Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung: 99 Jobs in Wesseling

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • It & Internet 49
  • Recht 17
  • Unternehmensberatg. 17
  • Wirtschaftsprüfg. 17
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Verkauf und Handel 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Versicherungen 6
  • Verlage) 3
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Transport & Logistik 2
  • Agentur 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Ohne Berufserfahrung 60
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office 24
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Datenbankentwicklung

(Senior) Web Analyst / Digital Analyst (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Mettlach, Köln
Villeroy & Boch ist eine der weltweit führenden Marken im Bereich Keramik und Lifestyle. Seit 1748 überzeugen wir mit unseren innovativen und stilvollen Produkten aus den Bereichen Bad & Wellness und Dining & Lifestyle. Unser Erfolg basiert auf dem hohen Engagement und dem Ideenreichtum unseres Teams. Mit rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 125 Ländern gestalten wir Räume und Momente zum Wohlfühlen und unterstützen unsere Kunden dabei, sich so einzurichten, wie es ihren persönlichen Vorstellungen und ihrem Lebensstil entspricht. So werden aus Häusern Zuhause. (Senior) Web Analyst / Digital Analyst (m/w/d)Bei Villeroy & Boch erwartet dich ein Arbeitsumfeld geprägt von hohem Anspruch und Begeisterung für das, was wir tun. Du genießt bei uns ein positives Arbeitsklima mit viel Gestaltungsspielraum und Flexibilität. Deine Leistung fördern wir mit professionellen Weiterbildungsmaßnahmen und vielfältigen beruflichen Perspektiven. Als Web Analyst bist du verantwortlich für das Web Controlling, entwickelst die Datenstrategie von Villeroy & Boch weiter und setzt gemeinsam mit Kollegen aus anderen Fachbereichen Big-Data Projekte im Online-Marketing und E-Commerce um. Dein Fokus liegt auf der Konzeption und Erstellung von relevanten Analysen und Dashboards zum Nutzerverhalten auf unseren internationalen Webplattformen. Aus den Ergebnissen leitest du selbständig Handlungsempfehlungen ab. Du erstellst proaktiv Customer-Journey-Analysen zur Performance der Online Marketing Kanäle und setzt Multichannel - Attributionsmodelle um. Mit dem besonderen Gesamtüberblick deiner Rolle fungierst du als Schnittstelle zu deinen Kollegen aus den Bereichen Online/Digital, Marketing, IT und Vertrieb und steuerst die externen Agenturen. Du hast erfolgreich ein Studium in Mathematik, Wirtschaftsinformatik oder BWL abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung. Du verfügst über idealerweise 3 Jahre Erfahrung im Bereich Web Analytics, idealerweise im Onlinemarketing- und E-Commerce-Umfeld. Zahlen sind dein Zuhause, du liebst es Statistiken auszuwerten und kennst dich gut in Google Analytics und Datastudio aus. Du besitzt eine hohe Eigenmotivation, und treibst Projekte mit deinem Teamgeist erfolgreich voran. Du sprichst verhandlungssicher Englisch. Zusätzliche Deutschkenntnisse sind vorteilhaft.
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) - Data Scientist

Fr. 26.02.2021
Köln
Mit ausgewählten Premiumprodukten konnte sich unser Kunde aus dem Produktionssektor in den vergangenen 50 Jahren zum Weltmarktführer entwickeln und feiert seither hervorragende Erfolge! Rund um den Globus beschäftigt das Unternehmen etwa 9.500 Mitarbeiter, die mit ihrem tagtäglichen Einsatz einen entscheidenden Beitrag zur Erfolgsgeschichte leisten und Kunden an 25 Standorten weltweit einen ausgezeichneten Service liefern. Ein vorantreibender Innovationsgedanke gepaart mit dem Einsatz neuster Technologien lässt ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen. Werden Sie ein Teil des Teams und bewerben sich als Data Analyst (m/w/d) - Data Scientist im Raum Köln. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Analyse und Aufbereitung von Daten im Bereich Preisgestaltung (mit SQL, R) sowie die Identifikation der Datenfehler   Entwicklung von Dashboards für die User (Java, Python) Anwendung von optimaler Analysemethodik und Tooling   Visualisierung mir Power BI und Tableau sowie Reporting   Mitgestaltung bei der Einführung eines neuen Tools im Bereich Preisgestaltung (Verbesserung, Entwicklung, Implementierung, etc.) Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Wirtschaftsinformatik, BWL, etc.) oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Data Analyse / Data Science, sehr gute Kenntnisse in der Programmierung (Java, Python, R) sowie Erfahrung mit Visualisierungstools (Power BI, Tableau) Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie ein hohes analytisches Denkvermögen und ergebnisorientiertes Arbeiten runden Ihr Profil ab  Bis zu 100% Homeoffice - Sie können bequem von zu Hause arbeiten sowie 30 Urlaubstage   Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens, die maßgeschneidert und individuell an Ihr Profil und Ihrer Wünsche angepasst werden   Spitzen Anbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr sowie Fahrtkostenzuschuss Arbeiten Sie in einem innovativen, zukunftsorientierten Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

(Senior) Datamanagement Consultant (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Hamburg, München, Berlin
Wir sind ein national und international tätiges IT- und Consultingunternehmen in Basel und Frankfurt, mit rund 40 Mitarbeitenden. Unsere Kunden im Versicherungs- und Dienstleistungs-Umfeld profitieren von einem vielfältigen Angebot: Datamanagement, Business Consulting, Software-Lösungen, Projektmanagement, Evaluationen usw. Wir sind engagiert, kompetent, werteschaffend und glaubwürdig. Karriere als (Senior) Datamanagement Consultant (m/w/d) Als engagierte IT-Fachkraft mit fundiertem Erfahrungsschatz im Datamanagementumfeld sind Sie bei uns richtig! Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem motivierten Team. Vielfältige Aufgaben im gesamten Prozess von Datamanagement-Projekten, vorwiegend bei Datenmigrationen (Konzeption, Datenanalyse, Entwicklung Transformationen, Tests und Einführungen) mit unserer Tool-Suite ‚nag nxT-migrate‘  Beratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Etablierung und Optimierung von Data Quality Management-Prozessen  Bei Eignung Mitentwicklung unserer Tool-Suite und/oder Projektleitung möglich Universitäts-/(Fach-)Hochschul-Abschluss Fundierte Erfahrung in den Bereichen Datamanagement und Datenmigration Vertiefte Kenntnisse in relationalen Datenbanksystemen (z.B. MS-SQL, DB2, Oracle) Kenntnisse von modernen Entwicklungstools und Programmiersprachen wie Java, Python oder C++ Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft. Kundenorientierung und gute Kommunikationsfähigkeiten sind uns sehr wichtig Sehr gute Kenntnisse in Deutsch, gute in Englisch Versicherungs- und Industrie-Kenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft Wertschätzung und kurze Entscheidungswege  flexible Arbeitszeiten  Bei fast allen Projekten Home-Office möglich  viel Spass bei zahlreichen Team- und Firmenevents  umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten  Erfolgsbeteiligung
Zum Stellenangebot

Data Engineer / ETL-Entwickler (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unserer Kölner Smart Data Teams bist du für das Design und die technische Umsetzung von Datenmodellen auf unserer Smart Data Platform verantwortlich Zusammen mit den Fachbereichen erhebst du die Anforderungen an Informationsbedarfe und entwickelst die dazugehörigen Datenmodelle Du entwickelst, betreibst und überwachst ETL-/ELT-Prozesse als Mitglied eines agilen Teams (DevOps Modus). Die Implementierung der Modelle beinhaltet Aufgaben wie z.B. Data Integration, Harmonisierung, Data Cleansing sowie Aufbau von Historien und natürlich die Entwicklung. Weiterhin auf deiner Agenda: Weiterentwicklung und Unterstützung der Betriebsprozesse und Wartungsabläufe im Umfeld der Smart Data Plaform (Data Lake und DWH)  Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich, der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung wünschenswert. Wir suchen auch Quereinsteiger! Grundlegendes Know-how zu Designprinzipien von ETL-Prozessen im DWH-Umfeld / Data Lake sowie Kenntnisse über Modellierungstechniken (idealerweise Data Vault) im DWH / OLAP Umfeld inkl. der dazugehörigen Beladungs- / Abfragestrategien Know-how in der Konzeption und Entwicklung von Datenbewirtschaftungsstrecken (ETL-/ELT) und dazugehöriger Workflows – sowohl für strukturierte als auch semistrukturierte Daten sowie Erfahrung mit WhereScape oder anderen ETL-/ELT-Werkzeugen Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und in der Erstellung von performanten ETL-Strecken (Tuningmaßnahmen) sowie im ETL-/ELT-Prozess-Monitoring Sehr gute SQL-Kenntnisse und Erfahrung mit relationalen Datenbanksystemen Soziale Kompetenz, schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen, analytisches Denkvermögen gepaart mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen Du hast ein gutes Gespür für große Datenmengen und zugehörige Datenflüsse. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Datenbankentwickler mit Drive (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Köln, Stuttgart, Frankfurt am Main
INFORMATION WORKS ist eine auf Business Intelligence und Analytics Projekte spezialisierte, technologieunabhängige Beratungsgesellschaft. In unserem Team für BI, Analytics & Big Data konzipieren und implementieren wir individuelle Lösungen für Kunden unterschiedlicher Branchen. Unsere Kunden sind dabei durchweg erfolgreiche und renommierte Großunternehmen oder Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die Implementierungstechnologie wählen wir dabei gemeinsam mit dem Kunden aus und übernehmen auf Wunsch die Gesamtprojektverantwortung. Schwerpunkte unserer Projektarbeit liegen in den Bereichen BI und Analytics Strategie und Governance, Advanced Analytics, Big Data, Performance Management und Cognitive Computing. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Köln, Stuttgart, Frankfurt eine/n Datenbankentwickler mit Drive (m/w/d) Sie begleiten die Anforderungsaufnahme an Data Warehouses bei den Fachbereichen unserer Kunden Gemeinsam mit unseren erfahrenen Data Warehouse Experten übersetzen Sie die Fachanforderungen in geeignete Datenmodelle und Verarbeitungsprozesse Sie implementieren Prozesse mittels datenbankeigener Skript-Sprachen Sie begleiten proaktiv die Einführung neuer Technologien im Umfeld Business Intelligence und Analytics durch den Aufbau von Demonstratoren mit starkem Kundenbezug Sie unterstützen die Projektleitung des Kunden bei Entscheidungen zu technischen Entwürfen und geben Empfehlungen zu Umsetzungsalternativen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine einschlägige praktische Erfahrung. In relationalen Datenbanken fühlen Sie sich zu Hause. Dazu gehören Kenntnisse der relationalen Datenmodellierung ebenso wie SQL und mindestens einer relationalen Datenbank wie DB2, Oracle, MS SQL Server oder Vergleichbares aus dem Open Source Bereich. Daher sind die Entwicklung mit Datenbanksprachen wie PL/SQL oder T-SQL sowie Grundkenntnisse im Shell Skripting unter Windows und Linux für Sie selbstverständlich. Sie sind begeistert, neue Technologien insbesondere im Umfeld von Data Warehousing, Datenbanken und Analytics kennenzulernen und freuen sich über Gelegenheiten, Ihr Wissen zu erweitern Ihre technologische Offenheit demonstrieren Sie durch den Blick über den Tellerrand in andere Programmiersprachen z.B. aus dem Open Source Umfeld wie R, Python, JavaScript und Big Data. Außer dem fachlichen Know-how zeichnet Sie Sozialkompetenz, Selbstvertrauen, Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist und eine hohe Einsatzbereitschaft aus. Für den direkten Kundenkontakt bringen Sie einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit. Dass sich interessante Aufgaben nicht immer vor der Haustür befinden können, ist Ihnen bewusst. Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands ist daher für Sie kein Problem. Als Beratungsunternehmen mit 100% Ausrichtung auf Business Intelligence, Analytics und Big Data, bieten wir Ihnen attraktive Projektarbeit in diesen hochinnovativen Bereichen Dabei ist das Aufgabenspektrum eines INFORMATION WORKS Beraters immer vielschichtig: abwechslungsreiche Aufgaben in verschiedenen spannenden Kundenprojekten und eine weite Bandbreite an Themenbereichen bestimmen das vielseitige Berufsbild. So arbeiten unsere Berater in der Regel im direkten Kundenkontakt und gestalten fachlich und technisch geschäftskritische Business Intelligence, Analytics und Big Data verantwortlich mit. Bei INFORMATION WORKS erwartet Sie ein persönliches Arbeitsumfeld in einem netten Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie eine attraktive Vergütung, die der anspruchsvollen Aufgabe entspricht.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Analyst (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Köln
Business Intelligence Analyst (m/w/d) Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 162981    Was wir zusammen vorhaben:Als Teil eines hoch motivierten und hilfsbereiten Teams werden Sie Ihre bereits vorhandenen Kompetenzen im Bereich Entwicklung und Analytik schnell vervollständigen und einbringen können. Ihre Entwicklungen auf moderner Technologie ermöglichen bessere und schnellere Entscheidungen insbesondere in Bezug auf die Preissetzung, Lieferantenverhandlungen, Sortimentsdefinition und das (Direkt-) Marketing unseres Unternehmens.   Was Sie bei uns bewegen:Sie wollen mit Ihren Ideen und Entwicklungen richtig was bewegen? Außerdem haben Sie Spaß an Logik und tüfteln gerne an komplexen Problemstellungen? Dann werden Sie bei uns fündig! Denn als Business Intelligence Analyst im Bereich Reporting & Tools bei der REWE Group prägen Sie entscheidend das Einkaufserlebnis von Millionen REWE- und PENNY-Kunden im deutschen Lebensmittelhandel und begegnen immer wieder kniffligen Analysefragen. Das Kerngeschäft stets im Auge: Konzeption von Lösungen entlang relevanter Businessfragen. Auch mal was ausprobieren können: Umsetzung von Ideen in Form von Prototypen. Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Umweltthema: Entwicklung passgenauer Werkzeuge zur nachhaltigen Verbesserung von Entscheidungsprozessen. Nicht nur konzipieren, sondern auch einsetzen: Implementierung intelligenter statistischer Verfahren. Eine gute Vorbereitung ist alles! Transformation relationaler Daten in Datenstrukturen für unsere Analysen und Tools. Trotz Analysetätigkeit niemals nur auf sich allein gestellt sein: Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Bereich Data Science und unserem IT-Dienstleister REWE Systems hinsichtlich der Weiterentwicklung und der Konzipierung von komplexen Datamarts. Außerdem Unterstützung der Schnittstellen aus dem Bereich E-Commerce und Digital.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre hohe Analysekompetenz gepaart mit einer starken Problemlösefähigkeit und Lösungsorientierung. Außerdem Ihre Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative sowie Ihre Teamorientierung und Ihr Kommunikationsvermögen. Eine innovative Grundeinstellung und Freude an neuen technischen Lösungen. Ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in den Fachrichtungen (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Statistik oder Ingenieur- bzw. Naturwissenschaften oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Analyse, Reporting und Toolentwicklung, vorzugsweise im Handel oder einem Unternehmen der Konsumgüterindustrie. Gute Vorkenntnisse in mindestens zwei der folgenden Technologien: SQL (Teradata / SQL Server), KNIME, R (Shiny), Git, Tableau. Dass Sie idealerweise Vorerfahrung im Umgang mit agilen Methoden sowie Datenbanken haben. Vorerfahrungen im Bereich Data Engineering (Cloud) sind von Vorteil aber kein Muss.  Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 162981) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Data Engineer (d/m/w)

Fr. 26.02.2021
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Die zu besetzende Stelle ist innerhalb der Hauptabteilung Vertrieb in der Abteilung Akquisesysteme angesiedelt. Hier begleiten Sie die Weiterentwicklung unseres DEVK-weiten Kundenbetreuungssystems DEAS (CRM). Als Mitglied unseres Datenbank-Teams kümmern Sie sich insbesondere um die systematische Analyse vorhandener Kunden- und Vertragsdaten aller Versicherungsparten, sowie die Arbeit mit den Daten in unserer Cloud-Infrastruktur. Systematische Analyse von vorhandenen Kunden- und Vertragsdaten mit dem Ziel, die Datenqualität- und quantität im CRM-System stetig zu erhöhen Erarbeitung neuer Datenstrukturen für neue fachliche Entwicklungen Stetiger Austausch innerhalb eines crossfunktionalen Produktteams bestehend aus Entwicklern, Business Analysten und Datenbank-Experten Begleitung der programmiertechnischen Umsetzung von Fachkonzepten Vorantreiben der Cloud-Strategie des Unternehmens im Umfeld des CRM-Systems Wissensaufbau zu notwendigen Veränderungen der Datenbank im Rahmen der Cloud-Strategie Abgeschlossenes Studium der Mathematik oder (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare qualifizierende Ausbildung mit mehrjähriger Praxiserfahrung Sehr gute SQL- bzw. PostgreSQL-Kenntnisse und Erfahrung im Umfeld von Datenmanagement und relationalen Datenbanken Erfahrungen mit Cloud-Strategien von Vorteil ETL-Kenntnisse wünschenswert Sehr gutes analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Homeofficeoptionen Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Cloud Engineer / Developer (m/w/d) mit Schwerpunkt AWS Cloud

Fr. 26.02.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du entwickelst Plattformfunktionalitäten für die Entwicklungsteams in Form von Tools oder Automatisierungslösungen Du begleitest die Cloudifizierung von Betriebsfunktionalitäten aus der CORE IT in die Cloud (Monitoring, Logging) Dabei arbeitst du in globalen Plattform-Produkten und Communities mit Du hast sehr gute Kenntnisse im Umgang und der Anwendung von AWS-Clouddiensten Du hast sehr gute Java Kenntnisse  Du hast hohes Verantwortungsgefühl für die Wartung und den Betrieb der zu verantwortenden Systeme  Du hast gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Du bringst praktische Erfahrung im agilen Arbeiten und in moderner Softwareentwicklung mit Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Woher? Vom Lebensmitteleinkauf natürlich! Als eine der größten landwirtschaftlichen Hauptgenossenschaften Deutschlands bieten wir alles, was unsere Landwirte brauchen, um hochwertigste Nahrungsmittel herzustellen - für uns alle. Unsere mehr als 2.600 Mitarbeiter sind an fast 150 Standorten für unsere 40.000 Landwirte, Winzer und Gartenbauer aktiv, mit viel Leidenschaft und Engagement und das schon seit 1953. Business Intelligence Entwickler (m/w/d) beim Aufbau und der strategischen Weiterentwicklung der BI/DWH Lösung bei der Datenbankentwicklung in MS-SQL bei der Entwicklung von SQL-Skripten und Automatisierungsprozessen im Microsoftumfeld bei der Entwicklung von Schnittstellen zu Datenquellsystemen, insbesondere SAP bei der Implementierung von ETL Prozessen in SSIS bei der Sicherstellung und Überwachung des ETL Betriebs bei der Entwicklung von Analytischen Berichten/Dashboards in Power BI oder SSRS bei der Sicherung von Datenqualität / -validität im engen Austausch mit dem Controlling und Entwicklung von standardisierten Dashboards mit KPIs und Reports zur Analyse des operativen Geschäftes und zu strategischen Fragestellungen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation durch entsprechende Berufserfahrung haben idealerweise eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Intelligence und Data Warehouse mitbringen neben den notwendigen Kenntnissen in SAP, MS Excel auch über einen sicheren Umgang mit verschiedenen Microsoft BI-Werkzeugen (SSIS MS Integration Services, SSRS MS Reporting Services, SSAS MS Analyse Services und Power BI) verfügen bereits ETL-Prozesse aufgebaut haben gute bis sehr gute SQL-Kenntnisse mitbringen und bestenfalls bereits mit Microsoft SQL-Server gearbeitet haben eine unternehmerische Denkweise, sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Teamfähigkeit auszeichnen ein hohes Engagement und eine selbstständige, vorausschauende Arbeitsweise auszeichnen und bereit sind Verantwortung zu übernehmen bereits Erfahrungen im Arbeiten mit SAP sowie Deltamaster mitbringen eine Vision vertreten, wie sie mit BI-Tools den Geschäftserfolg fördern können eine gute und systematische Einarbeitung und Heranführung an Ihre zukünftige Aufgabe eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem netten und dynamischen Team im Herzen von Köln die Optimierung und Weiterentwicklung der firmeninternen BI-Prozesse eine leistungsgerechte Vergütung Urlaubs- und Weihnachtsgeld individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten ein sicherer Rückhalt durch einen starken Argrarkonzern
Zum Stellenangebot

(Technical) Pricing Analyst (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Für unseren Standort in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Technical) Pricing Analyst (m/w/d) Unterstützung bei der Verbesserung, Entwicklung, Programmierung, Implementierung, dem Support und der Wartung zentraler Pricing-Tools (basierend auf einer SQL-Datenbank; die aufbereiteten Daten werden für die unterschiedlichen Nutzergruppen auf einer Weboberfläche dargestellt): Price Performance Dashboards Preissetzungs- und -pflegetools Competitor Price Database Effiziente Aufbereitung und Auswertung relevanter Pricing-Daten und -Kennzahlen durch die Entwicklung und Überprüfung fallbasierter Hypothesen eine effiziente Quellenauswahl (SAP, Business Warehouse, Serverdaten) einen der Hypothese angepassten Datenschnitt (in einem Big-Data-Umfeld) die Anwendung von optimaler Analysemethodik und Tooling die kurze und prägnante Zusammenfassung der Key Findings Selbstständige Identifikation von Datenfehlern und entsprechende eigenständige Steuerung des Optimierungsprozesses Verständnis und Beherrschung aller preisrelevanten Funktionen und Konditionen der aktuellen und zukünftigen Systeme Regelmäßige Erstellung von Standard-Preisanalysen, Reports und Ad-hoc-Analysen sowie Ableitung entsprechender Entwicklungspotenziale Bachelor oder Master in Informatik, Data Science, Statistik, BWL, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Auswertung und nutzergruppenbezogenen technischen Aufbereitung von Daten und Kennzahlen (idealerweise im Pricing) Sehr gute Programmierkenntnisse für die Auswertung und visuelle Aufbereitung von Pricingdaten aus Datenbanken in Nutzer-Weboberflächen (z. B. HTML, CSS) und Dashboards (SQL, Java, Apache Tomcat, R o. Ä.) Gutes Zahlen- und Statistikverständnis mit ausgeprägten Interpretations- und Analysefähigkeiten Souveräner Umgang mit MS Excel und Access (inkl. VBA-Makro-Programmierung, Pivot-Tabellen und Statistikfunktionen) Versierter Umgang mit SAP Business Warehouse Gute Englischkenntnisse Starke Ergebnisorientierung und Hands-on-Mentalität Verantwortung für eigene Aufgaben Genauigkeit und Fähigkeit zur Einhaltung von Deadlines Abteilungsübergreifende und internationale Kommunikationsfähigkeit Dynamische und enthusiastische Persönlichkeit Hohe interne Kundenorientierung Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen auf Projektbasis Die Werte und die Nachhaltigkeit eines Familienunternehmens. Und alles andere als eingefahrene Prozesse. Denn die Berner Group befindet sich im strategischen Wandel. Kundenzentrierung und Digitalisierung stehen bei uns im Vordergrund. Der perfekte Rahmen für unerschrockene Macher, die mit vollem Einsatz Neues wagen, die an ihren Ideen festhalten – auch wenn es mal nicht einfach ist – und so unser Unternehmen nachhaltig prägen, national wie international. Wir bieten Ihnen viele weitere Vorzüge. Zum Beispiel: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz im Industrial Design in Kölns angesagtem Rheinauhafen mit Blick auf Dom und Rhein, kurze Informations- und Entscheidungswege, eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung, eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen sowie Personalkaufrabatt für unsere Expertenprodukte. Wer wir sind Wir sind die Holding der Berner Group. Mit ca. 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steuern wir den europaweiten Aufbruch in die digitale Zukunft und positionieren uns für die kommenden Jahre. Die Berner Group ist ein bereits in zweiter Generation inhabergeführter, finanzstarker Konzern mit rund 46 Tochtergesellschaften in ganz Europa. Unsere Kernkompetenzen sind der Multichannelvertrieb und die Produktion von MRO-Gütern wie Werkzeugen und chemischen Produkten für die Branchen Automobil und Industrie sowie für das Bauhandwerk. 8.200 Menschen in den Business Units Berner, Caramba und BTI machen den Unterschied, sie bewegen uns nach vorne. Jeden Tag aufs Neue. Sind Sie bereit, mit uns neue Wege zu beschreiten? Dann verlieren Sie keine Zeit und bewerben Sie sich jetzt. Vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot


shopping-portal