Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 56 Jobs in Delkenheim

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Elektrotechnik 11
  • Feinmechanik & Optik 11
  • Transport & Logistik 11
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Glas- 2
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 2
  • Druck- 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 50
  • Ohne Berufserfahrung 41
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Elektrotechnik

Engineer* Laboratory Automation R&D

Mi. 06.07.2022
Mainz
Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin.  Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!Bei BioNTech bist du als Automation Engineer* verantwortlich für die Etablierung und Harmonisierung von Maschinenschnittstellen und Steuerungssoftware zur Umsetzung von innovativen Automationslösungen in unseren R&D Laboren. Du bist Teil eines interdisziplinären Teams aus Ingenieuren und Wissenschaftlern, das mit Hilfe deiner Hands-on-Mentalität und strukturierten Arbeitsweise das digitale Labor der Zukunft gestaltet. Deine Aufgaben im Einzelnen sind:  Enge Zusammenarbeit mit den Prozessexperten in R&D zur Identifikation von Anforderungen an eine zukünftige Anlagensteuerung und Schedulingsoftware Unterstützung in der Umsetzung und Harmonisierung von maschinellen und softwaretechnischen Kommunikationsstandards Implementierung neuer Prozessworkflows in der Anlagensteuerung nach Abstimmung mit den Prozessexperten Recherche und technische Umsetzung neuer Automationstechnologien in Innovationsprojekten Unterstützung in der Standardisierung und Modularisierung von Automationshardware & -software Studium (Master, Promotion) im Bereich Ingenieurwissenschaften, Steuerungstechnik oder Naturwissenschaften mit Erfahrungen in der Laborautomation Praktische Erfahrungen und Affinität zu Programmierung (Python, Java, C++) Verständnis von Steuerungsarchitekturen und Kommunikationsstandards (OPC-UC, SiLA) Begeisterung für innovative Automationstechnologien und Digitalisierung im Labor Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Eigeninitiative, Kreativität und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuung Jobticket Company Bike Urlaubskonto Fitnesskurse Mobile Office Sonderurlaub ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Elektrotechnik im Bereich Windenergie / Erneuerbare Energien (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Wiesbaden
HessenEnergie: Effizienz gestalten Die HessenEnergie Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH besteht seit 1991. Seit 2002 sind wir als eigen­stän­diges Unter­nehmen in kommu­nalen Hän­den und haben uns als viel­seitiger Energie­dienst­leister am Markt etabliert. Seit über drei Jahr­zehnten entwickeln und reali­sieren wir Investitions­projekte im Bereich der Nutzung erneuer­barer Ener­gien und der spar­samen und ratio­nellen Strom- und Wärme­erzeugung sowie der End­energie­nutzung. Darüber hinaus bieten wir umfang­reiche energie­wirt­schaft­liche und -technische Beratungs­leistungen für die öffent­liche Hand und gewerb­liche Kunden. Ziele unseres Engagements sind von Anfang an: Treib­haus­gas­­emissionen redu­zieren für den Klima­schutz, natür­liche Ressourcen schonen, die Energie­effizienz steigern sowie Energie­kosten senken. Sie übernehmen die elektrotechnische Planung von Windparks und begleiten Genehmigungsverfahren für Kabeltrassen und Netzanschluss   Mit Ihrer Expertise wickeln Sie Bauvorhaben ab, kümmern sich um die nötigen Ausschreibungen und führen Verhandlungen mit Grundstückseigentümern Nach Inbetriebnahme sind Sie für die technische Betriebsführung, Anlagenüberwachung, Dokumentation und Sicherheitsprüfungen von Windparks verantwortlich Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik / Energietechnik Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch fachliche Kompetenz, Sorgfalt, Selbstständigkeit und Flexibilität aus CAD-Grundkenntnisse zur Erstellung von Schaltplänen / Parklayout sind von Vorteil Gute Kenntnisse von Standard-Software wie MS-Office sowie fließendes Deutsch (Level C2) in Wort und Schrift und ein Führerschein der Klasse B bzw. 3 werden vorausgesetzt    Eine unbefristete Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) in einem vielseitigen, zukunftsträchtigen und interessanten Aufgabenbereich Eine angemessene Vergütung, die sich an dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen - TV-H orientiert (bis zur Entgeltgruppe 13 TV-H) Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub im Jahr   Eine betriebliche Altersvorsorge sowie eine variable Vergütungskomponente Kooperatives, spannendes und verantwortungsvolles Arbeiten im Team  
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik

Di. 05.07.2022
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Position als Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik Der Einsatzort ist die Zentrale mit Sitz in Wiesbaden. Klärung von Grundsatzfragen im Technischen Gebäudemanagement (TGM) Entwicklung von Handlungsanweisungen, Konzepten und Standards Steuerung niederlassungsübergreifender Projekte Durchführung von Fachaudits in den LBIH Niederlassungen Mitwirkung bei Beschaffungen und Rahmenverträgen Plausibilitätsprüfungen von Bauunterhaltungsmaßnahmen in der Gebäudetechnik Übersichtserstellung von Normen, Vorschriften und Rechtsgrundlagen Studium der Fachrichtung Elektrotechnik (FH-Diplom/Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gebäudetechnik Kenntnisse in der Planung, Bauvorbereitung und -ausführung im Bereich der Gebäudetechnik sind von Vorteil Engagement und Eigenverantwortung sowie Fortbildungsbereitschaft Souveränes und sicheres Auftreten sowie eine ausgeprägte Team- und Konfliktlösungsfähigkeit Kenntnisse in der Koordination von Planungsleistungen mit Building Information Modeling (BIM) sind wünschenswert Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen, insbesondere Word und Excel, SAP-Kenn­tnisse sind von Vorteil Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen hessenweiten Dienstreisen Zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Eingruppierung in die Entgeltgruppe 12 des TV-H 30 Tage Urlaub (zusätzlich sind der 24. und 31.12. frei) Sehr gute Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf Attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge Aktives Gesundheitsmanagement Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg
Zum Stellenangebot

Meister / Techniker Elektrotechnik (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Borken (Hessen), Eschborn, Taunus
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Meister / Techniker Elektrotechnik für die DB Energie GmbH am Standort Borken (Hessen) oder Eschborn. Deine Aufgaben: Du stellst den zuverlässigen Betrieb, die Überwachung und Kontrolle der Instandhaltung der zugewiesenen Bahnstromleitungen (Freileitungen 110kV ) als Anlagenbetreiber sicher Die Koordinierung der Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie Vegetationsmaßnahmen zur Erhaltung der Betriebssicherheit liegen ebenfalls in Deinem Zuständigkeitsbereich Du übernimmst die Verantwortung als Elektrofachkraft (EFK) sowie die Schaltberechtigung 110k Die Vergabe von Aufträgen an Dritte bereitest Du verlässlich vor und übernimmst die Koordinierung der beauftragten Firmen Bei Teilabnahmen und Inbetriebsetzungen wirkst Du mit Die regelmäßige sowie zuverlässige Dokumentation der durchgeführten und beauftragten Instandhaltungen liegt auch in Deinen Händen Dein Profil: Du besitzt einen abgeschlossenen Meister / Techniker in der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. einen gleichwertigen Abschluss oder bringst die Bereitschaft mit, die Meisterqualifikation zeitnah zu erwerben Deine gesundheitliche Fitness sowie Tauglichkeit inklusive Höhentauglichkeit (Arbeiten mit Absturzgefahr) und die Bereitschaft zur Arbeit im Freien setzen wir voraus Kenntnisse im Betrieb von Bahnstromleitungen (Hochspannungsfreileitungen) sind wünschenswert Deine Arbeitsweise ist durch Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein geprägt Die Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft ist vorhanden Zum Durchlaufen der notwendigen Qualifizierung bringst Du Engagement und Lernbereitschaft mit Du hast einen gültigen Führerschein der Klasse B und eine hohe Dienstreisebereitschaft (regional) Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
Zum Stellenangebot

Technical Support Engineer (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Eschborn, Taunus
YASKAWA ist ein Unternehmen von Menschen, motiviert von der Vision einer besseren Zukunft, die mit innovativen Technologien die Entwicklung der Gesellschaft stärken, um das Wohlergehen der Menschheit zu unterstützen. Wir bieten Automatisierungs­lösungen im Bereich der Mechatronik, der Robotik sowie der erneuerbaren Energien für Unternehmen in ganz Europa, dem Nahen Osten, in Afrika und in den GUS-Staaten an. In europäischen Entwicklungszentren und Fertigungsstätten sowie in lokalen Entwicklungsabteilungen entwickeln und fertigen wir kundenspezifische Komponenten, Standard-, sowie integrierte Lösungen und Systeme für eine Vielzahl von Branchen und sind damit ein überdurchschnittlich wachsendes Unternehmen. Für unsere DMC Division in Eschborn bei Frankfurt suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres technischen Supports einen Technical Support Engineer (m/w/d) Tiefe Auseinandersetzung mit state-of-the-art Antriebstechnik (Servoregler, Servomotoren, Fre­quenzumrichter) und Ma­schinen­steuerungen Technisch geprägtes Umfeld mit hilfsbereiten Kollegen, die auf bestimmte Produktlinien spezialisiert sind und Sie nicht fallen lassen Unterstützung von Kunden bei der Anwendung von Yaskawa Produkten und deren An­bin­dung an Systemen andere Hersteller Unterstützung des Vertriebs und andere interne Abtei­lungen bei technischen Fragen Umfangreiche Labor Räum­lich­keiten und Testmöglichkeiten Team- und Projektarbeit im multi­kulturellen Umfeld, Abtei­lungs- und Standort­über­greifend Gute Weiterentwicklungs­mög­lich­keiten Europaweit, z.B in die Appli­kation, Entwicklung, Ver­trieb oder Produktmanagement Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungs­technik, Mecha­tronik oder eine vergleichbare Ausbildung als Techniker/Meister Fähigkeit kundenorientierte Lösungen zu erarbeiten Kenntnisse der Steuerungstechnik und elektrischer Antriebstechnik Kenntnisse von Echtzeit-Ethernet­systemen (z.B. Profinet, EtherCat, usw.) Kenntnisse von Robotik-Kinematik, funktionale Sicherheit und/oder PLCopen sind vom Vorteil Stark ausgeprägte Lernbereit­schaft gekoppelt mit viel Eigen­initiative Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Weitere Sprachen von Vorteil Organisierte, strukturierte Arbeits­weise. Teamfähigkeit ist Pflicht Wir schätzen die neuen Perspektiven, die Sie als motivierter Absolvent oder erfahrene Fachkraft mitbringen. Bei uns können Sie Ihre Kenntnisse und Fähig­keiten auf regionaler und europäischer Ebene in anspruchsvollen Projekten ein­se­tzen. Es erwartet Sie ein eingespieltes Team, das stetig im Austausch steht, um Er­fah­rungen auszutauschen und sich gegenseitig unterstützt. Dazu kommen Ab­wechs­­lung und Verantwortung in vielseitigen Aufgabenstellungen sowie die Mög­lich­keiten eines überdurchschnittlich wachsenden, internationalen Technologie­kon­zerns was zukunftssichere Produkte herstellt. Da das Wohl unserer Mitarbeiter uns sehr am Herzen liegt, bieten wir Ihnen, abseits von einer attraktiven Vergütung, um­fangreiche Work-Life-Balance-Maßnahmen und eine Vielzahl von sozialen Leistungen.
Zum Stellenangebot

Referendarinnen und Referendare (m/w/d) Fachgebiet Maschinen- und Elektrotechnik in der Verwaltung

So. 03.07.2022
Diez, Idar-Oberstein, Kaiserslautern, Koblenz am Rhein, Landau in der Pfalz, Mainz, Trier
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1.400 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um.Zum 1. April 2023 suchen wir:Referendarinnen und Referendare (m/w/d)zur Einstellung in den Vorbereitungsdienst für den Zugang zum 4. Einstiegsamt in der Fachrichtung Naturwissenschaft und Technik (frühere Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes) im Fachgebiet:Maschinen- und Elektrotechnik in der VerwaltungAufbauend auf Ihr Studium, erwerben Sie während der Ausbildung Wissen und Kompetenzen, um Leitungsfunktionen in der öffentlichen Bauverwaltung übernehmen zu können. Im Wechsel von Theorie und Praxis vermitteln wir den Referendarinnen und Referendaren (m/w/d) umfassende Kenntnisse, vor allem in den Bereichen Management und Führungskompetenzen, im öffentlichen und privaten Recht sowie Verwaltungsgrundlagen. Ihr an der Hochschule erworbenes Fachwissen können Sie während des Technischen Referendariats praktisch anwenden und durch vielseitige Seminare und Lehrgänge ergänzen. Ziel und Zweck ist es, Sie zu künftige Führungskräften zu qualifizieren. Das technische Referendariat richtet sich nach den Bestimmungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den Zugang zum 4. Einstiegsamt im technischen Verwaltungsdienst (APOtVwD-E4) in der jeweils geltenden Fassung. Der Vorbereitungsdienst hat eine Dauer von 24 Monaten und schließt mit dem Staatsexamen ab. Die Zulassung zum Vorbereitungsdienst erfolgt durch das Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz.Ihre fachlichen Qualifikationenerfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (TH/TU) in einem einschlägigen Bereich oder ein entsprechender Masterabschluss – TU-Abschluss wünschenswertErfüllung der allgemeinen gesetzlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen, wobei das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet sein darffundierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten und CAD-Programmenmehrjährige einschlägige Berufserfahrung ist von VorteilUnsere AnforderungenTeamfähigkeitPlanungs-/OrganisationsfähigkeitKonfliktfähigkeitFührungsfähigkeitEinstellung im Beamtenverhältnis auf WiderrufAnwärterbezüge nach der Besoldungsordnung des Landes Rheinland-Pfalz bezogen auf das Eingangsamt A 13 (zzt. 1.493,26 €)darüber hinaus werden in allen genannten Fachgebieten Anwärtersonderzuschläge i.H.v. 50 % des Anwärtergrundbetrags gezahltnach erfolgreicher Ablegung des Staatsexamens sowie bei entsprechender Eignung, Leistung und Befähigung wird eine Übernahme/Einstellung ins Beamtenverhältnis auf Probe im rheinland-pfälzischen Landesdienst angestrebtflexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungvielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes FortbildungsprogrammGesundheitsmanagementDas Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Elektrotechnik 2022

So. 03.07.2022
Eschborn, Taunus, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr neue Talente für ein Duales Studium. Bei uns kannst Du einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Durch die Kombination von Praxis und Theorie das perfekte Sprungbrett für Deine Karriere.Zum 1. Oktober 2022 suchen wir Dich für das 3-jährige Duale Studium zum Bachelor of Engineering (w/m/d) Elektrotechnik mit der Studienrichtung Nachrichtentechnik - Kommunikationstechnik für Verkehrssysteme bei der DB Kommunikationstechnik GmbH in Eschborn (bei Frankfurt am Main). Deine Theoriephasen absolvierst Du an der DHBW Ravensburg am Campus Friedrichshafen. Die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich alle drei bis sechs Monate ab. Für die Dauer der Theoriephasen gibt es einen zusätzlichen Mietkostenzuschuss von bis zu 300 Euro monatlich. Deine Aufgaben: In Deinen Theoriephasen erwirbst Du eine solide ingenieurwissenschaftliche Grundausbildung und befasst Dich mit für die Elektrotechnik relevanten Themen aus der Mathematik, Physik und Informatik lernst Du sämtliche Bereiche der Elektrotechnik wie Elektronik, Systemtheorie und Mikrocomputertechnik kennen erlangst Du praxisrelevantes Wissen über Geschäftsprozesse und trainierst die wissenschaftliche Methodik erwirbst Du Schlüsselqualifikationen wie interdisziplinäres Denken, Projektmanagement und Präsentationstechnik In Deinen Praxisphasen erhältst Du einen umfassenden Einblick in die Bereiche der Projektleitung, Planung und Bauüberwachung in der Nachrichten- und Kommunikationstechnik mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik arbeitest Du in Klein- und Großprojekten mit; angefangen von der Grobplanung über die Feinplanung bis hin zur Bauüberwachung und Abnahme erfährst Du mehr über die Aufgaben eines Planers, eines Projektmanagers und eines Bauüberwachers bei der DB Kommunikationstechnik Dein Profil: Du hast Dein (Fach-)Abitur (bald) erfolgreich absolviert oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation (Fachabiturienten müssen vor Studienstart den Studierfähigkeitstest an der DHBW Ravensburg absolvieren; beruflich Qualifizierte müssen die entsprechenden Voraussetzungen für die Immatrikulation an der DHBW Ravensburg erfüllen) in Mathe und Physik bist Du richtig gut technische Zusammenhänge faszinieren Dich und Du tüftelst gern an elektronischen Geräten regelmäßige Ortswechsel zwischen den Theoriephasen an der DHBW Ravensburg am Campus Friedrichshafen und den Praxisphasen in Frankfurt / Eschborn sind für Dich eine willkommene Abwechslung Benefits: Zuschuss bis 350 € monatlich. NetzCard für beliebig viele Fahrten mit fast allen Zügen der Deutschen Bahn, auch für private Reisen, sowie weitere Fahrvergünstigungen. Übernahmegarantie nach erfolgreichem Abschluss.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Elektroniker*in für Betriebstechnik 2023 in Mainz

Fr. 01.07.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Elektronik in Verbindung mit Energie ist für dich ein wirklich spannendes Thema? Hier lernst du die Energieversorgung unseres Standorts in allen Facetten kennen. Du erfährst, wie unsere Trafoanlagen, Notstromaggregate und Stromnetze funktionieren und was man tun muss, wenn es mal nicht läuft. Hochspannung pur. An unserem Hightech-Standort Mainz geht aber noch viel mehr. Über 170 Auszubildende sind eine Community, die dich jeden Tag inspiriert und mitnimmt. Zum Beispiel ins Smart Factory Lab, wo du Cobots und Automatisierungstechnik hautnah erleben kannst. Am Ende, nach deinem erfolgreichen Abschluss, kommt unsere Zugabe - die garantierte, unbefristete Übernahme. Was dich erwartet: Installation, Wartung und Reparatur von elektrischen Betriebs- und Prokuktionsanlagen Fehlersuche und -behebung an Maschinen und Geräten Regelmäßiges Erweitern und Modernisieren von Anlagen Einweisen von Bedienpersonal Was musst du dafür wissen: Start: 1. September 2023 Dauer: 3,5 Jahre (Verkürzung bei guten Leistungen möglich) Voraussetzung: mind. Mittlere Reife oder gleichwertiger Schulabschluss Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik Berufsschule in Mainz
Zum Stellenangebot

Duales Studium Elektrotechnik 2023 in Mainz

Fr. 01.07.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Smartphones, E-Autos, Industrie 4.0 - du siehst dich um und weißt: Nie war Elektrotechnik spannender als heute. Und deshalb ist ein duales Studium bei einem Technologiekonzern wie SCHOTT äußerst vielversprechend. In Forschung und Fertigung bieten wir dir eine High-End-Umgebung. Hier erfährst du aus erster Hand, wie man intelligente „E"-Lösungen plant, entwickelt und „zum Leben erweckt". An unserem Hightech-Standort Mainz geht aber noch viel mehr. Über 170 Nachwuchskräfte sind eine Community, die dich jeden Tag inspiriert und mitnimmt. Zum Beispiel ins Smart Factory Lab, wo du Cobots und Automatisierungstechnik hautnah erleben kannst. Am Ende, nach deinem erfolgreichen Abschluss, kommt unsere Zugabe - die garantierte, unbefristete Übernahme.Was dich erwartet: Studieninhalte sind unter anderem: Mathematik, Physik, Elektro- sowie Digitaltechnik, Elektronik und Messtechnik, Informatik, Mikrocomputertechnik, Technisches Management, Automatisierungstechnik, Automations- und Regelungssysteme und Antriebssysteme Praxisphasen: Bearbeitung und Analyse von betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie Mitarbeit an ingenieurmäßigen Projekten in verschiedenen produktionsnahen und technischen Bereichen des Unternehmens Was musst du dafür wissen: Start bei SCHOTT am 15. Juli und Semesterbeginn im Oktober 2023 Dreimonatige Theorie- und Praxisphasen im Wechsel Praxisphasen am Standort Mainz Kooperationshochschule für die Theoriephasen ist die DHBW Mannheim Voraussetzung: Hochschulreife 6 Semester Studienzeit Vertiefungsrichtung "Automation" Abschluss als Bachelor of Engineering mit Industrieerfahrung Sehr gute Englischkenntnisse sind notwendig Ebenso wie ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sehr hohe Lernbereitschaft und Teamgeist
Zum Stellenangebot

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Wiesbaden
Die Zoth GmbH & Co. KG ist ein Familienunternehmen mit Wurzeln im Westerwald. Für unsere Kunden aus der Pharmaindustrie, aus der Chemischen Industrie, der Petrochemie, aus dem Konsumgüterbereich und aus der Metallindustrie erarbeiten wir individuelle Lösungen für alle Bedürfnisse, die sich um Elektro- Metall- und Technik drehen. Mit über 450 Mitarbeitern und 60 Jahren Erfahrung sind wir ein vielseitiger Partner der Industrie und eines der größten Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz. Für unsere Teams in Wiesbaden und Ingelheim suchen wir ab sofort Unterstützung.     Sie sind verantwortlich für die Montage, Instandhaltung und Wartung von großen und mittleren Industrieanlagen und Fertigungsanlagen sowie für die Wartung und Modifizierung von elektrischen Steuerungen Sie arbeiten aktiv an der Fehleranalyse und Fehlerbehebung der Maschinen und des technischen Equipments Sie sind an der Umsetzung von Verbesserungs- und Optimierungsprozessen beteiligt  Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektriker (m/w/d) und bereits erste Berufserfahrung Sie haben Erfahrung in der Instandhaltung von elektronischen Industrieanlagen, verfügen über fundierte Kenntnisse der Steuerungstechnik Sie  sind im Besitz eines Führerscheins (III) Klasse B Ihre Arbeit zeichnet sich durch eine flexible und kundenorientierte Vorgehensweise aus S ie werden Teil eines erfahrenen Teams, das sich immer neuen Herausforderungen stellt und gemeinsam neue Lösungen findet Wir bieten Ihnen einen langfristig sicheren Arbeitsplatz mit Einblicken in vielfältige, gut vernetzte Bereiche Sie profitieren von einem attraktiven, leistungsorientierten Entgelt zzgl. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Projektbeteiligung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: