Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Datenbankadministration: 5 Jobs in Reutlingen

Berufsfeld
  • Datenbankadministration
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 2
Datenbankadministration

Datenbankadministrator (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Reutlingen, Ulm (Donau)
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen ist die Komm.ONE das größte IT-Dienstleistungsunternehmen für den öffentlichen Sektor in Baden-Württemberg. Als führende Spezialistin für die Digitalisierung von Kommunen und der öffentlichen Verwaltung begleitet die Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen in die digitale Zukunft zum Nutzen von Bürgern und Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt die Komm.ONE IT-Fachverfahren und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Datenbankadministrator (w/m/d) (in Stuttgart, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Reutlingen oder Ulm) Planung und Design von Datenbanksystemen Installation und Administration von Datenbankservern (MS-SQL und MariaDB)  Support, Tuning und Überwachung der Systeme Sicherstellung der 24 x 7 Verfügbarkeit von unseren Produktionsdatenbanksystemen Durchführung von Fehler- und Problemanalysen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Durchführung von und Mitarbeit in IT-Projekten Teilnahme an Rufbereitschaften  Studium der Informatik oder IT-Ausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation Gute IT-Infrastrukturkenntnisse Server-Betriebssystemkenntnisse Erfahrung oder Kenntnisse in der Administration von Datenbankmanagementsystemen sind wünschenswert Einsatzbereitschaft, Motivation und ein hohes Maß an Flexibilität Eine unbefristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 11 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld und Mitarbeit in einem motivierten Team Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch Seminare, Workshops und Trainings sowie individuelle Einarbeitung Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und Homeoffice 30 Tage Urlaub - zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. frei Jährliche Sonderzahlung nach TVöD Betrieblich geförderte Altersvorsorge Umfangreiche Benefits (z.B. Zuschuss ÖPNV, exklusive Mitarbeiterangebote im Corporate Benefits Programm) Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm)
Zum Stellenangebot

Content Manager Data Automation (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
München, Odelzhausen, Nürnberg, Göppingen, Reutlingen, Essen
Mehr als 4.000 hoch motivierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Partner für Qualitätswerkzeuge, Betriebseinrichtungen und Persönliche Schutzausrüstung und „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2021“ mit einer sehr hohen Attraktivität (ausgezeichnet von DIE WELT). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als mehr als 1,3 Mrd. Euro Umsatz in 2021 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln. Zur Verstärkung unseres Teams bei der Hoffmann Engineering Services GmbH in München, Odelzhausen, Nürnberg, Göppingen, Reutlingen, Essen und Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Content Manager Data Automation (m/w/d). Stetige Analyse von Datenbeständen Erkennung von Mustern und Entwicklung von Algorithmen zur Optimierung und Aufbereitung von Produkt Content Vollständige Verantwortung über die Automatisierung und deren Komponenten  Restrukturierung, Bewertung und Optimierung sowie qualitativer und quantitativer Aufbau des vorhandenen Produkt Contents Unterstützung der Produktredaktion bei der Strukturierung, Pflege und Anpassung von Produkt Content (wie beispielsweise Texte, Attribute, Bilder, Grafikdaten, Videos und Bedienungsanleitungen) im PIM System Gute Kenntnisse in Python und Maschine Learning Vorkenntnisse im agilen Arbeiten (Scrum Frame Work) von Vorteil Vorkenntnisse in Jira und Confluence von Vorteil Vorkenntnisse im PIM Systemen oder Datenbankstrukturen z.B. SQL und oder Informatica von Vorteil Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse   ostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten Verschiedene Sportkurse im Haus, monatlicher Zuschuss für den Besuch eines Fitnessstudios und Betriebsarzt Attraktives Gehaltspaket mit Leistungskomponente und vielfältigen Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge Fahrtkostenerstattung Fahrradleasing-Modell für Mitarbeiter (m/w/d) in Kooperation mit "mein-dienstrad.de“ flexible Arbeitszeiten  Deutschlandweite Home-Working Möglichkeit mit maximal 10 Tagen im Monat 30 Urlaubstage „Orange Social Days“ zusammen mit unserer Hoffmann Group Foundation Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie Wäscherei-Service im Haus
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich echtzeitfähige Allokation verschiedener Datensätze aus Kundenfahrzeugen zur Analyse automatisierter Fahrfunktionen ab Juli 2022

Do. 12.05.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001SIEDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität rund um das selbstfahrende Automobil! In unserem Center werden die Grundlagen zur Produkteinführung von selbstfahrenden Automobilen gelegt. Hierfür integrieren wir neueste Technologien und Algorithmen in unsere Fahrzeuge und Off-Board Systeme. Als Team Data Plattform & Analytics for Automated Driving bilden wir das Kompetenzzentrum für Big Data Analytics im Umfeld des automatisierten Fahrens. Unser Ziel ist dabei die Analyse der aus Pilot- und Kundenflotten gesammelten Daten zur Unterstützung des operativen Betriebs sowie zur Verbesserung aktueller Fahrerassistenzsysteme in Bezug auf Sicherheit und Komfort. Im Rahmen dessen bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem spannenden Praxiseinsatz. Währenddessen beschäftigen Sie sich mit der Verknüpfung von Datensätzen die über verschiedene Kommunikationskanäle aus der Kundenfahrzeugflotte gesammelt werden. Die Datenpunkte dienen dabei der Analyse des Verhaltens von Fahrerassistenzsystemen in bestimmten Situationen. Die Verknüpfung der Daten aus verschiedener Quellen soll dazu dienen nachgelagerte Analysen zu erleichtern bzw. weitere zu ermöglichen. Aufgrund der Vielzahl eingehender Datenpunkte, sowie aufgrund von Aufbewahrungsfristen ist die Verknüpfung nahezu in Echtzeit innerhalb eines Streaming Layers durchzuführen. Konkret beschäftigen Sie sich dabei mit folgenden Aufgaben: Einarbeitung in die verschiedenen Datensätze Entwurf von Mechanismen zur Verknüpfung der separaten Datensätze als Streamin-Application sowie Persistierung der angereicherten Daten Evaluierung und Quantifizierung des Ergebnisdatensatzes Durchführung/Unterstützung beispielhafter auf den angereicherten Daten basierender Analysen Die Aufgabenstellung kann je nach persönlicher Neigung und Fertigkeiten angepasst werden. Studiengang im Bereich (technischer) Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, naturwissenschaftlichen Fächern wie Physik/Mathematik oder vergleichbarer Fachrichtung - Bachelor- / Masterstudenten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Programmierkenntnisse (vorzugsweise Python/Scala) Erste Kenntnisse in der cloudbasierten Verarbeitung/Analyse großer Datenmengen (z.B. Microsoft Azure) Erste Erfahrung im Umgang mit Unix/Linux-Systemen sind von Vorteil Engagement und Teamfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau/Herr Florian Wirthmüller aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30971393. Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) in der Administration / Datenbankpflege und Datenbankmanagement

Do. 12.05.2022
Reutlingen
Im Business Technology and Administration Solutions berät Willis Towers Watson mit ca. 300 Mitarbeitern in Deutschland Unternehmen in der Konzeption, Ausgestaltung, Einführung und im operativen Management von betrieblichen Altersversorgungen bAV und zählt hier zu den marktführenden Unternehmen. Für die Abteilung Anwartschaftsverwaltung suchen wir Sie für den Standort Reutlingen als Analyst (m/w/d) in der Administration- Datenbankpflege und Datenbankmanagement -(Kennziffer 220001V0) Die monatliche manuelle sowie systemgestützte Durchführung von Inventuren der Bestände von Unternehmenskunden an Anwärtern auf eine bAV und Umsetzung im Bestandssystem Bearbeitung und Prüfung der von Kunden monatlich gelieferten Datensätze Telefonischer und schriftlicher Kundenkontakt zu allen bestandsbezogenen Fragen mit dem Ziel, Übernahme weiterer Verantwortung im Kundenmanagement Erstellung von Reports wie Berechnungen, Auswertungen, etc. und Aktualisierung der Mitarbeiterportaldaten Gelegentliche Bearbeitung von Geschäftsvorfällen wie z. B. Berechnung von Leistungshöhen bei Renteneintritt, Austritt, Invalidität oder Todesfall Versorgungsausgleich Zeitwertkonten Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten Ein abgeschlossenes BA / FH-Studium in Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaft, Sozialwissenschaften, etc. oder eine sehr gute kaufmännische Ausbildung Erfahrung in vergleichbaren Aufgaben bei Unternehmen, Versicherungen, Banken, Krankenkassen, Pensionsfonds, Beratungsgesellschaften für betriebliche Altersvorsorge, etc. Optional: Erfahrung in der Sachbearbeitung bei voran genannten Bereichen mit Interesse und Bereitschaft, sich rasch in die definierten Aufgaben der Position einzuarbeiten Kompetenz    in    der    Arbeit    mit    Datenbanken,    umfassendere    MS-Excelkenntnisse  und Grundkenntnisse in z. B. Latex, Python, etc. Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse Ausgepräge Kommunikationsfähigkeit, kunden- und serviceorientierte Haltung und gewohnt im Umgang mit Termindruck Analytische Stärke, strukturiertes Denken, Zahlenaffinität in der Bearbeitung großer Datenmengen Qualitätsbewusste, genaue und präzise Arbeitsweise Teamorientierung und gewohnt im Schnittstellenaustausch mit anderen Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z. B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Internship in Department Data RD/CUD starting July 2022

Fr. 06.05.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: MER0001PWA_EN Mercedes-Benz Group AG is one of the most successful automotive companies in the world.Megatrends such as digitization, autonomous driving and e-mobility represent a fundamental transformation of the transport sector and they challenge us to define new customer-centric solutions. We as a team Data Insights are tasked with understanding these customer needs and to support the design of features and decision-making processes for the next-generation cars, by analyzing an array of data sources such as fleet and sales data. What is a good UI for our navigation systems? What is the right electric range for our upcoming cars? We find those answers. By using the power of the cloud, we create high-performance data pipelines, tool kits and interactive dashboards as well as models of customer behavior with statistical methods and AI-based decision algorithms. To achieve our goals, we rely on a trusting relationship with our customers and responsible use of data. At the same time, we take care of data actionability by driving a comprehensive data architecture and an international network of collaboration with the Regions and with hubs of Research & Development, Marketing & Sales and IT.The Department Data, AI and Personalization (RD/CUD) plays a central role in the digital transformation of Mercedes-Benz AG. A wide variety of rich data sources including data from our test and endurance car fleets, our customer car fleet, from test benches, workshops, production lines and external suppliers defines substantial potential for our business. Such potential needs to be concretely identified, consolidated within the company and finally harvested to offer the best service to our customer and to keep the pace in the digital business as a modern, data-driven company. The Team Data Insights consists of roundabout 10 highly-motivated individuals, looking forward to welcome you in their ranks. We deal with multiple data streams going in and out of the car, ensure the stability and quality of those streams, analyze them and extract the information which offers our customers the best possible product. We are working with state-of-the-art data and information technologies, together with international partners in Europe, US, India and China. With us you will take responsibility of projects and work on topics with a significant impact on the whole organization. These will be your challenges: Creation of transparancy in processes, process definition/documentation with process modelling tools Competence to transfer processual requirements to system requirements Design communication strategy Create communication documents for Load Spectra community Regular updates and communication of developments within community Assistance in module and data strategy Preperation of training documents, assisting in trainings Creation of transparency of community members and activities within community Field of study: communication science, media science, business informatics or similar Excellent German and English language knowledge Sound knowledge of MS Office applications Commitment and ability to work in team Analytical mindset and strategic method of working Strong communication skills Knowledge, usage of different communications media Experience in adult training Knowledge in AzureDevOps Additional information: It doesn’t work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, certificate of enrollment, current performance record, relevant certificates, if applicable proof of mandatory internship and the standard period of study (max. 5 MB) and mark your application documents as "relevant for this application" in the online form. Please find the criteria of employment here. Citizens of countries outside the European Trade Union please send, if applicable, your residence / work permit. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned. If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services by e-mail at hrservices@mercedes-benz.com or the Ch at-Bot on our career page via the plus symbol. Please note that the statutory 3G regulation also applies in our company and that we are thus also helping to contain the corona pandemic.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: