Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Elektronik: 423 Jobs in Feuerbach

Berufsfeld
  • Elektronik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 102
  • Sonstige Branchen 83
  • Elektrotechnik 51
  • Feinmechanik & Optik 51
  • Sonstige Dienstleistungen 51
  • Maschinen- und Anlagenbau 42
  • Transport & Logistik 28
  • Baugewerbe/-Industrie 13
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • It & Internet 11
  • Immobilien 6
  • Luft- und Raumfahrt 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Telekommunikation 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Personaldienstleistungen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 376
  • Ohne Berufserfahrung 262
Arbeitszeit
  • Vollzeit 411
  • Home Office möglich 159
  • Teilzeit 78
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 363
  • Praktikum 17
  • Ausbildung, Studium 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 11
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 8
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Promotion/Habilitation 2
Elektronik

Sales Engineer Semicon / Halbleiterindustrie (m/f/d)

Fr. 19.08.2022
Stuttgart
Sales Engineer Semicon / Halbleiterindustrie (m/f/d) Trelleborg is a world leader in engineered polymer solutions for almost every industry on the planet. And we are where we are because our talents brought us here. By specializing in the polymer engineering that makes innovation and application possible, Trelleborg works closely with leading industry brands to accelerate their performance, drive their business forward—and along the way, shape the industry and progress that will benefit humankind in the exciting years ahead. Our people are Shaping Industry from the Inside. Why don´t you join us?  Location Stuttgart Für unseren Vertrieb am Standort Stuttgart suchen wir Sie zur kaufmännischen Betreuung unserer Kunden als Sales Engineer (m/w/d) für den Bereich Automation. Dabei betreuen Sie eigenständig unsere Semicon Projekte. Eigenständige Bearbeitung von technischen Anfragen und Entwicklung technischer Kundenlösungen unter Beachtung ökonomischer Gesichtspunkte Abstimmung mit Account Manager, Produktionsstätten, R&D und involvierten Fachabteilungen sowie den TSS-Vertriebsorganisationen in Europa Qualitätsplanung, Projektmanagement bei komplexen Projekten Zielorientierte Pflege und Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen in Deutschland sowie in Europa Mitwirkung bei der Ausarbeitung der Kundenstrategie und Umsetzung der Strategie des eigenen Geschäftsbereichs Initiierung von Kundenprojekten sowie Projektakquise, -entwicklung und -umsetzung Beobachtung und Kommunikation technischer Trends und Marktanforderungen Unterstützung bei Kundenschulungen sowie interne Schulungen Technische Berufsausbildung und/oder erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Kunststofftechnik oder vergleichbarer Studiengang) Mit Erfahrung oder Ausbildung im Bereich Research & Development, mit technischer Ausrichtung und Kenntnisse von FEA Simulationen Berufserfahrung mit technischen Produkten im Vertrieb oder alternativ Erfahrung in der Konstruktion oder Anwendungsberatung wünschenswert, Erfahrung in der Halbleiterindustrie ist von Vorteil Hohe Zielorientierung, Analyse- und Problemlösungsfähigkeit Gute Team- und Netzwerkfähigkeit im internationalen Umfeld Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit gängigen IT Programmen Flexibilität und Reisebereitschaft  Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabenstellungen Unkompliziertes und offenes Arbeitsverhältnis, als auch eine intensive Anlernung (Trelleborg Academy) Moderne Arbeitsumgebung im barrierefreien Innovation Center (Neubau 2018) Flexible Arbeitszeit mit Mobile Work Anteil als auch Work-Life-Balance Gute Verkehrsanbindung für Fußgänger, (E-) Biker, ÖPNV-Nutzer (3 min. S-Bahn), und (E-) Autofahrer (eigenes Parkhaus), gesponsert im Rahmen eines Mobilitätskonzeptes  Vielfältiges und gesundes, kulinarisches Angebot in unserem Betriebsrestaurant sowie Game-, Relax und Fitnesszonen
Zum Stellenangebot

Techniker*in oder Meister*in Elektrotechnik (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Techniker*in oder Meister*in Elektrotechnik (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Techniker*in oder Meister*in der Fachrichtung Elektrotechnik mit Schwerpunkt Digitalisierung von Schulen im Rahmen des Digitalpakts für das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2024 zu besetzen. Eine dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt. Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Das Schulverwaltungsamt erfüllt mit über 900 Mitarbeitenden sämtliche Schulträgeraufgaben für die über 150 städtischen Schulen aller Arten. Wir schaffen die Rahmenbedingungen für eine zukunftsfähige Stuttgarter Schullandschaft und sorgen für ein qualitativ hochwertiges Schulangebot. Das Sachgebiet Technisches Gebäudemanagement in der Abteilung Gebäudemanagement Schul- und Schulsportanlagen sorgt hierbei für einen störungsfreien und sicheren Betrieb der Gebäudetechnik an den städtischen Schulgebäuden, Schulsportanlagen und Lehrschwimmbädern und schafft die für die Digitalisierung der Schulen erforderliche Stromversorgung. Organisation und Sicherstellung eines effizienten und sicheren Betriebs der Gebäudetechnik, insbesondere im Bereich Elektroinfrastruktur für die Schuldigitalisierung im Rahmen des DigitalPakts Schule störungsbedingte Instandsetzung der technischen Gebäudeausrüstung durch die Beauftragung von Fachfirmen Prüfung und Abschluss von Wartungsverträgen Betreuung, Beratung und Einweisung des für die haustechnischen Anlagen und Einrichtungen in den Schul- und Sportanlagen eingesetzten Betriebspersonals (insbesondere Schulhausmeister*innen) fachspezifische Beratung der Dienststellen im Amt bei technischen Fragen Planungsbeteiligung für die Aspekte der Gebäudetechnik bei Neubauten, Sanierungen und Umbauten in Bauherreneigenschaft Übernahme und Freigabe der technischen Gebäudeausrüstung in den Betrieb bei Neubauten, Sanierungen und Umbauten Änderungen des Aufgaben- und Zuständigkeitsbereichs bleiben ausdrücklich vorbehalten. abgeschlossene staatlich anerkannte Ausbildung als Techniker*in oder Meister*in, Fachrichtung Elektrotechnik des technischen Gebäudemanagements oder ein vergleichbarer Abschluss dieser Fachrichtung fundiertes Fachwissen im Bereich der Elektrotechnik, einschließlich der einschlägigen Normen und Gesetze, insbesondere das VDE-Vorschriftenwerk, sowie gewerkübergreifende Fachkenntnisseeinschlägige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenfeldern einschlägige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenfeldern gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, insbesondere Word und Excel) eine selbstständige, zielorientierte und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit freundlichem und sicherem Auftreten und der Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team einen guten mündlichen und schriftlichen Ausdruck in deutscher Sprache Bereitschaft zu Außendienstterminen und Besitz des Führerscheins Klasse B Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung von schulischen Liegenschaften sind von Vorteil einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mitten in Stuttgart Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot Gesundheitsmanagement und Sportangebote ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket betriebliche Altersvorsorge vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9b TVöD.
Zum Stellenangebot

Diagnose Expert (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 46345 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: SINDELFINGEN Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Verantwortlich für die Planung, Spezifizierung und Pflege von Diagnoseumfängen sowie Übernahme und Erstellung von Konzepten aus Diagnosesicht Zuständig für Änderungsanforderungen mit Werks- und Servicestellen sowie die Funktionsverifikation an Testplätzen und in Fahrzeugen (Werk, Service, Entwicklung) Verantwortlich für die Überwachung und Einhaltung der Implementierungszeitpläne Überwachung von Implementierungen auf Funktionsvollständigkeit und eine lückenlose Dokumentation der Diagnoseanforderungen durch den Steuergerätelieferanten Koordination der Fehleranalyse inklusive des Fehlermanagements (Kategorisierung und Priorisierung von Ergebnissen) Erstellung von Auswertungen für den Austausch mit dem Kunden Ihre Qualifikationen: Abgeschlossene Technikerausbildung im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Praxiserfahrungen im Projektmanagement sowie ein sicherer Umgang mit Datenbanken Erfahrungen im Automotive Bereich, insbesondere im Bereich der Fahrzeugelektronik und mit Automotive Bussystemen, sind von Vorteil Idealerweise Kenntnisse im Tickethandling, ODX und mit OnBoard Diagnose (CARB) Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anpassungsfähigkeit und Flexibilität werden vorausgesetzt Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen Interessiert? Dann bewerben Sie sich online bei https://jobs.magna.com mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin. Kontakt: Petra Mäuser Head of Human Resources
Zum Stellenangebot

Koordinator Testmanagement (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 46311 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: SINDELFINGEN Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Planung, Organisation und Steuerung von Hardware/Software-Testaktivitäten im EE-Umfeld Schnittstelle zu den Fachabteilungen inklusive dem Fehlermanagement Abstimmung von Testumfänge in Verbindung mit Baureihenverantwortlichen für die Vernetzung und externen Gewerken Dokumentation und Vorstellung von Testergebnissen Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen/-informatik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs Idealerweise bereits Erfahrungen im Automotive Bereich Bereitschaft sich schnell in neue Themen einzuarbeiten Sorgfältiges Arbeiten, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anpassungsfähigkeit und Flexibilität werden vorausgesetzt Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen Interessiert? Dann bewerben Sie sich online bei https://jobs.magna.com mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin. Kontakt: Petra Mäuser Head of Human Resources
Zum Stellenangebot

System Architekt Hardware/Software von Automotive Batteriemanagementsystemen (w/m/d)

Fr. 19.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001QHPDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. In der Konzernforschung & Mercedes Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Unsere im Center Batteriesysteme entwickelten Innovationen sind faszinierend und erlebbar, ermöglichen Fahrspaß und unterstützen nachhaltige Mobilität, angepasst an die wichtigsten Märkte. Zur Steuerung der neuesten Generation Batteriesysteme ist die Entwicklung von hochinnovativen Systemen mit neuester Halbleitertechnik notwendig. Unser Team besteht aus ca. 20 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen. Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Definition von Funktionslösungen für Hochvoltbatterien und deren Dekomposition auf Hardware und Software Anteile Spezifikation von Hardware Anforderungen für Hochvoltbatterien Steuergeräte Erstellen von SW-Anforderungen für konkrete HW-Designs Konzeption, Design und Entwicklung von frühen Mustern Validierung und Review von HW/Software Konzepten Durchführung von entwicklungsbegleitenden Messungen an Hardwaremustern Abstimmung und Präsentation von Anforderungen und Ergebnissen in entsprechenden ArbeitsgruppenIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (mit Software Vertiefung), Informatik (mit Hardware Vertiefung) oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrung im Design von HW-Konzepten im Automotive Umfeld bzw. in der Softwareentwicklung für automobile Steuergeräte Gute Kenntnisse in Elektrotechnik, HW-Layout und E/E Schaltplänen Erfahrung mit Serienentwicklungen nach Automotive SPICE und ISO26262 Ihnen macht es Spaß sich mit Low-Lever Treibern und verschiedenen Kommunikationsprotokollen zu beschäftigen Hohe Teamorientierung und sehr gute analytische Vorgehensweise Die Fähigkeit, schnell, strukturiert und mit agilen Methoden zu arbeiten zeichnet Sie aus Sie sind von Ihrem Können überzeugt und können Ihre Meinung auch gegenüber anderen vertreten Es macht Ihnen Spaß, anspruchsvolle Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBenefits / Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Kantine vor Ort Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglichFür Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen. Anschließend finden im September die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende September eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Oktober 2022 erfolgen.Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Entwicklung Quantensensorik

Fr. 19.08.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LudwigsburgWir sind ein Team mit hochqualifizierten Technologie- und Businessexperten, die Konzern- und Start-up-Expertise kombinieren. Als In-House Start-up agieren wir schnell und agil, um die Ergebnisse aus der Forschung im Bereich der Quantensensorik in leistungsstarke Produkte und Lösungen umzuwandeln.Werde Teil des Teams und entwickle gemeinsam mit uns neue Produkte und Lösungen im Bereich der Quantensensorik.Dafür übernimmst Du eigenständig wichtige Aufgaben und unterstützt unser Team bei laufenden Projekten im Bereich Entwicklung und Technik.Du erarbeitest eigenständig strukturierte Analysen von grundlegenden physikalischen Messgrößen und deren Einflussfaktoren.Des Weiteren unterstützt Du im abwechslungsreichen Tagesgeschäft beim Aufbau und Betrieb der Messlabore.Nicht zuletzt verantwortest und betreust Du eigene Projekte und Studien und bist für die Erstellung von Präsentationsmaterialien zuständig.Ausbildung: fortgeschrittenes Studium im Bereich der Physik, Elektrotechnik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: kommunikativ, innovativ, flexibel, zuverlässig, eigenverantwortlich und teamorientiertErfahrungen und Know-how: fundiertes technisches Know-how und versierter Umgang mit Microsoft OfficeBegeisterung: für neue Technologien sowie innovative LösungsansätzeSprachen: sehr gutes Deutsch und EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Laser-Fertigungsverfahrensentwickler für eATS-Komponenten (w/m/d)

Fr. 19.08.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001YSODie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Unsere Abteilung Prozessentwicklung Drive Systems ist verantwortlich für die Entwicklung und Serienumsetzung neuer Fertigungsverfahren für Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs. Im Team Lasertechnologie und Zelltechnikum entwickeln wir innovative Laseranwendungen, die neue Bauteilkonstruktionen unter anderem hinsichtlich Leichtbau, verbesserter Funktion oder höherer Belastbarkeit der Teile ermöglichen. In unserem Laser-Applikationslabor können dazu neue Konzepte und Systemtechnik-Komponenten praxisnah erprobt und weiterentwickelt werden. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte, sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Einfluß auf das Bauteil und die Fertigungsroute. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Laserverfahrensentwicklung zum Bearbeiten von Bauteilen aus dem Bereich des elektrischen Antriebsstrangs (eATS) mit den Schwerpunkten Laserschweißen (Metalle) und Laseroberflächenbearbeitung (Reinigen/Strukturieren), sowie punktuell auch weiteren Laserverfahren Eigenständige Abstimmung mit den Entwicklungs- und Planungsbereichen entlang des Mercedes-Benz Development System ( MDS)-Prozesses bis zur Organisation und Durchführung der Serieneinführung von Laserverfahren vor Ort - durch die internationale Aufstellung unserer Produktion und Partnerfirmen im Ausland sind dort auch temporäre Auslandsaufenthalte (weltweit) erforderlich Selbstständige Erstellung von Versuchs- und Qualifizierungsplänen unter Berücksichtigung MDS und der Gesamtprozesskette des Bauteils (inkl. DOE) Durchführung und Auswertung von komplizierten Absicherungsversuchen im Laser-Applikations-Labor inkl. Entwurf und Absicherung von Spanntechnik und Programmierung der Laseranlagen (Roboter/CNC) Analyse und Befundung von Bearbeitungsergebnissen und Erstellung von statistischen Bewertungen Durchführung bzw. Koordination der Fertigung von Grenzmustern Bedienung und Parametrierung von Laser-Messgeräten und Prozess-QS-Systemen (Fortgeschrittenen-Level). Erarbeitung von prozessrelevanten Vorgaben für Lastenhefte, Produktionstests und Begleitung der Serienumsetzung (Abnahmen, Tryouts, Schulungen, Dokumentation) Erkennen und Entwickeln von weiteren, neuen Optimierungsmöglichkeiten für das Aufgabenfeld unter Berücksichtigung MDS, sowie technischer, organisatorischer und betriebswirtschaftlicher Aspekte Unterstützung bei der Ausarbeitung von Kooperationsverträgen, Service-Agreements und Abnahmekriterien - bei Bedarf Initiierung und Betreuung von extern vergebenen Entwicklungs- und SupportleistungenIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium Dipl.-Ing./-in (Univ./FH) oder Master Maschinenbau, Werkstofftechnik oder verwandte Fachrichtungen Mehrjährige Berufserfahrung Mehrjährige, fundierte Erfahrung im Laserschweißen mit High-Brilliance- und High-Power-Lasern inkl. der Programmierung der Systemtechnik, idealerweise Kenntnisse weiterer Laserverfahren Fundierte Kenntnisse im Laser-Schweißen mittels Festoptiken und idealerweise mittels Scannertechnik, inkl. Kalibrierung und TCP-Einstellung Erfahrung im Laserschweißen von kritischen Werkstoffkombinationen vorzugsweise Stahl-oder Gußwerkstoffe, inkl. zugehöriger Spanntechnik, Bearbeitungsoptiken, Schutzgasführung etc., idealerweise Erfahrungen zum Schweißen von Getriebe- oder Wellenbauteilen Mindestens Grundlagen in der Laserstrahlvermessung und Prozesssensorik für Laserverfahren (idealerweise auch zu OCT-Verfahren) Fundierte Kenntnisse in der Werkstofftechnik (Metalle) und mindestens Grundkenntnisse in der metallografischen Präparation und Auswertung von Schweißverbindungen Erfahrungen in einem gängigen CAD-System (z.B. NX/Catia/ProE/Solid Edge), Grundkenntnisse in Matlab oder Labview. Erweiterte Kenntnisse MS-Office (Word, Excel, Powerpoint) Grundkenntnisse in Roboter- oder CNC-Maschinenprogrammierung, ebenso wie Erfahrungen in DOE und statistischen Methoden sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung Bereitschaft und Möglichkeit zu Einsätzen im Ausland (10-20%) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen... Integrations- und Teamfähigkeit Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit für den Umgang mit Hochleistungslasern Sehr selbständige Arbeitsweise Hohes Maß Eigeninitiative Flexibilität und Durchsetzungsvermögen Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Betriebliche Altersvorsorge Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks, sowie kostenlose Impfungen Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis September 2022. Anschließend finden im Oktober die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende Oktober eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Dezember 2022 erfolgen. Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Messtechnik Spezialist (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 46250 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: SINDELFINGEN Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Inbetriebnahme, Absicherung und Weiterentwicklung von Messtechnik in komplexen Fahrzeugumgebungen Erstellung von Messtechnik-Konfigurationen und relevanten Dokumenten Support zur Sicherstellung der fehlerfreien Aufzeichnung aller relevanter Fahrzeugdaten gemäß Kundenvorgaben Einsteuern von Messtechnikfehlern bei den Entwicklungspartnern und Abstimmung mit dem OEM Kontinuierliche Weiterentwicklung der internen Prozesse Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder vergleichbare technische Ausbildung Erste Erfahrungen (bis zu 2 Jahre) im Umgang Automotive Messtechnik wünschenswert Kenntnisse von Bussystemen wie CAN, FlexRay und Ethernet notwendig Programmierkenntnisse in Python wünschenswert Teamfähigkeit, Eigeninitiative und hohe Leistungsbereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes Qualitätsempfinden und Problemlösungskompetenz Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie Kreativität am Arbeiten Anpassungsfähigkeit und Flexibilität werden vorausgesetzt Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen Interessiert? Dann bewerben Sie sich online bei https://jobs.magna.com mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin. Kontakt:Petra MäuserHead of Human Resources
Zum Stellenangebot

Baureihenverantwortlicher Diagnose (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 46344 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: SINDELFINGEN Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Planung und Koordination von Testdurchführung für vernetzte Steuergeräte für eine Fahrzeugbaureihe Analyse und Fehlerbewertung im Bereich Fahrzeugdiagnose Durchführung von Fehlerdurchsprachen Durchführung von Fahrzeugabnahmen hinsichtlich Fahrzeugdiagnose Inbetriebnahme und Softwarevalidation an Prüfstanden und Fahrzeugen Verantwortung für die Funktion der Fahrzeugdiagnose in der jeweiligen Baureihe Teilnahme an Fahrzeugabnahmen Technischer Support auf Fahrzeug-Erprobungen Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen/-informatik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrung im Automotive Bereich insbesondere in Fahrzeugelektronik Erfahrungen im First-Level Support / Application Management wünschenswert Programmierkenntnisse, idealerweise in Skriptsprachen wie Visual Basic Kenntnisse von Bussystemen (CAN, FlexRay, Ethernet) und der Fahrzeugdiagnose (KWP 2000, UDS, ODX) wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, analytische Arbeitsweise und hohes Maß an Eigeninitiative Anpassungsfähigkeit und Flexibilität werden vorausgesetzt Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen Interessiert? Dann bewerben Sie sich online bei https://jobs.magna.com mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin. Kontakt: Petra Mäuser Head of Human Resources
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Software/Embedded Systems für Cordless/Akku-Technologien (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeitende, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit etwas bewegen wollen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.Sie möchten die kabellose Zukunft bei Festool aktiv gestalten, blicken dafür auch über den Tellerrand bekannter Technologien hinaus, sind offen für die Bearbeitung von neuem, zu erschließendem Terrain und wollen gemeinsam mit uns neue Innovationen entwickeln? Ihre Tätigkeiten umfassen hierbei folgenden Umfang: Systematische Generierung und Beschreibung von innovativen Ideen für Systeme, Produkte und Komponenten im Cordless-Kontext Begleitung der gesamten Technologieentwicklung von der Ideengenerierung über die Erstellung von Konzeptskizzen, dem Bau und Testen von Demonstratoren und Funktionsmustern, bis hin zur Erstellung von Entscheidungsvorlagen Entwicklung von Software für Technologieträger und Funktionsmuster auf Basis unterschiedlicher Mikrocontrollerplattformen Beobachtung und Bewertung von Technologietrends in den Bereichen Akkutechnik und Akkupowertrain, sowie die Ableitung interessanter Konzepte Durchführen von Technologiescoutings und Betreuung von externen Forschungsprojekten von Cordless-Technologien Unterstützung und Betreuung der studentischen Mitarbeiter im Bereich der Technologieentwicklung Cordless Sie haben ein Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informationstechnik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Erfahrungen und Kenntnisse der Programmiersprachen C und C++ und in der Entwicklung von embedded Systemen bringen Sie bereits mit Sie haben grundlegende Kenntnisse analoger und digitaler Schaltungstechnik und im Idealfall bereits Erfahrung mit Batteriemanagementsystemen sammeln können Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie verstehen sich als Ideengeber mit hoher Kreativität, Mut und Experimentierfreude Zu Ihren Stärken zählen Durchsetzungsvermögen, Ausdauer und hohe Kommunikationsfähigkeit, um Sachverhalte präzise auf den Punkt zu bringen betriebliche AltersvorsorgeGleitzeitMitarbeiterrabattSport und GesundheitWeiterbildungAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: