Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

elektrotechnik: 43 Jobs in Achern (Baden)

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 20
  • Transport & Logistik 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Freizeit 1
  • Handwerk 1
  • Kultur & Sport 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Bühl (Baden) 24
  • Offenburg 7
  • Achern (Baden) 4
  • Ulm 4
  • Freiburg im Breisgau 3
  • Gaggenau 3
  • Rastatt 3
  • Sindelfingen 3
  • Lich, Hessen 2
  • Eisenach, Thüringen 2
  • Bremen 2
  • Karlsruhe (Baden) 2
  • Koblenz am Rhein 2
  • Hamburg 2
  • Bad Lobenstein 1
  • Lörrach 1
  • Mannheim 1
  • Oppenau 1
  • Rottweil 1
  • Rüsselsheim 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Praktikum 7
  • Ausbildung, Studium 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Elektrotechnik

Ingenieur E/E-Integration Leistungselektronik (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur E/E-Integration Leistungselektronik (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-20-01083Standort(e): BühlMitarbeit bei der Spezifikation, Abstimmung, Plausibilisierung und Bewertung von E/E-Konzepten der Leistungselektronik in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und externen Lieferanten Bewertung und Optimierung der thermischen Auslegung der Leistungselektronik Partitionierung der Hardware- und Software-Aufteilung von FunktionenAnalyse und Bewertung von LeistungselektronikkonzeptenAbstimmung mit den Kunden und Lieferanten Fortlaufende Identifikation und Analyse neuer TechnologienErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektronik, Mechatronik oder MaschinenbauFundierte Kenntnisse in der Auslegung der Leistungselektronik, vorzugsweise im Automotive-UmfeldErfahrung im Entwicklungsprozess und in der prozesskonformen Serienentwicklung erwünschtKenntnisse sicherheitsrelevanter Anforderungen (ISO 26262)Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitSelbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und EntscheidungsbereitschaftBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Steuerungsentwicklung für PKW-Antriebssysteme (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Steuerungsentwicklung für PKW-Antriebssysteme (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-09751Standort(e): BühlSteuerungs- und Regelungsaufgaben für elektrische Antriebe und HybridgetriebeModellbildung und Identifikation von TriebstrangkomponentenErstellung von Anforderungs- und Schnittstellendokumenten sowie FunktionsbeschreibungenAuslegung, Implementierung und Optimierung von Regelungs- und AdaptionsalgorithmenDurchführung von Tests der Algorithmen in Simulation und an Prüfständen sowie Durchführung und Auswertung von Versuchen im FahrzeugUnterstützung in KundenprojektenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder MaschinenbauMehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der RegelungstechnikKenntnisse in der Steuerung von elektrischen Antrieben oder hydraulischen Systemen von VorteilSehr gute Kenntnisse in Matlab und SimulinkGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenverantwortliches Arbeiten, Freude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie hohe FaszinationsfähigkeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Elektroniker / Mechatroniker / Feinmechaniker (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Elektroniker / Mechatroniker / Feinmechaniker (m/w/d) Sie montieren und justieren komplexe elektronische, mechanische und optische Baugruppen oder Systeme eigenständig mittels unterschiedlicher Techniken nach Arbeitsplänen und Zeichnungen. Sie prüfen und analysieren die Funktion der gefertigten Baugruppen bzw. Systeme. Je nach Tätigkeit sind Sie für die Ausgangsprüfungen unserer Baugruppen mit Hochleistungsoptiken im Applikationslabor zuständig. Sie können eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker für Geräte und Systeme oder als Mechatroniker, Feinmechaniker oder eine vergleichbare technische Ausbildung vorweisen Sie können sich für das Thema Lasertechnik begeistern Ihre Erfahrung in der Fertigung elektronischer Bauteile wird ergänzt durch Erfahrung im Bereich feinmechanischer/optischer Komponenten Die eigenverantwortliche Arbeit im Team macht Ihnen Freude, Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer  Mit Ihrer aufgeschlossenen und kommunikativen Art können Sie flexibel in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Sie bringen Ihre kreativen Ideen ein und schätzen eigenständiges Arbeiten Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran   Wenn Sie sich für die Aufgabe und unseren Weg begeistern können, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.  
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur/ Elektrotechniker/ Hardwareplaner (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Elektroingenieur/ Elektrotechniker/ Hardwareplaner (m/w/d) Die Anfertigung von Schaltplänen und die Planung von kundenspezifischer Hardware mit EPLAN P8 (Pro Panel und Wiring) liegt in Ihrer Verantwortung Sie projektieren sicherheitstechnische Lösungen, legen diese aus und führen Risikoanalysen durch Das Erstellen von Stücklisten, Fertigungsunterlagen, Klemmen- und Stromlaufpläne sowie die Pflege der Stammdaten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie können ein abgeschlossenes Ingenieurstudium oder eine Ausbildung zum Techniker (Fachrichtung Elektrotechnik) vorweisen und verfügen über solide CAD/EPLAN-Kenntnisse Das Thema Lastertechnik begeistert Sie und idealerweise verfügen Sie über Grundlagen der Lasermaterialbearbeitung Ihre Erfahrung in industriellen Projekten wird ergänzt durch konsequente Kunden- und Ergebnisorientierung  Die eigenverantwortliche Arbeit im Team macht Ihnen Freude, Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer  Mit Ihrer aufgeschlossenen und kommunikativen Art können Sie flexibel in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Sie bringen Ihre kreativen Ideen ein und schätzen eigenständiges Arbeiten Als Organisationstalent bewahren Sie auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf  Sie besitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran   Wenn Sie sich für die Aufgabe und unseren Weg begeistern können, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.  
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur E-Motor Heavy Duty eDrives (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Entwicklungsingenieur E-Motor Heavy Duty eDrives (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-20-01517Standort(e): BühlAuslegung und Konzeptionierung von Traktionsmotoren verbunden mit der Optimierung bzgl. Funktion, Integration und KostenSicherstellung der Auslegung durch detaillierte Analysen des elektromechanischen, thermischen, akustischen und mechanischen Verhaltens des E-MotorsAbstimmung der Entwicklung von E-Motoren mit den beteiligten Bereichen aus Berechnung, Systementwicklung, Design, Testing und EinkaufErstellung von Motor- und Komponenten-Testspezifikationen sowie der entwicklungsbegleitenden Dokumente gemäß ProzessErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder MaschinenbauSehr gute Kenntnisse im Bereich Auslegung und Berechnung von E-Motoren und Magnetkreisen sowie gutes Systemverständnis im Bereich elektrischer AntriebsystemeAusgeprägte Kenntnisse in den Herstellprozessen von E-MotorenFähigkeit zur Erfassung komplexer Systeme und zur systematischen Betrachtung physikalischer WirkzusammenhängeSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie hohe ErgebnisorientierungBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Diagnoseingenieur Leistungselektronik Hybrid (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Diagnoseingenieur Leistungselektronik Hybrid (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-03527Standort(e): BühlPrüfung von Kundenlastenheften und LieferantenspezifikationenAbleitung von benötigten Diagnosefunktionen aus den Kundenanforderungen sowie der FMEA Erstellung und Abstimmung von Diagnosekonzepten mit internen Abteilungen sowie Kunden und Lieferanten in internationalem UmfeldKoordination der Diagnoseumfänge, Sicherstellung der korrekten Funktion sowie der Dokumentation der implementierten DiagnosefunktionenUnterstützung bei Prüfstands- und FahrzeugerprobungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Regelungstechnik oder Mechatronik Mehrjährige Berufserfahrung in der Diagnoseentwicklung im automobilen Umfeld, idealerweise im Bereich der E-MobilitätKenntnisse der AUTOSAR-Architektur sowie des VAG Diagnosekontext (UDS, ODX, ISO-TP) wünschenswertErfahrung in der FMEA-Entwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ReisebereitschaftStrukturierte Arbeitsweise, Zielstrebigkeit, Flexibilität und EinsatzbereitschaftBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Value Engineering E-Motor (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Value Engineering E-Motor (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-04007Standort(e): BühlEntwicklung ganzheitlicher systematischer Ansätze (Prozesse, Methoden, Werkzeuge) zur Reduzierung der Kosten für Zukaufteile bei elektromechanischen Komponenten im elektrifizierten AntriebsstrangDurchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Zielkosten und -peisen Schattenkalkulationen während des ganzen ProduktentstehungsprozessesBewertung von Design, Spezifikation und Herstellverfahren zur Ermittlung von Einsparpotenzialen und Darstellung optimierter Prozess- und ProduktkostenAbstimmung mit den relevanten Bereichen, insbesondere Einkauf und EntwicklungVertretung der Analyseergebnisse, Lösungen, Empfehlungen und Zielpreise in den internen Gremien und gegenüber dem Einkauf und der EntwicklungTeilnahme und Durchführung von Kostenanalysen und Kostenworkshops mit Lieferanten Generierung von Verhandlungsansätzen für den KomponenteneinkaufErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder PhysikFundierte Technologiekenntnisse mit elektrischen Maschinen im elektrischen FahrzeugantriebsstrangMehrere Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkten Value- und Cost-Engineering und Entwicklung, idealerweise im Automotive-UmfeldGute Kenntnisse in den relevanten Beschaffungsmärkten sowie in den Methoden des Value Engineering (z.B. Kostenanalysen, Design to Cost, Wertanalysen)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytische, Eigeninitiative und zielorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsstärke und TeamfähigkeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Value Engineering Elektronik (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Value Engineering Elektronik (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-04016Standort(e): BühlEntwicklung ganzheitlicher systematischer Ansätze (Prozesse, Methoden, Werkzeuge) zur Reduzierung der Kosten für Zukaufteile bei der Leistungselektronik im elektrifizierten AntriebsstrangDurchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Zielkosten und -peisen Schattenkalkulationen während des ganzen ProduktentstehungsprozessesBewertung von Design, Spezifikation und Herstellverfahren zur Ermittlung von Einsparpotenzialen und Darstellung optimierter Prozess- und ProduktkostenAbstimmung mit den relevanten Bereichen, insbesondere Einkauf und EntwicklungVertretung der Analyseergebnisse, Lösungen, Empfehlungen und Zielpreise in den internen Gremien und gegenüber dem Einkauf und der EntwicklungTeilnahme und Durchführung von Kostenanalysen und Kostenworkshops mit Lieferanten Generierung von Verhandlungsansätzen für den KomponenteneinkaufErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder PhysikFundierte Technologiekenntnisse in der Elektronik im elektrischen FahrzeugantriebsstrangMehrere Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkten Value- und Cost-Engineering und Entwicklung, idealerweise im Automotive-UmfeldGute Kenntnisse in den relevanten Beschaffungsmärkten sowie in den Methoden des Value Engineering (z.B. Kostenanalysen, Design to Cost, Wertanalysen)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytische, Eigeninitiative und zielorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsstärke und TeamfähigkeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Praktikant*in im Bereich Modellierung und Simulation von Elektronik für elektrische Antriebe- ab März

Di. 18.02.2020
Bühl (Baden)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: BühlIn dem Geschäftsbereich Electrical Drives werden in der Abteilung Engineering Drive Systems Gesamtantriebssysteme modellbasiert ausgelegt. Der Kern für viele Auslegungen liegt in recheneffizienten Systemmodellen von Permanenterregten Synchronmotoren (PSM) mit Abbildung der Elektronik und ggf. der Strecke.In der Abteilung sind Elektronikmodelle in verschiedene Modellierungsgraden in MATLAB/SIMULINK im Einsatz. Im Rahmen des Praktikums sollen verschiedene vereinfachte Elektronikmodelle miteinander verglichen, die Auswirkungen der Vereinfachungen analysiert und die Ergebnisse dokumentiert werden. Für die bessere Vergleichbarkeit sollen die Modelle teilweise funktional erweitert und die Qualität durch den Entwurf und die Umsetzung von automatisierten Tests abgesichert werden (z.B. back-to-back Tests).Ausbildung:Student*in der Ingenieur-/ Naturwissenschaften/ Informatik oder vergleichbaremErforderliche Qualifikationen:Elektronik KenntnisseErfahrung im Bereich Simulation und ModellbildungKenntnisse in MATLAB fundierte Sprachkenntnisse in Englisch und DeutschWünschenswerte Qualifikationen:Modellierung mit den Toolboxen Simulink, Simscape oder PlecsErfahrungen mit Netzwerk Simulationen (z.B. PSpice)Erste Erfahrungen mit EC AntriebssystemenFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Pratikant*in Modellierung und Simulation elektrischer Antriebe - ab März 2020

Di. 18.02.2020
Bühl (Baden)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: BühlIn dem Geschäftsbereich Electrical Drives werden in der Abteilung Engineering Drive Systems Gesamtantriebssysteme modellbasiert ausgelegt. In frühen Projektphasen ist der Fokus auf Systempartitionierung und der Analyse vielzähliger Systemvarianten. Der Kern für viele Auslegungen liegt in recheneffizienten Systemmodellen von Permanenterregten Synchronmotoren (PSM) mit Abbildung der Elektronik und ggf. der Strecke.In der Abteilung wurde eine Modellbibliothek für PSM Antriebe in MATLAB/SIMULINK implementiert und ist in verschiedenen Projekten im Einsatz. Im Rahmen des Praktikums soll die bestehende Modellbibliothek funktional erweitert und die Softwarequalität durch den Entwurf und die Umsetzung von automatisierten Tests abgesichert werden. Student*in der Ingenieur-/ Naturwissenschaften/ Informatik oder vergleichbaremErforderliche QualifikationenErfahrung im Bereich Simulation und Modellbildung von elektrischen AntriebenSolide Kenntnisse in MATLAB/SIMULINK und ProgrammiererfahrungFundierte Sprachkenntnisse in Englisch oder DeutschWünschenswerte Qualifikationen:Grundkenntnisse in der Versionskontrolle von Software (z.B. mit GIT)Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal