Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Einkauf: 136 Jobs in Saarn / Selbeck

Berufsfeld
  • Einkauf
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 28
  • Verkauf und Handel 28
  • Agentur 17
  • Marketing & Pr 17
  • Werbung 17
  • Baugewerbe/-Industrie 11
  • Transport & Logistik 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 8
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Metallindustrie 5
  • It & Internet 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Recht 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 102
  • Ohne Berufserfahrung 64
Arbeitszeit
  • Vollzeit 126
  • Teilzeit 13
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 93
  • Ausbildung, Studium 18
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Praktikum 2
Einkauf

(Sen.) Projekteinkäufer Technik / Investitionsgüter (m/w/d) Großprojekte Food- und Konsumgüterindustriegruppe

Mi. 05.05.2021
Düsseldorf
Marktführende, kapitalstarke Lebensmittel- und Konsumgüterindustriegruppe mit mehreren Produktionssparten und einer zweistelligen Anzahl an Werken (alle 24/7 im VollkontiBetrieb) sucht in Festanstellung einen qualifizierten (Sen.) Projekteinkäufer Technik / Investitionsgüter (m/w/d) Großprojekte Food- und Konsumgüterindustriegruppe Bürostandort im Raum Düsseldorf/NRW.Der Stelleninhaber ist verantwortlicher (Sen.) Einkäufer für Investitionsgüter in Großprojekten (insb. Green- und Brownfieldprojektionen von Food-Fabriken inkl. (TK-) Hochregallägern und ggf. deren Erweiterungen bei laufendem Betrieb, die in ihrer Größenordnung eine führende Position im Herstellerranking in Deutschland/Europa einnehmen). Der Verantwortliche sorgt für die qualifizierte Vorbereitung, Verhandlung und Abwicklung von Leistungsverträgen sowie für ein geordnetes Nachtrags-/Claimmanagement nebst Trouble Shooting in obigen Bereichen. Beschaffung und Sicherstellung der Verfügbarkeiten von Investitionsgütern sowie damit verbundenen techn. Dienstleistungen für alle Sparten (insb. Neubau/Erweiterung) => Verantwortung für ein EK-Volumen im höheren 2-stelligen Mio.€ Bereich p.a. Einkaufsverantwortunq umfasst im Produktivbereich insb. Maschinen bzw. ganze Linien: d.h. komplette Herstell-/Produktions- bis Abfüll-/Verpackungsanlagen nebst Peripherie sowie ggf. auch größere Einzelkomponenten, -aggregate etc.; wenn fachlich qualifiziert und gewollt, auch ergänzt um Bauleistungseinkauf in Hochbau- und TGA Gewerken (kein MUSS; Hauptfokus Produktionsanlagen) Sicherstellung eines effizienten und effektiven Beschaffungsprozesses inkl. der Abwicklung der Investitionsanträge (in enger Abstimmung mit den Ressorts Engineering, Bau, Finanzen) Eigenverantwortliche Durchführung von Ausschreibungen/Vergaben, Preis- und Vertragsverhandlungen (inkl. Termine, Zahlungsbedingungen, Preise (im Bau auch Einheitspreisvgl.), Gewährleistungen sowie Leistungs- und Funktionsgarantien etc.), Gestaltung von Verträgen, Abschluss von Verträgen, Nachtragsmanagement, Troubleshooting etc. Marktbeobachtung und Analyse der nationalen wie internationalen Lieferanten, Nachunternehmer etc. Konzeption eines kompetenten, strategischen Lieferantenmanagements insb. mit Schlüsselzulieferern (inkl. Lieferantenbewertung) Definition und Etablierung erforderlicher Standards und Richtlinien etc. => Über allem stehen die TCO-Kostenminimierungsziele des Gesamteinkaufs bei uneingeschränkter Verfügbarkeit und Qualität der eingekauften Leistungen/Produkte, Dienstleistungen, Maschinen/Produktionsanlagen bei gleichzeitiger Beibehaltung der Flexibilität zur Erfüllung ggf. spartenindividueller Wünsche und einer möglichst anzustrebenden Lieferantenunabhängigkeit. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften oder vgl. technisch/kaufmännische Ausbildung mit dann fundierter, langjähriger Praxiserfahrung Mehrjährige Erfahrungen im technischen (Projekt-)Einkauf von Produktionsanlagen/ Maschinen/ Investitionsgütern etc. Fundiertes Wissen von technischen Einkaufsprozessen und Erfahrung in der Durchführung von komplexen Projekten (TCO, Make or Buy etc.) Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift EDV-Kenntnisse: MS Office, SAP (von Vorteil) Den Stelleninhaber sollten auszeichnen: Sicheres Auftreten, analytisch konzeptionelle, vernetzte Denkweise sowie eine überdurchschnittlich kommunikative Fähigkeit verbunden mit entsprechendem Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen; Flexibilität und Teamfähigkeit.
Zum Stellenangebot

Palettenbuchhalter (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Mahnke Unternehmensgruppe beliefert mit weltweit über 600 Mitarbeitern in Produktion, Logistik, Vertrieb und Verwaltung namhafte, internationale Einzelhandelsketten im Discount und Vollsortiment sowie Fachmärkte mit Gütern des täglichen Bedarfs. Wir erfüllen moderne Anforderungen an Produktentwicklung und Qualitätssicherung, Nachhaltigkeit sowie soziale Standards. Die LoS Lagergesellschaft mbH & Co. Speditions-KG ist als Spezialist in der Beschaffungslogistik des Lebensmitteleinzelhandels Teil unserer Unternehmensgruppe. Wir beliefern täglich viele namhafte Handelspartner in den unterschiedlichsten Temperaturbereichen mit Food und Non-Food Produkten. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir am Standort Mülheim an der Ruhr einen Palettenbuchhalter (m/w/d) Verwaltung und Führung von Palettenkonten sowie Erfassung der Palettenbewegungen am Standort Mülheim an der Ruhr Klärung von Differenzen mit den Ladestellen und Frachtführern  Regelmäßige Kontenabstimmung mit Kunden, Frachtführern und Partnern Anmahnung von Palettenschulden sowie Erstellung von Rechnungen  Organisation von Palettenretouren in Zusammenarbeit mit der Disposition   Durchführung der Jahresinventur  Einkauf / Verkauf von Leerpaletten Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Erfahrungen im Logistikbereich – vorzugsweise im Bereich Palettenbuchhaltung.  Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und ein gutes Organisationstalent mit Überblick über das „große Ganze“. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind eine Grundvoraussetzung. Gute Englischkenntnisse können von Vorteil sein. Ein routinierter Umgang mit MS-Office-Programmen ist für Sie selbstverständlich.  Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Ein Familienunternehmen mit einer langjährig gewachsenen Unternehmenskultur, die gestalterische Freiräume eröffnet. Tolle Rahmenbedingungen: Kantine am Standort in Mülheim, Maßnahmen im Rahmen des betrieblichen, Arbeitgeberseitige Förderung der Altersvorsorge mit 20%, Gemeinschaftliche Aktivitäten wie Weihnachtsfeiern oder Teilnahme an Firmenläufen.
Zum Stellenangebot

Auszubildende (m/w/d) zum Industriekaufmann

Di. 04.05.2021
Heiligenhaus bei Velbert
Sicherheit, Innovation und Tradition: Das sind wir, Steinbach & Vollmann! Seit 135 Jahren gehören wir zu den führenden mittelständischen Unternehmen der Schloss- und Beschlagindustrie an der Grenze zu Essen und Düsseldorf. Über 170 Mitarbeiter an 3 Standorten entwickeln und produzieren mechanische und mechatronische Lösungen. Wir erwarten in den kommenden Jahren ein deutliches Wachstum und suchen daher dich zur Verstärkung unseres Teams am Standort Heiligenhaus für das Ausbildungsjahr 2021.In der Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) durchläufst du alle Fachabteilungen unseres Unternehmens. So kannst du dir ein Gesamtbild verschaffen, die Zusammenhänge und Synergien zwischen den einzelnen Abteilungen ganzheitlich verstehen, alle Kolleginnen und Kollegen kennenlernen und dich als Teil des Ganzen fühlen. Industriekaufleute bestellen die für die Produktion notwendigen Materialien, buchen Geschäftsvorfälle, beschäftigen sich mit Kalkulationen, der Personalverwaltung, der Finanzbuchhaltung sowie dem Vertrieb und dem Versand von Waren. Je nach Aufgabengebiet verhandeln sie mit Kunden, Lieferanten, Behörden und externen Geschäftspartnern.Du bist engagiert und aufgeschlossen mit erfolgreichem Erwerb eines höheren Abschlusses, wie z. B. der Fachhochschul- bzw. Hochschulreife. Idealerweise beherrschst du die gängigen MS-Office-Programme sowie die kaufmännischen Grundrechenarten.• Sehr gute Chancen für eine Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung • Eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld mit vielen motivierten und professionellen Kollegen, von denen Du viel lernen kannst • Gute Ausbildungsvergütung
Zum Stellenangebot

Einkäufer (w/m/d) Indirektes Material und Dienstleistungen

Di. 04.05.2021
Neuss
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDOb Abgasrückführsysteme, Ventile, Aktuatoren, Pumpen sowie Thermo- und Fluidmanagement – die Pierburg GmbH steht für Kompetenz und Innovation im Bereich der Emissions- und Verbrauchsreduktion. Das Unternehmen zählt alle renommierten Automobilhersteller zu seinen Kunden und stellt ihnen weltweit technische Lösungen für die Antriebe von heute und morgen zur Verfügung. Die Pierburg GmbH ist ein Unternehmen der Rheinmetall Automotive AG.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Weiterentwicklung der Methoden für die Beschaffung von indirektem Material und Dienstleistungen für mehrere Standorte Vorausschauende Beobachtung der Märkte und Lieferanten, deren Auswahl, Bewertung und Weiterentwicklung Aktive Mitwirkung bei der Umsetzung übergeordneter Einkaufsregelungen (Compliance-, Governance-, Geschäftspartner - Regeln, rechtliche Rahmenbedingungen etc.) Selbstständiges Erarbeiten von Problemlösungen anhand klarer Kriterien Abschluss optimaler Lieferantenvereinbarungen auch in komplexen Beschaffungsvorgängen Begleitung der Umsetzung nachhaltiger Lösungen auch im internationalen Umfeld Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen. Ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Technik, Wirtschaftsingenieurwesen, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung im Einkauf Fähigkeit zur Auseinandersetzung mit aktuellen Themen im Bereich übergeordneter Einkaufsregelungen im Konzernumfeld Streben nach kontinuierlicher Prozessverbesserung, Standardisierung und Automatisierung Sicherer Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen Fähigkeit zum Erarbeiten und Präsentieren praktischer Lösungen basierend auf einem analytischen Zahlenverständnis Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Verhandlungssicheres Englisch Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) im Team Betrieb Logistikzentrum Konrad

Di. 04.05.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb, zunächst an unserem Standort in Essen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) im Team Betrieb Logistikzentrum Konrad Mitarbeit im und Begleitung des Projekts „Logistikzentrum Konrad“ sowie der Planung, Errichtung und Inbetriebnahme unter Berücksichtigung der Umsetzung aller wesentlichen betrieblichen Aspekte Mitwirkung bei der Organisation der zukünftigen Betriebsabläufe Mitwirkung bei der Aufstellung und Qualifizierung des Betriebspersonals Vorbereitung des Lagerbetriebs Übernahme der Leitung des Logistikzentrums Konrad nach Fertigstellung als atomrechtlich verantwortliche Person Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium, vorzugsweise in einer ingenieurwissenschaftlichen Disziplin (Maschinenbau/Verfahrenstechnik/Kerntechnik/Elektrotechnik) Fachkunde im Strahlenschutz (S4.3) Führungserfahrung in einem Zwischenlager wünschenswert Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad und Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Projekteinkäufer (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Essen, Ruhr
Zeppelin Rental ist Deutschlands führender Vermiet- und Baulogistikdienstleister und betreut Kunden im Bereich Bau, Industrie, Handwerk, öffentliche Hand, GaLaBau und Event. Unser Portfolio umfasst Maschinen- und Gerätevermietung, temporäre Infrastruktur und Baulogistik. Die Zeppelin Rental GmbH ist Teil des Zeppelin Konzerns. Der Zeppelin Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Bauwirtschaft, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und ist mit rund 10.000 Mitarbeitern in 43 Ländern und Regionen weltweit aktiv. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Produktbereich Logistics Consulting & Management einen Projekteinkäufer (m/w/d) in Essen. Einkauf von projektspezifischen Materialien und Dienstleistungen Mitverantwortung für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Projekt- und Bauleitern Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen, Angebotsvergleichen sowie Preis- und Vertragsverhandlungen Unterstützung der Kalkulation und des Vertriebs bei der Kostenkalkulation Aufbau und Pflege eines effektiven Lieferanten- und Nachunternehmernetzwerkes Entwicklung, Umsetzung und Optimierung von Beschaffungsstrategien für ausgewählte Gewerke Präqualifizierung von Lieferanten und Subunternehmern (MiLoG, Bonität, Schwarzarbeit etc.) Stammdatenpflege sowie Erstellung von Analysen und Auswertungen Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und bringen technisches Verständnis mit. Sie können auf mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf von Material und Dienstleistungen zurückgreifen. Sie überzeugen durch eine selbständige Arbeitsweise, sind eigenverantwortlich sowie dienstleistungs- und lösungsorientiert.  Sie denken unternehmerisch, sind belastbar und handeln erfolgsorientiert. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office. Verhandlungsgeschick und gute Kenntnisse im Vertragsrecht runden Ihr Profil ab. Bauspezifische Kenntnisse sind wünschenswert, aber nicht Bedingung. in Zeiten von Corona: Starkes Krisenmanagement mit sicheren Arbeitsplätzen Umfassende Hygienekonzepte und Schutzmaßnahmen an allen Standorten und im Kontakt mit unseren Kunden Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Virtuelle Onboarding-Veranstaltungen Virtuelle Ansprachen und Frage-Antwort-Runden mit der Geschäftsführung Unser Zeppelin Standard gilt weiterhin: Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Beteiligung am Unternehmensgewinn Gesundheitsprogramme Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungszuschuss Frauennetzwerk Teilzeitmodelle Neuestes Arbeitsequipment
Zum Stellenangebot

Technischer Einkäufer (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Wuppertal
KÖBO ECO>PROCESS ist ein international agierendes Unternehmen aus dem Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus und gehört heute zu den führenden Anbietern von Kühlschmierstofffilter- und Förderanlagen. Unser Unternehmen bietet in diesem Bereich Komplettlösungen für die spanabhebende Metallbearbeitung an. Wir gehören zu einer finanzkräftigen mittelständischen Unternehmensgruppe, was uns finanzielle Unabhängigkeit gewährleistet und großes Potential für weiteres Wachstum bietet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Technischer Einkäufer (m/w/d) Kostenoptimierte und termingerechte Beschaffung von technischen Komponenten Einholen von Angeboten und Erstellung von Angebotsvergleichen Analyse der Beschaffungsmärkte und Erschließung alternativer Lieferquellen im ln· und Ausland Führen von Preis- und Vertragsverhandlungen und Abschluss von Rahmenverträgen Auswahl, Betreuung, Bewertung und Entwicklung von Lieferanten Verantwortung für die Realisierung von Einsparpotentialen im Bereich der Materialbeschaffung Durchführung von Vorabnahmen und Lieferantenbesuchen Weiterentwicklung und bei Notwendigkeit die Neustrukturierung der Einkaufsprozesse Kommunikation und Abstimmung mit den entsprechenden Fachabteilungen Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Sie besitzen ein sicheres Auftreten im Umgang mit Lieferanten Sie verfügen über Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Sie haben mind. 3-5 Jahre Berufserfahrung im technischen Einkauf Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in MS-Office und ERP-Systemen Sie arbeiten selbständig, strukturiert, ergebnis- und teamorientiert Sie sind flexibel und zu nationalen u. internationalen Reisen bereit Unbefristete Festanstellung in Vollzeit Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Modernes Kommunikationspaket Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten und ein äußerst interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem wachsenden, sozial und kulturell engagierten Unternehmen Kostenfreie Kaffeeversorgung
Zum Stellenangebot

Ausbildung im Groß- und Außenhandelsmanagement in Verbindung mit einem Verbundstudium Betriebswirtschaft/BWL (Bachelor of Arts)

Di. 04.05.2021
Bochum
Die Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, 1922 gegründet, ist ein Bochumer Familienunternehmen. Wir beliefern exklusiv den Fachhandel für Wälzlager und Lineartechnik weltweit. Unser 220-köpfiges Team vereint Kolleginnen und Kollegen aus 36 Nationen. Du hast dein Abitur erfolgreich abgeschlossen und stehst jetzt vor der Entscheidung: Ausbildung oder Studium? Wir bieten zum 01.08.2021 für unseren Firmensitz in Bochum eine Ausbildung im Groß- und Außenhandels­manage­ment in Verbindung mit einem Verbundstudium Betriebswirtschaft/BWL (Bachelor of Arts). Bei PICARD hast du die Chance, eine praxisnahe betriebliche Ausbildung in Verbindung mit einem Studium zu absolvieren. Dabei fördern wir deine Stärken, geben dir Raum für Entwicklung und schaffen dir eine hervorragende Perspektive für die Zukunft. Der Ein- und Verkauf von Waren bildet den Kern des Handels. Als Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d) lernst du die betrieblichen Zusammenhänge in unserem Unternehmen kennen. Du sammelst in jedem Bereich eigene Erfahrungen. neben deinem BWL-Studium mit den Schwerpunkten Marketing, Controlling/Rechnungswesen und Logistik/SCM (und dem Besuch der Berufsschule) lernst du auch die tägliche unternehmerische Praxis eines Online-Großhändlers kennen Einkauf: Bestellsatzerfassung, Warenzubuchung, Rechnungskontrolle, Lieferantengespräche Verkauf: Kundengespräche, Angebotserstellung, Auftragserfassung und -abwicklung Logistik: Frachtkostenermittlung, Warenrücklieferungen/Retourenmanagement, Zollanmeldung, Koordination von Logistikdienstleistern Buchhaltung: Buchung von Waren- und Kostenrechnungen, Debitoren, Kreditoren, Mahnwesen Abitur oder Fachhochschulreife mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und Fremdsprachen gute Rechtschreibung und Grammatik Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Spaß am Umgang mit Zahlen Flexibilität sowie Kontakt- und Teamfähigkeit hohe Leistungs- und Lernbereitschaft Belastbarkeit, geordneter Umgang mit Stress eine interessante und vielseitige praktische Ausbildung mit attraktiver Perspektive eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team 95% Übernahmequote überdurchschnittliche Vergütung komplette Übernahme der Studiengebühren Azubi-Projekte & -Veranstaltungen pro Semester 3 zusätzliche Urlaubstage für die Prüfungsphase Möglichkeit auf Verkürzung der Ausbildung auf 2,5 Jahre kostenfreie Fitnessstudio-Mitgliedschaft Unser Kooperationspartner: Hochschule Bochum Am Hochschulcampus 1 44801 Bochum Die Ausbildung als "Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)" beginnt zum 01.08.2021 und findet neben der Arbeit im Betrieb zweimal wöchentlich am Louis-Baare-Berufskolleg in Bochum-Wattenscheid statt. Zudem studierst Du an der Hochschule Bochum und kannst in 9 Semestern den Abschluss „Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft“ erreichen. Das Studium startet zum Sommersemester im April 2022. Unser Ziel ist es, alle Auszubildenden, bei entsprechendem Engagement und Motivation, nach der Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen.
Zum Stellenangebot

Manager/in für Outsourcing und Einkauf (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.    Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf, weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.  Als wesentliches Mitglied innerhalb unseres strategischen Einkaufsteams beraten Sie die Fachbereiche bei Auslagerungen (Outsourcing) und Fremdbezügen (Einkauf) im Hinblick auf institutsinterne, aufsichtsrechtliche und regulatorische Anforderungen, Marktlage, Einkaufsstrategien und Prozessplanung. Im Einzelnen: Outsourcingmanagement: Sie stellen insbesondere die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen gemäß MaRisk AT 9 Tz 12 und anderer einschlägiger Gesetze, Verordnungen, Richtlinien etc. für das Auslagerungsmanagement und -controlling sicher (u.a. EBA-Guideline). Einkaufsmanagement: Auf Basis einer gemeinsam definierten Einkaufsstrategie managen Sie Einkaufsprojekte eigenverantwortlich (Definition der Dienstleistungs-, Produkt- und Serviceanforderungen, Recherche nach geeigneten Anbietern, Erstellung und Initiierung von Ausschreibungen, Bewertung der Angebote, Einkaufs- und Vertragsverhandlung sowie Vertragsabschluss). Bei der Vertragserstellung, -bewertung bzw. -ausgestaltung arbeiten Sie eng mit den Kollegen im zentralen Rechtsbereich zusammen. Dokumentation/ Reporting/ Analyse: Sie bewahren den Überblick, indem Sie beispielsweise das Reporting inkl. KPI-Bewertungssystem für die Auslagerungen pflegen und für die Einkaufsprojekte Spend-Analysen, Forecasts sowie Benchmarks anfertigen. Auch innerhalb bereichsübergreifender Projekte gewährleisten Sie die Einhaltung der institutsinternen und regulatorischen Anforderungen. Die für das Auslagerungsmanagement eingesetzten IT-Anwendungen (z.B. ARTEMEON AGP) entwickeln Sie in Zusammenarbeit mit unserem zentralen IT-Bereich und externen Partnern. IHR PROFIL:  Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- und /oder Rechtswissenschaften und einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in einem Kreditinstitut mit. Sie reizt die Mischung aus juristischen, bankfachlichen und prozessorganisatorischen Aufgabenstellungen und besitzen fundierte Kenntnisse der dafür relevanten regulatorischen Rahmenbedingungen. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Auslagerungs-/ Provider-/ oder Dienstleistermanagement oder im strategischen Einkauf gesammelt. Strukturierungsvermögen, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich und verfügen über ein hohes Maß an sozialer und persönlicher Kompetenz, Eigenmotivation und Handlungsorientierung. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen sind für Sie selbstverständlich. SAP (SRM / Business Objects) Kenntnisse sind von Vorteil. Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Eine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer Ausstattung Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Wissensaustausch Professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten
Zum Stellenangebot

Content Manager E-Business (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Düsseldorf
Die Sonepar Deutschland GmbH ist mit einem Umsatz von nahezu 3 Milliarden Euro und über 250 Niederlassungen Marktführer im deutschen Elektrogroßhandel. Wir vertreiben Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an unsere Kunden aus dem Handwerk, Handel und der Industrie. Die Holding mit Sitz in Düsseldorf verantwortet das Geschäft in Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Ungarn und Rumänien. Wir gehören zur französischen Sonepar-Gruppe, die in 48 Ländern der Welt mit mehr als 48.000 Mitarbeitern an über 3.000 Standorten aktiv ist. Für unsere Gesellschaft Sonepar Deutschland GmbH suchen wir für unsere Standorte Düsseldorf oder Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit einen Content Manager E-Business (m/w/d) Planung und Umsetzung von Inhalten auf unserer digitalen Plattform im CMS-System Coremedia Organisation und Abstimmung der Redaktionspläne mit Unternehmenskommunikation und Marketing-Abteilung sowie weiteren Stakeholdern Mit dem Team betreuen Sie das Kampagnen-Management und digitale Abbildung von Vertriebsmaßnahmen Überwachung und Weiterentwicklung der CW und des Shop Contents unter Berücksichtigung des CD Erstellung von Anforderungen von neuen Templates für das CMS System Sicherstellung eines einheitlichen Auftritts in Bild- und Textsprache Koordination und Support für Redakteure im CMS System Erfolgreich abgeschlossenes Studium in relevanten Bereichen wie Online-Marketing und/oder Kommunikationswissenschaft Mehrjährige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Content-Management Fundierte redaktionelle Erfahrungen, idealerweise in Online-/Digital-Redaktion Erfahrungen mit dem CMS-System Coremedia Selbstständige Arbeitsweise und Erfahrungen im digitalen Kampagnenmanagement Grundlagenwissen im Bereich Webdesign (HTML,php....), fundierte Kenntnisse der Adobe Creative Cloud (Adobe Photoshop, Indesign…) Erfahrungen im SAP-Commerce Backend sowie im UX/UI sind von Vorteil Kommunikationsstarkes, souveränes Auftreten und hohe Beratungs- und Problemlösungskompetenz Kreativität, Ideenreichtum, Vorstellungskraft sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich in Wort und Bild darzustellen Gestaltungs- & Entwicklungsfreiräume in einem stark wachsenden Geschäftsbereich Eine offene und dynamische Teamkultur Unkomplizierte Entscheidungsfindung Eine angenehme und kollegiale Zusammenarbeit, die auch außerhalb der Arbeitszeit gepflegt werden kann Eine attraktive Vergütung und 30 Urlaubstage bei fünf Arbeitstagen pro Woche Attraktive Mitarbeiterangebote durch Zugang zu Corporate Benefits
Zum Stellenangebot


shopping-portal