Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 850 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 237
  • Groß- & Einzelhandel 85
  • Verkauf und Handel 85
  • Recht 58
  • Unternehmensberatg. 58
  • Wirtschaftsprüfg. 58
  • Sonstige Dienstleistungen 56
  • Elektrotechnik 53
  • Feinmechanik & Optik 53
  • Transport & Logistik 49
  • Versicherungen 39
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 28
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 27
  • Banken 25
  • Sonstige Branchen 25
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 24
  • Funk 24
  • Medien (Film 24
  • Tv 24
  • Verlage) 24
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 759
  • Ohne Berufserfahrung 485
Arbeitszeit
  • Vollzeit 796
  • Home Office 165
  • Teilzeit 94
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 723
  • Studentenjobs, Werkstudent 51
  • Befristeter Vertrag 27
  • Praktikum 19
  • Berufseinstieg/Trainee 13
  • Ausbildung, Studium 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
Datenbankentwicklung

Junior Data Analyst (m/w/x)

Fr. 26.02.2021
München
QPLIX entwickelt und betreibt eine Software Lösung für das Management komplexer Vermögen. Über die Plattform werden insgesamt bereits mehr als 120 Mrd. EUR von namhaften Kund*innen verwaltet. Sie nutzen QPLIX für das Management aller Bestandteile ihres verwalteten Vermögens, welches von Aktien, Anleihen, Private Equity Funds und Immobilien bis hin zu einzigartigen Assets, wie Kunst und Sammlerstücken oder sogar Flugzeugen und Golfplätzen reicht. Das QPLIX-Team vereint Software Engineering und Finanz-Expert*innen mit dem gemeinsamen Ziel, die Finanzplattform der Zukunft zu erschaffen. Komm an Bord als Junior Data Analyst (m/w/x) Werde als FinTech Data Analyst Teil unseres Development-Teams und arbeite an der Analyse, Anbindung und Optimierung großer und komplexer Datenstrukturen aus unterschiedlichsten Data Feeds (z.B. von Banken, Kapitalverwaltungsgesellschaften etc.), um die Portfolien unserer Kund*innen umfassend und automatisiert auf der QPLIX-Plattform abzubilden. Dabei bewegst Du Dich sowohl fachlich als auch organisatorisch an spannenden Schnittstellen: Die Kombination aus Finanztransaktionen und IT sowie die Zusammenarbeit mit Entwickler*innen, Banken/Data Providern, Projektmanager*innen und Kund*innen eröffnet Dir die Möglichkeit, eine tragende Rolle bei großen Projekten zu spielen und fachlich tiefe Einblicke zu erhalten. Gestalte mit uns die FinTech Plattform der Zukunft! FUN FACT: Aktuell werden über unsere Datenschnittstellen täglich bis zu 70.000 Transaktionen verarbeitet. Perspektivisch wird QPLIX noch in diesem Jahr über eines der größten Netzwerke an Finanzdatenschnittstellen in Europa verfügen - Sei dabei! ZUR AKTUELLEN COVID19-SITUATION: In der durch die Pandemie geprägten schwierigen Situation auf dem Arbeitsmarkt sind wir sehr dankbar, dass unser Geschäftsmodell nicht negativ beeinflusst wird und wir so nach wie vor einstellen und viele spannende Stellen anbieten können.  Wir glauben an eine Zeit nach Corona - bis dahin unterstützen wir unsere Teammitglieder mit flexiblen Home Office Möglichkeiten, voll-digitalem Remote Teamwork inkl. gestellter Hardware und digitalen Team Events. Bewerbungsgespräche sind sowohl rein remote als auch live im Office möglich. Analysiere, bewerte und optimiere Data-Feeds und komplexe Datenstrukturen unterschiedlichster Art. Implementiere die Anbindung dieser Data Feeds basierend auf unserem bestehenden Import Framework. Arbeite Dich mit unserer Unterstützung tiefer in die Programmierung (v.a. .NET C#) ein. Automatisiere Teilschritte und wiederkehrende Workflows. Gewährleiste und überwache die tägliche Datenversorgung etablierter Data Feeds. Identifiziere, analysiere und behebe Problemfälle durch Koordination und Kommunikation mit dem Datenprovider (z.B. der Bank) sowie internen Expert*innen. Erarbeite Best-Practice-Prozesse und Voraussetzungen für die Anbindung neuer Datenschnittstellen und fungiere als erster Ansprechpartner für solche Anbindungsprojekte. Arbeite zusammen mit der Entwicklungsabteilung an neuen Tools, um Datenschnittstellen und Migrationsprojekte besser skalierbar zu machen. Fungiere als Schnittstelle zwischen Consultants, der Entwicklungsabteilung und Kund*innen und erarbeite flexible und skalierbare Lösungen für die QPLIX-Plattform. Abgeschlossenes Studium und erste praktische Erfahrungen in der Finanzbranche. Praktische Erfahrung in der Analyse, Aufbereitung und Verarbeitung großer Datenmengen. Datenbankkenntnisse, z.B. SQL. Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung und Verständnis der gängigen liquiden Assetklassen (Aktien, Bonds, Derivate etc.) und deren Finanztransaktionen (z.B. Corporate Actions). Von Vorteil: Grundkenntnisse in einer Programmiersprache, z.B. VBA, Python, JavaScript. Spaß an der Problemlösung und dem Knacken spannender und kniffliger fachlicher Fälle. Hervorragende analytische Fähigkeiten. Hervorragende Excel-Kenntnisse. Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten. Startup Spirit trifft auf Fintech Expertise Das QPLIX Team besteht aus Asset Management und Software Engineering Expert*innen, vereint durch das gemeinsame Ziel, die Finanzplattform der Zukunft zu bauen. Obwohl QPLIX nicht mehr unter die klassische Definition eines Startups fällt, leben wir den Startup Spirit immer noch. Das bedeutet für Dich: Flache Hierarchien, unschlagbarer Team Spirit, kurze Entscheidungswege und verantwortungsvolle Aufgaben. Knowledge is Key Unser Team und Expertise sind unser größtes Gut. Deshalb fördern wir zum einen den internen Wissensaustausch, z.B. im Rahmen von Q&A Sessions zu den verschiedensten fachlichen Themen, Workshops oder auch Soft Skill Seminaren. Zum anderen unterstützen wir alle Teammitglieder in ihrer individuellen Entwicklung mithilfe eines zugeschnittenen Weiterbildungspakets (u.a. Förderung und Ausbau Deiner Programmierkenntnisse, z.B. in C#). Intensives Onboarding-Programm und Entwicklungsperspektiven Die QPLIX Plattform bewegt sich an der Schnittstelle vieler spannender Fachthemen, wie IT, Asset Management und Accounting. Um Dich auf diese Vielfalt vorzubereiten, startet Deine Zeit bei QPLIX mit einem umfassenden Onboarding Programm, in welchem Du in Bezug auf Fachlichkeit, Prozesse, Technik, Tools, Soft Skills und die Funktionsweise der QPLIX Software trainiert wirst. Natürlich stehen Dir auch nach der Onboarding Phase umfassende Weiterbildungs- und Trainingsoptionen zur Verfügung. Flexible Arbeitszeiten und Home Office Jedes Teammitglied ist zu verschiedenen Zeiten am produktivsten und kreativsten. Deshalb legen wir besonders Wert auf die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Mit flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office Lösungen hast Du daher die Möglichkeit, alles problemlos unter einen Hut zu bringen. Flache Hierarchien, einzigartiger Team Spirit & legendäre Team Events Bei QPLIX zu arbeiten heißt gleichzeitig, Teil einer großen Familie zu sein. Wir unterstützen uns gegenseitig und ziehen alle am gleichen Strang. Innovative Ideen werden gerne gesehen und gefeiert, egal ob sie vom Praktikanten oder Director stammen. Auch feiern wir allgemein gerne und oft: Vom jährlichen Oktoberfest Ausflug über Wanderausflüge in die Berge und nächtliche FIFA Turniere mit Eskalationspotential – unsere Teamevents sind legendär. Top Ausstattung, Getränke & Snacks Zu unseren Top Prioritäten zählt, dass sich alle Teammitglieder in ihrem Arbeitsumfeld rundum wohl fühlen. Dazu gehören neben modernem Equipment, wie Laptop und Geschäftshandy, auch vielerlei Leckereien, etwa frisches Obst, eine Müsli Bar und verschiedene Säfte. Standort im Herzen Münchens Das QPLIX Office befindet sich ganz in der Nähe des Sendlinger Tors in München. Das ist nicht nur praktisch, um möglichst schnell und unkompliziert zur Arbeit zu kommen (da der Hauptbahnhof fußläufig gut erreichbar ist), sondern auch, um in der Mittagspause die freie Wahl aus allerlei kulinarischen Angeboten zu haben.
Zum Stellenangebot

MitarbeiterIn für die Digitalisierung behördlicher Antragsverfahren (Teilzeit) - (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Kirchheim bei München
Die FJD AG steht seit über 25 Jahren für komp­­etente Beratung und durchgängige Konzepte, digitale und automatisierte Verwaltungsverfahren und intelligenten Workflow. Dies ist immer darauf ausgerichtet, sowohl für den Anbieter (Behörde oder Unternehmen), als auch für den Antragsteller (Bürger, Behörde oder Unternehmen) einfachste und einheitliche Methoden bereitzustellen. Wir beraten und unterstützen mit unseren Produkten sowohl Kommunen, Landratsämter, Behörden als auch Landesregierungen im Bereich der digitalen Transformation. Hierzu setzen wir digital diskriminierungs- und medienbruchfreie Formulare und Antragsverfahren ständig aktualisiert und rechtssicher um. Für unseren Bereich AppFAB suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt „MitarbeiterIn für die Digitalisierung behördlicher Antragsverfahren (Teilzeit)“ Unser junges, stetig wachsendes Team bietet ein familiäres Arbeitsumfeld in einem innovativen Unternehmen mit Zukunftschancen. Erstellung einfacher Grunddatenstrukturen aus bestehenden Antragsformularen gemeinsame Optimierung der Datenstrukturen in Layout und Usability Kooperation mit der Abteilung Entwicklung zu neuen Anforderungen sehr gute Deutschkenntnisse (Kommunikationsfähigkeit mit Behörden) strukturierte Denkweise und Usability-Orientierung hohe Kundenorientierung eine selbständige Arbeitsweise eine IT-technische Berufsausbildung ist von Vorteil, Quereinsteiger sind immer herzlich willkommen ein offenes, respektvolles Arbeitsumfeld die Chance zur Mitgestaltung und zu „gemeinsamem Wachsen“ eine innovative Arbeitsumgebung in Kirchheim b München flexible Arbeitszeiten (20+ h, Minijob/Gleitzone) ein attraktives Gehalt über dem Durchschnitt
Zum Stellenangebot

Biometriker / Statistiker / Clinical Data Scientist (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Nonnweiler
pfm medical ist ein international aktives mittelständisches Familienunternehmen aus Deutschland, das hochwertige Healthcare-Produkte und Leistungen bietet. Bei uns zählt der Mensch - ob als Patient, Angehöriger, Pflegekraft oder Mitarbeiter. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen Therapieerfolge für eine verbesserte Lebensqualität der Patienten sowie bestmögliche Arbeitsbedingungen für Anwender aus Klinik, Praxen, Pflege und Laboren. Als Zahlenfuchs haben Sie das Datenmanagement rund um unsere klinischen Studien fest im Blick. Mit Ihrer Expertise sorgen Sie dafür, dass wir unsere Qualitätsansprüche mehr als erfüllen und sich Anwender und Patienten mit unseren Produkten sicher sein können. Wir bieten Ihnen eine Festanstellung in Vollzeit in Nonnweiler (Saarland) als Biometriker / Statistiker / Clinical Data Scientist (m/w/d) Sie verantworten das Design, die Steuerung sowie die Auswertung klinischer Studien, in dem Sie auf Basis der klinischen Daten umfassende statistische Berechnungen und Analysen durchführen. In enger Abstimmung mit Ihren Regulatory Affairs Kolleg:innen begleiten Sie die Erstellung von Studienberichten bzw. die wissenschaftliche Bearbeitung von Studienergebnissen. Dabei kommen Ihnen auch Ihre Englischkenntnisse zu Gute, denn unsere Dokumentation erfolgt überwiegend auf Englisch. Um im Datendschungel den Überblick zu behalten, kümmern Sie sich um die Steuerung als auch die Pflege des Electronic Data Capture Systems (EDC). Innerhalb des Biometrie-Teams aber auch in Zusammenarbeit mit weiteren, an den klinischen Prüfungen beteiligten Teams stehen Sie Ihren Kolleg:innen bei statistischen Fragestellungen kompetent zur Seite. Ihr naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Physik, Angewandte Statistik oder Medical Biometry / Biostatistics bildet den Grundstock Ihres Wissens. Mit Ihrer Software Affinität und der Begeisterung für die Welt der Zahlen sind Sie als erfahrener Biometriker / Statistiker (m/w/d) aber auch als Hochschulabsolvent mit Schwerpunkt auf Biometrie, klinische Prüfungen oder Medizinprodukte für uns interessant. Dank Ihrer analytischen Arbeitsweise sowie der umfassenden Erfahrung mit relationalen Datenbanken (SQL, SAP, Oracle) und statistischer Software (SAS, R) können Sie sich gut in statistische Methoden hineindenken. Erste Kenntnisse im Bereich Regulatory Affairs sind zudem von Vorteil, setzen wir aber nicht voraus. Als Teamplayer mit sehr guten Englisch- und Deutschkenntnissen fällt es Ihnen leicht auch über Standort- und Landesgrenzen hinaus zu kommunizieren. Ihr eigenständiges, zielorientiertes Arbeiten sowie die Fähigkeit komplexe Fragestellungen verständlich darzustellen macht Sie zu einem unverzichtbaren Teil unseres Teams. Job mit Mehrwert: Bei uns dreht sich alles um den Nutzen und die Sicherheit unserer Produkte – zum Wohle der Menschen. Gemeinsam mehr erreichen: Das ist unsere Überzeugung und das leben wir – durch offenen Austausch, gegenseitige Unterstützung und das wertschätzende Miteinander. Vertrauen & Freiräume: Unsere Vertrauensarbeitszeiten sowie modernste Arbeitsmittel schaffen zeitliche und räumliche Flexibilität. Für sich und andere: Mit gezielten Trainings und Weiterbildungen erweitern Sie Ihre Kompetenzen, die Ihnen, Ihren Kunden und Ihrer Karriere zu Gute kommen. An Morgen denken: Profitieren Sie von der arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung sowie weiteren Absicherungs- und Vorsorgezuschüssen.
Zum Stellenangebot

BI Analyst (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Friedberg, Bayern
Als E-Commerce-Unternehmen ist eine perfekte Business Intelligence Strategie ​die Basis unseres Erfolgs. Diesen Erfolg gestaltest Du mit Deinem Team maßgeblich mit. BI Analyst (w/m/d) IT-Entwicklung · Friedberg (Hessen) · Flexible Fernarbeit Für die Rolle als BI Analyst hast Du idealerweise bereits Erfahrung in der operativen Steuerung eines eCommerce-Player gesammelt und weißt, wie man Daten in Actionable-Insights überführt. Dann bist Du in unserem Team genau richtig, denn folgende spannende Aufgaben warten auf Dich: Review von internen Geschäftsprozessen sowie Ableitung & Definition von Kennzahlen zur Steuerung des operativen Geschäfts Überführung des Prozess- und Steuerungs-Know-How in Standard-Sichten zur Steuerung des operativen Tagesgeschäfts für Einkauf, Vertriebskanalsteuerung, Lagermanagement, Supply Chain Management, (Online) Marketing, etc. Unterstützung beim Aufbau, Roll-Out und Betrieb einer Self-Service-BI-Umgebung Unterstützung bei der inhaltlichen Aufbereitung von Daten aus Quellsystemen, ERP, CRM, Webtraking-Tools, etc. (Teil-) Projektleitung bei der Umsetzung neuer Analyse- & Reporting-Anforderungen Ad-Hoc Analysen zur aktuellen operativen Performance bzw. Marktentwicklung Business-Partnering (Review & Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Verbesserung des operativen Betriebs) Ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium plus IT-Vertiefung (z.B. Wirtschaftsinformatik, BWL, VWL, …). Idealerweise mehr jährige Erfahrungen im Umfeld Business Intelligence, Business Analytics oder operativem Controlling Erste Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil Kommunikationsstärke, ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation sowie Freude an eigeninitiativem Arbeiten Deutsch- und Englischkenntnisse auf sehr gutem Niveau Erfahrung mit Tools wie Tableau, QLIK und Power BI (Microsoft) Erfahrung mit der Erstellung von SQL Abfragen sind hilfreich Eine Tätigkeit bei einem innovativen E-Commerce Unternehmen mit einem internationalen Webshop Ein sich durch ständiges Wachstum kontinuierlich veränderndes und erweiterndes Tätigkeitsfeld mit stets neuen Herausforderungen Ein dynamisches Team mit sympathischen und kompetenten Kollegen Teamorientierte Arbeitsatmosphäre und gutes Betriebsklima Arbeit in einem selbst­organisierten Team in einem agilen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) - Electronic Data Processing Team - Regulatory Affairs

Fr. 26.02.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Verantwortlicher Ansprechpartner in der Abteilung für die Implementierung und Pflege einer neuen Datenbank Erstellung und Pflege unserer eCTD-Einreichungen und unseres Dokumentenmanagementsystems Handling der Anforderungen für eine elektronische Einreichung unter Einbeziehung der verfügbaren Einreichungsportale (CESP, EMA Gateway, FDA Portale) und der verschiedenen nationalen Portale Verantwortung für die Pflege und das Datenmanagement der EVMPD-Datenbank sowie die Implementierung von IDMP im Unternehmen Überwachung und Verfolgung der verschiedenen eProjekte auf europäischer Ebene und Prüfung der Relevanz und Machbarkeit für das Unternehmen Unterstützung der Abteilung in allen "elektronischen" Fragen der Zulassung und Pharmakovigilanz Sie haben Ihre Ausbildung/Studium im Bereich der medizinischen Dokumentation, oder ein anderes wissenschaftliches Studium/Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen bereits über einschlägige Berufserfahrung in diesem Bereich oder in Regulatory Affairs Sie arbeiten gerne an der Schnittstelle zwischen IT und Regulatory Affairs und können sich kreativ in beide Bereiche einbringen Sie haben Spaß an der Bearbeitung komplexer Aufgaben, zeigen ein hohes Maß an Belastbarkeit, arbeiten gerne mit Menschen und bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative mit Sie sind mit den relevanten EU-Vorschriften und nationalen Anforderungen vertraut Sie sind sicher im Umgang mit MS Office und haben gute Englischkenntnisse Arbeiten in einem international etabliertes Unternehmen der Pharmaindustrie unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen von Hamburg direkt an der Elbe die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung von anspruchsvollen Aufgaben umzusetzen flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Video- und Bilddatenbankexperte Deep Learning (m/w/div.)

Fr. 26.02.2021
Hildesheim
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: HildesheimZur Entwicklung moderner Bildverarbeitungssysteme werden eine Vielzahl an hochqualitativen, heterogenen und urheberechtlich einwandfrei verwendbaren Daten benötigt. Der Geschäftsbereich Bosch Building Technologies verfügt hierbei über eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Datenakquisition. Diese Möglichkeiten sollen optimal für die Produktentwicklung im Bereich kamerabasierter Überwachungssysteme genutzt werden. In der vorliegenden Ausschreibung treten unter anderem die folgenden konkreten Arbeitspakete auf: Verantwortung übernehmen: Sie übernehmen die Betreuung, Speicherung und Bereitstellung von Kundendaten mit Blick auf die weitere Verarbeitung wie. z.B. intelligente Trainingsmethoden oder Label Prozesse für Anwendungsfelder wie z.B. intelligente Trainingsmethoden.Ganzheitlich denken: Sie recherchieren und überprüfen interne und öffentliche Datenquellen zur kommerziellen Verwendbarkeit.Strukturiert bewerten: Sie tragen zur Indexierung und Organisation bereits vorhandener Datenbanken bei.Vernetzt kommunizieren: Sie stimmen sich eng mit Kunden und internen Geschäftsbereichen abAusbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Data Science oder vergleichbare QualifikationErfahrung und Know-How: Erfahrungen im Bereich Bilddatenbanken, Grundlegende Programmierkenntnisse mit Skriptsprachen (Python, o.ä.), sowie grundlegende Kenntnisse zu Datenbanken (Aufbau, Programmierung, Wartung)Sprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSonstiges: Reisebereitschaft (circa zwei Tage pro Monat im In- und Ausland)Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Datenmanager*in Digitale Mobilität

Fr. 26.02.2021
Karlsruhe (Baden)
UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.Datenmanager*in Digitale MobilitätDas Tiefbauamt sucht Sie als Datenmanager*in zur Unterstützung des Projektteams Digitale Mobilität zum nächstmöglichen Termin in Volloder Teilzeit (Tandem). Die Stadt Karlsruhe ist im Themenfeld Nachhaltige Mobilität Partner des Landes Baden-Württemberg. Zunächst ist die Stelle auf vier Jahre befristet. Da dem Kooperationsprojekt ein notwendiger Dauerbetrieb nachfolgt, wird die dauerhafte Einrichtung der Stelle angestrebt. Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 11 TVöD. Analyse und Aufbereitung der verfügbaren Datenquellen der Stadt in den Bereichen Sharingdienste und Parkraum Konzeption der Datenaufbereitung und Bereitstellung von Echtzeitdaten für MobiDataBW Konzeption der Erschließung von bisher noch nicht digital vorliegenden Daten und Infrastrukturen in technischer und vertraglicher Hinsicht Entwicklung innovativer Nutzungsformen von Mobilitätsdaten für Verkehrsinformationen Dokumentation der Prozesse und der Anwendungsschnittstelle (API) sowie Wahrnehmung der sich aus dem Projekt ergebenden Berichtspflichten und Fachveranstaltungen des Landes Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich Geomatik oder Verkehrssystemmanagement mit entsprechender Affinität zum Thema nachhaltige Mobilität beziehungsweise Multimodalität; auch wenn Sie kurz vor dem Abschluss stehen, sollten Sie mit einer Bewerbung nicht zögern Erfahrungen in den Bereichen Serverbetreuung, -überwachung, -wartung und -unterhaltung sowie Kenntnisse mit SQL-Datenbanken (MS SQL, PostgreSQL) und OGCkonformer Datenhaltung Erfahrung mit dem XML-basierenden Format DATEX II (Austauschformat für Mobilitätsdaten) Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten im Umgang mit Projektpartnern*Projektpartnerinnen Einen interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit gesellschaftlicher Relevanz Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche Altersversorgung Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Analyst (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Köln
Business Intelligence Analyst (m/w/d) Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 162981    Was wir zusammen vorhaben:Als Teil eines hoch motivierten und hilfsbereiten Teams werden Sie Ihre bereits vorhandenen Kompetenzen im Bereich Entwicklung und Analytik schnell vervollständigen und einbringen können. Ihre Entwicklungen auf moderner Technologie ermöglichen bessere und schnellere Entscheidungen insbesondere in Bezug auf die Preissetzung, Lieferantenverhandlungen, Sortimentsdefinition und das (Direkt-) Marketing unseres Unternehmens.   Was Sie bei uns bewegen:Sie wollen mit Ihren Ideen und Entwicklungen richtig was bewegen? Außerdem haben Sie Spaß an Logik und tüfteln gerne an komplexen Problemstellungen? Dann werden Sie bei uns fündig! Denn als Business Intelligence Analyst im Bereich Reporting & Tools bei der REWE Group prägen Sie entscheidend das Einkaufserlebnis von Millionen REWE- und PENNY-Kunden im deutschen Lebensmittelhandel und begegnen immer wieder kniffligen Analysefragen. Das Kerngeschäft stets im Auge: Konzeption von Lösungen entlang relevanter Businessfragen. Auch mal was ausprobieren können: Umsetzung von Ideen in Form von Prototypen. Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Umweltthema: Entwicklung passgenauer Werkzeuge zur nachhaltigen Verbesserung von Entscheidungsprozessen. Nicht nur konzipieren, sondern auch einsetzen: Implementierung intelligenter statistischer Verfahren. Eine gute Vorbereitung ist alles! Transformation relationaler Daten in Datenstrukturen für unsere Analysen und Tools. Trotz Analysetätigkeit niemals nur auf sich allein gestellt sein: Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Bereich Data Science und unserem IT-Dienstleister REWE Systems hinsichtlich der Weiterentwicklung und der Konzipierung von komplexen Datamarts. Außerdem Unterstützung der Schnittstellen aus dem Bereich E-Commerce und Digital.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre hohe Analysekompetenz gepaart mit einer starken Problemlösefähigkeit und Lösungsorientierung. Außerdem Ihre Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative sowie Ihre Teamorientierung und Ihr Kommunikationsvermögen. Eine innovative Grundeinstellung und Freude an neuen technischen Lösungen. Ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in den Fachrichtungen (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Statistik oder Ingenieur- bzw. Naturwissenschaften oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Analyse, Reporting und Toolentwicklung, vorzugsweise im Handel oder einem Unternehmen der Konsumgüterindustrie. Gute Vorkenntnisse in mindestens zwei der folgenden Technologien: SQL (Teradata / SQL Server), KNIME, R (Shiny), Git, Tableau. Dass Sie idealerweise Vorerfahrung im Umgang mit agilen Methoden sowie Datenbanken haben. Vorerfahrungen im Bereich Data Engineering (Cloud) sind von Vorteil aber kein Muss.  Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 162981) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Manager (m/w/x) - limited for 12 months

Fr. 26.02.2021
Aalen (Württemberg)
Thrive on innovation at a global technology leader. Develop exciting solutions in a diverse, stable work environment that’s focused on the future. Join us in a modern work environment with an open and inspiring culture and colleagues! At ZEISS we encourage creative thinking and innovation. We work in dynamic and interdisciplinary teams and offer individual development perspectives as well as flexibility in organizing your work. We care about our employees and take particular responsibility for improving society and preserving our environment. These core values have shaped our corporate culture at ZEISS for over 170 years.Join us and shape the future!Apply now! It takes less than 10 minutes. proactively identify improvement potentials and translate them into projects conduct hands-on data for the warehousing project management with a variety of contemporary technology stacks responsible for defining, developing and operating tracking, dashboards and reports use advanced statistical analyses to derive insights for key stakeholders e.g. top management, product management and marketing and sales university degree in social sciences, economics, physics or mathematics with emphasis on statistics, mathematics or data several years working experience in related topics excellent analytical skills and good knowledge of data tools to extract, transform and visualize data e.g. Google Analytics, Microsoft Power BI and Tableau expertise in SQL and experience with data analysis languages e.g. Python, R self-driven attitude with a hands-on mentality strong communication skills in English For 170 years, ZEISS has embodied a pioneering spirit and a pragmatic approach. ZEISS offers its employees a modern working environment, above-average benefits and a host of opportunities for further development.
Zum Stellenangebot

Data Engineer / ETL-Entwickler (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unserer Kölner Smart Data Teams bist du für das Design und die technische Umsetzung von Datenmodellen auf unserer Smart Data Platform verantwortlich Zusammen mit den Fachbereichen erhebst du die Anforderungen an Informationsbedarfe und entwickelst die dazugehörigen Datenmodelle Du entwickelst, betreibst und überwachst ETL-/ELT-Prozesse als Mitglied eines agilen Teams (DevOps Modus). Die Implementierung der Modelle beinhaltet Aufgaben wie z.B. Data Integration, Harmonisierung, Data Cleansing sowie Aufbau von Historien und natürlich die Entwicklung. Weiterhin auf deiner Agenda: Weiterentwicklung und Unterstützung der Betriebsprozesse und Wartungsabläufe im Umfeld der Smart Data Plaform (Data Lake und DWH)  Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich, der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung wünschenswert. Wir suchen auch Quereinsteiger! Grundlegendes Know-how zu Designprinzipien von ETL-Prozessen im DWH-Umfeld / Data Lake sowie Kenntnisse über Modellierungstechniken (idealerweise Data Vault) im DWH / OLAP Umfeld inkl. der dazugehörigen Beladungs- / Abfragestrategien Know-how in der Konzeption und Entwicklung von Datenbewirtschaftungsstrecken (ETL-/ELT) und dazugehöriger Workflows – sowohl für strukturierte als auch semistrukturierte Daten sowie Erfahrung mit WhereScape oder anderen ETL-/ELT-Werkzeugen Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und in der Erstellung von performanten ETL-Strecken (Tuningmaßnahmen) sowie im ETL-/ELT-Prozess-Monitoring Sehr gute SQL-Kenntnisse und Erfahrung mit relationalen Datenbanksystemen Soziale Kompetenz, schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen, analytisches Denkvermögen gepaart mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen Du hast ein gutes Gespür für große Datenmengen und zugehörige Datenflüsse. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot


shopping-portal