Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 57 Jobs in Mundenheim

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 17
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Verlage) 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Funk 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office möglich 27
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Datenbankentwicklung

Data Engineer (m/f/d)

Do. 26.05.2022
Mannheim
The Digital Commerce division is committed to digitalization as a means of creating a networked BAUHAUS of the future. Our focus is always on the customer and we aim to create the perfect digital shopping experience. An agile working environment, innovative solutions and committed employees drive the business - and the best indication of this is the company's success: With over 270 specialist centers in 19 countries and one of the top 50 online stores in Germany, BAUHAUS is one of the most successful players in Europe. And we look forward to being even better with your help! Implementation of data mappings and design of data flows as well as ETL processes in an agile environment Automation and acceleration of data flows Close collaboration with Data Scientists (m/f/d), Machine Learning Engineers (m/f/d), Software Engineers (m/f/d) and Architects (m/f/d) Further development of the data and analytics platforms and conduct complex data analysis and report on results Successfully completed studies in the MINT area At least three years of relevant professional experience as Data Engineer (m/f/d) Good knowledge of a programming language e.g. Python Experience with data warehouse architecture, Big Data, SQL, NoSQL and append-only databases In-depth experience with tools like airflow or dataflow Experience in machine learning, predictive data analysis, data stream processing and in google cloud native solutions is a plus Very good knowledge of English and ideally good knowledge of German The possibility of working 90% remotely, 30 days paid vacation and a good work-life balance A challenging role in a family owned business with an agile working environment, state-of-the-art technologies as well as personal and professional development opportunities Permanent employment contract and attractive remuneration Attractive location in the heart of the Rhine-Neckar metropolitan region with free parking and a company restaurant Unique pension plan with attractive employer contributions Further additional benefits including asset accumulation benefits or special conditions for occupational disability insurance A day care center in close proximity to the company with family-friendly care services Shopping discounts through the BAUHAUS employee card Welcome to #TeamBAUHAUS. Click here for your online application! BAUHAUS is looking forward to receiving your application.
Zum Stellenangebot

Machine Learning Engineer (m/f/d)

Mi. 25.05.2022
Mannheim
The Digital Commerce division is committed to digitalization as a means of creating a networked BAUHAUS of the future. Our focus is always on the customer and we aim to create the perfect digital shopping experience. An agile working environment, innovative solutions and committed employees drive the business - and the best indication of this is the company's success: With over 270 specialist centers in 19 countries and one of the top 50 online stores in Germany, BAUHAUS is one of the most successful players in Europe. And we look forward to being even better with your help! As Machine Learning Engineer (m/f/d) you design, build and maintain the ML pipeline and workflows, that automate data collection, analysis, experimentation, model training, model serving and monitoring in production You build, test and maintain the infrastructure and tools to facilitate the consistent and automated AI software solution development and release process You automate model training as well as release workflows, build services around ML inference and model deployment for runtime processing You liaise closely with our Data Engineers (m/f/d) in order to scale model training, build pipelines that help to continuously improve models deployed in production, explore new data sources and model features You implement measures to improve the reliability and performance of the ML infrastructure and continuously strive to improve ML pipeline development as well as operation process By sharing your expert knowledge regarding ML Engineering, architecture and MLOps, you contribute to our overall mission at the DATA Alliance Successfully completed studies in Computer Science or a related field At least two years of relevant work experience as a Data Engineer (m/f/d), Machine Learning Engineer (m/f/d) or in a similar role with strong ML background with experience in building, deploying and maintaining ML models in production Programming skills in Python and ability to write efficient, well-tested code with a keen eye on maintainability In-depth experience with Big Data, SQL and NoSQL databases Experience with ML frameworks, python tools for data science and MLOps tools such as pytorch, TensorFlow, ModelDB, MLFlow and Kubeflow Experience with cloud based data pipelines optimized for ML applications. GCP is a plus You enjoy working in an agile team, like to get involved, think "out of the box" and are keen to tackle new topics The possibility of working 90% remotely, 30 days paid vacation and a good work-life balance A challenging role in a family owned business with an agile working environment, state-of-the-art technologies as well as personal and professional development opportunities Permanent employment contract and attractive remuneration A good work-life balance, the possibility of working remotely and 30 days paid vacation Attractive location in the heart of the Rhine-Neckar metropolitan region with free parking and a company restaurant Unique pension plan with attractive employer contributions Further additional benefits including asset accumulation benefits or special conditions for occupational disability insurance A day care center in close proximity to the company with family-friendly care services Shopping discounts through the BAUHAUS employee card Welcome to #TeamBAUHAUS. Click here for your online application! BAUHAUS is looking forward to receiving your application.
Zum Stellenangebot

CRM Inhouse Consultant Microsoft Dynamics 365 (w/m/d)

Mi. 25.05.2022
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit zirka 13.000 Mitarbeitende generieren wir einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro.Sie unterstützen unser Team alsCRM Inhouse Consultant Microsoft Dynamics 365 (w/m/d)Du gestaltest systemgestützte Marketing- und Vertriebsprozesse im Umfeld von Microsoft Dynamics 365 CRMDabei berätst Du Prozessverantwortliche und Vertreter der Fachbereiche, ermittelst ihre relevanten Anforderungen und bringst sie in Einklang miteinanderBasierend darauf erstellst du Architektur- und Datenmodellkonzepte und entwirfst Lösungen mit Fokus auf Wartbarkeit, Skalierbarkeit, Performance und UsabilityDu verwirklichst diese Lösungen gemeinsam mit in- und externen Partnern im Rahmen von agilen Releases und übernimmst dabei Customizing, die Beschreibung technischer Spezifikationen für Entwickler, Testing, Kommunikation und SupportDu verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)-informatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine äquivalente AusbildungPraktische Erfahrung in der Softwarekonzeption und -entwicklung konntest Du schon sammelnExpertise im Umfeld von Microsoft Dynamics 365 Customer Relationship Management (CRM) und insbesondere der Marketing App bringst Du mitDu hast ein Gespür für technische und prozessuale Zusammenhänge und denkst in Lösungen nicht in Problemen: Es gibt kein Problem ohne LösungDu hast Spaß daran, Dich mit Deiner schnellen Auffassungsgabe und Deinem hohen Qualitätsanspruch regelmäßig in neue Themengebiete einzuarbeitenDein überzeugendes und engagiertes Auftreten machen Dich zum perfekten TeamplayerDeine sehr guten deutschen und englischen Sprachkenntnisse runden Dein Profil abFlexible ArbeitsmodelleFlexible Arbeitsmöglichkeiten für den persönlichen Erfolg und ZufriedenheitAus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Internationale TätigkeitsbereicheInternationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.
Zum Stellenangebot

Regional Manager w/m/d Cloud & Datacenter Consulting

Mi. 25.05.2022
Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben. In dieser Position hast Du die disziplinarische Verantwortung für ein verteiltes Team fachlicher Consultants und technologischer Expert:innen mit den Lösungsschwerpunkten Cloud und Datacenter in der Mitte Deutschlands. Du bist eine Persönlichkeit, die in Führung und Organisation überzeugt. Zuverlässig und effektiv managst Du Dein Team mit dem Ziel, das bundesweite Lösungsgeschäft kontinuierlich auszubauen und die Position von Computacenter am Markt weiter zu stärken. Mit den Unternehmenszielen im Blick stellst Du eine effektive Projektbesetzung und -umsetzung sicher und steuerst von A bis Z die Personalentwicklung und damit die Schlagkraft Deines Teams, das Du punktgenau zu steuern verstehst. Darüber hinaus trägst Du die Verantwortung für die qualitativ hochwertige und zugleich profitable Erbringung der Consulting-Leistungen, übernimmst Du die Positionierung und Repräsentation des Computacenter-Consulting-Portfolios als Schnittstelle gegenüber internen und externen Kunden, arbeitest Du eng mit unserem Sales sowie Service Management in Presales-Phasen und aus Governance-Perspektive bei Projekten zusammen, bist Du verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Skill-Kapazitäten und die relevanten Performancekennzahlen, v. a. Verfügbarkeit, Auslastung, Deckungsbeitrag, in Deinem Verantwortungsbereich. Du verbindest breite Kenntnisse in Bezug auf marktrelevante Cloud- und Datacenter-Lösungen mit jeder Menge Drive, einer gewinnenden Art und Spaß an neuen Herausforderungen. Du selbst verfügst über belastbare Kenntnisse in Multi-/Hybrid-Cloud-Umgebungen, z. B. AWS, Azure, Google. Schlagworte wie Multi-Cloud Governance, XaaS, Automatisierung sowie die bekannten Hersteller, Plattformen und Produkte sind Dir vertraut. Idealerweise hattest Du auch Berührungspunkte mit DevOps- sowie Container-Technologien.Zudem verfügst Du über hohe intrinsische Motivation für die Zusammenarbeit mit Management, Vertrieb, Kunden, Partnern und Recruiting, sehr gute Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie überzeugendes Auftreten, eine ausgeprägte vertriebliche Ader und Dienstleistungsorientierung, verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise mindestens drei Jahre disziplinarische Führungsverantwortung im IT-Consulting, in denen Du Deine Kompetenz als Team-Entwickler:in unter Beweis stellen konntest. Kurz: Wir schätzen Dich, weil Du mit Begeisterung und Fingerspitzengefühl Dein Team erfolgreich führst und weiterentwickelst. Stabilität - Langfristig planen? Aber sicher! Als Treiber der Digitalisierung sind wir seit mehr als 40 Jahren erfolgreich unterwegs. Wissen teilen - „Legendäre" Fach-Events sowie spannende Expert Talks oder Developer Days mit klugen Köpfen aus allen Consulting-Teams. Neues erfahren, networken und gemeinsam feiern. Miteinander - Wir sind stolz auf unsere Consulting-Community aus echten Profis. Auch in Sachen Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt! Über Länder und Teams hinweg. Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Gesundheit - Voller Support von Lebenslagen-Coaching bis Gesundheitstraining. Mobilität - Günstiger unterwegs mit unserem Firmenwagen-Programm. Selbstverständlich auch mit dem E-Auto.
Zum Stellenangebot

System Engineer w/m/d Storage (NetApp)

Mi. 25.05.2022
Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Hamburg, Berlin, Ratingen, Koblenz am Rhein, München, Stuttgart, Hannover
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneteTechnologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherAls Spezialist:in im Storageumfeld beschäftigst Du Dich mit den neuesten Trends und Technologien, mit dem Schwerpunkt auf Produkte des Herstellers NetApp. Für Abwechslung ist also gesorgt! Du bist für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Storageumgebung Deiner Kunden zuständig. Du installierst, wartest und administrierst Storagesysteme (insbesondere des Herstellers NetApp). Für diese Aufgabe bringst Du Berufserfahrung im Bereich von Enterprise-Storagesystemen mit. Du kennst Dich vor allem im Bereich Installation, Migration und Erweiterung von Storagesystemen (bevorzugt des Herstellers NetApp) aus. Ergänzend sind Erfahrungen mit dem Betrieb von Storagesystemen von Vorteil. Wünschenswert sind einschlägige Herstellerzertifizierungen (z. B. NCDA, NCSIE, NCTA und Metro Cluster FC oder Metro Cluster IP). Darüber hinaus kommunizierst Du sicher auf Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit. Wenn Du nicht sicher bist, ob Du alle Kriterien erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Dich weiterzuentwickeln! Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlter Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge. JobRad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich.
Zum Stellenangebot

Senior Data Engineer (m/f/d)

Mi. 25.05.2022
Mannheim
The Digital Commerce division is committed to digitalization as a means of creating a networked BAUHAUS of the future. Our focus is always on the customer and we aim to create the perfect digital shopping experience. An agile working environment, innovative solutions and committed employees drive the business - and the best indication of this is the company's success: With over 270 specialist centers in 19 countries and one of the top 50 online stores in Germany, BAUHAUS is one of the most successful players in Europe. And we look forward to being even better with your help! Implementation of data mappings and design of data flows in an agile environment Development, operation and monitoring of ETL processes Automation and acceleration of data flows Further development of the data and analytics platforms as well as the data warehouse architecture Successfully completed studies in the MINT area or a comparable one with several years of professional experience At least five years of relevant professional experience as Data Engineer (m/f/d) and in data warehouse architecture Very good knowledge of a programming language e.g. Python In-depth experience with Big Data, SQL and NoSQL databases Good knowledge of cloud services (Azure) and machine learning Very good knowledge of English and ideally good knowledge of German The possibility of working 90% remotely, 30 days paid vacation and a good work-life balance A challenging role in a family owned business with an agile working environment, state-of-the-art technologies as well as personal and professional development opportunities Permanent employment contract and attractive remuneration Attractive location in the heart of the Rhine-Neckar metropolitan region with free parking and a company restaurant Unique pension plan with attractive employer contributions Further additional benefits including asset accumulation benefits or special conditions for occupational disability insurance A day care center in close proximity to the company with family-friendly care services Shopping discounts through the BAUHAUS employee card Welcome to #TeamBAUHAUS. Click here for your online application! BAUHAUS is looking forward to receiving your application.
Zum Stellenangebot

Computational Scientist

Mi. 25.05.2022
Heidelberg
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With more than 3,000 employees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research.Recent technological advancements make it now possible to combine genome-wide single-cell omics readouts with a microscopy-based analysis to integrate imaging-based phenotypes and molecular profiles in spatially resolved omics (SRO) approaches. A position as a computational scientist to support the analysis of SRO is available at the DKFZ. The work is embedded in a larger initiative for building an SRO technology platform across institutions on the Innovation Campus Heidelberg-Mannheim. We are looking for a computational scientist to implement, advance and maintain SRO data analysis workflows. The successful candidate will be part of an interdisciplinary research team for developing and applying a diverse range of state-of-the-art SRO methodology that comprises the complete workflow from the experimental data generation to clinical applications. The position provides the unique opportunity to build an internationally competitive SRO technology platform.The German Cancer Research Center is seeking for the Single-cell Open Lab (scOpenLab) a Computational Scientist.(Ref-No. 2022-0157)Develop data analysis pipelines that, for example, generate transcript count tables for segmented single cellsSupport of data access and analysis workflows across institutionsTesting / benchmarking workflows with cloud deployments and implementation of strategies for fast I/OImplementing and monitoring a standardized pipeline management frameworkProvide support and training in SRO data analysisMaster's degree or equivalent qualification in bioinformatics, computational biology, computer science, statistics, mathematics, or similar background with experience in computational biology / bioinformatics of at least 2 years; PhD is an advantageBackground in the analysis of single-cell sequencing and/or imaging dataProficiency with UNIX-based systems and relevant programming languages such as Python or RPrevious experience in machine learning, complex data management, cloud computing, container technologies and system administration is beneficialThe ideal applicant should have demonstrated the ability to work independently and creatively. The candidate should have good communications skills in English to articulate the technical needs, set clear milestones for the projects and should be motivated to work within an interdisciplinary team with other bioinformaticians as well as experimentalists. Interesting, versatile workplace International, attractive working environment Campus with modern state-of-the-art infra­structure Salary according to TV-L including social benefits Possibility to work part-time Flexible working hours Comprehensive further training program
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Ludwigshafen am Rhein
Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit, Gesundheitsschutz und Genehmigungsrecht.Unser interdisziplinäres Team "Digital Innovation" treibt die digitale Transformation in verschiedenen Bereichen wie Controlling, Produktion, Verbundsteuerung und Logistik voran. Wir setzen moderne Methoden aus angewandter Mathematik, Data Science, Informatik und Automatisierungstechnik ein. Dabei stehen vor allem Machine Learning und Big Data Analytics im Fokus. Sie stehen an vorderster Front bei der digitalen Transformation der Prozessindustrie. Ihr Arbeitsbereich ist vielfältig und interdisziplinär. Sie stehen dabei in direktem Kontakt mit Facheinheiten, um maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Sie analysieren Daten, entwickeln Machine Learning Modelle und implementieren diese in Form von digitalen Applikationen, z.B. Entwicklung KI-basierter Assistenzsysteme zur Erkennung von Fehlern, Betrug in Abrechnungen und Automatisierung von Prozessen. Sie treiben in Projekten einheitsübergreifend und interdisziplinär mit Facheinheiten die Digitalisierung voran und verbessern Prozesse und Produkte durch digitale Technologien und Lösungen. überdurchschnittlicher Masterabschluss in Data Science, Statistik, Ingenieurswissenschaften, angewandte Mathematik, Informatik, oder vergleichbare Gebiete umfassende Erfahrung mit Daten und mathematischen Modellen Kenntnisse in Python und/oder R sowie in der Entwicklung komplexer Software Erfahrung in der Entwicklung von Webapplikationen, Cloud-Computing (AWS, Azure), agilen Methoden sowie im Umgang mit DevOps Elementen (z.B. Docker, Kubernetes, CI/CD, unit testing) sind von Vorteil schnelle und eigenverantwortliche Einarbeitung in neue Themen offene, enthusiastische und ergebnisorientierte Persönlichkeit sehr gute Kommunikation auf Deutsch und Englisch Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.
Zum Stellenangebot

Medizininformatiker Forschungsprojekt pAItient (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Institut für Medizinische Informatik sucht für das das Forschungsprojekt pAItient ab sofort einen Medizininformatiker Forschungsprojekt pAItient (m/w/d) Vollzeit – JobID: V000009510 Die Stelle ist projektbezogen befristet bis zum 30.09.2023, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Projektleitung Projekt „pAItient“ in enger Abstimmung mit den Anwendern und Wissenschaftlern in Heidelberg, den Projektpartnern DKFI und DKFZ sowie Industriepartnern. Erweiterung des Medizinischen Datenintegrationszentrum um ein KI-Innovationszentrum für die Entwicklung datengetriebener Innovationen mit Forschungs- und Industriepartnern. Publikation von Forschungsergebnissen und Möglichkeit zur Promotion. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizininformatik, Informatik/Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Medizin oder vergleichbare Qualifikation Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten Erfahrungen im Projektmanagement Fundierte Kenntnisse zu mindestens einer der genannten Domänen: Krankenhausinformationssysteme ETL-Prozesse mit klinischen Daten Integrierte Analyse von medizinischen Daten mit statistischen Verfahren und KI Programmierkenntnisse in Java, R, SQL, Javascript und/oder Python Kenntnisse in IHE, HL7 FHIR und weitere Kommunikationsstandards (z. B. DICOM, openEHR) Gute Englisch-Kenntnisse Ausgeprägtes analytisches Denken und selbstständige Arbeitsweise Wünschenswert: Kenntnisse der Medizininformatikinitiative des BMBF (MII) Mitarbeit an wegweisenden wissenschaftlichen Forschungsprojekten Attraktiver, anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen, professionellen und innovativen Team Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Datenmanager (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. C. Müller-Tidow) sucht für das akademisches Forschungsprojekt INTEGRATE-ATMP (Integrierte Versorgung Neuer Therapien durch Telemedizin, Empowerment, Gentherapeutika, Registeretablierung, Arzneimittelsicherheit, Therapiepfaden und Erstattung) zum 01.08.2022 einen Datenmanager (m/w/d) Vollzeit – JobID: V000009507 Die Stelle ist projektbezogen befristet auf 48 Monate, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.Das Projekt INTEGRATE-ATMP ist ein deutschlandweites, gesundheitspolitisch relevante Versorgungsforschungsprojekt unter Führung des Universitätsklinikums Heidelberg und soll die Lebens- und Behandlungsqualität von Patienten, die mit modernsten Gentherapeutika behandelt werden, verbessern. Um dem Anspruch und den Projektzielen gerecht zu werden, bauen wir auf ein hochmotiviertes, innovativ arbeitendes und multidisziplinär aufgestelltes Projektteam, das Ihnen ein sehr freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld bietet. Gemeinsam mit den weiteren Projektbeteiligten, aber auch selbstorganisiert und eigenverantwortlich werden Sie Aufgaben übernehmen. Durch Ihre Tätigkeit können Sie zur Verbesserung der Versorgung und der Lebensqualität von mit Gentherapien behandelten Patienten in Deutschland beitragen. Entwicklung, Validierung und Wartung von Datenbanken und elektronischen Fragebögen (eCRF) in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam in deutscher und englischer Sprache Verwaltung und Pflege der Daten inklusive Qualitätsmanagement Mitwirken bei der Qualitätssicherung der verwendeten elektronischen Systeme Mitwirkung bei der statistischen Auswertung erhobener Daten Administrative und koordinative Tätigkeiten innerhalb des Projektteams Eine abgeschlossene Ausbildung als Datenmanager, Medizinischen Dokumentar, Medizinischen Dokumentationsassistenz oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 2-jährige Berufserfahrung auf dem Gebiet Datenmanagement / Datenbankentwicklung klinischer Studien Fähigkeiten, sich in neue IT-Systeme und Aufgabengebiete einzuarbeiten Gute Statistikkenntnisse und Interesse an medizinischen Fragestellungen Kenntnisse in klinischen Datamanagement-Systemen (vorzugsweise REDCap) Kenntnisse in Autokodierung und hybriden Ansätzen der Kodierung von Daten mit Tools wie MedDRA und WHODrug Global von Vorteil Kenntnisse im Bereich Good Clinical Data Management Practice von Vorteil Programmierkenntnisse idealerweise in R, Stata und SQL von Vorteil Kommunikationsgeschick sowohl nach intern als auch nach extern Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß und Fähigkeit am eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeiten Hohe intrinsische Motivation und Freude an diesem spannenden Projekt und der Fragestellung Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Teamgeist, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: