Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 149 Jobs in Rod am Berg

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 48
  • Recht 34
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Transport & Logistik 19
  • Banken 14
  • Finanzdienstleister 9
  • Versicherungen 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 137
  • Ohne Berufserfahrung 66
Arbeitszeit
  • Vollzeit 147
  • Home Office 30
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 131
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Datenbankentwicklung

Expertise Lead (m/w/d) Business Intelligence Integration Solutions

Mo. 10.05.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist eine der am schnellsten wachsenden Unternehmenskundenbanken in Deutschland.   Jetzt Expertise Lead (m/w/d) Business Intelligence Integration Solutions am Standort Frankfurt werden.   ERP & ETL sind Ihnen Passion und Profession zugleich und Governance & Regulatorik der Parcours auf dem Sie jede Hürde nehmen? Denn Sie schätzen den besonderen Reiz, den die Verbindung von Bank und IT an Ihr technisches Können, Ihre Kreativität und Innovationskraft stellt? Perfekt! Machen Sie unser Führungsteam im Centre of Expertise „Data Foundation“ komplett und unser Information Warehouse zu Ihrer Challenge!In Ihrer Rolle als Expertise Lead spannen Sie den Bogen von fachlicher zu führender Kompetenz und schaffen ein Umfeld, in dem sich Strategien in Ergebnisse verwandeln, mit jeder Menge Teamplay und Empowerment. Fachlich wird der Data-Mart im Information Warehouse unseres lokalen Datalakes Ihr zentrales Thema. Sie verantworten die Datenmodellierung und die kontinuierliche Weiterentwicklung der ETL-Entwicklungsprozesse. Dabei lassen Sie keinen Stein auf dem anderen, durchleuchten und bewerten Abhängigkeiten der Systeme diverser Einheiten im Kontext der Gesamtbanksteuerung. Ihre Kommunikation öffnet Türen und Sie binden Interessen und Beteiligte intern und extern, national wie international gut organisiert zusammen. Welche Tech-Trends und Best Practices uns genauso innovativ wie stabil weiterbringen, verfolgen Sie aufmerksam, das eine Ohr ausgerichtet auf den Takt am Markt, das andere hellhörig auf gute Ideen. Und weil gute Ideen das Herzstück unserer Unternehmenskultur, unserer agilen Arbeitswelt – und unseres Erfolges sind, setzen Sie nicht nur fachlich, sondern auch persönlich motivierende Akzente. Abgeschlossenes Studium, z. B. der (Wirtschafts-)Informatik und/oder Mehrjährige Berufspraxis in der IT Idealerweise bankfachliches Wissen sowie Kenntnisse typischer Prozesse, Anwendungslandschaften und Technologien der Finanzbranche Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fit in der Projektarbeit mit agilen Methoden Strukturiertes und kundenzentriertes Denken, lösungsorientiertes Vorgehen Empathisch, vermittelnd, überzeugend Sehr gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich
Zum Stellenangebot

(Senior) DevOps Engineer (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Frankfurt am Main
Claranet ist ein deutsches Unternehmen mit europäischer DNA. Seit 1996 bewährt im Markt, mit über 2.200 Mitarbeiter*innen in 24 Büros, Filialen in neun Ländern, 43 Rechenzentren, mehr als 6.500 Geschäftskunden aus den unterschiedlichsten Branchen. In enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Schwestergesellschaften aus der Claranet Gruppe entwickeln wir für unsere Kunden ausfallsichere und hochskalierbare Applikationslandschaften – sowohl in der Cloud als auch auf unseren eigenen Infrastrukturen. Für uns ist DevOps dabei nicht nur ein Buzzword, sondern gelebte Realität. Wir unterstützen die agile Software-Entwicklung unserer Kunden als Managed Service Provider mit dem Bereitstellen von umfassenden Automatisierungslösungen. Hast Du Interesse nachhaltig den Unterschied zu machen? Teilst Du die Begeisterung für moderne Technologien? Hast Du verstanden, wie unter Berücksichtigung des Immutable Infrastructure Paradigmas Komplexitäten verlagert werden können und wie wir uns das zu Nutze machen können? Kommen Dir die Begriffe Declarative API und Infrastructure as Codes aus dem Alltag seltsam vertraut vor? Inspiriert Dich die Zusammenarbeit in einem internationalen Team? Dann bist Du bei Claranet genau richtig! Für unseren Standort in Frankfurt am Main suchen wir für unser Innovation, Automation & Tooling Team ab sofort Dich als (Senior) DevOps Engineer (w/m/d) Ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld mit großem persönlichen Gestaltungsspielraum inmitten eines motivierten Teams Unterstützung der operativen Teams durch Konzeption, Design und Implementierung von umfassenden Automatisierungslösungen und Bereitstellung geeigneter Tools Entwurf und Implementierung von CI/CD-Pipelines auf Basis von Gitlab CI und Jenkins in Abhängigkeit von den spezifischen Anforderungen Spielender Umgang mit neuen Technologien und die Aufbereitung und Vorbereitung zur unternehmensweiten Einführung Funktion als Mentor für Kollegen, um neue Skills ins Unternehmen zu tragen Abgeschlossenes Studium der Informatik/Mathematik bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung Belastbares Wissen von Container-Technologien (Docker, Kubernetes, Helm, Istio) Erfahrungen im Einsatz von Public Cloud (GCP, AWS oder Azure) Gute Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (Go/Python/PHP/Shellscript) Analytisches, planvolles Vorgehen und strukturierte Durchführung von Projekten Infrastructure as Code Tools wie Terraform, Packer oder Ansible Sehr gutes praktisches und theoretisches Wissen von Git Wissen um DevSecOps-Ansätze zur Erhöhung der Sicherheit in automatisierten Umgebungen Linux-Kenntnisse Bei Claranet kannst Du in spannenden Projekten Deine persönlichen Stärken einbringen. Unsere Mission #helpingourcustomersdoamazingthings realisieren wir mit den neuesten Technologien in einem ambitionierten Umfeld und mit den sympathischsten Kollegen. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass Du Dich bei uns wohlfühlst, indem wir Dir kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten, viel Raum für Eigeninitiative und ständige Weiterbildungsmöglichkeiten bieten. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an Zusatzleistungen, wie z.B. mobiles Arbeiten, Jobrad, kostenloses Jobticket, Obstkorb, u. v. m
Zum Stellenangebot

Consultant / Datenpionier Data and Analytics (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Consultant / Datenpionier Data and Analytics (m/w/d) Sehr schnell wirst Du bei uns lernen, was sich hinter Begriffen wie z. B. Predictive Analytics, Business Intelligence und Data Warehousing in der Praxis verbirgt. Du berätst unsere Kunden methodisch und technisch, übernimmst Schritt für Schritt selbst Verantwortung und wächst zum Profi in Deinem Spezialgebiet heran. Während Deiner Projekte wirst Du immer wieder Deine analytischen Fähigkeiten und Lösungskompetenzen für verschiedene anspruchsvolle Kunden unter Beweis stellen können. Anforderungsanalysen und Konzepte bilden genauso wie die Realisierung anspruchsvoller und komplexer Softwarelösungen das abwechslungsreiche Spektrum Deiner Aufgaben. Du hast Dein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und besitzt eine hohe Affinität zu Statistikthemen und Softwareentwicklung. Du begeisterst Dich für innovative IT-Projekte und bist neugierig auf die Zusammenhänge von Daten. Im Idealfall verfügst Du schon über erste Erfahrungen in Umsetzungsprojekten und konntest Deine lösungsorientierten, konzeptionellen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Du bist analytisch, ausgesprochen kommunikationsstark und überzeugst durch strukturiertes Vorgehen. Du verfügst über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Start in einem Team aus Experten im Bereich Data and Analytics, in dem wir zusammen viel Wert darauf legen, dass Du Deine individuellen Stärken einsetzen und früh Verantwortung übernehmen kannst Mentoren, die Deinen Einstieg bei PPI begleiten sowie eine umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen flache Hierarchien, viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung unserer gemeinsamen Zukunft individuelle Schulungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung im Rahmen unseres PPI-Laufbahnmodells einen partnerschaftlichen und wertschätzenden Umgang, Duz-Kultur und die Mitarbeit in einem Great Place to Work®
Zum Stellenangebot

Applikationsintegrator (m/w/d) Build and Deploy

Mo. 10.05.2021
Wiesbaden
Für unsere Abteilung Deployment (IE2) am Standort Wiesbaden suchen wir Sie ab sofort als Applikationsintegrator (m/w/d) Build and Deploy Die SV Informatik GmbH mit Sitz in Mannheim ist ein Unternehmen der SV SparkassenVersicherung Holding AG. Die Gesell­schaft stellt als IT-Diens­tleister Informations­systeme und An­wendungen für Versicherungs­unternehmen zur Ver­fügung und be­schäftigt in Mannheim, Dresden, Kassel, Stuttgart und Wiesbaden rund 450 Mitarbeiter­innen und Mit­arbeiter. Planung, Durch­führung und Über­wachung der Software Deployments im Umfeld von ICIS / Postkorb / SOA. Sicher­stellung der Quali­tät der relevanten Oracle-Instanzen (Datenbanken, Webforms etc.) Planung und Durch­führung der tech­nischen Releasegänge. Dazu zählen u.a. Auf­bau und Bereit­stellung der Systemtest-, Releasetest- und Produktions­umgebungen Weiter­entwicklung der Bau- und Transport­prozesse unter Ein­satz von ARA und Dimensions Behebung von Stör­fall- und Fehler­situationen im Deployprozess Beratung der Anwendungs­entwicklung Projekt­mitarbeit in Infrastruktur­vorhaben wie z.B. Upgrade von Oracle Abgeschlos­senes Hochschul­studium als Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) oder vergleich­bare in der Praxis erworbene Kennt­nisse Gute Kennt­nisse im Um­feld von Oracle (Datenbank, Weblogic, PL/SQL) Betriebs­system­kenntnisse (UNIX, LINUX) Scripting Erfahrungen im Scripting sowie im Umgang mit Tools zur Sourcen­verwaltung (Dimensions, Git) Analytische Vorgehens­weise und logisches Ver­ständnis für komplexe Sach­verhalte Ein hohes Maß an Motivation sowie die Bereit­schaft zum Wochenendeinsatz bei Release­gängen Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Struk­turiertes und eigen­verantwortliches Arbeiten ProjekteMit Verantwortung und Freiräumen abwechs­lungs­reiche Projekte um­setzen. ArbeitsklimaMit einer flachen Hierarchie und schnellen Ent­schei­dungs­wegen besser arbeiten. FlexibilitätMit einer 38-Stunden-Woche im flexiblen Arbeits­zeit­modell mehr Frei­zeit haben. TeamMit engagierten Kollegen zu­sam­men­arbeiten und gemein­sam neue Ziele erreichen. Macher­mentalitätMit eigenen Visionen und Innovationen zum Erfolg des Unter­nehmens beitragen. WeiterbildungMit zahlreichen indivi­duellen Fort­bildungen ein un­be­zahl­bares Know-how erlangen.
Zum Stellenangebot

Data Scientist / Data Warehouse und ETL Entwickler (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Data Scientist / Data Warehouse und ETL Entwickler (m/w/d) In unseren anspruchsvollen Kundenprojekten berätst Du unsere Bank- und Versicherungskunden zu vielseitigen Themen mit den Schwerpunkten Datenmodellierung, Datenhaltung und Datenbewirtschaftung. Durch die Umsetzung der Daten in ein physisches Format sowie Konzeption, Design und Implementierung von ETL-Prozessen zur Datenintegration in Data Warehouses entwickelst Du Tools zur strategischen Steuerung der Geschäftsprozesse. Datenherkunftsanalyse und Entwicklung eines logischen Datenmodells bilden hierbei wichtige Meilensteine im Projekt. Für uns ist es selbstverständlich, dass zu Deinen Aufgaben auch Deine persönliche Entwicklung gehört. Bei uns bekommst Du finanzielle und personelle Ressourcen, um eigene Themen im Data-and-Analytics-Kontext voranzubringen. Deine Leidenschaft für Daten, Datenaufbereitung und Data Warehouse konntest Du bereits in mindestens dreijähriger Berufs- und Projektarbeit im Umgang mit Datenbanken (DB2, Oracle, MS SQL Server oder Teradata) nachweisen. Du beherrschst die Techniken zur Optimierung eines relationalen Datenbankmanagementsystems sowie die gängigen Modellierungstechniken und -werkzeuge im DWH-Bereich sicher und bist erfahren in der Datenmodellierung mit Data Vault. Du kennst Produkte wie IBM DataStage, IBM Information Server oder Informatika und dank deiner Consulting- oder IT-Projekterfahrung besitzt Du eine ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsstärke. Kenntnisse in Cloud-Systemen sind wünschenswert. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Erfahrungen in der agilen Softwareentwicklung bzw. im agilen Projektmangement (z. B. Scrum, Kanban) sind von Vorteil. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Deine zukünftigen Teammitglieder sind Spezialisten und so findest Du bei uns bereits existierende Expertenrunden zu den Themen Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder Self-Service BI. Zudem kannst Du selbst eigene Themen entwickeln oder Dich als Generalist in mehreren Themen engagieren. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung Deiner täglichen Arbeit, denn Deine Ideen sind gefragt, wenn es darum geht, den Bereich der Data and Analytics bei PPI auszubauen und weiterzuentwickeln. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Regelmäßige Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige Gründe, warum Du Dich bei uns wohlfühlen wirst.
Zum Stellenangebot

Project Manager Business Intelligence (m/w/d)

So. 09.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Project Manager Business Intelligence (m/w/d) Du bist verantwortlich für das Single und Multi Project Management für unsere Automotive Analytics Projekte Zu Deinen Aufgaben zählen hierbei die Auftragsklärung mit unseren Kunden, das Identifzieren der Arbeitsaufwände sowie das Betreuen aller relevanten Stakeholder im Projekt Damit das Projekt reibunslos läuft, ist es Deine Aufgabe, Risiken frühzeitig zu identifizieren und zu beseitigen Ebenso übernimmst Du das Managament von Suppliern und informierst Deine Stakeholder mit einem aussagekräftigen Status Reporting über den Stand Deines Projektes Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Du bringst bereits Erfahrungen in klassischen oder agilen Projekten mit und kannst idealerweise bereits Zertifikate vorweisen (Wasserfall oder agile Methoden) Du hast einen soliden IT-Background, idealerweise aus dem Analytics Umfeld Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Fachexpertinnen/Fachexperten für die Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team? Möchten Sie von Anfang an Verantwortung übernehmen? Sie mögen kreatives Arbeiten und besitzen eine rasche Auffassungsgabe? Gestalten Sie den Registerzensus mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir einen/eine Fachexpertinnen/Fachexperten für die Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD) als wissenschaftliche Mitarbeiter/innen in unserem Projektreferat „Querschnittsverfahren“. Bei entsprechender Berufserfahrung bzw. persönlicher Qualifikation nutzen wir die uns zusätzlich zur Verfügung stehenden Vergütungsmöglichkeiten (z.B. Vorweggewährung von Stufen). Das jeweilige Arbeitsverhältnis ist auf 36 Monate befristet, weil es sich um Projekt- bzw. konzeptionelle Aufgaben handelt, die in diesem Zeitraum abgeschlossen werden müssen. Festanstellungen schreiben wir vorwiegend hausintern und im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat aus. Hierdurch geben wir unseren Beschäftigten mit Zeitverträgen die Chance auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Der Registerzensus ist eines der wichtigsten Zukunftsprojekte des Statistischen Bundesamtes. Derzeit wird in Deutschland alle zehn Jahre ein Zensus durchgeführt, um wichtige Basisdaten über die Bevölkerung und den Gebäude- und Wohnungsbestand in Deutschland zu sammeln. In Ihrem zukünftigen Arbeitsbereich wird schon heute an einem Umstieg auf ein vollständig registerbasiertes Verfahren ohne zusätzliche Befragungen der Bevölkerung gearbeitet. Bei den ausgeschriebenen Stellen unterstützen Sie in einem interdisziplinären Team den nutzergerechten Aufbau der Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme. Konzeption und Abstimmung der internen und öffentlichen Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme im Registerzensus auf Basis der in der amtlichen Statistik eingeführten Datenbanktechnologien Migration der Ergebnisse aus vorangegangen Produktionsschritten des Registerzensus in die Auswertungs- und Veröffentlichungssysteme Erstellung von Fachkonzepten für nutzerzentrierte Anwendungssysteme, die die besonderen Belange der Registerzensusdaten beachten Entwicklung von Vorgaben für IT-Funktionalitäten in Form von Lastenheften, Test und Qualitätssicherung der IT-Anwendung Beobachtung von Einflüssen auf das eigene Aufgabengebiet und Integration entsprechender Schlussfolgerungen Treffen und Verantworten von Entscheidungen im eigenen Zuständigkeitsbereich Entwicklung neuer Ideen für den Arbeitsprozess gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, Kritik- und Fehlerkultur leben Ausgewählte Themenbereiche gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten sowie entsprechende Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung delegieren Fachliche Beratung von Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen Beobachtung von methodischen, organisatorischen und informationstechnischen Entwicklungen im übertragenen Aufgabengebiet sowie Mitarbeit bei dessen Modernisierung Vertretung und Präsentation der referatsspezifischen Fachaufgaben in nationalen und internationalen Gremien Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) verfügen Darüber hinaus erwarten wir: Gute Kenntnisse der IT-Standardsoftware, gutes Verständnis von Datenbanksystemen sowie gute in der Praxis erprobte Kenntnisse moderner Statistik-Software (SAS, SPSS, o. Ä.) Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Erstellung von Fachkonzepten und Lastenheften Praktische Erfahrungen mit Veröffentlichungs- und Darstellungsverfahren wünschenswert Erfahrungen bei der Durchführung von (IT-)Projekten und in der Qualitätssicherung sind von Vorteil Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und (Daten)Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Mathematisch-statistisches Grundlagenwissen, Kenntnisse der amtlichen Statistik, der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten Verhandlungsgeschick, Urteilsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Gute Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich) sowie Kundenorientierung Fähigkeit zur bereichs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit sowie zur Vertretung des Arbeitsgebiets außerhalb der eigenen Organisationseinheit (national und international) Innovationsfähigkeit, Kreativität und Ideenreichtum Eigeninitiative und Engagement Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und Genderkompetenz Wenn Sie an einer der größten Herausforderungen für die amtliche Statistik mitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Revision – Schwerpunkt Data-Analytics / Process-Mining

Sa. 08.05.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Nutzen Sie Ihre Kreativität für eine gemeinsame Zukunft voller Karrierechancen. Trainee (m/w/d) Revision – Schwerpunkt Data-Analytics / Process-Mining Standort: Wiesbaden · Programmstart: 01.10.2021 Ihre engagierte Mitarbeit ist vor allem im Rahmen von Revisionsprüfungen gefragt – mit Ihrem mathe­matischen und IT-Fachwissen erstellen und bewerten Sie Datenanalysen, um passgenau Schwerpunkte für Revisionsprüfungen zu erkennen und vorzubereiten. Sie arbeiten mit an allen Phasen von Revisions­prüfungen; dazu gehören auch Gespräche mit den geprüften Fachbereichen, analytische Prüfungs­handlungen und die Erstellung des Revisionsberichts. Sie unterstützen andere Revisoren mit Ihrem Fach­wissen, z. B. bei der datengestützten Prozess- und Schwachstellenanalyse und bei der Bewertung von Auffälligkeiten mithilfe statistischer Verfahren. Nicht zuletzt verantworten Sie Teilbereiche in anderen Prüfungen, agieren perspektivisch als Berater (m/w/d) für unsere Fachbereiche in puncto Revision und bringen sich zuverlässig in fachbezogene Projekte ein. Sie lernen die R+V kennen und legen so den Grund­stein für eine Karriere im Unternehmen Natürlich steht Ihnen ein persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder (Wirtschafts-)Informatik Idealerweise ergänzt um Ausbildung zum Versicherungs­kaufmann (m/w/d) sowie erste einschlägige Projekterfahrung Versiert im Umgang mit gängiger Software und Programmiersprachen Grundlagenkenntnisse von Datenbanken, Datenanalysen und Auswertungsmethoden (z. B. SQL) Analytischer und konzeptioneller Arbeitsstil, ergänzt durch eine ebenso schnelle wie präzise Auffassungs­gabe Kommunikationsstarker Teamplayer (m/w/d) mit hoher Eigeninitiative und Lust auf Verantwortung sowie jede Menge neuen Input. Von Beginn an ein unbefristeter Arbeitsvertrag Ein maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf die Zielfunktion im Fachbereich Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag: Bachelorabschluss: 52.542,00 Euro (14 Monatsgehälter) Masterabschluss: 54.684,00 Euro (14 Monatsgehälter) Umfangreiche Zusatzleistungen Eine persönliche Betreuung und Entwicklung Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Perspektiven für Ihre Entwicklung Benefits: Work-Life-Balance Jobticket Entwicklungsperspektiven Fitnessstudio Betriebsrestaurant Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Praktikum Data Analytics im Bereich Produktinnovation (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für ein Praktikum von 6 Monaten für die DB Regio AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Kundenfokus: Ganz im Sinne einer kundenorientierten User Experience unterstützt Du uns bei der Generierung, Umsetzung und Weiterentwicklung von Produktinnovationen. Du wirkst an der Weiterentwicklung der App „DB Streckenagent" mit sowie an der Generierung von Erkenntnissen aus Daten von DB Regio Applikationen. Dabei hast du stets die Kundenbedürfnisse im Blick und bringst Dich mit eigenen Ideen ein. Hands-On: Du hilfst uns bei der Erstellung von Konzepten, der Durchführung von Nutzertests und bei der Entwicklung & Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen im Produkt. Du unterstützt zudem beim Aufbau von Data Analytics Lösungen und übernimmst hier eigenständig Teilaufgaben. Zu Deinen Aufgaben gehören auch die Vor- und Nachbereitung von Terminen, die Erstellung von Präsentationen sowie regelmäßiger Reportings und Analysen. Kreativität: Deine Ideen sind bei uns gerne gesehen! Denn wir wollen nicht nur Wandel bewegen, sondern auch selbst der Wandel sein. Verantwortung: Bei uns bist du nicht „nur ein Praktikant", sondern ein Mitglied des Teams und darfst Teilprojekte eigenverantwortlich übernehmen Dein Profil: Fortgeschrittenes Studium Business Administration, (Wirtschafts)-Informatik, Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, BWL oder ein vergleichbarer Studiengang Grundkenntnisse im Projektmanagement (agile Arbeitsmethoden etc.) wünschenswert Hohe Motivation, Engagement und Begeisterungsfähigkeit Kreativität, Teamspirit sowie Kommunikationsstärke Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint Erfahrungen im Umgang mit Daten sowie modernen Analysemethoden und Tools wünschenswert Für Deine Bewerbung brauchen wir kein Anschreiben Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Datenmanagement, Schwerpunkt Datenanalyse (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Wiesbaden
Die HA Hessen Agentur GmbH bündelt alle nichtmonetären Aktivitäten der hessischen Wirtschafts­förderung. Sie bildet eine der zentralen organisatorischen Säulen der Wirtschaftsförderungspolitik der hessischen Landesregierung. Ihre Abteilung Hessen Tourismus ist Kompetenzstelle für die Digitalisierung der hessischen Tourismuswirtschaft. Die HA Hessen Agentur GmbH sucht für die Abteilung Hessen Tourismus schnellstmöglich in Vollzeit eine/n Projektmanager Datenmanagement, Schwerpunkt Datenanalyse (m/w/d) Hessen Tourismus entwickelt ein neues Geschäftsfeld, das Datenmanagement. Eine zentrale Schlüsselrolle bildet hierbei die Einführung einer Wissensplattform (Knowledge Dashboard), mit der eine zentrale Marktforschungs-, Monitoring- und Reporting-Struktur für die touristischen Akteurinnen und Akteuren in Hessen etabliert wird. Auf diese Weise entwickelt Hessen Tourismus ein wichtiges Fundament für tagesaktuelle aber auch für langfristige und strategische Entscheidungen. Mitwirkung beim Aufbau eines neuen Geschäftsfeldes Datenmanagement Inhaltliche Mitwirkung und operative Umsetzung des Wissensmanagements Begleitung und Umsetzung eines Vergabeverfahrens für die digitale Wissensplattform, deren Inbetriebnahme und sukzessiven Ausbau Bestandsaufnahme und Analyse des relevanten Datenbestands für Hessen Aggregation und Strukturierung der Quelldaten für eine BI-Lösung (Knowledge Dashboard), z.B. Bewegungsdaten, Web Tracking, Survey Daten, aus Buchungs- und Bewertungsportalen usw. Durchführung von Schulungsmaßnahmen von internen und externen Mitarbeitenden und Partnern Projekt- und Budgetplanung für den Bereich des Datenmanagements (Lizenzen, Partnerbeteiligungen, Weiterentwicklungen) Erfolgreich abgeschlossenes Studium, möglichst im Bereich der Medien-, Technologie- oder Wirtschaftswissenschaften Hohe Affinität für IT-Themen mit tiefgreifendem Verständnis von wissenschaftlich-technischen Zusammenhängen Wünschenswert: Erfahrung in Bezug auf die Visualisierung von Daten sowie im Aufbau und Betrieb von BI- und Dashboard-Lösungen Erfahrung im Projektmanagement Hohes Maß an Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative Selbständiges Arbeiten, Team- und Durchsetzungsfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Behörden sowie Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung Hervorragende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Sichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal