Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 165 Jobs in Schönaich (Württemberg)

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Sonstige Branchen 39
  • Sonstige Dienstleistungen 29
  • Elektrotechnik 25
  • Feinmechanik & Optik 25
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 22
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 22
  • Transport & Logistik 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • It & Internet 3
  • Telekommunikation 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Tv 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 115
  • Mit Berufserfahrung 106
Arbeitszeit
  • Vollzeit 158
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 102
  • Praktikum 28
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 14
  • Ausbildung, Studium 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Promotion/Habilitation 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Elektrotechnik

SPS-Programmierer (m/w/d) von Steuerungen in S7 und TIA Portal

Mo. 30.03.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Simmern / Hunsrück, Berchtesgaden, Rosenheim, Oberbayern
Wittker + Wittmann eröffnet Ihnen als inhabergeführte Personalberatung neue Perspektiven für Ihren nächsten Karriereschritt. Im Bereich Engineering bieten wir Ihnen anspruchsvolle Vakanzen mit einer großen Branchenvielfalt und langfristiger Perspektive. Unsere Auftraggeber sind gut situierte Mittelständler, die sich auf die Automatisierung und Steuerung von Fertigungsprozessen spezialisiert haben und ihren Kunden dabei einzelne Komponenten als auch umfassende Komplettlösungen für Fertigungsanlagen anbieten. Der feste Kundenstamm umfasst dabei zum großen Teil die Automobil- und Automobilzuliefererindustrie, die Luft- und Raumfahrt, sowie die Metall- und kunststoffverarbeitende Industrie. Zur Verstärkung des Teams in Festanstellung suchen wir nun Sie als: SPS-Programmierer (m/w/d) Referenz: SP - 892121 Ihr Arbeitsort Stuttgart, Frankfurt am Main, Simmern, Berchtesgaden, Rosenheim Programmierung von Steuerungen in S7 und TIA Portal Erstellung von Visualisierungsoberflächen Erweiterung und Anpassung von bestehenden Steuerungen Inbetriebnahme der Anlagen inhouse und beim Kunden vor Ort, sowie die entsprechende Schulung der Mitarbeiter Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Elektronik oder Mechatronik oder Sie verfügen über vergleichbare Kenntnisse Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Automatisierungsbranche Sie haben gute Kenntnisse in der Programmierung und Inbetriebnahme von SPS-Steuerungen mit Siemens S7 und TIA-Portal Sie besitzen Kenntnisse in der Visualisierung mit WinCC flexible oder vergleichbaren Programmen Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in CoDeSys Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag an, damit Ihnen Sicherheit garantiert wird Spannende und herausfordernde Tätigkeiten in einem stark wachsenden, erfolgreichen Unternehmen Innovatives Arbeitsumfeld, geprägt von Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Es erwarten Sie ein attraktives Gehaltspaket und ein flexibles Arbeitszeitkonto
Zum Stellenangebot

Elektroniker oder Mechatroniker als Elektroplaner (m/w/d) EPLAN P8

Mo. 30.03.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Simmern / Hunsrück, Berchtesgaden, Rosenheim, Oberbayern
Wittker + Wittmann eröffnet Ihnen als inhabergeführte Personalberatung neue Perspektiven für Ihren nächsten Karriereschritt. Im Bereich Engineering bieten wir Ihnen anspruchsvolle Vakanzen mit einer großen Branchenvielfalt und langfristiger Perspektive. Unsere Auftraggeber sind gut situierte Mittelständler, die sich auf die Automatisierung und Steuerung von Fertigungsprozessen spezialisiert haben und ihren Kunden dabei einzelne Komponenten als auch umfassende Komplettlösungen für Fertigungsanlagen anbieten. Der feste Kundenstamm umfasst dabei zum großen Teil die Automobil- und Automobilzuliefererindustrie, die Luft- und Raumfahrt, sowie die Metall- und kunststoffverarbeitende Industrie. Zur Verstärkung des Teams in Festanstellung suchen wir nun Sie als: Elektroplaner (m/w/d) Referenz: EP - 892122 Ihr Arbeitsort Stuttgart, Frankfurt am Main, Simmern, Berchtesgaden, Rosenheim Planung und Erstellung von elektrotechnischen Schaltplänen und Stromlaufplänen in EPLAN P8 Konstruktion von Schaltschrankaufbauten Auslegung und Ausarbeitung von elektrotechnischen Hardwarekonzepten für den Anlagen- und Sondermaschinenbau Unterstützung der Inbetriebnahme und technischer Support Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Mechatronik, etc.) oder eine entsprechende Ausbildung Erste praktische Erfahrungen im Bereich der Elektrokonstruktion Sicherer Umgang mit E-PLAN P8 Kenntnisse der einschlägigen Normen und Vorschriften sind wünschenswert Ausgeprägte analytische und systematische Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Reisebereitschaft Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag an, damit Ihnen Sicherheit garantiert wird Spannende und herausfordernde Tätigkeiten in einem stark wachsenden, erfolgreichen Unternehmen Innovatives Arbeitsumfeld, geprägt von Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Es erwarten Sie ein attraktives Gehaltspaket und ein flexibles Arbeitszeitkonto
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Digitalisierung Netzbetreiberprozesse

Mo. 30.03.2020
Stuttgart
Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei. Viele reden über Energiewende und Digitalisierung – wir befinden uns mitten in der Umsetzung. Gemeinsam mit Ihnen werden wir neue, innovative Ansätze der Digitalisierung in unsere Prozesse integrieren und sie darüber hinaus auf den „next level“ heben. Hierzu gehört die Umsetzung unseres Leuchtturmprojektes DA/RE sowie weitere Digitalisierungsinitiativen wie die bereichsübergreifende Einführung von Robotics Process Automation. Sie interessieren sich für neue Technologien und moderne Arbeitsweisen? Sie schätzen hohe Gestaltungsspielräume und eine kontinuierliche persönliche Weiterentwicklung? Dann sind Sie bei uns im Innovationsbereich genau richtig. Sie arbeiten in interdisziplinären Innovations- und Digitalisierungsprojekten und tragen maßgeblich zur Gestaltung unserer digitalen Transformation bei Sie identifizieren, beschreiben und priorisieren bereichsübergreifend komplexe Anforderungen an bereits bestehende und neue Prozesse und IT-Systeme aus Unternehmens-, Anwender- und Kundenperspektive Sie begleiten die Umsetzung der Anforderungen, bereiten die Erprobung von neuen Prozessen und IT-Systemen vor und koordinieren und unterstützen die notwendigen Tests. Zudem nehmen Sie Change-Anforderungen der User Groups an bereits umgesetzte Lösungen auf. Dabei stellen Sie ein begleitendes Change- und Stakeholder-Management sicher, u. a. im Zusammenspiel mit anderen Netzbetreibern sowie Gremien, Verbänden und unseren IT- und Fachabteilungen Sie kommunizieren Anforderungen und Ergebnisse gegenüber internen und externen Stakeholdern und stimmen sich eng mit diesen ab Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften mit Fokus Elektro- und Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Naturwissenschaften oder Informatik Wünschenswert ist Projekterfahrung im energiewirtschaftlichen Umfeld, optimalerweise im Netzbetreiberumfeld Sie haben ein agiles Mindset, erste Erfahrung im Einsatz agiler Arbeitsmethoden und setzen auf eine hohe Anwender- und Nutzenorientierung Sie bringen Neugierde und Kreativität gepaart mit dem Streben nach wirtschaftlichen Lösungen mit Sie haben eine Affinität zu neuen Technologien Ihre Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit ermöglicht es Ihnen, Projektinhalte und -ergebnisse adressatengerecht prägnant und anschaulich zu kommunizieren Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Messtechniker (m/w/d) Inbetriebnahme im Bereich Versuch- und Entwicklungswerkstatt

Mo. 30.03.2020
Nufringen
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Messtechniker (m/w/d) Inbetriebnahme im Bereich Versuch- und EntwicklungswerkstattReferenz: TE 116670Ort: 71154 Nufringen- Planung, Aufbau, Installation und Inbetriebnahme von Messanlagen sowie die Integration kundenspezifischer Komponenten - Installation von Messanlagen sowie Diagnose und Fehleranalyse an Entwicklungsfahrzeugen - Inbetriebnahme von Steuergeräten (z.B. flashen, codieren)- Dokumentation, Koordination und Tracking von Problemen in der Inbetriebnahme- Programmierung von Online- und Offline Routinen / Skripten - Abstimmung mit internen und externen Auftraggebern - Durchführung von Messungen am Gesamtfahrzeug und an einzelnen Komponenten - Auswertung der Messergebnisse und Erstellung der entsprechenden Versuchsdokumentation - Verwaltung und Pflege der Messhardware und Messtechnikdatenbank- Technische Berufsausbildung z.B Kfz-Elektriker/ Mechatroniker (m/w/d) oder vergleichbares- Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen in der Installation und Inbetriebnahme von Messanlagen- Kenntnisse in der Steuergerätekommunikation (z.B CAN/LIN-Bus, Flexray)- Sicherer Umgang mit Diagnose- und Entwicklungstools (z.B diadem, DTS Monaco, Ipemotion, Phönix, Citrix, INCA, CANoe/CANape und Vector – Tools) - Sie verfügen über eine selbständige, zielgerichtete und gut organisierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit- Führerschein Klasse B- Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell- Individuelle Work-Life-Integration (z.B. Mobiles Arbeiten, Sabbatical, vergünstigte Sportangebote, Gesundheitstage)- Individuelle Weiterbildungsangebote- Kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) und eine hauseigene Kantine mit frischer Zubereitung
Zum Stellenangebot

Systemarchitekt (w/m/d) für Relaisstellwerke

So. 29.03.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit. Unsere Lösungen im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik machen Bahnverkehr sicher und effizient. Unsere Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Mit der U-Bahn von Dubai haben wir die größte fahrerlose U-Bahn der Welt mit einer Komplettlösung ausgerüstet. SYSTEMARCHITEKT (W/M/D) FÜR RELAISSTELLWERKE im Bereich Transportation an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0083296In dieser Funktion sind Sie für die Analyse und Spezifikation von Relaisstellwerken, Relaisschaltungen und Fernsteuerungen zuständig. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Analyse bestehender Lösungen für Eisenbahnsignalsysteme Erstellung von Spezifikationen von signaltechnischen Relaisschaltungen und Relaisgruppen Schnittstellenentwicklung zwischen existierenden und neuen Stellwerken Erstellung von Spezifikationen für Fernsteuerungen Unterstützung der Sicherheitsbegutachtung und des Zulassungsprozesses Entwicklungsunterstützung über den gesamten Produktlebenszyklus Unterstützung unserer Kunden Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbar Kenntnisse in deutschen und internationalen Signalisierungssystemen Kenntnisse von Blocktechniken, Bahnübergangstechniken und Weichenantriebstechniken Sehr gute PC-Kenntnisse (Office, CAD) Erfahrungen in der Entwicklung von Relaisschaltungen im Signaltechnikbereich Exzellente Fähigkeiten bei der Analyse und Problemlösung technischer Systeme Erfahrungen mit Bahnstandards und Normen (z. B. MÜ, CENELEC etc.) Gute Kenntnisse im ETCS Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Hohe Teamfähigkeit Reisebereitschaft Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Praktikant*in im Bereich der Systementwicklung (Light eMobility) - Two Wheeler and Powersports Europa

So. 29.03.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: LudwigsburgErfahrungen sammeln: Im Rahmen Ihres Praktikums arbeiten Sie sich in das vorliegende System und dessen Validierungsprozesse ein.Zuverlässig umsetzen: Bringen Sie Ihre Interessen und Vorkenntnisse ein bei der Implementierung und Programmierung der bestehenden Testcases.In die Praxis eintauchen: Stehen Sie uns mit Rat und Tat zur Seite bei der Applikation von Motorsteuergeräten.Gewissenhaft abstimmen: Je nach Interessen und Stärken werden die Inhalte dynamisch angepasst.Kooperation leben: Dabei haben Sie die Möglichkeit in einem hochdynamischen Arbeitsumfeld im Bereich der eMobility Ihre persönlichen Fähigkeiten anzuwenden und zu vertiefen und stehen im ständigen Austausch mit der zugehörigen Fachabteilung.Zum Fortschritt beitragen: Ihre Arbeit hat praktischen Nutzen und verbessert die vorliegende Prozessstruktur.Ausbildung: Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften mit abgeschlossenem GrundstudiumPersönlichkeit und Arbeitsweise: Selbstständiger, eigenmotivierter und strukturierter Mensch, der kommunikationsstark ist und es schätzt gemeinsam mit anderen Ziele zu erreichenErfahrungen: Idealerweise praktische Erfahrung durch Hobby oder Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder verwandten BerufenKnow-How: Routinierter Umgang mit MS Office; wünschenswert sind Programmierkenntnisse im Bereich C oder Python, Kenntnisse über die Bedeutung des V-Diagramms sowie Kenntnisse im Bereich der CAN Kommunikation/TopologieSprachen: Gutes EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Resident Engineer (m/f/d) Display / Software / Hardware

So. 29.03.2020
Stuttgart
Whether electrics or electronics, applications or diagnosis – Da Vinci Engineering supports companies with highly-qualified engineers and software specialists. We are a reliable partner with specialized expertise in all areas in the development and construction of vehicles and vehicle components – a guaranteed path to success for our customers. We offer our employees opportunities for develop­ment, promotion, and flexibility within an informal environment. Italian joyfulness is the energy that drives us forward. We are looking for aResident Engineer (m/f/d) Display / Software / HardwareWe are searching for intelligent and innovative employees for our Automotive customers as Daimler, Porsche and Robert Bosch. If you are interested in working for a dynamic company with flat hierarchy, we look forward to receiving your application.Jobdetails:Location70178 StuttgartReferencenumber8711Technical contact to the customer (support for CID-Center Informations Display or fast error analysis in the car)Interface between the development team and the customerSupport to Program ManagerSample delivery (if necessary deliver samples to customer or collect sample for analysis and send it to other location)Error tracking with internal error tracker toolRegular check of the error tickets in the system (CAN, CANoe)Hardware or Electrical Engineering degreeExperience with customer contact or Resident EngineeringExperience in Software/Hardware Development area, preferably displays, LCD displaysFluent in German and English languageExperience in exciting and international projectsContinuous salary developmentDa Vinci Corporate BenefitsTraining and language coursesAppreciation, motivation and commitment
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Elektromobilität / Ladesysteme

So. 29.03.2020
Stuttgart
Wir suchen einen:  Ingenieur (m/w/d) Elektromobilität / Ladesysteme Wir suchen kluge und innovative Mitar­beiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem moti­vierten Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie! Unser Aufgaben­schwerpunkt: Ent­wicklungs­dienst­leis­tungen im Auto­motive-Bereich. Ob Elektrik oder Elek­tronik, Applika­tionen oder Diagnose – Da Vinci Engineering verstärkt Unternehmen mit hochqualifizierten Ingenieuren, Fach- und Führungs­kräften. Heraus­forde­rungen stellen wir uns auf unsere Art: mit Leiden­schaft, Sympathie und Engagement. Unsere Lösungen sind überlegt, zuver­lässig und weg­weisend. Stellendetails: Standort 70178 Stuttgart Referenznummer 8921 Abstimmung von Testschwerpunkten mit der Fachabteilung Durchführung von Tests an Hochvolt-Batterien und der Ladeeinheit (Spannungs­robust­heit, Lade­kommunikation, Signal­qualität etc.) Anfertigen von HV-Komponenten (z. B. Ladestecker, Adapter) Testauswertung und Analyse Fehlerdokumentation im Fehler­abstell­prozess Erarbeitung von Lösungs­vorschlägen Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbar Qualifikation als Elektrofachkraft für Hochvolt­komponenten (Schalt­berecht­i­gung bis 1000V oder höher) Berufserfahrung in den Bereichen Fahrzeug­hochvolt­systeme, Energie­speicher­techno­logien, Lade­kommunikation, Lade­schnitt­stellen / -systeme, Leistungs­elektronik Idealerweise erste Erfahrungen in der Durchführung von Hochvolt-Tests am HiL-Prüftstand Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Erfahrung in spannenden und internationalen ProjektenKontinuierliche GehaltsentwicklungDa Vinci Corporate BenefitsSchulungen und SprachkurseWertschätzung, Motivation und Engagement
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich SW-Entwicklung Getriebe ab Mai 2020

So. 29.03.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 231952In der Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Im Rahmen Ihrer Werkstudententätigkeit wirken Sie im Team 'Software-Entwicklung Getriebe' innerhalb des Centers 'Triebstrang & Elektroantriebe' an spannenden Projekten rund um unser hybridisiertes Doppelkupplungsgetriebe mit. Sie werden die Möglichkeit bekommen, Ihr bereits in der Theorie erworbenes Wissen in der Praxis anzuwenden. Aus einem breitem Themen-Spektrum können wir gemeinsam mit Ihnen Aufgaben definieren, die Ihren Vorlieben und Stärken entsprechen. Diese könnten u.a. sein: Erstellung von Skripten zur Automatisierung von Abläufen innerhalb des Themenschwerpunktes 'Softwareentwicklung' oder 'Funktionsentwicklung' Ausarbeitung eines Testkonzeptes zur Absicherung der Kommunikation des Getriebesteuergerätes mit dem Powertrain und dem Gesamtfahrzeug Studiengang: Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Informatik, Technische Informatik, Mechatronik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, sicherer Umgang bei der Erstellung von Skripten in Matlab-Skript und VBA, Grundkenntnisse in Vector CAPL wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische ArbeitsweiseDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Promotion im Bereich Entwicklung von Auslegungstools für Batteriezellen in Zusammenarbeit mit einer Universität ab April 2020

So. 29.03.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232539In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Das Batterieentwicklungs-Center verantwortet die Entwicklung von HV-Batterien in der Mercedes-Benz AG. Hierzu gehören in der Vorentwicklung die Konzepterarbeitung mit geeigneten Zell- und Modultechnologien und deren Absicherung durch Prototypen und deren Test. Neue Zelltechnologien sind das Herz jedes Batteriesystems. Die schnelle technologische Entwicklung wird sich in den nächsten Jahren fortsetzen. Als Unterstützung für unsere Entwicklungsingenieure möchten wir ein Tool zur Auslegung von Zellen aufsetzen. In diesem Tool werden die grundlegenden Eigenschaften von Zellen mit Hilfe physikalischer Parameter beschrieben und die wichtigsten Wechselwirkungen dargestellt. Dadurch lassen sich die Auswirkungen von Änderungen der Zellparametrisierung schnell erfassen und die Sinnhaftigkeit von Entwicklungsrichtungen kann beurteilt werden. Ihre Aufgabe besteht in der (Weiter-)Entwicklung, Optimierung und Validierung des Elektrochemie-basierten Zellauslegungstool, wodurch der Zellentwicklungsprozess verschnellert und verbessert werden kann. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Literaturrecherche zu elektrochemischen Phänomenen sowie zu Modellierungsmethoden für Zellen Entwicklung weiterer Module für das Auslegungstool, z. B. ein Alterungsmodul, neue Module für Next-Generation-Zellen sowie Erweiterungen für das Auslegungstool, um die Zellauslegung zu optimieren Validierung des Auslegungstools an Zell-Prototypen Optimierung des Zellauslegungstools mit neuen Methoden wie Machine Learning/Artificial Intelligence Unterstützung beim Bau von Zellprototypen und bei der Parametrisierung des Auslegungstools Das Promotionsvorhaben findet in Kooperation mit einer Hochschule statt. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Abgeschlossenes Studium: Elektrochemie, Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder ein vergleichbarer Studiengang, vorzugsweise mit fundierten Kenntnissen im Bereich Elektrochemie Erfahrungen spezifische Kenntnisse: Gute Mathematikkenntnisse, um Gleichungen im Programm zu realisieren, gute Kenntnisse über Embedded Systems für Rapid Prototyping, vorzugsweise Kenntnisse der Elektrochemie bzw. Batterie, Optimierungsmethoden und mit Zellanalytik, elektrischen Tests sowie SW- und HW-Debugging IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, gute Programmierkenntnisse mit Python/ C/C++/Matlab Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Kompetenzen: Selbstständiges Erlernen und Recherchieren von Literatur und Funktionen, Innovationsfähigkeit, Kommittent zu elektrischen Fahrzeugantrieben und zu den Produkten der Mercedes-Benz AG, sicherer Umgang mit interdisziplinären FragestellungenDie Tätigkeit ist in VollzeitSie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-Untertuerkheim@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot


shopping-portal