Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 91 Jobs in Lechenich

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 23
  • Maschinen- und Anlagenbau 11
  • Transport & Logistik 11
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Bildung & Training 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Medizintechnik 2
  • Metallindustrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Ohne Berufserfahrung 49
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 90
  • Home Office 17
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 81
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Elektrotechnik

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Fr. 10.04.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Ausbildungsstart: 01.09.2020 Wir vermitteln Dir während Deiner Ausbildung bei uns alle notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, die Du für Dein späteres Berufsleben benötigst Deine Aufgaben umfassen die Arbeit mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln, deren Instandhaltung und Wartung, die Behebung von Störungen, sowie die Arbeitsvorbereitung und Durchführung von elektrotechnischen Gebäudeinstallationen Du wirst in verschiedenen Abteilungen unseres Industriebetriebes eingesetzt und erhältst so einen Gesamtüberblick über die technischen Abläufe - die Schwerpunkte liegen dabei in der Instandhaltung und dem Gebäudemanagement Du wirst in das Tagesgeschäft einbezogen und führst Deine Aufgaben mit der Zeit immer selbstständiger aus In unserem international ausgerichteten Unternehmen bieten wir Dir die Möglichkeit Dich weiterzuentwickeln, Deine Talente zu entfalten und einzusetzen Du hast Deine Schullaufbahn erfolgreich mit der Fachoberschulreife oder einem guten Hauptschulabschluss abgeschlossen Du verfügst über ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, mathematisches und technisches Verständnis, sowie handwerkliches Geschick Erste Eindrücke und Kenntnisse durch Praktika im Bereich Technik sind wünschenswert  Eine sehr gute Auffassungsgabe sowie selbstständiges Arbeiten gehören zu Deinen Stärken Auslandsaufenthalte in einer der internationalen Niederlassungen und Besuche von Fachmessen bereits im Rahmen der Ausbildung Die Möglichkeit, bereits zu einem frühen Zeitpunkt Projekte eigenverantwortlich zu übernehmen Sehr gute Chancen für eine Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung Eine stetige Weiterentwicklung Deiner Stärken in unserer igus® eigenen Weiterbildungsakademie, auch nach der Ausbildung  Das persönliche Miteinander eines Familienunternehmens und einen regen Austausch mit anderen Auszubildenden aus den verschiedenen Lehrjahren 
Zum Stellenangebot

Senior Hardwareentwickler (m/w/d)

Fr. 10.04.2020
Bonn
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von anspruchsvollen Hardware-Baugruppen und kompletten Subsystemen (Sensoren) Analyse der Anforderungen an die entsprechenden Baugruppen und Erarbeitung der zugehörigen Hardwarearchitektur Technologieauswahl und Entwicklung entsprechender Sensorkonzepte Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen Aufbau und Test der entsprechender Baugruppen Erstellung der Fertigungsunterlagen Entwicklungsbegleitende Dokumentation inkl. Erstellung der Prüfpläne und Prüfspezifikationen Schnittstellenabstimmung mit angrenzenden Bereichen (Software, Mechanik) Koordination und Abstimmung mit externen Partnern Gelegentliche Dienstreisen ins In- und Ausland Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik, Physik oder technischer Informatik Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Hardwareentwicklung von elektronischen Schaltungen/Geräten Fundierte Erfahrung im Bereich der Hochfrequenz- und Mikrowellen-Sensorik und/oder im Bereich der physikalischen Optik sowie elektrooptischer Sensoren Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung komplexer analoger und digitaler Schaltungen Erfahrung im Zusammenspiel von Hard- und Software Erfahrung im Umgang mit Entwicklungstools zur Schaltungs- und Leiterplattenentwicklung (z. B. Altium-Designer) Kenntnisse in der Mikroprozessor-, FPGA-/CPLD-Technologie Erfahrung in der Anwendung der Hardwarebeschreibungssprache VHDL Kenntnisse im Hinblick auf ein EMV-konformes Schaltungsdesign Erfahrung in der Schaltungsentwicklung unter Berücksichtigung der Funktionalen Sicherheit (z. B. EN 61508) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Senior Electronics Hardware Engineer (m/w/d) Bereich Automotive

Do. 09.04.2020
Düsseldorf, Köln
Wir sind ein zukunftsorientiertes und leistungsstarkes Unternehmen im Bereich Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik sowie der Automobilindustrie. Persönlicher Einsatz und fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiter sind die Garanten für unser stetiges Wachstum. Im Zuge der Erweiterung unseres Projektteams suchen wir für unsere Niederlassungen Düsseldorf, Essen und Köln aus dem Bereich Elektrotechnik mehrere kompetente Persönlichkeiten als Senior Electronics Hardware Engineer (m/w/d) Bereich AutomotiveIm Mittelpunkt dieser anspruchsvollen Tätigkeit steht die Entwicklung und laufende Optimierung der Steuer- und Regelungs-Elektronik für den Bereich Automotive. Ihre Aufgaben umfassen: Entwicklung von HW-Architekturen und HW-Designs für Aktorik-Steuergeräte im Automotive Umfeld, Auswahl von geeigneten elektronischen Bauteilen, Durchführung von Bauraumstudien, Simulationen und Berechnungen, Erstellung und Pflege der Entwicklungsdokumentation, wie z.B. Design- / Testanforderungen und HW-SW-Interface Spezifikationen, Durchführung und Bewertung von Simulationen und Worst-Case-Analysen, Ansprechpartner für unsere Kunden in allen Elektronik-Entwicklungsbelangen, Absicherung der Implementierung durch Design-Reviews, FMEA, EMV-Design-Validierung und Test, Durchführung von Maßnahmen zur Qualitäts- und Kostenoptimierung. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik, min. 5-jährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Steuergeräten in der Automobilindustrie, erste Führungserfahrung oder Projektverantwortung ist wünschenswert, sehr gute Kenntnisse im EMV optimierten und ISO 26262 kompatiblen HW-Design, idealerweise Erfahrung in der Applikation von DC und BLDC Motoren und Aktoren, Erfahrung mit CAN-, LIN-Applikationen, Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten. interkulturelle Kompetenz und gute Deutsch- und Englischkenntnisse, analytisches Denkvermögen, kommunikative, teamfähige und selbständige Arbeitsweise. Ein modernes, zukunftsorientiertes und stark expandierendes Unternehmen, eine langfristige Perspektive mit Entwicklungsmöglichkeiten, leistungsgerechte Vergütung gemäß IG-Metall Haustarifvertrag, ein angenehmes Betriebsklima, auch guten Absolventen eine Einstiegsmöglichkeit.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Experte für Fahrerassistenz und Sensorsysteme (w/m/d)

Do. 09.04.2020
Köln
Referenzcode: M74126SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Erweiterung der ADAS Testumgebungen und Bewertungsumgebungen Sie unterstützen bei der Entwicklung von teilautomatisierten Prüfumgebungen Sie analysieren und vereinheitlichen die Testansätze Sie leisten einen relevanten Beitrag zur Konkretisierung der Testanforderungen an die komplette Wirkkette, Sensorik, Sensordatenfusion und Fahrregelfunktion Sie unterstützen unsere Bereichsleitung bei der Umsetzung neuer Prüfkonzepte Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften wie z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung im Bereich Umfelderkennungssensorik und Testmethoden Erste Erfahrungen in der Absicherung von Fahrerassistenz oder aktiven Sicherheitssystemen, wie beispielsweise Notbremssysteme, ACC, Lane Keeping Assist Fundierte Kenntnisse im Bereich Sensorik (Radar, Kamera, Lidar, Ultraschall, V2X) Kenntnisse im Bereich 3D Mapping, Objekterkennung oder Testautomatisierung sind wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich, Deutschkenntnisse von Vorteil Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Systemtechniker Gefahrenmeldeanlagen (m/w/d)

Do. 09.04.2020
Bonn
Seit 2003 plant und realisiert e-shelter security Sicherheits- und Gebäudemanagement-Lösungen, die für höchste Zuverlässigkeit stehen. Die internationale Erfahrung mit der Sicherung besonders schützenswerter Objekte wie Rechenzentren sowie die ganzheitliche Betreuung unserer Kunden von der Beratung und Planung über die Errichtung bis hin zum Service und Betrieb der sicherheits- und gebäudetechnischen Anlagen machen uns einzigartig in Europa. Als zukunfts- und wachstumsorientiertes Unternehmen suchen wir Sie als Systemtechniker Gefahrenmeldeanlagen (m/w/d) > Standort Bonn Werden Sie Teil eines innovativen und zugleich familiären Sicherheitsteams beim Marktführer für Hochsicherheitsbereiche. Gemeinsam planen, bauen und betreiben wir sicherheitstechnische Einrichtungen (Einbruchmelde-, Zutrittskontroll-, Videoüberwachungs- und Brandmeldesysteme). Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung! Instandsetzung und Optimierung von Brandmeldeanlagen, Zutrittskontrollsystemen, Einbruchmeldeanlagen und Videosystem (Gefahrenmeldeanlagen) Montage, Inbetriebnahme und Systemparametrierung von Gefahrenmeldeanlagen Erstellen der Anlagendokumentationen Teilnahme an TÜV-, VdS- und/oder Feuerwehrabnahmen Bereitschaftsdienste inklusive Rufbereitschaft zur Störungsbeseitigung außerhalb der Dienstzeiten mit entsprechender Zulage Abgeschlossene Berufsausbildung in der Elektrotechnik, Systemtechnik, Mechatronik oder eine ähnlich anerkannte elektrotechnische Ausbildung Gute EDV-Kenntnisse erforderlich Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil Führerschein Klasse B/Klasse 3 erforderlich Kundenorientiertes und professionelles Auftreten Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag Hochattraktives Vergütungspaket mit zusätzlichen Sozialleistungen Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung Weiterbildungsmöglichkeiten zum Ausbau Ihres Potenzials Positives Betriebsklima Corporate Benefits Programm
Zum Stellenangebot

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d)

Do. 09.04.2020
Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) – Anstalt des öffent­lichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. In der Direktion Dortmund ist in der Hauptstelle Facility Management in der Abteilung Dienst­liegen­schaften am Dienstort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgender Arbeits­platz zu besetzen: Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d)(Kennziffer 1.463) – E 12 TVöD Bund Unterstützung der Hauptstellen-, regionalen Abteilungs- und Fachgebietsleitung in allen Belangen des Technischen Liegenschaftsbetriebes Vorbereitung eines nachhaltigen technischen Gebäude­betriebes (Bedarfs­definition der BImA) Erarbeitung von Betreiberkonzepten Durchführung und Sicherstellung des operativen Technischen Gebäude­managements (TGM) Durchführen der Betriebsüberwachung Koordination und Gewährleisten der Betreiber­verant­wortung für den gesamten technischen Betrieb und die Betriebs­sicher­heit der Anlagen Fachliche Abstimmung zwischen dem strategischen technischen Gebäudemanagement in der Zentrale und dem operativen TGM vor Ort Erstellung von umfangreichen Leistungsverzeichnissen und Leistungsbeschreibungen für den gesamten technischen Bereich, Mitwirkung bei der Beglei­tung von natio­nalen und europa­weiten Ausschreibungen Erstellung aller Leistungsverzeichnisse und Leistungsbeschreibungen, Eignungs- und Zuschlags­kriterien im Rahmen des TGM Planung und Abwicklung sowie Koordinierung / Durchführung von Baumaßnahmen von besonderer Schwierigkeit und Bedeutung an technischen Anlagen sowie Maß­nahmen zur Wert­verbes­serung in Zusammen­arbeit mit der Fach­gebiets­leitung und dem kauf­män­nischen und technischen Objektmanagement Vorbereitung eines nachhaltigen Gebäudebetriebes Ansprechstelle bei allen Fragen des technischen Gebäudemanagements Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik oder ver­gleich­bare Fachrichtung [Bachelor oder Dipl.-Ing. (FH)] Berufserfahrung in der Gebäudeleittechnik oder einem ähnlichen Aufgabenumfeld Umfassende Kenntnisse beim Betreiben von Technischen Anlagen Fundierte Kenntnisse der einschlägigen DIN- und VDE-Normen Sehr gute Kenntnisse des IT-Fachverfahrens SAP ERP 6.0 / RE-FX / FX sowie der BALIMA-Geschäftsprozesse und -anwendungen oder die Bereit­schaft, sich diese anzueignen Ausgeprägte Anwenderkenntnisse der IT-Standardanwendungen (MS Office) Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Leistungs­bereit­schaft sowie sorg­fältige und gründ­liche Arbeitsweise Gutes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirtschaftlichen Handeln und Denken sowie eine sehr gute Auffassungsgabe Besonders hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Hohe Flexibilität sowie die Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsanfall selbst­ständig, gründ­lich und ziel­orientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Fähigkeit zur klaren Darstellung auch komplizierter Sach­zusammen­hänge sowie ausge­prägte Team- und Kommunikations­fähigkeit Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gem. Sicher­heits­über­prüfungs­gesetz des Bundes (SÜG) Bereitschaft zur Durchführung von teilweise mehr­tägigen Dienst­reisen sowie zur Teil­nahme an ein- und mehr­tägigen Fort­bildungs­veran­staltungen im gesamten Bundesgebiet Führerschein Klasse B sowie Bereitschaft zum selbstständigen Führen von Dienst­fahrzeugen Die Bundesanstalt unterstützt neue Beschäftigte bei der Suche nach angemes­senem und bezahl­barem Wohn­raum in Dienst­ort­nähe durch Wohnungs­angebote im Rahmen der Wohnungs­fürsorge des Bundes.Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem BGleiG, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berück­sichtigt. Daher sind Bewer­bungen dieser Personen­gruppen besonders erwünscht.Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grund­sätz­lich auch für Teil­zeit­beschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewer­bungen wird für den jewei­ligen Arbeits­platz geprüft, ob den Teil­zeit­wünschen im Rahmen der dienst­lichen Mög­lich­keiten (insbe­sondere Anfor­derungen des Arbeits­platzes, gewünschte Gestaltung der Teil­zeit) ent­sprochen werden kann.Die Einstellung erfolgt unbefristet unter Eingruppierung in Entgeltgruppe 12 TVöD (Bund).
Zum Stellenangebot

Techniker (m/w/d) für den HGÜ-Replika-Betrieb

Do. 09.04.2020
Pulheim
Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein führender Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Über unser Höchstspannungsnetz transportieren wir Strom für mehr als 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Im Zuge der Energiewende bauen oder verstärken wir in den nächsten zehn Jahren rund 2.000 Leitungskilometer. So leisten unsere rund 1.800 Mitarbeiter einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen, zuverlässigen und effizienten Stromversorgung. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Techniker (m/w/d) für den HGÜ-Replika-Betrieb am Standort Pulheim.Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit in der technischen und wirtschaftlichen Optimierung sowie Standardisierung der Konverter für HGÜ- und Statcom-Anlagen. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen: Betrieb von Konverter-Replika für Schulungen und Prüfungen Mitwirkung bei der Erstellung technischer Spezifikationen für HGÜ-Replika Teilnahme bei der sekundärtechnischen Begleitung von HGÜ-Konvertern Untersuchen von Parametrier- und Prüfkonzepten Durchführung von Schulungen an den Replika Prüfungsabnahmen (Geräte, Firmware, Parametrierung) Begleitung der Erstabnahme und Erstinbetriebnahme einen Abschluss als Techniker im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar Berufserfahrung auf dem Gebiet der Konvertertechnologie und möglichst auch Sekundärtechnik für AC-Hochspannungsanlagen zielorientierte, eigenständige Arbeitsweise ausgeprägte Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit Kooperationsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und hohe Einsatzbereitschaft gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein die Möglichkeit zur Mitgestaltung von wertwichtigen Infrastrukturprojekten, die im öffentlichen Interesse stehen eigenverantwortliches Arbeiten in einem aufgeschlossenen und engagierten Team einen sicheren Arbeitsplatz bei einem innovationsstarken Übertragungsnetzbetreiber mit guter Unternehmenskultur eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Product Manager - Automatisierungstechnik (m/w/d)

Do. 09.04.2020
Bonn
We make what matters work. Everywhere you look—from the technology and machinery that surrounds us, to the critical services and infrastructure that we depend on every day—you’ll find one thing in common. It all relies on power. That’s why Eaton is dedicated to improving people’s lives and the environment with power management technologies that are more reliable, efficient, safe and sustainable. Because this is what matters. We are confident we can deliver on this promise because of the attributes that our employees embody. We’re ethical, passionate, accountable, efficient, transparent and we’re committed to learning. These values enable us to tackle some of the toughest challenges on the planet, never losing sight of what matters.Eaton sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) engagierte(n) und motivierte(n)Product Manager - AutomatisierungstechnikLocation: Bonn Unterstützen Sie uns bei der Bereitstellung energieeffizienter Lösungen, die einen positiven Einfluss auf die Umwelt haben. Wir setzen um, was wirklich zählt.* Mehr dazu unter https://www.youtube.com/watch?v=baa_aiJ4L7E    Möchten Sie für einen Global Player arbeiten, bei dem auf Ethik, Integration und Vielfalt und Mitarbeiter Wert gelegt wird?   Was Wir Von Ihnen Erwarten:Verantwortliches Management des Produktportfolios für Steuerungen und Automatisierungskomponenten.Gewinnung produktrelevanter Markt- und Wettbewerbsinformationen zur Steuerung des Produktportfolios.Konzeption von Markteinführungs- und Produktstrategien.Umfassendes Management des gesamten Produktlebenszyklus hinsichtlich Neuentwicklung, Produkteinführung, Pricing, Produktmodifikation, Produktabkündigung.Erstellen von Lastenheften in enger Zusammenarbeit mit Projektmanagement und R&D.Durchführung eines monatlichen Produktreportings.Enge Abstimmung mit den Sales Organisationen.Benchmarking, Pricing und Markttrends.Erkennen Sie sich in diesem Profil wieder? Anforderungen:Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet Portfoliomanagement.Abgeschlossenes Studium Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation.Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, starkes Durchsetzungsvermögen.Innovative und unternehmerische Denkweise sowie strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise.Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch .Reisebereitschaft ca. 25%.Erwünscht:Kenntnisse in der Automatisierung und/oder Maschinen Bedienkonzepte.Gute Kenntnisse in einer anderen europäischen Sprache.Dann wollen wir mehr über Sie erfahren!     Was wir Ihnen bieten: Herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Umfeld sowie verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und selbständiges Arbeiten, attraktive Rahmenbedingungen mit den beruflichen Möglichkeiten eines Großunternehmens, einen modernen Arbeitsplatz sowie aufgeschlossene Kollegen.Den Einstieg erleichtern wir Ihnen durch eine sorgfältige Einarbeitung und gezielte Weiterbildungsmaßnahmen. #LI-YH1
Zum Stellenangebot

SPS-Programmierer (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Köln, Dortmund, Münster, Westfalen
Wittker + Wittmann bietet Ihnen als Personalberatung neue Chancen für Ihren nächsten Karriereschritt. Im Bereich Engineering bieten wir Ihnen anspruchsvolle Positionen mit einer großen Branchenvielfalt und langfristiger Perspektive. Unsere Auftraggeber sind mittelständische Unternehmen, welche sich auf die Automatisierung komplexer Fertigungsprozesse sowie im Sondermaschinenbau spezialisiert haben und seinen Kunden dabei einzelne Komponenten als auch umfassende Komplettlösungen für anbieten Die Leistungen umfassen unter anderem folgende Branchen Automobil und Automobilzuliefererindustrie, Luft und Raumfahrt sowie die Metall und kunststoffverarbeitende Industrie Zur tatkräftigen Unterstützung des Teams suchen wir nun Sie in Festanstellung als: SPS-Programmierer (m/w/d) Referenz: ST – 3971023 Ihr Arbeitsort Köln, Dortmund, Münster Selbstständige SPS–Softwareentwicklung für Sondermaschinen in Simatic S7 und TIA Portal Inbetriebnahme der Anlagen im Betrieb und vor Ort bei Kunden Projektierung bzw. Visualisierung mit WinCC oder WinCC flexible Bedienung der Schnittstellen zu allen anderen Fachbereichen, Zulieferern und Kooperation mit der Projektleitung Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Elektrotechnik oder Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker in der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der SPS-Programmierung (Simatic S7, TIA-Portal und WinCC bzw. WinCC Flexible) ist wünschenswert Spaß an Kommunikation und Technik, sowie Englischkenntnisse von Vorteil Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft zu reisen Um Ihnen einen gute Work-Life-Balance zu garantieren, arbeiten wir mit einem flexiblen Arbeitszeitkonto – Alle Überstunden werden selbstverständlich vergütet. Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag an, damit Sie sicher planen können. Für das Anwerben neuer Mitarbeiter zahlen wir Ihnen eine Prämie in Höhe von 500 €
Zum Stellenangebot

Elektrokonstrukteur (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Köln, Düsseldorf, Bielefeld
Wittker + Wittmann bietet Ihnen als Personalberatung neue Chancen für Ihren nächsten Karriereschritt. Im Bereich Engineering bieten wir Ihnen anspruchsvolle Positionen mit einer großen Branchenvielfalt und langfristiger Perspektive. Unsere Auftraggeber sind mittelständische Unternehmen, welche sich auf die Automatisierung komplexer Fertigungsprozesse sowie im Sondermaschinenbau spezialisiert haben und seinen Kunden dabei einzelne Komponenten als auch umfassende Komplettlösungen für anbieten Die Leistungen umfassen unter anderem folgende Branchen Automobil und Automobilzuliefererindustrie, Luft und Raumfahrt sowie die Metall und kunststoffverarbeitende Industrie Zur tatkräftigen Unterstützung des Teams suchen wir nun Sie in Festanstellung als: Elektrokonstrukteur (m/w/d) Referenz: ST – 7230189 Ihr Arbeitsort Köln, Düsseldorf, Bielefeld Planung, Projektierung und Konstruktion elektrotechnischer Komponenten und Systeme Planung und Projektierung von elektrotechnischen Schaltplänen und Schaltschrankaufbauten in E-Plan P8 Durchführung von Vor- und Endabnahmen beim Kunden vor Ort Projektabwicklung vom Schaltschrankbau bis zur Dokumentationsübergabe Projektierung der Antriebs- und Steuerungssysteme Abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Mechatronik, etc.) oder eine vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker Sicherer Umgang mit E-Plan P8 ist vorteilhaft Berufserfahrung in der Elektrokonstruktion und im Anlagenbau ist wünschenswert Ausgeprägte analytische und systematische Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Gute Deutschkenntnisse erforderlich, Englischkenntnisse von Vorteil Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Begeisterung für Technik Um Ihnen einen gute Work-Life-Balance zu garantieren, arbeiten wir mit einem flexiblen Arbeitszeitkonto – Alle Überstunden werden selbstverständlich vergütet. Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag an, damit Sie sicher planen können. Für das Anwerben neuer Mitarbeiter zahlen wir Ihnen eine Prämie in Höhe von 500 €
Zum Stellenangebot


shopping-portal