Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 27 Jobs in Wiesbaden

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Versicherungen 6
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Elektrotechnik 1
  • Agentur 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Marketing & Pr 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Werbung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Datenbankentwicklung

(Senior) Consultant (m/w/d) Information Management

Sa. 08.05.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In unserer Service Line Technology unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung, Beschreibung und Adressierung von Maßnahmen zur Anpassung der IT an deren Geschäftsmodelle. Unsere Berater nehmen sowohl die Management- als auch die IT-Perspektive ein. Sie steuern dabei mit Feingefühl und fundierter Methodik die Kundenprojekte auch in anspruchsvollen und sensiblen Situationen. Schwerpunktmäßig unterstützen Sie unsere Kunden in den folgenden Bereichen: Business Intelligence & Performance Management: Analyse, Design, Prototyping, Realisierung und Rollout innovativer Reporting- und Planungslösungen zur Unternehmenssteuerung Big Data & Analytics: Entwicklung von Lösungen für große Datenmengen sowie Aufbereitung und Analyse von Daten Data Warehouse: Entwicklung eines einheitliche Bezugspunkts für Informationen über Systeme und Unternehmenseinheiten hinweg mit dem Ziel eines flexiblen und aktuellen Reportings Datenintegration: Definition der Datenbereitstellung und notwendiger Schnittstellen Integration neuer Systeme und Applikationen Enterprise Content Management: Integration von elektronischen Geschäftsprozessen in Records Management, Dokumentenmanagement und servicebasierte Infrastrukturen Erfolgreicher Abschluss eines Diplom-, Bachelor- oder Masterstudiums der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL), (Wirtschafts-) Informatik oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen Berufserfahrung in einem der oben genannten Bereiche Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Unterstützung durch einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Fachexpertinnen/Fachexperten für die Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team? Möchten Sie von Anfang an Verantwortung übernehmen? Sie mögen kreatives Arbeiten und besitzen eine rasche Auffassungsgabe? Gestalten Sie den Registerzensus mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir einen/eine Fachexpertinnen/Fachexperten für die Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD) als wissenschaftliche Mitarbeiter/innen in unserem Projektreferat „Querschnittsverfahren“. Bei entsprechender Berufserfahrung bzw. persönlicher Qualifikation nutzen wir die uns zusätzlich zur Verfügung stehenden Vergütungsmöglichkeiten (z.B. Vorweggewährung von Stufen). Das jeweilige Arbeitsverhältnis ist auf 36 Monate befristet, weil es sich um Projekt- bzw. konzeptionelle Aufgaben handelt, die in diesem Zeitraum abgeschlossen werden müssen. Festanstellungen schreiben wir vorwiegend hausintern und im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat aus. Hierdurch geben wir unseren Beschäftigten mit Zeitverträgen die Chance auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Der Registerzensus ist eines der wichtigsten Zukunftsprojekte des Statistischen Bundesamtes. Derzeit wird in Deutschland alle zehn Jahre ein Zensus durchgeführt, um wichtige Basisdaten über die Bevölkerung und den Gebäude- und Wohnungsbestand in Deutschland zu sammeln. In Ihrem zukünftigen Arbeitsbereich wird schon heute an einem Umstieg auf ein vollständig registerbasiertes Verfahren ohne zusätzliche Befragungen der Bevölkerung gearbeitet. Bei den ausgeschriebenen Stellen unterstützen Sie in einem interdisziplinären Team den nutzergerechten Aufbau der Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme. Konzeption und Abstimmung der internen und öffentlichen Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme im Registerzensus auf Basis der in der amtlichen Statistik eingeführten Datenbanktechnologien Migration der Ergebnisse aus vorangegangen Produktionsschritten des Registerzensus in die Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme Erstellung von Fachkonzepten für nutzerzentrierte Anwendungssysteme, die die besonderen Belange der Registerzensusdaten beachten Entwicklung von Vorgaben für IT-Funktionalitäten in Form von Lastenheften, Test und Qualitätssicherung der IT-Anwendung Beobachtung von Einflüssen auf das eigene Aufgabengebiet und Integration entsprechender Schlussfolgerungen Treffen und Verantworten von Entscheidungen im eigenen Zuständigkeitsbereich Entwicklung neuer Ideen für den Arbeitsprozess gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, Kritik- und Fehlerkultur leben Ausgewählte Themenbereiche gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten sowie entsprechende Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung delegieren Fachliche Beratung von Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen Beobachtung von methodischen, organisatorischen und informationstechnischen Entwicklungen im übertragenen Aufgabengebiet sowie Mitarbeit bei dessen Modernisierung Vertretung und Präsentation der referatsspezifischen Fachaufgaben in nationalen und internationalen Gremien Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) verfügen Darüber hinaus erwarten wir: Gute Kenntnisse der IT-Standardsoftware, gutes Verständnis von Datenbanksystemen sowie gute in der Praxis erprobte Kenntnisse moderner Statistik-Software (SAS, SPSS, o. Ä.) Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Erstellung von Fachkonzepten und Lastenheften Praktische Erfahrungen mit Veröffentlichungs- und Darstellungsverfahren wünschenswert Erfahrungen bei der Durchführung von (IT-)Projekten und in der Qualitätssicherung sind von Vorteil Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und (Daten)Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Mathematisch-statistisches Grundlagenwissen, Kenntnisse der amtlichen Statistik, der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten Verhandlungsgeschick, Urteilsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Gute Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich) sowie Kundenorientierung Fähigkeit zur bereichs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit sowie zur Vertretung des Arbeitsgebiets außerhalb der eigenen Organisationseinheit (national und international) Innovationsfähigkeit, Kreativität und Ideenreichtum Eigeninitiative und Engagement Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und Genderkompetenz Wenn Sie an einer der größten Herausforderungen für die amtliche Statistik mitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Datenmanagement, Schwerpunkt Datenanalyse (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Wiesbaden
Die HA Hessen Agentur GmbH bündelt alle nichtmonetären Aktivitäten der hessischen Wirtschafts­förderung. Sie bildet eine der zentralen organisatorischen Säulen der Wirtschaftsförderungspolitik der hessischen Landesregierung. Ihre Abteilung Hessen Tourismus ist Kompetenzstelle für die Digitalisierung der hessischen Tourismuswirtschaft. Die HA Hessen Agentur GmbH sucht für die Abteilung Hessen Tourismus schnellstmöglich in Vollzeit eine/n Projektmanager Datenmanagement, Schwerpunkt Datenanalyse (m/w/d) Hessen Tourismus entwickelt ein neues Geschäftsfeld, das Datenmanagement. Eine zentrale Schlüsselrolle bildet hierbei die Einführung einer Wissensplattform (Knowledge Dashboard), mit der eine zentrale Marktforschungs-, Monitoring- und Reporting-Struktur für die touristischen Akteurinnen und Akteuren in Hessen etabliert wird. Auf diese Weise entwickelt Hessen Tourismus ein wichtiges Fundament für tagesaktuelle aber auch für langfristige und strategische Entscheidungen. Mitwirkung beim Aufbau eines neuen Geschäftsfeldes Datenmanagement Inhaltliche Mitwirkung und operative Umsetzung des Wissensmanagements Begleitung und Umsetzung eines Vergabeverfahrens für die digitale Wissensplattform, deren Inbetriebnahme und sukzessiven Ausbau Bestandsaufnahme und Analyse des relevanten Datenbestands für Hessen Aggregation und Strukturierung der Quelldaten für eine BI-Lösung (Knowledge Dashboard), z.B. Bewegungsdaten, Web Tracking, Survey Daten, aus Buchungs- und Bewertungsportalen usw. Durchführung von Schulungsmaßnahmen von internen und externen Mitarbeitenden und Partnern Projekt- und Budgetplanung für den Bereich des Datenmanagements (Lizenzen, Partnerbeteiligungen, Weiterentwicklungen) Erfolgreich abgeschlossenes Studium, möglichst im Bereich der Medien-, Technologie- oder Wirtschaftswissenschaften Hohe Affinität für IT-Themen mit tiefgreifendem Verständnis von wissenschaftlich-technischen Zusammenhängen Wünschenswert: Erfahrung in Bezug auf die Visualisierung von Daten sowie im Aufbau und Betrieb von BI- und Dashboard-Lösungen Erfahrung im Projektmanagement Hohes Maß an Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative Selbständiges Arbeiten, Team- und Durchsetzungsfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Behörden sowie Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung Hervorragende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Sichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Revision – Schwerpunkt Data-Analytics / Process-Mining

Sa. 08.05.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Nutzen Sie Ihre Kreativität für eine gemeinsame Zukunft voller Karrierechancen. Trainee (m/w/d) Revision – Schwerpunkt Data-Analytics / Process-Mining Standort: Wiesbaden · Programmstart: 01.10.2021 Ihre engagierte Mitarbeit ist vor allem im Rahmen von Revisionsprüfungen gefragt – mit Ihrem mathe­matischen und IT-Fachwissen erstellen und bewerten Sie Datenanalysen, um passgenau Schwerpunkte für Revisionsprüfungen zu erkennen und vorzubereiten. Sie arbeiten mit an allen Phasen von Revisions­prüfungen; dazu gehören auch Gespräche mit den geprüften Fachbereichen, analytische Prüfungs­handlungen und die Erstellung des Revisionsberichts. Sie unterstützen andere Revisoren mit Ihrem Fach­wissen, z. B. bei der datengestützten Prozess- und Schwachstellenanalyse und bei der Bewertung von Auffälligkeiten mithilfe statistischer Verfahren. Nicht zuletzt verantworten Sie Teilbereiche in anderen Prüfungen, agieren perspektivisch als Berater (m/w/d) für unsere Fachbereiche in puncto Revision und bringen sich zuverlässig in fachbezogene Projekte ein. Sie lernen die R+V kennen und legen so den Grund­stein für eine Karriere im Unternehmen Natürlich steht Ihnen ein persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder (Wirtschafts-)Informatik Idealerweise ergänzt um Ausbildung zum Versicherungs­kaufmann (m/w/d) sowie erste einschlägige Projekterfahrung Versiert im Umgang mit gängiger Software und Programmiersprachen Grundlagenkenntnisse von Datenbanken, Datenanalysen und Auswertungsmethoden (z. B. SQL) Analytischer und konzeptioneller Arbeitsstil, ergänzt durch eine ebenso schnelle wie präzise Auffassungs­gabe Kommunikationsstarker Teamplayer (m/w/d) mit hoher Eigeninitiative und Lust auf Verantwortung sowie jede Menge neuen Input. Von Beginn an ein unbefristeter Arbeitsvertrag Ein maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf die Zielfunktion im Fachbereich Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag: Bachelorabschluss: 52.542,00 Euro (14 Monatsgehälter) Masterabschluss: 54.684,00 Euro (14 Monatsgehälter) Umfangreiche Zusatzleistungen Eine persönliche Betreuung und Entwicklung Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Perspektiven für Ihre Entwicklung Benefits: Work-Life-Balance Jobticket Entwicklungsperspektiven Fitnessstudio Betriebsrestaurant Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant Business Intelligence (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Mainz
Vorreiter der Energiewende mit 200 PV-Anlagen und rund 80 Windrädern. Betreiber der weltweit größten PEM-Elektrolyseanlage zur Produktion von Wasserstoff mit Hilfe von Windstrom. Wegbereiter für die Batterie- und Brennstoffzellentechnik im öffentlichen Personennahverkehr. Aufbau eines WLAN-Netzwerks in der Mainzer Innenstadt. Umsetzung einer digitalen Agenda zur Produkt- und Prozessgestaltung. Projekte, mit denen die Unternehmensgruppe Mainzer Stadtwerke AG ihre Innovationskraft unter Beweis stellt. Projekte, die zeigen, dass wir nicht nur die zuverlässige Versorgung unserer Region mit Strom, Gas, Trinkwasser und öffentlicher Mobilität sicherstellen. Wir gestalten Zukunft. Gestalten Sie mit und unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit als Inhouse Consultant Business Intelligence (m/w/d) Als zentrale IT der Mainzer Stadtwerke AG entwickeln wir die Unternehmensgruppe und die Region in fach-und gesellschaftsübergreifenden Teams weiter und setzen Akzente durch digitale Innovationen. So entstehen zukunftsweisende und innovative Business Intelligence Lösungen auf Basis moderner SAP Analytics Tools. Aktuell befinden wir uns in der Transformation hin zu SAP BW4/HANA und SAP Analytics Cloud. Wenn es darum geht durch BI, Analytics, Machine Learning oder KI Mehrwerte aus Daten zu generieren, sind wir auch technologieunabhängig gefragte Experten.Als Projektleiter, Berater und Entwickler ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und wegweisende Lösungen umzusetzen. Werden Sie Bestandteil eines Teams, das sich durch Professionalität, Offenheit, gegenseitiges Vertrauen und ein familiäres Arbeitsklima auszeichnet. Analyse und Bewertung von Anforderungen zur Erstellung von Lösungskonzepten in der Unternehmensgruppe Datenanalyse, -harmonisierung und -modellierung Sicherstellung der Betriebsfähigkeit der implementierten Lösungen inkl. Test und Maintenance Mitgestaltung der strategischen und taktischen Ausrichtung der eingesetzten Systeme im SAP BI inkl. SAP Analytics Cloud und Analysis for Office Mitgestaltung der bestehenden BI-Strategie Koordination externer Dienstleister für den Betrieb und für Entwicklungen Abstimmung der Themen mit dem in der Unternehmensgruppe etablierten SAP-Team Projektunterstützung und -abwicklung innerhalb der Unternehmensgruppe inkl. der Migration auf SAP BW/4 HANA Abgeschlossenes Studium (idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaft oder Informatik) oder vergleichbare qualifizierte Weiterbildung / Berufs-ausbildung Mindestens ein bis zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich SAP BI inkl. SAP Analytics Cloud und Analysis for Office Erfahrungen in Koordination und Umsetzung von gesellschaftsübergreifenden Projekten, idealerweise unterstützt durch zertifizierte Kenntnisse im Projektmanagement (IPMA, PRINCE2, SCRUM etc.) Grundlegende Kenntnisse der SAP ERP-Architektur Fähigkeit, anwenderorientierte Lösungen effektiv umzusetzen Know-how und Erfahrung, komplexe Unternehmensprozesse zu analysieren Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, Konfliktlösungskompetenz und Überzeugungsfähigkeit Es ist uns wichtig, dass wir zufriedene und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns gewinnen, die sich dem Unternehmen zugehörig fühlen und sich mit Kompetenz und Begeisterung für das Erreichen der Unternehmensziele einsetzen. Dafür tun wir eine Menge – unsere Arbeitszeitmodelle sind flexibel, es gibt ein vielfältiges Gesundheitsprogramm und wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Sie erhalten einen Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe, ein kostenloses Jobticket für Mainz und Wiesbaden oder ein vergünstigtes Jobticket für das gesamte RNN-Gebiet, eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und viele weitere Sozialleistungen. Zur Unterstützung Ihrer persönlichen Entwicklung bieten wir kontinuierliche Weiterbildungen an. Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt, vorzugsweise über unseren Button „Jetzt bewerben“ mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Business Intelligence & Data Analytics

Do. 06.05.2021
Nürnberg, Stuttgart, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg, Berlin oder Saarbrücken.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Business Intelligence & Data Analytics kombinierst Du technische Kompetenz und betriebswirtschaftliches Know-how, um mithilfe anspruchsvoller BI-Lösungen Geschäftsabläufe zu verbessern und unsere KundInnen erfolgreicher zu machen. Du willst bei der Gestaltung von Business Intelligence Lösungen und Reporting-Projekte inhouse und beim Kunden mitwirken und Deine Expertise im Datenumfeld stetig weiterentwickeln? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Zusammen mit Deinem Team berätst Du unsere internen und externen KundInnen bei allen Fragen rund um die Themen Business Intelligence & Data Analytics. Dabei berätst Du unsere KundInnen bei der Umsetzung von Reporting-Lösungen wie Tableau, Power BI, SAP und Qlik. Du definierst Datenmodelle als Basis zur Planung und Aufbereitung der o.g. Lösungen. Darüber hinaus unterstützt Du bei der Auswahl geeigneter Tools und Systeme und arbeitest an der fachlichen Konzeption und operativen Einführung von BI-Systemen. (Junior) Consultant (w/m/d) für Business Intelligence & Data Analytics wirst Du bei uns mit einem sehr gut abgeschlossenen Bachelor- oder Masterabschluss – idealerweise in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Naturwissenschaften. Deinen Studienschwerpunkt hast Du auf den Bereich Business Intelligence und Data Analytics, Controlling, Performance Management und/oder Corporate Finance gelegt. Dein Interesse an Datenanalysen (z. B. Predictive Analytics), Datenvisualisierungen und finanzwirtschaftlichen Themen konntest Du in ersten praktischen Erfahrungen unter Beweis stellen. Du hast Erfahrung im Umgang mit Tools wie Tableau, Alteryx, Microsoft Power BI, hast erste Erfahrung mit Programmiersprachen wie Python, Matlab und R und Kenntnisse in Statistik, SAP und SQL . Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau und hattest idealerweise Berührungspunkte mit agilem Projektmanagement (z.B. Scrum). Du besitzt die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Reisebereitschaft. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Data Engineering (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Mainz
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Zum 3. Mai 2021 suchen wir Dich für ein 4-6 monatiges (Pflicht-)Praktikum bei der DB Cargo AG am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Du unterstützt das Team Data Lake beim Data Engineering mit dem Ziel Daten aus einer komplexen IT-Landschaft verständlich und transparent für Analysen und Prognosen bereitzustellen Im Data Lake wirkst Du bei der Optimierung unserer Prozesse und IT Architektur mit Bei der Entwicklung und Gestaltung von Lösungsansätzen im (inter-)nationalen Umfeld arbeitest Du aktiv mit Dabei bilden wir die Schnittstelle zwischen der IT und anderen angrenzenden Abteilungen Die Koordination und Weiterentwicklung von Datenstrukturen für Analysen lernst Du kennen, bearbeitest eigenverantwortlich kleinere Arbeitspakete und konzipierst eigenständig Lösungsansätze Die selbständige Vor- und Nachbereitung von Projektsitzungen und Abstimmung mit Projektverantwortlichen gehören zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du befindest Dich im fortgeschrittenen Bachelor- oder Masterstudium (Wirtschafts-)Informatik, -ingenieurswesen, BWL oder eines vergleichbaren Studiengangs Über erste praktische Erfahrungen im Data Engineering und Data Science verfügst Du Idealerweise ergänzt Du Deine ersten Erfahrungen im agilen Projektmanagement mit folgenden ersten Programmierkenntnissen: Oracle und MySQL, Netzwerk (TCP/IP), Athena/AmazonS3/Nifi, Java Mit MS Office, MS Teams und MS Project gehst Du sicher um Deine Teamfähigkeit sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise rundest Du mit Deiner hohen Einsatzbereitschaft und Deinem sicheren Auftreten ab Zudem hast Du gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben. Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Data Analytics (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Wiesbaden
Wir sind der führende Anbieter von Software zur Optimierung von Handelsprozessen. In einer Zeit, in der Wandel die einzige Konstante ist, machen wir Einzelhändler fit für jede mögliche Zukunft. Unsere cloudbasierte Living Retail Platform unterstützt mit pragmatischer KI alle Handelsbereiche Sie reißt Silos ein und bricht starre Strukturen auf. Wir liefern schnellen Mehrwert durch akkurate Absatzprognosen und eine rundum optimierte Supply-Chain, vom Lieferanten über die Lager bis zum PoS. Diese Transparenz verwandeln unsere Kunden in ideale Strategien für Fläche, Allokation, Workforce, Pricing und Promotions - alles mit unserer integrierten Lösung. Wir wachsen stark und haben Büros in Europa, Nordamerika und Asien. Durch unsere Expertise und innovative, agile Technologie planen Händler besser, verkaufen mehr und verlieren weniger – egal, wie schnell der Markt sich ändert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot Werkstudent Data Analytics (m/w/d). Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Campusjäger by Workwise. Du optimierst die Prozesse unserer Kunden mittels Datenvalidierung und Zeitreihenanalyse. Du hast direkten Kontakt zum Kunden und hilfst ihm bei analytischen Fragestellungen. Du unterstützt in der Pre-Sales-, Projekt- oder Support-Phase und arbeitest in interdisziplinären Projektteams. Du verfolgst neue Entwicklungen unserer Software und eignest dir Expertenwissen dazu an. Keine Angst vor Technik! Du lernst alles, was du über unsere Software wissen musst, während der Einarbeitung. Du studierst (Wirtschafts-)Mathematik oder einen mathematisch-orientierten Studiengang. Du hast eine ausgeprägte analytische Denkweise und bringst Problemlösungsstrategien mit. Du bringst Interesse an Supply-Chain-Management-Prozessen mit. Du hast eine hohe Zahlenaffinität und kannst dich schnell in komplexe Fragestellungen einarbeiten. Du sprichst flüssiges Deutsch und Englisch. Du übernimmst schnell Verantwortung und hast eine eigenständige Arbeitsweise. Du nimmst dich selbst nicht zu ernst und lachst gerne.   Ein internationales und positives Arbeitsumfeld Super flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Bürohunde Sehr gute Work-Life-Balance mit Rücksicht auf private Umstände Hohe Autonomie, viel Raum für eigene Ideen und Einflussnahme auf die Unternehmensentwicklung individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Die besten Kollegen der Welt: Knapp 900 weltweit und über 55 im Wiesbadener Büro Firmenlaptop & Smartphone (je nach deinen Wünschen Apple oder Android/Windows) Kekse, Snacks, Obst und Smoothies in allen Farben des Regenbogens Immer etwas zu lachen Bezuschusstes, gesundes und leckeres Betriebsrestaurant Vergünstigte Mitgliedschaft im FitnessFirst oder im Firmenfitness-Netzwerk Qualitrain Zentrale Lage in Wiesbaden (5 Min. mit dem Bus vom Hbf entfernt)
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Data Management

Di. 04.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Willst du zukünftig helfen, unsere Kunden auf ihrer individuellen Data Management Journey, von der Strategie bis zu agilen Implementierungsmethoden zu beraten? Möchtest du für unsere Kunden das maximale Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, Kostensenkung, Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Geschäftsmodelle ausschöpfen? Willst du mit unserem Team Services für Data Management und Data Governance konzipieren, modernisieren, implementieren und unsere Kunden auf der Reise in die digitale Zukunft begleiten? - Ja? Dann bringe deine Motivation und deinen Innovationsgeist mit in unser Team für Data Engineering & Governance ein! Unsere Mission ist es Datenverantwortliche in den Organisationen unserer Kunden erfolgreich zu machen. Dafür stellen wir unseren Kunden kontinuierlich neue und etablierte Dienstleistungen effizient zur Verfügung und decken dabei ein vielfältiges Leistungsspektrum ab. Für dich heißt das: Zugang zu neusten Technologien, spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch abwechslungsreiche Projekte und aktive Mitgestaltung unseres Leistungsspektrums.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Köln, München, Stuttgart und Walldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung von Strategien und Fachkonzepten zum Aufbau einer nachhaltigen Data Governance, zum Datenqualitätsmanagement, Metadatenmanagement und Stammdatenmanagement insbesondere im Kontext datengetriebener Analytics-Vorhaben unserer Kunden Mitarbeit oder (Teil-)Projektleitung in Strategie-, Analyse-, und Implementierungsprojekten im Umfeld von Data Governance aus fachlicher sowie aus technologischer Sicht zur Integration von bspw. Data Quality, Data Catalog oder Master Data Management Tools Erarbeitung innovativer Einsatzmöglichkeiten von Artificial Intelligence Lösungen zur Verbesserung der Effizienz und Effektivität des Data Management Aufbau von Expertise in state-of-the-art Data Governance Werkzeugen und aktive Mitwirkung in der Zusammenarbeit mit unseren Software-Partnern Einsatz in anspruchsvollen Projekten bei führenden nationalen und internationalen Unternehmen in unterschiedlichen Industrien und Branchen Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios für Kunden Verstehen der Kundensituation zur erfolgreichen Umsetzung unternehmensweiter Vorhaben für Data Management und Data Governance Disziplinen Bestimmung des Reifegrads der Organisation zwecks Entwicklung einer Roadmap zur Umsetzung Anforderungsmanagement zur Überführung von nutzerspezifischen Bedürfnissen hin zu einer strukturierten und nachhaltigen Lösung für das gesamte Unternehmen Konzeption von Prozess- und Organisationsmodellen für den Betrieb von Data Management Lösungen Definition von Richtlinien und fachlich oder technisch induzierten Regeln bspw. zur Umsetzung von Lösungen für das Stammdaten- und Datenqualitätsmanagement Entwicklung kundenspezifischer Datenarchitekturen zur Umsetzung in der Cloud oder On-Premise, die vorab aus Perspektive relevanter Daten, beteiligter Nutzer, Prozesse und Technologien zu analysieren sind Integration relevanter Softwarelösungen der einschlägigen Data Management Software Vendoren wie bspw. Informatica, Collibra, Talend oder Alation Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit Fachexperten und Entscheidungsträgern bei unseren Kunden Die Lösung anspruchsvollster Aufgaben setzt ausgezeichnete Mitarbeiter voraus. Daher sind für uns folgende Qualifikationen wichtig: Hochschul-/ Fachhochschulabschluss mit überdurchschnittlichem Erfolg in den Fachrichtungen (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Betriebswirtschaftslehre, vergleichbaren Fächern oder dementsprechende praktische Erfahrung Projekterfahrung in den relevanten Methoden und Technologien im gesamten Lebenszyklus von Konzeption bis hin zu Implementierung, Test und Produktivstellung sowie Betrieb Analytisches Denkvermögen, Leadership-Potential und ausgeprägte Teamorientierung Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Reisebereitschaft und Mobilität Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Data Engineer (w/m/d)

Di. 04.05.2021
Mainz
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Wir, die DB Cargo AG, sind das größte Schienengüterverkehrsunternehmen Europas, befördern für unsere Kunden mehr als 700.000 Tonnen Güter am Tag und steuern in einem europaweiten Netzwerk mehr als 2.000 Triebfahrzeuge und mehr als 70.000 Güterwagen in 16 Ländern. Der Markt für Gütertransporte in Europa ist stark umkämpft und wir können uns nur dann zukunftsfähig und nachhaltig im Markt positionieren, wenn wir unseren Kunden die bestmögliche Transportqualität und innovative Services bereitstellen sowie gleichzeitig einen effizienten Betrieb sicherstellen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dafür ist die intelligente Vernetzung und Nutzung von internen sowie externen Daten. Im Rahmen eines umfassenden Digitalisierungsprogramms haben wir dazu schon einige Projekte innerhalb des Themengebietes Data Analytics & KI gestartet und befinden uns gerade im Aufbau einer unternehmensweiten Daten- und Analyseplattform. Kern dieser Plattform ist der DB Cargo Data Lake. Hier sammeln wir Daten aus den unterschiedlichsten Quellen und stellen sie den Data Scientists und Analytics-Nutzern im gesamten Unternehmen zur Verfügung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Senior Data Engineer am Standort Mainz mit regelmäßigen Aufenthalten in Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Als Senior Data Engineer arbeitest Du mit beim weiteren Ausbau und beim Betrieb des DB Cargo Data Lakes Du begleitest die Initiativen des Unternehmens zur Vernetzung bislang isolierter Datenbereiche, um hierdurch neue Analysemöglichkeiten und die Grundlagen für neue Geschäftsideen zu schaffen Du bist verantwortlich für die Anbindung von neuen Datenquellen und Schnittstellen mit modernen ETL-Werkzeugen und stimmst Dich dazu mit den Schnittstellenpartnern ab Darüber hinaus sorgst Du gemeinsam im Team für einen offenen, verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit Daten bei DB Cargo, u.a. durch die Unterstützung beim Aufbau eines konzernweiten Datenkatalogs, durch die Gestaltung und Sicherstellung von zukunftssicheren Data Governance Standards und durch die Etablierung eines übergreifenden Stammdaten- und Datenqualitätsmanagements Zu Deinen Aufgaben gehören zudem die Koordinierung der Anforderungen aus den Fachbereichen, das Vernetzen innerhalb des gesamten DB Konzerns und die Rolle des Übersetzers und Multiplikators für das Thema Data Intelligence innerhalb einer Community mit internen und externen Partnern Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium beispielsweise der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation Du bringst mehrjährige operative Berufserfahrung und belastbare Kenntnisse in den Bereichen Data Engineering und/oder Data Science mit.Du hast Kenntnisse in relationalen Datenbanksystemen und bist vertraut mit Big Data Technologien (z.B. Hadoop). Kenntnisse im Bereich Cloud Computing runden Dein Profil ab Du verfügst über ein sehr gutes analytisches Verständnis, eine ausgeprägte Kundenorientierung und Servicementalität Du dokumentierst Deine fachlichen Erkenntnisse und begeisterst Deine Teamkollegen mit Deinen Ideen Du kannst ansprechende Präsentationen erstellen und trägst sie gern einem anspruchsvollen Publikum vor Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal