Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 8 Jobs in Windeck

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Data Warehouse

Analyst im Bereich Datenintegrität (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Troisdorf
Bei Viatris sehen wir das Gesundheitswesen nicht so, wie es ist, sondern so, wie es sein sollte. Wir handeln entschlossen und unsere einzigartige Positionierung sorgt für Stabilität in einer Welt, in der sich die Bedarfe im Gesundheitswesen stets verändern.Viatris befähigt Menschen in allen Teilen der Welt, in jeder Lebensphase gesünder zu leben.Dies erreichen wir durch:Zugang – Zugang zu hochwertigen, bewährten Arzneimitteln und Impfstoffen sowie auch neu entwickelten Biosimilars für Patienten in allen Lebensumständen weltweit Führungsverantwortung – Verbesserung der Patientengesundheit durch zukunftsgerichtete nachhaltige Unternehmensführung und innovative LösungenPartnerschaft – Optimaler Einsatz unserer Kompetenzen, um Menschen den Zugang zu Produkten und Dienstleistungen zu ermöglichen. Jeden Tag aufs Neue nehmen wir die Herausforderung an, einen Unterschied in der Welt zu machen. Im Folgenden erfahren Sie, inwiefern die Position des Analysten im Bereich Datenintegrität (m/w/d) ihren Teil dazu beitragen kann:Analyst im Bereich Datenintegrität (m/w/d)Standort: TroisdorfAdministration verschiedener Laborapplikationen wie bspw. EmpowerBetreuung des LIMS-Systems, Erstellung von Stammdaten sowie Schulung neuer MitarbeiterPlanung von Software/Hardware-Installationen und deren Einführung in den Laboren Sicherstellung der Datenintegrität sowie deren Pflege in allen LaborbereichenErarbeiten von Teststrategien mit dem globalen Team sowie die Leitung der erarbeiteten Validierungs-/Verifizierungsstrategien  Einholung der Zustimmung zur Durchführung der entwickelten Strategien bei den jeweiligen StakeholdernEnge Zusammenarbeit mit internationalen Projektteams, um die Einhaltung von Zeitplänen für die Projektprüfungen sowie die festgelegten Vereinbarungen und/oder Änderungen des Geltungs­bereichs und der vereinbarten Ziele zu gewährleisten.Umsetzung der Korrekturmaßnahmen (CAPAS)Unterstützung bei internen und externen AuditsAbgeschlossene Ausbildung / Studium im Bereich Fachinformatik oder Informations- und kommunikationstechnischer Assistenz (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Erfahrungen im Bereich der Datenintegrität, insbesondere in der Leitung von Datenintegritäts-ProjektenErfahrungen in der pharmazeutischen und/oder Lebensmittelindustrie wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Office-Office Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Genaue und detaillierte Arbeitsweise, um hohe Standards zu halten und zu erreichen Gute Planung, Organisation sowie ein erstklassiges Zeitmanagement Starke analytische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Arbeiten  Bei Viatris bieten wir wettbewerbsfähige Gehälter, Sozialleistungen und ein integratives Umfeld, in dem Sie Ihre Erfahrungen, Ansichten und Kompetenzen einsetzen und Ihren Beitrag dazu leisten können, im Leben anderer etwas zu bewirken.
Zum Stellenangebot

Data Quality Coordinator (m/w/divers)

Mi. 13.10.2021
Rommelsdorf
Sarstedt, einer der weltweit führenden Anbieter von Labor- und Medizintechnik, entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Verbrauchsmaterial für Medizin und Wissenschaft. Für unseren Hauptstandort in Nümbrecht-Rommelsdorf suchen wir für den Bereich Marketing zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (m/w/divers) Data Quality CoordinatorSchwerpunkt Stammdaten für elektronische Marketingsysteme wie z.B. PIM, Webshop und Website Validierung, Monitoring und Verbesserung der Datenqualität für Multi-Channel-Ausleitungen (Print, Website, eCommerce, etc.) Entwickeln von systematischen Datenqualitätsprüfungen Stammdatenpflege in fachlicher Abstimmung mit dem Produktmanagement Koordination von Anforderungen verschiedener Abteilungen Durchführen von Schulungen und Workshops Erfolgreich abgeschlossene kfm. Ausbildung mit entsprechender fachbezogener Berufserfahrung oder ein Studienabschluss mit der Ausrichtung BWL/Business Analytics/ etc. Analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise Organisatorische Lösungskompetenz Streben nach ständiger Verbesserung von Prozessen und Anwendungen Gute Kommunikationsfähigkeiten und Freude am Vermitteln von Zusammenhängen Erfahrung mit PIM-Systemen und / oder Datenmanagement wünschenswert Gute bis sehr gute Kenntnisse in MS Excel Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute bis sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

IT Administrator Data Center (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Siegburg
Familiär. Global. Siegwerk. Bringen Sie Farbe in die Welt und helfen Sie uns dabei, die Verpackungsindustrie nachhaltig und digital zu gestalten. Wir sind ein globales Familienunternehmen, das nicht nur innovative und hochwertige Druckfarbe herstellt, sondern Ihnen auch spannende Aufgaben, großartige Kolleg*innen aus aller Welt sowie Raum für Ihre eigenen Ideen bietet. Werden Sie Siegwerker*in und erleben Sie Ink, Heart & Soul! Standort: Alfred-Keller-Straße 55, 53721 Siegburg Als Mitglied unseres globalen Teams betreiben Sie unser hybrides Rechenzentrum sicher und effizient. Sie optimieren und entwickeln unsere hybride Cloud- sowie On-Premise-Infrastruktur weiter. In diesem Zusammenhang treiben Sie die Prozessautomatisierung und -dokumentation voran. Sie arbeiten eng mit unseren globalen Netzwerk-, Sicherheits- und OT-Teams zusammen und werden ein/e verlässliche/r Partner*in des Business. Auf Basis Ihres abgeschlossenen Studiums im Bereich Computer Science, Informatik oder einer vergleichbaren Qualifikation haben Sie mehrjährige Erfahrung im Bereich Data Center Administration (Azure, Windows, SQL, VMWare, Hyper-V und Veeam) gesammelt. Sie haben fundierte Kenntnisse in der Administration verschiedener Systeme sowie im 2nd Level Support, um die IT-Infrastruktur zu unterstützen (z. B. Monitoring-, Backup- und Patch-Management-Systeme). Ausgeprägtes Wissen in den Bereichen Datenbankadministration, Middleware-Plattformen, Scripting und Automatisierung von manuellen Aufgaben macht Sie erfolgreich. Sie sind eine flexible, offene sowie kundenorientierte Persönlichkeit mit guter Kommunikationsfähigkeit in Englisch und Deutsch. Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für Home-Office Attraktive Vergütung Abwechslungsreiche Aufgaben in familiärer Atmosphäre und globaler Umgebung Raum für Ihre persönliche Entwicklung Gute Verkehrsanbindung sowohl mit ÖPNV (Jobticket verfügbar) als auch Auto Hauseigene Kantine und Innenstadtlage mit Restaurants und Geschäften
Zum Stellenangebot

Microsoft Data Platform Consultant (m/w/d)

So. 10.10.2021
Hennef (Sieg), Frankfurt am Main, Berlin
Microsoft Data Platform Consultant (m/w/d) Die CONET Solutions GmbH bietet unter dem Motto „IT-Welten verbinden!“ innovative IT-Lösungen in den Bereichen Data Intelligence & KI, Digitalisierung, Cyber Security und Strategic IT Management an. Wir suchen Sie baldmöglichst als Verstärkung für unseren Bereich „Data Intelligence“ mit dem Themenschwerpunkt Microsoft Data Platform zur Umsetzung spannender und komplexer Beratungsprojekte unserer Kunden. Beratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Einführung und Erweiterung von Azure Data Platform Services Planung, Einrichtung und Wartung von (hochverfügbaren) SQL-Server-Infrastrukturen Zusammenarbeit in modernen IoT- und Machine Learning-Projekten aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios im Themenumfeld Microsoft Data Platform erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Naturwissenschaft oder Technik (MINT) oder eine vergleichbare Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Microsoft Data Platform wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit Microsoft SQL Server Erfahrung mit Azure Services, insbesondere mit Data Factory, Data Lake und Data Synapse selbstständige und offene Arbeitsweise fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. 30 Tage Urlaub und Freizeitausgleich Betriebliche Altersvorsorge Gleitzeit privates Hardware Leasing Home-Office-Regelung Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Junior Data Analyst (m/w/d)

Fr. 08.10.2021
Troisdorf
Wir sind der Mobilitäts­dienstleister der Bundeswehr und des Deutschen Bundestags und stellen rund um die Uhr weltweit ein einzigartiges Portfolio von Fahrzeugen, Fahr­leistungen und mobilitäts­bezogenen Services bereit. Mit mehr als 1.400 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 33.500 Fahrzeugen unter­schiedlichster Art sind wir eines der größten öffent­lichen Flotten­unternehmen Deutschlands. Wollen Sie mit uns Service neu denken? Wir suchen motivierte und enga­gierte Kolleginnen und Kollegen, die uns bei unserem wichtigen Auftrag unterstützen und sich aktiv in zukunftsweisende Themen einbringen möchten, um so eine kontinuierliche Weiter­entwicklung unseres Unter­nehmens zu gewährleisten. Werden Sie Teil des Teams als Junior Data Analyst (m/w/d) Sie stehen für unsere Datenstrategie und erstellen über­greifende Standards und Prozess­vorgaben hinsicht­lich aller Kern-Datenobjekte. Sie sind aktiv bei der Erstellung und Verwaltung des Unter­nehmens­daten­modells beteiligt. Dies schließt die Ver­wendungs­nachweise der Daten und deren Abhängig­keiten zu den Prozessen ein. Sie unter­stützen die Fachbereiche in verschiedenen Projekten zur Identi­fikation von wichtigen Daten und liefern kontinuier­liche Impulse zur Aktualisierung, Pflege und Bereinigung der Daten. Sie unter­stützen mit regelmäßigen Analysen und Sicherungs­maßnahmen dabei die Daten­qualität nach­haltig hoch zu halten. Sie adressieren fest­gestellte Abweichungen der Daten­qualität an den jeweiligen DataOwner und koordinieren die ein­geleiteten Maßnahmen mit Prozess-Analysten, Business Usern und den Source System-Experten als Schnitt­stelle zwischen IT und Fachbereich. Sie sind Ansprech­partner (m/w/d) der KeyUser hinsicht­lich der Daten­architektur und Daten­modelle sowie ein Teil des über­greifenden DataQuality Boards. Sie verfügen über ein erfolgreich abge­schlossenes Studium der (Wirt­schafts-)Infor­matik, Mathematik oder einer Natur­wissen­schaft mit quantitativem bzw. daten­bezogenem Schwer­punkt oder einer vergleich­baren Aus­bildung. Sie bringen idealer­weise Erfahrung in Daten­modellierung, (IT-) Anforderungs­management oder Daten-Architektur mit. Sie konnten bereits erste Erfahrungen in Projekten rund um die Themen Data Governance, Data Management bzw. Data Quality sammeln. In Ihrer Kommu­nikation sind Sie routiniert und setzen die fach­lichen Anforde­rungen sicher, lösungs- und kunden­orientiert um. Ein hohes Maß an analy­tischem und ganzheit­lichem Denk­vermögen gepaart mit Business Affinität zeichnet Sie aus. Sie arbeiten gerne im Team und vertreten dabei eine eigen­verant­wort­liche Arbeits­weise. Wir bieten Ihnen einen krisen­sicheren Arbeits­platz in einer 100%igen Tochter­gesellschaft des Bundes und Standort­sicherheit. Ein spannendes Unter­nehmen, in dem Sie sich einbringen und etwas bewirken können. Ein wert­schätzendes Miteinander und eine freund­liche und kollegiale Arbeits­atmosphäre unter­einander. Eine familien­freundliche Arbeits­umgebung durch die Nutzung flexibler Arbeitszeit­modelle und mehr als 30 Tage Urlaub pro Jahr. Mit einer maß­geschneiderten Einar­beitung sorgen wir für Ihren optimalen Start bei uns. Lassen Sie uns gemeinsam auf unserer daten­getriebenen Reise wachsen und Mehrwerte schaffen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin Intelligente Systeme (m/w/d)

Fr. 01.10.2021
Sankt Augustin
Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV) ist der Spitzenverband der neun gewerblichen Berufsgenossenschaften und 24 Unfallkassen in Deutschland. Diese repräsentieren ca. 65 Millionen Versicherte in rund vier Millionen Unternehmen und leisten Prävention in den Betrieben sowie Rehabilitation und Entschädigung bei Arbeits-, Wegeunfällen und Berufskrankheiten und erfüllen viele weitere vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben in Verwaltung, Forschung, Bildung und Lehre. Darüber hinaus vertritt die DGUV als Verband die Interessen der gesetzlichen Unfallversicherung. Die Vielfalt der Aufgaben setzt sich unter unseren Beschäftigten fort: Rund 1.200 Menschen unterschiedlicher Professionen arbeiten bei der DGUV, an 11 Standorten in Deutschland. Im Bereich „Intelligente technische Systeme und Arbeitswelt“ im Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) an unserem Standort Sankt Augustin bieten wir ab sofort unbefristet folgende Stelle an: Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin Intelligente Systeme (m/w/d) Kennziffer 22-345 Planung, Durchführung und Auswertung von aufwändigen wissenschaftlichen Projekten im Bereich künstlicher Intelligenz sowie Big Data und programmierbarer elektronischer Systeme für die funktionale Sicherheit Prüfung der funktionalen Sicherheit von Sensoren, Geräten und Maschinen besonders im Kontext künstlicher Intelligenz Untersuchung und Prüfung sicherheitsrelevanter Software sowie den auf KI basierenden Bestandteilen solcher Software fachliche Mitwirkung in bereichsübergreifenden Projekten Mitarbeit in nationalen sowie internationalen Gremien der Unfallversicherungsträger sowie der nationalen und internationalen Standardisierung Beratung von Unfallversicherungsträgern und externen Stellen in wissenschaftlichen und sicherheitstechnischen Fragestellungen, insbesondere zum Einsatz vertrauenswürdiger künstlicher Intelligenz Aufbau und Prüfung elektronischer Schaltungen einschließlich Rechnersteuerungen Mitwirkung bei der Erstellung von Sicherheitsanforderungen und Prüfempfehlungen Unterstützung der Unfallversicherungsträger im Rahmen von Seminaren und Schulungsveranstaltungen mit eigenen Beiträgen Vorträge auf nationalen oder internationalen Tagungen und Konferenzen Veröffentlichungen in internationalen oder nationalen Fachzeitschriften und DGUV-eigenen Schriften sowie in internationalen Fachkreisen mit Reviewprozess Betreuung von Studienarbeiten einschließlich Themenstellung, Anleitung, Überwachung der Arbeiten und Ergebniskontrolle abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Fachrichtung Informatik, technische Informatik, Elektrotechnik, technische Mathematik oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen fundierte Kenntnisse in den Bereichen der funktionalen Sicherheit, künstlicher Intelligenz sowie elektronischer Schaltungen einschließlich Mikrocontroller Erfahrung mit den Programmiersprachen C/ C++ und Python Bereitschaft zur Einarbeitung in das Thema vertrauenswürdige künstliche Intelligenz bzw. Vertiefung bestehender Kenntnisse gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in moderner Bürokommunikation Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, gute Arbeitsorganisation Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit Bereitschaft zu auch mehrtägigen Dienstreisen Transparente Bezahlung: Ein sicheres Gehalt nach dem BG-AT (entspricht TVöD) - je nach Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen - Eingruppierung bis Entgeltgruppe 14 sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Vereinbarkeit und Inklusion: Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeit-Regelungen, mobiles Arbeiten, Kooperationen mit Kitas, Eltern-Kind-Büros Sicherheit und Gesundheit:  Ausgezeichnetes Corporate-Health-Management von ergonomischer Arbeitsplatzausstattung, Sport- und Bewegungsangeboten bis hin zu vielfältigen Schulungsmöglichkeiten Tätigkeit mit Sinn: Einen abwechslungsreichen und interessanten Job rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit, Prävention und Arbeitsschutz Lebenslanges Lernen: Ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsprogramm für Beschäftigte und Führungskräfte An die Zukunft denken: Abgesichert sein mit der Betrieblichen Altersvorsorge (VBL)
Zum Stellenangebot

Machine Learning Engineer* (DevOps)

Fr. 01.10.2021
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS SIND KÜNSTLICHE INTELLIGENZ, MACHINE LEARNING UND SOFTWARE ENGINEERING IHRE THEMEN? DANN KOMMEN SIE ZU UNS ALS MACHINE LEARNING ENGINEER* (DEVOPS) Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2020 in der Kategorie »Forschung« des Trendence Young Professionals Barometers sowie in der Kategorie »Naturwissenschaften« des Universum Young Professionals Survey als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln rund 350 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration und Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Wir, in der Abteilung Knowledge Discovery des Fraunhofer IAIS, sind ein großes Team aus engagierten Wissenschaftler*innen, die in Forschungsprojekten mit Partnern aus der Wissenschaft und Industrie an neuen Ansätzen und Lösungen für aktuelle Herausforderungen arbeiten. Das Spektrum reicht von Grundlagenforschung in Wissenschaftsprojekten bis hin zur Anwendung aktueller Forschungsergebnisse in der Industrie z. B. im Autonomen Fahren, Industrie 4.0, Healthcare, Textmining und Big-Data-Anwendungen. Im Team MLOps bringen wir die spannenden Themen Data Science und Software Engineering zusammen. Wir arbeiten und forschen daran, Machine Learning-Lösungen zu operationalisieren, zu automatisieren und in größere Systeme, Unternehmens-Infrastruktur oder Produkte zu integrieren. Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Machine Learning und Software Engineering (MLOps) Konzeption, Design und Implementierung von Machine Learning Pipelines und Systemen Erforschung neuer Methoden und Ansätze im Bereich KI-Engineering und Machine Learning Pipelines (Model Management, Testing, Monitoring, Deployment, Qualitätssicherung) Konzeption, Implementierung und Betrieb von containerisierten Entwicklungs- und Test- und Produktionsumgebungen und MLOps Pipelines Mitgestaltung von Technologieentscheidungen sowie Wissensvermittlung Weiterentwicklung unserer Development-Infrastruktur und der CI/CD-Prozesse Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) in Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Nachweisbare praktische Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung und Data Science Kenntnisse im Bereich Machine Learning und KI, insbesondere Kenntnis gängiger ML-Frameworks (z. B. Tensorflow, pyTorch, sklearn, Spark) Verständnis für die Probleme an der Schnittstelle zwischen Data Science und DevOps Team. Routine im Umgang mit Tools wie Git (z. B. gitlab, bitbucket) Fundierte Programmierkenntnisse in Python und einer weiteren Programmiersprache Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Bereichen Container-Virtualisierung (z. B. Docker und Kubernetes), GPU Computing sowie Pipeline- und CI-Systemen (z. B. MLflow, Airflow bzw. gitlab-ci, bamboo) Vorteilhaft sind Erfahrungen mit mindestens einem Cloud-Anbieter (z. B. Azure oder AWS) Professionelles Auftreten sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch (beides C1) Sie arbeiten an unserem Institut an der Spitze der angewandten Forschung in KI und Machine Learning und verbinden aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise. Wir setzen auf innovative Lösungen und konzipieren völlig neuartige Produkte. Sie können dabei sein und aktiv die Zukunft mitgestalten. Unter bestimmten Voraussetzungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur Promotion oder einem MBA. Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skills- und fachliche Weiterbildungen. Sie arbeiten in einem offenen, kollegialen und internationalen Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre. Wir bieten Ihnen ein Umfeld, in dem Sie eigenständig Ideen voranbringen und Ihre wissenschaftlichen Ideen in die Anwendung bringen können. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges, strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Wir unterstützen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Business Analysten (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Troisdorf
Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Suchen Sie Sicherheit oder die Herausforderung in einem spannenden Umfeld? TXLOGISTIK macht Ihnen die Entscheidung leicht: Wir verbinden beides: Seit 1999 bringen wir Güter über Grenzen hinweg und haben uns auf der Schiene etabliert. Heute zählen wir mit über 500 Mitarbeiter/-innen in elf europäischen Ländern zu den größten Schienenlogistikunternehmen in Europa. Springen Sie auf einen erfolgreichen Zug auf. Die Eisenbahnlogistik ist eine Wachstumsbranche. Wir laden Sie ein, weiter mit uns zu wachsen. Wir suchen ab sofort mehrere Business Analysten (m/w/d) Analyse, Spezifikation, Bewertung und Priorisierung von Anforderungen von Stakeholdern Analyse und Modellierung relevanter Geschäftsprozesse und Ableitung von IT-Anforderungen Erarbeitung von Realisierungsvarianten mit kommerzieller und technischer Bewertung Mitwirkung bei Integration und Implementierung von Geschäftsprozessen und IT-Anforderungen Erstellen von Testkonzepten und Unterstützung bei der Qualitätssicherung Mitwirkung im 2nd Level Support für Geschäftsanwendungen im eigenen Verantwortungsbereich Mitarbeit in nach agilen und klassischen Methoden organisierten Projekten Entwicklungsmöglichkeit zum Project Manager (m/w/d) oder Product Owner (m/w/d)   Hochschulstudium im Bereich MINT, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung als Business Analyst (m/w/d) oder Project Manager (m/w/d) in IT-Projekten – idealerweise im Logistikumfeld Fundierte Kenntnisse im IT Requirements Engineering und Software Engineering Erfahrungen in der Prozessanalyse und -modellierung unter Anwendung branchenüblicher Modellierungssprachen (z.B. BPMN 2.0) Erfahrungen mit agilen Arbeitsmethoden und -abläufen in IT-Projekten von Vorteil Analytisch, strukturierte und konzeptionsstarke Arbeitsweise Fähigkeit, komplexe Sachverhalte allgemein verständlich, präzise und vollständig zu beschreiben Ausgeprägtes wirtschaftliches und prozessorientiertes Denken und Handeln Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Ein zeitgemäß ausgestattetes, modernes Arbeitsumfeld im Großraum Köln/Bonn mit besten Verkehrsanbindungen Home Office Jobticket Zuschuss zum Fitness-Studio Vermögenswirksame Leistungen Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten und viele andere mitarbeiterorientierte Zusatzangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: