Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankadministration: 100 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankadministration
Branche
  • It & Internet 37
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Transport & Logistik 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Banken 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Recht 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Versicherungen 3
  • Immobilien 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Ohne Berufserfahrung 58
Arbeitszeit
  • Vollzeit 92
  • Home Office 27
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Datenbankadministration

Datenbankadministrator für Oracle und MS - SQL (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich IT bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Datenbankadministrator für Oracle und MS - SQL (m/w/d)  Als Datenbankadministrator (m/w/d) verantworten Sie den Betrieb unserer Oracle- und MS - SQL- Datenbanken und arbeiten aktiv bei der Realisierung von verschiedenen Projekten mit. Sie entwickeln Konzepte für die Planung, die Implementierung und den Betrieb von Datenbanken (vorrangig Oracle und MS - SQL) bis hin zur Wartung der Systemlandschaft in Zusammenarbeit mit unserem Projekt- und Applikationsmanagement. Sie entwickeln Verfahren und Methoden zur Automatisierung des Datenbank-Managements und erstellen Konzepte für das Monitoring und die Alarmierung der Datenbanken. Sie erstellen Dokumentationen in Form von Betriebshandbüchern. Sie planen Projekte im eigenen Aufgabengebiet sowie in angrenzenden Fachbereichen vom Aufsatz bis zur Umsetzung und wirken konstruktiv bei großen Kundenprojekten mit. Sie arbeiten vertrauensvoll mit allen Abteilungen und Sachgebieten der Mainova IT zusammen und sind für alle Kunden (intern und extern) sowie Kollegen zu jeder Zeit ein Ansprechpartner. Sie arbeiten engagiert im Second Level Support und bei der IT-Rufbereitschaft mit. Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in einer vergleichbaren Aufgabe in der Systemadministration von Datenbanken Fundierte Kenntnisse über aktuelle Oracle-(ab 11g), MS - SQL- (ab 2012) und MySQL- (ab 2012) Datenbanken, gerne auch mit entsprechenden Zertifizierungen Fundierte Kenntnisse im Arbeiten mit Hochverfügbarkeitskonzepten und -technologien sowie im Backup und Recovery von Datenbanken Grundkenntnisse von Netzwerken (Ethernet und TCP/IP) und Server-Management (Windows, AIX, Linux), vom Datensicherungssystem Tivoli Storage Management und der Erstellung von Skripten unter ksh und php Idealerweise erste Kenntnisse in der Administration des Enterprise Managers und grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet des Systemmanagements Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungskompetenz, unternehmerisches Denken, schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft zum ständigen Lernen Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift. Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Datenadministrator / Master Data Manager (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Frankfurt am Main
Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung unserer Marken gestalten wir, die Radeberger Gruppe KG, als größte Privatbrauerei den deutschen Bier- und Getränkemarkt. Unser einzigartiges Markenportfolio spiegelt unsere Leidenschaft: Ob feinherbes Radeberger, friesisch herbes Jever, prickelndes Schöfferhofer, Berliner Pilsner, Clausthaler oder Selters - das alles und vieles mehr ist die Radeberger Gruppe. Datenadministrator / Master Data Manager (m/w/d)Sie verantworten die Neuanlage, Änderung und Massendatenpflege der Stammdaten in SAP (Material und Kunden)Sie verantworten die Sicherstellung einer konstanten und exzellenten DatenqualitätSie unterstützen die Weiterentwicklung und Dokumentation der internen Abläufe und Prozesse, sowie die Erstellung eines Datenmodells und Data GovernanceSie unterstützen das Thema Datenschutz zu den aufgeführten ObjektenSie unterstützen in verschiedenen Projekten den Bereich Datenmanagement  Erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit relevanter BerufserfahrungMehrjährige Erfahrung im DatenmanagementSehr gute Kenntnisse in der Getränkewirtschaft und deren StrukturenFundierte Kenntnisse im SAP ERP Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Outlook, Word, Excel und Power PointSelbständige und gewissenhafte ArbeitsweiseKommunikations- und Teamfähigkeit  
Zum Stellenangebot

Oracle Datenbank-Administrator (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin
Wir sind der noch recht junge IT-Betrieb der Bundesnotarkammer, der Dachorganisation des deutschen Notariats. Wir betreiben große IT-Systeme mit zentraler Bedeutung für das Notariat und die deutsche Justiz. Unser Ziel ist es, erstklassige Lösungen für das IT-gestützte Notariat auf Basis verteilter Systeme zu entwerfen und zu betreiben, um für alle Beteiligten (Notare, Gerichte, Bürger) einen Mehrwert durch die sichere Integration der IT in die notariellen Arbeitsabläufe zu schaffen. Dazu haben wir seit 2010 eine spannende Reise hinter uns und mit der bevorstehenden Einführung des elektronischen Urkundenarchivs vor allem vor uns. Wir sind heute bei 1000+ Maschinen angekommen und wachsen kräftig weiter. Wir suchen diejenigen, die sich gerne mit uns gemeinsam den vielfältigen Herausforderungen stellen und Verantwortung übernehmen wollen. Behördenmentalität findet man bei uns nicht. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie moderne Technologien, Raum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung suchen. Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung einen Oracle Datenbank-Administrator (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Administration von Oracle-Datenbanken (MS SQL Server, PostgreSQL, …). Sie übernehmen die Überwachung sowie Backup / Restore. Sie sind Ansprechpartner für diverse Stakeholder (Fachbereich, Projekte, Entwicklungsdienstleister, …) bei allen Fragen rund um das Thema Datenbank. Ihre Persönlichkeit:       Sie möchten keine Benutzer verwalten oder Wiki-Seiten administrieren, sondern up-to-date, state-of-the art und cutting-edge Hard- und Softwarekomponenten bzw. –produkte in hochsicheren und komplexen Infrastrukturen auf unternehmenskritischem Level einrichten, betreuen und optimieren. Sie möchten sich gerne in einem kleinen, aber feinen, kollegialen stets hilfsbereitem Team einbringen und dabei dennoch selbständig arbeiten. Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick. Ihre Kenntnisse / Qualifikationen:         Sie bringen vielfältige Erfahrungen im Umgang mit hochverfügbaren Datenbanken mit. Sie haben praktische Kenntnisse im Umgang mit Oracle RAC, VPD und DB Vault. Sie scheuen sich nicht vor anderen Datenbankenmanagementsystemen wie PostgreSQL, MS SQL Server oder MySQL und haben auch diese schon in der Praxis betreut. Sie können neben der Administration dieser Produkte auch Projekte bei der Definition von Anforderungen und Lösungen im Bereich Datenbank beraten sowie unsere Fachbereiche bei Fehleranalysen oder -korrekturen auf DB-Ebene unterstützen. Sie arbeiten eigenverantwortlich und tatkräftig, haben solide Linux-Kenntnisse und scheuen sich auch nicht davor einmal eine neue Softwareversion in einen Applikationsserver zu deployen. eine verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsspielraum, ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, eine attraktive Vergütung, Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten, ein modernes und kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, Zusatzleistungen wie z.B. ein Monatsticket für den öffentlichen Nahverkehr, Mitarbeiterrabatte bei vielen Anbietern, freie Getränke und wöchentlich frisches Obst sowie eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung an zentralem Standort in Berlin-Mitte.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Linux (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
Suchen Sie einen Arbeitgeber, bei dem Sie mit hoher Eigenverantwortung und flachen Hierarchien Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen können? Einen Arbeitgeber der Tradition und Innovation verbindet? Gratulation! Sie müssen nicht weitersuchen - werden Sie WorkSite Banker! Wir sind Deutschlands einzige WorkSite Bank und stehen mit unseren Werten, Nähe, Transparenz und Vertrauen unseren Kunden über klassische und moderne Kontaktwege zur Verfügung. Am Frankfurter Hauptsitz und in unseren über 130 Bankshops, welche sich deutschlandweit über 16 regionale Steuerungskreise aufteilen, beschäftigen wir heute über 650 Mitarbeiter (m/w/d). Im Rahmen unseres Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt am Main einen Systemadministrator Linux (m/w/d). Sie haben Freude daran, mit Menschen zu arbeiten und suchen eine Bank, die Ihre Kunden und Mitarbeiter wie Partner behandelt? Wenn Sie sich im Folgenden wiedererkennen, bewerben Sie sich! Wir bieten Ihnen eine außergewöhnliche Gestaltungschance in einem modernem Architekturumfeld! Administration von Linuxsystemen auf virtuellen und Cloud-basierten Serverlandschaften Betreuung und Administration der Datenbanksysteme Betreuung und Weiterentwicklung der hybriden IT-Infrastruktur Weiterentwicklung der Automatisierung und des Monitorings Troubleshooting und Fehleranalyse Sicherstellung des Betriebs und kontinuierliche Optimierung der bestehenden Umgebung Mitarbeit in IT-Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium mit Schwerpunkt Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Betrieb von hybriden IT-Infrastrukturen Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Linux (CentOS, RHEL) und VMware vSphere 6.x/7.x Erfahrungen mit Deploymenttechnologien (Ansible), Monitoringlösungen (CheckMK) und Skriptsprachen (Bash) Gute Kenntnisse in Cloud- und Containertechnologien (Azure oder AWS) sowie Datenbanklösungen (Oracle, SQL) und modernen Storage Technologien Agiles Mindset, hohes Qualitätsbewusstsein, Teamplayerqualitäten und starke kommunikative Fähigkeiten zeichnen Sie aus Von Vorteil sind einschlägige Zertifizierungen (LPIC-I/II, RHCSA, RHCA) Eine qualifizierte Einarbeitung in das Aufgabenspektrum Ein dynamisches, erfolgsorientiertes Team Flache Hierarchien und schnelle, flexible Entscheidungen Viele Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung Regelmäßige systematische Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Datenbankadministrator / Datenbankbetriebsführer (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Werde Teil der Einheit Digital Solutions 4 Energy bei der DB Systel: Wir arbeiten eng mit unserem internen Partner DB Energie zusammen um dessen Wünsche und Herausforderungen zu meistern. Als Datenbankadministrator / Datenbankbetriebsführer verantwortest Du die Datenbanksysteme in den Test- und Produktionsumgebungen für über 25 produktive Verfahren. Nahezu alle unsere Anwendungen laufen in unserem Managed Account in AWS. Auf unseren RDS- und EC2-Instanzen setzen wir Oracle, MSSQL sowie MariaDB ein. Nun suchen wir Dich als Verstärkung für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die DB Systel am Standort Frankfurt(Main). Deine Aufgaben: In Deiner Verantwortung liegt die Sicherstellung der Verfügbarkeit der betriebsgeführten Datenbanken sowie der Backups Du übernimmst die Koordination und federführende Abstimmung der technischen Datenbankbetriebs- und Instandhaltungsthemen für unseren Partner DB Energie Dabei stehst Du im engen Austausch mit den Anwendern, Deinem Team und weiteren Kollegen Mithilfe von Skriptsprachen automatisierst Du Datenbank-Bereitstellungsprozesse sowie Systemtasks Du koordinierst und führst Tasks im Rahmen des Applicationmanagements aus: Dumps ziehen/einspielen, Reboots, Fehleranalyse, Ausführen von Skripten, Einspielen von Releases und Patches, Incidentmanagement Du erstellst und pflegst Installations- und Betriebsführungshandbücher Dein Profil: Dein Studium im Bereich (Wirtschafts)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation hat Dich für die Praxis fit gemacht Du bringst mehrjährige Erfahrung aus dem Bereich der Datenbankadministration mit Du bezeichnest Dich selbst als Experten in Oracle und MSSQL. Auch MariaDB konntest Du idealerweise bereits kennenlernen AWS ist kein Fremdwort für Dich und Du hast erste Kenntnisse auf dem Gebiet. Weiteres Know-How bauen wir mit Dir gemeinsam auf Du konntest bereits Erfahrungen in der ITSM-Ticketbearbeitung sammeln Du schätzt Vielfalt im Team und hast Spaß daran, gemeinsam etwas zu erreichen. Die Zusammenarbeit mit dem Kunden macht Dir ebenfalls Freude Sichere Deutsch-Kenntnisse runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Database Engineer Oracle (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Ratingen
Bei PAYONE schätzen wir Deine Persönlichkeit. Deshalb fördern wir Deinen Mut zum Machen. Du willst immer weiter? Du kannst unsere Kunden überraschen und begeistern? Bei uns findest Du Deinen inspirierenden Arbeitsplatz. Mit fast 400.000 Händlerkunden ist PAYONE Marktführer für bargeldlose Zahlungsabwicklung – ob im stationären Handel oder online. Wir verarbeiten jährlich 2,6 Mrd. bargeldlose Transaktionen. Für namhafte Großkonzerne ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Für PAYONE in Ratingen suchen wir in Vollzeit: Database Engineer Oracle (m/w/d) Administration und Betrieb von Oracle Datenbank Servern in OLTP Landschaften In Oracle Streams und Golden Gate kennst du dich aus Erfahrung in der T-SQL Programmierung Durchführen von Performanceanalyse Dataguard, Grid Infrastructure sowie AFD / ASM sind für dich keine Fremdwörter Du verfügst über Verständnis im UNIX / Linux Bereich Patchen, Monitoring und Troubleshooting Arbeiten nach ITIL Erfahrung im My SQL NDB Cluster sind wünschenswert Teilnahme an der Rufbereitschaft Du hast mehrjährige Erfahrung in der Administration und dem Betrieb von Oracle Datenbanken und Clustern Die Mitarbeit in Projekten und das Entwerfen von neuen Architekturen machen dir Spaß Du arbeitest gerne im Team, pflegst eine offene Kommunikation und hast empathische Art Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind für dich kein Problem Wir wollen, dass Dein Job zu Deinem Leben passt. Deshalb bieten wir Dir verschiedene Wege für Deine Entwicklung. Dabei geben wir Dir den Freiraum, Deine Stärken auszubauen. Die Wertschätzung jedes Einzelnen ist uns wichtig. Dazu gehört für uns auch, Deine Leistung zu erkennen und entsprechend zu belohnen.
Zum Stellenangebot

Fachadministrator ICT-Hauptsysteme Inland (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin
Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig. Das Dienstleistungszentrum, Bereich Digitalisierung und ICT, Abteilung Digitalisierung / Qualifizierung, sucht für den Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachadministrator ICT-Hauptsysteme Inland (m/w/d) Wer wir sind: Der Bereich Digitalisierung und ICT verantwortet die Entwicklung und Umsetzung der Digitalstrategie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. weltweit in den Handlungsfeldern Geschäftsmodell im digitalen Raum, digitale Kompetenz, ICT-Infrastruktur und -Ausstattung und moderne Verwaltung. Die Abteilung Digitalisierung / Qualifizierung entwickelt und pflegt die Digitalstrategie der KAS und findet optimale Lösungen für das Datenmanagement und die ICT-Systemarchitektur für ca. 1.500 Anwender in ca. 120 Standorten weltweit. Hauptaufgaben liegen in der fachlichen und technischen Betreuung / Weiterentwicklung von Fachverfahren in den Systemfeldern Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung, Enterprise Resource Planning, Business Intelligence sowie Lern- und Wissensmanagement. Folgende Aufgaben erwarten Sie: fachliche Administration der ICT-Hauptsysteme der Konrad-Adenauer-Stiftung (Applikationen und Datenbanken), vor allem in den Bereichen VBS/DMS, ERP, BI und LMS/KMS fachlich-technischer First und Second Level Support für die ICT-Hauptsysteme der KAS, Betreuung und Qualifizierung von Nutzern, z.B. im Rahmen von Supportfragen und Trainings (Schwerpunkt Inland) VBS/DMS (E-Akte fav2/Documentum): u.a. Benutzer- und Stellenpflege, Pflege der Aktenstruktur und fester Laufwege, Pflege von Dokumentvorlagen, Pflege von haushaltsrelevanten Grunddaten, Rechteverwaltung und Rollenvergabe an die Stellen und Organisationseinheiten (Lese- und Schreibrechte) ERP (MACH): u.a. Pflege der Stammdaten und Konfigurationsparameter, Anlegen und Verwalten von Nutzern und Finanzbuchhaltungskonten in Abstimmung mit dem Bereich Finanzen, Rechteverwaltung BI (Cubeware): u.a. Rechteverwaltung LMS/KMS (Wissens- und Lernplattform): u.a. Benutzer- und Kursseitenpflege, Rechteverwaltung Pflege der Schnittstellen zwischen den ICT-Hauptsystemen, Downtime- und Client-Test-Management Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Systemkomponenten und damit verbundenen Softwaretests, Kommunikation mit externen Dienstleistern Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Fachverfahren, u.a. des Projekt-Abrechnungs-, Steuerungs- und Informations-Systems (PASTIS) Unterstützung bei der Erstellung von Schulungsmaterialien (u.a. E-Learning, FAQs) PASTIS-Qualitätscontrolling: Regelmäßiges Monitoring in den Bereichen Vorgangsbearbeitung, Dokumentenmanagement und Buchhaltung Diese Qualifikationen bringen Sie mit: Fachhochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Bachelor Wirtschaftsinformatik, Informatik, Informationsverarbeitung etc., einschlägiger Berufsabschluss mit Schwerpunkt Datenbankadministration, Archivierung o.ä.) Berufserfahrung z.B. in der öffentlichen Verwaltung / im ICT-Bereich / im Bereich E-Government (E-Akte / E-Rechnung / E-Verwaltung) oder fundierte Kenntnisse in einem ECM-System (bevorzugt Documentum) und einem ERP-System (bevorzugt MACH) sehr gute Kenntnisse von Windows 10 und Microsoft Office Kenntnisse im Zuwendungs- und Haushaltsrecht sind von Vorteil gute Sprachkenntnisse in Englisch organisatorisches Geschick strukturierter und sorgfältiger, flexibler, kommunikativer und teamorientierter Arbeitsstil hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zu Dienstreisen in Deutschland Wir bieten Ihnen: eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team einen verantwortungsvollen und herausfordernden Aufgabenbereich in einem internationalen Umfeld, Mitarbeit in innovativen Digitalisierungs- und ICT-Projekten eine Vergütung bis Entgeltgruppe 9b TVöD Bund eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeittätigkeit mit der Option auf unbefristete Übernahme Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets Vereinbarkeit von Beruf und Familie Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Oracle Datenbankadministrator (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin, Hamburg, München, Siegburg, Ditzingen
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Oracle Datenbankadministrator (m/w/d) DG-BS-0005 DATAGROUP in Berlin, Hamburg, München, Siegburg bei Köln oder Ditzingen bei StuttgartAls mittelständischer IT-Full-Outsourcing Provider bieten wir seit mehr als 30 Jahren und mehr als 2700 Mitarbeitern in Deutschland unseren Kunden einen kompletten Service zu allen Themen in der IT. Hierfür suchen wir Sie als kompetenten Ansprechpartner für unsere Kunden zu allen Fragen im Datenbank-Bereich. Als Oracle Spezialist (m/w/d) planen und betreuen Sie umfangreiche Datenbank-Umgebungen für unsere Kunden aus verschiedenen Branchen deutschlandweit. Zu Ihren Aufgaben gehört:  Administration von Oracle Datenbanken Betreuung der Instanzen qualifizierter 2nd- und 3rd-Level-Support Einrichtung und Überwachung von verlässlichen Backup & Recovery Lösungen Performanceanalysen und –optimierung Design von Oracle Datenbanken Datenbankupgrades und Datenbankmigrationen Bei Interesse ist die Mitarbeit bei der Erstellung von Angeboten möglich. Sie verstehen komplexe Datenbank-Architekturen und sind in der Lage neue Designs zu entwerfen. Sie geben Sich prinzipiell nicht mit der einfachsten sondern nur mit der besten Lösung zufrieden und haben Interesse daran, sich fachlich kontinuierlich weiterzuentwickeln und technisch immer am Puls der Zeit zu bleiben. Folgende Kenntnisse und Erfahrungen bringen Sie mit:  Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Datenbankadministration. Sie verfügen über sehr gute Oracle und PL/SQL Kenntnisse. Sie bringen Erfahrung im Bereich Real Application Clusters (RAC), Backup & Recovery und in der Datenmodellierung mit. MS SQL Server und MySQL Kenntnisse wären von Vorteil. Sie sind team- und serviceorientiert. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und sprechen gut Englisch. Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub (Urlaubstage zukaufbar) Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung) Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten Ausstattung und Möglichkeiten für Arbeiten aus dem Home Office heraus (regelmäßige Präsenztage im Office erforderlich) Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad) Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits Job-Rad (günstiges Fahrrad-Leasing) Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents
Zum Stellenangebot

Senior Controller/Datenadministrator in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)

Do. 25.02.2021
Berlin
Als größtes kommunales Wohnungsunternehmen in Berlin tragen wir eine hohe Verantwortung: Für unsere Mieter, denen wir ein lebenswertes, sicheres und bezahlbares Zuhause bieten. Und für die Stadt. Mit 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir begeisterter Vermieter von rund 75.000 Wohnungen, Bauherr von jährlich 1.500 Neubauwohnungen und leidenschaftlicher Stadtgestalter. Für ein besseres Miteinander in der Stadt. Ab sofort, Berlin-Tiergarten, Voll- oder Teilzeit, unbefristet Senior Controller/Datenadministrator in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)Betreuung und Weiterentwicklung eines Informationssystems inkl. Konzeption von Datenmodellen nach den Anforderungen der Fachabteilungen sowie die gemeinsame Umsetzung Programmierung von Standard- und Sonderauswertungen (SQL, OLAP etc.) Weiterentwicklung, Konzeption und Implementierung eines standardisierten Berichtswesens Mitwirkung bei einem Projekt zur Einführung neuer Informations- und BI-Systeme Monatliche Aufbereitung und Reporting von Kennzahlen des degewo-Immobilienbestandes inkl. Zielerreichungsgrad Erstellung und Präsentation von Ergebnisprognosen und –analysen Abgeschlossenes BWL-Studium idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik/Informatik/Mathematik oder Vergleichbares 3 Jahre Berufs- und Projekterfahrung im BI-Umfeld, speziell in der Erstellung von Fachkonzepten, Beratung von Anwendern und Gestaltung von Berichtsprozessen wünschenswert Kenntnisse zu SQL-/OLAP-gestützten Datenbanken Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle 37h-Vollzeit-Woche Regelmäßige Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Anspruchsvolle, abwechslungreiche Aufgaben Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem landeseigenen Unternehmen Tarifliche Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Unser Mehr Zukunftssicherer Arbeitsplatz im Herzen Berlins Gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Angebote zur Gesundheitsförderung und Altersvorsorge (VBL) Unterstützung bei der Kinder- und Angehörigenbetreuung Moderne Büro- und Arbeitsausstattung
Zum Stellenangebot

Datenbankadministrator/in (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Weimar, Thüringen
Mit seinen knapp 740 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Thüringer Landesverwaltungsamt eine moderne Koordinierungs- und Mittelbehörde des Freistaats Thüringen. Das Thüringer Landesverwaltungsamt ist mit seinen fünf Standorten (Suhl, Gera, Meiningen, Weimar und Sondershausen) im gesamten Freistaat präsent. Der Hauptsitz unserer Behörde befindet sich im Gebäudekomplex am Jorge-Semprún-Platz im Zentrum der Kulturstadt Weimar mit ihren 65.000 Einwohnern.1. Datenbankadministration: Betreuung und Administration der ORACLE- Datenbanken des TLVwA, Monitoring der Datenbank-Performance, Organisation und Kontrolle der Datenbank­sicherungen, Planung und Durchführung von Systemupdates, Erstellung von Hilfsprogrammen zur System­überwachung.   2. Betrieb von Datenbankanwendungen: Betrieb verschiedener Datenbankanwendungen im TLVwA, Planung, Installation und Test von Programm-Updates, Unterstützung der Fachbereiche bei der Bereitstellung von Fachdaten und Auswertungen, Betrieb der Geodatenbanken und Geodatenanwendungen des TLVwA, Planung und Durchführung von Migrationsprojekten. Zwingend erforderlich: die Laufbahnbefähigung für den gehobenen informationstechnischen Dienst oder ein Studienabschluss (Diplom (FH) oder Bachelor oder ein gleichgestellter Abschluss an einer Berufsakademie) in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Software Engineering (SE) oder IT-Management oder ein vergleichbarer Abschluss. nachgewiesene Berufserfahrung in der Administration von Datenbanken,   Wünschenswert sind: sicherer Umgang mit ORACLE-Werkzeugen (z.Bsp. PL/SQL, SQL-Developer, u.a.), Grundverständnis für die IT-Architektur von Datenbankanwendungen, Grundkenntnisse auf dem Gebiet von Geodateninformationssystemen bzw. die Bereitschaft zur Fortbildung auf diesem Gebiet. durch eine aktuelle dienstliche Beurteilung oder ein aktuelles Arbeitszeugnis nachgewiesene/s hohe Qualität und Verwertbarkeit der Arbeitsergebnisse, überdurchschnittliche Selbstständigkeit und Initiative, hohe Belastbarkeit, hohe Urteilsfähigkeit und Entschlusskraft sowie überdurchschnittliches fachliches Wissen und Können, überdurchschnittliche/s Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit, Kommunikations- und Informationsverhalten sowie ausgeprägte Zusammenarbeit und teamorientiertes Verhalten. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, die die eigenverantwortliche Gestaltung des Arbeitsbereiches ermöglicht, bei Erfüllung der Tätigkeitsmerkmale und Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung mit Entgeltgruppe 11 TV-L, (Aufgrund tarifvertraglicher Regelungen bewegt sich der Gehaltsrahmen – abhängig von Ihren persönlichen Voraussetzungen – zwischen 45.280 € und 66.680 € (Jahresbrutto einschließlich Jahressonderzahlung). der Dienstposten ist mit Besoldungsgruppe A 12 ThürBesO bewertet; eine mögliche Übertragung richtet sich nach den beamtenrechtlichen Vorschriften (Hinweis: Mit der Auswahlentscheidung wird kein Anspruch auf eine spätere Beförderung begründet. Die Frage einer Beförderung wird in einem gesonderten Auswahlverfahren getroffen.), Möglichkeit der Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen, flexible Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub im Jahr, fachliche und persönliche Entwicklung durch Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen, die Inanspruchnahme vergünstigender DB-/VMT-Job-Tickets.
Zum Stellenangebot


shopping-portal