Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Distributionslogistik: 12 Jobs in Siegertsbrunn

Berufsfeld
  • Distributionslogistik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 1
Distributionslogistik

Fachkraft für Zoll und Sachbearbeitung Export (m/w/d)

Do. 02.07.2020
München
Dallmayr zählt zu den bekanntesten und renommiertesten Unternehmen in Deutschland, mit Sitz in München. Unser Unternehmen engagiert sich in den drei Geschäftszweigen Kaffee, Delikatessen-Einzelhandel und Automatenservice. Für den Standort der Unternehmenszentrale in München am Marienplatz suchen wir eine/n engagierte/n Fachkraft für Zoll und Sachbearbeitung Export (m/w/d) Ansprechpartner in allen zoll-relevanten Fragestellungen intern und extern Sicherstellung der innerbetrieblichen Einhaltung von Vorschriften des Zoll-, Außenwirtschafts- und Exportkontrollrechts Berücksichtigung neuer Rechtsvorschriften und Sicherstellung der korrekten Umsetzung im Unternehmen Sicherstellung und Überwachung zollrechtlicher Verfahren und Bewilligung wie z. B. zugelassener Ausführer, registrierter Ausführer, ermächtigter Ausführer Erstellen und Überwachen der Langzeit-Lieferantenerklärungen Zolltarifierung neuer Artikel und Pflege zollrelevanter Stammdaten kaufmännische Abwicklung von Exportsendungen für die internationalen Kunden und internationalen Dallmayr Tochterunternehmen (Land-/Luft-/Seeverkehr) Auftragsbearbeitung der Dallmayr nationalen Tochterunternehmen und weiteren Vending-Großverbraucher Telefonische Betreuung der internationalen Kunden Rechnungsstellung und –kontrolle extern und intern Führung der Kundenakten, Kundenstammpflege sowie Erledigung der anfallenden Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Abwicklung von Warenrücklieferungen sowie Behandlung von Reklamationen Prüfung von Speditionsrechnungen und -dokumenten sowie Überwachung der Exportnachweise Abgeschlossene kaufmännische oder logistische Ausbildung (z. B. Kaufmann/Kauffrau) Fachliche Weiterbildung im Bereich Zoll Mehrjährige Berufserfahrung als Zollsachbearbeiter, Zollbeauftragter und im Bereich Exportabwicklung/Außenwirtschaft (Sachbearbeitung) Fundierte Kenntnisse im Zollbereich (Import, Export, Warenursprungs- und Präferenzrecht) Erfahrung im internationalen Handels- und Zahlungsverkehr Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift – Kenntnisse in einer weiteren Sprache wären von Vorteil hohe Einsatzbereitschaft, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative Sehr gute MS-Office Kenntnisse Tolles Betriebsklima mit flachen Hierarchien Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und zu entwickeln Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem dynamischen Team Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen (Sonderzahlungen, kostenfreie Rundum-Verpflegung, Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiterrabatte, usw.)
Zum Stellenangebot

Ein- und Verkaufsassistent (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Garching bei München
Für die EDEKA Fruchtkontor Logistik GmbH am Standort Garching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ein- und Verkaufsassistent (m/w/d) Bearbeitung von Reklamationen inkl. Gelangensbestätigung und Schadensmeldungen Bearbeitung von Packaufträgen und Klärung von Mengendifferenzen Abrechnung des Übersee-Geschäftes Pflege von Retourenlisten Rechnungsprüfung Kontrolle der EPS-Bestände Unterstützung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen Erstellung von BI-Berichten Pflege von Artikelstammdaten Kaufmännische bzw. fachspezifische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung auf einer gleichen oder ähnlichen Position Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, möglichst SAP Kenntnisse Hohe Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Teamorientiertes Arbeitsklima Leistungsgerechtes Einkommen Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Transportabteilung (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
München
Das Bayerische Staatsschauspiel sucht ab dem 1.12.2020 befristet für zwei Jahre einen Mitarbeiter für die Transportabteilung (m/w/d) Das Residenztheater ist eines der führenden Schauspielhäuser im deutschsprachigen Raum mit drei Spielstätten sowie einer regen Gastspieltätigkeit. Seine technisch anspruchsvollen Produktionen sorgen regelmäßig für internationales Aufsehen.Die Transportabteilung des Hauses übernimmt Transporte von Dekorationen, technischen Geräten u.ä. zwischen den Spielstätten Residenztheater, Cuvilliéstheater, Marstall, den Proberäumen und dem Dekorationslager in Poing bei München. Dazu kommen bei Bedarf Personenfahrten und gelegentlich Gastspielfahrten zu auswärtigen Gastspielorten.Wir erwarten eine einschlägige Berufsausbildung sowie Berufserfahrung im Transportwesen. Der Bewerber (m/w/d) muss zwingend Inhaber/in eines Führerscheins der Klasse 3/C1E (bis 7,5 Tonnen) und der Klasse 2/C/CE sein, mit gültigen fünf Fahrermodulen. Ein Gabelstaplerschein wäre von Vorteil. Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, zeitliche Flexibilität und eine umsichtige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sind uns sehr wichtig. Die Arbeit erfolgt im Schichtdienst, auch am Abend und an Wochenenden.Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L) und ist bis zum 30.11.2022 befristet. Die Stelle ist teilzeitfähig.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Exportkontrolle, Fachbereich Zoll

Mo. 29.06.2020
München
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Vorbereitung und Durchführung von Zollanmeldungen (Import und Export) Tarifierung von Waren bei Import und Export Gewährleistung der rechtskonformen Zollabwicklung Aufbereitung und Abgabe der monatlichen Intrastat-Meldungen Dokumentation und Sicherstellung der behördlich überwachten Zollverfahren inkl. der aktiven und passiven Veredelung Bereitschaft zur Einarbeitung in die Exportkontrolle (BAFA-Genehmigungsverfahren, Allgemeine Genehmigungen, Auflagenerfüllung, etc.)  Die Stelle ist am Standort München zu besetzen. Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise im Bereich Zoll / Außenhandel / Spedition oder Industrie Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Kenntnisse im Außenwirtschaftsrecht sowie der Tarifierung von Waren wünschenswert Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, SAP und ATLAS Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und genaue Arbeitsweise sowie ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeit Bereitschaft zur Reisetätigkeit  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in München bieten wir Ihnen: -Mitarbeitererfolgsbeteiligung-Flexible Arbeitszeitmodelle-Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Import / Export (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
München
Eine vernetzte Welt braucht Technologie, der die Menschen vertrauen. Wir ermöglichen sichere Konnektivitäts- und Zahlungslösungen für Milliarden von Menschen. Bei G+D Mobile Security gestalten Sie die digitale Transformation aktiv mit. Arbeiten Sie mit an einer Zukunft, die bewegt. Wir suchen Sie als Sachbearbeiter Import / Export (m/w/d) – befristet bis 31.12.2021. Exportabwicklung inklusive Transportbesorgung, soweit erforderlich sowie Kontrolle der dazugehörigen Frachtabrechnungen Prüfung der Aufträge zur Einhaltung von zollrechtlichen und export­kontroll­rechtlichen Bestimmungen sowie Beachtung der terminlichen Vorgaben seitens des Customer Service Erstellung von Rechnungen / Lieferscheinen / Zolldokumenten, Ur­sprungs­papieren, Warenverkehrsbescheinigungen sowie Lieferantenerklärungen Importabwicklung inklusive Überprüfung der Abgabenbescheide und Prüfung / Freigabe der dazugehörigen Eingangsfrachtabrechnungen Monatsabrechnungen Erstellung von periodischen Meldungen und deren fristgerechten Abgabe gegenüber zuständigen Behörden Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Speditionskaufmann (m/w/d) oder Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d) Idealerweise erste Berufserfahrung Gute ATLAS-Export-Kenntnisse und gute Kenntnisse in den MS-Office-An­wen­dungen (Excel, Word) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Export Control Manager (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Taufkirchen, Kreis München
HENSOLDT ist ein weltweit führender Anbieter von Premium-Sensoren für Sicherungs-, und Überwachungsmissionen. Das Unternehmen ist Weltmarktführer u.a. bei Flugkörperwarnsystemen und U-Boot-Periskopen. Daneben ist HENSOLDT stark auf den Märkten für Radare, Optronik und elektronische Schutzsysteme vertreten. Wir repräsentieren mit unserem Unternehmen eine über 100-jährige deutsche Technologietradition, indem wir die Arbeit von renommierten Vorgängerfirmen wie Airbus, Telefunken, Dornier, Siemens Sicherungstechnik oder Carl Zeiss Optronics fortführen. HENSOLDT erzielt derzeit mit etwa 4.000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 1 Mrd. €. Wir sind Pioniere aus Leidenschaft, um wettbewerbsfähige und exzellente Elektronikprodukte zu entwickeln. Unsere Kernkompetenz besteht darin, Gefahren zu erkennen und unsere Kunden vor diesen zu schützen. Wir leisten einen wertvollen Beitrag zum Schutz von Menschen und Nationen. Für die HENSOLDT Holding Germany GmbH in Taufkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Export Control Manager (m/w/d) Der Bereich "Export Control" stellt die Einhaltung von Gesetzen und Regularien mit Bezug zur Exportkontrolle sicher, sie sind ein Teil der Standards und den Grundsätzen einer integrer, verantwortungsbewusster und nachhaltiger Unternehmensführung bei HENSOLDT. Das Team arbeitet eng vernetzt mit internen als auch externen Stellen zusammen und verantwortet die Einhaltung sämtlicher nationaler und internationaler Gesetze und Vorschriften.Als Export Control Manager am Standort Taufkirchen berichten Sie an den Leiter der Export Control der HENSOLDT Holding Germany GmbH. Nach Einarbeitung und Schulung unterstützen Sie  eigenverantwortlich die Fachbereiche der HENSOLDT Sensors GmbH in allen Exportkontrollangelegenheiten. Selbständiges Abschätzen der notwendigen Exportkontrollaktivitäten Festlegen von entsprechenden Anforderungen gegenüber den Projekt- und Fachabteilungen Verantwortung für die Umsetzung und Einhaltung der gesetzlichen und innerbetrieblichen Exportkontrollvorgaben, um einen durchgehenden Exportkontrollprozess sicherzustellen, der verhindert, dass es zu Verspätungen, Zusatzkosten oder Sanktionen und Strafen kommt Analysieren der gesetzlichen Genehmigungssachverhalte, sowie entsprechende Planung der Vorgehensweisen und Einleitung notwendiger Maßnahmen zur Genehmigung von Exportvorhaben Administration von Genehmigungen und exportkontrollrechtlicher Vorgänge, inklusive Auflagen- und Fristenkontrolle Technische Klassifizierung von Gütern nach EU-Güterliste und Ausfuhrliste der Außenwirtschaftsverordnung zusammen mit den technischen Spezialisten im Hause Die Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorausgesetzt.   Abgeschlossenes technisches, juristisches oder kaufmännisches Studium oder eine einschlägige Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung wünschenswert Erfahrung im technischen, juristischen und/oder kaufmännischen Bereich eines Industrieunternehmens Kenntnisse in der Exportkontrolle (deutsches Außenwirtschaftsrecht, EU-dual-use, US-Re-Exportkontrolle) Vorzugsweise Erfahrung in der Sicherheits- und Verteidigungsindustrie Eigenständige und äußerst verantwortungsbewusste Arbeitsweise Analytische Denkweise und lösungsorientiertes Handeln  Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter m/w/d Warenlogistik Erzeugnisse, Sparte Agrar

Mi. 24.06.2020
München
Die BayWa ist ein weltweit tätiger Konzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau sowie dem Entwicklungssegment Innovation & Digitalisierung. Als globaler Player entwickelt sie führende Lösungen und werthaltige Projekte für die Grundbedürfnisse Ernährung, Energie und Bau. Sitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft ist München. Die BayWa bietet Ihnen Jobs voller Möglichkeiten. Hier können Sie viel bewegen, in Ihrer Heimat und der ganzen Welt. Wir suchen für unseren Bereich Agrar Erzeugnisse mit Dienstsitz in unserer Zentrale in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter m/w/d Warenlogistik Erzeugnisse, Sparte Agrar Operative Abwicklung frachtrelevanter Aufträge in Zusammenarbeit mit Warendisposition und Handel Organisation der Frachtlogistik mittels des Transportmanagementsystems Abstimmung und Überwachung von Lieferterminen mit Geschäftspartnern in Zusammenarbeit mit der Warendisposition Rechnungsprüfung externer Transportdienstleister Bearbeiten von Reklamationen oder anderweitigen Problemfällen Aufbau und Pflege des Logistiknetzwerks sowie Akquise neuer Spediteure Verhandlung von langfristigen Frachtverträgen Konzeption und Implementierung neuer Konzepte zu Logistikbeschaffung und -optimierung Pflege des CRM-Systems hinsichtlich Logistikkennzahlen Schnittstelle zu anderen Logistikstellen der BayWa Qualifikation & Fachliche Anforderungen Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, idealerweise Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung Mehrjährige Erfahrung in der Transportdisposition, insbesondere der Schüttgutlogistik Vorhandenes Speditionsnetzwerk wünschenswert Warenkenntnis im Bereich Schüttgut, v.a. Getreide und Ölsaaten, von Vorteil Gute MS-Office Kenntnisse, SAP-Kenntnisse wünschenswert Gute Kenntnisse der englischen Sprache. Weitere Sprachen, insbesondere Italienisch und osteuropäische Sprachen, sind von Vorteil Wichtige Kompetenzen Sehr hohe Arbeitsqualität und Genauigkeit in Verbindung mit verbindlicher Kommunikation. Kooperativ und lösungsorientiert gegenüber Kunden ebenso wie intern. Starker Teamplayer. Verbindlicher Auftritt nach intern und extern und souveräner Umgang mit Kunden. Orientiert am Erfolg von Erzeugnisse bei gleichzeitig hoher Serviceorientierung gegenüber dem Kunden Einen starken kollegialen Zusammenhalt Eine attraktive, tariflich geregelte Vergütung Umfangreiches Seminarprogramm bietet jedem Mitarbeiter die Möglichkeit zur Weiterbildung Vielfältige / abwechslungsreiche Aufgaben, d.h. sparten-, branchenübergreifendes Arbeiten an zukunftsfähigen Themen
Zum Stellenangebot

Experte Zoll (m/w/d)

Di. 23.06.2020
München
Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Universitäten Europas. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre, Interdisziplinarität und Talentförderung zeichnen uns aus. Dazu kommen starke Allianzen mit Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen auf der ganzen Welt. Mit über 40.000 Studierenden und fast 10.000 Beschäftigten arbeiten wir im Spannungsfeld zwischen staatlicher Einrichtung und unternehmerischer Universität. Die Zentrale Verwaltung bildet als Dienstleistungs- und Serviceeinrichtung für alle Hochschulmitglieder ein tragendes Element der Universität. Die Zentralabteilung 3 – Finanzen ist die zentrale Anlaufstelle innerhalb der Universität für alle finanziellen Fragen. Zur Verstärkung der Zentralen Hochschulverwaltung/Zentralabteilung 3 – Finanzen, Referat 36 - Steuern suchen wir am Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Experte Zoll (m/w/d) in Vollzeit Ansprechpartner in allen zollrelevanten Fragestellungen sowohl intern als auch extern Sicherstellung der Einhaltung von Vorschriften des Zollrechts Berücksichtigung neuer Rechtsvorschriften und Sicherstellung der korrekten Umsetzung in der Hochschulverwaltung Mitwirkung bei der Einführung eines hochschulweiten Zoll-Compliance-Systems Begleitung angeordneter Betriebsprüfungen durch die Zollbehörde Überprüfung von Zollbescheiden und ggf. Einlegung von Rechtsbehelfen Zollrechtliche Prüfung von Sachverhalten Bearbeitung buchhalterischer Aufgaben im Zusammenhang mit Zollvorgängen Unterstützung bei Sonderprojekten. Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Vertiefung bzw. Weiterbildung im Bereich Zoll Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung idealerweise in der Finanzverwaltung und/oder im Hochschulbereich  Ausgeprägtes Fachwissen im Zollbereich (Import/Export) Wille und Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung im Bereich Zoll Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office und SAP ECC 6.0 Fähigkeit, unter Termindruck zu arbeiten Sicherheit im Umgang mit Zahlen bzw. Sorgfältigkeit Überzeugungskraft Kommunikations- sowie Teamfähigkeit. Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit im Steuerreferat der Finanzabteilung der TUM in angenehmer Arbeitsatmosphäre und mit flexiblen Arbeitszeiten. Die zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristete Beschäftigung richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; qualifizierte Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Zoll (m/w/d)

Sa. 20.06.2020
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Sachbearbeiter Zoll (m/w/d) Kennziffer 055/1420 Operative Abwicklung von Im- und Exporten Durchführung der Zollanmeldung von Waren in den Systemen SAP, DAKOSY und ATLAS Zusammenstellung und Prüfung der erforderlichen Geschäfts- und Beförderungsunterlagen Einholen erforderlicher Bescheinigungen (z.B. Ursprungszeugnisse, Präferenzbescheinigungen oder Lieferantenerklärungen) Datenpflege Sonder- und Projektaufgaben im Kompetenzbereich Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Weiterbildung zum Zollfachwirt, Finanzwirt o.ä. wünschenswert Sichere Anwendung von MS Office, SAP, SAP GTS, ATLAS sowie Zollsoftware Gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Customer Service - Export

Do. 18.06.2020
München
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Niederlassung in München einen Mitarbeiter (m/w/d) Customer Service - Export Sie übernehmen die Kundenbetreuung und -beratung sowie die Bearbeitung von internen und externen Reklamationen. Des Weiteren verfolgen Sie den Status der Sendungen und sind zuständig für die zeitnahe Informationsbeschaffung und -weitergabe sowohl intern als auch extern. Die Schnittstellenkontrolle gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Bearbeitung der Entladeberichte. Sie bearbeiten Anfragen, Zustellnachfragen und geben proaktive Kundeninformationen. Sie agieren als Schnittstelle zwischen der Disposition, dem Umschlaglager sowie unseren Niederlassungen und entwickeln hierbei Problemlösungen. Zusätzlich erstellen Sie regelmäßig Auswertungen zur Qualitätssicherung. Auch die Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse gehört zu Ihren Aufgaben. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung, oder einschlägige Berufserfahrung im Customer Service / in der Kundenbetreuung. Zudem gehen sicher mit IT-Systemen um und verfügen über gute Englischkenntnisse. Sie besitzen ein professionelles Kommunikations- und Telefonverhalten und denken in Lösungen und sind hierbei sehr Kundenorientiert. Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Einarbeitung und unterstützen Sie bei der Förderung Ihrer fachlichen Qualifikationen sowie persönlichen Kompetenzen. Sie profitieren von tariflichen und zusätzlichen betrieblichen Leistungen, wie beispielsweise Weihnachts- und Urlaubsgeld, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie Zuschüssen zur Ansparung von vermögenswirksamen Leistungen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal