Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 148 Jobs in Hohenwart

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Sonstige Branchen 52
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 33
  • Elektrotechnik 28
  • Feinmechanik & Optik 28
  • Maschinen- und Anlagenbau 11
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • It & Internet 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Telekommunikation 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Recht 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medien (Film 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 127
  • Ohne Berufserfahrung 100
Arbeitszeit
  • Vollzeit 145
  • Home Office möglich 48
  • Teilzeit 33
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 125
  • Praktikum 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Promotion/Habilitation 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Elektrotechnik

Ingenieur/in Elektrotechnik (m/w/d) für hardwarenahe Softwareentwicklung

Di. 18.01.2022
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Ingenieur/in Elektrotechnik (m/w/d) für hardwarenahe Softwareentwicklung Sie entwickeln Hilfs- und Prüfmittel von der Konzeptphase bis zum Serienreifen Einsatz in der Produktion Sie betreuen und Überarbeiten Prüfmittel, sowohl beim Lieferanten als auch in der Serienproduktion Sie optimieren bestehende Abläufe in der Produktion, mit dem Ziel der (Teil-/Voll-) Automatisierung Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsabteilung Prüfmittel-/ und Prozesslösungen für komplexe Neuproduktentwicklungen Sie entwickeln Konzepte und Umsetzungsmöglichkeiten zur zentralen Datenspeicherung und remote Wartungskonzepte für Prüfmittel Sie können ein Studium im Bereich der Elektrotechnik/Automatisierungstechnik/Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation vorweisen Sie haben Erfahrung im Prüf- und Hilfsmittel- oder im Prototypenbau und mit dem Einsatz von Embedded Hardware Erfahrungen in den Programmiersprachen C, C++, Python oder SPS-Programmierung nach IEC-Standard 61131 (bevorzugt mit CODESYS) haben Sie schon gesammelt. Idealerweise haben Sie auch Kenntnisse in objektorientierter Programmierung Sie konnten bereits in der Elektronik (Schaltungsentwicklung und/oder Erstellung von Platinenlayouts) erste Erfahrungen sammeln Die eigenverantwortliche Arbeit im Team macht Ihnen Freude, Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer Mit Ihrer aufgeschlossenen und kommunikativen Art können Sie flexibel in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Sie bringen Ihre kreativen Ideen ein und schätzen eigenständiges Arbeiten Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung
Zum Stellenangebot

Elektroniker Automatisierungstechnik - Vorinbetriebnahme (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Ettlingen
Keine Angst. Pakete müssen Sie keine austragen, wenn Sie bei uns arbeiten möchten. Mit rund 210 Mitarbeitern entwickeln und installieren wir maßgeschneiderte Steuerungslösungen für Gepäckförderanlagen, Warenverteilzentren und Paketsortieranlagen – bei renommierten internationalen Unternehmen im Bereich Intralogistik.Einstellung. Sie überprüfen Sensoren und Ventile und stellen sie gemäß den Anforderungen ein. Justierung. Sie sind für die Parametrierung der frequenzgeregelten Motoren zuständig und stellen Geschwindigkeit und Drehrichtung von Rollenmotoren ein. Inbetriebnahme. Unter Verwendung von TIA Portal nehmen Sie die BUS-Systeme (Profinet / ASI-Bus) sowie Scanner, Motoren und Kameras in Betrieb.Voraussetzung. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker oder Mechatroniker – gerne auch als Berufseinsteiger. Berufserfahrung. Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen in Sachen Inbetriebnahme von komplexen Anlagen. Fachkenntnisse. Sie verfügen über Grundkenntnisse im Umgang mit SPS-Steuerungen (Schwerpunkt: Siemens). Kommunikation. Sie sind verbindlich und kommunikativ in Deutsch und Englisch und freuen sich auf Dienstreisen im 10/4 – Step (10 Tage Arbeit – 4 Tage frei) – auch ins Ausland.Onboarding. Mit großer Sorgfalt und persönlichem Einsatz unserer Mentoren werden Sie auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet. Entwicklung. Auch nach der Einarbeitung fördern wir Sie weiter. Ziel z. B. SPS-Programmierer. Dienstreise. Vom Flughafentransfer, Flug und Unterkunft – alles ist vorbereitet! Extras. Wir schätzen das Engagement unserer Mitarbeiter wert und zahlen im Erfolgsfall einen ergebnisabhängigen Unternehmensbonus aus.
Zum Stellenangebot

Produktionsingenieur Elektrotechnik (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Ditzingen
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft - und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Aufbau, Inbetriebnahme, Weiterentwicklung und Betreuung von Prüfständen im Produktionsumfeld für komplexe Baugruppen eines EUV Lasersystems Erfassung, Dokumentation und Präsentation von Testergebnissen sowie Durchführung von Optimierungsprojekten - Strukturierte Fehlerursachenforschung, Maßnahmenplanerstellung und -umsetzung Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung, der Konstruktion und dem Qualitätsmanagement Bereichsverantwortliche Elektrofachkraft (BVEFK) - ca. 30% der Arbeitszeit dürften auf Tätigkeiten als BVEFK entfallen: Gefährdungsbeurteilungen erstellen und geeignete Maßnahmen umsetzen sowie Sicherstellen des betrieblichen Arbeitsschutzes hinsichtlich elektrischer Gefährdungen Bereichsspezifische Unterweisung hinsichtlich elektrischer Gefahren organisieren und durchführen sowie Arbeitsanweisungen für Tätigkeiten mit erhöhter elektrischer Komplexität bzw. Gefährdung erstellen Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Mechatronik / Elektrotechnik oder staatl. geprüfter Elektrotechniker (w/m/d) Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil Kenntnisse im Bereich Optik und Laser sowie Messtechnik und (Objektorientierte) Programmiererfahrung wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an komplexen technischen Fragestellungen sowie Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur Haben wir Sie überzeugt?Bitte richten Sie Ihre Onlinebewerbung an Sandra Axt. Für Rückfragen erreichen Sei uns / unser Recruiting Team unter Tel.: +49 (07156) 303-32000. Alle unsere ausgeschriebenen Stellen sind aktuell noch zu besetzen. Auf unserer Karriereseite finden Sie alle FAQs rund um Ihre Bewerbung bei uns.
Zum Stellenangebot

Technologie-Forschungsingenieur für Leistungshalbleiter (m/w/div.)

Di. 18.01.2022
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: RenningenZukünftige Entwicklungen in der Energie- und Fahrzeugtechnik werden getrieben von der Forderung nach Reduzierung der CO2-Emission und Ressourcenschonung. Hierzu werden in der Leistungselektronik für alle Arten von elektrischen Antrieben neuartige Ansätze für Halbleiter-Bauelemente benötigt. Der Einsatz von „Wide Bandgap"-Halbleitermaterialien wie Siliciumcarbid (SiC), Galliumnitrid (GaN) und Galliumoxid (Ga2O3) ermöglicht es, extrem energieeffiziente leistungselektronische Systeme zu realisieren.Werden Sie Teil des Teams und unterstützen uns in der Prozessierung, Auslegung und dem Design von neuartigen GaN-Leistungsbauelementen im Hinblick auf die Spezifikationen verschiedener Zielanwendungen.Dank Ihrer Erfahrung treiben Sie die Prozessentwicklung und Herstellung der Leistungsbauelemente aktiv voran.Entwicklung neuer Chip-Produkte in Zusammenarbeit mit externen Partnern. Hierbei übernehmen Sie aktiv die Steuerung und Koordination von Entwicklungschargen.Sie charakterisieren die hergestellten Bauelemente sowohl elektrisch als auch physikalisch.Ausbildung: überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) im Bereich Physik, Elektrotechnik, Halbleitertechnologie oder vergleichbare Fachrichtung, Promotion wünschenswertPersönlichkeit: kreativer, kommunikativer- und durchsetzungsstarker Charakter, welcher in stressigen Situationen den Überblick behält und Teamarbeit schätztArbeitsweise: analytische und systematische VorgehensweiseErfahrungen und Know-how: Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Leistungshalbleiter und der Physik elektronischer BauelementeSprachen: verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftBitte schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Funktionsentwickler für die Regelung von elektrischen Antrieben im HV-ePowertrain (w/m/div.)

Di. 18.01.2022
Tamm
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: TammAls Funktionsentwickler*in gestalten Sie die Zukunft der Elektrifizierung mit und entwickeln Algorithmen zur Regelung von elektrischen Asynchron- und Synchronmaschinen sowie zur Ansteuerung der verschiedenen Komponenten im elektrischen Antriebsstrang.Sie planen und koordinieren die Umsetzung der zuvor erarbeiteten Lösungen und Konzepte sowie die Absicherung und Freigabe am Prüfstand oder im Fahrzeug - weltweit.Ihre neuen Ideen erfüllen Kunden-/Marktanforderungen hinsichtlich Kosten, Energieeffizienz und Fahrerlebnis.Sie arbeiten in einem internationalen Entwicklungsteam, nutzen und verbessern die Kooperation mit unseren Partnern weltweit für neue Perspektiven und Ideen.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) im Bereich derElektrotechnik, Regelungstechnik und/oder Signalverarbeitung - gern mit abgeschlossener PromotionPersönlichkeit: Kreativ, verantwortungsbewusst, initiativ,kommunikationsstark und teamfähigArbeitsweise: Strukturiert und flexibelErfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung in der Funktions- und SW-Entwicklung, bevorzugt im Bereich E-Maschinenregelung und/oder fundierte Systemkenntnisse der E-MaschineKnow-how: Sicherer Umgang mit den Methoden der Regelungstechnik, inklusive der Strecken-Analyse, Filter- und Regler-Auslegung, Kenntnisse der E-Antriebstechnik und deren Ansteuerung/Regelung - Sicherheit im Umgang mit Matlab/Simulink (o.Ä.), vorzugsweise auch mit ASCETSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility / Energy Technology – Traineeprogramm (w/m/div.)

Di. 18.01.2022
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheIm Bereich eMobility / Energy Technology legen Sie Ihren Schwerpunkt auf die Mobilität der Zukunft oder fokussieren sich auf grüne Energiekonzepte im Kontext von Smart Home Technologien.In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe.Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginntGestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen LinienorganisationenLernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennenErgänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung stehtProfitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf ManagementebenePersönlichkeit: Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren und Leistungselektronik oder grüne Energiekonzepte wie Wärmepumpensysteme, stationäre Brennstoffzellen oder Wasserstoff als Energiespeicher. Es macht Ihnen Freude, Themen voranzutreiben und andere Menschen dafür zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.Background: In Ihrem technischen Master- oder Diplomstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar haben Sie das Thema Elektromobilität vertieft und überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch anspruchsvolle Industriepraktika gesammelt. Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut und bringen gute Deutschkenntnisse mit.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

System Engineer Functional Safety (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Tamm
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: TammSie sind zuständig für die Ableitung technischer Sicherheitsanforderungen basierend auf abgestimmten funktionalen Sicherheitsanforderungen (FSR), den übergeordneten Sicherheitszielen (SG) und dem festgelegten Integritätslevel (ASIL).Die Entwicklung von funktionalen (FSC) und technischen Sicherheits-Konzepten (TSC) für Asynchronmaschinen als Teil der internentwickelten Plattform- oder Kundenspezifischen System-Funktionalitäten für verschiedene Sub-Systeme liegt in Ihrer Verantwortung.Die Systementwicklung mit Anforderungsbewertung und -analyse gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.Sie sind verantwortlich für die Lieferung systemischer Arbeitsprodukte gemäß ISO26262.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Teamfähig, flexibel, kommunikationsstark und verantwortungsbewusstArbeitsweise: Strukturiert, zuverlässig und zielorientiertErfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung in Entwicklungsprojekten für Steuergeräte im Automotive-BereichKnow-how: Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit und Produktsicherheit, Kenntnisse im Bereich der Stromrichter und elektrischen Antriebstechnik inkl. elektronischer SchaltungenBegeisterung: Freude am Strukturieren komplexer Aufgaben in Zusammenarbeit mit internen und externen StellenSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Netzwerktechniker:in Breitband

Mo. 17.01.2022
Pforzheim
Sie möchten in einem Unternehmen arbeiten, bei dem Sie als Mensch klar im Fokus stehen? Sie legen Wert auf Wertschätzung und Kollegialität? Ihre persönliche Weiterentwicklung ist Ihnen wichtig und Sie möchten Ihre Zukunft selbst mitbestimmen? Sie haben Lust, an vielfältigen Aufgaben mitzuarbeiten, die Ihnen große Gestaltungsfreiräume bieten? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir versorgen über 150.000 Menschen mit Energie und allen Dienstleistungen, die dazu gehören. In Pforzheim und der Region verlassen sich unsere Kunden auf eine sichere und saubere Versorgung mit Gas, Wasser, Strom und Fernwärme. Und wir denken weiter! Wir treiben E-Mobilität an, fördern regenerative Energien, sind Wirtschaftsmotor und Kommunikationsdienstleister. Stolz sind wir auf unsere Unternehmenskultur. Respekt, Vertrauen und Verantwortung werden in unseren Teams im täglichen Miteinander gelebt – und das über den sicheren Arbeitsplatz hinaus – seit 125 Jahren.  Als Netzwerktechniker:in sind Sie für die Erstellung und Implementierung von modernen Netzwerkdesigns zuständig. Dies beinhalt die Evaluierung und Bewertung neuer Technologien und Produkte, sowie die Konzeption, den Aufbau und die Weiterentwicklung von Lösungen zur Netzwerk Automatisierung. Routing, Switching, Planung, Montage und Inbetriebnahme von Glasfasernetzen sowie die Durchführung von Wartungs- und Endstörungsarbeiten runden Ihr Aufgabenprofil ab. Sie haben: Abgeschlossenes Studium (z.B. Nachrichtentechnik, Technische Informatik o.ä.) oder erfolgreich abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im ISP- und Datacenter-Umfeld (Routing, Switching, MPLS, BGP, Firewall) Grundlagenwissen zu Access Netztechnologien (Ethernet, Leased lines, Coax access networks, WiFi P2P/PMP, xDSL, PON) Gutes Verständnis von Breitbandnetztechnologien und -komponenten (wie NAT/CGN, BRAS, Radius, CPE, TR-069) Erfahrungen mit IP-Konfiguration (v4 und v6), Security (VPN Funktionsweise und Technologien), Basis- und Performance Mess-Tools (z.B. traceroute, ping, iPerf, tftp) sowie IP Administration (Cisco CCNA ebene) Grundlegendes Wissen über optische Übertragungstechnik und deren Komponenten (Budget Berechnungen, CDWM / DWDM, Fehlerbehebung und Messtechnik) Hohe Eigenmotivation, Flexibilität, Belastbarkeit, Lernbereitschaft und Gestaltungswille Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift Gut, wenn Sie es haben: Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, PowerPoint, Excel) Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Flexible Arbeitszeiten: Wir bieten verschiedene Teilzeitmodelle auch in Führungspositionen, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, damit Beruf und Familie in Einklang gebracht werden können. Viele Leckereien: Die SWP haben eine eigene Kantine, die täglich tolle Gerichte auf die Teller bringt. Gutes Essen ist immer wichtig - in kollegialer Gesellschaft wird die Mittagspause zum perfekten Ausgleich. SWP naher Kindergarten: Damit die Lieben immer in der Nähe sind und die Wege kurz bleiben. Gesundheit & Sport: Die Gesundheitsvorsorge und -fürsorge liegt uns am Herzen. Das SWP eigene Fitnessstudio bietet Raum für Bewegung und körperlichen Ausgleich. Mit der SWP Gesundheitskarte profitieren Sie von Zusatzleistungen im Krankheitsfall. Der regelmäßig stattfindende Gesundheitstag sorgt dafür, dass Sie bestenfalls gar nicht erst krank werden. Teamspirit: Außergewöhnlicher kollegialer Zusammenhalt über alle Hierarchiestufen. Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu Betriebsausflügen. Bei vielen gemeinsamen Unternehmungen feiern wir Erfolge und Gemeinschaft. Karriere: Individuelle Laufbahnplanung und persönliche Förderung. Sonderleistungen: Wir teilen den Erfolg gerne! Mit Erfolgsbeteiligungen, zusätzlichen Sozialleistungen und einem Stromkostenzuschuss.
Zum Stellenangebot

Systemintegrator für Fahrerassistenzsysteme Radar (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LeonbergSie sind Systemintegratorin/-integrator und Anforderungsmanagerin/-manager in einem L4 Sensor Radar-Projekt.Dabei koordinieren Sie Arbeitspakete im Projektteam in enger Abstimmung mit der technischen Projektleitung.Sie klären die Schnittstelle zu Partner-Steuergeräten und integrieren die Sensoren und Steuergeräten im Fahrzeug und am PrüfstandSie entwickeln einen bestehenden "Continuous Testing" Framework weiter.Darüber hinaus nehmen Sie Versuchsfahrzeuge und Prüfplätze in Betrieb, spezifizieren und führen Integrationstests durch und nehmen an internationalen Fahrzeugerprobungen teil.Sie planen, koordinieren und betreuen entwicklungsbegleitende Dauerläufe.Die Rückmeldungen von Kunden analysieren und bewerten Sie entsprechend um so unsere Qualität stets zu verbessern.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informatik, Physik, Mechatronik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: kooperativ, durchsetzungsstark und souverän vor Kunden, selbständig, belastbar, strukturiert und schnell im Erfassen von komplexen ZusammenhängenErfahrungen und Know-How: Fahrzeugtest, Fahrzeugvernetzung sowie Vorkenntnisse der Entwicklungstools DOORS, Track&Release, CANape und die Programmiersprachen c/c++/Python wünschenswertQualifikation: PKW-Führerschein (mindestens Klasse B) sowie sichere FahrzeugbeherrschungBegeisterung: neue Technologien im Bereich Fahrerassistenz und automatisiertes Fahren, Bereitschaft zu Reisen im Rahmen von Erprobungsfahrten und DienstreisenSprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Forschungsingenieur Elektrolyse (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: RenningenAls Forschungsingenieur*in für Elektrolysetechnologien in der zentralen Forschung und Vorausentwicklung von Bosch arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team an der nachhaltigen Energieversorgung von morgen.Sie entwickeln, simulieren und bewerten Konzepte für zukünftige Elektrolysesysteme. Hierbei bringen sie besonders ihr Wissen über gängige Rechtsvorschriften und Standards ein. Daneben gehören auch die Spezifikation und Inbetriebnahme von Versuchsanlagen, der Versuchsbetrieb und die Auswertung von Versuchsergebnissen zu Ihren Aufgaben.Sie forschen am Standort Renningen an innovativen Lösungen für zukünftige Bosch Produkte und setzen diese in unseren Forschungslaboren in Prototypen um.Sie leiten Arbeitspakete und betreuen Studenten und/oder Doktoranden.Sie sind in der Wissenschaft vernetzt und arbeiten mit den besten Instituten und Partnern im universitären Umfeld zusammen.Für die Erforschung zukünftiger Energieinfrastruktur bringen Sie eine hohe Motivation für energietechnische Fragestellungen und Systemzusammenhänge mit. Darüber hinaus benötigen Sie Kenntnisse in den folgenden Bereichen:Ausbildung: exzellenter Universitätsabschluss in Ingenieur- oder Naturwissenschaften (z. B. Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Energietechnik, Elektrotechnik, Physik), vorzugweise mit Promotion oder mehrjähriger BerufserfahrungPersönlichkeit und Arbeitsweise: ausgeprägte Lern- und Leistungsbereitschaft, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, teamorientiert, fähig über den Tellerrand hinauszublickenErfahrungen und Know-how: sehr gute Kenntnisse von Elektrolysesystemen (PEM, AEM, SOEC) sowie gängiger Rechtsvorschriften und Normen erforderlich, Kenntnisse in Verfahrenstechnik, Thermodynamik und Systemsimulation erforderlich, Kenntnisse im Betrieb und der Vermessung energietechnischer Anlagen sind wünschenswertSprachen: sehr gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: