Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 52 Jobs in Hattorf bei Wolfsburg

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Transport & Logistik 7
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • It & Internet 6
  • Personaldienstleistungen 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Recht 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Immobilien 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Elektrotechnik

Ausbildung zum Elektroniker Informations- / Telekommunikationstechnik m/w/d

So. 28.02.2021
Wolfsburg
Mache bei der SPIE Fleischhauer GmbH im Geschäftsbereich ICS ab dem Sommer 2021 eine Ausbildung als Elektroniker Informations-/Telekommunikationstechnik (m/w/d) am Standort Wolfsburg. • Wir bieten Dir ab Sommer 2021 eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem stetig wachsenden Unternehmen mit intensiver Unterstützung durch unsere Ausbildungsbeauftragten in den jeweiligen Fachbereichen. • Du lernst unter anderem alles rund um die Montage, Installation und Wartung von Anlagen der Datenverarbeitung sowie Sicherheitstechnik. • Die Kernfelder Deiner Ausbildung liegen in der Installation/Inbetriebnahme von Datennetzen, Telekommunikations-, Meldeanlagen sowie Videoüberwachungssystemen. • Du passt zu uns, wenn du idealerweise über einen Realschulabschluss oder einen höheren Bildungsabschluss verfügst. • Handwerkliches Geschick und ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge solltest Du ebenfalls mitbringen. • Persönlich ist uns wichtig, dass Du sorgfältig sowie konzentriert arbeiten kannst und Verantwortungsbewusstsein mitbringst. • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen. • Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung. • Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten. • Vereinbarkeit von Freizeit, Familie & Beruf.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) modellbasierte Software mit Matlab / Simulink

Sa. 27.02.2021
Wolfsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Entwicklungsingenieur (m/w/d) modellbasierte Software mit Matlab / Simulink Ort: WolfsburgSie entwickeln eigenverantwortlich und mit Engagement Steuergeräte-Software für den automobilen Bereich mit folgenden Schwerpunkten: Umsetzen von Kundenanforderungen und Definition der Softwarekomponenten Modellbasierte Softwareentwicklung mit Matlab/Simulink, Matlab Coder oder SCADE Erstellung und Durchführung entwicklungsbegleitender Tests Sicherstellung der hohen Qualitätsanforderungen durch Reviews & Dokumentation Als flexibler kommunikationsstarker Bewerber mit einem abgeschlossenen Studium der Elektrotechnik, Informatik oder einem vergleichbaren Studium mit folgenden Qualifikationen, sind sie bei uns genau richtig: Vertiefte Kenntnisse in der Entwicklung von hardwarenaher Software Kenntnisse zur modellbasierten Softwareentwicklung in Matlab/Simulink oder SCADE Erfahrungen im Umgang mit Mikrocontrollern Strukturierte Arbeitsweise zum Sicherstellen der hohen Qualitätsanforderungen Erfahrungen im Automotivebereich Sehr gute Deutschkenntnisse  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Firmeninterne Kantine   Trainingsangebote   Rabatte   Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement 
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur* – Funktionale Sicherheit

Sa. 27.02.2021
Braunschweig
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TG-C2-104*w/m/dWir realisieren sicherheitsrelevante Fahrzeugfunktionen. Nehmen auch Sie das Fahrerlebnis in die Hand!Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden funktionale und technische Sicherheitskonzepte, setzen sie nach eingehender Analyse um und testen sie in Fahrversuchen. Folgende abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:Technische Bewertung von Fahrzeugfunktionen hinsichtlich potenzieller Gefahren und Risiken im StraßenverkehrKoordination und Durchführung von Validierungsversuchen zur Kontrollierbarkeit von Fehlfunktionen in spezifischen FahrsituationenErarbeitung von SicherheitskonzeptenProjektbegleitende Unterstützung bei der Freigabe der elektronischen und softwarebasierten SicherheitsfunktionenNormgerechte Dokumentation der sicherheitsrelevanten EntwicklungEigenverantwortliches Projektmanagement inklusive termingetreuer und qualitativ hochwertiger Erstellung von Versuchsberichten und weiteren ArbeitsproduktenAbgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (bspw. Technische Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Fahrzeugtechnik o. Ä.)Erfahrung im Umgang mit Messtechnik sowie der Aufbereitung und Auswertung von MessergebnissenIdealerweise Kenntnisse der gängigen Entwicklungsmethoden SPICE und ISO26262Wünschenswert wäre Praxiserfahrung mit gängigen Tools des Automobilumfelds wie ODIS Engineering, Vector CANoe und CANapeSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohe Einsatzbereitschaft und KundenorientierungKommunikationsstärke, Teamfähigkeit und ein selbstständiger und eigenverantwortlicher ArbeitsstilVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Spezialist ETCS Anforderungsmanagement - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Spezialist ETCS Anforderungsmanagement wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG am Standort Berlin, Braunschweig, Frankfurt/Main, Halle, Köln, München oder Stuttgart. Du arbeitest in einem stetig wachsenden Umfeld: Durch das Programm "Digitale Schiene Deutschland" definieren wir die LST der Zukunft mit den zentralen Elementen Digitales Stellwerk, ETCS, Digitaler Bedienung sowie modernster Funktechnik für höhere Leistungsfähigkeit und Effizienz im Netz. Gemeinsam sind wir für die fachliche und technische Weiterentwicklung des Leit- und Steuerungssystems ETCS verantwortlich. Deine Aufgaben: Als Anforderungsmanager bist Du für die Betreuung, Beschreibung, Abstimmung und Koordination von fachlichen wie technischen Anforderungen an die Weiterentwicklung von ETCS mit verantwortlich Du begleitest neue Systemanforderungen ETCS sowie verbundene GSM-R Anforderungen vom Ersteingang bis zur Umsetzung unter Beachtung der bestehenden Vorgaben, Regelungen, Spezifikationen und Prozesse für das Projekt DSD Du stimmst die Anforderungen des Projektes Digitale Schiene Deutschland mit den Stakeholdern ab und konkretisierst die Anforderungen Die identifizierten Anforderungen werden durch Dich in passende fachliche Releases eingebracht Als interner sowie bereichsübergreifender Ansprechpartner berätst Du geplante sowie laufende DSD Projekte in allen Leistungsphasen bezüglich bestehender wie neuer ETCS-Anforderungen Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung Kenntnisse aus dem Systemverbund Bahn mit dem Fokus auf der Leit-und Sicherungstechnik (LST) sowie ETCS sind wünschenswert Du punktest mit Erfahrungen aus dem technischen Projektmanagement, idealerweise im bahnspezifischen Kontext Erfahrung in der Beschreibung und Koordination technischer Anforderungen, um die Auswirkungen auf die ETCS-Weiterentwicklung ableiten zu können Fachwissen aus dem Prozessmanagement Du besitzt exzellente Kommunikationsfähigkeiten und kannst Dich sowohl mündlich als auch schriftlich geschliffen und präzise ausdrücken Du bist es gewohnt, in einem Umfeld mit verschiedenen Stakeholdern zu agieren und priorisierst unterschiedliche Anforderungen mit Leichtigkeit Nutze jetzt Deine Chance und werde Teil eines wachsenden Teams, das in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld die Digitalisierung der Schiene in Deutschland und Europa vorantreibt und die Voraussetzungen für ein zukunftsfähiges Netz schafft. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Spezialist Bauartverantwortung ETCS Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Aachen, Berlin, Braunschweig, Darmstadt, Erfurt, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Köln, Leipzig, München
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Spezialist Bauartverantwortung wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen (u.a. European Train Control System (ETCS), Digitalen Bahnbetrieb) und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist Bauartverantwortung ETCS für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland bei der DB Netz AG. Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die Anpassung und Optimierung der bestehenden Verfahren und Werkzeuge innerhalb der Bauartverantwortung ETCS Du trägst Verantwortung für die Definition und Implementation von Verfahren und Methoden zum Nachweis der Zuverlässigkeit sowie zur Bestätigung von Annahmen in Sicherheitsnachweisen für das System ETCS Die Erstellung von Weisungen und Produktfreigaben für die Gewährleistung der Erprobung und Inbetriebnahme von ETCS in Ausrüstungsprojekten obliegt Dir Zudem unterstützt Du Rolloutprojekte in der Entwicklung, Realisierung und Projektsteuerung bei allen Fragen rund um die Bauartverantwortung und begleitest Sicherheitserprobungen vor Inbetriebnahme Du erstellst fachtechnische Stellungnahmen, beteiligst Dich an den Instandhaltungsrichtlinien und unterstützt Deine Kollegen bei der Analyse und Bewertung von Störungsfällen aus den in Betrieb befindlichen Anlagen Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom/Bachelor/Master) im Bereich Elektrotechnik bzw. Nachrichtentechnik mit oder kannst eine vergleichbare Ausbildung vorweisen Du verfügst idealerweise über Kenntnisse im Bereich ETCS Du zeichnest Dich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit und Kreativität aus Darüber hinaus bist Du ausgesprochen durchsetzungsfähig und arbeitest gerne im Team Ein sicherer Umgang mit MS-Office sowie sehr gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse setzen wir Voraus Außerdem bist Du bereit auch außerhalb der geregelten Dienstzeiten zu arbeiten sowie zu gelegentlichen, auch kurzfristigen Dienstreisen Nutze jetzt Deine Chance und werde Teil eines wachsenden Teams, das in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld die Digitalisierung der Schiene in Deutschland und Europa vorantreibt und die Voraussetzungen für ein zukunftsfähiges Netz schafft. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

(Junior) System- und Softwarespezialist vECU (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Braunschweig
(Junior) System- und Softwarespezialist vECU (m/w/d)Standort: Braunschweig Wir sind technologischer Vorreiter bei der Entwicklung von Hardware-in-the-Loop(HiL)-, Prüf- und Testsystemen. Die bekanntesten Premium Automobilhersteller und –zulieferer vertrauen für die Absicherung modernster Elektronik-Komponenten im Fahrzeug auf unsere Lösungen. Aufbau und Inbetriebnahme einer virtuellen ECU Entwicklung von Methoden zur Verifikation einer virtuellen ECU Entwicklung von Umgebungsmodellen mit Matlab Simulink Nachbildung von analogen Steuergeräteanteilen in Form von Python-Skripten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, der (Technischen) Informatik oder einer vergleichbaren Qualifikation Verständnis und Analysefähigkeit von Assembler Code Verständnis und Analysefähigkeit von elektrischen Schaltungen (Schwerpunkt E-Motor) Kenntnisse in min. einer Programmiersprache (Python, Java, C, C++, C#) und Matlab Simulink Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anspruchsvolle Aufgaben in einem zukunfts- und wachstumsorientierten, mittelständischen Unternehmen Eigenverantwortliches Arbeiten an innovativen Projekten mit modernsten Technologien Kurze Entscheidungswege, die Raum für Kreativität und eigene Ideen bieten Hoch motiviertes Team und ein respektvolles und kooperatives Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

(Junior-) Ingenieur Systemintegration ETCS - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Leipzig, München, Stuttgart
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Ingenieur für die Systemintegration ETCS wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG am Standort Berlin, Braunschweig, Leipzig, Frankfurt/Main, Halle, München oder Stuttgart. Du arbeitest in einem stetig wachsenden Umfeld: Durch das Programm "Digitale Schiene Deutschland" definieren wir die LST der Zukunft mit den zentralen Elementen Digitales Stellwerk, ETCS, Digitaler Bedienung sowie modernster Funktechnik für höhere Leistungsfähigkeit und Effizienz im Netz. Gemeinsam sind wir für die fachliche und technische Weiterentwicklung des Leit- und Steuerungssystems ETCS verantwortlich. Deine Aufgaben: Du wirkst bei der Integration der technischen, betrieblichen und wirtschaftlichen Belange der DB Netz AG und deren Kunden im Rahmen der Inbetriebnahme von ETCS Infrastrukturprojekten mit Die termin- und qualitätsgerechte Unterstützung der zugeordneten Projekte bezüglich der ETCS-Systemkompatibilität obliegt Dir Hierbei erfasst Du Kundenanforderungen und Meilensteine, stehst bei Fragen der Kunden als Ansprechpartner zur Verfügung und koordinierst die Auflagenverfolgung mit Bezug zur Sicherheitserprobung im Rahmen der Inbetriebnahme von ETCS Du vertrittst die Belange der Kunden der DB Netz AG im Rahmen der Sicherheitserprobungen und Inbetriebnahmen von ETCS Du bist Teil der Arbeitsgruppe Systemintegration Strecke-Fahrzeug in den zugeordneten Projekten und stellst so die notwendigen Abstimmungen zwischen allen Beteiligten sicher Du koordinierst die verschiedenen Interessen beim Abgleich der gegenseitig bestehenden Anforderungen der ETCS Teilsysteme Fahrzeug und Strecke Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung Ausgeprägtes technisches Verständnis und großes Interesse an dem System Bahn bilden die Grundlage für deine Tätigkeit Idealerweise bringst Du bereits erste Kenntnisse aus dem Systemverbund Bahn mit dem Fokus auf der Leit-und Sicherungstechnik (LST) sowie ETCS mit Du punktest mit Erfahrungen aus dem technischen Projektmanagement, idealerweise im bahnspezifischen Kontext Erste Erfahrung in der Beschreibung und Koordination technischer Anforderungen, um die Auswirkungen auf die ETCS-Weiterentwicklung ableiten zu können bringst Du ebenfalls mit Du besitzt gute Kommunikationsfähigkeiten und fühlst Dich in einem Umfeld mit verschiedenen Stakeholdern wohl Eigeninitiative, Zielorientierung sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte strukturiert aufzubereiten/darzustellen runden Dein Profil ab Nutze jetzt Deine Chance und werde Teil eines wachsenden Teams, das in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld die Digitalisierung der Schiene in Deutschland und Europa vorantreibt und die Voraussetzungen für ein zukunftsfähiges Netz schafft. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Senior Systemarchitekt Technik für ETCS Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Aachen, Berlin, Braunschweig, Darmstadt, Erfurt, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Köln, Leipzig, München
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Systemarchitekt wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen (u.a. European Train Control System (ETCS), Digitalen Bahnbetrieb) und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland (DSD) bei der DB Netz AG. Deine Aufgaben: Als Senior Systemarchitekt ETCS entwickelst Du eine Systemarchitektur und Systemübersicht, die den gestellten Anforderungen an Sicherheit, Stabilität, Effizienz, Neutralität, Schnittstellen zu weiteren Systemen sowie Gewerken und Zukunftsfähigkeit gerecht wird Du entwickelst das Thema ETCS-Systemarchitektur innerhalb der DB Netz AG sowie auf europäischer Ebene weiter und lieferst Deine Innovationsanteile an die Realisierungsprojekte Du sorgst dafür, dass die Anforderungen aus der Digitalen Schiene Deutschland in die ETCS-Systementwicklung überführt werden, erstellst projektspezifische Ablaufpläne und monitorst die DSD-Arbeitspakete inklusive Termin- und Meilensteinplanung Dabei bist Du die Schnittstelle zu den Fachabteilungen ETCS-Systementwicklung, Stellwerk, Leit- und Bediensystem, Komponenten sowie zum Eisenbahnbundesamt und verfolgst auch, ob die Auflagen aus der Produkt-Zulassung in den Realisierungsprojekten eingehalten werden Ebenso übernimmst Du das Chancen- und Risikomanagement, sowie die fachliche Führung der Projektleiter Lastenheft-Zulassung und Generik sowie von ETCS-Mitarbeitern in den Arbeitspaketen Du gewährleistest die Erstellung einer mit den Kunden der DB Netz AG, dem EBA und dem jeweiligen Infrastrukturprojekt abgestimmten Planung der Systemarchitektur ETCS Außerdem kümmerst Du Dich um die Entwicklung und Einführung eines Konfigurationsmanagements in der ETCS-Systementwicklung Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Du hast mehrjährige Erfahrung in der Abwicklung technischer Projekte Langjährige Kenntnisse aus dem System Engineering sowie Fachwissen zur bahnbetrieblichen Infrastruktur und ETCS sind erforderlich Du hast die Fähigkeit, Dich in komplexe Zusammenhänge einzuarbeiten Du begeisterst Dich für Innovationen und kennst Dich mit agilen Methoden aus (Scrum, Kanban etc.) Du bringst die Bereitschaft zu Dienstreisen mit sowie sehr gute Englischkenntnisse im technologischen Umfeld Nutze jetzt Deine Chance und werde Teil eines wachsenden Teams, das in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld die Digitalisierung der Schiene in Deutschland und Europa vorantreibt und die Voraussetzungen für ein zukunftsfähiges Netz schafft. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Elektroplaner (m/w/d) Fertigungs- und Montageanlagen

Fr. 26.02.2021
Wolfsburg
Als Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im mobility engineering. Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation ist unser Antrieb für ganzheitliche Lösungen von der Idee bis zur Serienproduktion. Bei uns sind Sie direkt dabei, wenn die Fahrzeuge der Zukunft entwickelt werden.Elektroplaner (m/w/d) Fertigungs- und MontageanlagenWolfsburgPlanung und Projektierung von Lösungen in den Bereichen der elektrotechnischen Entwicklung von Fertigungs- und Montageanlagen im Automotive-Umfeld Erstellung und Bearbeitung von Installationsplänen, Elektroschemata, Stromlaufplänen und Stücklisten Erstellung von Lastenheften und Terminplänen Erstellung der erforderlichen technischen Dokumentation Nachverfolgung der qualitativen, technischen, kostenseitigen und terminlichen Umsetzung Einleiten der Fehlerabstellmaßnahmen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes elektrotechnisches Studium oder eine Weiterbildung zum Techniker Elektrotechnik absolviert Sie können auf Erfahrungen in der Planung und Einrichtung von Fertigungsanlagen zurückblicken, vorzugsweise in der Automobilindustrie Zudem bringen Sie bereits einschlägige Berufserfahrung in der Elektrokonstruktion mit Sie sind sicher im Umgang mit einem gängigen Elektro-CAD-Tool, wie bspw. EPLAN Sie verfügen über gute MS-Office- und Englischkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse Sie sind ein offener Mensch, arbeiten gerne im Team und können gut Ihre Anliegen kommunizieren? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns! Das bieten wir Ihnen: Sitzheizung statt Schleudersitz: unbefristeter Arbeitsvertrag Boxenstopp: flexible Arbeitszeitgestaltung für gute Work-Life-Balance Allrad-Antrieb: Unterstützung auf allen Aufstiegs- und Entwicklungswegen Connectivity-Plus: starker Kollegenzusammenhalt, fachlicher Austausch und Teamevents
Zum Stellenangebot

Spezialist Safetymanagement Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Braunschweig, Darmstadt, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Leipzig, München, Stuttgart
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Spezialist Safetymanagement im Projekt DSD Roll Out wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen (u.a. European Train Control System (ETCS), Digitalen Bahnbetrieb) und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich bundesweit für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland bei der DB Netz AG. Deine Aufgaben: Als Spezialist Safetymanagement bist Du zuständig für die Erstellung und Fortschreibung der Reliability, Availability, Maintainability, Safety (RAMS)-Kriterien und für die Entwicklung des funktionalen und technischen Sicherheitskonzeptes Dabei stimmst Du die RAMS-Systemebene und Systemarchitektur ab, berechnest die Fehlerdeckungszeiten und definierst sowie spezifizierst die RAMS-Anforderungen Du trägst die Verantwortung für die Safety-Themen, das Hazard-Log sowie für den Sicherheitsplan und führst regelmäßige Risikoanalysen sowie Safety-Audits durch, um daraus zu treffende Maßnahmen abzuleiten Du wirkst mit bei der Erstellung sicherheitsrelevanter Prozesse und Handlungsanleitungen im Bereich des Qualitätsmanagements und im Rahmen geltender Normen- und Zulassungsprozesse und stehst im engen Austausch zu den benachbarten Sicherheitsmanagementorganisationen Außerdem leitest Du Safety-Workshops inkl. der Vorbereitung, Moderation sowie Auswertung und leitest daraus erforderliche Maßnahmen ab Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Elektrotechnik bzw. Nachrichtentechnik o.ä. mit oder kannst eine vergleichbare Qualifikation vorweisen Du verfügst idealerweise über Kenntnisse im Bereich ETCS und hast langjährige Erfahrungen in der Entwicklung von Sicherheitskonzepten Wünschenswert ist mehrjährige Berufserfahrung in der Schienenfahrzeugtechnik und ihren Sicherheitsaspekten Ausgeprägte Kenntnisse im Umgang mit sicherheitsrelevanten Themen, Regularien und Zertifizierungen sind bei Deiner Bewerbung von Vorteil Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Kreativität zeichnen Dich aus und die Arbeit im Team bereitet Dir Freude Eine gute Kommunikationsfähigkeit und ein sicherer Umgang mit MS-Office runden Dein Profil ab Nutze jetzt Deine Chance und werde Teil eines wachsenden Teams, das in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld die Digitalisierung der Schiene in Deutschland und Europa vorantreibt und die Voraussetzungen für ein zukunftsfähiges Netz schafft. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot


shopping-portal