Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Einkauf: 19 Jobs in Rüngsdorf

Berufsfeld
  • Einkauf
Branche
  • Druck- 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Einkauf

Operativer Einkäufer (m/w/d) - Einkaufsfeld Dienstleistungen

So. 24.10.2021
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Für unsere Zentrale in Bonn suchen wir ab sofort, in Vollzeittätigkeit, einen Operativer Einkäufer (m/w/d) - Einkaufsfeld Dienstleistungen. Beratung der Bedarfsstellern zu einkaufsrelevanten Themen der abgegrenzten Warengruppen (z. B. Gesundheitsdienstleistungen, Personal- und Beratungsleistungen, Marketingleistungen, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen, Travelmanagement) Erstellung von Preisanfragen, Ausschreibungen und Vertragsgrundlagen in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung und dem strategischen Einkauf Eigenverantwortliche Durchführung von Auftragsvergaben und Bestellungen sowie Stammdatenpflege mittels etablierter Procure-to-Pay Software; Erkennen und Ausregeln von Vertragsstörungen Vorbereitung, Abschluss und Kontrolle der Leistungserfüllung von Liefer- und Leistungsverträgen für abgegrenzte Warengruppen und Dienstleistungen in enger Abstimmung mit dem strategischen Einkauf Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung der Einkaufsstrategie für alle zu betreuenden Warengruppen und Lieferantenbeziehungen Mitwirkung in crossfunktionalen Projekten, Übernahme von Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen Mitarbeit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Warengruppen-Clusters (z.B. Senkung der Maverick-Buying Quote) Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation (z.B. Weiterbildung zum/zur Fachkaufmann/-frau Einkauf/Logistik IHK) Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Einkauf Gute Kenntnisse in SAP ERP/MM, SRM-Systemen wie z.B. Onventis sowie MS Office Gute Kenntnisse von Einkaufsmethoden (z.B. TCO-, SWOT und ABC-Analysen) Grundkenntnisse im Vertragsrecht Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas Sie haben die Möglichkeit nach Absprache bis zu ca. 50 % der Arbeitszeit im "Mobilen Arbeiten" tätig zu sein
Zum Stellenangebot

Einkäufer für das Werk (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Königswinter
Iochpe-Maxion ist in ständiger Bewegung. Seit mehr als 100 Jahren Unternehmertum und Innovation, steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Bestrebens. Die Menschen sind das Zentrum unserer Organisation, deshalb ist es unser Ziel die besten Talente für unser Team zu gewinnen. Zur Unterstützung unseres Einkaufs-Teams in Königswinter (Raum Köln/Bonn) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Einkäufer für das Werk (m/f/d) Der Rolleninhaber wird Teil des operativen Einkaufsteams im Werk Königswinter maßgeblich für indirektes Material bzw. Servicedienstleistungen. Er/Sie wird größtenteils selbständig Einkaufsvorgänge betreuen, hierzu gehören: Beobachtung und Analysieren von Beschaffungsmärkten im In- und Ausland für indirekte Produktgruppen und Servicedienstleistungen Treffen von Lieferantenauswahl Vorbereitung und Durchführung der Anfragen Mitarbeit an Optimierungsmaßnahmen der Einkaufsprozesse Führung von Preis- und Vertragsverhandlungen Auswertung von Angeboten und Vorbereitung der Einkaufsentscheidungen Messen der Lieferantenleistung hinsichtlich pünktlicher Lieferung und Qualität Sicherstellung der Zielerreichung von Einsparvorgaben Unterstützung und Einleitung von Lieferantenentwicklungsmaßnahmen Abwicklung von Anfragen, Einkaufsaufträgen und Mahnwesen in SAP Erstellen und Prüfen von Verträgen Mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung im Werkseinkauf oder Zentraleinkauf im Bereich der indirekten Materialbeschaffung, vorzugsweise in der Automobilindustrie Praktische Erfahrung im Bereich Verhandlungsführung sowie Erreichen von Einsparzielen Bachelor-Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftsingenieurwesen (o.Ä.) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse unterschiedlicher Produktgruppen der indirekten Materialbeschaffung (z.B. Energie, Chemikalien, Ersatzteile, Investitionsgüter) Kenntnisse im Vertragsrecht SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Branchenkenntnisse der Automobilindustrie sind von Vorteil
Zum Stellenangebot

Einkauf - Procurement Manager (w/m)

Fr. 22.10.2021
Sankt Augustin
Wir suchen Verstärkung für unser Team in St. Margrethen, um gemeinsam die Zukunft der Mobilität zu gestalten! Stadler baut seit über 75 Jahren Züge. Mit unserer Innovationskraft, Flexibilität und Zuverlässigkeit sind wir heute ein führender Hersteller von Schienenfahrzeugen. Neben unseren Schweizer Standorten arbeiten rund 11 000 Mitarbeitende an mehreren Produktions- und Engineering-Standorten sowie über 40 Servicestandorten in Europa, Nordamerika und Nordafrika. Wir suchen Verstärkung für unser Team, um gemeinsam die Zukunft der Mobilität zu gestalten! Federführend in Verhandlungen und Lieferantenbetreuung Forward Sourcing Aktivitäten im Bereich der Warengruppe durchführen Vergabe unter Berücksichtigung der Budget- und Terminvorgaben Entwickeln und Steuern des Lieferantenportfolios sowie das Bewerten des Marktpotenzials Verantwortung des Lieferantenmanagements innerhalb der Warengruppe Ausarbeiten von Beschaffungs- und Vergabestrategien Abgeschlossene betriebswirtschaftliche oder technische Ausbildung auf Hochschulniveau Mehrjährige, fundierte Einkaufserfahrung im internationalen industriellen Beschaffungsumfeld Starke Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick Sehr gute Englischkenntnisse (Niveau B2) in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Organisationstalent, selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Produkt- und Prozessmanagement

Fr. 22.10.2021
Bonn
GO! Express & Logistics Deutschland GmbH ist die Zentrale des größten unabhängigen Express- und Kurier-Netzwerks Europas. Mit mehr als 100 GO! Stationen in Europa verfügt GO! über eine Infrastruktur, die allen Herausforderungen gewachsen ist. GO! bietet unter dem Motto „Alles außer_gewöhnlich“ ein breites Portfolio an Logistiklösungen: vom regionalen Kuriertransport bis hin zum weltweiten Expressversand. Von Waren, Dokumenten und besonders zeitkritischen Sendungen bis hin zu sensiblen Versandinhalten oder komplexen Logistikanforderungen. Maßgeschneiderte Lösungen für Branchen und vielfältige Value Added Services runden das Portfolio an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ab. Willkommen im GO! Headoffice in der Bonner Nordstadt. Im Team Prozessmanagement werden die Standards der systemweiten Transportabwicklung und der dazugehörigen Unterstützungsprozesse definiert, Produktlösungen entwickelt, optimiert und betreut sowie kundenindividuelle Anforderungen umgesetzt. Wir möchten, dass Du Dich bei uns wohlfühlst – freue Dich sich deshalb auch auf flache Hierarchien, nachhaltige Projekte und eine offene Kommunikationskultur, in der fordernde Aufgaben gemeinsam gelöst werden. Du unterstützt das Team im Tagesgeschäft. Du unterstützt bei der Bearbeitung von produktspezifische Versandanfragen. Du unterstützt bei administrativen Aufgaben, Datenpflege und Dokumentation. Du unterstützt bei Projekten des Fachbereiches. Du unterstützt bei der Pflege des Intranets. Du eingeschriebene/r Student/in an einer Fachhochschule oder Universität bist; Du analytische Fähigkeiten mitbringst; Du sicher im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen (insbesondere Excel) bist; Dein Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift ist, Du zuverlässig bist und Spaß an Teamarbeit hast und Du flexibel, freundlich und aufgeschlossen bist. Die Stelle ist zunächst befristet bis Ende Juni 2022. eingehende Lernmöglichkeiten, die Dich auf Dein Berufsleben nach dem Studium vorbereiten interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamisch expandierenden Unternehmen angenehmes, kollegiales Arbeitsklima mit respektvollem Umgang im Team flexible Arbeitszeiten, die wir mit Dir auf Deine Vorlesungszeiten abstimmen motiviertes Team / gemeinsame Mitarbeiterevents vergünstigte Mitarbeiterkonditionen / corporateBenefits Massageangebot am Arbeitsplatz gemütliche Pausenräume und kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Einkauf (d/m/w)

Mi. 20.10.2021
Troisdorf
Für unseren Standort in Troisdorf suchen wir eine/n Sachbearbeiter Einkauf (d/m/w) Als Komplettanbieter von innovativen Verpackungs­lösungen ist SONOCO ein welt­weit tätiger Anbieter von Konsumgüter­verpackungen, industriellen Produkten und Lieferketten­dienstleistungen mit mehreren Milliarden US-Dollar Jahresumsatz. Wir stellen an mehr als 70 europäischen Standorten Verpackungen für eine Vielzahl von Branchen und zahlreiche der angesehensten Marken der Welt her, die an Kunden in 85 Ländern geliefert werden. Am Standort Troisdorf und Overath werden mit etwa 135 Mitarbeitern hochqualitative Industriezwischen­produkte aus Kunststoff für die Textil-, Film- und Folienindustrie gefertigt. Führen und Optimieren sämtlicher operativer und transaktionalen Einkaufsaktivitäten Leitung der Einführung neuer Lieferanten mit entsprechenden Validierungsprozessen Verhandlung von Lieferantenverträgen für lokale Materialen und Dienstleistungen Unterstützung bei Einführung neuer ERP Systeme und weiterer verwandter Systeme Bereitstellung lokaler Daten von Kunststoffen zur Unterstützung von Supply Management Strategien und Projekten Aufbau und Aufrechterhaltung der Beziehung zum europäischen Supply-Management Team insbesondere Logistik und indirekte Dienstleistungen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine ähnliche Ausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich Berufs- und Führungserfahrung im operativen Kunststoffeinkauf Sicherer Umgang mit MS-Office, Erfahrung mit ERP Systemen Kenntnisse im Umgang mit dem eingesetzten System (Wincarat) wünschenswert Organisationsstark und analytisches Denkvermögen Hohes Maß an Eigenmotivation, Gewissenhaftigkeit Ausgesprochenes Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit mit einer ausgezeichneten Kommunikations- und Sozialkompetenz Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interessante Aufgaben in einem globalen Unternehmen Eine Ihren Vorkenntnissen und Qualifikationen entsprechende Vergütung Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung Ihrer Kompetenzentwicklung Ein modernes Arbeitsumfeld, ausgestattet mit modernen Kommunikationsmitteln Ein offenes und kollegiales Betriebsklima in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Einkauf (VOB, VGV, UVgO)

Mi. 20.10.2021
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenz­universität ausgezeichnet. Die Abteilung 5.3, Zentrale Beschaffung (Einkauf und Zoll) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Sachbearbeiter*in Einkauf (VOB, VGV, UVgO), (100 %) Die Abteilung verantwortet die Versorgungssicherheit der Universität in ihrem sehr breiten Bedarf an Waren und Dienstleistungen im Volumen von ca. 70 Mio.€/a. Sie adressiert Lieferant*innen auch international. Die Einkaufsteams sind nach Branchen organisiert. Gesucht wird ein*e Sachbearbeiter*in mit Kenntnissen im Bereich Bau. eigenständige Durchführung von Vergabeverfahren nach Vergaberecht (VOB, UVgO und VgV, EVB-IT), Durchführung von Ausschreibungen im Zusammenhang mit Bauplanungen, Bearbeitung von Bauausschreibungen im Team mit internen Abteilungen, Instituten und externen Planer*innen und Berater*innen, fachliche und vergaberechtliche Beratung unserer internen Kund*innen bei der Erstellung von Leistungs­beschreibungen, Wertungskriterien etc., Prüfung von Leistungsbeschreibungen und Vergabeunterlagen, die von externen Planer*innen erstellt wurden, Entwurf von Vertragstexten, Durchsetzung der universitären Interessen gegenüber unseren Lieferant*innen, z. B. bei Leistungsstörungen, Obligokontrolle, Erstellung von Auswertungen, Pflege von Online-Shops, Mitarbeit bei den vielfältigen Aufgaben der Abteilung, die mit der Beschaffung einhergehen, so z. B. bei der Daten­recherche, Kontrollaufgaben zu Verträgen, Berichtswesen, Aktualisierung der Abteilungshomepage etc., Mitarbeit im strategischen Einkauf, Einbindung und Information der Abteilungsleitung über relevante Vorgänge im Team sowie die Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung bei der Organisationsentwicklung der Abteilung. ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Bau-, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften (ggf. auch ein technisches Studium mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation), die Angestelltenprüfung II oder nach­gewiesene gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen, bzw. die Befähigung für die Ämtergruppe des ersten Einstiegs­amtes der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen Verwaltungsdienst (Bachelor) des Landes NRW oder eine gleichwertige Laufbahnbefähigung, nachgewiesene, intensive Anwendungskenntnisse in SAP (Modul MM), idealerweise Erfahrung in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechtes (insbesondere VOB), Kenntnisse zu EVB-IT-Verträgen sind von Vorteil, eine natürliche Neugier, mit der Sie sich gerne Kenntnisse zum Beispiel über Produkte, Dienstleistungen und Branchen aneignen, einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache und geschäftlichen Texten, idealerweise gute Englischkenntnisse, idealerweise Kenntnis des Vergabemanagementsystems des Landes NRW, eine systematische und präzise Arbeitsweise, flexibel und aufgeschlossen gegenüber den vielfältigen Aufgaben der Abteilung, fortbildungsinteressiert, eigeninitiatives und selbstständiges Arbeiten, service- und teamorientiert, auch unter Zeitdruck. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, Arbeitsplatz­sicherheit und Standorttreue, flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL nur für Beschäftigte), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TV-L bzw. Besoldung bis Besoldungsgruppe A 11 Landesbesoldungsordnung. Die Einstellung, bzw. Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe ist nur bis zur Vollendung des 42. Lebensjahres möglich und nur dann, wenn die geforderte Laufbahnbefähigung vorliegt. Ansonsten erfolgt eine Beschäftigung im Angestellten­verhältnis. Schwerbehinderte Menschen und ihnen gemäß § 2 Absatz 3 des Neunten Buches Sozial­gesetzbuch Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen (Artikel 1 des Gesetzes vom 19. Juni 2001, BGBl. I S. 1046, 1047) in der jeweils geltenden Fassung gleichgestellte behinderte Menschen dürfen auch eingestellt werden, wenn sie das 45. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landes­gleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleich-gestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Ware Belieferung (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Sankt Augustin
Teilzeit 35 Std./ Woche befristet bis 31.10.2022 Mut, Leidenschaft und frische Ideen zeichnen den Unternehmergeist der Gastronomen aus, für die METRO arbeitet. Als Großhändler tun wir alles dafür sie zu unterstützen. Unterstützen Sie uns: Das richtige Filet, zum fairen Preis und zur vereinbarten Zeit am richtigen Ort. Sie stellen eine kundenorientierte, zuverlässige und effiziente Disposition und Bestandführung der Belieferung sicher Dazu sind Sie mit den zahlreichen Qualitätsanforderungen (z.B. HACCP) vertraut, die unser breites Sortiment mit sich bringt Das sollten Sie mitbringen: Sie lieben den Trubel und sind am Liebsten mittendrin Wir setzen auf Ihre Erfahrung in verschiedenen Warenbereichen, wie z.B. die Frische und Trocken Sie wissen, was es für unsere Kunden bedeutet, wenn die Mayo auf den Pommes fehlt. Sie tun alles dafür, damit dieser bestmöglich beliefert werden kann Fachkenntnis über Abläufe in der Belieferung sind von Vorteil, z.B. durch Berufserfahrung oder eine Ausbildung im Großhandel oder der Logistik (Verkäufer (m/w/d), Großhandelskaufmann (m/w/d) Der Umgang mit dem PC ist für Sie selbstverständlich Sie erwartet eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des Groß- und Außenhandels, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie 30 Tage Urlaub*. Des Weiteren bieten wir Ihnen ein familiäres Umfeld in einem internationalen Unternehmen im Wandel, das mehr als 55 Jahre Erfahrung mitbringt. Ein Widerspruch? Finden Sie es heraus und bewerben Sie sich online.   *Tarifgebiet Saarland 29 Tage 
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich Procurement (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Wesseling, Rheinland
Werkstudent im Bereich Procurement (m/w/d) Einsatzort: Wesseling / Schkopau Braskem ist ein global führender Hersteller von thermoplastischen Kunststoffen und Biopolymeren. Weltweit betreibt Braskem 41 Industriestandorte in Brasilien, den USA, Mexiko und Deutschland und beschäftigt ca. 8.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Braskem produziert jährlich 20 Mio. Tonnen thermoplastische Kunststoffe und andere petrochemische Produkte, die z.B. in der Automobil-, Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie Anwendung finden.Durch die Entwicklung nachhaltiger Kunststofflösungen möchten wir einen positiven Beitrag im täglichen Leben schaffen.Der Werkstudent wird Wissen und Erfahrung durch "learning on the job" sammeln. Das Kernziel der Tätigkeit als Werkstudent im Bereich Procurement ist es, sich mit den täglichen Beschaffungsaktivitäten und dem petrochemischen Geschäft vertraut zu machen sowie innerhalb eines dynamischen Teams an einer Vielzahl von Beschaffungsthemen mitzuarbeiten. Während der Tätigkeit wird der Werkstudent viele Lernmöglichkeiten haben, Autonomie erfahren und die Verantwortung erhalten, verschiedene Interessengruppen zu beraten und Verbesserungen voranzutreiben. Bearbeitung von Bestellungen; Führen von Lieferantenzertifikaten; Organisatorische Aufgaben im Bereich der Beschaffung; Unterstützung beim Tagesgeschäft; Unterstützung bei der Vertragsverwaltung. Bachelor-Student im Bereich Wirtschaftswissenschaften/ Materialwirtschaft/ Supply Chain Management; Idealerweise erste Erfahrungen z.B. durch Praktika im Bereich der Beschaffung oder im kaufmännischen Bereich; Gute MS-Office-Kenntnisse; Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Hohes Verantwortungsbewusstsein und Diskretion; Selbstständige, engagierte und zuverlässige Arbeitsweise; Organisationstalent und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (*gn) im internationalen Beschaffungsumfeld technischer Artikel und Komponenten

Mo. 18.10.2021
Hennef (Sieg)
Wir sind ein eigentümergeführter, mittelständischer Full-Service Dienstleister für modulare Lagerlösungen. Zu unseren Kunden zählen DAX-Unternehmen ebenso wie mittelständische Unternehmen in ganz Europa. Dabei vereinen wir die Kontinuität eines fast 100-jährigen Traditionsunternehmens - gegründet 1924 - mit der Dynamik eines erfolgreichen und wachstumsstarken Startups. Mit unseren eigenentwickelten Produktlösungen und unserer mehrfach mit dem Top 100 Innovator-Preis ausgezeichneten, hochgradig digitalisierten Prozesslandschaft, setzen wir Maßstäbe für unsere Kunden. Auf dieser Grundlage und nicht zuletzt dank einer beeindruckenden Teamleistung unserer mittlerweile über 100 Mitarbeitenden in vier europäischen Ländern, haben wir es geschafft, uns seit Jahren einen festen Platz unter den Marktführern dieses Segments zu sichern. Aber auch hinter den Kulissen gelingt es uns zu begeistern: Unsere moderne und offene Unternehmenskultur spiegelt sich nicht nur in einer hervorragenden Bewertung bei kununu (Kununu TOP Company) wider, sondern wurde auch im Jahr 2021 erneut mit dem "Focus TOP Arbeitgeber Mittelstand" ausgezeichnet! Im Zuge unseres anhaltenden Wachstums, und der zunehmenden Ausdifferenzierung unserer Organisation, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Strategischen Einkäufer (*gn) im internationalen Beschaffungsumfeld technischer Artikel und Komponenten   Im Anschluss an Ihren strukturierten Onboarding-Prozess und einer individuellen Einarbeitung verantworten Sie die strategische Betreuung und Weiterentwicklung fest zugeordneter Warengruppen und Lieferanten. Unsere Warengruppen setzen sich zum Großteil aus maßgefertigten technischen Komponenten aus Metall und Kunststoff zusammen. Ein grundlegendes technisches bzw. fertigungstechnologisches Verständnis, sowie Erfahrung mit spezifizierten Artikeln, setzen wir daher voraus. Ein Großteil unserer Lieferanten, insbesondere für strategische Materialgruppen, stammt aus Europa, wir arbeiten aber auch mit internationalen Partnern außerhalb Europas zusammen. Neben der rein fachlichen Eignung sind daher praxiserprobte Englischkenntnisse unabdingbar. „Strategischer Einkauf“ wird teilweise sehr unterschiedlich definiert und gelebt. Noch komplizierter wird es, wenn auch in der Fachwelt heiß diskutierte Begriffe wie Beschaffung, Procurement, Purchasing und Sourcing hinzukommen. Sprechen wir von einem Strategischen Einkäufer (*gn), geht das eindeutig über die reine Lieferantensuche und die Verhandlung von Rahmenverträgen hinaus. Wir denken dabei an Menschen, die verstanden haben, wie groß der Hebel im Einkauf ist, um die Unternehmensentwicklung positiv zu beeinflussen. Dabei denken wir nicht (nur) in Bahnen kurzfristiger Kostenersparnisse, sondern in Dimensionen wie der Entwicklung und Umsetzung eines internationalen Beschaffungsmanagements unter Berücksichtigung einer umfassenden Supply Chain Strategie sowie akuter, mittelfristiger und langfristiger Entwicklungen auf weltpolitischer und weltwirtschaftlicher Bühne. Gesucht wird ein Mensch, der ein gerne über das rein berufliche hinausgehendes Interesse an globalen, die Lieferkette betreffenden Entwicklungen, Zusammenhängen und Mechanismen pflegt und sich dazu eigeninitiativ auf dem Laufenden hält. Um aus solchen Beobachtungen konkrete Maßnahmen für die Praxis ableiten zu können, bedarf es aus unserer Sicht eines soliden, gesamtheitlich-betriebswirtschaftlichen Verständnisses, einer ausgeprägt analytischen Denkweise und einer gewissen Methodenkompetenz bei der Auswertung und Interpretation von Zahlen, Daten und Fakten. Allerdings suchen wir ausdrücklich nicht den reinen Theoretiker und Schreibtischtäter (*gn), welcher das komplexe Weltgeschehen in noch komplexeren Excel-Tabellen abbildet und seine Lieferanten lediglich durch Bestellschnittstellen, Telefonate und E-Mail-Korrespondenzen kennt. Wir wünschen uns einen Verhandlungs-Profi (*gn), der sich auch vor Ort ein Bild seiner Lieferanten macht, dabei auch deren technologische und kapazitiven Rahmenbedingungen und Herausforderungen versteht und dadurch Aussagen, Zusagen, Ausreden, Versprechungen und Potentiale klar voneinander unterscheiden und bewerten kann.  Sie finden sich in dieser Beschreibung wieder? Sie suchen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Herausforderung in einem dynamisch wachsenden, krisensicheren und auch menschlich überzeugenden Arbeitsumfeld? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und ein erstes, sicherlich interessantes Gespräch! Strategischer Einkauf von festgelegten Warengruppen Strategieentwicklung für die verantworteten Warengruppen sowie ergebnisorientierte Umsetzung der Einkaufsstrategien Beobachtung und Analyse der weltweiten Beschaffungsmärkte inkl. politischer, wirtschaftlicher oder anderer relevanter globaler Entwicklungen Erschließung und Qualifikation von neuen leistungsfähigen Lieferanten, Lieferantenmanagement und Lieferantenentwicklung Ausführen von Ausschreibungen, Angebotsanalysen und Preisverhandlungen / Vertragsverhandlungen zur Vorbereitung der Lieferantenauswahl und Auftragsvergabe Projektarbeit in Zusammenarbeit mit fachspezifischen Abteilungen Analysieren und Realisierung von Kostensenkungspotenziale bei Lieferanten in Bezug auf Preis, Kosten und Kapitalbindung Erfolgreich abgeschlossene Aus- und / oder Weiterbildung, alternativ ein abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem oder technischem Hintergrund (Betriebswirtschaft / BWL / Business Administration / Wirtschaftsingenieurswesen / Maschinenbau / Supply Chain Management etc.) Erfahrung im strategischen Einkauf (Strategic Purchasing / Procurement / Sourcing) auf internationalen Beschaffungsmärkten, vorzugsweise im Umfeld technischer oder zeichnungsgebundener, jedenfalls spezifizierter Waren Komponenten und Rohstoffe Praxiserprobte Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gesamtheitliches Verständnis für sowie ausgeprägtes Interesse an Lieferketten betreffende, globale Entwicklungen, Zusammenhänge und Mechanismen Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel auch zumindest auf Ebene von bspw. SVERWEIS, Pivot-Tabellen etc.) sowie wünschenswerterweise zumindest erste Erfahrungen im Umgang mit einem ERP/Warenwirtschaft-System Bereitschaft zu gelegentlicher, i.d.R. auf Europa begrenzter, Reisetätigkeit (<10%) Verhandlungsstärke, Einsatzbereitschaft und souveränes Auftreten gepaart mit einer ausgeprägt analytischen und strategischen Denkweise, Zahlenaffinität, Umsetzungsstärke und einer ausgesprochen eigenverantwortlichen und lösungsorientierten Arbeitsweise Unbefristete Festanstellung in krisenfester Branche 30 Tage Jahresurlaub Mehrfach ausgezeichnetes Arbeitsumfeld (Kununu TOP Company / Focus Top Arbeitgeber im Mittelstand) Strukturiertes Onboarding & Individuelle Einarbeitung Bedarfsorientierte Home Office Regelung Option auf ein Jobrad Regelmäßige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Seminare & Schulungen (inhouse & extern) Firmenfeiern & Events
Zum Stellenangebot

Einkäufer (m/w/d)

So. 17.10.2021
Hürth, Rheinland
Statkraft ist Europas größter Erzeuger von erneuerbarer Energie und bedeutender Akteur im Großhandelsmarkt. In Deutschland betreibt Statkraft neun Laufwasserkraftwerke, ein Pumpspeicherkraftwerk, einen Solarpark, zwei Biomasseheizkraftwerke, eine Großbatterie und insgesamt 5 Gaskraftwerke. Der erzeugte Strom wird über die Handelsniederlassung in Düsseldorf vermarktet. Im Chemiepark in Hürth betreibt Statkraft zwei Gas- und Dampfturbinenkraftwerke mit einer installierten Gesamtleistung von 1.230 Megawatt. Der Standort ist zugleich die technische Regionalzentrale für alle Kraftwerke in Deutschland sowie weitere Standorte in Großbritannien, Albanien und der Türkei. Von hier aus werden alle Verwaltungsaktivitäten zur Steuerung des Kraftwerksbetriebs koordiniert. Für unsere Regionalzentrale in Hürth bei Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für 2 Jahre in Vollzeit (38 Stunden wöchentlich) einen Einkäufer (m/w/d).   Du verantwortest selbstständig werksbezogene Beschaffung von Anlagengütern, Verbrauchsmaterialien, Ersatzteilen sowie Reparatur- und Serviceleistungen in enger Abstimmung mit den technischen Bedarfsträgern an den Kraftwerksstandorten Du erstellst eigenverantwortlich Ausschreibungen und Anfragen an Lieferanten und führst Angebotsvergleiche sowie Preis- und Konditionsverhandlungen bis hin zur Auftragsvergabe durch Du schließt und betreust Rahmenverträge und stellst eine zeit- und kostengerechte Beschaffung der benötigten Materialien und Dienstleistungen in dem von Dir zu betreuenden Bereich selbstständig sicher Du wirkst aktiv an der Gestaltung der Prozesse mit und hinterfragst den Status Quo im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung im Einkauf Du führst operativ die Bestellabwicklung und -überwachung im ERP System durch Du hast ein abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung (z.B. Fachkaufmann Einkauf & Logistik) Mehrjährige Berufserfahrung (min. 5 Jahre) im Einkauf Erfahrung in Vertragsgestaltung und Claim-Management Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus Sicherer Umgang mit SAP MM sowie fundierte MS-Office-Kenntnisse sind uns wichtig Du verfügst über ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie einen strukturierten, zielorientierten und effizienten Arbeitsstil Dein Verhalten ist geprägt von Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Du handelst ergebnisorientiert und eigenverantwortlich Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Konzern Positives Arbeitsklima geprägt durch Kompetenz, Verantwortung und Innovation Ein internationales und durch Diversität geprägtes Arbeitsumfeld Attraktive leistungsorientierte Vergütung und gute Sozialleistungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: