Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Distributionslogistik: 4 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Distributionslogistik
Branche
  • Transport & Logistik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
Distributionslogistik

Kaufmann/-frau f. Spedition und Logistikdienstleistungen (w/m/d) Import/Export

Di. 15.09.2020
Bremen
SAMSKIP ist eines der größten Containertransportunternehmen in Europa mit über 1.700 Mitarbeitern in 73 Niederlassungen in 35 Ländern weltweit; wir bieten multimodale Container-Logistik in ganz Europa und umfangreiche Containerdienste nach und von Island und den Färöer-Inseln sowie Kühlgutlogistik und internationale Transporte rund um die Welt. Kaufmann/-frau f. Spedition und Logistikdienstleistungen (w/m/d) Import/Export Ort: Bremen, DeutschlandIn dieser Position sind Sie für vielfältige Aufgaben in der Operative zuständig und betreuen die reibungslose Abwicklung unserer Kundenaufträge durch eine termin- und qualitätsgerechte Abwicklung. Sie unterstehen dem Forwarding Manager und arbeiten in der Überseestadt in einem kleinen Team. Ihr Aufgabenbereich umfasst ebenfalls: eigenständige und gemeinschaftliche Exportabwicklung von Gütern jeglicher Art Zollabfertigung Allgemeine Dokumentation (z.B. Wahrung der L/C Konformität) Abrechnung von Umschlagskosten sowie Frachten Erledigung des anliegenden Schriftverkehrs Besorgung von Vor- und Nachläufen für Containertransporte und von konventionellen LKW-Transporten in Zusammenarbeit mit unseren Partnern und den Samskip-Büros in Übersee weltweite Organisation von Verladungen per FCL und LCL direkte/r Ansprechpartner/in für Kunden, Kollegen/-innen und Partner Ausbildung/Studium im Bereich Spedition/Logistik/Verkehr Erste Berufserfahrungen im Bereich Seefracht / Export / Import Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse in Atlas und ALPO  Dienstleistungsmentalität, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität Samskip bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem ehrgeizigen und dynamischen Unternehmen zu arbeiten an einem zukunftssicheren Arbeitsplatz. Jeder unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen trägt zum Erfolg von Samskip bei. Wir fördern Eigenverantwortung, einen hohen Gestaltungsspielraum, Leistungsbereitschaft und Teamwork zum Wohle unseres Unternehmens, unserer Mitarbeiter und unserer Kunden. Bei Samskip können Sie sich mit all Ihren Fähigkeiten einbringen. Wir feuen uns darauf und bieten Ihnen echte berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, umfangreiche Unterstützung durch Kollegen sowie persönliche Betreuung durch den Vorgesetzten. Zusammen machen wir Dinge möglich! Ausserdem bieten wir: eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit beruflichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten eine unbefristete Festanstellung mit leistungsgerechter Bezahlung ein angenehmes Arbeitsumfeld mit gutem Betriebsklima betriebliche Altersvorsorge sowie weitere attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Customer Service Import

Fr. 11.09.2020
Bremen
Wir sind die Europazentrale und deutsche Agentur der Reederei Yang Ming Marine Transport Corp. aus Taiwan, einer der führenden internationalen Linien-Reedereien in der Containerschifffahrt. Unsere Büroräume befinden sich im Zentrum von Hamburg im Deichtorcenter gegenüber den Deichtorhallen. Die Firma besteht als 100%- Tochter mit ca. 150 Mitarbeitern seit 1992 am Standort Hamburg. Operative Abwicklung der Seefrachtsendungen (FCL) Freistellung von Containern (z.B. Einzug der originalen Dokumente, Überwachung von Zahlungen) Abrechnung der See­frach­ten und/oder Zu­schläge an die Kunden Durchführung der Zollanmeldung (SumA) und Kontrolle/ Bearbeitung der Rückmeldungen inkl. Zollsperren, CPA Anordnungen etc. Versand von Arrival Notices Verarbeitung von elek­tro­ni­schen Kor­rek­tu­ren aus dem POL Verarbeitung von Rechnungsreklamationen Bearbeitung von Telex Releases Erster Ansprechpartner für Kunden hinsichtlich Freistellungen, Leerrückgaben und Zollanmeldungen (SumA) Zusammenarbeit mit Behörden wie Zoll, Veterinäramt und Wasserschutzpolizei Kommunikation mit ausländischen Agenturen Enge Zusammenarbeit mit dem intermodalen Bereich abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Schifffahrt / Spedition Kommunikationsstärke und proaktive Arbeitsweise Kundenorientiertes Denken und Handeln, sowie ein freundliches und sicheres Auftreten Gute organisatorische Fähigkeiten sowie Flexibilität und Teamgeist Kenntnis im Umgang mit MS Office gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse eine nette, kollegiale Atmosphäre an unserem Standort in Bremen ein selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im internationalen Arbeitsumfeld zentral in der Bremer Innenstadt gelegener Arbeitsplatz ein leistungsgerechtes Gehalt flexible Arbeitszeiten Bargeldloser Essengeldzuschuss (Ticketrestaurant)
Zum Stellenangebot

Ausbildung Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d)

Di. 08.09.2020
Bremen
Seit über 120 Jahren steht die Firma Rosebrock für professionelle Speditionsdienstleistungen. Als familiäres Unternehmen legen wir großen Wert auf exzellenten Service und Weltoffenheit. Unsere diversen Abteilungen mit unseren über 80 Mitarbeitern koordinieren Transporte und Umzüge auf der ganzen Welt.  Ausbildung  Du willst deine Ausbildung in einer international tätigen Spedition absolvieren? Zum 01. August 2021 bilden wir erneut im Bereich Kauffrau-/mann für Spedition und Logistikdienstleistungen aus.  Kundenbetreuung Auftragsbearbeitung von internationalem Umzugsgut und Handelswaren (Im-/Export) Korrespondenz mit Kunden und ausländischen Partnern (E-Mail/Telefon) Terminplanung und -überwachung Sendungsverfolgung Dateneingabe in interne und externe EDV-Systeme Rechnungsbearbeitung Du hast einen erfolgreichen Schulabschluss oder strebst diesen an  Du kommunizierst gerne (auf Deutsch und Englisch ) Du bist interessiert an einer abwechslungsreichen Ausbildung mit anspruchsvollen Aufgaben  Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen dich aus Eine qualifizierte Ausbildung Einen vielseitigen Einsatz in unseren Abteilungen Aufgaben im Bereich Import und Export für Luft- und Seefracht, Disposition und Umzüge Eine umfangreiche Prüfungsvorbereitung Die Aussicht auf Übernahme Ein angenehmes Betriebsklima mit einem jungen engagierten Team
Zum Stellenangebot

Export Control Officer (Subsidiary) (d/m/w) in Teilzeit (20 Std./Woche)

Fr. 04.09.2020
Bremen
Die Airbus DS Airborne Solutions GmbH (ADAS), Bremen, ist eine Tochtergesellschaft von AIRBUS, die mit ca. 300 Mitarbeitern in den Geschäftsbereichen „Unmanned Aerial Systems“ (UAS) und „Cargo Loading Systems“ (CLS) tätig ist. Während die ADAS mit dem Geschäftsbereich UAS ein Kompetenzzentrum für die Entwicklung, die Herstellung und den Betrieb taktischer Drohnen innerhalb der Division AIRBUS Defence & Space bildet, werden im Geschäftsbereich CLS elektrische Frachtladesysteme sowohl für zivile als auch militärische Flugzeugtypen entwickelt, produziert und instandgesetzt. Die Airbus DS Airborne Solutions GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung als Export Control Officer (Subsidiary) (d/m/w) in Teilzeit (20 Std./Woche) Bremen Wahrnehmung der Exportkontrolle innerhalb der Airbus DS Airborne Solutions GmbH mit rechtsverbindlicher Vertretung des Unternehmens nach außen in allen Angelegenheiten des Exportkontrollrechts Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen und der Geschäftsführung in Fragen des Exportkontrollrechts Verantwortliche Wahrnehmung, Einhaltung und Sicherstellung gesetzlicher Anforderungen im Außenwirtschaftsrecht, insbesondere im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Exportkontrollrecht, ferner im Kriegswaffenkontrollrecht Überarbeitung und Verbesserung der firmeneigenen Prozessanweisungen der Exportkontrolle, Klärung der Erfordernisse von Ausfuhrgenehmigungen, Prüfung von Befreiungstatbeständen, Embargos und gesperrten Geschäftspartnern nach den Antiterror-Verordnungen Beantragung und Verfolgung von Voranfragen, Ausfuhrgenehmigungen, Sammelausfuhrgenehmigungen, Nullbescheiden, Empfängerabfragen beim BAFA, Beschaffung von Auskünften zur Güterliste, Ausstellung und Einholung von Endverbleibserklärungen und Import-Zertifikaten, Überwachung und Erfüllung der Auflagen der Ausfuhrgenehmigungen Beantragung, Umsetzung und Überwachung der Vorschriften des US Re-Exportrechts (EAR/ITAR) Führung der entsprechenden Nachweisdokumente Exportkontrollrechtliche Klassifizierung von Gütern (Waren, Technologie, Software) gemäß der deutschen, europäischen und amerikanischen Ausfuhrlisten Begleitung von Außenwirtschaftsprüfungen Zusammenarbeit mit den Behörden (z.B. BAFA) Beratung und Schulung der Mitarbeiter des Unternehmens im Hinblick auf Compliance Sachverhalte und Regelungen mit einem besonderen Focus auf die Spezifika der Gesellschaft (AWG, KWKG) Abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-) Jurist/Betriebswirt oder vergleichbar Erforderlich sind weitere Qualifikationen/Zusatzausbildungen im Bereich Außenwirtschaftsrecht Branchenbezogene Erfahrung im Projekt- und Exportgeschäft von Investitionsgütern (Maschinen- und Fahrzeugbau, Zulieferindustrie, Bauindustrie, Hightech/Software-Industrie, etc.) Gute Kenntnisse in SAP R/3 und den MS Office Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit Überzeugungskraft Hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Attraktive Aufgaben und Herausforderungen in einem modernen Unternehmen der Luftfahrt Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem internationalen Umfeld Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, Firmenfitness, zeitgemäße Vergütung und flexible Arbeitszeit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal