Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 398 Jobs in Baden-Württemberg

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Sonstige Branchen 93
  • Elektrotechnik 76
  • Feinmechanik & Optik 76
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 59
  • Sonstige Dienstleistungen 50
  • Maschinen- und Anlagenbau 34
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 31
  • Baugewerbe/-Industrie 18
  • It & Internet 15
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Luft- und Raumfahrt 11
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Telekommunikation 7
  • Medizintechnik 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Bildung & Training 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 362
  • Ohne Berufserfahrung 245
Arbeitszeit
  • Vollzeit 388
  • Home Office möglich 120
  • Teilzeit 75
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 349
  • Ausbildung, Studium 13
  • Praktikum 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 11
  • Befristeter Vertrag 10
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Promotion/Habilitation 1
Elektrotechnik

Elektronikentwickler (m/w/d) Hard - und Software

Mi. 08.12.2021
Stuttgart
Fiessler Elektronik ist ein Unternehmen mit flachem Hierarchien und kollegialem motivierenden Klima. Wir geben unseren Mitarbeitern die Chance in einem angenehmen familiären Umfeld ihre individuellen Talente voll zu entfalten. Seit 65 Jahren zählen wir zu den führenden Produzenten von Sicherheitssystemen und sind Weltmarktführer im Bereich Abkantpressensicherheit. Auch innerhalb unseres Unternehmens spielt Sicherheit eine wichtige Rolle: Wir bieten sichere, langfristige Arbeitsplätze bei einer leistungsgerechten Vergütung. Elektronikentwickler (m/w/d) Hard - und Software In Esslingen AichwaldWir sind auf der Suche nach einer talentierten Persönlichkeit, welche uns dabei hilft, die Arbeitswelt sicherer zu machen. Als Teil eines schnell agierenden Teams, das Produkte zur Unfallverhütung entwickelt, werden Sie dabei helfen, die Produktentwicklung - von den ersten Kundenanforderungen über Prototypen bis hin zur Serienfertigung voranzubringen. Ihr Fokus wird auf dem Rapid Prototyping von kompletten elektrischen Systemen mit zugehöriger Software liegen. Diese umfassen das ganze Spektrum vom Schaltungsentwurf und Layout bis hin zur Firmwareentwicklung und Applikationssoftware. Sie sind ein starker Teamplayer, haben gute Kommunikationsfähigkeiten und sind in der Lage Lösungen von der Idee bis zum marktreifen Produkt umzusetzen. Ideen und Visionen anderer sind Ihnen selbstverständlich willkommen. Ihr Anspruch an die Qualität Ihrer eigenen Arbeit ist hoch. Sie gehen Probleme ganzheitlich an um optimale Lösungen für die Arbeitssicherheit unserer Kunden zu kreieren. Das sind Ihre Aufgaben: Sie arbeiten mit Anwendungsspezialisten, Designern und Ingenieuren daran, die wichtigsten Fragen in der Entwicklung eines Produkts (Hard- oder Software) zu identifizieren und entwickeln Prototypen Sie arbeiten mit Mikrocontrollern, um Echtzeitsysteme zu entwickeln, die Sensoren und Kommunikation mit anderen Komponenten beinhalten  Sie erstellen mit einem ECAD System Schaltpläne, Layouts und Fertigungsunterlagen Sie programmieren Funktionsmodule (APPs) für Sicherheitssteuerungen Sie implementieren sowie verifizieren Teil- und / oder Gesamtsysteme im Bereich industrieller optischer Sicherheitssensorik und Sicherheitssteuerungen Aktive Mitarbeit und Umsetzung von Konzepten für Software- und Gerätearchitekturen  Integration von Software in Hardwareumgebungen und Durchführung entsprechender Software- und Hardware-Tests  Betreuung von unserem EMV Labor  Sie haben Lust, in einer technisch interessanten Umgebung zu arbeiten und haben die Kreativität und Ausdauer, um neue Ideen auszuprobieren und sie stetig zu verbessern Sie sind ein Teamplayer, sind aber auch in der Lage selbstständig Projekte durchzuführen und zu dokumentieren Sie fühlen sich wohl, wenn Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können und sind nicht auf konkrete Anweisungen und strikte Prozesse angewiesen Sie haben gute Kommunikationsfähigkeiten Sie suchen eine sinnerfüllende Arbeit, um die Arbeitswelt sicherer zu machen Das bringen Sie mit: Bachelorabschluss in Elektrotechnik, Computer Science, vergleichbarer Studiengang oder gleichwertige Praxiserfahrung Mehrjährige Erfahrung in Entwicklung, Aufbau und Testung von Elektronik und Firmware basierend auf Mikrocontrollern und Sensorhardware Programmierkenntnisse idealerweise in C, C# Kenntnisse in funktionaler Sicherheit von Vorteil  Erfahrung im Umgang mit ECAD Software, um Schaltbilder und Layouts zu generieren Erfahrung in der Entwicklung von analogen und digitalen Schaltkreisen EMV Kenntnisse sind von Vorteil Wir bieten eine flache Hierarchie, ein familiäres Miteinander Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Zeitwertkonto und Betriebliche Altersvorsorge Das Arbeiten in einem umweltfreundlichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Projektingenieur / Projekttechniker Netzanschlussplanung (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Aurich, Ostfriesland, Oldenburg in Oldenburg, Husum, Nordsee, Rostock, Hannover, Magdeburg, Mainz, Bremen, Hof an der Saale, Holzgerlingen, Werlte, Emsl, Freiburg im Breisgau
Dürfen wir uns vorstellen – wir sind Alterric! Wir entwickeln, bauen und betreiben Windparks an Land. Mit einem Bestandsportfolio von 2.300 Megawatt gehört Alterric zu den größten Grünstromerzeugern in Zentraleuropa. Unsere Mission: Windenergie europaweit als elementaren Beitrag zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit vorantreiben. Unser Einsatz: eine Projektpipeline mit 9.400 Megawatt, die von unseren Expertenteams mit großem Engagement realisiert wird – leistungsstark, erfahren und partnerschaftlich. Du möchtest einen aktiven Beitrag für eine regenerative Energiezukunft leisten? Dann suchen wir Dich ab sofort in Vollzeit als Projektingenieur / Projekttechniker Netzanschlussplanung (m/w/d) am Standort Aurich, Oldenburg, Husum, Rostock, Hannover, Magdeburg, Mainz, Bremen, Hof, Holzgerlingen, Werlte und Freiburg. Durchführung der Planung, Projektierung und Umsetzung von Netzanschlüssen für Mittelspannungs- und Niederspannungsnetze für Windenergieanlagen im In- und Ausland (Frankreich) Durchführung von Antrags- und Genehmigungsverfahren für Netzanschlüsse Begleitung von Inbetriebnahmen von Windenergieanlagen und Umspannwerken sowie ggf. deren Koordination vor Ort Koordination von Nach- und Umrüstaktionen (Windparkerweiterung/Repowering) Begleitung der Zertifizierung für Windparks Ansprechpartner für interne und externe Dienstleister, Energieversorger, Nachunternehmer und Stadtwerke Abge­schlossenes Studium oder Techniker­aus­bildung in der Fach­richtung Elektro­technik, Umwelttechnik oder vergleichbare Ausbildung Gute Kenntnisse in den Bereichen Energiewirtschaft, Energieversorgung und Erneuerbare Energien Erste Erfahrungen im Projektmanagement (PM/EW) und in der Auslegung von Netzanschlüssen Sicher im Umgang mit MS Office und SCADA Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Französisch von Vorteil  Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit runden Dein Profil ab Führerschein Klasse B Anstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis 30 Tage Urlaub Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten Ein modernes Arbeitsumfeld mit freundlichen Kollegen Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und umfangreiche Weiterbildungsangebote Aktive Mitgestaltung der Energiewende Diensthandy/Firmenlaptop
Zum Stellenangebot

Elektroniker*in / Mechatroniker*in MSR Technik

Mi. 08.12.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUTSZENTRUM STUTTGART IZS IM SACHGEBIET GEBÄUDETECHNIK DES FRAUNHOFER-INSTITUTSZENTRUMS STUTTGART SUCHEN WIR AB SOFORT EINE/EINEN ELEKTRONIKER*IN / MECHATRONIKER*IN MSR TECHNIK Die Region Stuttgart zählt zu den innovationsstärksten Metropolregionen Europas. Als Impulsstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft spielt das Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart (IZS) als zweitgrößter Forschungscampus der Fraunhofer-Gesellschaft in Deutschland dabei eine wichtige Rolle. In unseren fünf Instituten widmen sich derzeit etwa 2.000 Mitarbeitende verschiedensten Forschungsbereichen. Als interner Dienstleister verantwortet das IZS-Sachgebiet Gebäudetechnik die Betriebssicherheit der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA), die Abwicklung kleinerer Neu- und Umbaumaßnahmen und das Instandhaltungsmanagement von Gebäuden und Versorgungsanlagen. Mit Ihrer Bewerbung haben Sie die Chance, Teil unseres Teams am expandierenden Campus zu werden und die Zukunft zu gestalten. Für Technik begeistern: Betreuung, Wartung und Instandsetzung an Automatisierungseinrichtungen von Technischen Anlagen bzw. Stationen Aufgaben anpacken: Fehlersuche und Störungsbeseitigung an Technischen Anlagen sowie Inbetriebnahme und Einregulierung von Mess-, Steuerungs- und Regelungsanlagen (MSR) Verantwortung übernehmen: Bearbeitung festgestellter Mängel sowie Dokumentation der ausgeführten Arbeiten, Anleitung von Fremdfirmen Kommunikation sicherstellen: Ansprechpartner*in für alle technischen Fragen vor Ort Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung von technischen Anlagen der Gebäudetechnik Kenntnisse der Automatisierungstechnik mit SPS/PC- und Feldbussystemen Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Selbstständige, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise Langfristig angelegtes Arbeitsverhältnis mit Entwicklungsperspektiven und vollfinanzierten Weiterbildungsmöglichkeiten Intensive Einarbeitungsphase Kurze Entscheidungswege und eine effektive Organisationsstruktur, die Ihnen Raum zur Verwirklichung eigener Ideen geben Hochmoderne Gebäudetechnik mit innovativer und anspruchsvoller TGA Umfangreiche Zusatzangebote, wie flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersversorgung, Kantine und Cafeteria, Angebote zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben sowie Jobticket und Gesundheitsförderung Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Elektronikentwicklung (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Tübingen
Es ist Zeit, den richtigen Weg in die Zukunft einzuschlagen. BrakeForceOne – TURNING IDEAS INTO REALITY. Die Geschichte der BFO begann 2010 mit der Idee für einen Bremskraftverstärker und der Entwicklung einer Fahrradbremse. Heute sind wir eine 100-prozentige Tochter der ZF Friedrichshafen AG. Mit einem starken, weltweit führenden Technologiekonzern hinter uns, sind wir etablierter Entwicklungspartner im Bereich Micro Mobility. BFO entwickelt innovative Mikromobilitätskonzepte und bringt Ansätze aus der Automobilindustrie in den Fahrradsektor. Von der Konstruktion über Hardware- und Softwareentwicklungen bis hin zu Prototypenbau liefern wir alles aus einer Hand. BFO bietet in einem wachsenden Fahrzeugsegment ein teamorientiertes, dynamisches Umfeld mit spannenden Aufgaben und Themen. Mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen an unserem Standort in Tübingen arbeiten wir gemeinsam an den Innovationen von morgen. Die ZF Friedrichshafen AG ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt. Entwicklung innovativer Funktionen für E-Bikes und Personal Light Electric Vehicles (PLEV) und Einbindung in laufende Projekte Entwurf mikroelektronischer Schaltungen (insb. analoge Mess- und OPV-Schaltungen, Spannungsversorgungen, Schutzvorrichtungen, Microcontroller-Beschaltung, etc.) Anforderungsanalyse und Konzeptfindung Bauteil-Dimensionierung sowie Schaltungssimulation mit CAD-Tools, wie LTspice Prototypendesign und Schaltplan-Erstellung mit CAD-Tool AltiumDesigner Leiterplattenaufbau und -inbetriebnahmen, Konzept-Evaluierung und Prüfung Gute Kenntnisse in analoger und digitaler Schaltungsentwicklung / Schaltungsdesign Gute Kenntnisse in der Erstellung von Schaltplänen Kenntnisse in Schaltungssimulation (z.B. mit LTspice) Kenntnisse im Prototypendesign mit AltiumDesigner Kenntnisse in PCB-Layout-Erstellung mit AltiumDesigner EMV Kenntnisse, Normen und Standards (z.B. DIN En 15194, DIN EN 61000 insb. EMV und Funktionale Sicherheit) Erfahrung in Serienentwicklung von Vorteil Persönlich zeichnest Du dich durch Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und ein ausgeprägtes technisches Interesse aus Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Functional Safety Engineer mit operativem Fokus (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Tübingen
Es ist Zeit, den richtigen Weg in die Zukunft einzuschlagen. BrakeForceOne – TURNING IDEAS INTO REALITY. Die Geschichte der BFO begann 2010 mit der Idee für einen Bremskraftverstärker und der Entwicklung einer Fahrradbremse. Heute sind wir eine 100-prozentige Tochter der ZF Friedrichshafen AG. Mit einem starken, weltweit führenden Technologiekonzern hinter uns, sind wir etablierter Entwicklungspartner im Bereich Micro Mobility. BFO entwickelt innovative Mikromobilitätskonzepte und bringt Ansätze aus der Automobilindustrie in den Fahrradsektor. Von der Konstruktion über Hardware- und Softwareentwicklungen bis hin zu Prototypenbau liefern wir alles aus einer Hand. BFO bietet in einem wachsenden Fahrzeugsegment ein teamorientiertes, dynamisches Umfeld mit spannenden Aufgaben und Themen. Mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen an unserem Standort in Tübingen arbeiten wir gemeinsam an den Innovationen von morgen. Die ZF Friedrichshafen AG ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt. Entwurf und Spezifikation von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten Spezifikation / Implementierung / Modellierung von Sicherheitsfunktionen auf Applikationsebene (Vorgaben für Funktionsentwicklung) Mitwirken bei der Erstellung von Dokumenten zur Funktionalen Sicherheit Review von Dokumenten Enger Austausch und Abstimmung mit den Entwicklungsbereichen im Kontext Funktionale Sicherheit Prüfen der korrekten Umsetzung der erstellten Anforderungen Aktives Mitgestalten des Prozesses zur Funktionalen Sicherheit Bewertung von Änderungen hinsichtlich des Einflusses auf bestehende Sicherheitskonzepte Abstimmung von Sicherheitsanforderungen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Physik, Informatik, Mathematik oder einer vergleichbaren Qualifikation Systemverständnis und Durchsetzungsvermögen Eigenständige Arbeitsweise Mehrjährige relevante Berufserfahrung vorzugsweise in der Automobil Branche Praktische Erfahrung im Umgang mit min. einer der Normen ISO26262/IEC61508/ISO62061/ISO13849 Erfahrung in der Umsetzung von Safety-Normen wünschenswert Bereitschaft sich auf neue Themen in diesem Bereich einzulassen Systemverständnis und Durchsetzungsvermögen Eigenständige Arbeitsweise Systematisches Vorgehen anhand eines Entwicklungsprozesses Erfahrung mit einem ALM-Tool (z.B: Polarion, DOORS, PTC oder codeBeamer) Erfahrung im Bereich FMEA, FMEDA wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Design Engineer (w/m/d) Field Programmable Gate Array in Voll- oder Teilzeit

Mi. 08.12.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. DESIGN ENGINEER (W/M/D) FPGA IN VOLL- ODER TEILZEIT für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0140774In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für das FPGA-Design, die Prüfstandsentwicklung und Dokumentation. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Design und Implementierung von CPLD-/FPGA-Designs für sicherheitskritische Systeme Erstellung und Durchführung von Prüfständen für die RTL- und Timing-Simulation Formale Verifizierung von FPGA-Designs (Timing-Analyse, Code Coverage, Coding Rule Check) Dokumentation nach internen und normativen Standards Unterstützung der FPGA-Hardwareintegration auf der Zielhardware Unterstützung von Sicherheitsvalidierungs-, Bewertungs- und Zulassungsprozessen Pflege des Designs über den gesamten Entwicklungslebenszyklus (Spezifikation, Design, Implementierung, Verifikation, Hardwareintegration, Wartung) Abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Technischer Informatik, Informationstechnik oder vergleichbar Erfahrung im VHDL-Design für Synthese und Verhaltensmodellierung erforderlich Kenntnisse im FPGA-Design unter Berücksichtigung von SIL2 bis SIL4 nach EN 50128 oder IEC 61508 von Vorteil Kenntnisse in fortgeschrittenen Verifikationstechniken (PSL, VHDL-2008, System Verilog) Kenntnisse im Umgang mit modernsten Design- und Simulationstools (z. B. Mentor Graphics) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik Konzepte HGÜ

Mi. 08.12.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 1100 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas.Aufgabe des Bereichs Systembetrieb ist der sichere operative Betrieb des Transportnetzes und der Regelzone der TransnetBW im europäischen Verbundsystem. Die Abteilung Systemführung verantwortet hierbei die Steuerung und Überwachung des 380- / 220-kV-Übertragungsnetzes sowie die Sicherstellung des Gleich­gewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie beteiligen sich zusammen mit Ihren Kollegen an der Erarbeitung eines Konzepts zur Einbindung der neuen HGÜ-Leitungen in das nationale und internationale VerbundnetzSie vertreten die Systemführung in unternehmensübergreifenden HGÜ-Projekten und in relevanten Gremien der nationalen sowie internationalen VerbändeSie sind für die Vertretung der Systemführung im Rahmen der Projektarbeit (ULTRANET / SuedLink) verantwortlichSie leiten Prozesse für den operativen Betrieb und die Betriebsplanung abSie arbeiten an der anforderungsgerechten Ausgestaltung der neuen HGÜ-Verbindungen in Deutschland mitSie bringen die betrieblichen Anforderungen in die Planungen für den Netzausbau in Deutschland im Rahmen der Energiewende ein Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro­technik, gerne auch mit Vertiefung in der Energie­technik, spezifische Kenntnisse in der HGÜ-Technik sind von Vorteil Sie besitzen die Fähigkeit zum Verständnis und zur anschaulichen Erläuterung komplexer technischer Zusammen­hänge Sie zählen eine eigenver­antwortliche, ziel­orientierte und termingerechte Arbeitsweise zu Ihren Stärken Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verhandlungs­geschick mit Sie zeichnen sich durch überdurchschnitt­liches Engagement sowie Team­geist aus und haben Spaß an der Arbeit in einem unternehmens­übergreifenden Team Sie verfügen über verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen wie auch englischen Sprache in Wort und Schrift Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Baukontrolleur (m/w/d) Energieversorgung / Elektrotechnik

Mi. 08.12.2021
Neckarwestheim
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 1100 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas.Die Abteilung Umspannwerke ist für den Betrieb und die Instandhaltung der Umspannwerke und DC-Anlagen der TransnetBW in der Fläche verantwortlich. Weiterhin führen wir im Auftrag des Projektmanagements die Qualitätskontrolle für beauftragte Baumaßnahmen im Netz durch. Ziel des Anlagenbetriebs ist es einen störungs- und unfallfreien Betrieb bei einer hohen Anlagenverfügbarkeit zu gewährleisten. Für den Bereich Anlagenbetrieb Umspannwerke suchen wir Unterstützung.Sie führen im Zuständigkeitsbereich unserer Betriebsstelle Neckar­westheim Baukontrollen vor Ort sowie die Einweisung des Baustellen­personals durchSie übernehmen die Anlagen­verantwortung nach DIN VDE 0105 und die SchaltberechtigungSie sind für die operative Qualitäts­sicherung in Projekten sowie die dazugehörige Dokumentation verantwortlich und bringen die Bereitschaft mit, sich in neue Themenfelder einzuarbeitenSie vertreten die betrieblichen Belange in ProjektenSie betreuen das Höchst­spannungs­netz in den Themen Umspannwerk (Primärtechnik) und InfrastrukturSie übernehmen den Betrieb und die Instandhaltung des Höchst­spannungsnetzes nach VDE 0105 T 100 einschließlich der zugehörigen Umspannwerke inkl. Beratung und Unterstützung des Teamleiters in Fragen der Wartung, Instandhaltung und Entstörung und nehmen am Bereitschaftsdienst teil Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Meister bzw. Techniker Elektrotechnik und bringen langjährige relevante Berufserfahrung im Bereich der Hoch- und/oder Höchstspannung mit Sie verfügen über fundierte Kennt­nisse in Betrieb und Bau von Um­spannwerken und/oder Höchst­spannungsleitungen Sie arbeiten selbstständig und zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Engagement und Durchsetzungs­vermögen aus Sie bringen eine hohe Reisebereit­schaft mit und besitzen einen Führerschein der Klasse B Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Systemführung – gerne auch Berufseinsteiger

Mi. 08.12.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 1100 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas.Aufgabe des Bereichs Systembetrieb ist der sichere operative Betrieb des Transportnetzes und der Regel­zone der TransnetBW im europäischen Verbund­system. Die Abteilung System­führung verantwortet hierbei die Steuerung sowie Über­wachung des 380- / 220-kV-Übertragungs­netzes und die Sicher­stellung des Gleich­gewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie werden im Rahmen eines ca. 12-monatigen On-the-job- und Simulator-Trainings intensiv auf Ihre neue Rolle als Systemführungs­ingenieur vorbereitet und zertifiziertSie übernehmen nach Ihrer Einarbeitungszeit die operative Netzführung des 380-/220-kV-Übertragungsnetzes im SchichtdienstSie sind bei Störungen für die Fehlereingrenzung und die Einleitung der Maßnahmen sowie deren Behebung zuständigSie wenden Engpassmanagementverfahren an und bearbeiten Sonderaufgaben innerhalb der SystemführungWir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung: Nachdem Sie Erfahrung im Schichtdienst gesammelt haben, geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich für unser Backoffice und damit für die konzeptionelle Arbeit an Prozessen sowie Regelwerken weiterzuentwickelnSie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit Schwer­punkt elektrische Energie­technik und suchen einen Berufs­einstieg mit viel Verantwortung von Beginn anSie haben ein ausgezeichnetes Verständnis für komplexe technische und energiewirtschaftliche Zusammen­hängeSie sind ein Teamplayer, besitzen eine äußerst selbstständige, proaktive sowie flexible Arbeits­weise und bewahren auch in Belastungs­situationen stets einen kühlen KopfSie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSie sind bereit sich nach Verordnung (EU) 2017/1485 im Unternehmen zertifizieren zu lassen und haben keine Rot-Grün-Sehschwäche (G25-Untersuchung)Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Berufseinsteiger Elektromobilität (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Berlin, Wolfsburg, München, Stuttgart, Köln, Ingolstadt, Donau, Braunschweig
Gehen Sie mit uns auf Wachstumskurs Expleo ist ein international aufgestellter Ingenieursdienstleister, der in den Branchen wie Automotive, Luft- und Raumfahrttechnik, Energietechnik und Medizintechnik zu Hause ist. Für den Ausbau der Elektromobilität suchen wir dich. Bringe dein Wissen in unsere Projekte ein und gewinne wertvolles Know-How aus den Fachbereichen. Du erhältst zu Beginn ein strukturiertes Einarbeitungsprogramm und wirst durch einen erfahrenen Mentor in das Projektleben eingeführt. Wir freuen uns darauf, dich bei uns im Expleo-Team begrüßen zu dürfen.  Über Expleo Expleo bietet seinen Kunden ein einzigartiges Angebotsportfolio aus ganzheitlichen, integrierten Ingenieurs- und Qualitätsdienstleistungen, ergänzt durch Managementberatung für die digitale Transformation. In Zeiten des technologischen Wandels sind wir der zuverlässige Partner für innovative Unternehmen. Wir unterstützen sie dabei, Wettbewerbsvorteile zu entwickeln und zur Verbesserung des Alltags von Millionen von Menschen beizutragen. Organisation und Koordination von Projektaufgaben Fahrzeugerprobung von Elektrofahrzeugen im In- und Ausland Erstellung von Testfällen sowie Durchführung und Auswerten dieser Auslegung elektrischer oder mechanischer Komponenten Mitgestaltung von technischen Lösungskonzepten Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen Bereich (ingenieursnaher Studiengang) Affinität für Elektromobilität, Energietechnik oder Fahrzeugtechnik Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Lernmotivation und schnelle Auffassungsgabe Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Teamfähig und kommunikativ Freue dich auf vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einer dynamischen Zukunftsbranche! Spannende Projekte in einem internationalen Arbeitsumfeld sowie eine gesunde Work-Life-Balance Strukturiertes Einarbeitungsprogramm Vielfältige Schulungsangebote durch eigene Fortbildungsakademie
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: