Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 250 Jobs in Treptow-Köpenick

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Feinmechanik & Optik 54
  • Elektrotechnik 54
  • Transport & Logistik 43
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 28
  • Sonstige Dienstleistungen 28
  • Maschinen- und Anlagenbau 21
  • Baugewerbe/-Industrie 17
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • It & Internet 10
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Immobilien 9
  • Telekommunikation 9
  • Sonstige Branchen 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Medizintechnik 7
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Personaldienstleistungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 218
  • Ohne Berufserfahrung 165
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 247
  • Teilzeit 33
  • Home Office 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 205
  • Ausbildung, Studium 26
  • Befristeter Vertrag 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Praktikum 2
Elektrotechnik

Systems Engineer (m/w/d) Stellwerksentwicklung

Di. 03.08.2021
Berlin
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SYSTEMS ENGINEER (M/W/D) STELLWERKSENTWICKLUNG für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Berlin Ref.-Nr. R0119538In dieser Position sind Sie für die Analyse von Stellwerken verantwortlich und übernehmen anschließend mit dem Team die Verantwortung für die Entwicklung des Fernsteuersystems C900 über den gesamten Entwicklungszyklus hinweg. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Entwicklung, Erweiterung und Erneuerung von Systemkomponenten (Stellwerke) wobei hierbei ein großer Fokus auf Systemerneuerung liegt Begleitung von Inbetriebnahmen der Systemkomponenten Sie entwickeln, verantworten und verstehen die Software des Fernsteuersystems C900, wobei ein großer Fokus auf Codeerneuerung, Tests (im Labor und vor Ort), Architektur und Integration liegt Dabei haben Sie immer die Systemoberfläche (HMI) sowie alle relevanten Schnittstellen im Blick Verwendetes Techstack: C, Perl, Java, Git Projektieren von Aktivitäten Materialisieren von Handwarekomponenten Sie unterstützen die Kolleginnen und Kollegen aus dem Projektmanagement und dem Vertrieb mit Ihrer technischen Expertise Bei Interesse übernehmen Sie zusätzlich eigenverantwortlich das Management von kleineren Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einem Fokus auf Elektrotechnik, Informatik, Verkehrswesen oder einen vergleichbaren Studiengang Sie verfügen über grundlegendes Verständnis hinsichtlich des Aufbaus und der Programmierung von Software Zusätzlich zur Software bringen Sie Systemverständnis z.B. hinsichtlich Systemumstellungen, Systemerweiterungen oder Konfigurationen mit Sie bringen das Einverständnis mit, nach einer erfolgreichen Einarbeitung auch Bereitschaftsdienste (einmal im Monat) oder nächtliche Inbetriebnahmen (max. einmal pro Quartal) durchzuführen Es wäre zusätzlich von Vorteil, wenn Sie zusätzlich Aufgaben in der Teamorganisation oder im Projektmanagement übernehmen möchten Kundenorientierte und sicherheitsfokussierte Arbeitsweise, verbunden mit der Fähigkeit, mehrere Anforderungen zu betreuen und dabei Arbeitspakete richtig zu priorisieren Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Software Solution Engineer (w/m/d) Railway

Di. 03.08.2021
Berlin
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SOFTWARE SOLUTION ENGINEER (W/M/D) RAILWAY für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Berlin Ref.-Nr. R0114137Als Requirements Engineer designen und spezifizieren Sie Lösungen für unsere streckenseitigen Produkte bzw. Produktlinien für das European Train Control System (ETCS). Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Erstellung von Anforderungsspezifikationen für ETCS RBC (Radio Block Center) Durchführen von Analysen von Kundenanforderungen und Erarbeiten von Lösungsvorschlägen Erarbeiten von Schnittstellenspezifikationen und Architekturdokumenten Erstellen projektspezifischer Dokumente (z. B. Traceability zu Kunden- und UNISIG-Spezifikationen, Safety-Realisierungsnachweis) Review technischer Dokumente (z. B. RBC-Spezifikationsdokumente, Testspezifikationen) Durchführen von Fehleranalysen und -korrekturen Produktlinienmanagement: Feature-Modellierung unter Berücksichtigung aktueller und zukünftiger Kundenanforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bahntechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar Kenntnisse im Requirements Engineering Erfahrungen mit Spezifikationen in der Eisenbahnleit- und Sicherungstechnik Kenntnis der UNISIG- (ETCS-)Vorschriften und CENELEC-Normen Zugsicherungskenntnisse im Bereich Strecke Kenntnisse der Betriebs- und der Fahrdienstvorschriften von europäischen Bahnbetreibern Erfahrungen im Umgang mit DOORS Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieurin für Leistungstransformatoren und Drosselspulen (Höchstspannungsnetz) (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Berlin
Arbeitsort: Berlin - Heidestraße 2, 10557 Berlin, Germany Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen TerminUnbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Stellen ID: 1926 50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.200 Mitarbeiter/innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Über die im Rahmen dieser Aufgabe einzusetzenden Assets (Leitungen, Schaltanlagen, On- und Offshore) entscheidet der Bereich Asset Management.In dieser Position unterstützen Sie unsere Projektabteilungen bei der Umsetzung unserer komplexen Investitionsprojekte: Sie erarbeiten technische und technologische Grundsätze für die Errichtung, den Betrieb und die Instandhaltung von primärtechnischen Einrichtungen und Komponenten von Hoch- und Höchstspannungsanlagen mit dem Fokus auf Leistungstransformatoren und Drosselspulen. Dabei unterstützen Sie die praktische Umsetzung dieser Grundlagen in unseren zahlreichen Projekten, indem Sie unsere hohen Qualitätsstandards gegenüber Lieferanten und Dienstleistern vertreten. Hierbei bringen Sie Ihre Bereitschaft zur Übernahme von Eigenverantwortung zum Einsatz. Um fachlich unterstützen zu können, arbeiten Sie sich tief in die technischen Grundlagen der Geräte ein und entwickeln Ihr Wissen kontinuierlich weiter. Hierzu nutzen Sie Ihre Belastbarkeit und Eigeninitiative. Sie sind die erste Ansprechpartnerin (w/m/d) bei Fachfragen Ihrer Kolleg*innen, die Hochspannungsanlagen im Netz errichten oder betreiben. Sie wirken an der Verhandlung von Verträgen mit Lieferanten und Dienstleistern mit, die Geräte und Leistungen gemäß Ihrer Spezifikation bereitstellen. Die Einhaltung der definierten technischen Grundlagen überwachen Sie bei Abnahmeprüfungen im Herstellerwerk oder in unseren Anlagen und vertreten hier die Interessen von 50Hertz. Auf Ihrem Fachgebiet pflegen Sie einen regen Austausch mit Fachkolleg*innen bei 50Hertz aber auch bei Forschungsinstituten und Fachfirmen. Im Bedarfsfall veranlassen mit Unterstützung der Fachexpert*innen Grundsatzuntersuchungen sowie Gutachten. Im Unternehmen bringen Sie Ihr Wissen aktiv ein und vertreten Ihre faktenbasierte Meinung. Hier zeigt sich Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit. Abstimmungsprozesse steuern Sie mit großem Organisationsgeschick. Das Unternehmen, die Stelle und der Moment bieten Ihnen die einzigartige Chance, das Thema nachhaltig zu prägen, denn gerade jetzt im Zuge der Energiewende und des Netzausbaus warten spannende und herausfordernde Projekte. Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder äquivalent) in Elektrotechnik, elektrischer Energietechnik oder vergleichbar, Idealerweise Kenntnisse aus den Bereichen Leistungstransformatoren und/oder Drosselspulen im Hochspannungsnetz, ggf. durch entsprechende Vertiefungsrichtung im Studium, Sehr gute deutsche Sprachknntnisse (mindestens C1) und gute englische Sprachkenntnisse (mindestens B2) in Wort und Schrift. Die Möglichkeit, im zentralen Asset Management Ihr Fachwissen im Dialog mit diversen Spezialist*innen zielgerichtet einzubringen und zu erweitern, Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof), 30 Tage Urlaub, Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe, Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Traum-Arbeitgeber – Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2021); „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Innovativste Unternehmen Deutschlands“ (Capital 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2020); „Deutschlands beste Ausbilder“ (Capital, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020), … und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.
Zum Stellenangebot

Ausbildung: Bachelor of Engineering (B.Eng.) Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen - Elektrotechnik

Di. 03.08.2021
Berlin
Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen - Elektrotechnik Ausschreibungs-Nr 2022_33 Ausbildungsbeginn 2022 Standort Berlin Starten Sie in die Welt der Sicherheitstechnik Rund um den Globus steigt die Nachfrage nach Sicherheits- und Kommunikationslösungen, die den Menschen das Gefühl von Schutz und Geborgenheit geben. Der Geschäftsbereich Bosch Security and Safety Systems ist einer der führenden Anbieter in diesem wachsenden Markt. Daher suchen wir engagierte Verstärkung, um die Welt gemeinsam ein Stückchen sicherer zu machen. Mehr dazu auch in unserem Videobeitrag unter https://youtu.be/gcrnSUPUktM . Wenn Sie sich für Ingenieurwissenschaften und Betriebswirtschaft begeistern, ist unser Dualer Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen - Elektrotechnik (B. Eng) genau das Richtige für Sie. Studienablauf: Theorie- und Praxisphasen (i.d.R. jeweils 3 Monate) Die Theoriephasen finden an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg / Campus Friedrichshafen statt. Dort erhalten Sie ein breit gefächertes Wissen zu ingenieurwissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Themen, wie zum Beispiel Elektrotechnik/Elektronik, Innovations- und Produktmanagement, Produktion & Logistik, Integrated Engineering, Technischer Vertrieb sowie technisches Management. Ihr Studium wird durch Praxisphasen an Ihrem Einstellort ergänzt. Dabei werden Sie von einem Mentor betreut und übernehmen konkrete Aufgaben und Projekte, zum Beispiel im Bereich Produktmanagement und/oder der Technik. Ausbildungsdauer: 6 Semester Erfahren Sie mehr über das Studium auf der Seite der DHBW: https://www.ravensburg.dhbw.de/studienangebot/bachelor-studiengaenge/wirtschaftsingenieurwesen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bei Bosch Sicherheitssysteme GmbH www.boschsecurity.com Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife mit guten bis sehr guten Leistungen insbesondere in den naturwissenschaftlichen Fächern Gutes technisches, mathematisches und physikalisches Verständnis Strukturelles und analytisches Denkvermögen Belastbarkeit, Flexibilität und überdurchschnittliche Lernbereitschaft Hohe Motivation und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Idealerweise haben Sie bereits erste praktische Erfahrungen z.B. im Rahmen eines Praktikums oder eines Schulprojekts gesammelt
Zum Stellenangebot

Lead Technical Regulations and Standards (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Berlin
Wir bei GE Power Conversion entwickeln maßgeschneiderten Lösungen der elektrischen Antriebs- und Automatisierungstechnik und setzen unsere fortschrittlichen, zukunftsweisenden Motor-, Antriebs- und Steuerungstechnologien ein, um die industriellen Prozesse von heute für eine sauberere und produktivere Zukunft weiterzuentwickeln.Der Lead Engineer – Technical Regulations & Standards (m/w/d) ist für die projekt- und produktübergreifende Unterstützung für die funktionale Sicherheit von Industrieanlagen und für die Überprüfung und Berechnung der Anlagensicherheit verantwortlich. Hierzu gehört eine ausgeprägte Sachkunde und Erfahrung mit den geltenden relevanten Normen und Richtlinien. Die realistische Einschätzung von Risiken und das Aufzeigen von Lösungen zur Risikominderung in Abstimmung mit dem Engineering-Team, Vertrieb und den Kunden gehören ebenfalls zum Aufgabenbereich. Ihre Aufgaben Projekt- und produktübergreifende Unterstützung in allen Themen der funktionalen Sicherheit insbesondere Herbeiführung und Begleitung technischer Klärungen mit Kunden und Third Party–Institutionen (TÜV, DGUV/IFA, etc.) Der Lead Engineer - TRS (m/w/d) hat die Aufgabe sich immer über den neuesten Stand der Gesetze, Normen, Vorschriften und Richtlinien, die das TRS betreffen, zu informieren und relevante Information an betroffene Mitarbeiter zu verteilen Berechnung der Sicherheitskenndaten von Projekten und Produkten, z. B. mit SISTEMA Unterstützung bei der projekt- und produktspezifischen Dokumentationserstellung, inklusive der Standardisierung, Erstellung und Pflege von Basisunterlagen für Projekte und Produkte Erstellung von Informations- und Schulungsmaterial zur funktionalen Sicherheitstechnik sowie Durchführung von in- und externen Schulungen und Unterweisungen zu diesen Themen Unternehmensinterne, internationale Beratung und Abstimmung im Bereich der funktionalen Sicherheitstechnik mit dem Ziel einer kontinuierlichen Optimierung der Prozesse und technischen Lösungen Point of Contact bei allen Anfragen bezüglich technischer Richtlinien und Normen (Produkt und Anlagenbezogen, weltweit), inklusive der Interpretation und Auslegung der Dokumente Zuarbeit und Klärung von Safer Cases, die ein gefährdendes und unternehmerisches Risiko darstellen in enger Zusammenarbeit mit dem Engineering und der Geschäftsführung Unterstützung der ITO/OTR/NPI-Prozesse und bei der Erstellung der TCP’s (transactional compliance plan) u.a. schon während des TSO (technical sign off) Teil der PMCT’s (Product Compliance Management Teams) Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Elektrotechnik, Maschinenbau oder einem vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Bereich Fundierte und praxiserprobte Kenntnisse aus dem Bereich der Normen und Vorschriften in der Anlagensicherheit sowie in der Antriebs- und Automatisierungstechnik Langjährige fachspezifische Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit in einem international tätigen Industrieunternehmen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gutes technisches Verständnis und Kommunikationsgeschick Zielorientierte und durchsetzungsstarke Persönlichkeit Hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation zur selbst-initiierten Weiterbildung im Bereich der technischen Normen, Richtlinien und Standards Wir bieten Tarifgebundenes Unternehmen mit 35h Wochenarbeitszeit und 30 Tagen Urlaub Flexible Arbeitszeitregelungen Standorteigene Kantine Welcome Days für einen perfekten Start in einem globalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Referent mobile Sicherheitstechnik und Videotechnik (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent für mobile Sicherheitstechnik und Videotechnik (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Sicherheit am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die Identifikation, Integration und den Support mobiler Sicherheits- und Videotechnik für überregionale Einsatzmöglichkeiten der DB Sicherheit Dabei sind die Entwicklung und Weiterentwicklung neuer mobiler Technik- und Videolösungen im Rahmen der datenschutzrechtlichen Möglichkeiten und deren Einbindung in IT-Netzwerke Deine Kernaufgaben Grundlagen sind die Beratung unserer Partner bei komplexen Projektanfragen einschließlich Vor-Ort Begehungen und der Aufbau von Technik beim Kunden Dafür erstellst Du technische Sicherheitskonzeptionen sowie Videofachplanungen und nimmst Markterkundungen im Bereich mobiler Sicherheits- und Videotechnik vor Du kümmerst Dich außerdem um die Programmierung, Inbetriebnahme und Tests der Anlagen und Komponenten Teil Deiner Aufgaben sind außerdem die Angebotserstellung, Abstimmung mit Herstellern und Lieferanten sowie Koordination von Technikereinsätzen Dein Profil: Du hast ein Bachelorstudium im Bereich Informations-, Nachrichten-, Netzwerk-, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengans oder gleichwertige Berufsausbildungen bzw. Qualifikationen mit mehrjähriger Erfahrung Du hast umfangreiche praktische Erfahrungen im Bereich der IT- und/oder Sicherheitstechnik Grundlage dafür sind Deine Kenntnisse in der Videofachplanung, Videoanalyse- und managementsystemen Du bringst Erfahrungen im Einrichten und Betreiben von Netzwerken und Managementsystemen mit IP Networking, Elektro- und Netzwerktechnik sowie einschlägige Vorschriften, Normen und Richtlinien sind Dir vertraut Deine Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch wirtschaftliches und kundenorientiertes Denken und Handeln Du bist engagiert, teamfähig und analytisch-lösungsorientiert Ein Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Berufsbegleitende Qualifizierung zum Bauüberwacher Telekommunikation (w/m/d) am Standort Erfurt, Leipzig, Berlin, Dresden oder Schwerin

Di. 03.08.2021
Berlin, Dresden, Erfurt, Leipzig, Schwerin, Mecklenburg
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Die Deutsche Bahn möchte mehr Verkehr auf die Schiene bringen. Dabei ist die DB Kommunikationstechnik elementarer Partner von der Konzeption, über die Umsetzung bis zur Wartung von technischen Systemen und Kommunikationsanlagen. Unsere Projekte haben eine breite Fächerung im gesamten TK Umfeld: Projekte von TK-Anlagen und IP-Technik in Elektronischen und Digitalen Stellwerken (ESTW/DSTW) / Projekte an Cu- und LWL Kabelstrecken inklusive von Netzelementen und Übertragungstechnik / BOS-Digitalfunk / Projekte GSM-R / Projekte mit Video und WLAN Anlagen an komplexen Standorten / Projekte von Beschallungsanlagen / Projekte von Gefahrenmeldeanlagen (EMA, BMA, ELA, SAA) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauüberwacher Bahn Telekommunikation für die DB Kommunikationstechnik am Standort Berlin, Leipzig, Erfurt, Dresden oder Schwerin. Deine Aufgaben: Als Bauüberwacher gewährleistest Du die Realisierung von Bauprojekten im Bereich Telekommunikationstechnik und koordinierst den sicheren Bau- und Bahnbetrieb Du bist für die eigenverantwortliche und qualitativ hochwertige Überwachung von Baumaßnahmen zuständig, inkl. der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften, des Brandschutzes sowie der Sicherheitsvorschriften In Zusammenarbeit mit internen und externen Dienstleistern stellst Du die ordnungsgemäße Umsetzung der Baupläne sicher und sorgst für die Einhaltung des vereinbarten Leistungsumfanges Außerdem erstellst Du Betriebs- und Bauanweisungen sowie Veränderungsanträge und stimmst diese mit der Baubetriebskoordination und der Sicherungsüberwachung ab Du stimmst die Baumaßnahmen mit anderen Beteiligten des Konzerns ab und nimmst an Baubesprechungen teil Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Elektroingenieur, idealerweise mit Schwerpunkt Telekommunikationstechnik oder Nachrichtentechnik Äquivalent Meister oder Techniker im Bereich Elektrotechnik / Nachrichtentechnik Erste Berufserfahrung im Telekommunikationsbereich, idealerweise erste Planungserfahrung im Telekommunikationsumfeld kannst Du ebenfalls vorweisen Du besitzt die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn oder bist bereit diese bei der DB im Rahmen einer Qualifizierung zu erwerben ( Dauer ca. 2 Jahre mit Praxisbezug auf der Baustelle und theoretischen Modulen rund um das Thema Eisenbahn) Du zeichnest Dich durch Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Team aus und Du besitzt analytische Fähigkeiten, bist belastbar und flexibel Eigenverantwortliches und wirtschaftliches Arbeiten, hohe Problemlösungskompetenz und sowie kunden- bzw. dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln bringst Du mit Außerdem besitzt Du einen Führerschein der Klasse B Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Locum (Senior) Associate Editor (m/f/d) Electronics, Nature Communications

Mo. 02.08.2021
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job Title:  Locum Associate or Senior Editor (m/f/d) (Electronics) Fixed Term Contract Organisation: Nature Communications Location: London, Berlin, Shanghai Nature Research is the world’s leader in publishing high-quality research from across the natural sciences. Its journals include Nature, the Nature Research journals, the Nature Reviews journals and Nature Communications. Nature Communications is the leading multidisciplinary Open Access journal, publishing high-quality scientific research. To help us to build on the success of this journal, we are now looking for a Locum Associate/Senior Editor (m/f/d) to cover a maternity leave. We’re seeking a physicist/materials scientist/electronics engineer with a strong background in electronics. Handling original research papers, and working closely with other editors on all aspects of the editorial process, including manuscript selection and overseeing peer review. Making well-reasoned editorial decisions on submitted manuscripts in the light of expert advice. Determining the representation of their subject in the journal. Liaising extensively with editors at other journals in the Nature family and with experts in the international scientific community. Attending conferences and visiting research institutions. A PhD (or equivalent) in electroncis,electronic engineering, or related areas. This could include, but is not limited to, flexible electronics, memory devices, CMOS technologies, integrated circuits and systems, or neuromorphic and other emergent computing technologies. Some postdoctoral research experience is preferred but not essential. A thorough understanding of the fundamentals of the subject is essential. A passion for science and a thirst to learn more. You must be able to demonstrate the breadth of your interest in scientific research, both within and beyond your speciality and across the wider field of electronics and computer systems engineering. Excellent communication and interpersonal skills and be fluent in English (written and spoken). The ability to read and assess the novelty, context and implications of research submitted to the journal from different areas of this discipline. Be eager to travel and meet scientists worldwide, learn more about them and their research, and help them learn more about us and what we are looking for in the papers we seek to publish. Editorial experience is not required, although applicants with significant editorial experience are encouraged to apply and will potentially be considered for Senior Editor positions.This role can be located in either our London, Berlin or Shanghai office.  For Berlin candidates we offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria Terms for Berlin Limitation: Fixed-Term 12 months Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA Contact HR Berlin: Barbara Thorwarth
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger für Funktionale Sicherheit (w/m/d)

Mo. 02.08.2021
Berlin, Köln
Referenzcode: I75057SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Analyse und Bewertung von Sicherheitskonzepten in der Gaswarntechnik. Bewertung von Gaswarngeräten hinsichtlich der Verwendung in funktional sicheren Anwendungen. Beurteilung qualitätssichernder Maßnahmen zu Fehlervermeidung bei der Herstellung von Produkten. Durchführung von Funktionsanalyse, Fehlereffektanalysen und Zuverlässigkeitstests an Gaswarngeräten.Studium der Fachrichtung Elektrotechnik Berufserfahrung im Hardwaredesign und Softwaredesign von Produkten. Grundkenntnisse der Funktionalen Sicherheit. Grundkenntnisse in der Gaswarntechnik.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Internationaler Produktmanager für Elektrotechnik und Elektromobilität (w/m/d)

Mo. 02.08.2021
München, Berlin, Leipzig, Hamburg, Frankfurt am Main, Mannheim
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Akademie GmbH ist einer der führenden Weiterbildungspartner für national und international tätige Unternehmen aller Größen und Branchen. Unsere Experten vermitteln aktuelles Know-how aus den Bereichen Management, Gesundheit und Technik. Die zertifizierten Abschlüsse und erreichten Qualifikationen genießen weltweit Ansehen und erfüllen höchste Qualitätsanforderungen. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Verantwortung für anspruchsvolle nationale und internationale Weiterbildungsprodukte aus den Bereichen Elektrotechnik und Elektromobilität über den gesamten Lebenszyklus hinweg Aufbau eines internen und externen internationalen Expertennetzwerks durch die Erfassung aktueller Trends für Weiterbildungsmaßnahmen und die Gewinnung von Entwicklungs- und Kooperationspartnern Identifikation aktueller und künftiger Schulungsbedarfe sowie Ableitung einer klaren internationalen Produkt-Roadmap Konzeption und Entwicklung innovativer digitaler Schulungskonzepte unter Berücksichtigung der internationalen Marktanforderungen sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung Begleitung des internationalen Roll-outs neuer Trainingsprodukte, Unterstützung in der vertrieblichen Kundenberatung bei fachlich anspruchsvollen Fragestellungen sowie Sicherstellung einer erfolgreichen Vermarktung des Portfolios zusammen mit dem Marketing Verantwortung für die Portfolioentwicklung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und normativer Entwicklungsaspekte Abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung, z. B. Elektrotechnik, Maschinenbau, oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Elektrotechnik und Elektromobilität Erfahrungen im Aufbau einer Elektrosicherheitsstruktur Erfahrungen im Aufbau, in der Analyse sowie in der Weiterentwicklung von Seminaren und Lehrgängen Internationale und interkulturelle Berufserfahrung Erfahrungen im Bereich neuer bzw. digitaler Lehr- und Lernformate Gute Branchen- und Prozesskenntnisse im Bereich Elektrotechnik und Elektromobilität Kenntnisse des internationalen Rechtsrahmens sowie des Normenwesens in der Elektrotechnik Strukturierte Denk- und Arbeitsweise, starke Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Kundenorientierung sowie Fähigkeit, Diskussionen und Konflikte ergebnisorientiert zu moderieren Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: