Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Dienstleistung und Fertigung: 5 Jobs in Aarbergen

Berufsfeld
  • Dienstleistung und Fertigung
Branche
  • Transport & Logistik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Dienstleistung und Fertigung

Forstamtfrau / Forstamtmann (w/m/d)

Fr. 22.05.2020
Wiesbaden
Das Grünflächenamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht eine / einen Forstamtfrau / Forstamtmann (w/m/d) Die Landeshauptstadt Wiesbaden liegt in zentraler Lage im Rhein-Main-Gebiet, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Vielfältige Grünanlagen und historische Parklandschaften prägen das Stadtbild. Der naturgemäß bewirtschaftete Stadtwald, der unmittelbar an das Stadtgebiet angrenzt, hat eine besondere Bedeutung für das Klima und die tägliche Erholung der Stadtbevölkerung. Das Grünflächenamt nimmt mit seinen Fachbereichen Grünflächen, Forsten, Friedhofswesen, Förderung der Landwirtschaft sowie Fasanerie und Naturpädagogik vielfältige Aufgaben wahr. In der Abteilung „Forsten“, die den Stadtwald mit einer Größe von ca. 4.500 Hektar nach Naturland- und FSC-Richtlinien betreut und bewirtschaftet, sucht ein kleines engagiertes Team eine/einen ebenso engagierte Kollegin/engagierten Kollegen, die/der neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der Waldarbeit und der Forsttechnik gegenüber aufgeschlossen ist. Durchführen des Holzverkaufs einschließlich Vorzeigung des Holzes, Preisverhandlung und Vertragsschluss sowie Rechnungsstellung und Zahlungsüberwachung Koordinieren und Durchführen von Ausschreibungen (betreffend Wegebau, Holzeinschlag, und Selbstwerbung) sowie Erstellen der hierfür erforderlichen Leistungsverzeichnisse und Leistungskataloge Durchführen von Waldführungen und Öffentlichkeitsarbeit sowie Planen und Vorbereiten von Veranstaltungen Wahrnehmen allgemeiner Aufgaben nach dem Jagd- und Forstrecht als Untere Forstbehörde Koordinieren der städtischen Verwaltungsjagden, einschließlich dem Betreuen der entgeltlichen Begehungsscheininhaber und dem Verkauf von Wildbret Vertreten der Revierleitungen im Außendienst bei Urlaub oder Krankheit Befähigung für den gehobenen Forstdienst Erfahrung in der Anwendung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften (insbes. Bundes- oder Hessisches Waldgesetz, Forst-Handelsklassengesetz, Forstschäden-Ausgleichsgesetz) Kenntnisse und Erfahrungen im Vergabewesen sind von Vorteil Kenntnisse in der Anwendung in SAP sowie des Forst-Informations- und Management-Systems ABIES-FIS sind von Vorteil Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise Kundenorientierung und Teamfähigkeit Gesundheitliche Eignung für die Wahrnehmung der o. g. Aufgaben Besitz eines Jagdscheins Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkw (mindestens Klasse B) Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Wir bieten Ihnen umfassende Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung. Außerdem genießen Sie mit unserem Jobticket-Premium freie Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet. Für die Erledigung der Dienstgeschäfte erhalten Sie einen Dienstwagen sowie ein Diensthandy. Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten sowie die systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen sind bei uns selbstverständlich. Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 11 Hessisches Besoldungsgesetz (HBesG) bewertet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Busfahrer (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Wiesbaden
Die ESWE Verkehrsgesellschaft mbH gehört zu den Innovationsführern Deutschlands. Unser Auftrag: umfassender Mobilitätsdienstleister der Landeshauptstadt Wiesbaden zu werden und einen emissionsfreien öffentlichen Nahverkehr zu ermöglichen. Schon heute schultern wir über 59 Millionen Fahrgäste pro Jahr und bringen sie sicher ans Ziel. Mit über 1.000 Mitarbeitern, davon allein zwei Drittel im Fahrdienst, gestalten wir den Personennahverkehr in Wiesbaden und Umgebung jeden Tag neu. Dafür sind wir auf über 660 Kilometern Streckennetz mit insgesamt 41 Linien Richtung Zukunft unterwegs. Was wir tun? Wir bewegen. Weil Menschen uns bewegen. Und wir haben Großes vor. Genau dafür suchen wir Alltagshelden wie Dich. Sei Du selbst. Und mobilisiere all Deine Superkräfte! Jeder Tag ist anders, Routine suchst Du hier vergebens. Nur eines bleibt ohne Ausnahme gleich: Es ist Deine heldenhafte Pflicht, unsere Fahrgäste gut und sicher an ihr Ziel zu bringen. Dabei hilfst Du insbesondere denen, die eingeschränkt sind und Deine Unterstützung am meisten benötigen. Allem voran: Du besitzt noch keinen Busführerschein? Kein Problem, bewirb Dich trotzdem bei uns. Wir bilden auch aus! Ansonsten solltest Du überwiegend folgende Superkräfte besitzen: Du besitzt schon lange den europäischen Busführerschein und beeindruckst mit einer reibungslosen Fahrpraxis. Du beherrschst gutes Deutsch in Wort und Schrift. Auf Deine Superkraft ist immer Verlass, egal zu welcher Tages- und Nachtzeit. Du glänzt mit Pünktlichkeit und Verlässlichkeit in makellosem Gewand. Deine Freundlichkeit ist unschlagbar. Dein Röntgenblick ist immer kunden- und serviceorientiert. Du stellst Dich Deiner Verantwortung und setzt Dich für die Belange Deiner Fahrgäste ein. Du machst Dich jeden Tag aufs Neue für ESWE Verkehr und Wiesbaden stark. Wir sind uns bewusst: Ohne Dich kommt hier nichts ins Rollen. Deshalb leisten wir unser Bestes und setzen alles daran, dass Du Dich bei uns geschätzt und wohl fühlst. Faire Bezahlung Tarifvertrag mit attraktiven Zuschlägen, Zulagen und Sozialleistungen Flexplan mit bis zu 85 % Wunscherfüllung Gut ausgearbeiteter Dienstplan mit definierten freien Tagen (Schichttausch möglich) Permanent feste Ansprechpartner Jederzeit (24 Stunden, 7 Tage die Woche) verfügbar für alle Belange Geförderte Fort- und Weiterbildung Unter anderem regelmäßige Fahrerschulungen sowie Förderung der beruflichen Entwicklung Vermögenswirksame Leistungen Finanzielle Unterstützung beim Vermögensaufbau Betriebliches Gesundheitsmanagement Ganzheitliches & nachhaltiges Konzept mit vielfältigen Gesundheitsangeboten und individueller Beratung ... und viele weitere Vorteile Denn weil Du einzigartig bist, machen wir den Unterschied!
Zum Stellenangebot

Sportwissenschaftlerin / Sportwissenschaftler (m/w/d) für den Arbeitsbereich Gesundheitsförderung und Sport

Di. 19.05.2020
Wiesbaden
Das Polizeipräsidium Westhessen in Wiesbaden ist eines von 7 Flächenpräsidien in Hessen mit rund 2200 Beschäftigten, zuständig für die Landkreise Hochtaunus, Limburg-Weilburg, Main-Taunus, Rheingau-Taunus und die Landeshauptstadt Wiesbaden sowie die durchführenden Bundesautobahnen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sportwissenschaftlerin / einen Sportwissenschaftler für den Arbeitsbereich Gesundheitsförderung und Sport. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100%. Kennziffer 6/2020 Als Teil des Behördlichen Gesundheitsmanagements unterstützt der Arbeitsbereich Gesundheitsförderung und Sport die Organisationsziele der Behörde durch die Gesunderhaltung der Beschäftigten. Ziel ist es, auf Grundlage gesundheitsförderlicher Gestaltung von Arbeit und Organisation sowie Befähigung zum gesundheitsförderlichen Verhalten der Beschäftigten behördliche Strukturen und Konzepte zu entwickeln und auszubauen sowie die Dienst- und Einsatzfähigkeit der Polizei mit bedarfsgerechten Dienstsportmöglichkeiten zu fördern. Der Aufgabenbereich ist unmittelbar an die Behördenleitung angebunden und bietet Freiraum für eigene Ideen und Entscheidungen in einer vielseitigen und zukunftsorientierten Arbeitsumgebung. Erarbeiten von behördlichen Präventionskonzepten hinsichtlich der gesundheitsförderlichen Gestaltung von Arbeit und Organisation sowie der Befähigung zum gesundheitsfördernden Verhalten der Beschäftigten Servicefunktion für die Themenfelder Gesundheitsförderung und Sport sowie Schnittstelle zwischen Behördenleitung und Abteilungs- bzw. Direktionsleitungen Entwicklung von Instrumenten zur Prävention identifizierter Gesundheitsrisiken und Evaluation von Maßnahmen und Prozessen Erstellen organisationsbezogener Konzepte zu Gesundheit und Krankheit Ausstattung der Fitnessräume im Polizeipräsidium Westhessen Koordination der Auswahl und der Qualifikation von geeigneten Übungsleiterinnen und Übungsleitern für Dienstsport- und gesundheitsförderliche Bewegungsangebote der Behörde Ausbau des Netzwerkes mit Referenten und zukünftigen Kooperationspartnern Zusammenarbeit mit den für die gesamtpolizeilichen Gesundheitsprozesse verantwortlichen Bereichen Umsetzung von Maßnahmen zur Verhaltens- und Verhältnisprävention sowie von übergreifend koordinierten Projekten in den Themenfeldern Gesundheitsförderung und Sport ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften (Abschluss B.A./B.Sc.) oder eine vergleichbare Qualifikation umfassende Kenntnisse zu Aspekten der Gesundheitsförderung im Rahmen der Verhaltens- und Verhältnisprävention sowie umfassende trainingswissenschaftliche Kenntnisse die Fähigkeit zur spezifischen Erschließung und Erstellung von anwendungsrelevanten Konzepten für Beratung, Ausbildung und Training ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe soziale Kompetenz und sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift Fahrerlaubnis Klasse B / 3 Berufserfahrung sowie Weiterbildungen in den tätigkeitsbezogenen Bereichen können von Vorteil sein. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten ein Landesticket, mit dem Beschäftigte des Landes Hessen seit 1. Januar 2018, zunächst befristet bis 31. Dezember 2021, im gesamten Land Hessen kostenfrei den öffentlichen Personennahverkehr nutzen können
Zum Stellenangebot

Auslieferungsfahrer (m/w/d) Vollzeit & Teilzeit

Mo. 18.05.2020
Wiesbaden
1.000 Auslieferungsfahrer liefern dir eine Vielfalt aus über 1.000 Getränken direkt an deine Tür – und brechen damit den alten, mühsamen Weg der Getränkebeschaffung auf! Mit seiner einfachen Pfandrückgabe, einem herausragenden Kundenservice und ganz ohne Liefer- oder versteckte Zusatzkosten konnte der Durstexpress bereits zehntausende Kunden glücklich machen! Starte mit uns landesweit durch und gestalte das Entdecken, Kaufen und Genießen deiner Lieblingsgetränke so erfreulich und angenehm wie nur möglich. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir AUSLIEFERUNGSFAHRER (M/W/D) in Vollzeit und Teilzeit für unseren Standort Wiesbaden Bist du verantwortlich für die Getränkeauslieferung an unsere Kunden und die korrekte Bestellabwicklung vor Ort Führst du Warenannahme, Einlagerung, Kommissionierung durch Stellst du die ordnungsgemäße Be- und Entladung des Lieferfahrzeuges sicher Führerschein Klasse B, den du mindestens seit 1 Jahr besitzt gute Deutschkenntnisse körperliche Fitness gepflegtes & freundliches Auftreten Werde Teil einer innovativen Arbeitsumgebung, bring den Durstexpress mit uns auf das nächste Level das Trinkgeld gehört dir der perfekte Job modernes Equipment eine attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Fahrlehrer (w/m/d)

Do. 14.05.2020
Wiesbaden
Die ESWE Verkehrsgesellschaft mbH ist multimodaler Mobilitätsdienstleister in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden. Schnell, zuverlässig und bequem bringen wir mit rund 270 Bussen unsere jährlich mehr als 59 Millionen Fahrgäste an ihr Ziel. Wir beschäftigen über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bieten das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens. Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns besonders am Herzen! Für unsere unternehmenseigene Fahrschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen versierten und engagierten Fahrlehrer (w/m/d) Sie bilden neue Mitarbeiter/innen zur Erlangung der Fahrerlaubnisklasse D sowie der beschleunigten Grundqualifikation gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz in Theorie und Praxis aus. Schulungen gemäß der Fahrschüler-Ausbildungsordnung, Weiterbildungen nach BKrFQG sowie innerbetriebliche Mitarbeiterschulungen werden von Ihnen selbstständig vorbereitet und durchgeführt. Sie führen Neufahrer-, Qualitäts- und Sonderüberwachungen durch und nehmen neue Mitarbeiter/innen für den selbstständigen Einsatz im Linienverkehr ab. Die Einweisung unserer Mitarbeiter/innen in den Umgang mit sämtlichen Fahrzeugen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Kontrolle der Lenk- und Ruhezeiten und das Erteilen von betrieblichen Fahrerlaubnissen. Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung, die Fahrlehrerlaubnis der Klasse B sowie die Fahrerlaubnis der Klasse D mit. Sie besitzen bereits die Fahrlehrerlaubnis der Klasse D oder sind bereit, diese zu erwerben. Die Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung gemäß § 53 Fahrlehrergesetz bringen Sie ebenso mit wie Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und Bestimmungen. Ihr Umgang mit den MS Office-Produkten und spezifischer Fahrschulverwaltungssoftware (z. B. Fahrschul-Manager) ist sicher und versiert. Ausgeprägte Belastbarkeit, Flexibilität und Eigeninitiative gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Ein Bewusstsein für kundenorientiertes und unternehmerisches Handeln, eine hohe pädagogische Kompetenz sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal