Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 63 Jobs in Siegburg

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 29
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Finanzdienstleister 5
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Versicherungen 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 58
  • Ohne Berufserfahrung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Datenbankentwicklung

Consultant Data Analytics (w/m/d)

Fr. 05.06.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Wir unterstützen unsere Kunden bei allen Fragestellungen rund um die Digitalisierung – von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung. Bei uns entwickelst du digitale Geschäftsmodelle für Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen, bewahrst diese vor Cyberattacken oder analysierst Daten für strategische Entscheidungen. Auch das Implementieren der notwendigen technologischen Infrastruktur kann Teil deiner Arbeit sein. Für welches Thema auch immer du dich begeisterst – bei uns kannst du deine Talente einbringen und unsere Kunden fit für die Zukunft machen.Innovative IT-Lösungen - Du entwickelst mit deinem Team innovative IT-Lösungen zur Analyse und dem Management von großen Datenmengen. Dies schließt die Beratung unserer Kunden, die Konzeption und die Umsetzung von nachhaltigen Data Management, Business Intelligence und Big Data Lösungen mit ein. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung von Konzepten zur Modernisierung klassischer Datenarchitekturen.Spannende Projektarbeit - Dabei wirst du in vielseitige und spannende Projekte bei führenden Industrieunternehmen sowie bei Banken und Versicherungen eingebunden.Kompetente Unterstützung - Dir fällt es leicht Organisation und Struktur in Daten zu bringen, neue Technologien anzuwenden und große Datenmengen auszuwerten, die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen und anhand deiner Auswertungsergebnisse Einflüsse auf die Geschäftsfelder unserer Kunden aufzuzeigen. Datenmanagement - Du unterstützt unsere Kunden durch die Anwendung unseres Datenmanagement-Frameworks und entwickelst dieses mit dem gesamten PwC Netzwerk weiter. Darüber hinaus interpretierst du im Rahmen des Datenqualitätsmanagements die Ergebnisse der Datenanalysen und definierst Handlungsoptionen zur Verbesserung der Datenqualität.Persönliche Weiterentwicklung - Wir bieten dir sowohl Flexibilität zur Umsetzung deiner persönlichen und fachlichen Ziele bei uns, als auch ein individuelles Mentorenprogramm.Du hast dein Studium der Wirtschaftsinformatik oder ein verwandtes naturwissenschaftliches Studium ( z.B. Statistik, Datenmanagement, Mathematik ) erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor.Du bringst Interesse an Business Intelligence und/oder Big Data Technologien ( z.B. Hadoop, Tableau, SAP HANA, Streaming Analytics ) mit und setzt dich gern mit Fragestellungen auseinander, die Themen wie Business Intelligence, Data-Mining, Predictive-Analytics oder Machine Learning umfassen.Idealerweise verfügst du über Anwendungskenntnisse in einer der gängigen Sprachen, z.B. Python, Matlab, R, Java oder Go. Auch freuen wir uns, wenn du erste Berührungspunkte mit SAS Software hattest, Werkzeuge der SAS 9.*-Welt kennst oder dich bereits mit SAS Viya auseinandergesetzt hast.Die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu verstehen und diese in innovative IT-Lösungen zu transformieren, zeichnet dich aus.Kommunikationsstärke und Kenntnisse im Projektmanagement zählen ebenso zu deinen Stärken, wie sehr gute analytische Fähigkeiten und Teamfähigkeit.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Data Warehouse Business Analyst in Voll- / Teilzeit (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Hamburg, Köln
Die digitale Transformation der Versicherungswirtschaft gestalten - sei dabei und entdecke, was die Branche momentan bewegt. Bei uns erhältst Du einen Rundumblick sowohl auf etablierte Lösungen beispielsweise für Policy and Claims Management, Regulatory Reporting oder Asset Management in Versicherungsunternehmen als auch auf die neuen digitalen Angebote, die das tägliche Geschäft unserer Kunden in Zukunft einfacher gestalten sollen. Ergänzend zur klassischen Produktentwicklung ist es uns wichtig, aktuelle Themen wie Cyber-Versicherungen, Künstliche Intelligenz, Blockchain, Data Science und Chatbots aktiv mitzugestalten. Du wirst sehen, wie spannend es ist, mit Kolleg*innen aus über 15 Nationen zusammenzuarbeiten. Data Warehouse Business Analyst in Voll- / Teilzeit (m/w/d) Mitarbeit in dem Projekt ISS-Finanzarchitektur mit dem Fokus der weiteren Integration von Anwendungen für die Finanzdienstleistungsbranche Erstellung von fachlichen Transformationsregeln von der Quelle bis zum abnehmenden System Analyse komplexer Massendaten aus dem Bereich der Regulatorik und Unternehmenssteuerung Analyse der Geschäftsprozesse innerhalb der Unternehmens- und Risikosteuerung Eigenverantwortliche Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen in Fach- und Testkonzepte und Unterstützung bzw. Leitung der Produktivsetzung beim Kunden vor Ort Enge Zusammenarbeit mit den umsetzenden IT- und Fachbereichen und Ansprechpartner/in für die Abstimmung von Anforderungen an dieser Schnittstelle Umfassenden Einblick in das dynamische Umfeld zu Solvency II sowie das aktuell gültige aufsichtsrechtliche Meldewesen gewinnen und Weiterentwicklung in Richtung Experte*in Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Hohe IT-Affinität Von Vorteil sind Erfahrungen mit der Nutzung von großen Data Warehouses im Finanzdienstleistungssektor Idealerweise Kenntnisse über Geschäftsprozesse im Umfeld Solvency II, insbesondere im Risikomanagement und versicherungsaufsichtsrechtlichen Meldewesen Die Fähigkeit, nicht nur Dein Fachgebiet zu beherrschen sondern mit den Entwicklerkollegen sowie den fachlichen Mitarbeitern der Kunden z.B. in Workshops erfolgreich zu kommunizieren, Anforderungen aufzunehmen und gemeinsam Best-fit-Lösungen zu entwickeln Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende neue Themen und ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld Innovationsgarage zur Entwicklung eigener Ideen und zum Ausprobieren neuer Technologien Zugang zum globalen Netzwerk der Sopra Steria Gruppe Partnerschaftliches Miteinander, Arbeiten in flachen Hierarchien Individuelle Gestaltung der Karriere bzw. der Work-Life-Integration (z. B. Sabbatical) Mobiles und flexibles Arbeiten Umfangreiche fachliche und methodische Weiterbildungen inkl. Zertifizierungen Attraktive Zusatzleistungen wie Value Card, Bahn Card 25 (1. Klasse) auch zur privaten Nutzung und vieles mehr Wir sind ausgezeichnet als Hamburgs beste Arbeitgeber mit fünf von fünf möglichen Sternen! Was wir Dir anbieten, findest Du hier: https://iss.soprasteria.de/de Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg Sie und Ihr Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Konzeption, Implementierung  und Betrieb von Smart Data Projekten von den Rohdaten bis hin zum fertigen Produkt Auswahl, Design und Entwicklung von Technologien und Tools für Data Science Anwendungen Aufbau und Weiterentwicklung einer cloudbasierten Datenmodellierungsinfrastruktur Arbeit mit Open Source Tools und die Möglichkeit diese nach eigenen Vorstellungen anzupassen und weiterzuentwickeln Möglichkeit sich in unterschiedlichsten aktuellen Technologien weiterzuentwickeln sowie attraktive Karriereoptionen Kommunikation mit relevanten Schnittstellen im Konzern Enge Vernetzung mit anderen Software Engineers, Data Scientists und Aktuaren im Konzern (national und international) Abgeschlossenes Studium z.B. der (Wirtschafts-) Informatik, Physik, oder vergleichbare Ausbildung Fortgeschrittene Kenntnisse von SQL und Datenbanksystemen Enthusiasmus für modernste Technologien bspw. Docker, Python, Snowflake, Power BI etc. Wissensdrang und Interesse sich in neue, unbekannte Technologien einzuarbeiten Spaß am selbstständigen Lösen komplexer Herausforderungen  Kommunikationsstärke Fließende Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Ihnen also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlagen Sie mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir Sie mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Berater Data Science (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Hennef (Sieg)
Die CONET Solutions GmbH bietet unter dem Motto „IT-Welten verbinden!“ innovative IT-Lösungen in den Bereichen Data Intelligence, Digitalisierung, Cyber Security, Cloud und Mobility an.Wir suchen Sie baldmöglichst zur Verstärkung unseres Teams im Bereich "Cloud Workplace Solutions" zur Umsetzung spannender Projekte bei unseren Kunden. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 100 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Beratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Datenanalyse und Datenhaltung Planung, Einrichtung und Wartung von SQL Server-Infrastrukturen und Data Warehouse (DWH) Zusammenarbeit an modernen Themen, wie z. B. Internet of Things (IoT) und Machine Learning (ML) Evaluation innovativer technischer Trends und Entwicklung entsprechender Beratungsangebote erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, ein vergleichbarer Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung mit IT-Hintergrund mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Themenfeld Data Science wünschenswert Kenntnisse in Datenbank-Systemen, insbesondere in Microsoft SQL Server (On Premises/Cloud) Erfahrung mit Azure-Services, insbesondere Machine Learning, Internet of Things und Data Warehouse selbstständige und offene Arbeitsweise fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeber­leistungen auszahlt, z. B. Job Rad privates Hardware Leasing Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeitgestaltung Home-Office-Regelung working@conet großer Entscheidungs- und Handlungsspielraum überdurchschnittliche Sozialleistungen sehr gutes Betriebsklima vielseitige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Köln
Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx-Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx-Konzern. Für den Bereich „Investment Accounting Primary, Reporting & Taxes“ - Business Intelligence & Analysis - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen (Senior) Business Intelligence Entwickler (m/w/d) In der spannenden Position sind Sie für die Konzeption, Weiter­entwicklung und Betreuung der Datenin­tegrations-Archi­tektur im Umfeld des Kapital­anlagen Data Warehouse zuständig. Zudem gehören diese weiteren Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsbereich: Sie entwickeln effiziente und robuste ETL-Workflows auf großen Datasets, die für das Reporting und die Analysen vom Fachbereich genutzt werden können. Sie berück­sichtigen hierbei state-of-the-art Verfahren, Methoden und Generatoren bei der Modellierung und Bewirt­schaftung des DWH- und Analytics-Lösungen. Die Übernahme der Analyse von Verarbei­tungs­zeiten in unserer Data Warehouse Anwendung, die Optimierung von SQL und PL-/SQL-Daten­bankabfragen und Verant­wortung für die Umsetzung von Verbesse­rungs­maßnahmen runden Ihr Aufgabengebiet ab. Zudem obliegt Ihnen in dieser Funktion die Aufgabe, neue Daten­quellen in die bestehende Daten­bank­landschaft zu inte­grieren.   Sie haben ein Studium der (Wirt­schafts-)In­formatik oder eine ver­gleichbare Berufsausbildung erfolgreich abge­schlossen und bringen Erfah­rungen mit Methoden und Systemen im Data-Warehouse-Umfeld mit. Sie haben praktische Erfahrungen mit ETL-Tools (z. B. Informatica PowerCenter) und bringen Kenntnisse in der Daten­bank­bewirtschaftung, SQL und PL/SQL mit. Erfahrungen in der Optimierung des Data-Warehouse-Umfelds (z. B. Star Schema, Schichten­modelle, Parti­tionierung, etc) sowie mit Date­nmodellen im BI-Umfeld sind von Vorteil Ausgeprägte analytische und konzep­tionelle Fähig­keiten verbinden Sie mit einer sorg­fältigen Arbeits­weise und behalten lösungs­orientiert den Blick für das Wesent­liche. Schnelle Auffassungsgabe, Kreati­vität, Leiden­schaft für Daten und IT und die Fähig­keit zur Planung, Struk­turierung und Dar­stellung von kom­plexen Arbeits­abläufen, runden Ihr Profil ab Sie genießen ein hohes Maß an Frei­räumen für selbst­ständiges, eigen­verant­wortliches Handeln und haben Spaß daran, in einem Team zu arbeiten und zusammen neue Heraus­forderungen zu meistern. Bei uns finden Sie: Ein offenes und dynamisches Team, das agil und in enger Zusammen­arbeit mit den Kunden aus kom­plexen Problem­stellungen span­nende, inno­vative Lösungen und IT-Produkte schafft Scouting, Prototyping, Testen und Entwickeln von neuen Ideen und digitalen Ansätzen Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Zum Stellenangebot

Datenmanager (w/m/d)

Fr. 05.06.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaftliche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten Rechen­zentralen Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spiel­raum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. Datenmanager (w/m/d)die Erarbeitung von Konzepten und Modellen zur effizienten Strukturierung und Aufbereitung großer Datenmengen die Qualitätssicherung komplexer Daten der Betrieb und die Weiterentwicklung des Data Warehouse der parcIT die Entwicklung von IT-Funktionen zur Konsistenzprüfung und Transformation der Daten in ein einheitliches Datenmodell die Zusammenarbeit mit Schnittstellenpartnern bei allen Themen rund um die Datenversorgung eine Vielfalt an unterschiedlichen Aufgaben im Bereich Datenmanagement mit der Chance, die eigene fachliche und technische Ausrichtung auszugestalten die Möglichkeit zur Mitwirkung beim thematischen Auf- und Ausbau des neuen Datenmanagements maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Mathematik / Statistik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Freude am Lösen komplexer Fragestellungen sowie an der Analyse und Qualitätssicherung umfangreicher Datenmengen eine hohe IT-Affinität und Offenheit für neue Programmiersprachen und IT-Systeme Programmierkenntnisse (von Vorteil, aber kein Muss) ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Data Scientist Insight Driven Enterprise – AI Garage (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Frankfurt am Main, München, Köln, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation und Transformation. Sie hilft CxOs dabei, die Zukunft ihrer Unternehmen zu planen und zu gestalten. Das Team vereint Strategie, Technologie, Data Science und kreatives Design mit fundierter Branchenexpertise, um neue digitale Lösungen und die Geschäftsmodelle der Zukunft zu entwickeln. Capgemini Invent beschäftigt über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 30 Standorten sowie in 25 Kreativstudios weltweit.Der Bereich Insights Driven Enterprise (IDE) kombiniert Strategie, Technologie, Datenwissenschaften und kreatives Design, um komplexe geschäftliche Herausforderungen zu lösen:Anwendung von Data-Science Techniken im betriebswirtschaftlichen Kontext durch Innovationskonzepte, Weiterentwicklung und Visualisierung datengetriebener GeschäftsmodelleTransfer von Daten und Informationen in Software-Tools wie Tableau, Power BI, Qlik, R Shiny, Bokeh, D3.jsErstellen von Automatisierungslösungen (wie RPA, ICR, NLP, bots, etc.), process mining, intelligenten WebsuchenEntwicklung von Trainings- und Workshopformaten sowie Innovationskonzepten Mehrjährige praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer FokusbranchenErste Erfahrung in der (Teil-) Projektleitung komplexer TransformationsprojekteEinen herausragenden Studienabschluss mit wirtschaftlicher, technischer oder informationstechnologischer AusrichtungFundierte Kenntnisse im Bereich Data Science und entsprechenden Techniken wie Statistik, Modellierung, Programmierung (in R, Python etc.)Erfahrung in der Anwendung von Techniken des maschinellen Lernen bspw. in forecast & optimize sales, churn, fraud, predictive maintenance, image & object recognition, anomaly detection etc.Spaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende ManagementberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Projekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen ThemenDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturAusgezeichnete Karriereperspektive und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Professional Consultant (m/w/d)

Do. 04.06.2020
Rösrath
Wir sind ein inhabergeführtes Beratungsunternehmen mit flacher Organisationsstruktur, familiärer und auf Kontinuität angelegter Arbeitsatmosphäre. Seit 1992 haben wir uns auf die Auswahl und Einführung von toolgestützten Management Informations- und Controlling-Systemen (Business Intelligence, Data Warehousing) bei größeren mittelständischen Unternehmen und die anschließende Betreuung dieser Kunden spezialisiert. Zu den Besonderheiten unseres Unternehmens gehört - neben der Unabhängigkeit von Softwareherstellern - auch das umfangreiche Spektrum der eingesetzten BI-Softwareprodukte. Die positive Geschäftsentwicklung und die angestrebten Wachstumsziele erfordern den Ausbau des bestehenden Teams.Daher suchen wir zum baldmöglichen Zeitpunkt für die Firmenzentrale bei Köln überzeugende Beraterpersönlichkeiten (Betriebswirtschaftler, Wirtschaftsinformatiker oder Bilanzbuchhalter), die über Berufserfahrung in den Bereichen Controlling, Finanz- und Rechnungswesen verfügen und eine ausgeprägte IT-Affinität besitzen als: Business Intelligence Professional Consultant (m/w/d) Konzeption und Realisierung innovativer Business Intelligence Lösungen (Business Intelligence, Data Warehousing, Corporate Performance Management, OLAP) Eigenverantwortliche Beratung von der fachlichen Konzeption bis zur IT-Realisierung für Kunden verschiedener Branchen Implementierung von Kennzahlen-Systemen, Data Warehouse-Lösungen, Datenanalyse- und Reportinglösungen Funktion als Schnittstelle zwischen den IT-Spezialisten und den kaufmännischen Verantwortlichen vor Ort Wissensvermittlung im Rahmen von Seminaren und Trainings Idealerweise blicken Sie bereits auf Erfahrung im Umfeld Business Intelligence oder Corporate Performance Management zurück, in denen Sie eine ausgeprägte Fachkompetenz zu diesen Themen erworben haben.Außerdem haben Sie sich sehr gute Kenntnisse in allen Bereichen, von Architektur über BI Plattform und Frontend Tools bis zu Enterprise Information Management, angeeignet.Neben Ihrem technischen Wissen zeichnen Sie sich vor allem durch Ihr betriebswirtschaftliches Know-how aus. Erfahrung im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, (Wunsch): Know-how zur Legalkonsolidierung Umfangreiche Kenntnisse von MS Excel, Visual Basic, VBA Projekterfahrung mit den Softwaretools BOARD und/oder LucaNet Analytisches, strukturiertes Denkvermögen und kundenorientiertes Auftreten prägt Ihre Arbeitsweise IT-Know-how: (Wunsch) Kenntnisse im Datenbankdesign von MS SQL-Server und MS Analysis Services Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Teamgeist und Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

SAP Architekt Datenmigration (w/m/d)

Do. 04.06.2020
Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Heidelberg, Hamburg, Jena, Köln, München, Oldenburg in Oldenburg
Mitreißend gut! Performer und Pioniere in der IT-Branche aufgepasst! Werde mit uns Vorreiter in der SAP-Entwicklung und lass Dich vom itelligence Spirit begeistern! Als Teil der NTT DATA Gruppe sind wir auf wertschöpfende SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden spezialisiert. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams mit mehr als 8.000 Spezialisten in 25 Ländern sein? Dann gestalte innovative Projekte und begleite unsere Kunden als langfristiger Partner im Zeitalter von S4/HANA auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Für unsere Standorte Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Heidelberg, Hamburg, Jena, Köln, München, Oldenburg, Pforzheim oder Stuttgart. Du analysierst, konzipierst und planst Datenmigrationsprojekte bei unseren Kunden In deiner Rolle berätst du unseren Kunden im ganzen Lebenszyklus des Migrationsprojektes, agierst in enger Abstimmung mit der Projektleitung, leitest Kundenworkshops und hältst Präsentationen. Mit Deiner Expertise in der Datenmigration übernimmst Du die Projektverantwortung und sicherst die Qualität im Migrationsprojekt . Du arbeitest eigenverantwortlich im Projektteam onsite bei unseren Kunden vor Ort und remote aus unseren Geschäftsstellen oder aus dem Home Office. Du bist seit mindestens fünf Jahren in der ABAP Entwicklung tätig. Du bist seit mindestens drei Jahren in der SAP Datenmigration tätig und kennst Dich mit Migrationswerkzeugen und Methoden wie LSMW und SAP Migration Cockpitsehr gut aus Du überzeugst außerdem durch fundiertes Wissen in der ABAP Entwicklung und der SAP Datenmodelle. Du hast umfangreiche Kenntnisse in den Logistikprozessen, idealerweise in mehreren Modulen. Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturiert. Hervorragende analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und eine Begeisterung für innovative Lösungen zeichnen Dich aus? Du hast Spaß an der Beratertätigkeit und durchschnittlich 3 Tage Reisebereitschaft sind für Dich kein Problem? Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten und Home Office Option Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings und Softskillschulungen 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote
Zum Stellenangebot

IAG / IAM - Architekt (w/m/d)

Do. 04.06.2020
Köln
Referenzcode: D73168SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Im Zusammenspiel von voranschreitender Digitalisierung des Internt of Things (IoT) und Operational Technology (OT) sowie der Nutzung von Cloud-basierten Lösungen und neuen Technologien wie Blockchain verändern sich Geschäftsprozesse und Unternehmensanforderungen an die IT Sicherheit. Damit ergeben sich neue Themenfelder rund um die Architekturen und Lösungen für das Identity und Access Management sowie der daraus resultierende Bedarf an neuen, erweiterten Möglichkeiten der Identity und Access Governance. Wir unterstützen Unternehmen in allen Fragen der Informationssicherheit. Unser Kundenstamm ist branchen-übergreifend. Sowohl mittelständische Unternehmen als auch weltweit agierenden Konzerne vertrauen auf unsere Kompetenz. Jeder Mensch wächst in seinem Tempo. Wir wissen das und bieten die richtige Mischung aus Spielraum und Rückhalt. Bei uns können Sie Ihr Potential entdecken und ausbauen. Mit Spaß an der Sache und viel Teamgeist. Als Architekt für IAG / IAM Lösungen im Enterprise-, Cloud- und OT-Umfeld sind Sie im Rahmen von Kundenprojekten verantwortlich für: - Analyse der Business, Compliance und IT Security Anforderungen, - Sicherheitstechnische Bewertung bestehender IAG / IAM Architekturen und Lösungen, - Entwicklung von globalen IAG / IAM Strategien und Lösungsarchitekturen, - Erstellung von Fachkonzepten, und Dokumentationen, - Definition von Richtlinien und Prozessen, - Fachliche Begleitung von Kundenprojekten bei der Umsetzung, - Projektmanagementtätigkeiten und Führung von Projektteams. Sie unterstützen aktiv bei der Entwicklung von neuen Servicebausteinen und der Entwicklung und Etablierung neuer Themenfelder im Fachbereich. Hier liegen die Schwerpunkte im Umfeld IT Security Architektur, Cloud, API-Economy und OT. Übernahme von fachlichem Coaching im Rahmen der Personalentwicklung des Fachbereiches. Unterstützung der Vertriebsorganisation bei Ausschreibungen und Angeboten sowie weiteren Pre -Sales Tätigkeiten. Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Fachbereich bzw. einschlägige Berufspraxis. Fundiertes Wissen im Umfeld von IAM / IAG und der IT Sicherheit. Sie sind erfahren in der Planung, Konzeption und Umsetzungssteuerung von Lösungen in einem der folgenden Gebiete: - Identity Management im Bereich Enterprise und Cloud sowie IAAS-Lösungen, - Access Management und Single Sign-On Lösungen, - Authentisierungs- und Autorisierungskonzepten (Kerberos, Federation, Web-SSO), - Public Key Infrastrukturen (PKI), - LDAP, SAML, SCIM, SOAP. Fundierte Kenntnisse und Zertifizierungen im Bereich der IT Architektur (TOGAF, SABSA). Moderne Technologien (API Economy) und Plattformen (AWS, Azure, Docker, Kubernetes) sowie Cloud Technologien (CASB) sind Ihnen nicht fremd. Idealerweise Kenntnisse über ITIL, ISO2700x, BSI Grundschutz und weitere informationssicherheitsrelevante Standards. Zertifizierungen im Bereich Security sind von Vorteil (z.B. CISSP, CCSP). Präzise und methodische Arbeitsweise sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und konzeptionelle Fähigkeiten. Teamorientierte und gut organisierte Arbeitsweise. Mehrjährige, nachweisbare Berufserfahrung im Bereich der IT Architektur im IAM / IAG Umfeld. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine überdurchschnittliche Service- und Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal