Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 148 Jobs in Lechenich

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 62
  • Recht 31
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Medien (Film 10
  • Funk 10
  • Tv 10
  • Verlage) 10
  • Versicherungen 10
  • Verkauf und Handel 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Bekleidung & Lederwaren 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Textilien 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Agentur 2
  • Marketing & Pr 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 143
  • Ohne Berufserfahrung 77
Arbeitszeit
  • Vollzeit 146
  • Home Office möglich 62
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 139
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Datenbankentwicklung

Business-/ Data Analyst (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Wir sind: DIE Experten der ersten Stunden rund um Domains. Wir haben mehr als 20 Jahre Erfahrung im E-Commerce und arbeiten in interdisziplinären Teams tagtäglich daran, eine bestmögliche User Experience für unsere mehr als 2 Millionen Kunden weltweit zu schaffen. Unser aller Ziel? Ein nachhaltiger Unternehmenserfolg! Dafür steht auch der Konzernverbund der United Internet AG unterstützend im Hintergrund. Du bist ein Ass in der Generierung und Analyse von Kennzahlen sowie Überführung und Abbildung in übersichtliche Reportings? Komplexe Datenstrukturen siehst Du als Challenge, die es zu entschlüsseln gilt, um unseren internen und externen Kunden wertvolle Entscheidungesgrundlagen an die Hand zu geben? Du willst Mitverantwortung tragen, Deine Expertise einbringen und so maßgeblich unser Business noch erfolgreicher werden zu lassen? Dann werde Teil unseres internationalen und hochmotivierten Teams! Sammlung, Konsolidierung und Plausibilisierung von Daten für unser Produkt Erstellung von Ad-Hoc Kennzahlenanalysen in eingenständiger Abstimmung mit allen relevanten Stakeholdern  Erstellung wiederkehrender Reportings und Prognosemodelle für unsere internen und externen Kunden Aufbau und Weiterentwicklung von Datenstrukturen für verschiedene Reportings und Analysen Zusammenarbeit mit dem Product Owner des Fachbereichs zur kontinuierlichen Optimierung unseres Produkts Konzeptionelle und kausal-orientierte Vorgehensweise, schnelle Auffassungsgabe sowie hervorragendes analytisches Denkvermögen Hands-on-Mentalität, souveräne Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit auf allen Ebenen, Flexibilität 3+ Jahre einschlägige Erfahrungen im Aufbau und in der Entwicklung komplexer Reports und Analysen Sehr gute Excel-Kenntnisse sowie sicherer Umgang mit MySQL Ein Plus: Erfahrungen mit Pentaho, VBA und/oder Google Analytics Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften / -informatik/ -mathematik mit Schwerpunkten im Bereich Business-/ Data-Analytics und/oder Controlling Sichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse Work-life balance: Vertrauensarbeitszeit, 30-Tage-Urlaubsanspruch, Home Office Möglichkeit, Fitnessangebote Umweltfreundlicher Arbeitsweg: Arbeitgeberfinanziertes KVB Jobticket Top Büros: Zentrale Lage im Mediapark und frisch renovierte Räumlichkeiten mit modernster Ausstattung Weiterentwicklung: individuelle Fortbildungsvereinbarungen Attraktive Mitarbeiterrabatte: Corporate Benefits, Ticketsprinter Verpflegungs-Flat: Wasser / Tee / Kaffee, frisches Obst Company-Events: Sommer-, Weihnachts-, Teamevents Krisenfester Job in zukunftssicherer Branche!
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Spezialist/in - Herzblutberater/in

Do. 21.10.2021
Düsseldorf, Dortmund, Köln, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
Bei ORAYLIS ist es unser Ziel, Unternehmen für ihre Daten zu begeistern und sie auf dem Weg zur Data Driven Company zu begleiten. Damit das klappt, realisieren unsere Datenpioniere und Herzblutberater zukunftsweisende BI-, Data Analytics- und KI-Lösungen. Nicht von der Stange, sondern maßgeschneidert für die Bedürfnisse unserer Kunden. Dabei reicht unser Angebot von der Entwicklung der Datenstrategie über die Konzeption bis hin zur konkreten Umsetzung der Lösung. Mit einem kleinen Zweimannbetrieb hat 1999 alles angefangen. Bis heute sind wir inhabergeführt und durch flache Hierarchien geprägt. Bei uns erwartet dich eine besondere Unternehmenskultur mit offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und einem außergewöhnlichen Teamgeist. Und wir gehören zu den besten Arbeitgebern in Deutschland! Die Auszeichnung hierfür haben wir bereits zum 3. Mal in Folge durch das Great Place to Work®-Institut erhalten. Bringst du auch Leidenschaft, Herzblut und die Begeisterung mit, den Innovationswillen unserer Kunden in die digitale Realität umzusetzen? Dann bist du bei uns genau richtig. Join #TEAMORAYLISPEOPLE!Als Business Intelligence Spezialist/Spezialistin bist du in die Konzeption, Datenmodellierung, Realisierung und Einführung innovativer BI-Lösungen voll involviert. Im Detail wirst du bei uns: mit dem Kunden kommunizieren und zu Business Intelligence-Themen beraten Anforderungs- und Bedarfsanalysen für BI- und Digitalisierungsstrategien erstellen auf lokaler Infrastruktur oder Cloud-Technologien entwickeln Datenmodelle erstellen und implementieren Daten in ein Data Warehouse (klassisch wie auch im Big-Data-Umfeld) integrieren ETL-Prozesse konzipieren, erstellen, analysieren und optimieren Dashboards, Reports und Advanced-Analytics-Lösungen entwickeln Workshops zur Einführung von Business-Intelligence-Lösungen moderieren Proof of Concepts durchführen für den Betrieb und die Überwachung von Business-Intelligence-Lösungen zuständig sein die Teilprojektleitung beim Kunden vor Ort übernehmen Wenn du ein echter Datenliebhaber und überzeugter Teamplayer bist, dann bringst du die besten Voraussetzungen für uns mit. Schön wäre außerdem, wenn du… über eine informationstechnische Ausbildung (Studium, Berufsausbildung oder vergleichbare Kenntnisse aus der Praxis) verfügst mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in Business Intelligence, Softwareentwicklung oder Datenbankentwicklung mitbringst dich für Datenanalyse, Datenstrategien, Visualisierung und Architekturen begeisterst Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke besitzt die deutsche und englische Sprache sicher in Wort und Schrift beherrschst bereit bist, innerhalb Deutschlands zu Kundeneinsätzen zu reisen Bei uns bist du gleich Teil des Teams: Deine Kollegen stehen dir vom ersten Tag an zur Seite und arbeiten dich intensiv ein. Auf dich warten spannende Projekte, namhafte Kunden und viele Karrierechancen! Was uns von anderen unterscheidet? Deine Kollegen - Menschen, die dich bei deiner Arbeit jederzeit unterstützen und dir stets auf Augenhöhe begegnen. Das alles findest du bei uns - und noch vieles mehr: Attraktives Vergütungsmodell und vermögenswirksame Leistungen ORAYLIShare – Mitarbeiterbeteiligungsprogramm Homeoffice-Modelle und flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur Eigene Schulungseinrichtung mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten Regelmäßige Events, z.B. Teamabend, Sommerfest, BI-Stammtisch Teamevent im Ausland Bezuschussung von sportlichen Aktivitäten und Vorsorgemaßnahmen Gesunde Snacks und frisches Obst Schickes Wohlfühlbüro mit weitläufigem Lounge- und Küchenbereich Moderne technische Arbeitsausstattung Arbeiten auf neuesten Technologien Firmenwagen 
Zum Stellenangebot

IT Produktmanager (m/w/d) BI und Data Warehouse

Do. 21.10.2021
Bonn
Die VR-NetWorld GmbH in Bonn ist der zentrale digitale Dienstleister der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Wir konzipieren und erstellen Inhalte für die digitalen Kanäle von über 780 Banken deutschlandweit. Unsere Kunden unterstützen wir auch lokal bei Online Marketing, Social Media und innovativen Lösungen wie VoiceAssistenten und ChatBots. Finanzrelevante Themen zielgruppengerecht aufzuarbeiten ist unsere Spezialität. Daran arbeitet unser Team von rund 100 Mitarbeitenden jeden Tag. Sie bald auch? Zur Verstärkung unserer Abteilung Organisation & IT suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Produktmanager (m/w/d) BI und Data Warehouse Als Teil unseres Teams in der Organisation & IT führen Sie eine unternehmensweite Data Warehouse Architektur mit Schwerpunkt Business Intelligence (BI) ein, betreuen diese und administrieren die zugehörigen Datenbanken. Aus der bestehenden Daten-Struktur heraus bauen Sie als Teil eines Projektteams einen Daten-Hub mit zugehöriger BI-Struktur auf und entwickeln diesen nach Abschluss der Projektphase selbstständig weiter. Dazu analysieren Sie bestehende Datenquellen und binden diese an den Daten-Hub an. Sie sorgen außerdem dafür, dass der Daten-Hub über geeignete Schnittstellen zuverlässig Informationen an weitere Systeme liefert. Gemeinsam mit unterschiedlichen Stakeholdern innerhalb unseres Unternehmens finden Sie heraus, welche Daten-Reportings für einen reibungslosen Geschäftsablauf benötigt werden, und erstellen diese. Wenn Fehler im Daten-Hub auftreten, sind Sie der Ursache schnell auf der Spur und finden gemeinsam mit den beteiligten Dienstleistungsunternehmen gute Lösungen zur raschen Behebung. Darüber hinaus analysieren Sie ETL-Prozesse und Datenqualität und bringen Vorschläge zu deren Optimierung ein. Sie bündeln und priorisieren Anforderungen an den Daten-Hub aus unterschiedlichen Bereichen unseres Unternehmens, kümmern sich um deren Umsetzung und managen dafür Testings und Releases. Bei all dem sind Sie nicht allein: Sie behalten den Überblick, steuern alle beteiligten Dienstleistungsunternehmen und delegieren an diese – wenn notwendig - entsprechende Arbeiten. Idealerweise können Sie ein erfolgreiches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich vorweisen. Wichtiger als Zeugnisse sind uns Ihre praktischen Kenntnisse und Fertigkeiten. Sie haben bereits mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Data Warehouse Architektur, Datenmodellierung und/oder relationale Datenbanken gesammelt. Sie müssen kein Spezialist auf diesem Gebiet sein, aber die Übersicht und das fachliche Verständnis für unsere Datenbanken haben. Kenntnisse in Business Intelligence Technologien und/oder Beratungserfahrung sind ein Pluspunkt. In jedem Fall können Sie Menschen mit unterschiedlichen Interessen am Daten-Hub und unterschiedlichem Know-How zusammenbringen und souverän dafür sorgen, dass alle an einem Strang ziehen. Sie bleiben auch in hektischen Situationen gelassen und agieren selbständig. Außerdem haben Sie Freude an ein bisschen Detektivarbeit und denken ausgesprochen analytisch. Flexible Arbeitszeiten mit einem Kernarbeitszeitmodell, einer Regelarbeitszeit von 40 Wochenstunden und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten sorgen für eine ausgewogene Work-Life-Balance und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie. In Sondersituationen – wie jetzt in Zeiten der Pandemie – finden wir als Unternehmen schnelle und gute Lösungen: Selbstverständlich ermöglichen wir das mobile Arbeiten komplett. Das steht einer guten Einarbeitung aber nicht im Wege, dafür sorgen wir. Auch um eine fundierte Einweisung in die noch zu etablierenden Datenbanken und Systeme, ggf. ergänzt durch externe Schulungen, kümmern wir uns. Mit unserer Gruppenunfallversicherung, einer betrieblichen Altersvorsorge, einer betrieblichen Krankenzusatzversicherung und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Sie zusätzlich finanziell. Ein kompetentes und partnerschaftliches Team mit kurzen Entscheidungswegen freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Wir sind stolz auf unser angenehmes Betriebsklima mit netten Kolleg:innen und einem wertschätzenden Miteinander. Die Vernetzung der Kolleg:innen untereinander liegt uns am Herzen. Deshalb gibt es bei uns regelmäßige Mitarbeiterversammlungen und -events sowie offene und bereichsübergreifende Austauschmeetings. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir optimal erreichbar. Auch die Anschlussstelle zur Autobahn liegt direkt vor unserer Tür. Kostenfreie Parkmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar. Damit Sie frisch und gesund bleiben, gibt es kostenfreies Wasser, Obstkörbe und mehrmals im Jahr unterschiedliche Leistungen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements.
Zum Stellenangebot

(Junior) Data Engineer (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unserer Kölner Smart Data Teams bist du für das Design und die technische Umsetzung von Datenmodellen auf unserer cloud-basierten Smart Data Platform verantwortlich. Zusammen mit den Fachbereichen erhebst du im Rahmen einer Business Analyse die Anforderungen an Informationsbedarfe und entwickelst die dazugehörigen logischen und physischen Datenmodelle. Du entwickelst, betreibst und überwachst Data Pipelines als Mitglied eines agilen Teams (DevOps Modus). Die Implementierung der Modelle beinhaltet Aufgaben wie z.B. Data Integration, Data Cleansing sowie Aufbau von Historien und natürlich die Entwicklung. Weiterhin auf deiner Agenda: Weiterentwicklung und Unterstützung der Betriebsprozesse und Wartungsabläufe im Umfeld der Smart Data Platform (Data Lake & Data Vault). Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst. Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich, der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung. Wir suchen auch Quereinsteiger! Grundlegendes Know-how zu Designprinzipien von ETL-Prozessen im DWH-Umfeld / Data Lake sowie erste Kenntnisse über Modellierungstechniken (idealerweise Data Vault) im DWH / OLAP Umfeld inkl. der dazugehörigen Beladungs- / Abfragestrategien Know-how in der Konzeption und Entwicklung von Datenbewirtschaftungsstrecken (ETL-/ELT) und dazugehöriger Workflows – sowohl für strukturierte als auch semistrukturierte Daten sowie Erfahrung mit WhereScape oder anderen ETL-/ELT-Werkzeugen sind von Vorteil. Erste Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und in der Erstellung von performanten ETL-Strecken (Tuningmaßnahmen) sowie im ETL-/ELT-Prozess-Monitoring Solide SQL-Kenntnisse und Erfahrung mit relationalen Datenbanksystemen. Soziale Kompetenz, schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen, analytisches Denkvermögen gepaart mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen. Du hast ein gutes Gespür für große Datenmengen und zugehörige Datenflüsse. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Data Science (m|w|d)

Do. 21.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich als: Junior Consultant Data Science (m|w|d) Für unsere Kunden analysieren wir Daten, konzipieren Datenströme und entwickeln Lösungen, die aus Daten einen Mehrwert schaffen Von der Untersuchung von Operations-Daten, der Auswertung von Vertriebszahlen bis hin zur Logistiksteuerung. Mit modernen Lösungen und Technologien strukturieren und analysieren wir Daten für unsere Kunden Gemeinsam mit unserem Team arbeitest Du an Kundenprojekten, an der Erstellung von Konzepten und entwirfst Lösungskonzepte für Ausschreibungen Du hast du Spaß an der Erstellung von eigenen Prototypen und findest innovative Lösungen. Unsere interdisziplinären Teams umfassen unter anderem Psycholog*Innen, Betriebswirt*innen, Mathematiker*innen und Informatiker*Innen. Gemeinsam kreieren wir innovative Ideen, die überraschen und begeistern (Sehr) gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, der (Wirtschafts-) Mathematik, der Physik oder einer quantitativen Disziplin Du verfügst über Vorkenntnisse und / oder Zertifikate in relevanten Technologien im Bereich Data Science Du besitzt herausragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Du bist leidenschaftlich im Umgang mit Trends und Technologien. Ständig neues lernen, neue Technologien und Tools entdecken sind die DNA unseres Teams Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Data Engineer / Data Warehouse Entwickler (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher (m/w/d)? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich! Durchführung von Data Mappings und Design von Datenflüssen in einem agilen Team Entwicklung, Betrieb und Überwachung von ETL-/ELT-Prozessen Erarbeiten von Datenversorgungs- und Modellierungs-Use Cases zusammen mit den Fachbereichen Weiterentwicklung u. Unterstützung der Betriebsprozesse und Wartungsabläufe im Umfeld des Data Warehouse Verständliche Darstellung von komplexen Daten-Zusammenhängen auf Managementebene Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich oder BWL mit Fokus auf Datenintegration und Datenmodellierung Sehr gute SQL-Kenntnisse und Erfahrung mit relationalen Datenbanksystemen (DB2, Oracle) Technische Kenntnisse und fundiertes Wissen über ETL-/ELT-Tools (Informatica), idealerweise Host-Kenntnisse Praktische Erfahrungen im Umgang mit Cloud-Plattformen sowie mit Atlassian-Framework (Jira, Confluence) Erfahrungen in der agilen Arbeitsweise wünschenswert Kommunikationsfähigkeit, Schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen Sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wir suchen Menschen, die unsere Ausrichtung am Kunden (m/w/d) und dessen Qualitätsanspruch teilen. Und deshalb nur mit der besten Lösung für die jeweilige Situation zufrieden sind. Dafür schaffen wir das passende Umfeld. Denn wir setzen auf Strukturen, die mitwachsen. Freiräume, die mit Ideen gefüllt werden. Und Kommunikation auf Augenhöhe. Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/divers)

Do. 21.10.2021
Köln, Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Wir realisieren vielfältige Kundenprojekte im Umfeld Digitalisierung, Next-Generation Business Intelligence, Analytics, Big Data, Machine Learning, Artificial Intelligence und Industrie 4.0/IoT. Standorte: Köln, Norderstedt, Raunheim Kombination von Software Engineering Methoden und Cloud-Architekturen mit den aktuellen Big Data- und Analytics-Technologien Spezifikation, Design, Implementierung, Integration und Durchführung von Projekten unter Scrum und Test Driven Development Design unter Betrachtung von Skalierbarkeit, Ausfalltoleranz und Performanz Überführung von Business Use Cases in technische Konzepte und Systemarchitekturen Definition und Umsetzung von Proof of Concepts und Prototypen: Konzeption und Implementierung individueller Lösungen Kontinuierliche Weiterentwicklung bzw. Scouting von Technologien, Methoden und Tools sowie aktive Wissensvermittlung Technologische Unterstützung des Vertriebs bei Präsentationen und Angebotsvorbereitungen sowie komplexen Kundenanfragen  Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Sicherer Umgang mit Datenintegration (ETL/ELT), relationalen und NoSQL-Datenbanken sowie im Aufbau von Daten-Architekturen Mehrjährige Erfahrung in der Programmierung mit JVM-basierten Sprachen; alternativ gute Erfahrung in der Funktionalen Programmierung Wissen im Bereich IT-Infrastruktur, insbesondere Daten-Distribution und Verteilte Systeme; Praxis mit Infrastructure as Code von Vorteil Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Data Architects (w/m/d) für die Stabsstelle Data Intelligence Unit im Präsidialbereich

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main, Bonn
Als eine der führenden Allfinanzaufsichtsbehörden Europas ist die BaFin Deutschlands staatliche Instanz zur Kontrolle und Überwachung des Finanz- und Kapitalmarkts. Die Bundesbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherer, Finanzdienstleister und den Wertpapierhandel. Im Ernstfall wickelt sie Unternehmen ab. Die BaFin geht präventiv gegen Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung vor. Zudem wirkt sie an der Entwicklung globaler und europäischer Aufsichtsstandards mit. Die rund 2.800 Beschäftigten der BaFin arbeiten dafür, Bank­kundinnen/-kunden, Versicherte, Anleger/innen und Verbrau­cher/innen vor unangemes­senen Finanzrisiken zu schützen. Die BaFin sorgt auf diese Weise für Finanzstabilität und sichert die Funktions- und Wettbewerbs­fähigkeit sowie Integrität des deutschen Finanzplatzes. Sie leistet damit einen gesellschaft­lichen Beitrag zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft.Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereData Architects (w/m/d) für die Stabsstelle Data Intelligence Unit im Präsidialbereichfür eine unbefristete Tätigkeit als Referent/in in Vollzeit oder Teilzeit wahlweise an unseren Dienstsitzen Frankfurt am Main oder Bonn.Im Rahmen ihrer Digitalisierungs­strategie will die BaFin zu einer der weltweit modernsten Aufsichten werden und State-of-the-art-Ansätze in der Datenanalyse etablieren. Dafür ist der Aufbau einer neuen Spezialeinheit geplant, der Data Intelligence Unit (DIU). Diese Einheit ist in einer eigenen Stabsstelle beim Präsidenten der BaFin angesiedelt und soll gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der BaFin-Fachabteilungen modernste Analytics-Methoden und -Werkzeuge implementieren, um Auffälligkeiten auf den Finanz- und Kapitalmärkten frühzeitig zu entdecken und entsprechend einzugreifen.Als Data Architect sind Sie maßgeblich beim Aufbau der DIU beteiligt und dafür verantwortlich, zukunftsfähige Lösungen für die BaFin unter Einsatz modernster Technologien (insb. maßgeschnei­derte Lösungen für Reporting, Analytics und KI) zu entwickeln und unsere Fachbereiche damit optimal zu unterstützen. Dabei haben Sie den ganzheitlichen Überblick über die Datenverarbeitungsprozesse; von der Datenanbindung, über Aufbereitung bis hin zur Analyse. Dafür greifen Sie auf State-of-the-art-Technologien (u.a. Textmining, Machine Learning, Natural Language Processing und Sentiment Analyse) zurück. Zudem wirken Sie bei der strategischen Ausrichtung der BaFin im Hinblick auf Data Management/Analytics mit und sind einer der Key Player bei der Transformation in eine datenzentrierte Organisation.Ihre Aufgaben sind u.a.Analyse struktureller Anforderungen und Design von Datenarchitekturen inkl. Schnittstellen, Daten-Pipelines und SensorenDesign der Services und Prozesse zum Sammeln, Aufbereiten und Validieren von Daten sowie Sicherstellung der zur Analyse benötigten Infrastruktur, Daten und AnwendungenRealisierung von Architekturen für jegliche Art von Datenverarbeitung und Speicherung, vor allem im Big-Data-UmfeldEnde-zu-Ende Konzeption von datenbasierten Lösungen – von der Datengewinnung, über die Datenaufbereitung bis hin zur Umsetzung hocheffizienter, skalierbarer analytischer Services inklusive der VisualisierungGeneralisierung von Datenanalysen (Ableiten von Data-Services aus Prototypen, API- / Protokoll-Design, Analyse weiterer Einsatzzwecke der Services)Aktive Mitwirkung bei der inhaltlichen Ausgestaltung der Einheit "Data Intelligence Unit"Sie haben ein mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Universitätsdiplom) der (Wirtschafts-) Informatikoderein anderes mit mindestens der Note „gut“ abgeschlossenes Hochschulstudium, das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht, insbesondere der Mathematik, Physik oder Wirtschafts­wissenschaften und verfügen über mindestens zwei Jahre relevante BerufserfahrungSie verfügen über ein ausgeprägtes strategisches DenkenSie zeichnen sich durch Teamorientierung aus und haben Erfahrung bei Projekten in einem agilen UmfeldKolleginnen und Kollegen sowie Externe schätzen Sie aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten VorgehensweiseSie können sich gut schriftlich und mündlich ausdrücken, d.h. Ideen und Standpunkte adressatengerecht vermitteln bzw. vertretenSie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnenSie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache; das ermöglicht Ihnen, sicher auf internationaler Ebene zu agierenVon Vorteil sind:Sehr gute Kenntnisse SQL, Python und RMehrjährige Erfahrung im Umfeld von ETL, Event-Pipes, MQ, DataMarts, Stored Procedures, DB2 und Big DataErfahrung bei der Entwicklung und Steuerung von komplexen DatenströmenErfahrung bei der Anforderungsdefinition und –spezifikationErfahrung beim Einsatz agiler Projektvorgehensweisen (z.B. SCRUM)Erfahrung bei der Modellierung und Transformation von DatenMitwirkung an Entwicklungsprojekten mit Freiraum für den Einsatz von State-of-the-art Technologien (von der Erprobung bis hin zum produktiven Einsatz)Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und -bedingungen (durch Teilzeit, Gleitzeit, Home Office)Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u.a. eigene Kindertagesstätte, vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze)Die Möglichkeit einer vorübergehenden Verwendung außerhalb der BaFin auf nationaler oder europäischer Ebene, z.B. beim BMF oder den Europäischen Aufsichts­behörden Umfassende Einarbeitung in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Erfahrung und individuelle Qualifizierungsmöglichkeiten (z.B. Englischkurse, Fachseminare)Spannende Entwicklungsperspektiven für Menschen, die als führende Experten die Digitalisierung des deutschen Staats und der Europäischen Union vorantreiben möchtenEine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 14 TVöD – zuzüglich einer Stellenzulage und Weihnachtsgeld. Die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage ist grundsätzlich möglichDie grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung nach sechs Monaten bei entsprechend anrechenbarer Berufserfahrung; es können sich auch Beamte/innen des höheren Dienstes bis Besoldungsgruppe A 14 BBesO bewerben
Zum Stellenangebot

Webanalyst (m/w/d) Data/Analytics

Mi. 20.10.2021
Köln
DuMont Unternehmerischer Mut, Gestaltungswille und das Streben nach relevanten Inhalten und Innovationen sind der rote Faden unserer über 400 Jahre dauernden Geschichte. Als Medien- und Technologieunternehmen sind wir uns der besonderen gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Mehrheitlich digital aufgestellt entwickeln wir mit unseren Inhalten, Daten und Technologien die Zukunft der drei Geschäftsfelder Regionalmedien, Business Information und Marketing Technology – nachhaltig, innovativ und wachstumsstark. DuMont.next Wir sind die Tech Company von DuMont. Unser Ziel ist die digitale Transformation des Lokaljournalismus durch technologische Innovation und Führerschaft, Entwicklung von nutzerzentrierten Digitalprodukten, sowie Ausbau bestehender und Etablierung von neuen datengetriebenen Geschäftsmodellen. Du arbeitest auf Projekten im Big-Data Umfeld und leitest datenbasierte Strategien, Online-KPIs und Zielgruppenanalysen ab Zudem unterstützt Du die Fachbereiche bei Maßnahmen zur Optimierung von UX und Conversions durch den Einsatz von AdHoc-Analysen, A/B-Testing und Multivariantentests Du identifizierst Use Cases und Optimierungspotenziale und sprichst Handlungsempfehlungen aus  Darüber hinaus bist Du verantwortlich für die Durchführung von Performance-, Web- und Customer-Journey-Analysen Dabei arbeitest Du eigenständig mit marktführenden Analysetools und sorgst für eine stetige Erweiterung, Pflege und Dokumentation des Trackings  Du konntest bereits Erfahrung im Umgang mit gängigen Webanalyse-Tools und Tag-Management Systemen, idealerweise Adobe Analytics und Launch, sammeln Bestenfalls hast Du zudem ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen Eine hohe Zahlen- und Datenaffinität, analytisches Denkvermögen sowie ein starkes Interesse an aktuellen Technologien und Trends zeichnen Dich aus Du verfügst über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Excel und PowerPoint und bringst idealerweise erste Kenntnisse in JavaScript mit Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit und Eigenständigkeit runden Dein Profil ebenso wie ein offenes und humorvolles Gemüt ab
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Reporting & Business Intelligence

Mi. 20.10.2021
Köln
Im Herzen Kölns wartet auf dich eine vielfältiges Aufgabenfeld in einem spannenden und hoch-dynamischen Umfeld. coparion ist ein Venture Capital-Fonds für deutsche Technologieunternehmen. Mit einem derzeitigen Fondsvolumen von 275 Mio. Euro und einem Portfolio von über 40 Unternehmen zählen wir zu den aktivsten VC-Investoren in Deutschland und haben u.a. in Grover, Finanzguru, parcelLab, Finoa und Clark investiert. Dabei bewegen wir uns innerhalb von hoch skalierbaren Modellen in den Phasen „Seed“ bis „Series B“. Als Fonds sind wir stark analytisch geprägt und unsere Ansätze basieren auf best practices aus der VC- und PE-Welt, die wir in den letzten Jahren zu marktführenden analytischen Methoden weiterentwickelt haben. Unser Ziel: Der Aufbau und die Unterstützung neuer Unternehmen/Technologien und ambitionierter Gründer*innen, um gemeinsam Märkte in ihrer grundsätzlichen Funktionsweise nachhaltig zu verändern.  Du unterstützt die Finanzabteilung dabei, aus strukturierten und unstrukturierten Datenbeständen unterschiedlicher Datenquellen eine Datenbasis zu schaffen und diese zu analysieren und zu interpretieren Zudem wirkst du bei der Konzipierung, Erstellung und Modellierung von PowerBI-Reportings mit Du unterstützt bei den kontinuierlichen Überprüfungen der Datenkonsistenz, -vollständigkeit und -aktualität Du erhältst Einblicke in die Verbesserung der aktuellen Prozesse, insbesondere zur automatischen Erkennung von Datenfehlern und anschließender Datenkorrektur Du bist parallel für den Abgleich der Buchhaltung mit den Nebenbüchern verantwortlich Die Abstimmungen mit externen Dienstleistern gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Du arbeitest direkt mit unserem Head of Finance zusammen Du befindest dich im Studium der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise hast du schon erste praktische Erfahrung im Rahmen einer kaufmännischen Ausbildung oder eines Praktikums während des Studiums gesammelt Du bist Sattelfest im Umgang mit Excel und hast ggf. schon Erfahrungen in der Nutzung von Power-BI Das Analysieren komplexer Zusammenhänge ist deine Stärke und du hast Spaß am Lösen von herausfordernden Problemstellungen Zielorientiertes Handeln, eine schnelle Auf­fassungs­gabe sowie Kommuni­kationsfähig­keit zeichnen dich aus Eine selbst­ständige Arbeitsweise, Einsatz­bereit­schaft sowie Team­fähig­keit sind dir nicht fremd Wenn du vorab noch mehr wissen möchtest, kannst du unter coparion.vc mehr über unser Team erfahren! coparion ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und der Diversität. Wir setzen uns demnach für Vielfalt und Integration am Arbeitsplatz ein. Wir diskriminieren nicht aufgrund von Rasse, Religion, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderungsstatus.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: