Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 40 Jobs in Wiesbaden

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Versicherungen 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • It & Internet 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Transport & Logistik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Datenbankentwicklung

Solution Architect (m/f/d) Microsoft Cloud

Di. 28.06.2022
Kriftel
Castolin Eutectic is today a worldwide leading company in maintenance, surface protection and special joining using welding, brazing and coating technologies. We provide proven, value-added solutions to global industries using advanced material technology. We are a grown company with start up flair and are looking for an immediate hire for our Global Headquarters in Kriftel near Frankfurt am Main as Solution Architect (m/f/d) Microsoft Cloud  Act as a key player for the realization of our cloud-first strategy based on Microsoft Azure, Azure AD, Microsoft Dynamics 365 and Microsoft 365 Optimizing and maintaining our Identity Management in Microsoft Azure AD Define and implement Azure Security and Governance policies and procedures Oversee adoption of Microsoft 365 workloads Validate and optimize license usage in the cloud environment Manage SharePoint Online document libraries Produce M365 usage adoption reports for IT team and management Maintaining and optimizing our Azure Landing Zone architecture Architect solutions for migrating on-prem server and data workloads to Microsoft Azure Monitor consumption of Azure Services and optimize balancing performance and cost Drive automation of IT processes using Microsoft PowerPlatform Interact with Solution Providers and define tasks and activities for them Champion new technologies and solutions    Experience in Identity Management in Azure (having Microsoft SC-300 certification is a plus) Hands-on knowledge of Azure Security infrastructure and architecture Profound Experience with introducing and managing M365 Apps, especially Teams and SharePoint Demonstrated proficiency in Managing and Migration of SharePoint Online document libraries Azure core competence and understanding of resources and capabilities (having AZ-900 certification is a plus): Experience with migrating on-prem workloads to Azure and experience with migrating data to Azure Storage (blobs and File Shares) is a plus Used to work with and direct tasks to external services providers Being proficient in agile methodologies and ideally used to working in Microsoft DevOps Used to working in distributed international teams Agile and digital mindset working independently based on agreed targets Good English language skills    an exciting and varied range of tasks and working environment room for personal and professional development individual opportunities to shape your own career a highly motivated and friendly team attractive salary 30 days vacation per year free parking spaces fresh fruit & coffee specialties for free e-charging your car free of charge  possibility to work from the home office
Zum Stellenangebot

Data-Analysts (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Berlin, Meckenheim, Rheinland, Wiesbaden
Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Standort: Wiesbaden, Berlin, Meckenheim Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: nach Bedarf Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 10-11 bzw. EG 12 TV EntgO Bund, A 9-11 (gebündelt) bzw. A 12 BBesG Unterstützen Sie uns als Data Analyst (m/w/d) und wirken aktiv an der Kriminalitätsbekämpfung in Deutschland mit. Gemeinsam schaffen wir eine innovative und einheitliche Informationsarchitektur für die Polizeien des Bundes und der Länder. Wir ermöglichen damit den Polizistinnen und Polizisten jederzeit und überall einen schnellen Zugriff auf die benötigten Informationen für ihre tägliche Arbeit. Es stehen mehrere Stellen zur Verfügung – machen auch Sie das Richtige und bewerben Sie sich jetzt! Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen der operativen Einsatz- und Ermittlungsunterstützung einschließlich der Maßnahmen der Telekommunikationsüberwachung/informationstechnischen Überwachung und der Entwicklung von Softwarekomponenten und von Methoden zur Lösung von informationstechnischen Problemstellungen Entwicklung, Pflege, Administration und Optimierung von unterschiedlichsten IT-Anwendungen, insbesondere Vornahme von Analysen und Auswertungen bezüglich individueller kriminalpolizeilicher Fragen/Problemstellungen Beratung der Bedarfs- und Entscheidungsträger/innen sowie der Durchführung aufgabenspezifischer Beratungs- und Schulungsmaßnahmen Beobachtung der technischen Entwicklung sowie der Bewertung der Auswirkungen auf die polizeiliche Arbeit Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem MINT-Bereich (Diplom [FH] oder Bachelor) mit IT Anteil oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Ausrichtung und zusätzlich eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild (keine Verbeamtung möglich) oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung und zusätzlich eine mindestens sechsjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild mit IT-Ausrichtung (keine Verbeamtung möglich) On Top (wünschenswert) Sie kennen sich gut mit IT-Sicherheit und der Sicherheitsarchitektur verbreiteter Betriebssysteme (z.B. Windows, Linux) aus Sie verfügen über umfassende Kenntnisse zu Netzwerkprotokollen und Verschlüsselungstechnologien Scripting und Programmieren liegen Ihnen (z. B. Python, C++, Go) Sie kennen sich mit aktuellen Telekommunikations- und Telemediendiensten sowie Server- und Datenbankanwendungen aus Sie bringen gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift mit, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Sie sind ein Teamplayer und können selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten Sie haben eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügen über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, sind belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung. Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Ein fundierter Einstieg: fachspezifisches Onboarding in Form einer berufsbegleitenden Qualifikation Langfristig planbar: sicherer Job im Öffentlichen Dienst Vergütung: erfolgt nach den Entgeltgruppen 10 bis 12 TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes) oder nach den Besoldungsgruppen A 9-A 12 BBesG (Bundesbesoldungsgesetz); Die Einteilung in die Entgeltgruppen bzw. die Möglichkeit der Verbeamtung ist unter anderem abhängig von den vorliegenden persönlichen Voraussetzungen (bspw. einschlägige Berufserfahrung). Bewerberinnen und Bewerber, die sich bereits in einem Beamtenverhältnis befinden, werden nach Freigabe des Dienstherrn mit dem Ziel der Versetzung in das Bundeskriminalamt abgeordnet; Gewährung einer BKA-Zulage
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Data Management (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Du willst im Bereich Consulting - Artificial Intelligence & Data helfen, aus Daten Sinn zu stiften? Im Team Data Engineering & Governance hilfst du Kunden, Cloud-Datenplattformen aufzubauen, diese durch Datenintegration und -aufbereitung zum Leben zu erwecken und ihre Analytics Use Cases mit Governance-konform umzusetzen. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als (Senior) Consultant (m/w/d).   Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart und Walldorf.   Entwicklung von Strategien und Fachkonzepten zum Aufbau einer nachhaltigen Data Governance, zum Datenqualitätsmanagement, Metadatenmanagement und Stammdatenmanagement insbesondere im Kontext datengetriebener Analytics-Vorhaben unserer Kunden Erarbeitung innovativer Einsatzmöglichkeiten von Artificial Intelligence Lösungen zur Verbesserung der Effizienz und Effektivität des Data Management Aufbau von Expertise in state-of-the-art Data Governance Werkzeugen und aktive Mitwirkung in der Zusammenarbeit mit unseren Software-Partnerschaften Unterstützung in anspruchsvollen Projekten bei führenden nationalen und internationalen Unternehmen in unterschiedlichen Industrien und Branchen, sowie bei der strategischen Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios für Kund:innen Abschluss eines Studiums in (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften mit Informatikbezug oder vergleichbaren Studiengängen Erste berufliche Erfahrungen idealerweise in der Unternehmensberatung mit Bezug zu Programmierungen (z.B. Python, Java, Scala), sowie Datenbanken oder Data Management Gute Kenntnisse bei der Integration relevanter Softwarelösungen der einschlägigen Data Management Software Vendoren wie bspw. Informatica, Collibra, Talend oder Alation sind von Vorteil Analytisches Denkvermögen , Leadership-Potential und ausgeprägte Teamorientierung Reisebereitschaft sowie Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits Work-Life-Balance durch mobiles Arbeiten, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Duales Studium M. Sc. Data Science (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Wiesbaden
Sie haben Ihr Bachelor-Studium erfolgreich abgeschlossen und suchen einen Berufseinstieg mit besten Entwicklungs- und Karrierechancen und einer Vertiefung Ihres Studienschwerpunktes? Sie wollen sich fachlich und persönlich weiterentwickeln und Ihre Talente voll zur Entfaltung bringen? Dann bewerben Sie sich für unser Masterprogramm. Duales Studium M. Sc. Data Science (m/w/d) Ausbildungsstart: 01.10.2022 · Dauer: 2 Jahre Sie erwartet ein qualitativ hochwertiges Masterstudium mit spannenden Praxisphasen begleitet durch engagier­te Teams in den Fachbereichen. Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag; vermögens­wirksame Leistungen und attraktive Sonderleistungen runden unser Angebot ab. Selbstverständlich erhalten Sie während Ihres Studiums viele interessante Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche einer Versicherung in einem innovativen Umfeld. Sie haben die Chance, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeiten zu übernehmen. Sie haben einen Bachelor in Mathematik, Informatik oder artverwandten Fächern mit gutem bis sehr gutem Ergebnis abgeschlossen und zeichnen sich insbeson­dere in der Mathematik durch gute Leistungen aus. Darüber hinaus bringen Sie Interesse und Freude an IT, Mathe und betriebswirtschaftlichen Themen mit. Sie arbeiten gerne im Team und haben Spaß daran, Kontakte zu knüpfen und zu kommunizieren. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus und bringen sich gerne aktiv ein. Sie möchten Ihre Karriere vorantreiben und sich zu einem Data Scientisten entwickeln? Dann absolvieren Sie bei uns das duale Masterstudium Data Science und gestalten Sie mit uns den Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Mit innovativen Techno­logien und in interdisziplinären Teams arbeiten wir gemeinsam an spannenden Themen in den Bereichen Lebens- und Kompositversicherung, Finanzen, Marketing, Vertrieb, Rückversicherung, Risikomanagement oder IT. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Data Scientist - Process Excellence (w/m/d)

Mo. 27.06.2022
Mainz
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Data Scientist - Process Excellence für die DB Cargo AG am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Dein Ziel in dieser Position ist es, Prozesse messbar zu machen und damit Kollegen und Kolleginnen bei Prozesstreue-Projekten zu begleiten Zu Deinen Aufgaben gehören die Priorisierung und Weiterentwicklung von Konzepten zur Messbarkeit von Prozesstreue und Einhaltung von Geschäftsregeln, außerdem erarbeitest und priorisierst Du die daraus abzuleitenden fachlichen Anforderungen Du steuerst Projekte im Bereich Data Science und wirkst federführend in den von der Abteilung Process Excellence durchgeführten Projekten mit Du leitest die Anforderungen an Daten und IT-Systeme ab und bündelst diese projektübergreifend, um eine nachhaltige Umsetzung zu gewährleisten Du bringst Deine fachliche Expertise in den Projekten ein und führst Interviews mit Experten und Expertinnen betroffener IT-Verfahren sowie mit Prozessverantwortlichen der im Fokus stehenden Prozesse eigenständig durch Erforderliche Datengrundlagen aus den IT-Verfahren der Produktionsprozesse werden durch Dich beschafft, integriert und strukturiert Messkonzepte werden durch Dich visualisiert, um ein gemeinsames Verständnis aller Beteiligten sicherzustellen Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Informatik-, wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Studium oder einer vergleichbaren Studienrichtung und Berufserfahrung im relevanten Aufgabenbereich Du bist in der Lage, Data-Science-Werkzeuge zu installieren, zu warten, und am firmenweiten Rollout mitzuwirken Du verfügst über Fähigkeiten im Data-Engineering-Bereich und kannst diese einsetzen, um Datenstrukturen für Dich und andere Data Scientists anzulegen und zu optimieren Du teilst Dein technisches und analytisches Wissen mit eingesessenen Eisenbahner:innen, um ein breiteres Verständnis für Data Science in der DB Cargo zu schaffen Du bist mit Windows Server, SQL Server und den SQL Server Integration Services vertraut, und kannst sie administrieren Idealerweise kennst Du Dich mit verschiedenen IT-Systemen aus und hast auch schon Projekte zum Erfolg geführt, in den es um Prozessmessbarkeit ging Wenn Du dazu auch noch eine starke Analysefähigkeit hast, bist Du bei uns genau richtig Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Senior Data Engineer Produktion (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Mainz
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Data Engineer Produktion für die DB Cargo am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Deine Hauptaufgabe ist die Weiterentwicklung von Analyseverfahren und -Modellen basierend auf den technischen Möglichkeiten sowie kontinuierliche Steigerung der Datenverfügbarkeit und Qualität Du baust ETL-Strecken auf, automatisierst diese und entwickelst die Datenbankarchitektur in unserer Modular Cloud Du bist Ansprechpartner für Data Scientists und Analysten bei technischen Fragen sowie der Weiterentwicklung der Datensysteme Du beschäftigst Dich mit dem Zusammentragen, Aufbereiten und Prüfen von Daten in der Modular Cloud in der Produktion von DB Cargo und stellst die Daten zur Verfügung Du modellierst und skalierst Datenbanken und stellst so den Datenfluss innerhalb der Produktion von DB Cargo sicher Du bildest die Grundlage für Analyseprojekte im Kontext von Data Science Projekten und beim Umgang mit Big Data Dein Profil: Du hast ein Studium als Informatiker, Wirtschaftsinformatiker, Mathematiker, Physiker oder mit vergleichbarer Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und bringst weitreichende Erfahrungen im Bereich Data Engineering mit Du verfügst über Kenntnisse in AWS Cloud, Python, SSIS, MS SQL, Dremio Du entwickelst IT-Architekturen und verantwortest gemeinsam mit dem Team Stabilität und hohe Verfügbarkeit der Daten Du bringst eine hohe Zahlen- und Datenaffinität mit, um Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Datenquellen zu verstehen und für deren sinnvolle Verknüpfung zu sorgen Erste Erfahrungen mit Künstlicher Intelligenz, Zeitreihenanalysen und Process Mining sind wünschenswert Deine Begeisterung und Dein Wissen teilst Du gerne mit dem Team und darüber hinaus bist Du gleichermaßen bereit, Dich stetig über neue Entwicklungen im Bereich Data Engineer auf dem Laufenden zu halten und übernimmst für den Erfolg und die Weiterentwicklung des Teams entsprechend Verantwortung Dein Verantwortungsbewusstsein und Deine Kommunikationsfähigkeiten zeichnen Dich aus Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Cloud Engineer (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Cloud Engineer (m/w/d) Standort: Wiesbaden · R+V Campus Sie sind Teil des Cloud Foundation Trains, der die Konzeption, Umsetzung, Wartung und Optimierung unserer On-Premise Kubernetes-Plattform verantwortet. Im Cloud Foundation Train gestalten wir den Weg in die Public Cloud. Als Cloud Engineer wirken Sie hierbei aktiv mit. Mit uns automatisieren Sie mittels modernen Prinzipien wie Infrastructure-as-Code und GitOps die bestehende Plattform und gestalten den Rahmen und die Automatisierung für die Nutzung der Public Cloud in der gesamten R+V. Innerhalb des agilen Teams leisten Sie eigenverantwortlich Ihren Beitrag zur Systemstabilität durch Fehleranalysen und Optimierung. Außerdem beraten und unterstützen Sie die Nutzer der Kubernetes-Plattform und der künftigen Public Cloud-Umgebungen. Sie haben einschlägige Berufspraxis gesammelt und verfügen ggf. über ein Informatik-Studium oder eine Ausbildung mit IT-Background In aktuellen Technologien zur Automatisierung (Ansible, AWX, Terraform) sowie Containerisierung (Docker, Kubernetes) sind Sie bewandert Linux-Kenntnisse sind erforderlich Sie haben Skripting- sowie Programmiererfahrung, z. B. mit Python Kenntnisse zu einem Public Cloud-Anbieter / Hyperscaler (Azure, GCP, AWS) sind wünschenswert Willkommen in einer technikbegeisterten Gemeinschaft, die mit Leidenschaft zu Werke geht und sich hohe gestalterische Ambitionen auf die Fahnen geschrieben hat. Es reizt Sie, auf einem aktuellen Technologielevel Anwendungen hochverfügbar, automatisiert und kostengünstig zu betreiben und stetig zu optimieren? Sie haben Spaß an abwechslungsreichen Tätigkeiten? Dann werden Sie Teil unseres Teams, welches Sie mit offenen Armen empfängt! Bei uns können Sie jederzeit auf die Unterstützung Ihrer Kolleginnen und Kollegen zählen. Mit Engagement und kreativen Ideen können Sie Ihren Verantwortungsbereich stetig weiter ausbauen. Entdecken Sie außerdem, welche Chancen Ihnen die Fach-, Projekt- bzw. Führungslaufbahnen bei der R+V bieten. Wir sind jetzt schon gespannt auf Sie. Werden Sie Teil eines starken Teams. Benefits: Work-Life-Balance Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Data Warehouse / ETL

Fr. 24.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hof an der Saale, Mainz, München, Nürnberg, Leipzig, Bonn, Coburg
WERDE #MIDGESTALTER:IN! Teil von MID zu sein, bedeutet MIDgestalter:in zu sein! Gemeinsam als Team – aktuell 140 Kollegen:innen – brennen wir täglich darauf, den Wandel bei unseren Kunden in zukunfts­fähige Mehr­werte zu über­führen. Schneller denn je ändern sich durch neue Techno­logie und Wett­bewerb die Rand­bedingungen für aktuelle Geschäfts­modelle. Um erfolg­reich zu sein, sollten IT-Fähigkeiten, -strukturen, -assets und Prozesse mindestens genauso schnell angepasst und weiter­entwickelt werden können. Und genau hier setzen unsere Experten:innen zu Geschäfts­prozess­management, Enterprise Architektur Management und Data Management an. MID – Driving Continuous Transformation Big Data, Datenintegrationen, Datenlandschaften – in deutschen Unter­nehmen und Behörden kommen tag­täglich große Daten­mengen zusammen. Neben der passenden Struktur und Organi­sation, gilt es gleich­zeitig eine Land­schaft zu schaffen, von der diese Daten abgerufen werden können – und hier über­nimmst Du Verantwortung! Dabei arbeitest Du wahl­weise bei unserem Kunden vor Ort, bei MID oder aus Deinem Office. Übernehme intern sowie extern eine wichtige Rolle, denn wir suchen MIDgestalter! Bei unserem Kunden bist Du für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Data Warehouse – von der fachlichen Anforderung bis hin zum fertigen Report – verantwortlich. Du gestaltest aktiv Workshops, um Anfor­derungen aufzunehmen und bildest die Schnitt­stelle zwischen Fachabteilung und IT. Du erstellst Konzepte für ein Data-Warehouse-Backend und modellierst diese in unserem Tool Innovator. Du gestaltest die Architektur des Data Warehouse und entwickelst moderne Lösungen für ein Datenmodell. Du optimierst bestehende ETL-Prozesse und konzipierst ETL-Daten­strecken, um neue Datenquellen an das Data Warehouse anzubinden. Dein Studium mit dem Schwerpunkt Informatik bzw. Wirtschafts­informatik oder eine vergleich­bare Quali­fikation hast Du abgeschlossen. Du konntest bereits Erfahrung in agilen Business-Intelligence- oder in Data-Warehouse-Pro­jekten sammeln. Du verfügst über SQL-Kenntnisse, hast mit einem ETL-Werkzeug (z. B. Oracle Data Integrator) gearbeitet und Daten modelliert, idealer­weise mit unserem Tool Inno­vator. Du willst Dein Wissen nachhaltig aufbauen, aktiv in einem Projekt mitwirken und verfügst über verhandlungs­sichere Deutsch­kenntnisse. Ein tolles Team, in dem Du gemeinsam mit 5–8 weiteren Consultants an Euren Ideen zu unseren Zukunfts­themen (BPM, EAM, Data) arbeitest. Aktuell sind wir rund 140 MIDler:innen und wir wollen weiter wachsen. Nutze die Chance und gestalte inner­halb unseres agilen Arbeits­umfelds aktiv mit! Auch Du sollst wachsen, daher ist uns Deine persön­liche und fach­liche Ent­wicklung besonders wichtig. Neben der Möglichkeit, unsere eigene Akademie zu nutzen, profitierst Du von einem erfahrenen Mentor, individuellen Ein­arbeitungs­konzepten und Weiter­bildungen sowie Projektverantwortung. Um Dein Vertrauen in uns zurück­zugeben, bieten wir Dir ein attraktives Gehaltspaket (z. B. Gehalt, Bonus, betrieb­liche Alters­vorsorge u. v. m.) sowie zahl­reiche Benefits (z. B. JobRad, Sport­gruppen, Sabbatical u. v. m.).
Zum Stellenangebot

Spezialist*in für Digitale Öffentliche Güter

Do. 23.06.2022
Eschborn, Taunus
Ein besseres Leben für alle und sinn­stiftende Aufgaben für unsere Mit­arbei­ter*innen – das ist unser Erfolgs­modell. Seit mehr als 50 Jahren unter­stützt die Deutsche Gesellschaft für Inter­nationale Zusammen­arbeit (GIZ) als Unter­nehmen der Bundes­regierung bei der weltweiten Umsetzung ent­wicklungs­politi­scher Ziele. Gemeinsam mit Partner­organisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unter­schied­lichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei ent­wickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.Für unseren Standort Eschborn suchen wir eine/nSpezialist*in für Digitale Öffentliche GüterJOB-ID: V000050029Einsatzzeitraum:  01.09.2022 - 31.08.2026Art der Anstellung:  Voll- oder Teilzeit Das Kompetenzcenter (KC) „Digitale Gesellschaft“ der Abteilung „Methoden, Digitale Transformation, Innovation“ des Fach- und Methoden­bereichs berät zum Thema digitale Transformation in den Partner­ländern der deutschen Entwicklungs­zusammen­arbeit. Als interner Dienst­leister unter­stützt das KC bei der wirkungs­vollen Planung und Umsetzung von Projekten welt­weit in viel­fältigen thematischen und lokalen Kontexten, unter anderem zum Thema digitale öffentliche Güter. Die GIZ Projekte FairForward und GovStack sind zwei von zehn globalen Flagship Projekten, die beide die Förderung digitaler Öffentliche Güter in der deutschen Entwicklungs­zusammen­arbeit voran­treiben. GovStack fördert die digitale Transformation von Verwaltungs­dienst­leistungen, unter anderem durch den Einsatz von Open Source Software Bau­steinen, wohin­gegen FairForward einen offenen, inklusiven und nach­haltigen Einsatz von künstlicher Intelligenz auf Basis von offenen Daten und KI-Modellen fördert. Ihre Aufgaben:Konzeptionelle Beratung zur nach­haltigen Förderung von Digitalen Öffentlichen Gütern (DPG) wie offene Daten, offene Software, offene KI-Modelle und offene StandardsMithilfe bei der praktischen Begleitung und Beratung der GIZ Flagship-Projekte zum Aufbau von DPG Communities und Öko­systemen für die Nutzung von DPG im Sinne der Internationalen Nachhaltigkeits­ziele sowie Main­streaming der entwickelten Ansätze im weiteren GIZ PortfolioBeratung zur Lizenzierung von (weiter)­entwickelten Digitalen Öffentlichen Gütern unter Berücksichtigung von den Bedürfnissen lokaler Akteure, Lizenz­abhängig­keiten, Weiterentwicklungs­potenzialen und entwicklungs­politischen WertenBeratung zur nach­haltigen und selbst­erhaltenden Ausrichtung von Communities und deren „Geschäfts­modelle“ unter Einbezug der Interessen von Sustainer, Implementer, Maintainer und ContributorUnter­stützung des Partner­schafts­managements mit anderen globalen Förder­initiativen zu Digitalen Öffentlichen Gütern sowie intern mit GIZ Projekten, die DPG in ihrer Leistungs­erbringung einsetzenEntwicklung von Wissens­produkten und Leit­fäden für GIZ-interne Orientierung oder die geförderten Communities (z. B.: Governance-Modelle, Lizenz­management, Code of Conducts) Abgeschlossenes Studium oder vergleich­bare Ausbildung im Bereich Informations­technologie, Kommunikation, Recht oder andere Fachrichtung Mehr­jährige relevante, möglichst im Ausland erworbene Berufs­erfahrung zu den Konzepten rund um Open Source, Open Data, Open Standards, Digitale Öffentliche Güter Praktische Erfahrung in der Mit­wirkung in Open-Source-Communities, besonders in einer koordinierenden Governance-Rolle oder im Community-Building-Rolle von Vorteil Gute Kenntnisse offener Lizenz­modelle für Software, Daten, Schnitt­stellen oder anderer Güter, zu Geschäfts­modellen basierend auf Open Source sowie zu häufig genutzten Kollaborations­tools in Communities und gängigen Community-Richt­linien Selbst­ständige, eigen­verantwortliche Arbeits­weise sowie ausgeprägte Team­orientierung sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten Verhandlungs­sichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse; fließende Französisch­kenntnisse sind von Vorteil
Zum Stellenangebot

Expert (all genders) Data Transformation

Do. 23.06.2022
Dortmund, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Die adesso orange AG ist Teil der adesso Group, ein börsennotiertes Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen mit rund 5.000 Mitarbeitenden. Die adesso orange AG ist im April 2021 aus einem Zusammenschluss der QUANTO AG mit der adesso Group entstanden. Als SAP® Gold-Partner bieten wie schnelle Verantwortungsübernahme und herausfordernde Aufgaben, wir arbeiten auf Augenhöhe und stärken uns gegenseitig. Wir lieben, was wir tun und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden zukunftsorientierte Lösungen. Unsere Leidenschaft sind technische und betriebswirtschaftliche Themen mit Schwerpunkt auf SAP® Lösungen und modernen Entwicklungstechnologien. Spätestens 2027 beendet SAP® den Support für sein Altsystem. Unsere Kunden beginnen daher schon jetzt, sich mit dieser Transformation auseinanderzusetzen. Das ist nicht nur extrem herausfordernd, sondern wird auch nie langweilig. Versprochen! Folgende Schwerpunkte erwarten Dich:  Durchführung von Daten Migrationen/Transformationen (zu S/4HANA) im Projektumfeld  Nutzung von marktüblichen Tools zur Unterstützung der Datentransformationen  Weiterentwicklung, Optimierung und Wartung von Kunden- und eigenentwickelter SAP® Software  Technische Beratung in unseren Kundenprojekten  Darauf kannst Du Dich freuen:  Du konzipierst und entwickelst Softwarelösungen, -architekturen und Transformationsszenarien rund um SAP® für renommierte Unternehmen verschiedener Branchen  Du führst Datentransformationen erfolgreich durch und leitest dabei auch Kolleginnen und Kollegen an  Du berätst Kunden bezüglich der technischen Umsetzung von Transformationen und Migrationen in der jeweiligen Gesamtarchitektur  ein Studium der MINT, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare, hochwertige betriebliche Ausbildung mit deutlichem IT-Bezug   Erfahrungen aus diversen Transformationsprojekten   gute Kenntnisse in SAP®-Datenstrukturen, Geschäftsprozessen und in der ABAP Entwicklung  Erfahrung mit marktüblichen Transformationstools sind von Vorteil (z.B. LSMW, SAP® Migrations Cockpit)  sehr gute Deutschkenntnisse und Reisebereitschaft  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Die adesso orange AG ist nicht wohnortnah bei Dir zu finden? Kein Problem - unsere Mitarbeiter:innen sind deutschlandweit verstreut. Eine Anbindung an einen unserer Standorte ist zwar schön, aber kein Muss - umziehen musst Du nicht. Welcome Day - Dein Ankommen bei adesso orange ist uns wichtig. Choose your own device - freie Wahl Deine Endgeräte. Eine arbeitgebergeförderte Berufsunfähigkeitsversicherung und eine Krankenzusatzkarte. Rabatte über Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: