Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 314 Jobs in Aichtal

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Feinmechanik & Optik 60
  • Elektrotechnik 60
  • Sonstige Branchen 53
  • Sonstige Dienstleistungen 43
  • Transport & Logistik 33
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 33
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 32
  • Maschinen- und Anlagenbau 26
  • It & Internet 17
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Baugewerbe/-Industrie 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Recht 9
  • Luft- und Raumfahrt 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Bildung & Training 3
  • Telekommunikation 3
  • Freizeit 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 275
  • Ohne Berufserfahrung 204
Arbeitszeit
  • Vollzeit 309
  • Home Office 74
  • Teilzeit 38
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 267
  • Ausbildung, Studium 22
  • Praktikum 8
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Promotion/Habilitation 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Elektrotechnik

Elektrokonstrukteur (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Stuttgart
ARINKO Stuttgart GmbH – als innovatives Ingenieurbüro entwickeln wir in engem Austausch mit unseren Kunden technische Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Dabei bilden unsere 60 Mitarbeiter die Basis unseres Erfolgs und widmen sich täglich neuen spannenden Projekten sowohl in unserem Büro, als auch bei unseren Kunden vor Ort. Unser Denken und Handeln ist geprägt durch Vertrauen, Respekt und Wertschätzung – wir betreuen unsere Kollegen individuell und bieten ihnen beste Perspektiven: Durch kontinuierliche Weiterbildung sind sie stets auf dem neuesten Stand. Bei ARINKO haben auch Sie alle Möglichkeiten, Ihre Karriere auf lange Sicht zu gestalten – ob als Berufseinsteiger (m/w/d) oder Experte (m/w/d). Elektrokonstrukteur (m/w/d) Elektrokonstruktion und Elektroplanung für neue Produkte, Maschinen und Anlagen Auswahl und technische Auslegung von Anlagenkomponenten Erstellung von Schaltplänen und Montageunterlagen Erstellung und Pflege von Stücklisten und Kabellisten Umsetzung der elektrischen Anforderungen gemäß Maschinenrichtlinie und Umsetzung der Sistema-Berechnungen im Bereich der Elektronik Unterstützung bei der Inbetriebnahme Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder Techniker (m/w/d) Elektrotechnik Grundwissen in den Bereichen Hydraulik, Pneumatik, Strömungslehre und Schmierungstechnik Konstruktionserfahrung mit EPLAN P8 und / oder E³ Kreativität und eine schnelle Umsetzung von technischen Problemstellungen in konstruktive Lösungen prägen Ihre Person Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Kommunikationsfreudigkeit, ein offenes Wesen sowie ein ausgeprägter Teamgeist runden Ihr Profil ab Onboarding mit persönlichem Ansprechpartner Teamleiter- / Mentorenprogramm Jährliches Entwicklungsgespräch Flexible Arbeitszeiten Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Übertarifliches Gehalt 30 Tage Urlaub Betriebsrente Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld Betriebliches Gesundheitsmanagement Ergonomischer Arbeitsplatz Fahrradleasing über JobRad Mitarbeiterstammtische und Betriebsfeste Familiäres Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

RAMS & Validation Engineer (w/m/d) mit Fokus Hardware

Di. 27.07.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. RAMS & VALIDATION ENGINEER (W/M/D) MIT FOKUS HARDWARE für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Ditzingen Ref.-Nr. R0120142In dieser Funktion sind Sie für die Erstellung von Sicherheitsnachweisen für elektronische Produkte mit Fokus auf Hardware-relevante Themen zuständig. Zu den weiteren Aspekten Ihres Aufgabengebiets gehört die Validierung von elektronischen Produkten mit Fokus auf Hardware-relevante Themen ebenso wie die Erstellung firmeninterner Hardware-relevanter Prozesse (z. B. für Zuverlässigkeitsberechnungen oder Bauteile mit unverlierbaren Eigenschaften). Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Erstellung von neuen Sicherheitskonzepten in Bezug auf Hardware-relevante Themen Fragen zu Zuverlässigkeitsberechnungen und deren Methoden Bildung von firmeninternen Arbeitsgruppen in Bezug auf Hardware-relevante Themen, z. B. RAM-Working Erstellung von firmeninternen Prozessen (z. B. SRAC Handling) Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Eisenbahnsignaltechnik oder vergleichbar Erfahrung im Bereich Hardwareentwicklung elektronischer Systeme, idealerweise im Umfeld funktionaler Sicherheit Erfahrung mit Safety-Normen (z. B. CENELEC, IEC 61508 oder ISO 26262) und RAMS-Methoden (z.B. FMEA und FTA) sind von Vorteil Kenntnisse in Stellwerks- und Zugsicherungstechnik (z. B. ESTW, RSTW, LZB, ETCS) wünschenswert Analytisches Denkvermögen Eine eigenverantwortliche, gründliche und sorgfältige Arbeitsweise Diskussions- und Kompromissbereitschaft sowie Verhandlungsgeschick, verbunden mit Durchsetzungsfähigkeit Gute Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Elektrotechniker / Mechatroniker (m/w/d) für unsere Hochvolt-Werkstatt

Di. 27.07.2021
Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Elektrotechniker / Mechatroniker (m/w/d) für unsere Hochvolt-WerkstattOrt: EhningenMitarbeit am gesamten Prozess des Aufbaus einer HV-BatterieAnnahme von Lieferungen der HV-Batterie bzw. HV-Komponenten sowie Überprüfung auf sichtbare Schäden und FehlerAufbau und Montage der HV-Komponenten zu einer kompletten BatterieErstellung von Aufbauanleitungen und Dokumentationen von Inbetriebnahme-PrüfungenAnfertigen von Montagevorrichtungen und Messmittel nach VorgabeWeiterleitung der aufgebauten und HV-Batterie an die Testabteilung sowie Vorbereitung für den Rückversand nach durchlaufener TestsSie haben eine abgeschlossene technische Berufsausbildung als Elektrotechniker, Mechatroniker, Kfz-Mechatroniker oder einer ähnlichen FachrichtungSie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer der o.g. Fachrichtungen sammelnSie verfügen über handwerkliches Geschick und sowie einer selbständigen und präzisen ArbeitsweiseSie haben idealerweise eine Qualifizierung als Elektrofachkraft mit Arbeiten unter Spannung absolviertSie verfügen über gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS-OfficeSie arbeiten teamorientiert und besitzen eine gute Kommunikationsfähigkeit  Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Firmeninterne Kantine   Konzernweites "Netzwerken"   Trainingsangebote   Parkplätze 
Zum Stellenangebot

Hardware Component Engineer (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Di. 27.07.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. HARDWARE COMPONENT ENGINEER (W/M/D) IN VOLL- ODER TEILZEIT für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Ditzingen Ref.-Nr. R0135930Als Hardware Component Engineer (w/m/d) sind Sie für die Komponentenstrategie im Bereich von Baulementen/Hardwarekomponenten unserer Transportation Systems übergreifend verantwortlich. Außerdem agieren Sie als technische Schnittstelle zu Lieferanten, Produktdesign, Obsoleszenz-Management und Projekten. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Entwicklung und Pflege einer generischen Komponentenstrategie für Thales Transportation Systems Komponenten-Engineering-Services zur Sicherstellung der Komponenten-Standardisierung, Verfügbarkeit und hoher Qualität Komponentenauswahl und -qualifizierung nach konzernweiten Standards, Stücklistenprüfung, technische Lieferantenschnittstelle und Datenbankverwaltung Co-Engineering mit Elektronik-Konstrukteur:innen bei der Auswahl der Teile, die ihren Anforderungen am besten entsprechen Pflege der autorisierten Komponentenlisten und der Liste der autorisierten Hersteller gemäß den gruppenweiten Standards Prüfung und Verwaltung von Anfragen für neue Komponenten (strategisch) Genehmigung von Komponentenänderungen, Ergänzungen, Löschungen, Ersetzungen Verwalten der Exportkontrolle und Umweltauflagen in Bezug auf Komponenten (REACH, ROHS, RISL) Unterstützung bei der Obsoleszenz-Überwachung und beim Obsoleszenz-Management Erstellung und Verwaltung von Komponentenspezifikationen Betreuung der Datenpflege für das Thales Component Information System (TCIS) Erfolgreich abgeschlossenes Studium beispielsweise mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrung im Komponenten-Engineering in einer der folgenden Branchen: Automotive, Luft- und Raumfahrt, Bahnsignaltechnik, Avionik oder hochzuverlässige Elektroniksysteme Kenntnisse in der Analyse elektronischer Schaltungen und Komponentenanwendungen Ausgezeichnete analytische, kommunikative und organisatorische Fähigkeiten Erste Anwendungserfahrung mit Datenbanken wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mit Ihrem unternehmerischen Mind-set tragen Sie umfassend zur Umsetzung der Komponentenstrategie bei Vorausschauende und selbstorganisierte Arbeitsweise Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Messsystementwicklung ultraschallbasierter Einparkhilfesysteme (w/m/div.)

Di. 27.07.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: StuttgartSie gestalten die neue Generation ultraschallbasierter Einparkhilfesysteme mit den Schwerpunktthemen Weiterentwicklung der digitalen Sensordatenverarbeitung, der -datenübertragung und des -datenprotokolls.Des Weiteren sind Sie für die Konzeptentwicklung für die Weiterverarbeitung der Sensordaten in der Funktionssoftware verantwortlich.Die prototypische Umsetzung und Verifikation der neuen Konzepte sowie LAH-Erstellung der Sensor- und Steuergeräte-ASIC gehört zu Ihrem Aufgabengebiet.Sie sind zuständig für die Anforderungsentwicklung und Designerstellung für das Messsystem und arbeiten in einem hochkarätigen internationalen Team innerhalb der Ultraschall-Plattformentwicklung mit.Sie schulen und leiten Kollegen im Fachgebiet an und unterstützen ggf. die Umsetzung der Konzepte in der Produktions-Software.Ausbildung: abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Elektrotechnik, Physik, Technische Informatik, Nachrichtentechnik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: strukturierte, selbständige und Team-orientiere Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit, Fähigkeit, technisch komplexe Zusammenhänge zu abstrahieren und zu präsentierenErfahrungen und Know-How: Expertise in der digitalen Signalverarbeitung und Signalmodulation, z.B. matched-filter, phase-shift-keying, idealerweise Erfahrungen in der Entwicklung industrieller bzw. automotive Sensoren, vorzugsweise mit Bezug zu Akustik, fundierte Kenntnisse in Simulink, Matlab/Python, Grundkenntnisse in embedded C/C++, Interesse an prototypischen Untersuchungen im Labor, breites und fundiertes technisches Wissen, Kenntnisse in maschinellem Lernen und in der Analyse großer Datenmengen wünschenswertSprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Werkstudent m/w/d Sensorik

Di. 27.07.2021
Reutlingen
ScioSense ist ein junges Unternehmen, das aus einem multinationalen Konzern ausgegliedert wurde. Wir sind nun ein Joint Venture zwischen der ursprünglichen Muttergesellschaft und einer privaten Kapitalgesellschaft. ScioSense ist weltweit tätig in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Sensoren und Sensor­lösungen. In unserer dynamischen und schnell wachsenden Gruppe mit der Firmenzentrale in Eindhoven (NL) und Tochterunternehmen in Reutlingen, Stutensee, Pisa (I) und Shanghai (CHN) betreuen insgesamt ca. 110 Mitarbeiter*innen unsere Großkunden aus der Automobilbranche und Hightechindustrie. Wir freuen uns in unserem Team am Standort Reutlingen auf deine Unterstützung als Werkstudent m/w/d Sensorik Teilzeit (max. 20 Stunden/Woche) Regelmäßige Durchführung von Testfahrten zur Erfassung von Daten der Luftgütesensoren im Straßenverkehr Unterstützung beim Aufbau von Sensorprototypen im Reinraum und im Labor Elektronikassemblierung unter anderem für Teststände mittels manuellem und ggf. SMD-Ofenlöten Unterstützung bei der Konzeption und Herstellung von mechanischen Aufbauten in den Laboren und im Fahrzeug Unterstützung bei Mess- und Programmiertätigkeiten Optional gibt es die Möglichkeit bei der Entwicklung von Beispielprogrammen zur Sensorauslesung auf Arduino-Basis mitzuarbeiten Und vieles mehr, abhängig von deinen Interessen Eingeschriebene*r Student*in in idealerweise einem technischen Studiengang, z. B. Physik, Mechatronik, Elektronik, Elektrotechnik oder Maschinenbau, aber das ist keine zwingende Voraussetzung Führerschein Klasse B Sichere Kommunikation in Deutsch oder Englisch Wir glauben daran, innovativ zu sein – und schaffen Lösungen, die sich wirklich auf den Markt auswirken. Wir sind ein junges Unternehmen, in dem du deine Erfahrungen und Ambitionen einbringen kannst, um uns voranzubringen. Technologische Herausforderungen sind unser tägliches Geschäft und wir begrüßen deine Ideen und Initiative. Du hast die Kontrolle über deinen eigenen Entwicklungs- und Karriereweg. Wir teilen den gleichen Antrieb und Ehrgeiz. Wir bieten eine offene Kultur, in der Menschen sie selbst sein können, kurze Kommunikationswege haben und ein führender Anbieter im Bereich Sensortechnologie sein möchten.
Zum Stellenangebot

Duale Studierende zum Master of Engineering (M.Eng.) Studiengang: Elektrotechnik

Di. 27.07.2021
Wernau (Neckar)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Teilzeit Arbeitsort: Wernau (Neckar)Für unseren Dualen Masterstudiengang „Master of Engineering (M.Eng.) Systems Engineering Studiengang: Elektrotechnik" suchen wir eine engagierte Mitarbeiterin bzw. einen engagierten Mitarbeiter für das „Electric Engineering Module im Produktbereich Residential Heat Pumps“.Der Geschäftsbereich Thermotechnik bietet seinen Kunden weltweit Lösungen für Raumklima, Warmwasser und dezentrales Energiemanagement. Hocheffiziente Technologien, die auch vielfach regenerative Energien nutzen und einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten. Ob Brennwerttechnik, Solarthermie, Wärmepumpen oder Kraft-Wärme-Kopplung – mit umfassendem Know-how ermöglicht Bosch Thermotechnik die Reduzierung von CO2-Emissionen.Im dualen Ausbildungssystem bei der Bosch Thermotechnik werden Theorie und Praxis eng miteinander verbunden. Qualifizierte Dozentinnen und Dozenten der Dualen Hochschulen vermitteln Ihnen theoretische Fachkenntnisse, während Sie Ihre praktischen Erfahrungen im Unternehmen sammeln.Folgendes erwartet Sie:Nutzen Sie die Chance die inhaltlichen Schwerpunkte Ihres Studiums gekonnt in die Praxis umzusetzen und sammeln Sie praktische Erfahrungen in einem internationalen und vielfältigen Unternehmen. Ihr Fokus liegt in einem Produktbereich, der mit seiner Ausrichtung auf umweltschonende und moderne Wärmepumpen außergewöhnliches Wachstum und hervorragende Berufsperspektiven bietet. Doch nicht nur das: Sie bekommen zusätzlich eine persönliche Mentorin bzw. einen persönlichen Mentor an die Hand, der/die Sie begleitet und berät.Sie begleiten die Digitalisierung und Elektrifizierung der Heizungstechnik: Sie entwickeln, testen und industrialisieren die Verbindungstechnik und elektrische Peripherie für Wärmepumpen. Hierzu gehören die Auswahl an Komponenten und Materialien, Entscheidungen zum Layout der Verbindungstechnik und Komponenten sowie Sicherstellung der Einhaltung der relevanten EMV- und Niederspannungsrichtlinien.Ob Fach- und Projektaufgaben oder operatives Geschäft: wir binden Sie in beides ein. Eine wichtige Fragestellung bei deren Beantwortung Sie mitarbeiten werden besteht darin herauszuarbeiten, welche Komponenten über verschiedene Wärmepumpen hinweg standardisiert werden sollen und welche Komponenten am besten produktspezifisch ausgewählt werden solltenAusbildung: Technisches Bachelorstudium mit elektrotechnischem HintergrundPersönlichkeit: kommunikationsstark, flexibel, begeisterungsfähig, teamfähig und verantwortungsbewusstArbeitsweise: selbstständig, eigeninitiativ, kunden- und zielorientiert sowie analytisch denkend und sicher im Auftreten, Interesse und Freude an internationaler ZusammenarbeitErfahrungen und Know-how: Interesse an TechnikSprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Fachspezialist Nachrichten- und Kommunikationstechnik (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachspezialisten für Nachrichten- und Kommunikationstechnik für die DB Station & Service AG am Standort Stuttgart. Deine Aufgaben: Als Spezialist für Nachrichten- und Kommunikationstechnik bist Du für die Erarbeitung von Vorkonzepten für Neubau- oder Austauschvorhaben von verschiedenen Techniken (bspw. Fahrgastinformations-, Beschallungs-, und Telekommunikationslagen) zuständig Du definierst die Aufgabenstellung für die Planung unter Berücksichtigung von Anforderungen, Standards und Schnittstellen zu anderen technischen Anlagen Darüber hinaus behältst Du die Erfüllung der Vertragspflichten der Planung hinsichtlich Terminen, Kosten und Qualität im Auge Du führst fachtechnische Prüfungen von Entwurfs- und Ausführungsplanungen sowie fachtechnische Abnahmen durch Du stehst Projektleitern bei Nachtrags- und Gewährleistungsforderungen sowie dem Regionalbereich und dem Bahnhofsmanagement bei wirtschaftlichen und technischen Fragestellungen beratend zur Seite Als fachtechnischer Berater begleitest Du Erweiterungs-, Umbau- und Instandsetzungsprojekte unter Berücksichtigung der fachlichen Rahmenvorgaben Du erarbeitest Vorschläge zu Planungsoptimierungen bei Zielabweichungen Dein Profil: Du hast einen Abschluss als Ingenieur der Nachrichten- und Kommunikationstechnik, Elektrotechnik, Informationstechnologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Alternativ hast Du eine Meister- oder Technikerausbildung in einem der obengenannten Bereichen abgeschlossen und verfügst über Berufserfahrung im Bereich Nachrichten- und Kommunikationstechnik Du bist bereit dich mit Normativen sowie Bahninternen Vorgaben auseinanderzusetzen und Dir diese selbstständig zu erarbeiten Für dich zählen Eigeninitiative, Flexibilität und Freude an der Arbeit im Team Du überzeugst durch ein ausgeprägtes Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein sowie eine analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise Du bist offen für Neues und möchtest aktiv am Erscheinungsbild der Bahnhöfe der Zukunft mitwirken Du beherrscht die deutsche Sprache in Wort und Schrift (mind. C1 Niveau) Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Entwickler Connectivity / IoT-Gateway (m/w/div.)

Di. 27.07.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: StuttgartDie Zukunft mitgestalten: Sie wirken bei der Gestaltung der SOFC Brennstoffzelle als neues Bosch-Produkt zur Verringerung der CO2-Emissionen bei der Stromgewinnung mit und tragen dazu bei, die SOFC als ein „connected IoT-device“ zu entwicklen.Zuverlässig umsetzen: Sie kennen die IT-Sicherheitsrichtlinien und Best Practices und setzen diese mit dem Entwicklungsteam um.Neues entstehen lassen: Als Systemberater*in entwickeln und programmieren Sie die Embedded IoT Devices und verbinden diese mit der IT-Infrastruktur.Ganzheitlich denken: Die Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung der lokalen Netzwerk-Architektur Bosch intern und bei Kunden gehört zu Ihren Aufgaben.Kooperation leben: In einem Team von Expertinnen und Experten arbeiten Sie eng mit Systemarchitekt*innen, SW-Entwicklern und Entwicklungsingenieuren im Feldtest zusammen.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Informationstechnik oder Elektrotechnik mit starker IoT/IT Ausprägung oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Teamfähig, zuverlässig und überzeugungsstarkArbeitsweise: Verantwortungsbewusst und eigenständigErfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption, Entwicklung, Provisioning und Device Management von IoT Devices, agile Entwicklungsmethodik und Dokumentation mit JIRA und Confluence, sowie in der Umsetzung von Security Konzepten im Rahmen von IT-SicherheitsrichtlinienKnow-how: Sehr gute Kenntnis von Netzwerktopologien, Netzwerkprotokollen, Feld- und Bus-Systemen (industriell und automotive CAN) sowie mehrjährige Erfahrung in der Programmierung von Linux-basierten Embedded DevicesQualifikation: Gute Kenntnisse von Python, C/C++, Java (OSGi), Bash, Securityprotokollen (z.B. TLS), JavaScript und idealerweise Erfahrung in der Umsetzung von IT-Sec auf CAN für AutomotiveBegeisterung: Sie bringen die physische und virtuelle Welt zusammenSprachen: Gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Elektriker m/w/d im industriellen Umfeld

Di. 27.07.2021
Sindelfingen
Wir suchen Sie ab sofort für einen Neuauftrag als  Elektriker m/w/d im industriellen Umfeld am Standort in Sindelfingen (Kennziffer: 2021-19931) Gewährleistung des einwandfreien technischen Gesamtzustand der zu betreuenden Liegenschaft eines renommierten Automobilherstellers Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an technischen Anlagen in dem Bereich Elektro Selbständige Behebung von Störungen und Optimierung der Betriebsabläufe in den Objekten Erfüllen von Bereitschafts- und Notdienst Ausbildung als Elektroniker / Energieanlagenelektroniker m/w/d bzw. im elektrotechnischen Bereich (absolvierte Ausbildungen im Ausland müssen in Deutschland anerkannt sein) Deutschkenntnisse min. in Level B2 zwingend erforderlich Fundierte Berufserfahrung in der Gebäudeinstandhaltung und Automatisierungstechnik Führerschein der Klasse B Serviceorientiertes Auftreten und eine verantwortungsbewusste Arbeitsweise Einarbeitungsphase sowie die Förderung und Unterstützung bei geplanten Weiterbildungen (Techniker / Meister) an Unbefristete Anstellung bei einem krisensicheren und wachsenden Unternehmen Interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld und vielfältige Karrieremöglichkeiten Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: