Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Distributionslogistik: 57 Jobs in Baden-Württemberg

Berufsfeld
  • Distributionslogistik
Branche
  • Transport & Logistik 27
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Medizintechnik 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Distributionslogistik

Kaufmännische*r Sachbearbeiter*in (m/w/d) im Bereich Zoll

Fr. 05.08.2022
Stuttgart
Am Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB verbinden wir kompetenzübergreifend Biologie und Technik in unseren Geschäftsfeldern Gesundheit, Nachhaltige Chemie und Umwelt. Wir entwickeln Verfahren, Technologien und Produkte und bringen diese seit mehr als 70 Jahren erfolgreich in die industrielle Umsetzung. Wir forschen an den Standorten Stuttgart, Leuna und Straubing und in enger Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Am Standort Stuttgart suchen wir eine*n Kaufmännische*r Sachbearbeiter*in im Bereich Zoll in Teilzeit. Zollrechtliche Prüfung und Bearbeitung von Einfuhren sowie Pflege der Daten für Intrastatmeldungen unter Berücksichtigung der FhG-Richtlinien und zollrechtlichen Bestimmungen Sie sind fachlicher Ansprechpartner für die Zollabwicklung im Unternehmen und führen die Kommunikation souverän in deutscher und englischer Sprache Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Abstimmungen mit internen Mitarbeitern, Lieferanten und Dienstleistern, um die notwendigen Dokumentation für die gesetzeskonforme Zollabwicklung sicherzustellen Klassifizierung von Gütern entsprechend nationaler und internationaler Güterlisten Sicherstellung der Einhaltung der Zollvorgaben und -anweisungen Selbstständige Organisation, Veranlassung und Durchführung der Zollabwicklungen Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Speditionskaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau mit dem Schwerpunkt Import/Export oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechenden Fachweiterbildungen im Bereich Zoll, Import/Export mit Sie besitzen fundierte Berufserfahrung im Bereich Import/Export, Zollabwicklung und aktuelles Fachwissen im Zollrecht Sie haben Erfahrung im Umgang mit SAP oder vergleichbaren ERP-Systemen Sie verfügen über Verantwortungsbewusstsein, eine selbstständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise sowie über ein hohes Maß an Engagement und Motivation Eigeninitiative und souveränes Auftreten sowie eine teamorientierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich Sie arbeiten genau, prozess- und ergebnisorientiert und verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten Gleitzeit Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Kantine und Cafeteria mit täglich frischen Speiseangeboten Eigenes Parkhaus mit kostenfreien Parkplätzen Betriebliche Altervorsoge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder VBL Vergünstigtes VVS Firmenticket Corporate Benefits: Mitarbeiterangebote für namhafte Hersteller und Marken Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Zum Stellenangebot

Speditionskaufmann Luftfracht Export (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Stuttgart
Geschwindigkeit, Verlässlichkeit und Kosteneffizienz sind die entscheidenden Merkmale eines erfolgreichen Luftfrachtdienstleisters. Als Luftfracht-Spezialist*in sind Sie mit unseren Kolleg*innen auf sechs Kontinenten vernetzt und kontrollieren weltweit die Flugverbindungen, Frachtkonsolidierungen sowie door-to-door-Transporte und Express-Lieferungen.   Nah am Geschehen - unser Standort in Stuttgart ist direkt am Flughafen. Bei steigendem Volumen brauchen wir Unterstützung. Daher freut sich unser Export-Team mit derzeit 4 Kolleg*innen über Ihre Verstärkung! Standort: Stuttgart | Referenz-Nr.: 2200008J | Beschäftigungsart: unbefristet Eigenständige Auftragsabwicklung von Luftfrachtsendungen  Durchführung der Zollabfertigung Erstellung von ABDs Vertrauensvolle Kommunikation mit Kunden, internationalen Niederlassungen, Partnern und Agenten Eigenständige Schadens- und Reklamationsbearbeitung Erstellung von Offerten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d) Weiterbildung im Gefahrgutbereich und Schulung zum Luftsicherheitsbeauftragten wünschenswert Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Luftfracht Export Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Zollprogrammen, z. B. Dakosy Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft sowie Kundenorientierung Organisationstalent, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit Zertifizierte Zuverlässigkeitsüberprüfung und Luftsicherheitsschulung wünschenswert Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Firmenphilosophie. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  Familiäre Arbeitsatmosphäre durch ein motiviertes und engagiertes Team mit flacher Hierarchie Gestaltungsfreiraum durch Einbringung eigener Ideen sowie eigenständiger Arbeit  Persönliches Arbeitszeitkonto mit Gleitzeit Homeoffice / Mobiles Arbeiten  Modernes Arbeitsumfeld mit zwei Monitoren, Laptop und Diensthandy  Gute Anbindung für die Anfahrt mit Auto sowie öffentlichen Verkehrsmitteln Corporate Benefits wie Vergünstigungen und exklusive Angebote für diverse Produkte  Betriebliches Gesundheitsmanagement wie z. B. Fitnesskooperationen, aktive Mittagspause, Rückentrainings und vieles mehr  Bewerben Sie sich online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins über www.hellmann.com/karriere Für Fragen steht Ihnen Christina Auer (0541 605 1039) gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Import, Export & Zoll

Fr. 05.08.2022
Sindelfingen
Unsere Mitarbeiter besitzen einen unermüdlichen Erfindergeist, denken voraus und sind offen, auch völlig neue Wege zu gehen und die Grenzen des Möglichen zu erweitern. Sie führen ihre Projekte mit Motivation und Leidenschaft – immer mit dem Ziel, unsere Kunden mit passgenauen Produkten und Lösungen, der höchsten Qualität sowie einem hervorragenden Service zu versorgen. Sie entwickeln Ideen und Konzepte, sind lösungsorientiert und finden die Nadel im Heuhaufen, wenn es darauf ankommt? Dann sind Sie bei Kistler genau richtig! Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Import, Export & Zoll Vertragsart: Vollzeit Standort: Sindelfingen Position: P-3043 Die Kistler-Gruppe ist Weltmarktführer in dynamischer Messtechnik. Entlang der Megatrends von Emissionsreduktion, Qualitätskontrolle, Mobilität und Fahrzeugsicherheit erbringen wir Spitzenleistungen für eine zukunftsfähige Welt. Indem wir gemeinsam die Grenzen des Möglichen verschieben, ermöglichen wir unseren Kunden Innovation, Fortschritt sowie Wachstum und schaffen ideale Voraussetzungen für Industrie 4.0. Eigenständige Erstellung von Ausfuhranmeldungen und weiteren Dokumenten für den weltweiten Warenversand Ansprechpartner (m/w/d) für die zuständige Zollbehörde Verantwortung für die gesamte Importabwicklung Übermittlung von Verzollungsinstruktionen Erstellung von Lieferantenerklärungen, Präferenzkalkulationen, Intrastatmeldungen und Materialstammpflege Nachverfolgung von Ausgangsvermerken und Gelangensbestätigungen Unterstützung bei der Durchführung von Exportkontrolltätigkeiten Mitwirkung bei der Umsetzung strategischer Projekte Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne im Bereich Industrie- / Außenhandel- oder Speditionskaufmann (m/w/d) oder vergleichbar Sehr gute Kenntnisse im Bereich Im- und Export Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift SAP Kenntnisse wünschenswert Aufgeschlossene und selbständige Arbeitsweise Spannende Aufgaben in einem soliden, aufstrebenden Technologieunternehmen Die Umsetzung Ihrer großen und kleinen Ideen im Rahmen einer unternehmensweiten Innovationskultur Gründliche und individuelle Einarbeitung mit der Gelegenheit sich und Ihr Know How einzubringen und weiterzuentwickeln Einen sicheren Arbeitsplatz mit ausgezeichnetem Betriebsklima in einem familiär geführten Unternehmen  Attraktive Bezahlung und fachspezifische interne und externe Weiterbildungen sowie diverse betriebliche Sozialleistungen wie Corporate Benefits, Business Bike, kostenlose Parkplätze und Getränke wie Kaffee, eine großzügige Gleitzeitregelung und 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Aggregateversand Powertrain ab Oktober 2022

Do. 04.08.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001Z17Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw.Im Mercedes-Benz Werk bauen wir die Herzstücke unserer Automobile, wie beispielsweise hochwertige und zukunftsweisende Motoren, Getriebe und Achsen sowie Batterien und elektrische Antriebsmodule für alle Mercedes-Benz PKWs.Das Team Aggregateversand beschäftigt sich mit der termingerechten Lieferung qualitativ einwandfreier Aggregaten (Antriebsstrangkomponenten) in der richtigen Menge an den richtigen Ort. Dazu gehören die Steuerung und Prüfung vorliegender Kundenbestellungen und anschließender Kommissionierung und Bereitstellung.Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Transportbeauftragung im Powertrain Netzwerk Outbound Steuerung durch Synchro Supply Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns. Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik, Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische ArbeitsweiseZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Barbara Brandstetter aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49-151-58628323.
Zum Stellenangebot

Ausbildung als Kauffrau*mann für Spedition und Logistikdienstleistung

Do. 04.08.2022
Oberding, Flughafen
Zukunft passiert nicht einfach – wir müssen sie gestalten. Mit wegweisenden Ideen und perfekten Lösungen für unsere Kunden sind wir mehr als nur ein Logistikunternehmen. Die ITG Gruppe mit Hauptsitz in Schwaig am Münchener Flughafen ist ein mittelständisch geprägter und global agierender Dienstleister für E-Commerce, Logistik Fulfillment und Transport. Unser Leistungsspektrum umfasst alle Services, die unsere Kunden entlang ihrer gesamten Lieferkette von der Beschaffung bis zum Endkunden benötigen. Immer mit dem Anspruch, passgenaue Lösungen und somit Mehrwert für sie zu entwickeln. Als Teil der LGI Logistics Group International sind wir mit Weitblick und Leidenschaft zuverlässig auf Erfolgskurs. Unsere Kunden zählen auf uns. Und wir auf unsere 1.100 Mitarbeiter*innen, mit denen wir gemeinsam wachsen. Ausbildung als Kauffrau*mann für Spedition und Logistikdienstleistung Schwaig (Oberding, bei Flughafen München) Planen und Organisieren des Güterverkehrs Steuern und Überwachen des Versands und des Warenumschlags Durchlauf der Bereiche Disposition, Versandadministration, Abrechnung, Fuhrparkmanagement, Zoll- und Außenhandel, Gebietsspedition und Einkauf Guter Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur Gutes Englisch, weitere Sprachen von Vorteil Sehr gute geografische Kenntnisse Organisationstalent Logisches Denken und Konzentrationsfähigkeit Bei ITG führen wir nicht nur unsere Kunden mit neuen Ideen zum Erfolg, sondern haben auch für Sie die besten Aussichten. Sie bekommen bei uns eine feste, zukunftssichere Anstellung mit überdurchschnittlich guten Karrierechancen. Sozialleistungen und ein leistungs- und erfolgsabhängiges Prämiensystem sind Ihre zuverlässigen Begleiter. Als familiäres Unternehmen sind wir uns unserer sozialen Verantwortung der Belegschaft und der Gesellschaft gegenüber bewusst. Wir leben Gleichberechtigung vom Management bis zur*zum Auszubildenden, ob Quereinsteiger*in oder hochspezialisierte Fachkraft – wir sorgen für eine ausgezeichnete Aus- und Weiterbildung, lassen Ihnen Gestaltungsfreiräume, unterstützen Sie bei der Kinderbetreuung und geben Anreize für Sport und Gesundheit. Neben einer umfassenden praktischen Ausbildung in verschiedenen Abteilungen bieten wir für alle Azubis zahlreiche interne Schulungen und spezielle Vorbereitungskurse für die Prüfung. Nach bestandener Ausbildung gibt es für unsere Azubis bei entsprechender Eignung die Möglichkeit der Festanstellung in unserem Unternehmen sowie weiterführende überdurchschnittliche Karrierechancen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bereich Zoll & Außenwirtschaft (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeitende, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit etwas bewegen wollen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen. Prüfung rechtlicher Neuanforderungen im Bereich Zoll & Außenwirtschaft und gemeinsame Umsetzung Pflege der Zoll-Stammdaten in SAP inklusive der zolltariflichen Einreihung unserer Artikel Anfrage, Prüfung und Pflege von Lieferanten-Erklärungen in SAP Durchführung der Präferenzkalkulation inklusive Prüfung der rechtlichen Voraussetzungen Prüfung und Umsetzung von Exportkontrollvorschriften sowie Unterstützung bei der exportkontrollrechtlichen Bewertung von Artikeln und der Beurteilung von Embargos Betreuung, Optimierung und Implementierung unserer Prozessabläufe, in Zusammenarbeit mit Schnittstellenabteilungen wie zum Beispiel Einkauf, Vertrieb und IT erste Klärung von Einzelsachverhalten des Zoll- & Außenwirtschaftsrechts mit anderen Fachbereichen und Schwestergesellschaften der Festool GmbH sowie Kommunikation mit Lieferanten, Dienstleistern und Zollämtern Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Bereich Zoll- & Außenwirtschaftsrecht oder über ein betriebswirtschaftliches Studium und Kenntnisse in Zoll & Außenhandel Sie haben Erfahrung in den Zollabwicklungsprozessen eines Unternehmens, im Umgang mit Zollabwicklungssystemen und Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen Gute MS-Office, SAP und Atlas Kenntnisse zeichnen Sie aus Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken eine selbstständige und analytische Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Genauigkeit und Sorgfalt rundet Ihr Profil ab betriebliche AltersvorsorgeJobradMitarbeiterrabattSport und GesundheitWeiterbildungAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Spedition (m/w/d) Seefracht Import - Remote Work Option

Do. 04.08.2022
Stuttgart, Heilbronn (Neckar), Villingen-Schwenningen, Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), Nürnberg
SENATOR INTERNATIONAL - A Maersk Company ist einer der profiliertesten Spezialisten für individuelle Logistiklösungen. Wir arbeiten weltweit als Team mit mehr als 80.000 engagierten Mitarbeitenden in 130 Ländern. Gemeinsam ermöglichen wir globalen Handel und Wachstum. Mit hanseatischer Prägung und einem gelebten WIR-Gefühl steht dabei der Mensch stets im Fokus unseres Handels. Sie sind es die unserem Unternehmen Herz und Seele geben und dessen Erfolgsgeschichte schreiben. Disposition und Abfertigung von Seefrachtimportsendungen Auswahl von See- / Transportmöglichkeiten nach Verbindung und Preis, meist in Koordination mit Auslandspartnern Einholung spezifischer Angebote für Anschlusstransporte und Organisation derselben Kontrolle der Eingangsrechnungen Erstellung der Ausgangsrechnungen Durchführung von Zollabfertigung nach den gewünschten Verfahren Korrespondenz mit Kunden und Auslandspartnern, auch in englischer Sprache Wir möchten das erfolgreiche Team unserer Niederlassung in Filderstadt bei Stuttgart verstärken und suchen zum nächstmöglichen Eintrittsttermin eine speditionell versierte Fachkraft für unseren Seefracht Import zur unbefristeten Festanstellung in Vollzeit (40 Std./Wo). Hierzu wünschen wir uns von Ihnen Kaufmännische Ausbildung, idealerweise als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung, Speditionskaufmann oder vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Seefracht Import sowie Importzollerfahrung Erfahrung mit der Abwicklung internationalen Versands, Transportplanung/-Logistik Fließende Deutsch- und praxiserprobte Englischkenntnisse Dienstleistungsorientierung mit kundenbezogener Denkweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit  Teamfähige und aufgeschlosse Persönlichkeit  Hohes Maß an Engagement und selbständigen Handeln Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme sowie idealerweise Erfahrung im Umgang mit Cargowise Unbefristeter Arbeitsvertrag und langfristige Entwicklungsperspektive Ansprechendes Festgehalt und attraktive Zusatzleistungen (betr. AV, VWL etc.) Work-Life-Balance (u.a. durch flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeitkonto) Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Herausfordernde Aufgaben/Projekte verbunden mit hoher Eigenverantwortlichkeit Kollegiales Betriebsklima in einem motivierten Team mit Raum für Ideen und Austausch Kontinuierliche Weiterbildung, fachlich als auch methodisch, durch die SENATOR ACADEMY
Zum Stellenangebot

Exportkontrollbeauftragte*r (m/w/d) für die Umsetzung der exportkontrollrechtlichen Vorschriften

Mi. 03.08.2022
Stuttgart
Exportkontrollbeauftragte*r (m/w/d) ZUM FRÜHESTMÖGLICHEN ZEITPUNKT | AUF 5 JAHRE BEFRISTET - EINE ENTFRISTUNG KANN IN AUSSICHT GESTELLT WERDEN | ENTGELTGRUPPE 13 TV-L Die Universität Stuttgart ist eine führende technisch orientierte Universität mit ca. 25.000 Studierenden und mehr als 5.000 Beschäftigten. Sie ist eine der forschungsstärksten technisch orientierten Universitäten, ihr Drittmittelaufkommen liegt regelmäßig auf den vordersten Plätzen in Deutschland. Die Universität Stuttgart sucht zur Unterstützung bei der Umsetzung der exportkontrollrechtlichen Vorschriften eine*n Exportkontrollbeauftragte*n, die/der im Bereich des Kanzlers angesiedelt werden soll. Der/die Exportkontrollbeauftragte soll selbstständig das zukünftige Interne Compliance-Programm (ICP) der Universität Stuttgart aufbauen, strukturieren und überwachen. Zu seinen/ihren weiteren Aufgaben gehören außerdem: Verantwortliche Bearbeitung exportkontrollrechtlicher Vorgänge. Umfassende Beratung und Schulung der Wissenschaftler*innen, der Hochschulleitung sowie des Verwaltungspersonals der Universität Stuttgart. Ansprechpartner*in für alle relevanten Behörden, insbesondere für das BAFA. Sie verfügen über einen für den höheren Dienst qualifizierenden Hochschulabschluss (Magister, Master, Staatsexamen oder universitäres Diplom), insbesondere in den Bereichen der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungs-, Politik-, Staats- und Sozialwissenschaften oder anderen verwaltungsnahen Studiengängen. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Außenwirtschafts-, Zoll- oder Wirtschaftsrecht mit. Wir freuen uns über Berufserfahrung im Wissenschaftsbetrieb; die Stelle ist jedoch auch für Berufsanfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Freude und Bereitschaft, sich in noch unbekannte Rechtsgebiete des Außenwirtschaftsrechts einzuarbeiten und sich fortzubilden. Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft setzen wir voraus. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine verantwortungsvolle, selbstständige und anspruchsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum, flexible Arbeitszeiten, eine gute Vereinbarung von Familie und Beruf, die Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem JobTicket BW sowie vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen. Die Eingruppierung erfolgt nach E13 TV-L bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen und im Rahmen einer auf 5 Jahre befristeten Anstellung zum frühestmöglichen Zeitpunkt - eine Entfristung kann in Aussicht gestellt werden.
Zum Stellenangebot

Disponent / Montagedisponent / Kaufmännischer Mitarbeiter Montagesteuerung (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Bietigheim-Bissingen
Die Gerhardt Braun Unternehmensgruppe entwickelt, produziert und montiert flexible Raumsysteme für den Wohnungsbau, Industrie und Gewerbe. Diese beinhalten Trennwände, Einhausungen, Überdachungen und Kompaktboxen. Mit rund 250 kompetenten MitarbeiterInnen sind wir an 9 Standorten in Europa vertreten. Wir sind ein agiles Familienunternehmen in einer wachstumsgeprägten Branche. Unser Handeln ist werteorientiert und auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Unternehmerische und persönliche Weiterentwicklung sowie gemeinsamer Erfolg sind uns sehr wichtig. Deshalb geben wir unseren MitarbeiterInnen Raum - für Ideen, zum Wachsen, für Gemeinsamkeit und Zusammengehörigkeit. Du führst die Touren- und Kapazitätsplanung unserer Nachunternehmer/Montagepartner durch Du vergibst eigenständig Montageaufträge an unsere Nachunternehmer Du vereinbarst verbindliche Termine mit unseren Kunden Du bildest die Schnittstelle zwischen unseren Kunden, Nachunternehmern und der Produktion Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise als Speditionskaufmann (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich Technisches Verständnis Gute Kenntnisse in MS-Office sowie in einem ERP-System Ausgeprägtes Planungs- und Koordinationsgeschick Kommunikationsstärke, Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Raum für Ideen und Gestaltungsspielräume in einer Wachstumsbranche Offene Unternehmenskultur in einem agilen Familienunternehmen Flexible Arbeitszeiten sowie tageweise Homeoffice-Option Kostenfreies Obst und Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) Sehr gute Verkehrsanbindung und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe Kostenfreie Parkplätze auf dem Firmengelände Mitarbeiter-Benefitprogramm, JobRad, Massage am Arbeitsplatz Geburtstags- und Jubiläumsgeschenke Firmenevents: ob Sommerfest oder Weihnachtsfeier – wir feiern Erfolge gemeinsam
Zum Stellenangebot

Zoll-Experte für die Themen EU-Zollverfahren, Warenursprung und Präferenzen sowie Verbrauchsteuerrecht bei FF/CT (w/m/d)

Di. 02.08.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001U33Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Betreuung und Sicherstellung der Zoll-und EU Local Content Compliance der Mercedes-Benz Group AG, der relevanten EU-Tochtergesellschaften und der Local Content - Anforderungen für den EU-Import aus drittländischen Produktionen Bearbeitung zoll- und verbrauchsteuerrechtlicher Sachverhalte Kommunikation mit Zollbehörden Erstellen und Halten von fachspezifischen Schulungen intern und extern (bspw. ggü. Lieferanten) Wirtschaftliche Optimierung der Zollbelastung Tätigkeitsgebiete: Sicherstellung der Einhaltung der Compliance in den Themengebieten EU-Zollverfahren, EU-Import und Export, Warenursprung und Präferenzen sowie Verbrauchsteuern Monitoring der zoll- und verbrauchsteuerrechtlichen Bewilligungen und Kontakt zu den Zollbehörden sowie Begleitung von Betriebsprüfungen Erstellung und Pflege von Richtlinien und Arbeits-und Organisationsanweisungen Erstellung von ICS Kontrollen zur Absicherung der Zoll-, VSt-, und WuP-Compliance sowie Aktualisierung und laufender Ausbau des Tax CMS Regelkommunikation mit den operativen Bereichen im In- und Ausland sowie selbstständige Durchführung von Stichproben und regelmäßige Informationsweitergabe (z.B. durch Schulungen, „Newsletter“) an diese Mitarbeit an der Erstellung und Durchführung von Workshops und Schulungen für die Daimler AG und dazugehörige Konzerngesellschaften sowie für Lieferanten Analyse und Umsetzung neuer Freihandels-/Präferenzabkommen und Sicherstellung der Compliance bei den Gesellschaften in den Freihandelsmärkten (z.B. Mexiko, Südafrika, Vietnam) Unterstützung bei der Automatisierung IT-relevanter Prozesse Fachliche Betreuung und Beratung in den einschlägigen Themengebieten von internen Bereichen und Konzerngesellschaften sowie Koordination von externen Beratungsdienstleistern für die einschlägigen Themengebiete Analyse neuer Vorschriften und Bestimmungen in den einschlägigen Themengebieten, sowie Entwicklung entsprechender Umsetzungskonzepte und -strategien Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Projekten (z.B. zentrale Erfassung des handelsrechtlichen Ursprungs)Das bringen Sie idealerweise mit: Diplom-Finanzwirt (FH), mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Zollwesen Sehr gute Kenntnisse des EU-Zoll-, Präferenz- und Verbrauchsteuerrechts Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres und überzeugendes Auftreten, Teamfähigkeit Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: