Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektronik: 32 Jobs in Friedrichshafen

Berufsfeld
  • Elektronik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 16
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Elektronik

Ingenieur Functional Safety Bereich Embedded Systems (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Ravensburg (Württemberg)
Sie bieten Leistung, Können, Zuverlässigkeit und suchen spannende Aufgaben, Weiterentwicklung und individuelle Betreuung? In der engineering people group, einer der innovativsten deutschen Ingenieurgesellschaften, finden Sie Ihre Herausforderung! Realisieren Sie mit uns beste Lösungen in Engineering, Testing, Dokumentation / CE, Projektmanagement und IT und entwickeln Sie sich gleichzeitig an Ihr persönliches Karriereziel. Sind Sie bereit? Dann starten Sie im Raum Ravensburg durch als Ingenieur Functional Safety Bereich Embedded Systems (m/w/d) Kennziffer: FH40197801 Realisierung der Safety Managementaktivitäten bzgl. jeweiliger Sicherheitsnorm in der Produktentstehung, wie Erstellung des Safety Plan und Abstimmung des DIA Überprüfung und Bewertung von Sicherheitszielen Erstellung, Umsetzung und fachliche Abstimmung von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten Ableitung der Sicherheitsanforderungen auf System- und Subsystemebene Moderation, Durchführung und Dokumentation von induktiven und deduktiven Sicherheitsanalysen auf System-, Hardware- und Softwareebene Definition und Bewertung von sicherheitsrelevanten Testfällen Durchführung von technischen Reviews abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, technische Informatik oder vergleichbare Fachrichtung mehrjährige Erfahrung im Bereich funktionale Sicherheit und Embedded Systems Kenntnisse zu Normen der funktionalen Sicherheit, wie ISO 26262, ISO 25119, oder ISO 13489 idealerweise Kenntnisse im Umgang mit dem Requirementsmanagement Tool Polarion Spaß an der interdisziplinären Erarbeitung von komplexen technischen Problemstellungen sowie Team- und Kommunikationsfähigkeiten sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse …in einem sympathischen Team - bei attraktivem Gehalt - gerne Leistung zeigen, …sich per Projekt-, Fach- oder Führungskarriere gezielt entwickeln, …dafür unseren vielfältigen Bildungskatalog und die Unterstützung der ep Paten nutzen, …sicher und unbefristet ein erfolgreiches Unternehmen mitgestalten, …ganz einfach ausgezeichnet arbeiten? Dann passen Sie zu uns:
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) Elektrotechnik Luftfahrt

Do. 29.10.2020
Friedrichshafen
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Fachkraft (m/w/d) Elektrotechnik LuftfahrtFriedrichshafenInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Fertigung von Elektronikbaugruppen für Avionikgeräte Bearbeitung von Reparaturen an Raumfahrt- und Avionik-Geräten Kontrolle von Lötstellen auf Platinenebene gemäß Luftfahrt-Normen Durchführung von Abnahmeprüfungen Erstellung der zugehörigen Dokumentationen Bedienung von Bestückungsautomaten Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Bedarfsgerechte Weiterbildung Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossene technische Ausbildung oder Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Geräte- und Systemtechnik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik wünschenswert Erfahrung in der Bestückung und im Umgang mit Bestückungsautomaten Gute SAP-Kenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur (m/w/d) Automotive

Do. 29.10.2020
Friedrichshafen
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Versuchsingenieur (m/w/d) AutomotiveFriedrichshafenKreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert. Eigenständige Planung, Durchführung und Auswertung von Komponentenversuchen Konstruktion, Installation und Aufbau von Messeinrichtungen für Sonderversuche Analyse und Bewertung von Versuchsergebnissen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Präsentation der Versuchsergebnisse bei internen und externen Kunden Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Bedarfsgerechte Weiterbildung Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbar Gute Kenntnisse in der allgemeinen Messtechnik Erfahrung mit gängiger Messsoftware Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Produktmanager Simulation Future Combat Air System (FCAS) (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Immenstaad am Bodensee
HENSOLDT ist ein Pionier der Technologie und Innovation im Bereich der Verteidigungs- und Sicherheitselektronik. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München ist ein deutscher Champion mit strategischen Führungspositionen auf dem Gebiet von Sensorlösungen für Verteidigungs- und Nicht-Verteidigungsanwendungen. HENSOLDT entwickelt auf der Basis innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cyber-Sicherheit neue Produkte zur Bekämpfung vielfältiger Bedrohungen. Mit circa 5.500 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2019 einen Umsatz von 1,11 Milliarden Euro. Im Vordergrund steht dabei immer unsere Passion exzellente Produkte zu entwickeln, um Gefahren zu erkennen und unsere Kunden davor zu schützen. Für den Bereich "Simulation" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktmanager Simulation Future Combat Air System (FCAS) (w/m/d) am Standort Immenstaad. Der Bereich ist verantwortlich für Entwicklung, Lieferung und Betrieb von Simulationslösungen für den zivilen und militärischen Markt. Unter Verwendung von state-of-the-art Technologien (Model basierte Entwicklung, SW/HW- in-the-loop, Monte-Carlo Simulation, etc.) entstehen Simulatoren zur Auslegung, Entwicklung, Integration, Nachweisführung von komplexen Systemen. Speziell bei FCAS müssen zukünftige Sensor-Technologien im Verbund und eingebettet in ihre Umgebung (Cloud) simuliert werden, um frühzeitig Konzepte und Funktionalität zu verifizieren und nicht zuletzt Risiken zu minimieren und Kosten zu reduzieren. Aufbau einer Simulatoren-Produktfamilie zur Umsetzung der Auslegung und Entwicklung der FCAS Sensorik unter Rückgriff auf bereits vorhandene Simulations-Know-How und Software Definition, Abstimmung und Implementierung von Lösungen in den Bereichen Performance-, Schnittstellen-, Systemsimulation auch auf Geräteebene Projektmanagement im Rahmen des Projekts FCAS mit Gesamtverantwortung für die verschieden Teilprojekte hinsichtlich Qualität, Kosten und Termine Koordination zwischen internationalen Kunden, Anwendern und Vertragspartnern sowie Unterauftragnehmer-Management Durchführung von Systementwicklungsaufgaben, Systemintegration, -tests und Abnahmen Aktive Unterstützung der Installation der Anwender SW, von SW Updates und deren Verifikation Durchführung von Präsentationen und Anwenderschulungen Erstellung von Anforderungsspezifikationen, Produktdokumentationen und Angeboten Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich (Informatik, Elektro-, Luft- oder Raumfahrttechnik) oder vergleichbar Fundierte Erfahrung im internationalen Projektmanagement, System Engineering und -entwicklung Erfahrung in Sensortechnologien, sowie Erfahrung in der Entwicklung von Echtzeit HW/SW und/oder Echtzeitsimulationen Erfahrung im Produktmanagement oder Vertrieb wünschenswert Ausgeprägte Team- sowie Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch, Französisch wünschenswert Südlichster Standort am Bodensee mit vielen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten Vielfältige Gesundheitsangebote und Sportgruppen Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Systemintegration

Do. 29.10.2020
Überlingen (Bodensee)
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als: Manager (m/w/d) Systemintegration In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Integration unserer Systeme in verschiedene Plattformen. Dabei verantworten Sie die Integrationsprojekte von der Angebotsphase bis zur Abwicklung des Vertrages. Sie koordinieren als verantwortlicher Ansprechpartner (m/w/d) die Integrationsarbeiten mit verschiedenen nationalen und internationalen System- und Plattformherstellern. Als technischer Experte (m/w/d) arbeiten Sie mit Simulatoren und realer Hardware im Rahmen von Boden- und Flugtests eng mit dem System- und Plattformhersteller zusammen. Sie tragen die Verantwortung bei der Planung und Durchführung von Versuchskampagnen im In- und Ausland. Im Rahmen der Nachweisführung sind Sie darüber hinaus verantwortlich für die interne Verifikation sowie für Abnahmen im Haus und beim Kunden. Ihr abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik oder einer ver­gleich­barer Fachrichtung ist die ideale Voraussetzung für diese Position. Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über Kenntnisse internationaler Standards für Schnittstellen zwischen Plattformen und Waffen. Sie haben Grundkenntnisse im Projektmanagement. Wirtschaftliche Grundkenntnisse, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen setzen wir voraus. Eine selbstständige Arbeitsweise im Team rundet Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeiten Tarifliche Vergütung Familien­unternehmen Berufliche & persönliche Weiter­entwicklung Betriebliches Gesund­heits­management Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (m/w/d) Hardware

Mi. 28.10.2020
Tettnang
International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm-Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilen­steine in der Automatisierungs­branche. An unserem Stand­ort in Tettnang suchen wir Sie als Elektroingenieur (m/w/d) Hardware Referenznummer: 2019-1083 Elektronik­ent­wick­lung im Bereich der Positions­sen­sorik für die In­dustrie­auto­mati­sierung Schal­tungs­design mit Fokus Ana­log­tech­nik und An­bin­dung an digi­tale Sig­nal­ver­arbeitung Berück­sichti­gung der An­for­derungen aus der Pro­dukt­spezi­fika­tion, der geltenden Nor­men und Gesetze Projekt­arbeit im Team von der Idee über die Konzeption bis zum Serien­pro­dukt Sicher­stellung der Ent­wick­lungs­qualität durch Risiko­be­trach­tungen, Simu­lationen, Berech­nungen und Tests Opti­mierung von bestehenden Lö­sungen Ab­ge­schlossenes Ingenieur­studium der Fach­rich­tungen Elek­tronik, Elektro­technik, Nach­richten­technik oder ver­gleich­bar Idealer­weise Er­fahrung in der ana­logen Hard­ware­ent­wick­lung Kennt­nisse in Simu­lations- und Berech­nungs­werk­zeugen wie SPICE, Matlab, Labview, Mathcad vor­teil­haft Team­fähig­keit und Kommuni­kations­stärke Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Englisch­kennt­nisse wünschens­wert Betrieb­liche Alters­vor­sorge Betrieb­liches Gesund­heits­manage­ment mit diversen Sport­ange­boten Viel­fältige Ange­bote zur persön­lichen und fach­lichen Weiter­bildung in der haus­eigenen ifm-Lern­fabrik Indivi­duelle und fundierte Ein­arbeitung Flexible Arbeits­zeiten mit Gleit­zeit­konto und Frei­zeit­aus­gleich Weih­nachts- und Urlaubs­geld Unter­nehmens­prämie Ein modernes und viel­fältiges Betriebs­restaurant mit Außen­terrasse
Zum Stellenangebot

Techniker AOI/AXI (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Lindau (Bodensee)
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Techniker im Bereich AOI/AXI. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über 49 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international und über 25 Jahre in Deutschland erfolgreich. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Als Techniker AOI/AXI programmieren Sie Viscom AOI/ AXI Prüfsysteme im Bereich der SMD Fertigung. Die Programmierung von MEK AOI Prüfsystemen im Bereich der THT Fertigung gehört ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsfeld. Auch das betreuen der optischen Prüfsysteme (Wartung, Kalibrierung, Organisation der Weiterentwicklung) ist Teil Ihrer Tätigkeit. Darüber hinaus geben Sie die Prüfsoftware frei und verifizieren diese. Durch die Optimierung und Weiterentwicklung der Prüfprogramme in der Serie leisten Sie einen wertvollen Beitrag. Ihr Aufgabengebiet wird mit der Einstellung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Schulungen für Produktionsmitarbeiter abgerundet. Abgeschlossene mindestens 3-jährige Berufsausbildung oder eine qualifizierte Weiterbildung (z.B. zum Techniker) Erfahrungen im Bereich der Fertigung von elektronischen Baugruppen (SMD und THT Fertigungsprozesse) Kenntnisse in der optischen Prüfung von elektronischen Baugruppenn Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (w/m/d) Hardwareentwicklung

Di. 27.10.2020
Tettnang
International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm-Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilen­steine in der Automatisierungs­branche. Für unseren Standort in Tettnang-Bürgermoos suchen wir Sie als Elektroingenieur (w/m/d) Hardwareentwicklung Referenznummer: 2020-1256 Sie ent­wi­ckeln kom­plexe und zu­kunfts­wei­sende Kon­zepte und ar­bei­ten bei der De­fi­ni­tion von Pro­dukt­an­for­de­run­gen mit Sie ent­wi­ckeln in­no­va­ti­ve Elek­tro­nik­schal­tun­gen und modi­fi­zie­ren be­ste­hende Lö­sungen, bis zur Se­ri­en­rei­fe Sie er­stel­len Spe­zi­fi­ka­tionen und er­ar­bei­ten ab­ge­lei­tete spe­zi­fi­sche An­for­de­run­gen Sie ko­or­di­nie­ren Pro­jekt­ab­läufe und -res­sour­cen im Zuge von Teil­pro­jekt­lei­tun­gen Sie veri­fi­zie­ren Schal­tungs­teile und deren Ver­bund sowie Ge­räte (EMV, elek­tri­sche Tests) Sie un­ter­stüt­zen und be­raten die Layout-Fach­kräfte für eine op­ti­ma­le Sig­nal­in­te­gri­tät, EMV und ther­mi­sches Ver­hal­ten unter Be­rück­sich­ti­gung von ein­schlä­gi­gen Normen Sie sind maß­geb­lich be­tei­ligt an der Ge­stal­tung und kon­ti­nu­ier­lichen Wei­ter­ent­wick­lung der Ent­wick­lungs­pro­zesse und den daraus fol­gen­den Vor­gaben Ab­ge­schlos­senes tech­ni­sches Studium der Fach­rich­tung Elek­tro­tech­nik, Nach­rich­ten­tech­nik oder ver­gleich­bar Mindestens 2 Jahre Be­rufs­er­fah­rung Er­fah­rung in der Ent­wick­lung und Aus­le­gung ana­lo­ger und digi­ta­ler Schal­tun­gen für das In­dus­trie- und Mo­bil­um­feld Er­fah­rung im An­for­de­rungs­ma­na­ge­ment (auf Basis Polarion oder ähn­liche Tools) Erste Er­fah­run­gen in der Hard­ware Teil­pro­jekt­lei­tung Er­fah­rung im Pro­gram­mie­ren und Be­die­nen von un­ter­stüt­zen­den Tools im embedded-Linux Um­feld Er­fah­rung im Be­reich der Kamera- und / oder embedded Main­board­ent­wick­lung sowie der Ent­wick­lung von hoch­fre­quent mo­du­lier­ten Be­leuch­tun­gen ist wün­schens­wert Offene, fa­mi­liä­re Un­ter­neh­mens­kul­tur sowie kurze Kom­mu­ni­ka­tions­wege Indi­vi­du­elle fun­dierte Ein­ar­bei­tung Her­aus­forderndes, viel­sei­tiges Auf­ga­ben­ge­biet mit weit­gehend ei­gen­ver­ant­wort­lichem Ar­bei­ten in einem en­ga­gierten Team Kurze Ent­schei­dungs­wege, flache Hier­ar­chi­en Kollegiales und team­orien­tier­tes Ar­beits­um­feld Tech­nisch sehr gut aus­ge­stat­te­ten Ar­beits­platz in einem moder­nen Um­feld Kosten­freie Park­plätze Zu­sätz­liche Al­ters­vor­sorge Gleitende Ar­beits­zeit Weih­nachts- und Ur­laubs­geld, Un­ter­neh­mens­prämie
Zum Stellenangebot

Software-Entwickler Middleware/Security (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Friedrichshafen
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Software-Entwickler Middleware/Security (m/w/d)Referenz: BS-FRI 124174Ort: 88046 Friedrichshafen• Sie sind zuständig für die Erfassung und Analysierung von Kundenanforderungen inkl. Erstellung von Aufwandsabschätzungen • Unterstützung bei der Erstellung von Spezifikationen sowie bei der Koordination, Steuerung, Betreuung und Freigabe von anwenderspezifischen übergreifenden Entwicklungsaufgaben gegenüber internen und externen internationalen Lieferanten im Bereich Cybersecurity, Kundenbordnetze, Kundensystemfunktionen, FlashBootloader, Diagnoseprotokoll UDS, CAN (FD), Flexray, Ethernet, LIN, Betriebssystem, Messprotokolle XCP/CCP• Unterstützung bei der Definition von Security-Lösungen und -Architekturen• Unterstützung beim Entwurf von MultiCore-Architekturen unter Berücksichtigung von AUTOSAR und SecurityAnforderungen• Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik, Informatik oder vergleichbarer Qualifikation mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung in der Softwareentwicklung• Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung der Normen ISO26262 (Safety), ISO14229, CAN• Kenntnisse in Kryptographie, Informationssicherheit und Datenschutz und deren Anwendung wünschenswert• Gute analytische Fähigkeiten bei gleichzeitigem übergreifenden Prozessverständnis• Teamfähigkeit, gute Deutschkenntnisse- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben- Individuelle Weiterbildungsangebote- Mobiles Arbeiten- Gratifikation bei Geburtstag und Heirat
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler Leistungselektronik (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Friedrichshafen
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Hardwareentwickler Leistungselektronik (m/w/d)Referenz: BS-FRI 123274Ort: 88046 Friedrichshafen• Sie übernehmen die eigenständige Planung und Entwicklung von anwenderspezifischen Hardwaresystemen bis zur Serienreife unter Berücksichtigung technischer, wirtschaftlicher und ökologischer Gesichtspunkte• Erfassung der Kundenanforderungen sowie Beratung und Abstimmung mit Anwendern, internationalen Entwicklungspartnern und internen Schnittstellen• Festlegung der Hardware-Struktur auf Blockschaltebene im Rahmen der vorgegeben Gesamt-/Systemarchitektur • Umsetzen von Anforderungen im Rahmen vorgegebener Konzeptionen und Standards sowie abgestimmte Freigabe der Hardware• Dokumentation der entwickelten Systeme und Entwicklungsschritte, Präsentationen vor Stakeholdern sowie Schulung interner und externer Partner• Studium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbar • Erste Kenntnisse und Erfahrungen in der Hardware-Entwicklung, idealerweise aus der Automobilindustrie• Gute analytische Fähigkeiten bei gleichzeitigem übergreifenden Prozessverständnis • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben- Individuelle Weiterbildungsangebote- Mobiles Arbeiten- Gratifikation bei Geburtstag und Heirat
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal