Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektronik: 22 Jobs in Gettorf

Berufsfeld
  • Elektronik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Elektronik

Elektrofachkraft, Elektroniker oder Elektroinstallateur als Elektroniker (m/w/d) Automatisierungs- und Betriebstechnik

Do. 04.03.2021
Rheinberg, Bergkamen, Wuppertal, Dormagen, Marl, Westfalen, Essen, Ruhr, Gelsenkirchen, Hamburg, Kiel
Die zur Griesemann Gruppe gehörende GMR steht für umfassenden Industrieservice und besitzt langjährige Erfahrung in der Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und im Rund-um-Service von Industrieanlagen. Mit hochqualifiziertem technischen Know-How u.a. in den Bereichen Stahl- und Rohrleitungsbau, Blech- und Apparatebau, Elektro- und MSR-Technik, Mechanik, Kraftwerksmontage und Pumpeninstandhaltung. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Elektrofachkraft, Elektroniker oder Elektroinstallateur als Elektroniker (m/w/d) Automatisierungs- und Betriebstechnik Wir suchen Sie für einen unserer Standorte Ürdingen, Rheinberg, Bergkamen, Darmstadt, Wuppertal, Dormagen, Marl, Essen, Hamburg oder Kiel ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Durchführung von E/MSR-Montagen und Instandhaltungsmaßnahmen in industrieller Umgebung Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs und einer hohen Verfügbarkeit verfahrenstechnischer Anlagen Installation elektrischer, hydraulischer und pneumatischer Antriebssysteme Kabelzug- und Anschlussarbeiten Funktionsprüfungen und Inbetriebnahmen Inspektion, Wartung und Instandsetzung von Automatisierungs- und Prozessleiteinrichtungen Störungsanalyse und -beseitigung Beachtung und Umsetzung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften Technische Dokumentation Abgeschlossene Ausbildung als Facharbeiter/-in, z.B. auch als Energieelektroniker/-in, Elektriker/-in, Elektroanlageninstallateur/-in oder in einem vergleichbaren Ausbildungsberuf im Bereich der Elektrotechnik, Mess-/ Steuer-/Regeltechnik oder Automation Sicherer Umgang mit Montagedokumentationen wie Stromlauf-, Klemmenplänen und Kabellisten Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Elektromonteur/-in, Betriebselektroniker/-in, Industrieelektriker/-in bzw. Anlagenelektroniker/-in Fundierte Kenntnisse im Bereich Funktionstests und Inbetriebnahme sowie deren Dokumentation Teamfähigkeit und Flexibilität Mitarbeiterevents Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altervorsorge Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur für Schienenfahrzeuge im Baureihenmanagement (w/m/d)

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main, Kiel, Rostock
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referenten im Baureihenmanagement in der Zentrale der DB Regio AG. Deine Aufgaben: Du sorgst für einen sicheren, gesetzeskonformen und wettbewerbsfähigen Zustand unserer Schienenfahrzeuge inklusive der Fahrzeugzulassung Hierfür definierst Du den Sollzustand für ausgewählte Baureihen, entwickelst diesen weiter und setzt technische Änderungen um Insbesondere hast Du die Sicherheit der Fahrzeuge im Blick z. B. indem Du Gefährdungsbäume erstellst, sicherheitsrelevante Vorfälle sowie Störungen analysierst und daraus Learnings generierst Du erstellst Arbeitsanweisungen für die Instandhaltung und unterstützt als Fachautor Fahrzeugtechnik bei den Bedienungsanleitungen für die Triebfahrzeugführer sowie bei betrieblichen Weisungen Nicht zuletzt ist Deine Expertise bei Fahrzeugbeschaffungen sowie Redesign-Projekten gefragt: Hier schreibst Du Lastenhefte, prüfst die Pflichtenhefte, begleitest Vertragsverhandlungen und die Zulassungsverfahren Die Arbeit mit Deinen Schnittstellen Instandhaltung / Werkstätten, Betrieb und Fahrzeughersteller erfordern regelmäßige Dienstreisen, größtenteils in Schleswig-Holstein Dein Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik oder vergleichbar Berufserfahrung und gute Fachkenntnisse in der Schienenfahrzeugtechnik z. B. Leistungselektronik und Antriebstechnik Du triffst Deine Entscheidungen überlegt und wägst stets verschiedene Faktoren und die Konsequenzen Deiner Optionen ab Bei der Formulierung von Schriftstücken gehst Du gewissenhaft, genau und zielgruppenorientiert vor Eine digitale Arbeitsorganisation ist für Dich bereits Alltag z. B. beim Austausch mit Kollegen oder dem Arbeiten mit Dokumenten Mit Deiner authentischen Kommunikation findest Du mit Deinen Schnittstellen immer eine gemeinsame Basis und hast kein Problem damit, auch mal ein klares Nein auszusprechen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Requirements Manager (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Etablierung des Anforderungsmanagementprozesses durch den Einsatz des Softwarepakets DOORS Erstellung und Pflege von Verknüpfungen zur Rückverfolgbarkeit von Anforderungen zwischen der Vertragssystemspezifikation, den Subsystemspezifikationen und den zugehörigen Verifikationsaktivitäten Nachverfolgung und Berichterstattung über den Gesamtstatus der Einhaltung der ursprünglichen Anforderungen der Vertragsspezifikation Implementierung von Anforderungsmanagementprozessen in den Entwicklungsteams Analyse der potentiellen Auswirkungen und Einflüsse vorgeschlagener Änderungen an den Anforderungen der Auftragsspezifikation Schulungen von Grundlagen in DOORS Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Anforderungsmanagement Sehr gute Anwendungskenntnisse der Anforderungsmanagement-Software DOORS Fähigkeit komplexe technische Zusammenhänge klar und präzise zu formulieren Erfahrungen in der Verteidigungsindustrie wünschenswert Ausgeprägtes technisches Verständnis Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: - Mitarbeitererfolgsbeteiligung- Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service- Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Dipl.-Ing. / Bachelor of Engineering (B. Eng.) / Bachelor of Science (B. Sc.) (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik – Schwerpunkt Energietechnik

Mi. 03.03.2021
Kiel
Das Amt für Bundesbau beim Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein in Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer eine/n Dipl.-Ing. / Bachelor of Engineering (B. Eng.) / Bachelor of Science (B. Sc.) (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik – Schwerpunkt Energietechnik im Fachbereich Technische Ausrüstung in Vollzeit zu besetzen. Das Amt für Bundesbau (AfB) ist eine selbständige Behörde beim Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein. Mit seinen fünf Fachbereichen bündelt das AfB alle für das Bauwesen erforderlichen Ingenieurfachrichtungen (z.B. Hochbauplanung, Technische Gebäudeausrüstung mit Versorgungstechnik, Elektrotechnik und Nachrichtentechnik usw.). Der Fachbereich „Technische Ausrüstung“ ist erster Ansprechpartner für die Planung und Durchführung der zivilen und militärischen betriebstechnischen Bauaufgaben des Bundes in Schleswig-Holstein.  Als interdisziplinär aufgestelltes Ingenieurbüro obliegt dem AfB die Leitung und Steuerung der Bauaufgaben der Bundesrepublik Deutschland in Schleswig Holstein (Fachaufsicht führende Ebene – FfE – im Sinne der RBBau). Die Durchführung der Bauaufgaben obliegt der GMSH A.ö.R. bzw. dem LKN (Baudurchführende Ebenen – BdE – im Sinne der RBBau).  Informieren Sie sich über das AfB im Internet.Neben der federführende Bauherren- und Auftraggeberfunktion, insbesondere: Fachliche Nutzerberatung bei der Bedarfsplanung betriebstechnischer Anlagen Federführung bei der baulichen Liegenschaftsentwicklung betriebstechnischer Anlagen Klärung der Aufgabenstellung und Auftragserteilung an die BdE Planungs- und ausführungsbegleitende Fachaufsicht (Kosten, Termine, Quantitäten Qualitäten, Baurecht, Haushaltsrecht) Prüfung von Bauunterlagen Außerdem ist mitzuwirken bei: Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und -vergleichen Entscheidungen zu Zustimmungsvorbehalten gemäß VHB bei Vergabe- und Vertrags­angelegen­heiten sowie bei Verträgen mit Ingenieurbüros Baufachlichen Grundsatzaufgaben Der Mitarbeit in bundesweiten Fachgremien  Der Bearbeitung von Prüfungsangelegenheiten des Bundesrechnungshofes Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle sind: Abschluss eines mindestens sechs semestrigen Studiums der Fachrichtung Elektrotechnik, vorzugsweise mit der Spezialisierungsrichtung elektrische Energietechnik Die Fähigkeit, auch komplizierte und umfängliche technische Zusammenhänge in Wort und Schrift strukturiert und verständlich darzulegen Eine ausgeprägte Arbeitssorgfalt sowie Kommunikationsfähigkeit mit verschiedenen Institutionen Eigenständigkeit und Verantwortungsbereitschaft Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Zustimmung zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung gem. SÜG sowie, neben dem Besitz eines Pkw-Führerscheins, die Bereitschaft zu Baustellenkontrollen und Dienstreisen Für die Bewerbung von Vorteil sind: Einschlägige Berufserfahrung bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen vorzugsweise in einer (Länder-)Bauverwaltung Bewerben können sich auch Hochschulabsolventen (m/w/d) mit entsprechender fachbezogner beruflicher Vorbildung Fundierte Kenntnissen im Bereich der Elektrotechnik / Starkstromanlagen Fundierte Kenntnisse der für den öffentlichen Hochbau einschlägigen Rechts- und Verwaltungsgrund­lagen (z.B. RBBau, BHO, VOB etc.) Organisationskompetenz Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit Konfliktfähigkeit Eigenverantwortliche Tätigkeit bei vielfältigen und fachlich anspruchsvollen Aufgaben in einem interdisziplinären Team Geregelte Arbeitszeiten (Gleitzeit) und die Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben; Teilzeit ist grundsätzlich möglich, soweit dienstliche Belange nicht entgegenstehen  Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz Unterstützung bei der Einarbeitung und umfangreiche Fortbildungs- und Weiterqualifizierungs­möglichkeiten Bei Vorliegen der beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis der Laufbahngruppe 2, im 1. Einstiegsamt bis zur Besoldungsgruppe A 13 SHBesO möglich. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Einstellung in Abhängigkeit der übertragenen Aufgaben nach entsprechender Befähigung gemäß TV-L. Ein späterer Wechsel in ein Beamtenverhältnis ist – je nach individuellen Voraussetzungen – denkbar. Die Landesregierung setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. 
Zum Stellenangebot

Kfz.-Elektriker*in vorzugsweise der Fachrichtung Hochvoltanlage

Mi. 03.03.2021
Kiel
Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) ist ein Dienstleistungsbetrieb der Landeshauptstadt Kiel mit den Aufgaben Abfallentsorgung, Straßenreinigung und Winterdienst. Zudem kümmern wir uns um die städtischen Toilettenanlagen sowie um den Fuhrpark der Landeshauptstadt und betreiben die Zentrale Werkstatt. Mit unseren mehr als 450 Mitarbeiter*innen arbeiten wir täglich daran, dass Kiel sauber bleibt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen / eine Kfz.-Elektriker*in vorzugsweise der Fachrichtung Hochvoltanlage Die Planstelle ist nicht teilbar. Analyse und Behebung von Fehlern an elektrischen / elektronischen Fahrzeugkomponenten sowie eigenständige Fehlersuche mithilfe von Diagnosesystemen Fehlersuche an und Reparatur von CAN-Bussystemen der Fahrzeugelektrik Selbstständige Entwicklung von Lösungen für neue Elektronikschaltungen Durchführung von Umbauarbeiten und Nachrüstungen an der Fahrzeugelektronik Selbstständige Ausführung von Arbeiten an modernen Kommunalfahrzeugen, Personenkraft- und Nutzfahrzeugen, wie beispielsweise Aufbau, Service- und Reparaturarbeiten Lesen und Umsetzen von Stromlaufplänen Eine abgeschlossene Ausbildung als Kfz.-Elektriker*in, vorzugsweise der Fachrichtung Hochvoltanlage Eine mindestens dreijährige aktuelle Berufserfahrung Einschlägige Erfahrung im Bereich Kfz.-Elektrik und -Elektronik Erfahrung im Umgang mit fachspezifischer Diagnosesoftware, zur Fehlererkennung und Behebung an der Fahrzeugelektrik sowie im Lesen und Deuten von Schaltplänen Eigenverantwortliche Dokumentation und Verfolgung der Um- und Einbauten Gute Kenntnisse in CAN und LIN-Bussystemen Leistungsbereitschaft und eine zuverlässige, selbstständige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und hohe Eigeninitiative Führerscheinklasse B Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert wäre außerderm: Gute Kenntnisse in FlexRay Erfahrungen im Bereich der Reparaturen an Nutzfahrzeugen sowie Kommunal- und Landmaschinen Führerscheinklasse C1 /C Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 7 TVöD 30 Tage Urlaub Attraktive betriebliche Altersversorgung Einen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten dynamischen Wirtschaftsbetrieb der Landeshauptstadt Kiel Die Möglichkeit am Firmenfitnessprogramm (Hansefit) deutschlandweit teilzunehmen Leistungsorientiertes Entgelt (LoE) Jahressonderzahlung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Elektroniker (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Fockbek
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden in Fockbek, einem Unternehmen der Industrie, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme. #blue Wartungs- und Reparaturarbeiten an Nutzfahrzeugen Fehlersuche und Fehlerbehebung Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker, KFZ Mechatroniker, oder eine ähnliche Qualifikation Erste Berufserfahrung in dem o.g. Bereich wünschenswert Gute Kenntnisse in der Fehlersuche und Fehlerbehebung Bereitschaft zur Zweischichtarbeit Sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität Wir bieten Ihnen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vermögenswirksame Leistungen mit Arbeitgeberzuschuss Kostenlose Gestellung von Arbeitskleidung und Werkzeugen Eine individuelle „Mitarbeiter wirbt Mitarbeiter-Prämie“ bis zu 600 €
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik und Nachrichtentechnik

Di. 02.03.2021
Pinneberg, Lübeck, Kiel
Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) baut für Land und Bund in Schleswig-Holstein. Sie bewirtschaftet die vom Land genutzten Liegen­schaften und beschafft Material und Dienst­leistungen für die Landes­behörden. Mit rund 1.500 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern ist die GMSH eines der größeren Unternehmen in Schleswig-Holstein. Sie werden in unserem Geschäftsbereich Bundesbau, Fachbereich Technische Ausrüstung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingestellt. Der Dienstort wird in gemeinsamer Absprache fest­gelegt. Als mögliche Dienstorte kommen z.B. die Zentrale Kiel, der Bürostandort Lübeck und der Bürostandort Pinneberg in Betracht. Durchführung von Bau- und Bauunterhaltungsmaßnahmen der technischen Ausrüstung Fachliche Überwachung und Überprüfung von Leistungen freiberuflich Tätiger Erbringung aller Leistungsphasen gemäß § 55 HOAI Mitwirkung bei der Erstellung vorplanerischer Untersuchungen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik Von Vorteil ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem fachbezogenen Ausbildungs­beruf Eine angemessene Berufs- / Planungserfahrung bei der Bearbeitung / Abwicklung von Bau­maß­nahmen in den Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI (entsprechende Anlagengruppen zu § 53 HOAI) oder vergleichbar wird erwartet Fundierte Kenntnisse im Bau- und Verwaltungsrecht sowie der anzuwendenden technischen Grundlagen Fundierte Kenntnisse der einschlägigen EDV-Support-Systeme Technisches und wirtschaftliches Verständnis, Teamorientierung und Flexibilität Führerschein der Klasse B / 3 ist zwingend erforderlich Bei den ausgeschriebenen Positionen handelt es sich um unbefristete Arbeitsverhältnisse, welche grundsätzlich teilzeitfähig sind. Wir bieten ein Entgelt bis Entgeltgruppe 11 TV-L (je nach persön­lichen und fachlichen Voraussetzungen) sowie umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten. Die GMSH möchte im Interesse der beruflichen Gleichstellung ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern bei ihren Beschäftigten erreichen. Daher sehen wir Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Bitte geben Sie bei der Bewerbung Ihren fachlichen Schwerpunkt an.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Maritime Elektronikanlagen (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Kiel, Wilhelmshaven, Rostock, Bremen
Als weltweit führendes Unternehmen für Engineering und IT- Dienstleistungen sind wir auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Unsere Teams sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Ihnen verdanken wir, dass unsere Kunden uns vertrauen – vom „hidden Champion“ bis zum „großen Player“ der Industrie. Wir teilen eine Firmenkultur, die auf pure Leidenschaft für Technik basiert und den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Mit dem Ziel, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortungsbewusst mit intelligenten Lösungen voranzutreiben, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten besetzten: Systemingenieur Maritime Elektronikanlagen (m/w/d) Bereiche: Schiffbau Standorte: Kiel, Wilhelmshaven, Rostock, Bremen Wir unterstützen unsere Kunden dabei, moderne, maßgeschneiderte Kommunikations- und Navigationssysteme für Überwasserschiffe sowie hochpräzise Radaranlagen und Steuerungssysteme für U-Boote zu entwickeln. Als Systemingenieur tragen Sie dazu bei, eine Vielzahl von Komponenten zu einer perfekt funktionierenden Einheit zu integrieren. Sie analysieren die Kundenanforderungen und entwickeln im Team Lösungsansätze, die Sie mit Kunden und Lieferanten abstimmen. Hierbei erstellen und pflegen Sie technische Spezifikationen, unter Berücksichtigung aller relevanten technischen Aspekte und Schnittstellen. Daraus leiten Sie Leistungs- und Lieferumfänge für die Unterauftragnehmer ab. Als technisches Bindeglied überwachen und steuern Sie die Umsetzung und begleiten die Entwicklungsmeilensteine. Sie planen und verfolgen die erforderlichen Prüfungen und Funktionsnachweise und stellen in enger Kundenabsprache die technische Gesamtlösung sicher. Darüber hinaus unterstützen Sie den Vertrieb und die Auftragsabwicklung bei der Systemintegration. Sie haben ein Ingenieurstudium im Bereich Nachrichtentechnik, Elektrotechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und bringen einschlägige Erfahrung in der Systementwicklung von Elektronikanlagen, idealerweise im Schiffbau mit. Zusätzlich zu Ihrem ausgeprägten technischen Wissen besitzen Sie fundierte Kenntnisse im Projekt- und Lieferantenmanagement. Idealerweise kennen Sie sich mit Kommunikationssystemen für interne oder externe Kommunikation (z.B. SATCOM und die dazugehörigen Netzwerkstrukturen), Navigationssystemen oder Radaranlagen aus. Ihre interkulturellen Kompetenzen, Verantwortungsbereitschaft sowie Ihr kaufmännisches Denken und Handeln konnten Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen. Außerdem sind Sie schon mal mit Prozessen im Bereich Änderungs- und Nachforderungsmanagement in Berührung gekommen. Eine zuverlässige, strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sichere Deutsch und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrungen sammeln. Benefits Betriebliche altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industrieelektriker (m/w/d), Fachrichtung Geräte & Systeme 2021

Di. 02.03.2021
Gettorf
Die Adolf Witte Elektro- und Hochfrequenztechnik GmbH ist ein in Gettorf bei Kiel ansässiger Hersteller von hochwertiger Elektro-, Schalt- und Steuerungstechnik. Seit über 70 Jahren entwickeln und fertigen wir erfolgreich Kabelkonfektionen, Kabelbäume, Schaltschränke und Schaltanlagen für Kunden aus dem Schiffbau, Maschinenbau, Fahrzeugbau, der Bahntechnik sowie für die Bundeswehr Baugruppen und Systeme in mittleren und kleinen Losgrößen. Du bist handwerklich geschickt und interessierst Dich allgemein für die Elektrotechnik? Wir bilden aus! Zum/zur Industrieelektriker/in in der Fachrichtung Geräte und Systeme 2021! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem familiären Unternehmen Umfangreicher Erwerb von Kenntnissen in der Elektrotechnik und der Elektronik Vorbereiten von Komponenten für die anschließende Montage  Die Montage von Schutzeinrichtungen und das Verlegen von Kabeln in Baugruppen für die unterschiedlichsten Kunden Durchführen von Prüfungen Mindestens guter Hauptschulabschluss  Begeisterung für handwerkliche Tätigkeiten und der Elektrotechnik im Allgemeinen Technisches Geschick Freude an neuen technischen Herausforderungen Hohes Maß an Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit  Du möchtest praktisch anpacken und in unserem Team etwas bewegen? Bei uns lernst Du in deiner zweijährigen Ausbildung die verschiedensten Bereiche kennen. Kurze Wege und ein persönlicher Umgang sind bei uns selbstverständlich! Bei einer sehr erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung und guten Leistungen im Betrieb besteht auch eine gute Chance zur Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis!
Zum Stellenangebot

Facharbeiter (m/w/d) Elektrik/Elektronik

Di. 02.03.2021
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Montage von Elektrobaugruppen• Arbeiten nach Arbeitsplan, Zeichnungen, Schaltplänen und Stücklisten• Abstimmung mit der Konstruktion im Rahmen der Prototypen-Fertigung• Fehleranalyse und Fehlerbeseitigung• Reparatur und Instandsetzung von GerätenMontage von Verbindungsleitungen• Arbeiten nach Arbeitsplan, Zeichnungen, Schaltplänen und Stücklisten• Fertigen und Montieren von Kabel- und Steckersystemen/ Kabelkonfektionierung• Crimpen und löten von Steckverbindern• Fehleranalyse und FehlerbeseitigungDie Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen.• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker (m/w/d)• Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im gesuchten Aufgabengebiet• Fundiertes technisches Wissen• Sehr guter Umgang mit allen gängigen elektrischen und mechanischen Messmitteln• Erfahrung in der Kabel- oder Baugruppenfertigung von Vorteil• Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit• Selbstständige Arbeitsweise und EigeninitiativeWir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: -Attraktive Vergütung-Betriebliche Altersvorsorge-Subventioniertes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal