Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 591 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 174
  • Groß- & Einzelhandel 78
  • Verkauf und Handel 78
  • Recht 57
  • Unternehmensberatg. 57
  • Wirtschaftsprüfg. 57
  • Sonstige Dienstleistungen 34
  • Transport & Logistik 33
  • Versicherungen 30
  • Elektrotechnik 28
  • Feinmechanik & Optik 28
  • Banken 27
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 22
  • Finanzdienstleister 19
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 17
  • Telekommunikation 15
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Sonstige Branchen 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 11
  • Agentur 10
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 535
  • Ohne Berufserfahrung 306
Arbeitszeit
  • Vollzeit 571
  • Home Office 94
  • Teilzeit 55
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 504
  • Befristeter Vertrag 22
  • Praktikum 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Ausbildung, Studium 9
  • Berufseinstieg/Trainee 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
Datenbankentwicklung

Data Engineer / ETL-Entwickler (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unserer Kölner Smart Data Teams bist du für das Design und die technische Umsetzung von Datenmodellen auf unserer Smart Data Platform verantwortlich Zusammen mit den Fachbereichen erhebst du die Anforderungen an Informationsbedarfe und entwickelst die dazugehörigen Datenmodelle Du entwickelst, betreibst und überwachst ETL-/ELT-Prozesse als Mitglied eines agilen Teams (DevOps Modus). Die Implementierung der Modelle beinhaltet Aufgaben wie z.B. Data Integration, Harmonisierung, Data Cleansing sowie Aufbau von Historien und natürlich die Entwicklung. Weiterhin auf deiner Agenda: Weiterentwicklung und Unterstützung der Betriebsprozesse und Wartungsabläufe im Umfeld der Smart Data Plaform (Data Lake und DWH)  Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich, der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung wünschenswert. Wir suchen auch Quereinsteiger! Grundlegendes Know-how zu Designprinzipien von ETL-Prozessen im DWH-Umfeld / Data Lake sowie Kenntnisse über Modellierungstechniken (idealerweise Data Vault) im DWH / OLAP Umfeld inkl. der dazugehörigen Beladungs- / Abfragestrategien Know-how in der Konzeption und Entwicklung von Datenbewirtschaftungsstrecken (ETL-/ELT) und dazugehöriger Workflows – sowohl für strukturierte als auch semistrukturierte Daten sowie Erfahrung mit WhereScape oder anderen ETL-/ELT-Werkzeugen Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und in der Erstellung von performanten ETL-Strecken (Tuningmaßnahmen) sowie im ETL-/ELT-Prozess-Monitoring Sehr gute SQL-Kenntnisse und Erfahrung mit relationalen Datenbanksystemen Soziale Kompetenz, schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen, analytisches Denkvermögen gepaart mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen Du hast ein gutes Gespür für große Datenmengen und zugehörige Datenflüsse. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

(Senior) BI Architect (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unseres Kölner Teams unterstützt du die Smart Data Teams und gestaltest aktiv den strategischen Neuaufbau unserer Datenarchitektur sowie der Datenflüsse und -strukturen  Du wirkst beim inkrementellen Aufbau eines Unternehmensdatenmodells auf Basis des Data Vault Ansatzes und konzipierst innovative Lösungen für Anforderungen aus allen Bereichen des Konzerns Du arbeitest an Design-Richtlinien in Form einer Referenzarchitektur und achtest auf deren Umsetzung und Einhaltung in Form von BI-Governance. Auf diese Weise begleitest und verantwortest du im Großprojekt die Datenarchitektur und das Datenmanagement  Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst Studienabschluss der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung mit quantitativ-analytischem Fokus wünschenswert. Wir suchen auch Quereinsteiger! Mehrjährige Berufserfahrung in der Data Warehouse-Entwicklung  Erfahrung in der Anforderungsanalyse und darauf aufbauender Modellierung nach Data Vault sowie Historisierungskonzepten Affinität zu IT-Themen und gutes Verständnis von komplexen, vernetzten Systemen Erfahrung mit Datenmodellierungstools (WhereScape und/oder ERWIN) Du hast ein gutes Gespür für strategisches IT-Management. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Customer Data Associate (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Stuttgart
Die Thieme Gruppe ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben. Wir suchen Sie für unseren Bereich Trade / B2C Sales and Customer Service zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Customer Data Associate (m/w/d) Verantwortung - Mitgestaltung eines einheitlichen Datenmanagements der Thieme Gruppe Datenbestand - Bereinigung und Vervollständigung des vorhandenen Kundendatenbestands Datenqualität - Sicherung und Anreicherung der Datenqualität von Geschäftspartnerdaten in unseren Softwaresystemen Datenauswertung & -aufbereitung - Prüfung und Abgleich von Daten sowie deren Zusammenführung und Klassifizierung für eine hochwertige Aufbereitung als Dienstleistung für diverse Schnittstellen Schnittstelle - Bereitstellen von korrekten Datenselektionen aus verschiedenen Datenquellen, vor allem zur Unterstützung des Marketingbereichs für Werbezwecke wie Mailings und Newsletter Projekte - Mitarbeit und Unterstützung in verschiedenen Projekten mit Datenkontext, insbesondere in den Projekten zur nachhaltigen Etablierung unseres CRM-Systems und eines Master Data Managements für die Thieme Gruppe Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein absolviertes Studium Erste Erfahrung im Datenmanagement, komplexen Datenstrukturen und Verständnis von Datenmodellen, vorzugsweise im vertriebsorientierten Data Base Management Daten- und Systemaffinität, wünschenswerterweise erste Erfahrungen im CRM-/ERP-Umfeld sowie idealerweise Projekterfahrung Versierter Umgang mit Excel und Access Präzision, Qualitätsbewusstsein und eine von Sorgfalt geprägte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich komplexe Zusammenzuhänge zu erschließen Blick über den Tellerrand, Dienstleistungsorientierung und großes Engagement Teamorientierung, Flexibilität und die Fähigkeit, auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren Gute Englischkenntnisse Vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
Zum Stellenangebot

Trainee Data Warehouse / Business Intelligence (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Offenburg
Die Printus-Gruppe ist ein Online- und Versandhandelsunternehmen für Bürobedarf. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Umsatz von über 800 Millionen Euro. Kontinuierliches Firmenwachstum und die stetige Weiterentwicklung unseres Unternehmens haben uns zur Nr. 1 im Online- und Versandhandel für gewerblichen Bürobedarf in Deutschland und zur Nr. 3 in Europa gemacht. Der Verkauf an die mehr als 3 Millionen Kunden in Deutschland, Österreich und Belgien erfolgt ausschließlich über Kataloge sowie über aktuell 18 Internet-Shops. Zur Verstärkung unseres Bereichs Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Trainee Data Warehouse / Business Intelligence (m/w/d) Integration operativer Daten in ein Data Warehouse (DWH) Qualitätssicherung, Aufbereitung, Aggregation und Auswertung der Daten im DWH Optimierung und Weiterentwicklung des Frameworks für die Verarbeitungsprozesse im DWH Backend-Datenbankentwicklung Mitgestaltung der konzeptionellen und technologischen Erweiterung der bestehenden DWH-Systemlandschaft Anforderungsanalyse, Spezifikation und Implementierung von Lösungen im DWH-Umfeld in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen   Ihre Chance: In einem Training "on-the-job" lernen Sie die Grundlagen, Konzepte und Architekturen von Data-Warehouse- und Business-Intelligence-Systemen kennen sowie die Backend-Datenbankentwicklung. Bereits nach kurzer Zeit übertragen wir Ihnen eigene Aufgaben und geben Ihnen die Chance, Ihre Fähigkeiten im Rahmen verantwortungsvoller Projektarbeit einzusetzen. Sie verfügen über ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Informatik oder sind ein Quereinsteiger aus der Oracle Datenbankentwicklung Sie besitzen erste Kenntnisse von relationalen Datenbanken, Datenmodellierung und DWH-Architekturen Sie sind vertraut mit den theoretischen Grundlagen und Konzepten von Programmiersprachen Sie bringen Begeisterung für innovative Technologien mit Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und eine starke Eigenmotivation verbunden mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab Modernste Arbeitsplätze, ein sehr gutes Betriebsklima, vorbildliche Sozialleistungen und kontinuierliches Wachstum zeichnen uns als einen der attraktivsten Arbeitgeber in Baden aus. Die Art, wie wir miteinander arbeiten und umgehen, wird Ihnen gefallen !
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Hamburg
Von Hamburg nach Sydney, von Durban nach Rio de Janeiro: Als eine weltweit führende Linienreederei transportieren wir jedes Jahr mehrere Millionen Container von und in alle Regionen der Welt. „Number one for quality“ ist unser Kundenversprechen und ein Merkmal, mit dem wir uns sichtbar von den Wettbewerbern abheben wollen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise. Wir freuen uns auf Sie und sagen schon hoffentlich bald: Willkommen an Bord! Als Datenanalyst (m/w/d) in der Abteilung Corporate Audit steigern Sie die Effizienz von Auditprozessen durch das Zusammenführen von Data Engineering, Data Science und analytischen Fähigkeiten. In dieser Funktion analysieren Sie unterschiedliche Informationen wie betriebliche, finanzielle, risikobezogene und leistungsbezogene Daten, erkennen Abweichungen und Anomalien und beurteilen die Auswirkungen. Als Datenanalyst (m/w/d) im Corporate Audit unterstützen Sie darüber hinaus die Erarbeitung neuer Lösungen für das Remote- und technologieorientierte Auditing und entwickeln neue Wege für eine wirkungsvolle Ergebnispräsentation. Für unsere Zentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Data Analyst (m/w/d) Förderung des digitalen Wandels und der Innovationsprojekte in unserem Data-Competence-Team zur allgemeinen Steigerung des Digitalisierungs-Reifegrades von Corporate Audit Entwicklung und Umsetzung einer langfristigen Datenanalysestrategie und eines kontinuierlichen Auditing-Plans Kontinuierliche Beurteilung und Implementierung schnell wechselnder Technologietrends, die auf die Umgebung von Corporate Audit anwendbar sind Einrichtung zuverlässiger, großmaßstäblicher Verarbeitungssysteme und hochmoderner Datenbankarchitekturen für eine reibungslose und effiziente Datenintegration Identifizierung neuer Datenchancen zur Anwendung deskriptiver, prädiktiver sowie präskriptiver Analysen für unternehmensweite Prozesse durch den Einsatz von Data-Mining-Verfahren und quantitativen Modellen Sie schlagen eine Brücke zwischen technischer Datenexpertise und den Frontline-Auditoren durch das Übersetzen analytischer Ergebnisse Sie sind unmittelbar in die Durchführung von Audits eingebunden und planen, testen und implementieren analytische Lösungen zur Unterstützung der Audit-Aufgaben Sie unterstützen unsere Teams, indem Sie Datenerkenntnisse in visuell ansprechende Dashboards umwandeln Sie begleiten unser Audit-Team beratend bei der Durchführung von Analysen und schulen die Mitarbeitenden in der täglichen Anwendung der entwickelten Datenprodukte Universitätsabschluss im Bereich Informationssysteme, Informatik, Operations Research, Ingenieurwissenschaften, Mathematik bzw. in einem vergleichbaren Studiengang Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Data Engineering und/oder Datenanalyse Umfangreiche Kenntnisse in der Nutzung relationaler Datenbanken und in SQL; Erfahrung im Umgang mit größeren Daten- und Cloud-Systemen von Vorteil (z. B. Hadoop, Hive, Cassandra, Kafka, Spark, AWS etc.) Erfahrung in und Interesse an der Anwendung hochmoderner Data-Science-Technologien (z. B. Regressionen, Data Mining, maschinelles Lernen, Deep Learning etc.) und entsprechender Tools (z. B. R, Python, Tensorflow, Alteryx etc.) Bereitschaft zu kontinuierlichem Lernen, kombiniert mit einem hohen Maß an Neugier, neue Arbeitswege zu erforschen Gutes Kommunikationsvermögen in der schriftlichen und gesprochenen englischen Sprache, kundenfokussiert, hilfsbereit und ergebnisorientiert Sie sind motiviert, anderen einen Wissensvorsprung zu verschaffen, indem Sie eine unkomplizierte Sprache verwenden und die Lernbereitschaft aller Teammitglieder fördern Sie sind multitaskingfähig, setzen Prioritäten und organisieren Ihre Arbeit zur Einhaltung von Fristen Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen, hauptsächlich international Einen optimal gelegenen Arbeitsort im Herzen Hamburgs  Zuschuss zum HVV-Ticket Täglicher Zuschuss für unser Betriebsrestaurant Vermögenswirksame Leistungen  Betriebliche Altersvorsorge Vielfältige Gesundheits- und Betriebssportprogramme (z.B. Yoga, Segeln, Fitnesskurse, und vieles mehr)
Zum Stellenangebot

(Junior) Data Scientist / Data Analyst (w/m/d)

Mi. 30.09.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Freiburg im Breisgau
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Data Scientist / Data Analyst (w/m/d) analysierst und bewertest Du große Datenmengen und hilfst unseren Kunden dadurch die besten Entscheidungen für ihr Unternehmen zu treffen. Ob im Bereich Tax, Audit, Deal Advisory oder Finance - mit Dir werden Daten zu Informationen. Du willst Big Data in Smart Data verwandeln? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du schaffst aus großen strukturierten und unstrukturierten Datenbeständen unterschiedlicher Datenquellen eine Datenbasis, analysierst und interpretierst diese. Mithilfe von Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning-Methoden erkennst Du Muster und erstellst daraus Prognosen für die Zukunft. Du arbeitest an der Entwicklung neuer Analysemethoden, um die Datenbasis optimal zu prüfen und zu interpretieren. Du konzipierst, erstellst und modellierst Datenbankanwendungen. Um bei uns als (Junior) Data Scientist / Data Analyst (w/m/d) an Bord zu kommen, hast Du Dein Studium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Statistik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Physik, Wirtschaftsingenieurwesen oder des Ingenieurwesens erfolgreich abgeschlossen. Du bringst die nötigen Programmierkünste mit, um Dein Mathe-Know-how in Codes zu verwandeln. Du sprichst in R, Python, Java, Perl oder C/C++ und kennst Dich mit SQL-Datenbanken und Programmierung, SAS und Hadoop aus. Idealerweise bist Du fit in SQL Queries und Oracle, Business Intelligence Tools und Datenvisualisierung wie Power BI sowie Machine Learning oder hast Lust, Dich hier weiterzuentwickeln. Das Analysieren komplexer Zusammenhänge ist Deine Stärke und Du hast Spaß am Lösen von herausfordernden Problemstellungen. Du hast verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse. Daneben bringst Du Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Workflowentwickler*in und Anwendungsadministrator*in

Mi. 30.09.2020
Dortmund
Fach­hoch­schule Dort­mund – unsere rund 800 Be­schäftigten arbeiten mit großer Moti­vation jeden Tag aufs Neue da­ran, die Fähig­keiten von über 14.500 Studierenden offen­zu­legen, zu stärken und zu bündeln. Als eine der zehn größten Fach­hoch­schulen in Deutschland bieten wir mit unserem Studien­an­gebot in den Ingenieur­wissen­schaften, Sozial­wissen­schaften und Wirt­schafts­wissen­schaften so­wie in den Be­reichen Archi­tektur, Design und Informatik ein her­vor­ragendes Lehr- und Lern­um­feld mit zahl­reichen Forschungs­projekten und so­mit die beste Basis für die er­folg­reiche Zu­kunft unserer Studierenden. Nutzen Sie ge­mein­sam mit uns die Mög­lich­keit, Talente zu ent­falten – die von anderen, die eigenen, die ge­mein­samen und die ver­borgenen. Ver­stärken Sie die zentrale Hoch­schul­verwaltung - zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31.12.2024 und in Vollzeit als Workflowentwickler*in und Anwendungsadministrator*in Dezernat: VI - Hochschul-IT Bis Entgeltgruppe 11 TV-L Konfiguration und IT-seitige Betreuung eines Dokumentenmanagementsystems im Rahmen der E-Verwaltungs-Einführung und eGovernmentgesetz-Umsetzung IT-technische Umsetzung von Workflows Mitarbeit im ERP-IT-Team Anbindung und Schnittstellenanpassung des Forschungsinformationssystems inkl. technischer Userbetreuung Ein dem Aufgabengebiet entsprechender einschlägiger Hochschulabschluss mit IT-Bezug, oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich Dokumentenmanagementsysteme und/oder Workflows Fundierte SQL-Kenntnisse Wünschenswert: Grundkenntnisse im Bereich Web-Services, Alfresco- und MACH-Kenntnisse sowie Kenntnisse im Hochschulbereich Fundierte SQL-Kenntnisse Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Bewerbung in deutscher Sprache), Englischkenntnisse Teamfähigkeit, Serviceorientierung Wir freuen uns auf eine auf­ge­schlossene, wiss­be­gierige und engagierte Per­sön­lich­keit mit einem Ge­spür für das Wesent­liche und einem Blick über den Teller­rand. bieten – einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben und den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, insbesondere die Beschäftigung im Rahmen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). fördern – die fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch ein umfangreiches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot. fokussieren – Familie und Gesundheit durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit/Home Office sowie die Angebote des Familienservice und des Gesundheitsmanagements. ge­währleisten – ein modernes Hochschulumfeld geprägt von einzigartigen Standortvorteilen und einer guten Verkehrsanbindung inmitten der pulsierenden Ruhrmetropole Dortmund.
Zum Stellenangebot

Expert (m/w/d) Business Intelligence & Data Warehouse

Mi. 30.09.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Expert (m/w/d) Business Intelligence & Data Warehouse am Standort Frankfurt werden.   Sie brennen für Ihr Thema und möchten jeden Tag mehr lernen, erschließen und verstehen? Sie verbinden Daten-Know-how mit Prozess-Verständnis, Neugier mit Servicegedanke und finden sich in jedem Team in kürzester Zeit zurecht? Unser Center of Expertise „Data Foundation“ freut sich schon auf Sie!Sie arbeiten am offenen Herzen unserer Systeme im BI-/DWHUmfeld und damit am Kern der Herausforderungen, die sich aus steigenden Anforderungen an Datenhaltung, -migration und -analysebedarf ergeben. Mit Ihrem Team richten Sie unsere Lösungen auf maximale Performance aus – und das konzeptionell wie operativ. Dazu analysieren Sie IT-Anforderungen, setzen Designs auf und um und unterstützen dabei, ETL-Strecken zu entwerfen. System & Prozess denken Sie zusammen, bringen beides in einer dynamischen Technologie- und Produktlandschaft in Übereinstimmung und bewerten neue Features, Produkte und Komponenten. Auch im Rahmen von ITIL-Prozessen (Incident/Change/Problem) sorgen Sie für passgenaue Abläufe inkl. des Managements der zyklischen Releases. Jenseits des Tagesgeschäfts finden Sie in Projekten jede Menge Freiraum, Ihr Engagement und Ihre Expertise zu fokussieren – um Services zu entwickeln, von denen unsere Kunden heute noch nicht wissen, dass sie sich diese morgen wünschen. Informatik-Studium/-Ausbildung oder berufliches Äquivalent Fachwissen in Datenmodellierung, BI-/DWH-Architekturen und -technologien samt Standard-Tools (z. B. IBM Data Stage) Kenntnisse im Umgang mit relationalen/nicht relationalen Datenbanken inkl. Programmier- und Abfragesprachen sowie gängigen Datenanalyse-Tools (SQL, ETL, etc.) Praxis mit Methoden und Werkzeugen im Projekt- und Workflowmanagement (z. B. Automic) Erste Erfahrung mit agilen Denk- und Vorgehensweisen (Scrum) Sehr gutes Deutsch & Englisch
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Energiedatenmanagement

Mi. 30.09.2020
Waiblingen (Rems)
Die Stadtwerke Waiblingen GmbH ist ein kompetenter, moderner und expandierender Energiedienstleister in der Region mit den Geschäftsbereichen Strom, Gas, Wasser, Wärme, Glasfaser, Elektromobilität, Telekommunikation und Bäder. Wir wollen unsere Führungsrolle in der Energiebranche stärken und ausbauen. Vor diesem Hintergrund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) Energiedatenmanagement Datenerfassung, -verarbeitung und -weiterleitung, der über das Zählerfernauslesesystem erfassten Daten Die Durchführung und Anpassung von Bilanzierungsrichtlinien und Geschäftsprozessen Strom und Gas nach Vorgabe der Regulierungsbehörde Allokation und Bilanzierung von Energiemengen sowie die Ermittlung von Mehr- und Mindermengen Kommunikation mit Marktpartnern und Kunden Mitarbeit in Projekten (Rollout von intelligenten Messsystemen usw.) Ein abgeschlossenes Studium oder eine fundierte kaufmännische oder technische Ausbildung Berufserfahrung in der Energiewirtschaft von Vorteil Hohes Maß an Eigeninitiative sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Versierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel Kenntnisse mit dem Energiedatenmanagementsystem „BelVis“ sowie in der Zählerfernauslesung „IDSpecto“ wünschenswert Idealerweise eine Weiterbildung zum „Sachkundigen (m/w/d) für die Gasabrechnung gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 685“ Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Bei entsprechender Eignung steht die Stellvertretung der Abteilungsleitung in Aussicht Eine anspruchs- und verantwortungsvolle sowie vielseitige Tätigkeit mit hohem Anspruch an Ihr Können Eine faire Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) sowie eine flexible Arbeitszeit­regelung
Zum Stellenangebot

Business Analyst Geld- und Kapitalmarktprodukte oder Immobiliendarlehen (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Hamburg
WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE? Wir sind rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung. Wir suchen Sie in der neuen Abteilung im Zentralen Datenmanagement am Standort Hamburg: BUSINESS ANALYST GELD- UND KAPITALMARKTPRODUKTE oder IMMOBILIENDARLEHEN (M/W/D) Mitarbeit in einem hochmotivierten Team Sichern Sie die Ausrichtung, Prozesskonformität und Verbindungen zu anderen Abteilungen Eigenverantwortliche Fachkonzeption und Durchführung von Fachtests beim Ausbau unseres Data Warehouse Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Prozesse mit großem Spielraum zur Gestaltung und viel Platz für eigene Ideen Projektarbeit im Rahmen der Produktivsetzung von fachlichen Anforderungen Erfolgreich absolviertes Informatik-, natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Vertiefte bankfachliche Kenntnisse in der Abbildung von Produkten des Geld- und Kapitalmarktes bzw. Immobiliendarlehen, SCD- bzw. SAP CML/BCA/ZGP-Kenntnisse wünschenswert Verständnis in den Grundprinzipien eines modernen Data Warehouse (idealerweise mit SAP BW, SAP Bank Analyzer, SAP HANA) Kenntnisse in der Datenanalyse, Datenmodellierung sowie der Durchführung von Fachtests Zusatzleistungen für eine gute Work-Life-Balance Weitreichender Gesundheits- und Arbeitsschutz Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Betriebssport und Kooperationen mit Fitnesscentern
Zum Stellenangebot


shopping-portal