Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 87 Jobs in München

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 42
  • Recht 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Banken 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Versicherungen 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 44
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Home Office 14
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 82
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Datenbankentwicklung

Datenqualitätsbeauftragter (m|w|d)

Mi. 27.05.2020
München
Wir sind eine nachhaltig erfolgreiche und selbständige Pfandbriefbank mit Sitz im Herzen von München und Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Wir suchen Sie als Datenqualitätsbeauftragter (m|w|d) Willkommen im Team! Schätzen Sie eigenverantwortliches Arbeiten und ein kollegiales Umfeld? Dann bewerben Sie sich bei uns. Werden Sie aktiver Teil unseres Teams in der Abteilung Grundsatzfragen | Regulatorik, indem Sie mit Ihrer Kompetenz und Erfahrung den gemeinsamen Erfolg der MünchenerHyp als EZB beaufsichtigtes Institut mitgestalten. Zusammen mit einem weiteren Beauftragten für Datenqualität treiben Sie den Aufbau und den Betrieb eines kennzahlenbasierten, transparenten Datenqualitäts-Reportings gegenüber dem Vorstand an Aufbau von Mindeststandards und Methoden des Datenqualitätsmanagements, regelmäßige Kontrolle der Datenqualität sowie Identifikation von Auffälligkeiten und Mängeln in enger Kommunikation und Abstimmung mit der IT und den Data Ownern aus den Fachbereichen Ursachen- und Auswirkungsanalyse von Datenqualitätsproblemen auf Finanz-, Risiko- und Meldedaten sowie Koordination von Behebungsmaßnahmen Selbständige Konzeption, Durchführung und Weiterentwicklung der Implementierung bankaufsichtsrechtlicher Anforderungen im Zusammenhang zur Datenqualität. Moderation von Workshops und Sitzungen, Vertreten der Arbeitsergebnisse gegenüber Führungskräften, Vorstand und Aufsicht Übernahme zusätzlicher Aufgaben und Projekte im Rahmen der Abteilung Grundsatzfragen | Regulatorik Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder technischem / quantitativen Fokus Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung im regulatorisch geprägten Finanzwesen im Zusammenhang mit IT-Schnittstellen, sowie Datenmanagement im Rahmen einer Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung oder in einschlägigen Unternehmensbereichen Hohes Engagement und hohe Belastbarkeit sowie sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten sich mit allen Stakeholdern in IT und Fachabteilungen zielorientiert auseinanderzusetzen Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie gute IT Kenntnisse im SAP-Umfeld und Datenbankanwendungen Fundierte Kenntnisse aus den Bereichen Data Management, Data Warehouse und Datenqualitätsmanagement Gute Englischkenntnisse Wir sind eine national und international erfolgreiche Immobilienbank und Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Als eine der größten Genossenschaftsbanken in Deutschland fühlen wir uns einer nachhaltigen Geschäftspolitik in besonderer Weise verpflichtet. Unsere Finanzierungslösungen sowie unsere Pfandbriefe am Kapitalmarkt werden regelmäßig ausgezeichnet. Das erwartet Sie: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Sozialleistungen Betriebliche Altersvorsorge Fachliche und persönliche Entwicklung im Rahmen interner und externer Fortbildungen und nebenberuflicher Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Data Engineer im Fachbereich Allianz Sach Finanzen (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Unterföhring
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Data Engineer im Fachbereich Allianz Sach Finanzen (m/w/d) Stellenprofil In der Allianz glauben wir daran, dass Daten ein integraler Bestandteil unserer über 100-jährigen Firmengeschichte sind. Als BI-Einheit in der Allianz Sach unterstützen wir Produktgeber, Aktuare, Marktmanagement und Controller der Branchen sowie den Bereich Schaden durch den Aufbau und die Bereitstellung von dispositiven Datenbeständen (Datamarts) und Reporting- sowie Analysetätigkeiten aus den BI-Systemen. Wir beraten unsere Kunden bezüglich der Verwendung der Daten und Ergebnisse im Hinblick auf deren Zielsetzung und erstellen empfängergerechte digitale Lösungen. Dabei arbeiten wir in engem Kontakt und in Abstimmung mit unseren Data Product Ownern, Data Architects und Data-Scientists. Aufgaben Durch folgende Tätigkeiten tragen Sie wesentlich zum Erfolg der Allianz Sach bei: Erstellung von Fachkonzepten, Datenmappings, Interimsbeständen und Datenbank-Designs unter Berücksichtigung der Anforderungen von Produktgeber, Aktuariat und Controlling für die Datamarts sowie laufende fachliche Betreuung und Weiterentwicklung der dispositiven BI-Systeme Support von Data-Analytics für zu erstellende Data-Sets im Rahmen der Entwicklung von Use-Cases Mitarbeit beim Aufbau von übergreifenden Architekturen sowie deren Nutzung im eigenverantwortlichen Bereich Klärung und Erschließung benötigter Daten für ein zielgesteuertes Portfoliomanagement unserer Kunden Konzeption und Erstellung von Self-Service-Tools (u.a. Dashboards) zur Bereitstellung und Aufbereitung der Ergebnisse Standard- und adhoc-Reporting sowie Datenbereitstellungen für Analysen aus den BI-Systemen für unsere Kunden. Inkludiert sind Meldungen an den Verband, an Mitversicherer sowie an die Allianz SE Begleitung der Einführungen neuer operativer Bestandseinführungen sowie Release-Änderungen und Bestandsmigrationen durch Bereitstellung von Mengengerüsten und Einbringung fachlicher Anforderungen bei der Produktmodellierung zur dispositiven Umsetzung im eigenen Verantwortungsbereich Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Sie sollten die folgenden Eigenschaften mitbringen: Ausgezeichnete Kenntnisse von Datenbankabfragen mit SQL und von Auswertungen mit SAS unter Oracle Erfahrung im Datenmanagement und Datenbank-Design von BI-Systemen Fundierte Kenntnisse in einer Sach-Versicherungsbranche Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten (insbesondere Excel incl. Pivot) Sehr gutes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen Fähigkeit zur Auftragsklärung und Kundenberatung sowie Argumentationsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative Wünschenswert wären diese Zusatzqualifikationen: Kenntnisse von webbasierten Programmiertechniken (html5, JavaScript,…) Erfahrung im Controlling-Bereich und/oder Rechnungswesen Projekterfahrung Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 11.05. bis 05.06.2020 Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Referenz Code AZVE-7389917-1/jp/jw/sa/ss Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Versicherungs-AGMünchen Unterföhring
Zum Stellenangebot

Data Manager (m/w/d) Wir stellen weiterhin ein!

Mi. 27.05.2020
München
Interhyp sucht Experten für eine runde Baufinanzierung Die Interhyp Gruppe ist der größte Vermittler von privaten Baufinanzierungen in Deutschland. Mehr als 1.600 Mitarbeiter arbeiten an derzeit über 110 Standorten daran, für unsere Kunden den Traum vom eigenen Zuhause zu erfüllen. Ob im Vertrieb, einem unserer Zentralbereiche, oder unserem innovativem Interhyp Campus, wo etwa 130 Engineers, Product Owner, UX und Service Designer in agilen und eigenverantwortlichen Teams die digitalen Produkte von Morgen entwickeln – von der ersten Konzept-Idee über Prototypen und MVPs bis zur finalen Anwendung. Werde Teil des Teams und bereichere uns! Data Manager (m/w/d) Wir stellen weiterhin ein! an unserem Standort München Das erwartet Dich Als Mitglied der Abteilung Data & Analytics bist Du Ansprechpartner für unsere BI- und Data Science-Experten in allen Fragestellungen rund um Data Management. Du arbeitest in engem Austausch mit unserem Data Architect, unseren Spezialisten Compliance und Regulations sowie unserem Head of Risk. Du konzipierst und implementierst Data-Management Strategien. Dabei kennst und überwachst Du die Einhaltung der anwendbaren gesetzlichen, aufsichtsrechtlichen und betriebsinternen Rahmenbedingungen, die bei der Weiterentwicklung unserer BI- und Data-Science-Anwendungen zu beachten sind. Du hast Interesse an state-of-the-art–Technologien und setzt diese optimal im Rahmen der Regulatorik ein. Mit Deinen Ideen wirkst Du aktiv an der datengetriebenen Weiterentwicklung unseres Geschäftsmodells und am Aufbau eines neuen Kompetenzbereiches mit hoher strategischer Bedeutung mit. Das bringst Du mit Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften Deine (erste) Berufserfahrung im Umfeld von Unternehmen im E-Commerce-/Fin-Tech-Bereich erlaubt es Dir die Balance zwischen Kundeninteressen und regulatorischen Anforderungen optimal auszutarieren Erste Erfahrungen mit im Umgang mit Business-Intelligence-Lösungen (vorzugsweise Tableau) wünschenswert Gute SQL-Kenntnisse und sicherer Umgang mit Datenbanken Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Unternehmerisches Denk- und Handlungsvermögen Teamorientierung und Kommunikationsstärke Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Das bieten wir Dir Die Interhyp Gruppe bietet Dir ein Umfeld, in dem Du eigenverantwortlich arbeiten und Dich beruflich wie persönlich entwickeln kannst. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Trainingsangebot und eine Vielzahl von Mitarbeiterleistungen: Das sind zum Beispiel die Zuzahlung zur betrieblichen Altersvorsorge, Sabbaticals, Fahrradleasing, kostenfreie Getränke, Obst, Kuchen, flexible Arbeitszeitgestaltung und natürlich 30 Tage Urlaub. Übrigens: Wir pflegen im Unternehmen eine respektvolle Duz-Kultur. Du kannst also gern Du zu uns sagen. Kontakt Stephanie Beck Senior Specialist Recruiting 089 20307-1744 jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Lead Consultant Data Science & Machine Learning Public Sector (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Entwicklung innovativer Lösungen für die öffentliche Verwaltung unter Anwendung neuer Technologien im Bereich Data Science und Machine LearningMitarbeit in IT-Beratungsprojekten mit Fokus Data Science und Machine LearningAutomatisierung von Verwaltungsprozessen mit regelbasierten und selbstlernenden SystemenCoaching von Mitarbeitern im Themengebiet Data Science und Machine Learning„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseSehr guter (Fach-)Hochschulabschluss in Statistik, Mathematik, Informatik oder vergleichbar Fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Statistik, Informatik und Linguistik (Natural Language Processing)Sicherer Umgang mit Methoden der Datenaufbereitung, -visualisierung und -analyse, insbesondere aus dem Bereich Machine Learning (z. B. Naïve Bayes, Regression, Neuronale Netze, Deep Learning)Gute Kenntnisse in der Modellierung komplexer Sachverhalte und der Implementierung von Data-Science / Machine-Learning-Lösungen in Python, R oder JavaProjekterfahrung unter Anwendung neuer Technologien im Bereich Data Science und Machine Learning, idealerweise im Bereich „Öffentliche Verwaltung“Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Doktorand (w/m/d) im Bereich Big Data Analyse

Di. 26.05.2020
München
Als zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle unterstützen wir Sicherheitsbehörden im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat, dabei den Herausforderungen im Cyberraum zu begegnen. Wir entwickeln Werkzeuge, Lösungen und Strategien, mit denen die Sicherheitsbehörden ihre gesetzlichen Aufgaben jetzt und in Zukunft optimal erfüllen können – für die innere Sicherheit Deutschlands. Dazu braucht es Fachleute mit Innovationsgeist. Menschen wie den genialen Tüftler Q, dessen außergewöhnliche Erfindungen James Bond erfolgreicher machen. Wir suchen kreative Köpfe, die ihr fundiertes Wissen zum Schutz der Bevölkerung einsetzen möchten und Lust auf die Arbeit in einer jungen, etwas anderen Behörde haben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Sitz in München einen Doktoranden (w/m/d) im Bereich Big Data Analyse in Vollzeit für das BMBF Projekt Kistra mit Befristung bis zum 30. Juni 2023. Das Projekt Kistra hat zum Ziel eine ganzheitliche integrierte Lösung für die Anwendung vom künstlicher Intelligenz für das Bundeskriminalamt zu erforschen. Als Doktorand (w/m/d) sollen Sie Lösungen zur semiautomatisierten Klassifikation von großen Mengen Daten aus dem polizeilichen Umfeld mithilfe von künstlicher Intelligenz erforschen. Hierzu gehört auch die Erforschung der Robustheit der realisierten Lösung. Die Bewilligung der Projektskizze ist erfolgt, formal erfolgt die Besetzung der Stelle vorbehaltlich der endgültigen Bewilligung des Projektverbundes im Juni 2020. Planung, Konzeption sowie softwaretechnische Demonstrierung und Untersuchung von künstlicher Intelligenz zur Klassifikation von Text- und/oder Bilddaten aus dem Umfeld der Polizei Vorbereitung und Umsetzung von Arbeitsberichten, wissenschaftlichen Publikationen und Konferenzbeiträgen  Zusammenarbeit und Abstimmung mit unseren nationalen Projektpartnern im Rahmen der Umsetzung Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master / Diplom Universität) im Bereich Informatik, Statistik oder einer verwandten Disziplin Sehr gute Programmiererfahrungen in mindestens einer modernen Programmiersprache Analytisches Denkvermögen und ein hohes Maß an persönlichem Engagement Selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise, hohe Eigenständigkeit, Teamfähigkeit Sehr gute deutsche und englische (verhandlungssicher) Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung Wir können Ihr Know-how im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit E 13 TVöD Bund honorieren. Ausbildung Im Rahmen Ihrer Tätigkeit bieten wir Ihnen ein interessantes Promotionsvorhaben und unterstützen Sie dabei durch Freiräume, fachgerechte Einarbeitung und Betreuung sowie neueste Technik. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich, wir haben deshalb z.B. ein Eltern-Kind-Büro und bieten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten. 30 Tage Jahresurlaub gehören natürlich dazu. Überstunden werden durch Freizeit ausgeglichen und die Arbeitszeiten sind flexibel, sowohl in Teilzeit wie auch Vollzeit. Geschäftsfeld Big Data Analyse Sie arbeiten in einem motivierten und sympathischen Team aus Forschung, Projekten und Experten in unserem Geschäftsfeld Big Data Analyse mit neuester und moderner Technik und Laborausstattung.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT Architekt im Lösungsdesign Managed Datenbanken (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Bonn, Berlin, Dresden, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. (Senior) IT Architekt im Lösungsdesign Managed Datenbanken (m/w/d) ab sofort in Berlin, Bonn, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg oder Stuttgart. Der Bereich Solution Development unterstützt bei der fachlichen Ausgestaltung von komplexen, übergreifenden und ganzheitlichen IT-Lösungen. Schwerpunkte liegen hierbei auf dem Design und der Konzeption einer sicheren, wirtschaftlichen und den Kundenanforderungen entsprechenden IT-Solution. Unser Kapital sind dabei unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter, welche sich auf ein oder mehrere Schwerpunktthemen unseres Portfolios spezialisiert haben und in virtuellen Teams gemeinsam mit unterschiedlichen Stakeholdern die IT-Infrastruktur unserer Auftraggeber gestalten und weiterentwickeln. Erstellung und Bewertung von technischen Konzepten zu ganzheitlichen IT/ TK Lösungen (Solutions) unter Berücksichtigung von Sicherheits-, Compliance und Governancevorgaben Aufnahme und Bewertung von technischen Anforderungen unterschiedlicher Stakeholder, sowie Abstimmung von Anforderungen und Lösungen innerhalb der Organisation Unterstützung der Serviceverantwortlichen bei der Erstellung oder Weiterentwicklung von Servicearchitekturen und den zugehörigen IT-Sicherheitskonzepten Unterstützung bei der Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Kostenkalkulationen, sowie Erarbeitung von Architekturskizzen bzw. technischen Leistungsbeschreibungen Bei Bedarf Übernahme der technischen Projektleitung in komplexen Solution Development Projekten Zusammenarbeit in interdisziplinären und serviceübergreifenden Teams Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung mit Schwerpunkt Informationstechnologie Mind. 3-jährige bzw. (Senior) 5-jährige einschlägige Berufserfahrung mit Aufgabengebieten als Solution Developer, Solution Designer, IT-Architekt oder technischer IT-Consultant Technologieübergreifende IT-Kenntnisse mit Schwerpunkt Managed Server, Backoffice-Systeme und –Infrastrukturen Technologieschwerpunkte: Oracle Database, MS SQL, MySQL, MariaDB, DB2, PostgreSQL und MongoDB, Design von hochverfügbaren Datenbank-Lösungen, Einsatz von Monitoring-, Virtualisierungs- und Automatisierungstechnologien Wünschenswert sind Erfahrungen im Kundenumfeld der Bundeswehr, Behörden oder globalen Industrieunternehmen mit sehr guten Kenntnissen im Bereich IT-Infrastrukturarchitektur Sehr gute Kenntnisse und Gesamtverständnis von IT-Lösungsdesign, Securityaspekten und Prozessen im Umfeld eines IT-Dienstleisters Gute Kenntnisse über aktuelle Herstellerlösungen und den zugrunde liegenden Technologien im jeweiligen Themenschwerpunkt Deutsch verhandlungssicher, Englisch gut in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Database Expert Supply Chain Systems (m/f/d)

Di. 26.05.2020
München
Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, ist mit über 2.000 Mitarbeitern in mehr als 30 Ländern der Weltmarktführer für Spezialschmierstoffe. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Wir liefern über 2.000 Produkte, viele davon passgenau, und Dienstleistungen in nahezu alle Industrien und Märkte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Database Expert Supply Chain Systems (m/f/d) Automatische, Datenbank gestützte Generierung Etiketten für die Klüber Gruppe weltweit Erstellung von Templates für die automatische Generierung von Etiketten Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung unserer Datenbanken Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und externen Partnern Projektmanagement im Bereich Prozessoptimierung, insbesondere im Hinblick auf unsere eingesetzte Software Erstellung einer revisionssicheren Dokumentation Weiterentwicklung der eingesetzten Hardware/Drucksysteme und Automatisierungstechnik Beratung der Fachabteilungen zu Etikettierprojekten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, beispielsweise zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration bzw. eine vergleichbare Ausbildung SQL Programmierkenntnisse und C# Sehr gute Microsoft Access Kenntnisse Grundkenntnisse SAP Grundkenntnisse mit Layoutprogrammen und/ oder PIM Systemen Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Erfahrung mit dem Aufbau kennzahlenbasierter Reporting-Systeme (Scorecard, KPI-Management) Projektmanagementfähigkeiten und Projektleitungserfahrung Präzise und prozessorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und eigenverantwortliches Arbeiten Bei Klüber Lubrication als global führendem Unternehmen erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln, eigenverantwortlich Projekte zu übernehmen und die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Wir investieren mit einer intensiven Einarbeitung und individuellen Entwicklungsprogrammen in die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns erleben Sie ein wertschätzendes und kollegiales Miteinander mit einer Kultur der offenen Türen. Die Vereinbarkeit Ihrer beruflichen Entwicklung mit Ihrem Privatleben und Ihrer Familie stellen wir durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, Kooperationen mit Kitas und einer Ferienbetreuung bei uns im Haus sicher. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Verfügbarkeit sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.
Zum Stellenangebot

FinTech Data Analyst (m/w/x) | Digitale Vermögensverwaltungs-Software für Family Office / Asset Management Kunden (Finance/Accounting)

Mo. 25.05.2020
München
QPLIX entwickelt und betreibt eine Software Lösung für das Management komplexer Vermögen. Über die Plattform werden insgesamt bereits mehr als 70 Mrd. EUR von namhaften Kunden verwaltet. Sie nutzen QPLIX für das Management aller Bestandteile ihres verwalteten Vermögens, welches von Aktien, Anleihen, Private Equity Funds und Immobilien bis hin zu einzigartigen Assets, wie Kunst und Sammlerstücken oder sogar Flugzeugen und Golfplätzen reicht. Das QPLIX-Team vereint Software Engineering und Finanz-Experten mit dem gemeinsamen Ziel, die Finanzplattform der Zukunft zu erschaffen. Komm an Bord als FinTech Data Analyst (m/w/x) Arbeite als FinTech Data Analyst an der Analyse, Verarbeitung und Optimierung großer und komplexer Datenstrukturen aus unterschiedlichsten Data Feeds (z.B. von Banken, Kapitalverwaltungsgesellschaften etc.), um die Portfolien unserer Kunden umfassend und automatisiert auf der QPLIX-Plattform abzubilden. Dabei arbeitest Du sowohl fachlich als auch organisatorisch an spannenden Schnittstellen: Die fachliche Kombination aus spannenden Finanztransaktionen und IT sowie die Zusammenarbeit mit Projektmanagern, Entwicklern, Banken/Datenlieferanten und Kunden eröffnet Dir die Möglichkeit, eine tragende Rolle bei großen Kundenprojekten zu spielen, fachlich tiefe Einblicke zu erhalten und die FinTech Plattform der Zukunft maßgeblich mitzugestalten. FUN FACT: Aktuell werden über unsere Datenschnittstellen täglich bis zu mehr als 70.000 Transaktionen verarbeitet. Perspektivisch wird QPLIX noch in diesem Jahr über eines der größten Netzwerke an Finanzdatenschnittstellen in Europa verfügen  - Sei dabei! Analysiere, bewerte und optimiere Data-Feeds und komplexe Datenstrukturen unterschiedlichster Art Berate namhafte Kunden und die Projekt-Teams bei der Integration der Data Feeds in die Portfolioverwaltung und verhilf somit zu schnellen Erfolgserlebnissen Automatisiere Teilschritte und wiederkehrende Workflows, gewährleiste und überwache die tägliche Datenversorgung etablierter Data Feeds. Identifiziere, analysiere und behebe Problemfälle durch Koordination und Kommunikation mit dem Datenprovider (z.B. der Bank) sowie internen Experten Erarbeite Best-Practice-Prozesse und Voraussetzungen für die Anbindung neuer Datenschnittstellen und fungiere als erster Ansprechpartner für solche Anbindungsprojekte Arbeite zusammen mit der Entwicklungsabteilung an neuen Tools, um Datenschnittstellen und Migrationsprojekte besser skalierbar zu machen Fungiere als Schnittstelle zwischen Consultants, Entwicklungsabteilung und Kunden, erarbeite flexible und skalierbare Lösungen für die QPLIX-Plattform Abgeschlossenes Studium und erste praktische Erfahrungen in der Finanzbranche Praktische Erfahrung in der Analyse, Aufbereitung und Verarbeitung großer Datenmengen Datenbankkenntnisse, z.B. SQL Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung und Verständnis der gängigen liquiden Assetklassen (Aktien, Bonds, Derivate etc.) und deren Finanztransaktionen (z.B. Corporate Actions) Von Vorteil: Grundkenntnisse in einer Programmiersprache, z.B. VBA, Python, JavaScript Spaß an der Problemlösung und dem Knacken spannender und kniffliger fachlicher Fälle Herausragende analytische Fähigkeiten Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse Hervorragende Kommunikationsskills Startup Spirit trifft auf Fintech Expertise Das QPLIX Team besteht aus Asset Management und Software Engineering Experten, vereint durch das gemeinsame Ziel, die Finanzplattform der Zukunft zu bauen. Obwohl QPLIX nicht mehr unter die klassische Definition eines Startups fällt, leben wir den Startup Spirit immer noch. Das bedeutet für dich: Flache Hierarchien, unschlagbarer Team Spirit, kurze Entscheidungswege und verantwortungsvolle Aufgaben. Knowledge is Key Unser Team und Expertise ist unser größtes Gut. Deshalb fördern wir zum einen den internen Wissensaustausch (z.B. im Rahmen von Q&A Sessions zu den verschiedensten fachlichen Themen, Workshops oder auch Soft Skill Seminaren) und zum anderen, unterstützen wir dich in deiner individuellen Entwicklung mithilfe eines zugeschnittenen Weiterbildungspakets (z.B. Finanzierung der einzelnen CFA Level oder der Besuch von Fachkonferenzen). Intensives Onboarding-Programm und Entwicklungsperspektiven QPLIX-Projekte bewegen sich an der Schnittstelle vieler spannender Fachthemen, wie IT, Asset Management und Accounting. Um dich auf diese Vielfalt vorzubereiten, startet deine Zeit bei QPLIX mit einem umfassenden Onboarding Programm, in welchem du in Bezug auf Fachlichkeit, Prozesse, Projektmanagement, Tools, Soft Skills und die Funktionsweise der QPLIX Software trainiert wirst. Natürlich stehen dir auch nach der Onboarding Phase umfassende Weiterbildungs- und Trainingsoptionen zur Verfügung und du kannst dich im Rahmen der verschiedenen Consulting-Fachrichtungen spezialisieren und weiterentwickeln. Flexible Arbeitszeiten und Home Office Jedes Team-Mitglied ist zu verschiedenen Zeiten am produktivsten und kreativsten. Deshalb legen wir besonders Wert auf die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Mit flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office Lösungen hast du daher die Möglichkeit, alles problemlos unter einen Hut zu bringen. Flache Hierarchien, einzigartiger Team Spirit & legendäre Team Events Bei QPLIX zu arbeiten heißt gleichzeitig, Teil einer großen Familie zu sein. Wir unterstützen uns gegenseitig und ziehen alle am gleichen Strang. Innovative Ideen werden gerne gesehen und gefeiert, egal ob sie vom Praktikanten oder Director stammen. Auch feiern wir allgemein gerne und oft: Vom jährlichen Oktoberfest Ausflug über Wanderausflüge in die Berge und nächtliche FIFA Turniere mit Eskalationspotential – unsere Teamevents sind legendär. Top Ausstattung, FIFA Matches, Getränke & Snacks Zu unseren Top Prioritäten zählt, dass sich alle Team Mitglieder in ihrem Arbeitsumfeld rundum wohl fühlen. Manche legen hierfür Wert auf gesunde Pausen mit frischem Obst, Müsli und Saft. Für andere bedeutet es, sich bei einem FIFA Match gegenseitig anzuschreien, um Dampf abzulassen. Standort im Herzen Münchens Das QPLIX Office befindet sich ganz in der Nähe des Sendlinger Tors in München. Das ist nicht nur praktisch, um möglichst schnell und unkompliziert zur Arbeit zu kommen (da der Hauptbahnhof fußläufig gut erreichbar ist), sondern auch, um in der Mittagspause die freie Wahl aus allerlei kulinarischen Angeboten zu haben.
Zum Stellenangebot

(Senior) Experte Stammdatenmanagement (RDM, MDM) für den Bereich BI (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Köln, Berlin, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Unternehmen stehen mehr denn je vor der Herausforderung aus Daten entscheidungsrelevantes Wissen zu generieren. Unser Bereich msg Business Intelligence unterstützt sie dabei mit strategischen und technischen BI-Services sowie mit durchdachten IT-Lösungen. Bei der fachlichen und technischen Beratung für Business Intelligence, Big Data, Big Data Analytics sowie IoT, Master Data Management und Data Quality Management bieten wir spannende und anspruchsvolle Aufgaben.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Schnelle Übernahme von Aufgaben und Verantwortung in Projekten Eigenverantwortliche Beratung, Entwicklung und Design von anspruchsvollen Stammdatenlösungen, bevorzugt im Kundenstammdaten- oder Produktinformations-Management Fachliche und / oder technische Beratung unserer Kunden Aktive Mitgestaltung der Lösungskonzeption von der Anforderungsanalyse bis zur Spezifikation und Entwicklung Akquisition und Presales-Unterstützung von Beratungsprojekten mit Fokus Stammdatenmanagement und DatenqualitätEinen guten bis sehr guten Abschluss in einem (Fach-)Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, BWL, Ingenieurwissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Praxiserfahrung in der Beratung und Umsetzung von Softwareprojekten sowie im Stammdaten-Umfeld Wünschenswert sind entweder fachliche Fähigkeiten und / oder Erfahrungen im Umgang mit den im Stammdatenmanagement gängigen Technologien(Stibo, SAP, IBM, Uniserv, ….) Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sichere Kommunikation in Wort und Schrift (Deutsch, Englisch) sowie Bereitschaft zur Mobilität in Kundenprojekten, Eigeninitiative, Kreativität, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sie verfügen über ausgezeichnete deutsche und englische SprachkenntnisseSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Senior Database Engineer (w/m/d) Oracle

Mo. 25.05.2020
Nürnberg, Aschheim, München, Berlin
Die noris network AG bietet Unternehmen Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services, Network & Security und Datacenter. Techno­lo­gische Basis dieser Services ist eine leistungs­fähige IT-Infra­struktur mit einem eigenen Hoch­leistungs-Backbone und mehreren Hoch­sicher­heits­rechen­zentren. Seit 1993 haben wir uns zu einem der IT-Spezialisten mit mehr als 300 Mit­arbeitern entwickelt. Das alles wäre aber nicht möglich ohne ein starkes Team. Deswegen legen wir Wert auf die permanente Weiter­ent­wicklung und Förderung aller Mit­arbeiter und sind auf der Suche nach Ver­stärkung an den Standorten Nürnberg, München, Aschheim und Berlin – durch Sie? Entwicklung von Lösungen für die Anforderungen rund um den Betrieb von Oracle-Datenbanken sowie Betreuung unserer Kunden als technischer Ansprechpartner (w/m/d) Planung und Betrieb von Oracle Datenbanksystemen und Clustern im 3rd-Level sowie ggfs. Unter­stützung von 2nd-Level-Operations Analyse und nachhaltige Behebung möglicher Fehlerquellen und Störungen Hauptverantwortung für das eigene Fachgebiet und Weiterentwicklung der Technologie im Unternehmen Koordination und eigenständige Planung von Changes in Rücksprache mit dem Kunden Unterstützung der Projektteams bei Kundenprojekten als Experte (w/m/d) für das eigene Fachgebiet Identifizierung und Optimierung wiederkehrender Abläufe und Entwicklung von Auto­mati­sierungs­lösungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation Ca. fünfjährige Erfahrung im Betrieb von Oracle Datenbanksystemen Fundierte Kenntnisse im Umgang und der Administration von Linux Systemen Ca. fünfjährige Erfahrung im Umgang mit Oracle, DataGuard, GridControl, RAC, Exadata, ODA, RMAN etc. Sehr gute Kenntnisse in PL/SQL Design und Implementierung von hochverfügbaren Oracle-Umgebungen (z. B. RAC Cluster) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unbefristeter Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeiten (je nach Position remote work) Laptop und Firmenhandy auch zur privaten Nutzung Förderung und Weiterentwicklung durch Inhouse-Trainings und externe Schulungen Kinderbetreuungskostenzuschuss, Beteiligung am Unternehmenserfolg, Jobrad Attraktive Firmenevents und Duz-Kultur ab dem ersten Tag Gesundheitsmanagement, kostenlose Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot


shopping-portal