Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 59 Jobs in Vorhalle

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 25
  • Transport & Logistik 5
  • Bildung & Training 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Versicherungen 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Recht 2
  • Banken 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 55
  • Ohne Berufserfahrung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office möglich 39
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 52
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Datenbankentwicklung

Business Intelligence & Analytics Spezialist (d/m/w)

Fr. 20.05.2022
Dortmund
Wir bei Manufactum sind Entdecker und Gestalter. Seit 1987 suchen und finden wir Dinge für den täglichen Gebrauch. Produkte, die hohen Ansprüchen genügen, die überraschen, die alte Ideen erhalten und neue voranbringen. Diese Produkte teilen wir mit unseren Kund*innen – online wie offline, in unseren Warenhäusern, via Katalog und im Internet. Seit 2008 gehört die Manufactum Gruppe mit Ihren Konzepten Manufactum, Manufactum Brot & Butter, Magazin und der Lohnhalle zur Otto Group und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Für unsere Zentrale in Waltrop (bei Dortmund) suchen wir einen Business Intelligence & Analytics Spezialist (d/m/w) Start: Ab sofort Beschäftigungsart: Vollzeit (40 Std./Woche) Analytische Unterstützung unserer Fachbereiche – von einfachen ad hoc-Analysen über Dashboards bis zu komplexen Datenanalysen zur Mustererkennung Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen für eine bedarfsorientierte Ausarbeitung und Umsetzung analytischer Fragestellungen Positive Stärkung des BI Mindsets und begeistern unserer Mitarbeiter*innen für ein noch datengetriebeneres Arbeiten Erstellung von Power BI Dashboards für die Fachbereiche Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Data Warehouse und der BI-Architektur auf Basis von Microsoft Azure Abgeschlossenes Studium mit analytischem Schwerpunkt (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Mathematik) Erfahrung in einem analytischen Aufgabenfeld (z.B. Business Intelligence, Business Analytics, Marketing Analytics, Controlling) Exzellenter Umgang mit Microsoft Excel und gängigen BI-Tools (idealerweise Power BI) Praktische Erfahrungen mit Abfragesprachen wie SQL/R/Python sind von Vorteil Hervorragendes Zahlenverständnis und Begeisterung für Daten und Analysen Hohe Serviceorientierung mit der Souveränität, vollwertiger Sparringspartner auf Augenhöhe zu allen Hierarchieebenen zu sein Spürbare Freude in der täglichen teamorientierten Zusammenarbeit mit dem eigenen Team und den Fachbereichen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (remote), flexible Arbeitszeiten und vielfältige Zusatzleistungen (z.B. Urlaubs-/Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistungen) Aktive Mitgestaltung des Wachstumskurses eines Mittelständlers, der mit seiner Haltung für bewussten Konsum eine Alleinstellung im deutschen Einzelhandel hat Verankerung direkt bei der Geschäftsführung mit einem von Vertrauen, Transparenz und Gestaltungsfreiheit geprägten Führungsstil Spannende und abwechslungsreiche Themenfelder (z.B. Retail, E-Commerce, Product Management, Procurement, IT sowie Gastronomie) in einer modernen Systemlandschaft mit fortschrittlichen IT/BI Tools Zugehörigkeit zur Otto-Group, welche in die Expansion von Manufactum investiert und mit ihren vielen Geschäftsfeldern interessante Entwicklungs- und Austauschmöglichkeiten bietet (Schulungsprogramme, Networking mit weiteren Experten, etc.) Einzigartiges Arbeitsumfeld in einem modernisierten Backsteingebäude des Ruhrbergbaus mit Loft-Charakter
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Data Scientist Business Intelligence (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Frankfurt am Main, München, Hannover, Köln, Dortmund, Berlin, Mannheim, Dresden
Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ – das ist die top itservices AG: Als einer der führenden IT-Dienstleister bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg.Nehmen Sie die Herausforderung an und besetzen Sie im Rahmen einer Festanstellung eine vakante Position als Business Analyst / Data Scientist Business Intelligence (m/w/d).Business Analyst / Data Scientist Business Intelligence (m/w/d)Festanstellung - Frankfurt, München, Hannover, Köln, Dortmund, Berlin, Mannheim, Dresden - Ab sofort oder nach VereinbarungErmittlung und Extrahierung von relevanten Informationen aus relationalen Datenbanken (Big Data)Analyse von Geschäftsprozessen und Erarbeiten von OptimierungspotentialenEvaluation verschiedener Methoden und Tools für Data Analytics und Data MiningUnterstützung bei der Konzeption und Aufbau von BI und Big Data Plattformen sowie der Auswahl von SpeichertechnologienAbgeschlossenes Studium der Wirtschafts- (Informatik), Mathematik, Statistik oder Data ScienceErfahrungen im Bereich Machine Learning und Big Data TechnologienKenntnisse in Advanced Analytics (Data Mining, Predictive Analytics, Computational Statistics)Know-how in der Verarbeitung und Analyse größerer Datenmengen (Statistische Analyse und Data Mining)Vertrautheit in Standard-Tools zur Big Data Analyse und Big Data Visualisierung z.B. Tableau, Elastic Search, Hadoop und ExcelTransparenter und schneller Bewerbungsprozess mit einer verbindlichen Rückmeldung binnen 14 TagenVertrauensvolle & persönliche Begleitung zu jeder Zeit – Partnerschaftlichkeit ist die Basis unserer ZusammenarbeitZugang und Vernetzung mit interessanten Kunden, renommierten Unternehmen und zukunftsorientierten Projekten
Zum Stellenangebot

Big Data Engineer (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Berlin, München, Dortmund, Köln, Frankfurt am Main, Hannover, Mannheim, Dresden
Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ - das ist die top itservices AG: Als einer der führenden IT-Dienstleister bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg.Nehmen Sie die Herausforderung an und besetzen Sie zusammen mit uns eine vakante Position als Big Data Engineer (m/w/d).Big Data Engineer (m/w/d)Festanstellung - Berlin, München, Dortmund, Köln, Frankfurt, Hannover, Mannheim, Dresden - Ab sofort oder nach VereinbarungEntwurf, Erstellung und Pflege von datengetriebenen Anwendungen, Big Data Pipelines und Infrastrukturen auf cloudbasierten DatenplattformenKonzeption, Design und Entwicklung von digitalen Lösungen im Bereich Analytics und AIDefinition und Anwendung von Best Practices im Bereich Big Data AnalyticsAufbereitung, Bereinigung und Modellierung von strukturierten und unstrukturierten DatenIdentifizierung von Big Data Use Cases und Klassifizierung geeigneter TechnologienEvaluierung und Beratung zu modernen Data Plattform ArchitekturenExpertise in der Realisierung und Wartung datenintensiver Applikationen und Data PipelinesKnow-how gängiger Big Data Technologien (z. B. Cassandra, Kafka, Hadoop / Data Lakes, Spark) sowie in ETL / ETL Tools und verteilten SystemenErfahrung in der Datenmodellierung und Datenverwaltung sowie in Datenbankabfragen (Data Warehouses, SQL, NoSQL)Kenntnisse in der Automatisierung und im Deployment mittels Continuous Integration / Continuous Delivery und Infrastructure as Code (puppet, chef, ansible, Terraform)Routiniert in mindestens einer objektorientierten Programmiersprache (Java, C#, Python oder Scala)Wissen über moderne Datenintegrationsprozesse und DateninfrastrukturenAusgeprägte analytische und konzeptionelle Stärke sowie Scrum Methodenkompetenz und DevOps MindsetTransparenter und schneller Bewerbungsprozess mit einer verbindlichen Rückmeldung binnen 14 TagenVertrauensvolle & persönliche Begleitung zu jeder Zeit – Partnerschaftlichkeit ist die Basis unserer ZusammenarbeitZugang und Vernetzung mit interessanten Kunden, renommierten Unternehmen und zukunftsorientierten ProjektenIndividuelle Beratung und bedarfsgerechte Vermittlung
Zum Stellenangebot

BI- & Reporting Analyst (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Remscheid
Wir, die GEDORE Group, sind ein weltweit führender Hersteller von Premium-Handwerkzeugen. Eine Traditionsmarke von Weltruf „Made in Germany“, die Maßstäbe setzt hinsichtlich Qualität und Innovation. Einsatz finden unsere Handwerkzeuge in den Bereichen Industrie und Handwerk. Neben Produktionsstandorten in Deutschland wird in weiteren Werken weltweit produziert. Unser Unternehmen mit über 2000 Mitarbeitern befindet sich zu 100 % im Familienbesitz. Markt- und Kundennähe, Verlässlichkeit und soziale Verantwortung prägen die Kultur und das Wertesystem unseres Familienunternehmens. Eine flache Führungsstruktur mit kurzen, unbürokratischen Entscheidungswegen gewährt den Mitarbeitern viel Handlungsspielraum und damit ein hohes Maß an Motivation, aber auch an Eigenverantwortung. Zur Verstärkung unseres Teams in Remscheid suchen wir für den sofortigen Eintritt einen BI- & Reporting Analyst (m/w/d) Architektur, Konzeption, Implementierung sowie Weiterentwicklung der BI- und Reporting-Lösung Erstellung von Berichten und Ad-hoc-Analysen Definition und Erstellung von BI-Anwendungsfällen, Kennzahlensystemen, Berichten und Cockpits Sicherstellung eines reibungslosen BI- und Data Warehouse-Betriebes Mitwirkung in Data Warehouse / Business Intelligence Projekten Fachliche und technische Abstimmung mit den Fachbereichen Softwaretests und Mitwirkung bei der Qualitätssicherung Erfolgreich abgeschlossenes (Wirtschafts-)Informatikstudium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Intelligence, idealerweise IBM COGNOS Mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit Reporting-Lösungen, vorzugsweise IBM COGNOS Kenntnisse im Bereich von ORACLE und MS SQL Datenbanken von Vorteil Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute analytische Fähigkeiten, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld mit einer offenen Kommunikation Eine attraktive Vergütung sowie zahlreiche Sozialleistungen Flexibilität im Hinblick auf die Arbeitszeiten inkl. Gleitzeitmodell Mitarbeiterrabatte auf unsere Produkte
Zum Stellenangebot

BI Developer (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Als interner Software-Dienstleister entwickelt Rhenus Freight Network standardisierte Softwarelösungen zur Steuerung, Optimierung und Kontrolle von Transportprozessen zu Land, zu Wasser und in der Luft. Ziel dabei: Agile Lösungen zu finden und stetig an sich ändernde Bedarfe anzupassen.   BI Developer (w/m/d) Ziel der BI Developer Rolle ist es fach-abteilungsübergreifend für die optimale Bereitstellung und Visualisierung von Daten zu sorgen. Die sich stetig fortentwickelnden Marktanforderungen und Nutzerbedürfnisse stehen dabei im Fokus Deiner Arbeit, ebenso wie die stetige Optimierung unserer Logistik mithilfe von Zahlen, Daten und Fakten. Das hört sich für Dich nach einem reizvollen Verantwortungsgebiet an? Dann begleite uns auf dem Pfad zur BI-Exzellenz. Du berätst die Fachabteilungen in BI Fragestellungen und implementierst Business-Intelligence-Lösungen auf Basis von Qlik Sense. Dabei erstellst Du ETL-Skripte zur Integration verschiedenster Daten und Datenquellen. Du bereitest diese Daten auf, sodass diese in Reportings und Dashboards verwendet werden können. Ferner kümmerst Du Dich um Anforderungsanalyse, Design und Spezifikation sowie Qualitätssicherung, Test und Deployment. Du verfügst über ein abgeschlossenes Informatikstudium oder eine vergleichbare Ausbildung in der IT. Du hast bereits Erfahrung in mindestens einer Business Intelligence-Lösung gesammelt (idealerweise Qlik Sense). Mit sehr guten Kenntnissen in der Modellierung von Data Warehouse-Systemen kannst Du uns überzeugen. Ebenso verfügst Du über ausgeprägte Kenntnisse in relationalen Datenbanken (Oracle, MySQL, Postgres). Nicht zuletzt zeichnest Du Dich durch sicheres Englisch, eine kreative Arbeitsweise und Teamgeist aus. Agile Arbeitswelt Flache Hierarchien Individuelle Weiterentwicklung Mitarbeiterrabatte Mobiles Arbeiten Modernes Arbeitsequipment
Zum Stellenangebot

Data Quality Expert (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Holzwickede
Is there a logistics for careers?There is with us! As a globally operating logistics service provider with 37,500 employees in over 50 countries, we manage complex supply chains and offer our customers innovative value-added services. Rhenus Air & Ocean provides individual services in the air and sea freight sector. Just as we are always there for our customers around the world, we live cultural diversity in all our teams. Hence, we offer our employees exciting tasks and a wide range of training opportunities around the globe in our constantly growing business area.  Data Quality Expert (w/m/d) Do you have a passion for Data, IT technology, logistics and cross-functional collaboration? Then Rhenus is the right place for you! As part of our Network Management team, you will actively optimize our data management and contribute to increase the data quality. We work closely with our Air & Ocean IT product development teams and our matrix functions, such as Freight product, Sales and Admin & Finance. In our NWM team you can expect exciting tasks, a great team and working atmosphere! Optimization of data management for A&O product master data across processes, functions and systems. Contribution to global data governance team by developing, communicating and following up on standards for the generation and use of data. Increase data quality through appropriate measures / reports - in a joint team of data experts and data quality managers. Definition of data requirements in collaboration with business functions and the IT Data Architect / Product Owner. Managing a Rhenus-wide Network of master data experts. Management of data quality projects for improvement of data quality and reporting standards / tools within the A&O organization. Degree in business administration, engineering or business informatics and professional experience. In-depth understanding of data structures and master data as well as their impact on business processes and digitalization. Experience from projects and operational activities with a focus on master data. Analytical and conceptual, structural skills. Strong communication and presentation skills in written and spoken English. Coordination of virtual (project) teams as well as stakeholder management. International team Agile way of working Flat hierarchy Mobile working Individual development and training
Zum Stellenangebot

Data Engineer IoT Big Data Cloud Architecture mit Homeoffice (gn)

Do. 19.05.2022
Köln, Dortmund
Werde Teil einer smarten Gemeinschaft und bringe mit uns geniale Produkte in das Internet der Dinge. In interdisziplinären Teams entwickeln wir innovative IoT-Lösungen Ende-zu-Ende, von der Hardware bis zur App. Als 200-köpfige grandcentrix-Familie arbeiten wir für bekannte Kunden wie Gardena, Leica, Miele, Boxine und Hörmann. Seit 2020 gehören wir zu Vodafone und genießen, als eigenständiges Grown-up, alle Vorteile dieser starken Partnerschaft. Du hast Spaß an anspruchsvollen Herausforderungen und abwechslungsreichen Aufgaben? Bewirb dich bei uns!  Keine Lust auf Marketing-Floskeln? Dann schau mal hier: grandcentrix.team  Standort: Köln, Dortmund oder Remote (deutschlandweit)   Was dich erwartet Setze Cloud-Infrastrukturen für Data Science Anwendungen auf  Entwickle Pipelines zur Datenverarbeitung inklusive Monitoring und Testing Erstelle Konzepte für Datenhaltung und setze diese in die Praxis um  Unterstütze unsere Data Scientists dabei, ihre Lösungen in einen Produktivbetrieb zu bringen  Sei interner und externer Ansprechpartner zu Themen rund um Data Engineering und bring deine Perspektive als erfahrene:r Software-Entwickler:in ein  Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Data Science oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mindestens 3 Jahre Berufspraxis als Data Engineer / Cloud Architect in der Forschung oder Industrie  Mehrjährige Erfahrung in der Software-Entwicklung (idealerweise mit Python)  Tiefgreifende Kenntnisse mit Daten- und ETL-Pipelines sowie entsprechenden Tools und Frameworks (z. B. Apache Airflow, Dagster oder Databricks)  Expertise in der Entwicklung von Infrastructure-as-Code mit Terraform sowie in Container-Technologien wie Docker oder Kubernetes  Fortgeschrittene Kenntnisse mit Data Lakes sowie relationalen und Zeitreihendatenbanken, z. B. PostgreSQL und TimescaleDB  Vertrauensarbeitszeit mit Überstundenregelung und flexibles Homeoffice, 20 Tage pro Jahr sogar als Workation im europäischen Ausland   Eine steile Lernkurve: Wachse an revolutionären Projekten und entfalte dich durch die individuelle Förderung deiner persönlichen Entwicklung -auch dein Gehalt ist bei uns jährlich ein Thema  Eine hochwertige IT-Ausstattung mit Adminrechten auf deinem MacBook Pro oder ThinkPad (Windows oder Linux)  Vodafone-Produkte deiner Wahl im Wert von 40,-€ pro Monat  Ansprechende Bürogebäude in Köln und Dortmund - arbeite z.B. von der Dachterrasse aus und gönn dir dabei ein Eis for free   …und natürlich die üblichen Standards, wie 30 Tage Urlaub, viele Mitarbeiterevents, betriebliche Altersvorsorge, frisches Obst, Getränke- und Kaffeeflat, Jobrad, Relocation-Support, Jobticket, Corporate Benefits, awo lifebalance, Gympass 
Zum Stellenangebot

Trainee Data Science/Analytics (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Wuppertal
Trainee Data Science/Analytics (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten. Während des 12-monatigen Trainee-Programms erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die gesamte Organisation der BARMER mit dem Schwerpunkt Data Science und Analytics. Insbesondere lernen Sie die Bereiche Leistungen und Verträge sowie Schnittstellen kennen, zum Beispiel zur Informationstechnologie oder zum Controlling. Dabei bereiten Sie komplexe Analysen auf Basis strukturierter oder unstrukturierter Datenbestände vor und führen diese durch. Darauf aufbauend unterstützen Sie die Lösung fachlicher Fragestellungen aus dem Leistungs- und Vertragsbereich mittels Anwendung von Datenmodellen, Algorithmen oder statistischer Methoden. In diesem Zusammenhang arbeiten Sie auch in Fachprojekten zur Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung mit. Bei der Erfüllung dieser Aufgaben lernen Sie außerdem, Ihre Konzepte und Ergebnisse adressatengerecht zu kommunizieren. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Statistik, Informatik oder der Quantitativen Methoden. Idealerweise bringen Sie zusätzlich bereits erste praktische Expertise als Data Scientist oder Analyst sowie Erfahrung in statistischen Methoden (zum Beispiel Predictive Analytics, Machine Learning oder Data Mining) mit. Erste Kenntnisse im Umgang mit „R“, „Python“ oder gängigen Statistik-Anwendungen besitzen Sie ebenfalls und der Umgang mit SQL und relationalen Datenbanken ist Ihnen bestenfalls auch vertraut. Diese fachliche Expertise wird ergänzt durch erprobte analytische Fähigkeiten. Außerdem überzeugen Sie durch ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Neugierde sowie Kommunikationsfähigkeit. Die deutsche Sprache beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift. Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Big Data Analytics in der Logistik

Di. 17.05.2022
Stuttgart, München, Dortmund
Willkommen bei ebp-consulting! Unsere Kunden aus Industrie, Handel und Logistik vertrauen auf unsere langjährige und branchen­über­greifende Expertise als eine der besten Unternehmens­beratungen Deutschlands. Ob Prozess­beratung, Pla­nungs­projekte oder Strategie­entwicklung – wir erarbeiten und realisieren maß­geschneiderte Lösungen rund um logistische Unternehmens­prozesse und das Supply Chain Management. Was uns so erfolgreich macht? Mehr als 50 schlaue Köpfe in Stuttgart, München, Dortmund und Südafrika, die sich gemeinsam für unsere Ziele und die Ziele unserer Kunden begeistern!Zur Verstärkung unserer Beraterteams an den Standorten Stuttgart, München und Dortmund suchen wir Sie alsConsultant (m/w/d) Big Data Analytics in der LogistikVom Mittelständler bis zum Groß­konzern – als Berater*in mit Schwerpunkt Logistik / Big Data Analytics arbeiten Sie im Team in innovativen Projekten rund um die Erarbeitung von Business Intelligence-Lösungen zur Optimierung von Logistik­prozessen und zur intelligenten Nutzung von Logistik­daten­strömen innerhalb der gesamten Lieferkette / Supply Chain für heraus­ragende (Industrie-)­Unternehmen unterschiedlicher Branchen.Sie über­nehmen die Funktion eines kompetenten fachlichen Ansprech­partners für unsere Kunden­anfragen rund um das Thema BI-Lösungen für die Logistik und wirken maßgeblich an der Gestaltung unseres Projekt­geschäfts in diesem Bereich mit.Mit Begeisterung erstellen Sie Prozess- und Date­nmodelle logistischer Prozesse, visualisieren und analysieren umfassende Prozessdaten (Big Data) mit BI-Anwendungen und leiten Optimierungs­potenziale ab.Zur Prozess­optimierung erarbeiten und implementieren Sie auf Basis gängiger BI-Tools innovative IT-Anwendungen für logistische Prozesse und erstellen Kenn­zahlen­systeme und Dashboards.Mit hoher Zielstrebigkeit und Verantwortung verfolgen Sie die wirtschaftliche und termin­gerechte Abwicklung Ihrer Projekt­aufgaben und über­nehmen schrittweise die (Teil-)­Projektleitung.Durch Ihre Arbeit bei unseren Kunden bauen Sie sich schnell ein eigenes Kontakt­netzwerk auf, intensivieren Ihre Kunden­beziehungen und betreuen Ihre Kunden professionell während des gemeinsamen Projekts. Fachlich relevanter Hochschul­abschluss sowie erste Projekt­erfahrung im Umfeld von BI-Anwendungen im Logistik­bereich Gutes Know-how in der Anwendung von BI-Tools (z. B. Knime, Tableau, QlikView) sowie sehr gute Kenntnisse in Methoden und Tools für Big Data Analytics und Data Mining Eigen­verantwortliche Arbeits­weise sowie ausgeprägtes Interesse an Trends und Entwicklungen in den Themen Big Data Analytics, Business Intelligence und Logistik 4.0 Prozess­orientierte, analytische Denkweise  Souveränes, verbindliches Auftreten und Kommunikations­stärke auf allen Hierarchie­ebenen Fließendes Deutsch und gutes Englisch sowie nationale und internationale Reise­bereitschaft Ein chancenorientiertes Arbeits­umfeld mit der Möglichkeit zur Verwirklichung eigener Ideen in einem inter­national agierenden Unternehmen, das für eine ausgezeichnete, branchen­über­greifende Expertise im Supply Chain Management und in der Logistik steht. Zusammen­arbeit mit anerkannten Experten ihres Faches: Unsere Fraunhofer-Vergangenheit prägt unsere methodisch-strukturierte sowie vernetzte Arbeits­weise mit hohem Freiheits­grad und Gestaltungs­spielraum. Gezielte Förderung durch Mentoring, interne Workshops, Schulungen sowie Training on the Job für Ihre persönliche und fachliche Weiter­entwicklung – denn wir planen langfristig mit Ihnen! Eine lockere und entspannte Arbeits­atmosphäre – weil Humor und ein kollegialer Umgang mit viel Austausch und Hilfs­bereitschaft untereinander essenzielle Bestandteile unserer Arbeits­kultur sind. Flexible Arbeitszeiten und Sabbatical-Angebote für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Zuschüsse zu Ihrer betrieblichen Alters­vorsorge sowie weitere Zusatz­versicherungen über Gruppentarife. Die Möglichkeit zum Bike-Leasing zur Förderung von Gesundheit und Umwelt. Corporate Benefits mit attraktiven Mitarbeiter­rabatten und Vergünstigungen. Von After-Work-Treffen bis zu spannenden Firmen­events: Wir fördern den engen Team­zusammenhalt, wo wir nur können, und freuen uns, wenn auch Sie Teil unseres Teams werden.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für Datenstrategie und Data Literacy

Di. 17.05.2022
Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaver­trägliches, sicheres und effizientes Energiesystem. WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS Referent (m/w/d)für Datenstrategie und Data Literacy AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: IT / Nachrichtentechnik / Prozesstechnik | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 2235 In dieser Funktion wirken Sie in unserem Team „Datenmanagement und zentrale Infrastrukturen“ mit. Sie verantworten in Zusammenarbeit mit dem Team die Entwicklung und Umsetzung einer ganzheitlichen Datenstrategie für Amprion mit den Schwerpunkten Datenprodukte und -plattformen, Datenmodelle / Digitaler Zwilling, Data Governance und datenbezogene Kompetenzentwicklung (Literacy). Dabei können Sie modernste Methoden einbringen, aktiv mitgestalten und umsetzen. verantwortliche Betreuung der Datenstrategie für Amprion Überführung der Datenstrategie in konkrete Projekte, Maßnahmen und Aktivitäten sowie Monitoring derselben Bewertung / Priorisierung und Adressierung von Handlungsfeldern im Ausbau der Datenkompetenz des Unternehmens (Data Literacy) Treiber, Motivator und Moderator für Fachabteilungen im Aufbau von Datenkompetenzen, im Einsatz von Datenprodukten/-modellen oder auch in der Entwicklung von datengetriebenen Geschäfts­modellen Überführung von aktuellen Innovationen bzw. Trends aus dem Bereich Data Science, KI, Analytics in Anwendungspotentiale bei Amprion Unterstützung von Change Management-Prozessen abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieurs-, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften (ggf. auch mit Promotion) Erfahrungen im Bereich Datenstrategie und Datenmanagement Kenntnisse gängiger Ansätze / Methoden aus den Bereichen Data Science, KI, Analytics ein hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten ausgeprägter Teamgeist und Freude an aktiver Teambildung Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexibles Arbeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: