Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektronik: 28 Jobs in Utting am Ammersee

Berufsfeld
  • Elektronik
Branche
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • It & Internet 1
  • Druck- 1
  • Freizeit 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Kultur & Sport 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Textilien 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Elektronik

Technischer Trainee (m/w/d) im Bereich Elektronenstrahl- und Lasertechnologie

Do. 25.02.2021
Gilching, Burg bei Magdeburg, Stollberg
Die pro-beam Gruppe ist mit fünf Standorten weltweit ein führendes Unternehmen im Bereich der Elektronenstrahl- und Lasertechnologie. Wir bieten Lösungen rund um das Schweißen und Bohren mit dem Elektronenstrahl sowie das Beschichten von Oberflächen. Über 430 Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Produkte und Dienstleistungen bei Kunden in mehr als 40 Ländern im Einsatz sind und sichere Flüge in den Weltraum ermöglichen oder Millionen von Autos ausstatten. Zur Unterstützung an den deutschen Standorten suchen wir einen Technischen Trainee (m/w/d) im Bereich Elektronenstrahl- und Lasertechnologie Kennenlernen unterschiedlicher technischer Geschäftsbereiche im Rahmen unseres 2-jährigen "Young Talents Program" Analyse, Konzeption und Umsetzung von strategischen Projekten an verschiedenen Standorten Entwicklung und Umsetzung von Handlungs­empfehlungen Begleitung von strategischen Entscheidungs­prozessen der Geschäfts­leitung Ergebnispräsentation auf allen Ebenen Abgeschlossenes Studium im Bereich Physik oder Elektrotechnik Erste praktische Erfahrungen durch relevante Praktika oder Berufserfahrung, vorzugs­weise im industriellen Produktions- und Dienst­leistungsumfeld Projektmanagement-Erfahrungen wünschenswert Analytische Fähigkeiten zur Problemlösung und Ableitung von Handlungs­implikationen Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hoher Einsatz­bereit­schaft sowie Durch­setzungs­vermögen und ganz­heit­lichem, unter­nehmerischem Denken Hohe Reisebereitschaft deutschlandweit und Freude an der Arbeit in unter­schiedlichen Teams Sehr gut Deutsch- und Englischkenntnisse Aufgrund einer positiven Unternehmensentwicklung wachsen wir stetig. Werden daher auch Sie Teil von uns und gestalten Sie die Zukunft. Wir fördern Ihre individuellen Stärken und ermöglichen eine zielorientierte Weiter­entwicklung. Hierfür bieten wir große Gestaltungs­spielräume, die Chance zum eigenverantwortlichen Arbeiten sowie ein umfassendes Schulungs­angebot. Darüber hinaus profitieren Sie von einer leistungsgerechten Vergütung und flexiblen Arbeitszeitmodellen in einem modernen Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Testmanager elektrische Antriebssysteme (m/w/x)

Do. 25.02.2021
Starnberg
Nur etwa eine Handvoll Unternehmen weltweit entwickelt und fertigt auf unserem Niveau Prototypen von hochdynamischen elektrischen Antriebssystemen für den Rennsport, die Luftfahrt und die Automobilindustrie. Compact Dynamics ist ein mittelständisches Tochterunternehmen des Schaeffler-Konzerns mit rund 80 Mitarbeitern und Sitz in Starnberg bei München.  Wenn Sie Deutsch und Englisch beherrschen und Ihr Herz beim Verschieben technischer Grenzen in Sachen Elektrik und Mechanik höher schlägt, dann kommen Sie zu uns als: Testmanager (m/w/x) Gestaltung und Umsetzung der Teststrategien / Testpläne in enger Abstimmung mit den Projektverantwortlichen Abschätzung von Testaufwänden und Terminsteuerung der Testumgebung Weiterentwicklung der Toolketten und Testprozesse in Zusammenarbeit mit den Projektverantwortlichen und den Entwicklungsteams Reporting von Testergebnissen, sowie Berichten in verschiedenen Gremien Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams und Kunden über alle Projektphasen hinweg Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare technische Qualifikation Berufserfahrung als Testmanager sowie Kenntnisse in der Erstellung von Teststrategien und Umgang mit Testtechniken Sie haben Erfahrung im Bereich der elektrischen Antriebe / Leistungselektronik Sie haben Kenntnisse im Testmanagement, idealerweise mit Fokus im Automotive-Bereich Eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein sehr gutes technisches Verständnis Kommunikationsstärke, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zugang zur Spitzentechnologien bei elektrischen Antriebssystemen in Motorsport, Automotive und Aviation ein sehr gutes Arbeitsklima im interdisziplinären Arbeitsumfeld mit der Chance, die Grenze des technisch Machbaren zu verändern stau- und stressfreie antizyklische Arbeitswege, z. B. von München nach Starnberg in 20 Minuten flexible Arbeitszeiten, gute Entwicklungsmöglichkeiten, adäquate Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Motorsteuerungssoftware (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Landsberg am Lech
Sie bieten Leistung, Können, Zuverlässigkeit und suchen spannende Aufgaben, Weiterentwicklung und individuelle Betreuung? In der engineering people group, einer der innovativsten deutschen Ingenieurgesellschaften, finden Sie Ihre Herausforderung! Realisieren Sie mit uns beste Lösungen in Engineering, Testing, Dokumentation / CE, Projektmanagement und IT und entwickeln Sie sich gleichzeitig an Ihr persönliches Karriereziel. Sind Sie bereit? Dann starten Sie im Raum Landsberg am Lech durch als Ingenieur für Motorsteuerungssoftware (m/w/d) Kennziffer: AU39789608 Entwicklung neuer Motorregelungsfunktionen und Weiterentwicklung der embedded Softwareplattform eigenverantwortliche Programmierung von µC Programmen in C nach Anforderungen von Entwicklungsprojekten Durchführung von Inbetriebnahmetests und Messungen von Antriebsgrößen im Elektroniklabor Weiterentwicklung einer Simulation-in-the-loop Testplatform für Motorregelung und Realisierung komplexer Testszenarien zur Feature-Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung Studium der Elektrotechnik/Mechatronik/Informatik oder vergleichbar Erfahrung im Umgang mit elektrischer Messtechnik (Oszilloskop, Multimeter) Programmiererfahrung im Embedded Software Bereich, idealerweise Kenntnisse der STM32 und/oder Kinetis V µC Familien Kenntnisse in der Regelungstechnik, insbesondere der Regelung bürstenloser Antriebssysteme erste Programmierkenntnisse in C, C++ ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie großes Verantwortungsbewusstsein gute Englischkenntnisse …in einem sympathischen Team - bei attraktivem Gehalt - gerne Leistung zeigen, …sich per Projekt-, Fach- oder Führungskarriere gezielt entwickeln, …dafür unseren vielfältigen Bildungskatalog und die Unterstützung der ep Paten nutzen, …sicher und unbefristet ein erfolgreiches Unternehmen mitgestalten, …ganz einfach ausgezeichnet arbeiten? Dann passen Sie zu uns:
Zum Stellenangebot

Elektrotechniker/in Schwerpunkt Bodensegment (w/m/d) Prototyping und Weltraumqualifizierung

Mi. 24.02.2021
Oberpfaffenhofen, Oberbayern
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Galileo Kompetenzzentrum in Oberpfaffenhofen suchen wir eine/n Elektrotechniker/in Schwerpunkt Bodensegment (w/m/d) Prototyping und WeltraumqualifizierungDas Galileo Kompetenzzentrum hat einen Schwerpunkt in der Analyse von Technologien auf Anwendbarkeit im Rahmen von GNSS. Das übergeordnete Ziel ist ein fundierter Vorschlag für eine Verbesserung des Systems. Dies kann auf Boden- oder Flugseite geschehen und eine systemische oder punktuelle Verbesserung sein. Im Rahmen dieses Auftrages wird eine Machbarkeitsanalyse in Bezug auf die Anforderungen erstellt. Nachdem die Entscheidung über den Bau bzw. die Beschaffung getroffen wurde, gilt es alle notwendigen Anforderungen und Hilfsmittel zusammenzutragen, um einen Prototypen zu erstellen. Dieser soll das Verständnis über die Technologie sowie deren Einsetzbarkeit erbringen. Nach erfolgter Prototypenphase ist ein Flugmodell zu erstellen, welches unter Bedingungen im All nach Vorgaben aus den verschiedenen Bereichen funktionieren soll. Als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in der Abteilung „Technologietransfer und Implementierung“ übernehmen Sie folgende Aufgaben: Konzeptionelle Entwicklung von Prototypen und deren Weltraumqualifizierung experimentelle Entwicklung für neuartige, komplexe Bodensysteme (Hard- und Software) und entsprechende Qualifikation der Entwicklungsumgebung Definition der elektrotechnischen Anforderungen an die jeweiligen Systeme z. B. Anforderungen an ICDs (Interface Control Documents), SCOE & GSE (Satellite Check-Out & Ground Support Equipment) und Minimierung möglicher Fehler­quellen zur Erreichung der notwendigen Robustheit Definition und Spezifikation der zu betrachtenden, grundlegenden Parameter sowie ständige Anpassungen basierend auf Laborergebnissen konzeptionelle Gestaltung und Analyse von Kurz- und Langzeittestmöglichkeiten inklusive Risikobewertung im Falle einer Nichterbringung der Testziele Definition und Koordination von Schnittstellen: Modellierung von Bodenbetriebs­software und entsprechenden Schnittstellen mittels C/C++/Python/Matlab Planung und eigenverantwortliche Entscheidung für den Bezug von technischer Ausstattung/Hardwarelösungen und Zukaufs-/Vergabeentscheidungen unter Beachtung von Ressourcen Beteiligung an Projekt- und Vertragsverhandlungen mit internen, externen, nationalen sowie internationalen Partnern Erstellung notwendiger Projektdokumentation wie Prozeduren, Handbücher, Testspezifikation und Protokolle für den späteren Betrieb und Interface-Funktion für In-Orbit- oder Bodentests und Problemlösung Einbinden von notwendigen Standards z. B. Galileo Software Standard, European Cooperation for Space Standardization und DLR Standards Technische Ausstattung und Betreuung der Entwicklungsumgebung Umsetzung von theoretischen Anforderungen in mögliche technische Parameter Analyse und Erstellung von integrierten Schaltungen auf Basis der zuvor erar­bei­teten Konzepte (z. B. FPGA-basierte Entwicklungen) und Definition von Lastenheften für Zulieferer Berechnung, Auswahl und Integration von notwendigen Sensoren für Betrieb und Überwachung der Systeme sowie Verifikation im Labor Begleitung von Auslegung, Aufbau und Betrieb der Entwicklungsumgebung sowie Test der Elektronik durch technische Expertise Unterstützung anderer Fachbereiche für System Compatibility Test Campaigns (SCTC) und Simulationen Projektübergreifende Aufgaben Teilnahme an Weiterbildungen und Nachverfolgung der aktuellen Entwicklung der Forschung Veröffentlichung der Ergebnisse in geeigneter Weise Betreuung von Bachelor- und Masteranden nach Möglichkeit abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Elektrotechnik, Nachrichten- bzw. Telekommunikationstechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Erfahrung im Transfer von wissenschaftlichen, theoretischen Ansätzen in reale Hard- und Software langjährige Erfahrung mit Entwicklungsaufgaben in der Elektrotechnik, integrierten Schaltungen und Testverfahren; idealerweise in Zusammenhang mit Frequenzkämmen und/oder optischer Datenübertragung hoher Grad an Eigenverantwortung im bisherigen Arbeitsumfeld bezüglich Auswahl und Gestaltung von Hardware und dazugehörigen Versuchs­anordnungen Erfahrung in der Nutzung geeigneter Software zu Auslegung, Design und Test Erfahrung im selbstständigen Aufbau und Umgang mit Radio-Frequency-Messsystemen Programmierkenntnisse MATLAB und/oder C+/++ und/oder Python sehr gute Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift) Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung Erfahrung im Bereich AIT (Assembly, Integration and Testing) sowie damit verbundener Hard- und Software wie z. B. EGSEs (Electrical Ground Support Equipment) und SCOEs (Satellite Check-Out Equipment) Erfahrung mit Satellitensystemen sowie der entsprechenden elektrotechnischen Anforderungen im All Erfahrung mit digitaler Signalverarbeitung und Hochfrequenztechnik​​​​​​​ Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Elektriker (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Penzing im Auerbergland
Als bundesweit agierendes Unternehmen im Bereich BGV A3 sicherheitstechnische, elektrische Überprüfungen nach allen DIN VDE Normen und die dafür erforderliche Gefährdungsbeurteilung TRBS 1111, suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen Elektriker BGV A3 (m/w/d) BGV A3 Erst- und Wiederholungsprüfungen ortsveränderlicher und ortsfester elektrischer Anlagen, Maschinen und Betriebsmitteln nach allen gängigen DIN VDE Normen Dokumentation der Prüfergebnisse in Dateiform. Zum Einsatz kommen bei uns modernste Messtechnik sowie Software Abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf Einschlägige Berufserfahrung / BGV A3 von Vorteil Berufsanfänger möglich Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit und Ehrgeiz PC-Kenntnisse Führerschein Klasse B (PKW) Einsatzbereitschaft bundesweit Umfassende Einarbeitung Interne und externe Schulungen zur "befähigten Person im Sinne TRBS 1203" Unterstützung vom technischen Leiter Ein freundliches, leistungsstarkes Team Krisensicherer und langfristiger Arbeitsplatz Firmenwagen Arbeiten in einem gesund wachsenden Unternehmen in einer der aufstrebendsten Branchen der letzten Jahre mit großartigen Zukunftsperspektiven
Zum Stellenangebot

Techniker* für den Betrieb eines Laserlabors

Sa. 20.02.2021
Puchheim, Oberbayern
Die SCANLAB GmbH entwickelt und fertigt Ablenkungs- und Fokussiersysteme zur hochpräzisen Positionierung von Laserstrahlen in unterschiedlichsten Anwendungen. Mit unseren Produkten für Industrie, Medizintechnik und Wissenschaft sind wir der führende Anbieter in unserem Markt. Basis für unseren Erfolg sind gut funktionierende Abläufe und die enge Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern. Bringen Sie Ihr fachliches Know-How und Ihre Leidenschaft für Technik bei uns ein! Mitwirkung bei Aufbau und Inbetriebnahme unseres neuen High-Power-Laser-Labors Bedienung von industriellen Laser-Schweißrobotern im Entwicklungsumfeld Eigenständige Durchführung von Routine-Messungen im Rahmen der Fertigung unserer Laser-Scan-Systeme Begleitung von Versuchen unserer Entwicklungsabteilung im Rahmen von Technologie- und Produkt-Projekten Unterstützung von Applikation und Kunden-Service Verwaltung der Laborbelegung und Wartung der Laborausstattung Staatlich geprüfter Techniker, Bachelor in einem Ingenieursstudiengang oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Elektrik/Elektrotechnik Erfahrung mit Informationstechnik und Maschinen-Steuerungen, idealerweise auch mit Lasern, Optik und Robotern Grundlegende Programmierkenntnisse Aufgeschlossenheit für vielfältige Aufgaben Bereitschaft, mit vielen verschiedenen Kollegen zusammenzuarbeiten Neben einer selbständigen und kundenorientierten Arbeitsweise sowie einem kommunikativen und sicheren Auftreten zählen Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Flexibilität zu Ihren persönlichen Stärken. Bei uns erwarten Sie zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, viel Freiraum für ziel- und ergebnisorientiertes Handeln, kurze Entscheidungswege sowie motivierte und kooperative Kollegen. * Sämtliche Bezeichnungen in dieser Stellenanzeige richten sich gleichermaßen an alle Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Puchheim, Oberbayern
Was für ein Arbeitsumfeld wünschen Sie sich? Wir sind ein dynamischer, börsennotierter Konzern, der aus seiner Vergangenheit heraus mittelständisch geprägt ist. Dabei kombinieren wir das Beste aus beiden Welten: flache Hierarchien, einen engen Zusammenhalt, ein leistungsorientiertes Betriebsklima – und vor allem Begeisterung für unsere spannende und zukunftsgerichtete Technologie: die Bildverarbeitung. Bildverarbeitung wird heute nicht nur in hochmoderner industrieller Produktion eingesetzt, sondern auch in vielen modernen Anwendungen in Bereichen wie Logistik, Smarter Infrastruktur, Health & Life Science und im Sport. Als einer der führenden Anbieter von Bildverarbeitungs­technologien verbinden wir hochqualifizierte technische Beratung mit einer breiten Auswahl an Hard- und Software. An über 20 Standorten in Europa und Lateinamerika entwickeln wir für unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen maßgeschneiderte Lösungen. An unserem Hauptsitz in Puchheim bei München arbeiten mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind für uns wesentliche Voraussetzung für unseren Erfolg. Werden auch Sie ein Teil davon als MITARBEITER PRODUKTION (M/W/D) in Vollzeit und unbefristet. Sie beweisen Fingerspitzengefühl und Qualitätsbewusstsein bei der Produktion, Montage und Justage von elektronischen, mechanischen und optischen Bauteilen und Systemen. Sie haben ein Auge fürs Detail: Sie vermessen unsere Produkte mit rechnergestützten Prüfsystemen und gleichen das Produkt mit der Vorgabe ab. Sie sind sich nicht zu schade dafür, die Produkte versandfertig zu verpacken und zu palettieren und bei Bedarf weitere allgemeine Tätigkeiten zu übernehmen, die für die Produktion und die Logistik notwendig sind. Sie können technische Dokumentationen wie Zeichnungen und Bauanleitungen lesen und haben idealerweise Erfahrung in der Produktion technischer und elektronischer Komponenten gesammelt. Vielleicht haben Sie sogar schon Löt- und Crimp-Verbindungen montiert (Steckerkonfektionierung) oder Leiterplatten in SMD/THT bestückt? Egal, wie hoch die Stückzahl ist: Durch Ihr hohes Qualitätsbewusstsein arbeiten Sie vom ersten bis zum letzten Werkstück präzise und sorgfältig. Sie sind es gewohnt, den PC als tägliches Arbeitsmittel zu nutzen und können mit den gängigen Microsoft Office-Anwendungen wie Outlook und einfachen Excel-Tabellen sicher umgehen. Auf Deutsch können Sie sich sowohl mündlich als auch schriftlich sehr gut ausdrücken. Über Englischkenntnisse würden wir uns freuen. Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team Ein konstruktives Miteinander bei kurzen Entscheidungswegen Eine attraktive Vergütung bei einer Arbeitszeit von 39 Stunden pro Woche und 30 Urlaubstagen pro Jahr Kostenloses Obst, Kaffee, Tee und eine hauseigene Kantine Eine sehr gute Anbindung an die Münchener S-Bahn sowie kostenlose Parkplätze direkt am Haus Möglichkeit zum Leasen eines Fahrrads über JobRad
Zum Stellenangebot

Systemingenieur für opto-elektronische Systeme (w/m/d)

Fr. 19.02.2021
Martinsried
Menlo Systems zählt zu den Weltmarktführern auf dem Gebiet der optischen Präzisionsmessungen mit Licht und Lasern basierend auf der mit dem Nobelpreis 2005 ausgezeichneten Technologie des optischen Frequenzkammes. Seit 2001 ermöglicht es Menlo Systems durch die Kommerzialisierung und Weiterentwicklung der Technologie Wissenschaftlern weltweit, insbesondere im Bereich der Quantenoptik und optischen Metrologie, bahnbrechende Experimente durchzuführen und neuartige Technologien zu erforschen. Die aktuell stattfindende Quantenrevolution besitzt auch im Weltraum großes Potential für die Bereitstellung von Uhren, die Erforschung der Raumzeit, und die Erdbeobachtung. Menlo Systems entwickelt daher spezielle Frequenzkämme für künftige Weltraumanwendungen in einer eigenen Arbeitsgruppe. Sie arbeiten in einem multidisziplinären Team und sind verantwortlich für das Systemdesign, die Realisierung und die Weiterentwicklung von komplexen und robusten Lasersystemen für künftige Weltraumanwendungen Sie sind erster Ansprechpartner für die Systementwicklung - von der Erstellung des Lastenhefts, Selektion der Komponenten und Definition der Submodule bis hin zur Gesamtintegration und Qualifizierung der Lasersysteme im Labor Sie stimmen sich mit externen Partnern ab und stellen die Funktions-, Anforderungs- und Schnittstellenbeschreibungen der Systeme auf Sie entwickeln Testvorschriften und Methoden zur Validierung und Qualifizierung der Systeme und ihrer Subkomponenten Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Ingenieurswissenschaften Berufserfahrung in industrieller Entwicklungsumgebung, idealerweise bereits Erfahrung in einem weltraumrelevanten Umfeld Kenntnisse in mindestens zwei der folgenden Bereiche: Photonik, Elektronik, Regelungstechnik, Materialwissenschaft, Mechanik Erfahrung in der Systemoptimierung hinsichtlich der Stabilität gegenüber externen Einflüssen (Temperaturschwankungen, Vibrationen, EMI, Strahlung, etc.) ist wünschenswert Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit und Überzeugungskraft Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift  Spannende und anspruchsvolle Aufgaben in einem dynamisch wachsenden Markt Eigenverantwortliches Arbeiten in einem hochmotivierten Team mit Gestaltungsfreiraum und flexiblen Arbeitszeiten Unbefristete Festanstellung sowie gute Chancen für Berufsanfänger Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung Eine Vergütung, die Sie am Unternehmenserfolg teilhaben lässt sowie ein Modell zur betrieblichen Altersvorsorge Jobticket und JobRad
Zum Stellenangebot

Applikationsspezialist (m/w/d) für laserbasierte Messtechnik und Terahertz

Do. 18.02.2021
Gräfelfing
TOPTICA Photonics entwickelt, produziert und vertreibt seit über 20 Jahren weltweit High-End Laser und Lasersysteme für Wissenschaft, Forschung und Industrie. Wissenschaftler - darunter zahlreiche Nobelpreisträger - und Industriekunden vertrauen den außergewöhnlichen Spezifikationen der TOPTICA-Laser. Hohe Motivation und Eigenverantwortung im Dienste des Kunden prägen die Firmenphilosophie des privat geführten "Hidden Champion", welche von den derzeit 340 Mitarbeitern mit großem Engagement gemeinsam gelebt wird. Zur Erweiterung unseres Teams in der Abteilung Biophotonics & Materials suchen wir ab sofort bzw. nach Vereinbarung - in Vollzeit - einen Applikationsspezialist (m/w/d) für laserbasierte Messtechnik und Terahertz Ansprechpartner (m/w/d) für die Applikationen unserer Terahertz-Systeme: Anwendungsorientierte Betreuung unserer Kunden Kundensupport bei der technischen Integration unserer Systeme Durchführung von Probemessungen und Demonstrationen Kundenspezifische Anpassung unserer iBeam smart Produktlinie hinsichtlich der Optimierung von technischen Anforderungen sowie deren Dokumentation (Lastenheft) Enge Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Vertrieb, F&E, Produktion Unterstützung des Key Account Managements ein abgeschlossenes Studium im Umfeld der Spektroskopie/Lasertechnik, bevorzugt im Bereich Terahertz oder Halbleiterlaser Begeisterung auf Basis vertiefter Produktkenntnisse und Verständnis von Kundenanwendungen - zusammen mit unseren Produktmanagern - die perfekte Auswahl für ein bestmögliches Applikationsergebnis zu treffen apparatives Geschick im Umgang mit optischen, mechanischen und elektronischen Komponenten und Messmitteln sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft, die Schnittstelle zwischen TOPTICA und den Kunden mit Hilfe sorgfältiger Dokumentationen zu optimieren eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sehr gute Vortrags- und Präsentationsfähigkeiten einen sehr abwechslungsreichen und anspruchsvollen Job ein kollegiales, sympathisches und motiviertes Team eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigen Mitarbeiterevents (Sommer- und Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Wies’n…) kostenfreie Getränke wie Wasser und Kaffee 30 Urlaubstage im Jahr und zusätzlich zwei freie Tage am 24.12. und 31.12. betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen wie VWL etc. individuelle Einarbeitung mit Patensystem eine transparente Firmenphilosophie und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Techniker / Elektroniker / Mechatroniker / Optiker / Physiklaborant (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Gräfelfing
TOPTICA Photonics entwickelt, produziert und vertreibt seit über 20 Jahren weltweit High-End Laser und Lasersysteme für Wissenschaft, Forschung und Industrie. Wissenschaftler – darunter zahlreiche Nobelpreisträger – und Industriekunden vertrauen den außergewöhnlichen Spezifikationen der TOPTICA-Laser. Hohe Motivation und Eigenverantwortung im Dienste des Kunden prägen die Firmenphilosophie des privat geführten „Hidden Champion“, welche von den derzeit 340 Mitarbeitern mit großem Engagement gemeinsam gelebt wird. Zum Aufbau und zur Erweiterung der Produktion unserer Lasersysteme suchen wir ab sofort bzw. nach Vereinbarung einen Techniker / Elektroniker / Mechatroniker / Optiker / Physiklaborant (m/w/d). Selbstständige feinmechanische Montage und Justage von optomechanischen Baugruppen und Lasersystemen Test und Inbetriebnahme der Laser und Lasersysteme Erstellung von Messberichten, Dokumentation von Tätigkeiten und Ergebnissen eine abgeschlossene Berufsausbildung, sind Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) im Bereich Feinmechanik, Mechatronik, Elektronik, Augenoptik oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation fundierte Erfahrungen im Bereich der Industriefertigung (wünschenswert 2 - 5 Jahre) Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein Zuverlässigkeit und Engagement eine teamorientierte Arbeitsweise erste Erfahrung bei der Arbeit in Reinräumen selbstständiges und abwechslungsreiches Arbeiten kombiniert mit einer Vergütung, die Sie am Unternehmenserfolg teilhaben lässt ein kollegiales, motiviertes Team mit flachen Hierarchien und eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigen Mitarbeiterevents eine transparente Firmenphilosophie und kurze Entscheidungswege eine individuelle und praxisorientierte Einarbeitung Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Entwicklung 30 Tage Urlaub + Extratage für Weihnachten und Silvester
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal