Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Datenbankadministration: 15 Jobs in Hordel

Berufsfeld
  • Datenbankadministration
Branche
  • It & Internet 7
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Recht 1
  • Kultur & Sport 1
  • Freizeit 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Touristik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Datenbankadministration

Referent (m/w/d) Wissens- und Archivmanagement

Do. 18.08.2022
Duisburg
Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e. V. ist die Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports in Nordrhein-Westfalen. Er vertritt in dieser Funktion die Interessen von Sporttreibenden in den ca. 17.900 Sportvereinen in NRW. Gemeinsam mit unseren Fachverbänden und Stadt- und Kreissportbünden gestalten wir den Sport in NRW. Wir bieten Unterstützungsleistungen für Sportvereine in Form von Schulungen, Beratungen, Förderungen und Informationen, auch zur Geschichte der Sportentwicklung. Möchten Sie das Team des LSB NRW dabei unterstützen, das Gedächtnis des Sports in NRW zu bewahren? Dann bewerben Sie sich zum 01.01.2023 in Duisburg als Referent (m/w/d) Wissens- und Archivmanagement Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden / Woche. Sie verantworten den Aufbau und die Pflege einer Wissensdatenbank in Absprache mit der IT – zur Erfassung und inhaltlichen Erschließung relevanter Informationen aus den Fachbereichen. Sie begleiten die Entwicklung und Einführung eines Konzepts für die digitale Schriftgutverwaltung in der gesamten Organisation. Die Kooperation mit dem verbundenen Vertragspartner Landesarchiv NRW/Abteilung Rheinland zur Sicherung der lückenlosen Sportüberlieferung der Organisation gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie haben die Fortführung der systematischen Abgabe analoger Materialien im Auge und entwickeln einen Workflow im Hinblick auf die Abgabe digitaler archivwürdiger Daten an das Landesarchiv. Um die Sportüberlieferung in den Mitgliedsorganisationen voranzutreiben, bilden und pflegen Sie die Netzwerke mit den Archiven der Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen und weiteren archivischen Einrichtungen. Sie sorgen für Austausch und Kooperation mit den Archivbeauftragten der anderen Landessportbünde. Sie sind für die Bestandspflege und -erweiterung der LSB-Bibliothek (ca. 3.000 Medieneinheiten) mit Hilfe des Bibliotheksprogramms BibliothecaPlus verantwortlich. abgeschlossenes Studium der Informationswissenschaften oder als Diplom-Archivar (m/w/d) bzw.Bachelor of Arts der Fachrichtung Archivwesen umfassende Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich der Bewertung, Aufbewahrung und Erschließung von analogen und digitalen Unterlagen Erfahrung im Bereich Dokumentenmanagement Interesse an verwaltungsrechtlichen Fragestellungen eine selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Motivation und Kommunikationsfähigkeit eine interessante Aufgabe mit umfangreichen (Mit-)Gestaltungsmöglichkeiten eine Vergütung nach TVöD 10 mit Leistungsvergütung und Jahressonderzahlung flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12. eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Jobrad-Leasing pme Familienservice umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

DMS-Fachadministratorin / DMS-Fachadministrator (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Bochum
Die Hochschule Bochum ist eine innovative Hochschule im grünen Herzen des Ruhrgebiets. Sie zeichnet sich durchausgeprägte Praxisnähe und enge Vernetzungen zur regionalen sowie überregionalen Wirtschaft aus und ist international, interdisziplinär und auf nachhaltige Entwicklung ausgerichtet. Damit bietet sie ideale Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung, Forschung und Weiterbildung. Als innovative Hochschule entwickelt die Hochschule Bochum digitale Angebote zur zeitgemäßen und zukunftsorientierten Abwicklung ihrer Verwaltungsprozesse. Als wesentliches Werkzeug kommt dafür ein Dokumentenmanagementsystem (DMS) zum Einsatz. Zur Mitgestaltung in der Entwicklung digitaler Prozesse und maßgeblicher Mitwirkung in den anstehenden und laufenden Projekten sucht die Hochschule Bochum eine bzw. einen DMS-Fachadministratorin bzw. DMS-Fachadministrator (m/w/d) (Verwaltungsangestellte/Verwaltungsangestellten (m/w/d)) befristet bis zum 31.12.2026. Die Stelle ist dem Dezernat 6 – Campus IT zugeordnet und in Vollzeit zu besetzen. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Nachhaltige Einrichtung der DMS-Umgebung in Zusammenarbeit mit einem Prozessmanager und einem Dienstleister Technische Administration der DMS-Infrastruktur Aufnahme und technische Umsetzung fachlicher Anforderungen Customizing des DMS (Scripting im Rahmen der Formulargestaltung) Anbindung des DMS an Drittsysteme (Webservices, Bereitstellung von Views, inhaltliche Konfiguration des Integrationservers) Pflege des zentralen Aktenplans Einrichtung von Workflows Einrichtung und Pflege der Berechtigungen Steuerung externer Dienstleister Folgende Voraussetzungen soll die/der Stelleninhaber*in erfüllen: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar wäre von Vorteil) Kenntnisse in Dokumentenmanagementsystemen (idealerweise d.3) Kenntnisse in Datenbanksystemen Bereitschaft, sich in die Struktur und Abläufe einer Hochschule einzuarbeiten Bereitschaft, sich in komplexe IT-Umgebungen einzuarbeiten Wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen in den folgenden Bereichen: Empathisch, kommunikativ und teamfähig Dienstleistungsorientierung, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative Kenntnisse im Umfeld von Hochschulen Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bewertet. Die anfängliche Eingruppierung der künftigen Stelleninhaberin oder des künftigen Stelleninhabers richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen.
Zum Stellenangebot

Oracle Datenbankadministrator (m/w/d) – Oracle Database Engineer

Do. 18.08.2022
Dortmund, Düsseldorf, Ulm
Ihr Herz schlägt für die Datenbankadministration? - Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und bewerben Sie sich noch heute! Unser Kunde stammt aus der Handelsbranche und ist mit über 3.000 Filialen, 25.000 motivierte Beschäftigte in über 12 Ländern vertreten. Auf Grund des stetigen Wachstums sucht das Team Ihre Unterstützung als IT Datenbankadministrator (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung in Dortmund, Düsseldorf, München oder Ulm. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ratbacher GmbH - Wir sind eine der führenden IT Personalberatungen der DACH-Region. Unsere Vision? Wir bringen IT Spezialisten mit den attraktivsten Arbeitgebern zusammen. Seit über 15 Jahren motiviert uns diese verantwortungsvolle Aufgabe täglich zu Bestleistungen. Mit einem Netzwerk von über 4.000 Top-Unternehmen und bereits über 10.000 erfolgreichen Vermittlungen besitzen wir die nötige Expertise, Ihnen den Weg zum neuen Traumjob zu ebnen! Sie übernehmen die Administration und Migration der vorhandenen MS SQL/ MySQL oder Oracle Datenbank-Umgebung Die Pflege und Wartung sowie das Aufspielen regelmäßiger Updates der Datenbanken und die Automatisierung unter PowerShell gehört zu Ihrem Aufgabenfeld Verantwortung der Back-Up Systeme zur Sicherstellung der Datensicherung Ihre Expertise bei der Bereitstellung höchster Verfügbarkeit sowie Troubleshooting der Datenbanksysteme ist gefragt Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Sie bringen Kenntnisse in der Datenbankadministration (Oracle) sowie im Automatisieren mit PowerShell mit Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab! Der perfekte Ausgleich zum Berufsalltag wird Ihnen durch eine Gleitzeit-Regelung und einer klaren Home-Office Regelung ermöglicht Profitieren Sie von einer angenehmen Arbeitsatmosphäre geprägt von flachen Hierarchien und einem respektvollen Miteinander Vielfältige Weiterbildungsangebote und fachspezifische Schulungen fördern Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung Diverse Zusatzleistungen warten auf Sie z. B. betriebliche Altersversorge, Gesundheitsmanagement, Massagen, etc.
Zum Stellenangebot

Trainee – Infrastruktur (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Lünen
Die REMONDIS IT Services ist der zentrale IT-Dienstleister für die REMONDIS-Gruppe sowie Hersteller und Anbieter von Software für interne und externe Kunden. Die Aufgabe der REMONDIS IT Services ist es, alle Unternehmen der Gruppe bei der Erfüllung ihrer Aufgaben mit digitalen Lösungen zu unterstützen. Unsere Expertise reicht dabei von der Prozessanalyse über die Softwareentwicklung bis hin zum Betrieb der eigenen Rechenzentren und IT-Systeme. Dabei stellen wir die erforderliche technische Infrastruktur für mehr als 15.000 Anwender an weltweit mehr als 800 miteinander vernetzten Standorten bereit. Trainee – Infrastruktur (m/w/d) > Firmensitz Lünen> Stellen-Nr.: 84728 Wir bieten Dir ein 18 Monate dauerndes Trainee-Programm, in dem Du die verschiedenen Bereiche Network & Security, Data Center sowie Operations kennenlernst Du bist von Beginn an Teil unseres jungen und dynamischen Teams und übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben und unterstützt in unterschiedlichen Projekten Du hast so die Möglichkeit „on the job“ das Hand­werkzeug von unseren erfahrenen Kollegen zu erlernen und Dich selbst weiterzuentwickeln Mentoren begleiten Dich während der Traineezeit und stehen Dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite  Ebenfalls hast Du die Möglichkeit Dich überregional mit anderen Trainees zu vernetzen und an verschie­denen Personalentwicklungsseminaren teilzunehmen Hilf mit, durch Digitalisierung das Thema Nachhaltig­keit auf die nächste Ebene zu führen Nach Abschluss des Traineeprogramms kann Deine Karriere bei der REMONDIS IT Services in einem von Dir bevorzugten Bereich starten Du hast Deine kaufmännische oder IT-bezogene Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, oder verfügst alternativ über ein Studium der Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-) Informatik, Naturwissenschaft oder Mathematik Du besitzt ein starkes Interesse an der IT – insbesondere der an der IT-Infrastruktur Darüber hinaus punktest Du mit Deinen ausgeprägten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie einem sicheren Umgang mit MS-Office Durch Deine ausgeprägte Flexibilität bringst Du eine moderate Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland mit Durch Deine guten Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Deiner Freude und Deinem Interesse an neuen Technologien bist Du als Trainee eine wichtige Unter­stützung innerhalb der Teams   Deine Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft rundet Dein interessantes Profil ab Unser Umfeld Wir betreiben zwei Rechenzentren in der REMONDIS-Hauptverwaltung am Lippewerk in Lünen Für mehr als 1.800 Server, davon der Großteil auf einer modernen und performanten Virtualisierungsplattform, liefern wir die Ressourcen und sorgen für die Datensicherung Mit unserem Active Directory, Microsoft 365 und Diensten wie Softwareverteilung liefern wir die Grundlagen für 15.000 Arbeitsplätze Ebenso kümmern wir uns um die IT-Sicherheit des Unternehmensnetzes, sorgen für sichere und stabile WAN- und Internet-Verbindungen   Unser Angebot für Deinen Einsatz Steig bei uns ein und profitiere von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Deine Kompetenzen und bieten Dir unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits: Definiertes Aufgabengebiet in einem konstruktiven Umfeld mit kurzem Draht zu Entscheidungsträgern Sehr gutes Training-on-the-Job und Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen Eine 38h/Woche, ein flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie der Vergütung/Freizeitausgleich von Mehrarbeit Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Dienstradleasing und attraktive Mitarbeiterrabatte auf diversen Onlineportalen und in Fitnessstudios Große Getränkeauswahl, Obstkorb und eine Kantine Arbeitgeberseitige Unterstützung bei vermögenswirksamen Leistungen oder der betrieblichen Altersvorsorge sowie des Kitabeitrags
Zum Stellenangebot

Solution Sales Specialist w/m/d Datacenter-Lösungen

Mi. 17.08.2022
Ratingen, Köln, Dortmund, Düsseldorf, Kerpen, Rheinland, Essen, Ruhr
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben. Mit Leidenschaft und Vertriebstalent für neueste Datacenter- und Cloud-Lösungen begeisterst und überzeugst Du Deine global agierenden Großkunden. Auf Basis fundierter Kenntnisse machst Du Dich mit „Digital Power" für Computacenter im Teamwork auf den Weg zu unseren größten Bestandskunden. Deine Aufgaben beinhalten hierbei: In einem aus Service-, Key Account Management und Consulting bestehenden Kundenteam bringst Du Dich in der Rolle des Solution Sales Specialist (m/w/d) als wichtige Schnittstelle zwischen unseren Kunden und unseren namhaften Herstellern mit neuen Ideen und dem Aufspüren von Geschäftsmöglichkeiten gewinnbringend ein. Um Deine Kunden bestmöglich in ihrer Geschäftstätigkeit mit den dazu passenden IT-Lösungen rund um Datacenter- und Cloud-Services zu unterstützen, platzierst Du im Teamwork gemeinsam mit den Kolleg:innen erfolgreich unser umfangreiches Portfolio mit allen relevanten Service-Dienstleistungen. Du unterstützt somit den Ausbau unseres strategischen Geschäftsfeldes bezogen auf modernste Datacenter-Lösungen und stellst damit nachhaltiges Wachstum und entsprechende Profitabilität sicher. Mit passenden Kampagnen entwickelst Du gemeinsam mit unserem Hersteller-Portfolio und den internen Kolleg:innen der Fachbereiche geeignete Maßnahmen zum Ausbau dieses dynamischen Geschäfts bei bestehenden sowie ausgewählten Neukunden. Verkaufstalent mit Begeisterung für die schnelllebige IT-Welt, speziell für den sich stark entwickelnden Bereich von Datacenter-/ Cloud- und Netzwerk-Lösungen Mindestens zwei Jahre Vertriebserfahrung in der Rolle als Key Account Manager/ Technical Consultant/ Fachvertrieb für IT-Produkte und komplexe Lösungen rund um das Thema Datacenter/ Cloud/ Networking Sicherer Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und Kalkulationen sowie gute analytische Fähigkeiten Begeisternd durch sehr gute Rhetorik- und Präsentationstechniken und einen souveränen und vertrauenswürdigen Auftritt als Lösungspartner. Überzeugende Kommunikation auf Deutsch und Englisch Wenn Du nicht sicher bist, ob Du alle Kriterien erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Dich weiterzuentwickeln! Mobile Working und flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Attraktives Gehaltspaket - erfolgsabhängige Bonifizierungen Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich! Ob interne oder externe Trainings, Fach, oder Managementkarriere, Konferenzen, Events, Mentoring oder Coaching. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Team - Du arbeitest in einem spannenden, diversen Team und einer großartigen Community rund um das Thema Datacenter, Netzwerk & Security.
Zum Stellenangebot

Datenbank Administrator / Engineer (m/w/d) MS SQL

Mo. 15.08.2022
Aachen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Köln, Münster, Westfalen
Datenbanken sind Ihre Leidenschaft? Sie suchen eine berufliche Herausforderung als Datenbankadministrator, in der Sie Ihr Potential voll ausschöpfen und sich weiterentwickeln können? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt! Die Amadeus FiRe AG bringt als spezialisierter Personaldienstleister jeden Tag Fach- und Führungskräfte aus dem IT-Bereich mit nationalen und internationalen Unternehmen zusammen. Nutzen Sie unsere persönlichen Kontakte zu Arbeitgebern bundesweit! Wir empfehlen Sie an unsere Kunden weiter und erleichtern Ihnen damit den Einstieg ins Unternehmen! Im Auftrag unseres namhaften Kundenunternehmens in Aachen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Köln und Münster suchen wir Sie im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung als engagierten und zuverlässigen Datenbank Administrator / Engineer (m/w/d) MS SQL. Installation, Konfiguration, Betrieb, Wartung und Optimierung einer geschützten und leistungsstarken Datenbankstruktur auf Basis von MS SQL Implementierung von Datenmodellen und Datenbankentwürfen Design und der Aufbau der Umgebungen bis hin zu Hochverfügbarkeitslösungen Fehlerbehebung zur kontinuierlichen Optimierung der Datenbanken Entwicklung und Implementierung von Richtlinien zur Arbeit mit Datenbanken Analyse von Datenbanken und Abfragen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. der Wirtschaftsinformatik oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von Datenbanken ( MySQL, MS SQL ) Gute Kenntnisse im Bereich von Datenintegrationsprozessen Kenntnisse in der Netzwerktechnik sowie der Betriebssysteme Windows und Linux Gute bis sehr gute Deutschkenntnisse sowie idealerweise gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung Hands-on-Mentalität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen eine Herausforderung mit anspruchsvollen Aufgaben bei unseren Kunden. Gleichzeitig fördern wir Sie mit zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen attraktive Einkommensmöglichkeiten. Sprechen Sie mit uns, gerne informieren wir Sie genauer über die zu besetzenden Positionen. Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Datendigitalisierung

Do. 11.08.2022
Münster, Westfalen, Duisburg
Die Ratiodata SE zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartner in Deutschland mit einem Team von rund 1.500 Kolleginnen und Kollegen an bundesweit 14 Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich Scan- & Dokumenten-Services mehrere Stellen als  Mitarbeiter (m/w/d) Datendigitalisierung Für unsere Standorte Duisburg, Münster  Du bist Teil unseres Digitalisierungsteams und verantwortest Aufgaben bei der Bearbeitung von Dokumenten  Du übernimmst Kontrolltätigkeiten, Problembehandlung und Durchführung von Fehlerkorrekturen und Ergänzungen ggf. in Zusammenarbeit mit anderen Fachgruppen Mit deiner Vorarbeit sorgst du für die Auslastung des Scan-Pools/der eingesetzten Scanner Du erfasst die erforderlichen Daten im System Du hast Spaß an neuen Herausforderungen Arbeiten am Bildschirm ist dir nicht fremd Du zeichnest dich durch Flexibilität aus Du arbeitest sorgfältig und gerne im Team Wenn du bereits Erfahrung in der Digitalisierung oder in der Poststelle gesammelt hast oder dich mit Scannern gut auskennst ist das super, aber nicht notwendig 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle  Weiterbildungsangebote Moderne Arbeitsplatzausstattung JobBike & weitere Benefitprogramme  kein Anzug, kein Kostüm, kein Problem 
Zum Stellenangebot

GIS-Fachkraft Schwerpunkt Netzdokumentation Telekommunikation im Innendienst (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. In Ihrer Rolle dokumentieren Sie die betreuten Telekommunikationseinrichtungen hinsichtlich ihrer aktiven und passiven Technik durch die Aktualisierung von GIS-, NIS- und schematischen Daten. Hierzu gehört auch das digitale Erfassen graphischer und attributiver Informationen. Sie erstellen und aktualisieren Bestandsunterlagen in digitaler Form aufgrund von Änderungsmitteilungen oder Vermessungsdaten. Mit Ihrem fundierten Wissen führen Sie Prüfungen der Dokumentation hinsichtlich gültiger Normen und Vorschriften sowie der Datenstruktur und Datenlogik durch. Mit großer Sorgfalt führen Sie Analysen und Auswertungen sowie Konvertierung, Referenzierung und Transformationen von Geo-Daten durch. Ihr Bachelorstudium im Bereich Geoinformatik/ Geographie oder Ihre Ausbildung als Geomatiker:in oder Vermessungstechniker:in (oder eine vergleichbare Qualifikation) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen und CAD-Programmen. Einschlägige Kenntnisse im Bereich der Dokumentation von Telekommunikationsnetzen sind für das Aufgabengebiet von Vorteil. Eine proaktive, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken. Wir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. PLEdoc GmbH Jens ScholtholtGladbecker Straße 40445326 EssenDeutschland Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.  
Zum Stellenangebot

Experte für Datenmodelle (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Hamburg, Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klima­verträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem.   Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Experte für Datenmodelle (m/w/d) AM STANDORT Dortmund, Hamburg | FUNKTIONSBEREICH: IT/Nachrichtentechnik/Prozesstechnik | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit  | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 3702 Konzeption, Weiterentwicklung und Pflege eines CIM/CGMES Datenmodells für das Übertragungsnetz insb. für die Integration von Planungs- und Betriebsdaten von Offshore Netzanschlüssen Erfassung und Aufbereitung von Anforderungen aus Fachabteilungen an das Datenmodell kontinuierliche Weiterentwicklung des Modells zur Optimierung von Geschäftsprozessen konzeptionelle Ausarbeitung der technischen Umsetzung Unterstützung von Fachabteilungen bei der Bereitstellung von Daten abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Informatik, Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften (ggf. auch mit Promotion) Erfahrungen im Bereich Datenmodellierung, Datenmanagement und Datenanalyse idealerweise gute Kenntnisse mit Python und UML erste Erfahrungen im Projektmanagement gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie unternehmerisches Denken und strategisches Handeln sicheres Auftreten, Verhandlungs- und Durchsetzungskompetenz und stark ausgeprägte Teamfähigkeit Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexibles Arbeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

Linux- und Datenbankadministrator*in (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Mülheim an der Ruhr
Das Amt für Digitalisierung, Geodaten und IT betreut in einer modernen IT-Infrastruktur insgesamt ca. 3.000 PC-Arbeitsplätze. Ein Team aus System- und Netzwerkadministratoren stellt die dafür erforderlichen zentralen Ressourcen im städtischen Rechenzentrum in einem modernen Arbeitsumfeld bereit. Zur Verstärkung unseres Teams ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche) als Linux- und Datenbankadministrator*in (m/w/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD, mindestens 42.697,- € bis 64.404,- € im Jahr, je nach einschlägiger Berufserfahrung) zu besetzen. Administration der Linux-Systeme sowie der linuxbasierten Datenbankserver. Dazu gehören die Strategische Planung, Spezifikation, Installation und Konfiguration als auch Instandhaltung, Fehleranalyse und Fehlerbehebung, das Management der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Second-Level-Support und die Planung und Überwachung der Datensicherungen. Perspektivisch ist beabsichtigt, die Administration auf weitere Bereiche wie den Netzwerkspeicher oder die SAP-Systeme auszuweiten. Ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker*in oder eine vergleichbare Ausbildung – eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Bereich der Linux- oder Oracle-Systemadministration wird bei nicht vorhandenem Studium vorausgesetzt Umfassende Kenntnisse über Aufbau, Planung, Betrieb, Troubleshooting und Dokumentation von Linux-Systemen Fundiertes Wissen im Bereich der Administration von Oracle-Datenbanken auf Linux-Systemen Kenntnisse im Bereich der Servervirtualisierung Netzwerk-Know-how zur Einbindung von Serversystemen in ein Unternehmensnetzwerk Eine schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten, auch für komplexe Sachverhalte Bereitschaft zu gelegentlichen Einsätzen an Abenden und Wochenenden Hohes Maß an Engagement und Identifizierung mit neuen Aufgaben Strukturierte und koordinierte Arbeitsweise sowie sehr gutes Organisationsgeschick und Überzeugungsvermögen Bereitschaft, sich hinsichtlich Hard- und Softwareentwicklungen fortlaufend weiterzubilden eine interessante, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit, einen unbefristeten modernen Arbeitsplatz am Standort Mülheim mit Tarifbindung sowie eine jährliche Sonderzahlung, betriebliche Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung, flexible Arbeitszeit und 30 Tage Urlaub im Jahr, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, fit@job-Programme zur Gesundheitsförderung und ein vergünstigtes Firmenticket.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: