Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 20 Jobs in Petershausen

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Handwerk 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Elektrotechnik

Elektroniker (m/w/d) Physik-Department

Di. 01.12.2020
Garching bei München
Die Forschungsaktivitäten am Lehrstuhl E20 (Profs. W Auwärter & J.V. Barth) zielen auf das fundamentale Verständnis von Grenzflächen-Phänomenen und deren Kontrolle zum Design funktioneller niedrig-dimensionaler Nanostrukturen und Funktionsmaterialien. Wir erforschen und manipulieren einzelne Nano-Objekte und hochorganisierte supramolekulare Systeme. Mittels Rastersonden-Mikroskopie- und Spektroskopie-Techniken untersuchen wir die innere Struktur komplexer Moleküle und entwickeln Methoden zur Selbst-Assemblage nanotexturierter Oberflächen unter Ultrahochvakuum-Bedingungen. Wir verwenden moderne spektroskopische Techniken mit äußerster zeitlicher Auflösung zum Studium von Elektronen-Transfer-, -Konfigurations- und –Emissions-Prozessen. Für unsere Messungen und die Präparation unserer Proben, u.a. mit selbstentwickelten Elektrospray-Methoden und Ionenoptiken, wird komplexe Analog- und Digitalelektronik benötigt, die teilweise nicht im Handel erhältlich ist; Prototypen werden deshalb am Institut konzipiert und realisiert. Das Spektrum dieser Geräte beinhaltet extrem rauscharme Verstärker für Rastertunnelspektroskopie und Temperaturmessungen im sub-10 K Bereich, Gigahertz-Elektronik für Flugzeitmessungen, Versorgungen hoher Leistung für Radiofrequenz-Ionenleiter und –Filter sowie Interfaces zur Ankopplung von Apparaturen. Der Lehrstuhl für Molekulare Nanowissenschaften & Chemische Physik von Grenzflächen (E20) an der Fakultät für Physik der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Termin eine Elektronikerin / einen Elektroniker in Vollzeit. Bau von experimentspezifischen Geräten der Analog- und Digitalelektronik mit dem erforderlichen Zubehör; Entwurf und Bestückung von Platinen. Reparatur von kommerzieller und Selbstbau-Elektronik, inkl. Komponenten für Vakuumtechnik. Beratung und Unterstützung des Lehrstuhl-Personals inklusive der Studierenden bei elektronischen Problemen und der Suche nach geeigneten Lösungen. Beteiligung an der Planung und dem Aufbau neuer Forschungsapparaturen des Lehrstuhls. Periodische Überprüfung der elektrischen Sicherheit von Laborgeräten. Dokumentation sowie Beschaffung von elektronischen Komponenten. Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik oder in einem ähnlichen Beruf Mehrjährige Berufserfahrung Hohe Eigeninitiative und Selbstständigkeit Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse Wir bieten zum nächstmöglichen Termin eine Vollzeitstelle als Technische(r) Angestellte(r). Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher entsprechend qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

MechatronikerIn / ElektronikerIn (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Neuherberg
Unsere Mission als Forschungszentrum ist es, personalisierte medizinische Lösungen zur Prävention und Therapie von umweltbedingten Krankheiten für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu entwickeln.Aktuelles zur Corona-PandemieMit uns unterstützen Sie renommierte Forscherinnen und Forscher in einem pulsierenden internationalen Umfeld. Deren Aufgabe ist es die Lebensqualität der Menschen mit exzellenten Forschungsergebnissen zu verbessern.Die NAKO Gesundheitsstudie ist die größte jemals in Deutschland durchgeführte Langzeitstudie. An 18 Studienzentren, die über ganz Deutschland verteilt sind, werden in einem Zeitraum von mindestens 10 Jahren insgesamt 200.000 Personen wiederholt ärztlich untersucht und es werden Proben, wie z.B. Blut genommen. Die Proben werden aufgearbeitet, aliquotiert und an das zentrale NAKO Biorepository am Helmholtz Zentrum München zur Langzeitlagerung geschickt.Die Lagerung der derzeit ca. 15,9 Mio. Proben im NAKO-Biorepository erfolgt bei -80°C und bei -180°C in gasförmiger Stickstoffphase. Die Ein- und Auslagerung erfolgt je nach Lagersystem halb- oder vollautomatisch. Hierbei kommen zum Teil hoch innovative Techniken zum Einsatz. Für die Wartung, Betreuung und Weiterentwicklung der technischen Anlagen benötigen wir eine/n hochmotivierte/nMechatronikerIn / ElektronikerIn (m/w/d)für den Bereich Kältetechnik bzw. Betriebstechnik - 100135Ihre AufgabenTechnische Durchführung des Probebetriebs an den technischen Anlagen insbesondere der RoboterPlanung und Durchführung allgemeiner Wartung und Instandhaltung der KühltechnikÄnderung, Erweiterung und Testung komplexer Automatisierungssysteme, Konfiguration und Programmierung von Systemen in Zusammenarbeit mit dem Herstellerbegleitender Störungsdienst bei der Ein- und Auslagerung, Fehlersuche und Beseitigung/Durchführung von Fehleranalysen zur Störungsbehebung an der gesamten AnlageOptimierung und Weiterentwicklung der Ein- und Auslagerungsprozesse von NAKO-ProbenIhre Qualifikationabgeschlossene Ausbildung zum Mechatroniker, Elektroniker für Betriebstechnik, Elektrotechniker, Betriebs- oder Maschinenschlosser, oder vergleichbare Fachausbildung (m/w/d)gute Deutsch-, Englisch- und EDV-Kenntnisse (MS-Office)  Bereitschaft zum WochenendbereitschaftsdienstTeamfähigkeit sowie zuverlässige und strukturierte ArbeitsweiseWünschenswerte QualifikationenBerufspraxis in der Prozessindustrie oder Kältemaschinenbau handwerkliches GeschickWir bieten Ihnenzielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf flexible Arbeitszeiten, Gleittage, ohne Kernzeiten 30 Tage Urlaub pro Jahr betriebliches GesundheitsmanagementKITA direkt am CampusElder Care & weitere BeratungsangeboteBetriebliche Altersversorgungvergünstigtes Jobticket (MVV und DB)Corporate Benefits AngeboteDer Standort München gilt mit seinen zahlreichen Seen und umgeben von den Alpen als eine der lebenswertesten Städte weltweit. Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist (zunächst) befristet bis Ende April 2023, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive wird angestrebt.Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, geschlechtlicher und sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter.Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.Neugierig?Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Herr Dr. Hörlein, Leiter des NAKO-Biorepository unter 089 3187-2431 weiter. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-ButtonHelmholtz Zentrum MünchenDeutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)Institut für EpidemiologieIngolstädter Landstraße 185764 Neuherberg bei MünchenPrädikat für vorbildliche Gleichstellungspolitik für Frauen und Männer. Das Helmholtz Zentrum München will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt sie eine Erhöhung des Anteils des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an.Das Helmholtz Zentrum München ist Teil der Helmholtz- Gemeinschaft, Deutschlands größter Wissenschaftsorganisation. Insgesamt arbeiten 40.000 Menschen in 19 naturwissenschaftlich- technischen & medizinisch-biologischen Forschungszentren. Das jährliche Budget der Helmholtz-Gemeinschaft beläuft sich auf rund 4,7 Milliarden Euro.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Modellierung für Hardware-in-the-Loop-Simulation

Mo. 30.11.2020
Pfaffenhofen an der Ilm
Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Entwicklung und den Test mechatronischer Regelungssysteme treibt dSPACE seit 30 Jahren den Fortschritt in der Automobilindustrie voran. Wir gestalten Mobilität der Zukunft – mit Angeboten für das autonome Fahren, die automobile Vernetzung oder E-Mobility. Unser Team aus mehr als 1.700 Mitarbeitern unterstützt nahezu alle namhaften Automobilhersteller dabei, Innnovationen schneller auf die Straße zu bringen. Wir wachsen weiter und benötigen dazu Verstärkung. Kennung: RTDS-PCM-HIL Standort: Pfaffenhofen a.d. Ilm Die Nutzung von Hardware-in-the-Loop-(HIL)-Simulatoren ist seit vielen Jahren fester Bestandteil bei der Entwicklung hochmoderner Steuergeräte. HIL-Simulatoren ermöglichen den reproduzierbaren Laborbetrieb von Steuergeräten unter realitätsnahen Bedingungen. Das typische Steuergerätespektrum reicht vom Antriebsstrang (z.B. Motor, Getriebe) über Fahrdynamik (z.B. ESP), sicherheitsrelevanten Steuergeräten (z.B. Airbag), Fahrerassistenz (z.B. Spurwechselassistent) bis hin zu Hybrid- und E-Fahrzeug-Anwendungen (z.B. Batteriemanagement). Bestehende dSPACE HIL-Systeme werden den Anforderungen der Steuergerätefunktionen stetig angepasst bzw. auf neue Fahrzeugbaureihen erweitert. Darüber hinaus werden bedarfsgetrieben neue HIL-Systeme ergänzt. Als Mitglied unseres Teams arbeiten Sie in unserem Projektzentrum in Pfaffenhofen a.d. Ilm und auch bei unseren lokalen Kunden vor Ort. Ihre Aufgabe ist es, die Software-Modelle der bestehenden HIL-Simulatoren stetig weiterzuentwickeln und um neue Teilkomponenten zu erweitern. Erstellung von Sensor- und Aktor-Modellen Implementierung von I/O-Modellen Bus-Implementierungen für LIN, CAN, FlexRay und Ethernet Erstellung und Bedatung physikalischer Verhaltensmodelle (z.B. Motormodell, Fahrzeugmodell) Erstellung bzw. Anpassung von Steuergeräte-Verhaltensmodellen Simulator-Inbetriebnahme gemeinsam mit dem Kunden Update bestehender Softwareprojekte auf neue Versionen Support beim Kunden vor Ort Die Erstellung der Echtzeitmodelle erfolgt überwiegend in MATLAB®/Simulink® unter Zuhilfenahme von S-Funktionen oder Stateflow. Studium der Ingenieurwissenschaften (z. B. Elektrotechnik, Maschinenbau oder Mechatronik) mit Diplom- oder Masterabschluss Kenntnisse in den folgenden Bereichen sind von Vorteil: Echtzeitsysteme, Modellierung physikalischer Verhaltensmodelle, Kfz-Elektronik und- Technik (z.B. Motor), automotive Bussysteme (z.B. CAN), Programmierung in MATLAB® und Simulink® Interesse an direktem Kundenkontakt Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse Führerschein Klasse B Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams. Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung. Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance. Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.
Zum Stellenangebot

Entwicklungs­ingenieur für Elektro­technik und Hardware (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Puchheim, Oberbayern
Die IfTA GmbH ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Messtechnik zur Überwachung und Analyse von Schwingungen. Unsere leistungsstarken und flexiblen Produkte kommen in Industrie und Energieerzeugung in vielfältigen Anwendungsfeldern zum Einsatz. Auf dem Energiesektor sorgen unsere Systeme seit Jahrzehnten weltweit für eine Erhöhung der Effizienz, Verfügbarkeit und Langlebigkeit von stationären Gasturbinen. Unsere Kunden sind internationale Konzerne und Großunternehmen. Entwicklung innovativer und hochwertiger Mess- und Analysesysteme in einem interdisziplinären Team Entwurf von anspruchsvollen Schaltungen und Platinenlayouts Prototypeninbetriebnahme Kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Hardwareplattformen Betreuung von externen Projekten, Werkstudenten und Abschlussarbeiten Leitung von Teilprojekten Abgeschlossenes Studium der Elektro- und Informationstechnik, erste Berufserfahrung erwünscht Erfahrung mit CAD Platinenlayout (z.B. Altium Designer) Kenntnisse in Elektromagnetischer Verträglichkeit (EMV) wünschenswert Handwerkliches Geschick und Kenntnisse im Löten Grundkenntnisse in digitaler Signalverarbeitung wünschenswert Idealerweise Programmiererfahrung in C/C++ für Mikrocontroller und/oder DSPs Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Wir schätzen einander - menschlich und fachlich Wir bieten Raum für Ihre persönliche Entwicklung - vielseitige Aufgaben und flexibles Arbeitszeitmodell Neue Firmenlocation am Münchner Stadtrand - statt Stau entspannt zur Arbeit Team Cooking, Lunch auf der Dachterrasse, Angebot von gemeinsamen Afterwork Aktivitäten Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler Mess- und Prüftechnik (w/m/d)

Mo. 30.11.2020
Garching bei München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Erstellung und Pflege von Mess- und Prüfsoftware bzw. -hardware Weiterentwicklung der Prüfstandlösungen im Rahmen kundenspezifischer Anforderungen Kontinuierlicher Ausbau der Vernetzung unserer Prüftechnik im Rahmen von Industrie 4.0 Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik bzw. Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation, alternativ Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Mindestens drei Jahre Erfahrung mit LabVIEW Erfahrung in agiler Softwareentwicklung und CI/DevOps Erfahrungen mit Microsoft Team Foundation Server bzw. Azure DevOps wünschenswert Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit Qt oder PyQt von Vorteil Gute Kenntnisse in einer textuellen Programmiersprache (z. B. C++, Java, Python) Verständnis des OPC UA-Protokolls von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Elektromonteur (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Ismaning
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Montage von elektronischen Komponenten und Baugruppen nach Montageplänen Fertigung und Prüfung von Kabeln sowie Leiterplatten für Prototypen Verdrahtung von Geräten nach Drahtzuglisten und Schaltplänen Fehlersuche in elektronischen Baugruppen sowie deren Reparatur Montage von elektrischen Prüfmitteln Erstellung von digitalen Drahtzuglisten für Neugeräte Die Stelle ist am Standort Ismaning zu besetzen. Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrik/Elektronik oder vergleichbar Erste Berufserfahrung in der Montage von elektronischen Baugruppen Lötkenntnisse und -erfahrungen sind von Vorteil Selbständiges, eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten Gute Englischkenntnisse Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Elektroinstallateur/in (m/w/d) Energie- und Gebäudetechnik

Mi. 25.11.2020
Egenhofen
Wir sind ein regionaler Handwerksbetrieb im Bereich Gebäudeinstallation, sowie Service von Elektroanlagen, Heizungstechnik, Lüftungsanlage und Sanitärtechnik.  Mit unserer 90- jährigen Firmengeschichte haben wir einen sehr hohen Bekanntheitsgrad. Wir bieten den kompletten Umfang der häuslichen Installation von Elektro über Sanitär, Heizung und Lüftung. Unser Ziel ist es jedem unserer Kunden eine für Ihn abgestimmte Haustechnik zu liefern. Hierzu gehören natürlich auch Smart-Home Anwendungen, Photovoltaikanlagen und komplexe Regelungsanlagen. Gleichzeitig bieten wir hier auch Serviceleistungen, Wartungsverträge und Reparaturarbeiten an. Die Aufgaben sind vielseitig, abwechslungsreich und innovativ Eigenverantwortliche Installationsarbeiten im Bereich der elektrischen Gebäudeinstallation Serviceleistung im Bereich der Elektrotechnik Service sowie Kundendienstarbeiten im Bereich der Heizungstechnik Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gehören zum Aufgabenbereich Abgeschlossene Berufsausbildung oder entsprechende Erfahrung im Bereich Elektrotechnik  Führerschein Klasse B Kenntnisse in BUS-Technik Kenntnisse in MSR-Anlagen Lernwilliges und vorausschauendes Arbeiten Unbefristete Vollzeitstelle Eigenverantwortliches Arbeiten im Team  Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexibilität in der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

MSR Techniker, Elektriker/Elektroniker (m/w/d) für die Gebäudezentrale im Bertrandt Powertrain Solution Center

Mi. 25.11.2020
Freising, Oberbayern
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. MSR Techniker, Elektriker/Elektroniker (m/w/d) für die Gebäudezentrale im Bertrandt Powertrain Solution Center Ort: Freising Sie sind für die Reparatur-, Wartungs-, Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen an Elektro- und Gebäudeautomationsanlagen zuständig Sie erfassen und beseitigen die Störungen an allen sicherheitstechnischen, bauwerkstechnischen, elektrischen, brandschutztechnischen und versorgungstechnischen Anlagen Die Inbetriebnahme der Steuerungsapplikationen sowie das Steuern und Regeln der Anlagen nach vorgegebenen Parametern gehört zu Ihren Aufgaben Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker/Elektroniker oder Mechatroniker (m/w/d) oder staatlich geprüfter Elektrotechniker, Meister oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse auf dem Gebiet der Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik sowie in der Automatisierungstechnik mit SPS/PC- und Feldbussystemen sind wünschenswert Sie bringen Erfahrungen in selbständiger Fehlersuche, Störungsanalyse und– behebung mit Ihre selbständige und serviceorientierte Arbeitsweise, Flexibilität sowie Belastbarkeit zeichnen Sie aus Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sind bei Ihnen vorhanden Gelegentliche Dienstreisen sowie Rufbereitschaft machen Ihnen nichts aus
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (m/w/d) für Projekte im Bereich Elektrotechnik und Energiemanagement

Mo. 23.11.2020
Pfaffenhofen an der Ilm
Die eta Energieberatung ist ein innovatives Ingenieurbüro, das im energietechnischen und energiewirtschaftlichen Bereich tätig ist. Wir sind eine 100%ige Tochtergesellschaft der Stadtwerke München GmbH. Seit 25 Jahren beraten und unterstützen wir unsere Kunden bei Einspar- und Versorgungskonzepten. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt ist die Beschaffungsoptimierung. Hier untersuchen wir für energieintensive Standorte individuell, welche Möglichkeiten es gibt, die Netzentgelte, Umlagen und Abgaben für Strom, Gas und Fernwärme (Energienebenkosten) zu senken. Unser erfahrenes Expertenteam mit rund 25 Spezialisten aus den Bereichen Energietechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Versorgungstechnik, Recht etc. erarbeitet fachübergreifende Lösungen für alle Fragestellungen. Zu unseren Kunden gehören kleine und mittelständische Unternehmen aus allen Branchen, namhafte Großunternehmen, Energieversorger, Stadtwerke, Kommunen sowie private und öffentliche Einrichtungen. Als Projektingenieur (m/w/d) betreuen Sie interessante Projekte mit Schwerpunkt in den Bereichen Elektrische Energieerzeugung, Energieeffizienz, Energiespeicherung und Energieverteilung. Hochschulabschluss in einem Ingenieurstudiengang für Elektrotechnik oder Energietechnik (Bachelor/Master) oder vergleichbar, vorzugsweise mit Berufserfahrung Erste Erfahrungen in der Projektleitung Kenntnisse in der Planung elektrotechnischer Anlagen im Bereich der Mittel- und Niederspannungsanlagen sowie Grundkenntnisse in der Energiewirtschaft erwünscht Kenntnis der VDE-Anschlussregel 4110 (TAR Mittelspannung) vorteilhaft Engagierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie gute organisatorische und analytische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen (Word, Excel) Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ihr Aufgabengebiet ist weit gefasst und abwechslungsreich. Sie werden Teil eines erfahrenen Projektteams und bearbeiten eigenständig unterschiedlichste Fragestellungen wie: Projektbetreuung und konzeptionelle Planung elektrotechnischer Anlagen aus dem Bereich der Mittel- und Niederspannung zur Energieerzeugung, -speicherung und -verteilung Konzeption elektrischer Energiespeichersysteme > 500 kW Erarbeitung geeigneter technischer sowie organisatorischer Maßnahmen zur Minimierung der Energiekosten, des Energieverbrauchs und der Umweltbelastungen Vergleich geeigneter Systeme der Energieumwandlung, -verteilung und -nutzung hinsichtlich ihrer technischen, energetischen, wirtschaftlichen und ökologischen Kriterien unter Berücksichtigung der jeweils örtlichen Gegebenheiten Beurteilung der Verbrauchssituation, Schwachstellenanalyse sowie Erstellung von Optimierungsstrategien; Wirtschaftlichkeitsanalysen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Vom ersten Tag an haben Sie die Möglichkeit, selbstständig in Kundenprojekten Aufgabenstellungen zu bearbeiten, an denen Sie wachsen und lernen können Unsere Projekte sind abwechslungsreich, denn wir erarbeiten immer kundenindividuelle Lösungsansätze und keine Konzepte von der Stange Sie arbeiten in einem Team aus Ingenieuren und erfahrenen Projektleitern, die ihr Wissen teilen und sich gegenseitig unterstützen Unsere Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell (40 Stunden/Woche) bieten ausreichend Flexibilität, um Arbeit und Privates zu vereinbaren Sie erhalten eine Vergütung, die Leistung und Qualifikation angemessen honoriert Wir arbeiten an Themen, die in Politik und Wirtschaft einen hohen Stellenwert haben, und bieten dadurch einen nachhaltigen, zukunftssicheren Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Batteriezellen (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Ismaning
Samsung SDI Europe GmbH ist eine 100%ige Tochter von Samsung SDI und Teil der Samsung Gruppe aus Südkorea. Samsung SDI ist ausschließlich auf die Entwicklung, Produktion und Distribution von Lithium-Ionen Batterien spezialisiert. Seit 2010 ist Samsung SDI in diesem Geschäftsfeld globaler Marktführer. Wir liefern kundenspezifische Batterielösungen für die Zukunft von e-Mobility, großen Speichersystemen, z.B. für erneuerbaren Energien, sowie für mobile, digitale Geräte und Power-Tools. Zur Betreuung unseres stark wachsenden Li-Ionen Batterie-Geschäfts in Europa, suchen wir zur Verstärkung für unser Battery Technical Centre Team in Ismaning einen weiteren Ingenieur im Bereich Batteriezellen (m/w/d) Sie sind der erste technische Ansprechpartner für unsere Kunden und beantworten Fragen in Bezug auf Spezifikationen, Design und Eigenschaften für unser Hauptprodukt, die Zellenentwicklung Sie sind verantwortlich für die erste Anforderungsanalyse und für die Präsentation innovativer und sicherer Lösungen zur Erfüllung unterschiedlicher Anwendungsanforderungen mit ESS-, Powertools- oder Automotive-Batteriezellen Als technischer Ansprechpartner für unsere Kunden und Lieferanten passen Sie die Leistungsanforderungen und Spezifikationen der Kunden an unsere internen Anforderungen an und arbeiten eng mit unseren wichtigsten Forschungs- und Entwicklungsteams in Europa und in Asien zusammen Bachelor oder Master in Elektrochemie, Elektrotechnik, Werkstofftechnik oder eine vergleichbare Ausbildung 1 bis 3 Jahre Erfahrung in Materialwissenschaften oder Chemieingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Batteriezellen Grundlegendes Verständnis oder Erfahrung für elektrochemische Physik und Herstellung von Batteriezellen Erste Projekterfahrung ist von Vorteil Erste praktische Erfahrungen für grundlegende Automobilentwicklungsprozesse Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und interkulturelles Verständnis Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch Als Teil eines funktionsübergreifenden Servicteams, erhalten Sie Einblicke in die Batterietechnologie und wie sie die Zukunft in den Bereichen Elektromobilität und erneuerbare Energien gestaltet Sie erwartet ein multikulturelles, offenes und hilfsbereites Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut Als innovatives Unternehmen können Sie zusammen mit uns wachsen Regelmäßige Teamevents und weitere Mitarbeiter-Benefits bereiten Freude an der Arbeit Eine angemessene, leistungsgerechte Vergütung rundet unser Profil ab
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal