Betrieb von Dateisystemen Überwachung und Administration der Netzwerkkomponenten (Fortinet, Extreme) inkl. basischer Fehleranalyse und Konfigurationsanpassungen Steuerung externer Dienstleister / Berater im Rahmen definierter Projekte Teilprojektleitung für den Standort Dortmund im Rahmen globaler IT-Projekte bzw. Roadmaps Mehr als 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Betriebs und der Wartung von Windows Servern, mit guten Fähigkeiten zur Fehlerbehebung und zum Aufbau von IT-Hardware-Systemen Erfahrungen im Betrieb von VMware ESXi Umgebung sowie dem Management via VMware vSphere Erfahrungen im Betrieb sowie der Verwaltung eines Windows Server Active Directory (inkl. DNS, DHCP, GPOs und ADDS) Erfahrung mit dem Datenbanksystem Microsoft SQL Server, kann Microsoft SQL Server entsprechend den Geschäftsanforderungen installieren und debuggen Starke Kommunikationsfähigkeiten gegenüber dem Business und dem General Management Verständnis für die Public-Cloud-basierten Software-Services von Microsoft Azure und Microsoft 365, Fähigkeit, gemeinsam genutzte Cloud-Ressourcen zu verwalten und Erfahrung im gemischten Einsatz zu haben Vertraut mit den GDPR-Datenschutzprinzipien (kann die technischen GDPR-Anforderungen bewerten und umsetzen) Microsoft Dynamics NAV-Erfahrung ist ein Plus Starke Kommunikationsfähigkeiten gegenüber Business und General Management Betrieb der Cloud-basierten Lösung (Microsoft 365 / Azure) einschließlich LifeCycleManagement, Benutzerverwaltung, Lizenzmanagement und funktionale Erweiterungen Erfahrung in der Realisierung komplexer IT-Infrastrukturprojekte sind wünschenswert Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub pro Jahr Kompensation von Überstunden Attraktive Vergütung, Gratifikation Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Professionelle IT-Arbeitsplatzausstattung Einweisung und Schulung während des Onboarding-Prozesses Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Dienstrad Leasing Betriebliche Altersvorsorge Kostenlose Getränke im Büro Sie erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Markt mit viel Eigenverantwortung. Wir bieten Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen und wertschätzenden Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Cloud Architect - Data Anonymisation

Mi. 24.02.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Du bist verantwortlich für die Erstellung von Systemanforderungen und die Erarbeitung der Systemarchitektur für die Anonymisierung von Fahrzeug - und/ oder personenbezogenen Daten.     Analyse von internen und externen Kundenanforderungen Unterstützung der Spezifikationserstellung unter Einhaltung der Spezifikationsqualität Erarbeitung und Dokumentation von Systemarchitekturen zusammen mit den SW und HW Architekten sowie dem Programm Management Erstellung von Systemanforderungen, Systemdesign und Architektur Erstellung von Systemanforderungen und Komponentenanforderungen bzw. deren Entsprechungen im agilen Kontext Interne und externe Abstimmung von Systemtests Nutzung der Prozesse und Werkzeugketten Zusätzlich von Vorteil: Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit Lösungsoriertiertes Denken und Handeln Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Interkulturelle Kompetenz Abgeschlossenes technisches Fach-/Hochschulstudium Erfahrung im Systemengineering Kenntnisse der Systemmodellierung mithilfe von UML/SYSML Kenntnisse der relevanten Cloudtechnologien (DataStorage, Data processing) Erfahrung in der Automobil- und/oder Elektroindustrie Erfahrung in der technischen Produktentwicklung Erfahrung in Modellierungswerkzeugen wie Rhapsody Erfahrung in der Prozessumsetzung (z.B. V-Modell, Automotive Spice, Anforderungsmanagement Prozesse) Erfahrung im Umgang mit Kunden bzw. externen Partnern Fähigkeit zur Entwicklung und Bewertung technischer Lösungen Systemverständnis und methodisches Vorgehen nach ingenieurwissenschaftlichen Prinzipien Verständnis der regulatorischen Anonymisierungsanforderungen Kenntnisse im Requirements Managementsystem wie Codebeamer und Jira
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal