Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektronik: 20 Jobs in Düsternbrook

Berufsfeld
  • Elektronik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Funk 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 3
Elektronik

Dipl.-Ing. (m/w/d) (FH) o. Bachelor of Engineering (B. Eng.) o. Bachelor of Science (B. Sc.) der Fachrichtung Elektrotechnik

Di. 21.09.2021
Kiel
Das Amt für Bundesbau beim Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein in Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer eine / einen Dipl.-Ing. (m/w/d) (FH) o. Bachelor of Engineering (B. Eng.) o. Bachelor of Science (B. Sc.) der Fachrichtung Elektrotechnik – Schwerpunkt elektrische Energietechnik im Fachbereich Technische Ausrüstung Das Amt für Bundesbau (AfB) ist eine selbstständige Behörde beim Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein. Es übernimmt für die Bundesrepublik Deutschland die Leitung und Steuerung der Bauvorhaben des Bundes in Schleswig-Holstein. Mit seinen fünf Fachbereichen bündelt das AfB alle für das Bauwesen erforderlichen Ingenieurfachrichtungen in einem interdisziplinären Team. Der Fachbereich „Technische Ausrüstung“ ist erster Ansprechpartner für die Realisierung der betriebstechnischen Bauaufgaben der Bundesrepublik Deutschland in Schleswig-Holstein. Dabei obliegt dem AfB insbesondere die Auftraggeberfunktion und die Fachaufsicht, die Planung und Durchführung der Bauaufgaben obliegt der GMSH A.ö.R. bzw. dem LKN. Informieren Sie sich über das AfB hier.Neben der federführenden Bauherren- und Auftraggeberfunktion insbesondere: Fachliche Nutzerberatung bei der Ermittlung des Bedarfs betriebstechnischer Anlagen der Elektrotechnik Federführung bei der Erarbeitung / Fortschreibung der betriebstechnischen Infrastruktur mit seinen technischen Anlagen im Bereich der Elektrotechnik in der baulichen Liegenschaftsentwicklung Klärung der Aufgabenstellung mit dem Nutzer und dem Maßnahmenträger und Auftragserteilung an die BdE Planungs- und ausführungsbegleitende Fachaufsicht im Hinblick auf Kosten, Termine, Qualitäten, Quantitäten, Bau- und Arbeitsschutzrecht, Haushaltsrecht etc. Prüfung von Bauunterlagen auf Einhaltung der einschlägigen Regelwerke Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und -vergleichen Entscheidungen zu Zustimmungsvorbehalten gemäß VHB bei Vergabe- und Vertrags­angelegenheiten sowie bei Verträgen mit Ingenieurbüros Baufachlichen Grundsatzangelegenheiten Der Mitarbeit in bundesweiten Fachgremien Der Bearbeitung von Prüfungsangelegenheiten des Bundesrechnungshofes Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle sind: Abschluss eines mindestens sechs semestrigen Studiums der Fachrichtung Elektrotechnik, vorzugsweise mit Schwerpunkt elektrische Energietechnik Bewerben können sich auch Hochschulabsolventen mit entsprechender fachbezogener beruflicher Vorbildung Die Fähigkeit, auch komplizierte und umfängliche technische Zusammenhänge in Wort und Schrift strukturiert und verständlich darzulegen. Hierbei ist ein Verstehen und Auslegen der relevanten Handlungsgrundlagen unabdingbar. Dies macht das Vorliegen verhandlungssicherer Deutschkenntnisse (Niveau C 1) zwingend erforderlich Eine ausgeprägte Arbeitssorgfalt sowie Kommunikationsfähigkeit mit anderen am Verfahren beteiligten Institutionen Eigenständigkeit und Verantwortungsbereitschaft Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Zustimmung zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung gem. SÜG sowie, neben dem Besitz eines Pkw-Führerscheins, die Bereitschaft zu überwiegend eintägigen Dienstreisen Für die Bewerbung von Vorteil sind: Umfassende Kenntnisse im Bereich der elektrischen Energietechnik Einschlägige Berufserfahrung bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen vorzugsweise in einer (Länder-)Bauverwaltung Fundierte Kenntnisse der für den öffentlichen Hochbau einschlägigen Rechts- u. Verwaltungs­grundlagen (z.B. RBBau, BHO, VOB, VHB etc.) Organisationskompetenz Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit Konfliktfähigkeit Eigenverantwortliche Tätigkeit bei vielfältigen und fachlich anspruchsvollen Aufgaben in einem interdisziplinären Team Eine umfassende Einarbeitungszeit, inklusive enger Betreuung durch Fachkollegen und regelmäßigen Gespräche Geregelte Arbeitszeiten (Gleitzeit) und die Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben; Teilzeit ist grundsätzlich möglich, soweit dienstliche Belange nicht entgegenstehen  Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, inklusive flexibler Arbeitsplatzwahl und der Möglichkeit, bei entsprechender Eignung, von zu Hause zu arbeiten, soweit dienstliche Belange nicht entgegenstehen Umfangreiche Fortbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten Bei Vorliegen der beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis der Laufbahngruppe 2, im 1. Einstiegsamt bis zur Besoldungsgruppe A 13 SHBesO möglich Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Einstellung in Abhängigkeit der übertragenen Aufgaben nach entsprechender Befähigung gemäß TV-L bis Entgeltgruppe E 12 TV-L. Ein späterer Wechsel in ein Beamtenverhältnis ist – je nach individuellen Voraussetzungen – denkbar. Die Landesregierung setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. 
Zum Stellenangebot

Elektrokonstrukteur (m/w/d) mit stellv. Teamleitung

Mo. 20.09.2021
Kiel
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. 6.750 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.Elektrokonstrukteur (m/w/d) mit stellv. TeamleitungKielInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Elektrokonstruktion für Sonderfahrzeuge sowie perspektivisch die Aufgaben als stellvertretender Teamleiter (m/w/d) unseres Teams Elektrokonstruktion Konstruktion von Kabelbäumen Erstellung der Stromlaufpläne, Klemmenpläne und Verdrahtungslisten Auswahl von geeigneten Komponenten, wie z. B. Stecker, Kabel Erstellung und Anpassung von Prüfspezifikationen Abstimmung mit Kunden und Lieferanten Unterstützung im Projektcontrolling und in der Projektverfolgung Sicherstellung der Termineinhaltung Übernahme von Aufgaben in der Projektkalkulation Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Sprachkurse für internationale Projektkommunikation Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich der Elektrokonstruktion Kenntnisse in EPLAN oder einem vergleichbaren Programm Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Verifikationsingenieur (m/w/d) Software/Hardware

Mo. 20.09.2021
Kiel
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logstic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Eigenständige Entwicklung von Prüfkonzepten für Embedded-Systeme gemäß V-Modell XT und IEC 61508 Analyse und Abstimmung komplexer technischer Zusammenhänge in der Software- und Hardwareentwicklung für Fahrzeugsysteme Konzeption, Planung, Entwicklung und Integration von Prüfumgebungen Erstellung von Prüfsoftware in Skript- und Hochsprachen Spezifikation und Durchführung funktionaler Prüfungen mit DOORS Abstimmung mit Entwicklungs- und Qualitätsabteilungen Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung oder Softwareverifikation Gutes technisches Verständnis und Urteilsvermögen Erfahrung in methodischer Software- oder Systementwicklung Verständliches und präzises Formulieren von Spezifikationen Erfahrungen in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Baugruppen gemäß IEC 61508 wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als Software-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) 2022

Sa. 18.09.2021
Kiel
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 3.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.Zum 1. August 2022 suchen wir Dich für die 3,5-jährige Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der DB Regio AG in Kiel. Die Berufsschule ist in Neumünster und die Ausbildungswerkstatt befindet sich in Kiel. Deine Aufgaben: Während Deiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik machst Du Dich mit der Installation, Überwachung, Wartung und Instandhaltung verschiedener Anlagen vertraut lernst Du, Störungen zu analysieren und zu beseitigen eignest Du Dir Kenntnisse zu Mess-, Prüf- und Diagnoseverfahren an erfährst Du, wie Du technisch fachkundig dokumentierst Bei Deiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik in der Werkstatt arbeitest Du daran, dass unsere Züge immer einsatzbereit sind kümmerst Du Dich an unseren Zügen um die Wartung und Instandhaltung von elektronischen Bauteilen, bspw. in Informationsdisplays, Türen und Überwachungssystemen Dein Profil: Du hast die Schule (bald) erfolgreich beendet Deine Deutschkenntnisse entsprechen mindestens dem Sprachniveau B2 Mathe und Physik liegen Dir und machen Dir Spaß Du bist handwerklich geschickt und tüftelst gern an elektronischen Bauteilen eine gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise zeichnet Dich aus Du bist ein Teamplayer Benefits: Je nach Ausbildungsjahr zwischen 1.004 Euro und 1.208 Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg. Zuschuss bis 350 € monatlich.
Zum Stellenangebot

Requirements Manager (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Etablierung des Anforderungsmanagementprozesses durch den Einsatz des Softwarepakets DOORS Erstellung und Pflege von Verknüpfungen zur Rückverfolgbarkeit von Anforderungen zwischen der Vertragssystemspezifikation, den Subsystemspezifikationen und den zugehörigen Verifikationsaktivitäten Nachverfolgung und Berichterstattung über den Gesamtstatus der Einhaltung der ursprünglichen Anforderungen der Vertragsspezifikation Implementierung von Anforderungsmanagementprozessen in den Entwicklungsteams Analyse der potentiellen Auswirkungen und Einflüsse vorgeschlagener Änderungen an den Anforderungen der Auftragsspezifikation Schulungen von Grundlagen in DOORS Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Anforderungsmanagement Sehr gute Anwendungskenntnisse der Anforderungsmanagement-Software DOORS Fähigkeit komplexe technische Zusammenhänge klar und präzise zu formulieren Erfahrungen in der Verteidigungsindustrie wünschenswert Ausgeprägtes technisches Verständnis Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: - Mitarbeitererfolgsbeteiligung- Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service- Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Haustechniker (m/w/d) Schwerpunkt Elektrotechnik

Do. 16.09.2021
Damp
Dampsoft ist DER Pionier und Spezialist für Zahnarzt-Software. Seit unserer Gründung 1986 haben wir uns erfolgreich auf dem Markt etabliert: als unabhängiges Familienunternehmen, das leistungsstarke Lösungen speziell für das Management von Zahnarztpraxen bietet. Über 12.000 Kunden vertrauen auf unsere Kompetenz, damit zählt unsere Software zu den meistgenutzten professionellen Praxismanagement-Programmen Deutschlands. Zugleich ist es unser Anspruch, Trendsetter und Innovationsmotor für dentale Praxismanagement-Systeme von morgen zu sein. STANDORT: DAMP HAUSTECHNIKER (M/W/D) SCHWERPUNKT ELEKTROTECHNIK FÜR UNSEREN INTERNEN HAUSSERVICE Unterstützung bei der Neuorientierung unseres Teams in den Bereichen Solartechnik, EIB- und Heizungssteuerung Durchführen von Prüfungen nach DGUV V3 (ehem. BGV A3) für alle 7 Standorte in Deutschland Durchführung von Prüfungen und Wartungen im Bereich der Gebäudetechnik Inbetriebnahme, Betrieb und Pflege von Elektroinstallationen Problementgegennahme via Email, Telefon und Bearbeitung von Tickets (Matrix42) sowie deren Lösung Die Erstellung von Dokumentationen und Berichten sowie die Aktualisierung technischer Unterlagen Unterstützung der Haustechnik in allen allgemein anfallenden Aufgaben rund ums und im Firmengebäude in Damp Überzeuge uns mit Deiner Berufserfahrung und Deinem Können, idealerweise als gelernter Elektriker/Elektroniker oder einer vergleichbaren Qualifikation Mit der Durchführung von DGUV V3 Prüfungen (ehem. BGV A3) kennst Du Dich idealerweise bereits aus Kenntnisse in den Bereichen EIB oder KNX wären ebenfalls wünschenswert Du bist sicher im Umgang mit den MS Office-Produkten, idealerweise verfügst Du auch über Kenntnisse in Visio Du beherrschst Deine Themen und blickst über Dein Aufgabengebiet hinweg Du hast ein breites Verständnis für die Probleme und Herausforderungen nicht-technischer Mitarbeiter im Umgang mit der Haustechnik und die Geduld und Freundlichkeit, diesen professionell zu helfen Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich Unbefristete Festeinstellung (40h/Woche) – in Damp an der Ostsee Eigenverantwortliches Arbeiten und spannende Aufgaben Eine Unternehmenskultur, geprägt von einer offenen Kommunikation und einer familiären Atmosphäre Ein firmeneigenes Restaurant & Fitnessstudio mit Sauna in Damp Eine attraktive Vergütung gemäß Erfahrung und Qualifikation Umfangreiche betriebliche Benefits, wie betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterangebote über „corporate benefits“, umfangreiches Gesundheitsmanagement, Zuschuss zur Kinderbetreuung, eBike-Leasing und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in mit Schwerpunkt Nachrichten-, Informations- oder Hochfrequenztechnik für den Senderbetrieb

Do. 16.09.2021
Kiel
Der NDR ist eines der großen Medienhäuser in Norddeutschland und als öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt fest in den vier norddeutschen Bundesländern verankert. Wir machen qualitativ hochwertiges Programm für Fernsehen, Radio und Internet und produzieren mit der Tagesschau die wichtigste und am meisten gesehene Nachrichtensendung des Deutschen Fernsehens. Wir suchen Sie für die Abteilung Service Informations- und Verbreitungssysteme / Senderverband Schleswig-Holstein als Ingenieur*in mit Schwerpunkt Nachrichten-, Informations- oder Hochfrequenztechnik für den Senderbetrieb Wo: Kiel Wann: Ab sofort Befristung: unbefristet Umfang: 38,5 Stunden pro Woche Sicherstellung des Senderbetriebes und selbstständige Durchführung von Überwachungs-, Wartungs- und   Instandsetzungsarbeiten an den sendertechnischen Anlagen im Senderverband Kiel bzw. Schleswig-Holstein Eigenständige Bearbeitung von komplexen Messaufgaben an terrestrischen Sendersystemen Betrieb und Kontrolle von Systemen zur Modulationsaufbereitung sowie Anlagen zur Qualitätsüberwachung Bedienung und Betreuung von Antennen- und Stromversorgungsanlagen sowie weiterer technischer Peripherie Eigenverantwortliches Arbeiten in Kompetenzteams und Mitwirkung bei der Projektierung und Umsetzung technischer Investitionsvorhaben an Senderstandorten Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Nachrichten-, Informations- oder Hochfrequenztechnik und langjährige Erfahrung im Bereich der analogen und  digitalen Rundfunkübertragungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit umfassenden Kenntnissen in der analogen und digitalen terrestrischen Rundfunkverbreitung Erfahrungen bei der Analyse von Störungen in Senderanlagen sowie in Hoch- bzw. Niederfrequenz-Signalwegen Fundiertes Fachwissen im Bereich der Netzwerktechnik, insbesondere TCP/IP Hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur Anpassung der fachlichen Schwerpunkte an sich verändernde Aufgaben Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen zu auswärtigen Senderstandorten Sicheres mündliches und schriftliches Darstellungsvermögen und gute Kenntnisse in technischem Englisch Idealerweise verfügen Sie über eine Eignung zum Besteigen von Antennentragwerken Ein dynamisches und sehr motiviertes Team freut sich auf Sie Es erwarten Sie spannende Aufgaben in einem bekannten und familienfreundlichen Medienunternehmen Sie arbeiten eigenverantwortlich und erleben das NDR Sendegebiet im Rahmen von Dienstreisen zu den sendertechnischen Anlagen Weiterbildungsmöglichkeiten, umfangreiche Sportangebote an unseren Hauptstandorten und faire tarifliche Benefits kommen noch hinzu
Zum Stellenangebot

Fachkoordinator (w/m/d) Elektrotechnik – Yachtbau

Do. 16.09.2021
Schacht-Audorf
Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.800 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. Für die Lürssen-Kröger Werft am Standort Schacht-Audorf suchen wir ab sofort Sie als Fachkoordinator (w/m/d) Elektrotechnik – Yachtbau. Mit Ihrem Fachwissen und Organisationstalent steuern und koordinieren Sie die internen Fachabteilungen und externen Unterauftragsnehmer, wann immer es in unseren Yachtbauprojekten um die Integration elektrotechnischer Systeme und Geräte geht. Schon im Planungsprozess stimmen Sie sich mit allen beteiligten Personen und Fachabteilungen ab und arbeiten unternehmensübergreifend mit Auftraggebern und Unterauftragnehmern zusammen. Proaktiv unterstützen Sie die Objektingenieure und Projektleiter und führen dabei eigenverantwortlich nötige Aktionen durch, um die Einhaltung der geplanten Projektmeilensteine sicherzustellen. Genauer gesagt: Sie identifizieren und steuern die Maßnahmen, die nötig sind, um Terminverzögerungen im Rahmen des Gesamtprojekts zu vermeiden oder zu eliminieren. Somit sorgen Sie innerhalb der Yachtprojekte dafür, dass die Plandaten immer vollständig und auf dem neuesten Stand sind und dass die angestrebte Qualität, der Kostenrahmen und die Liefer- und Umsetzungstermine erreicht und eingehalten werden Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Elektrotechnik (Diplom, Bachelor/Master) Praxis (idealerweise mehrere Jahre) in der Yachtfertigung / im Spezialschiffbau sowie in der Organisation und Durchführung von Werftprobefahrten Spaß an gelegentlichen Geschäftsreisen innerhalb Deutschlands (ca. 20 %). Fließendes Deutsch und Englisch; sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook) Sie sind ein zuverlässiger, lösungsorientierter Teamplayer mit schneller Auffassungsgabe und systemübergreifendem Verständnis, der speziell in Konfliktsituationen mit Kunden diplomatisch kommuniziert Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/divers) Netzwerktechnik

Di. 14.09.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Ingenieur (m/w/divers) Netzwerktechnik thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben In Ihrer Rolle übernehmen Sie die technische Führung und die Betreuung von elektrischen Verteilungssystemen und deren Komponenten. Sie werden in Zukunft Systemanforderungen, Systemkonzepte und Analysen zu den Systemen aufstellen und durchführen. Die Führung von hausinternen-, Lieferanten- sowie Kundengesprächen und technischen Verhandlungen obliegt Ihnen. Anschließend begleiten Sie die Komponenten im Lieferanten- sowie hausinternen Fertigungsprozess. Auch die Bearbeitung von Garantiefällen, die Beanstandungen und die Claims ggf. im Kundenland gehört zu Ihren spannenden Aufgaben. Sie unterstützen in F+E Projekten des Systems oder deren Komponenten. Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Richtung Elektrotechnik, Mechatronik oder einen gleichwertigen Abschluss erworben. Erste Berufserfahrung in dem beschriebenen Aufgabengebiet setzen wir voraus. Sie konnten bisher mit Ihrem technischen Verständnis Ihr Umfeld beeindrucken. Eine sehr gute technische Auffassungsgabe für das Zusammenwirken von Systemen bringen Sie mit. Sie überzeugen uns mit organisatorischen Fähigkeiten, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen sowie analytisches Denken. Eine hohe Selbstständigkeit und der Wille als Teamplayer zu fungieren zeichnet Sie aus. Gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen und SAP runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbHMartin HarmsSourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur Telekommunikationstechnik (w/m/d)

Di. 14.09.2021
Braunschweig, Bremen, Göttingen, Hamburg, Hannover, Kiel, Minden, Westfalen, Oldenburg in Oldenburg, Osnabrück, Rheine
Die Deutsche Bahn möchte mehr Verkehr auf die Schiene bringen. Dabei ist die DB Kommunikationstechnik elementarer Partner von der Konzeption, über die Umsetzung bis zur Wartung von technischen Systemen und Kommunikationsanlagen.Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Dich als Planungsingenieur Kommunikationstechnik für die DB Kommunikationstechnik GmbH mit flexibler Arbeitsstättenwahl zu Hause und in der Fläche, an Standorten wie z.B. Oldenburg, Bremen, Rheine, Osnabrück, Minden, Kiel, Uelzen, Braunschweig, Göttingen, Hannover oder Hamburg. Deine Aufgaben: Als Planungsingenieur sorgst Du für die eigenverantwortliche und qualitativhochwertige Erstellung von Fachplanungen und Dokumentationen sowie für die technische Konzeption von Projekten der Kommunikationstechnik mit Schwerpunkt Kabel-, Übertragungs- und IP-Technik und/oder Digitalfunk/GSM/HF-Technik, Sicherheitstechnik und Videosysteme, Audio/visuelle Informations-systeme sowie Beschallungsanlagen Du bist eigenverantwortlich für die Erstellung von Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanungen für Telekommunikationsanlagen im Bahnumfeld zuständig Du übernimmst die Entwicklung von kundenspezifischen, technischen und wirtschaftlichen Lösungskonzepten Zu Deinen Aufgaben gehört die Erstellung und Bewertung von Telekommunikations-Leistungsverzeichnissen sowie von Kostenvoranschlägen und Leistungsbeschreibungen Du wickelst Baumaßnahmen auf Basis der Bauvorlagen nach VV BAU STE ab und übernimmst die internen Planprüfungen für TK-Anlagen im Bahnbereich Du nimmst an Planungsbesprechungen mit dem Auftraggeber und mit anderen beteiligten Fachplanern teil Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Ingenieur in den Fachrichtungen Elektrotechnik, Telekommunikationstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Du hast bereits Planungserfahrung in den Bereichen Kabel-, Übertragungs- und IP-Technik sowie Kenntnisse in bahnspezifischen Telekommunikationsanlagen Du besitzt erste Kenntnisse über die für die Abwicklung von Baumaßnahmenrelevanten Gesetze, Verordnungen und Normen wie z.B. HOAI, VOB, VOL, TÜV, VDE-Bestimmungen, GUV, DIN-Normen, EN, Eirene, EMV sowie über die Bauvorlagen nach VV BAU STE Du hast eine hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung, die sich u.a. in einer sehr guten Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Team widerspiegelt Zu Deinen Stärken zählen eigenverantwortliches, wirtschaftliches und sicheres Arbeiten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Du besitzt einen Führerschein der Klasse B, M, L Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: