Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 369 Jobs in Uhlbach

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Elektrotechnik 77
  • Feinmechanik & Optik 77
  • Sonstige Branchen 67
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 54
  • Sonstige Dienstleistungen 47
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 36
  • Maschinen- und Anlagenbau 32
  • Baugewerbe/-Industrie 20
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • It & Internet 11
  • Luft- und Raumfahrt 9
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Medizintechnik 5
  • Telekommunikation 5
  • Transport & Logistik 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 329
  • Ohne Berufserfahrung 225
Arbeitszeit
  • Vollzeit 362
  • Home Office möglich 94
  • Teilzeit 56
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 318
  • Ausbildung, Studium 18
  • Praktikum 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Befristeter Vertrag 7
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Elektrotechnik

Principial/Lead System-on-Chip (SoC) - Architekt für eingebette Zentralrechner Infotainment/Automatisiertes Fahren (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001C6WIn der Konzernforschung & Mercedes Benz Cars Entwicklung gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft, mit innovativen Produkten, höchster Qualität und effizienten Entwicklungsprozessen. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. In der E/E-Entwicklung sind wir verantwortlich für die Vorentwicklung von Hardware-Konzepten für zukünftige Integrationsrechner-Systeme für Infotainment, Connectivity, Fahrassistenz und Autonomes Fahren bei Mercedes-Benz Cars. Mit unserem hohen Anspruch an Innovationen legen wir hier die Basis für zukunftsfähige Plattformen, die in den nächsten Jahren in den Fahrzeugen von Mercedes-Benz zum Einsatz kommen. Dafür erarbeiten wir auf der einen Seite Anforderungen an zukünftige Systeme bezüglich Performance und Ressourcennutzung. Auf der anderen Seite evaluieren wir kontinuierlich aktuelle und zukünftige Technologie Entwicklungen. Beides kombinieren wir zu Hardware-Konzepten, die in der weiteren Entwicklung zur Serienreife gebracht werden. In diesem spannenden und herausfordernden Umfeld suchen wir Sie zur Unterstützung unseres Teams. In dieser Rolle gestalten Sie maßgeblich unsere Anforderungen der Zukunft an die SoCs und stimmen diese mit den SoC-Lieferanten ab. Sie übernehmen die Analyse der Entwicklungs- Roadmaps der SoC-Hersteller. Sie bewerten eigenständig die technologischen Neuerungen im SoC-Bereich (Interfaces, Systemarchitektur, etc.). Sie führen kontinuierlich Benchmarks und Performance-Evaluierungen von high end automotive SoCs durch. Sie spezifizieren selbstständig die Anforderungen an die SoCs von künftigen und neuartigen High Computing-Plattformen und entwickeln diese weiter. Dabei berücksichtigen Sie auch die nichtfunktionalen Kriterien wie Systemkosten und Zeitpläne. Sie gestalten zusammen mit internen und externen Partnern die SoC-Strategie für die High Computing-Plattformen der Zukunft.Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Einordnung funktionaler Anforderungen ADAS/AD und IVI in einen HW-/SW-Architekturkontext Erarbeitung und Vorbereitung von Konzepten/Entscheidungen zur Systemauslegung Erstellung von Komponenten-Benchmarks von funktionalen SW-Anteilen zur System-Performance-Analyse (Linux kernel, gcc/g++, Profiling) Spezifikation von HW-Anteilen und Steuerung der Umsetzung Erstellung von SoC-Test-/Benchmarkingkonzepten #MBOSIdealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Sie haben ein Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen mit high-end System-on-Chips (SoC) und Rechnerarchitektur sowie Halbleitertechnologien Sie besitzen Erfahrung im HW-SW-CoDesign Sie haben Erfahrung im Bereich Performanceanalyse und Benchmarking Mit Rechnerarchitekturen, Betriebssystemen und Virtualisierung sind Sie vertraut Sie haben Erfahrung in der Auslegung und Dimensionierung von Hardware-Systemen Sie haben Kenntnisse im Bereich Funktionaler Sicherheit und können Safety-Konzepte bewerten Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Ergebnis- und Zielorientierung aus Sie besitzen analytisches, strategisches und innovatives Denkvermögen Sie können komplexe fachliche Zusammenhänge rasch erfassen sowie präzise und verständlich darstellen Sie sind ein Teamplayer und haben Erfahrung bzgl. der Zusammenarbeit in interkulturelle Teams Sie sind belastbar und verlieren auch schwierigen Situationen nicht das Ziel aus den Augen Sie sind bereit gelegentliche Dienstreisen wahrzunehmen Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Projekteur für Montageanlagen Elektronik (w/m/div.)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Manufacturing Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartZuverlässig umsetzen: Sie übernehmen die Projektierung und Kalkulation von großen Projekten im Bereich Montageanlagen Elektronik und Sondermaschinen entsprechend den kundenseitig definierten Anforderungen.Verantwortung übernehmen: Sie verantworten die Konzepterstellung und Umsetzung technisch anspruchsvoller Fertigungsanlagen für Zukunftsbereiche wie Autonomes Fahren und Elektromobilität.Die Zukunft mitgestalten: Sie fungieren als erster Ansprechpartner beim Kunden und sind verantwortlich für die technische und kommerzielle Realisierbarkeit.Vorausschauend beobachten: Sie beraten die Kunden im Bereich Planung und Entwicklung von Fertigungseinrichtungen.Ganzheitlich denken: Sie arbeiten technische Konzepte von einfachen Handarbeitsplätzen bis zu hochautomatisierten Maschinen aus und berücksichtigen dabei die gesamte Wertschöpfungskette.Kooperation leben: Sie arbeiten eng zusammen mit Experten in interdisziplinären Teams (z.B. Konstruktion, Software, Beschaffung, Montage).Kreativität und Freiraum nutzen: Durch Ihre innovativen Lösungsansätze gestalten und sichern Sie die Zukunftsprojekte des Geschäftsbereichs Montageanlagen und Sondermaschinen.Internationalität leben: Sie kooperieren mit unseren ausländischen Standorten weltweit (z.B. China, Mexiko, Ungarn).Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Feinwerktechnik, Mechatronik mit Fachrichtung Automatisierungs-, Produktions-, Fertigungstechnik oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Teamfähig und sicher im AuftretenArbeitsweise: Verantwortungsbewusst, kundenorientiert und bereit zu reisen (weltweit)Erfahrungen: Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Montagetechnik, idealerweise in der Konstruktion von Sondermaschinen sowie erste Berufserfahrung im Bereich ProjektierungKnow-how: Kenntnisse über betriebswirtschaftliche AbläufeSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Radarexperte für Objektschnittstellenvalidierung (w/m/div.)

Fr. 26.11.2021
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LeonbergIn unserem Radar-Team suchen und verbessern wir High-End-Validationskonzepte, um unsere neuen Fahrfunktionen sicher zu machen.Sie verstehen die Herausforderungen von Safety und Validierung, Sie können Radar-Daten analysieren und interpretieren und Sie können sich souverän in den zugehörigen Frameworks bewegen.In unserem Team erarbeiten wir Fahrszenarien und Testspezifikationen, Sie beteiligen sich an der Entwicklung unseres Ground-Truth-Systems, das auf einem Super-Perception-System basiert. Danach müssen die eingefahrenen Daten von Ihnen nachsimuliert, analysiert und bewertet werden.Ausbildung: abgeschlossenes Studium oder Promotion der Informatik, Ingenieurswissenschaften, Physik oder vergleichbarer StudiengangPersönlichkeit und Arbeitsweise: Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit Kunden, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität, Analytisches Denken und systematisches VorgehenErfahrungen und Know-How: Erfahrungen im Radarumfeld, entsprechende Kenntnisse zur Funktionsweise des Radars, Advanced Linux user auf Admin Level, Erfahrungen in neuralen Netzwerken mit Datenformaten wie z.B. COCO und KITTI, Programmiererfahrung in C++, Bash, Python, Statistik-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit Simulations/ModellierwerkzeugenQualifikation: Führerschein (Handschaltung)Sprachen: Englisch und Deutsch fließend in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur /-techniker | E-Antriebe (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Sachsenheim (Württemberg)
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Ihr Herz schlägt für neue Antriebskonzepte? Werden Sie Teil unseres Teams! Im Bereich Elektromobilität entwickeln Sie mit uns die Antriebe von morgen. Abstimmung von Messumfängen und -konzepten sowie Betreuung kompletter Messkampagnen Bestückung und mechanische/ elektrotechnische Inbetriebnahme von Prüflingen sowie Durchführung von Vermessungen an verschiedenen Prüfstandstypen Charakterisierung von E-Antrieben Bewertung und Analyse von Testverfahren Fehlersuche und -analyse und Erstellung von Versuchsberichten Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) Kenntnisse im Bereich elektrischer Antriebstechnik oder Leistungselektronik Erste Erfahrungen im Bereich Mess- und/oder Regelungstechnik für das relevante Einsatzgebiet Grundkenntnisse in Vector CANoe, Matlab/Simulink sowie Prüfstandsautomatisierung wünschenswert Gute Auffassungsgabe, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

Kopie von Meister / Elektrotechniker (m/w/d) für Ladeinfrastruktur

Fr. 26.11.2021
Backnang, Pforzheim, Mannheim, Hannover, Hamburg, Fulda, Freiburg im Breisgau, Dortmund
OMS ist Dienstleister für die elektrische Sicherheitsprüfungen. Die Vision ist, Deutschlands Arbeitsplätze sicherer zu machen. Dabei legen wir großen Wert auf Agilität, Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit um Mitarbeitern und Kunden eine sichere Perspektive bieten zu können. Die Auszeichnung Great Place to Work® 2019 bestätigt die Wertschätzung unserer Mitarbeiter und positive Entwicklung der OMS Prüfservice GmbH. Werden auch Sie Teil des Teams.  Blick in die Zukunft... ..um das "Heute" zu gestalten. Sie begeistern sich für die Mobilität der Zukunft und möchten gerne Teil davon sein. Sie haben Freude an der Teamarbeit, sind zuverlässig und beschäftigen sich mit neuen Technologien. Unser Kunde setzt großen Wert auf Agilität, Qualität und Innovation, um Mitarbeitern und Kunden eine sichere Perspektive bieten zu können. Als etabliertes Unternehmen in Bereich der Elektrotechnik sucht unser Kunde in Festanstellung einen Elektroplaner (m/w/d) für Ladeinfrastrukturen.  Backnang, Pforzheim, Mannheim, Hannover, Hamburg, Fulda, Freiburg, Dortmund Sie übernehmen die Planung von Ladeinfrastruktur für die E-Mobilität von gewerblichen Kunden Sie sorgen für die fachgerechte Projektierung und Errichtung von Ladesäulen und Lademanagementsystem, sowie die Anbindung an Cloudinfrastrukturen. Sie erstellen technische Zeichnungen und Dokumentationen und führen das Projektmanagement durch Sie motivieren ihr Projektteam und erarbeiten mit unterschiedlichen Partnern auf Augenhöhe Lösungen für unsere Kunden Sie übernehmen die Kommunikation zu den Netzbetreibern (VNB) und stellen erforderliche Anträge Sie haben eine elektrotechnische Ausbildung und eine Weiterbildung zum Meister/Techniker oder Ingenieur Elektrotechnik sowie den TREI Sachkundennachweis Sie haben einen sicheren Umgang mit CAD-Tools (Elektro), wie zum Beispiel WSCAD, Eplan, Elcad Sie besitzen mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Projektierung von Niederspannungsanlagen sowie im Projektmanagement, inklusive Angebotserstellung Durch Ihre kreative, selbstständige und lösungsorientierte Vorgehensweise bringen sie ihre Projekte erfolgreich zum Abschluss Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und einen sicheren Umgang mit MS-Office Sie arbeiten strukturiert und ergebnisorientiert und bringen unternehmerisches und serviceorientiertes Denken und Handeln mit Ein Great Place to Work® Entwicklung zum Experten für Ladeinfrastrukturen Interne Trainings und Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung Regionales Einsatzgebiet Betriebliche Altersvorsorge / Vermögenswirksame Leistungen 24-Stunden-Unfallversicherung für alle Mitarbeiter privat und dienstlich Corporate Benefits Moderne Arbeitsplatzausstattung Moderner Fuhrpark mit maximaler Sicherheitsausstattung Jeden Tag kostenlos frisches Obst aus der Region und guten Kaffee
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Instandhaltung (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Korntal-Münchingen
Wir machen „heavy metal” Wir von Jebens sind Experten auf dem Gebiet der Produktion von Brennteilen und einbaufertigen komplexen Schweißkonstruktionen mit einem Stückgewicht von bis zu 160 Tonnen. Mehr als 60 Jahre Erfahrung und fast 200 Mitarbeiter an 2 Standorten machen uns zu dem führenden deutschen Anbieter in dieser Branche. Mit qualifizierten Mitarbeitern, zertifiziertem Qualitätsmanagement und modernster Technik stehen wir für Maßarbeit in Stahl. Bei Jebens haben ein gutes Betriebsklima und der faire Umgang miteinander einen hohen Stellenwert. Denn unser Erfolg hängt vor allem von unseren motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab. Sind Sie bereit für eine echte Herausforderung? Dann verstärken Sie unser Team in der Abteilung Instandhaltung. Wir suchen einen Mitarbeiter Instandhaltung (m/w/d) Standort: Korntal-Münchingen Instandhaltungs-, Reparatur- und Wartungsarbeiten an den Produktionsanlagen durchführen die Wartungen und Inspektionen von Produktionsanlagen und Betriebsmitteln nach (Jahres-) Wartungsplan übernehmen technische Störungen an den Produktionsanlagen lokalisieren und beheben Produktionsanlagen auf- und abbauen in Vertretung die Arbeiten von beauftragten Fremdfirmen überwachen und kontrollieren eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Instandhaltung von Produktionsanlagen Fachkenntnisse im Bereich Mechanik, Pneumatik, Hydraulik sowie SPS-Steuerungen Führerschein Klasse B, für den werksinternen Transport Bereitschaft zur Schichtarbeit (3- Schicht) und zur Weiterbildung gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift eine selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise eine familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien eine intensive und gründliche Einarbeitung und individuelle Betreuung durch einen Paten Inhouse Training und externe Fortbildungsmaßnahmen kostenfreie Mitarbeiterparkplätze sowie gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (5 min. Bus) Urlaubs- und Weihnachtsgeld die Möglichkeit Überstunden über ein Arbeitszeitkonto später auszugleichen Arbeitgeberfinanziertes Versicherungspacket (Verdienstausfallschutz/ Facharztservice) Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge die Möglichkeit zur Leasing eines Fahrrads über Jebens (Jobrad) zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Projektingenieur / Projektleiter (m/w/d) für Elektrotechnik / ELT

Do. 25.11.2021
Böblingen
Bei uns bewegt jede/r Einzelne etwas. Es sind unsere kompetenten Mitarbeiter (m/w/d), die durch ihre fachliche Expertise, ihr Know-how und Engagement das Unternehmen gestalten und prägen. Wir suchen motivierte Mitarbeiter (m/w/d) die unser Team mit neuen Ideen und Lösungsansätzen bereichern. Dabei ist es egal, ob Sie langjährige Berufserfahrung mitbringen oder Berufseinsteiger sind. Bei der Planungsgruppe M+M AG sind Sie herzlich willkommen. #work@pgmm #komminsteam #traudich #wernichtwagtdernichtgewinnt Als eine der führenden Planungsgesellschaften Deutschlands beraten und planen wir seit über 50 Jahren erfolgreich auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung. Derzeit beschäftigen wir ca. 380 Mitarbeiter an deutschlandweit 11 Standorten. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Betriebsorganisation, Technische Beratung, Versorgungstechnik, Elektrotechnik sowie Medizin- und Labortechnik für unterschiedliche Gebäude, wie Kliniken und Krankenhäuser, Industriebauten, Büro- und Verwaltungsgebäude, Forschungseinrichtungen und Institute sowie Kultur- und Freizeitstätten.  Zur Verstärkung unseres Teams in Böblingen suchen wir einen erfahrenen und kompetenten Ingenieur als Projektingenieur / Projektleiter (m/w/d) für Elektrotechnik / ELT Professionelle Beratung unserer Kunden mit Entwicklung von Konzepten und Lösungsvarianten sowie Abstimmungen mit den Bauherren und Nutzern Führen von Teil- oder Gesamtprojekten Projektierung, Ausschreibung und Planung elektrotechnischer Anlagen Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik bzw. ein vergleichbares Ingenieurstudium oder gleichwertigen Meister- bzw. Technikerabschluss Analytisches und konzeptionelles Denken CAD- Kenntnisse Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge, entlang der Planungsprozesse der HOAI Spaß an lösungsorientierter und kommunikativer Teamarbeit Berufliche Erfahrung in Beratung und Planung Arbeit: Attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge  Zusammenarbeit in einem dynamischen Team Anspruchsvolles, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene mit persönlichem Entwicklungsplan Langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Laufbahn in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit einer direkten, unkomplizierten Unternehmenskultur Gesundheit: Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung Gesundheitstage mit Check-ups Kostenloses Angebot an frischem Obst sowie Tee und Wasser Familie: Gestaltung flexibler Gleit- und Teilzeitmodelle i.d.R. in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Zuschüsse für Kindergartenbeiträge Zuwendung bei Geburt und Hochzeit
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Head-Up-Display- und SWS-Applikationen

Do. 25.11.2021
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2020 verfügte Valeo über 187 Werke, 63 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 110.300 Mitarbeitende in 33 Ländern weltweit. Am Standort Bietigheim-Bissingen entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Team als Systemingenieur (m/w/d). System Requirement Engineering von HUD- und SWS-Applikationen Spezifikation der Systemanforderungen, Ableitung der Anforderungen an Hardware-, Safety- und Softwareentwicklung Definition und Beschreibung der Anwendungsfälle (Use Cases) Beschreibung und Festlegung der Hauptmerkmale (KPI) Ausarbeitung der Systemeigenschaften gemeinsam mit dem Projektteam und der Produktfamilie Präsentation von System und Architektur intern und extern beim Kunden Design, Definition und Dekomposition von Systemarchitekturen, einschließlich Spezifikationen in Form von Anforderungen und Schnittstellendefinitionen Erstellung des Ablaufplans für die Projekte in Zusammenarbeit mit den R&D-Fachabteilungen an den internationalen Entwicklungsstandorten Kontaktpflege mit den Projektverantwortlichen des Kunden Ansprechpartner*in für interne und externe Kunden sowie Funktionsverantwortliche Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse in der Entwicklung und Dokumentation von Systemarchitekturen, idealerweise mit Enterprise Architect, SysML und Doors Erfahrung in automotiver Elektronikentwicklung Erfahrung in der Entwicklung von Steuergeräten und optischen Systemen Erfahrung in der Anwendung von Automotive-SPICE-Prozessen Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit dem Kunden Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und eine zielstrebige, strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Electrical Systems Engineer (m/w/d) - Business Unit Special Markets

Do. 25.11.2021
Stuttgart
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Electrical Systems Engineer (m/w/d) - Business Unit Special Markets Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart In Ihrer Rolle als Electrical Systems Engineer (m/w/d) – Business Unit Special Markets sind Sie der Fachexperte für Bordnetzentwicklungen und elektrische Systeme. Sie erarbeiten Konzepte für Bordnetzstrukturen (12V und 230V) in Verbindung mit den Anforderungen der Segmente Recreational Vehicle, Utility und Construction im Rahmen agiler Projekte. Zudem erstellen Sie Lasten- und Pflichtenhefte in Abstimmung mit den weiteren Fachabteilungen, internationalen Tochtergesellschaften und externen Partnern. Überdies integrieren und verifizieren Sie die Konzepte unserer Versuchsfahrzeuge. Die Koordination der bereichsübergreifenden Projektteams sowie der internen und externen Partner und Lieferanten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Die Identifikation von Abweichungen und Einleitung von Korrekturmaßnahmen unter Berücksichtigung des Änderungsmanagement Prozesses runden ihr Tätigkeitsprofil ab. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation mit Automotive Schwerpunkt Mehrjährige Berufserfahrung in Entwicklung, Spezifikation und Test von elektrischen Fahrzeugkomponenten Erfahrung in der Steuerung von (agilen) Projekten Versierter Umgang mit Projektmanagement Tools (MS Project, Jira, Visio...) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Selbständige, verantwortungsvolle und teamorientierte Arbeitsweise Grundlegendes Verständnis von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
Zum Stellenangebot

Messtechnik-Experte (m/w/d) zur Dichtigkeitsprüfung pharmazeutischer Behältnisse

Do. 25.11.2021
Waiblingen (Rems)
Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten.  Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Technischer Wissensträger und Verantwortlicher für den Messprozess der Container Closure Integrity testing (CCIT) Methoden HVLD, FMS Headspace-Analyse, Vakuumprüfung Auslegung von Messsystem und -prozess. Inbetriebnahme von Maschinen und Unterstützung im Servicefall (vor Ort bei Kunde oder remote) Planen, Durchführen und kundengerechte Aufbereitung von Mustertests (ggf. auch Probenpräparation) Weiterentwicklung bestehender Prüfmethoden Programmierung oder Auslegung der Software für den Prüfprozess Erarbeiten von SOPs, Mitarbeit bei der Definition und Weiterentwicklung von Validierungsprozessen Enge Zusammenarbeit mit Engineering Team, Produktmanagement, Zulieferern und Experten auf Kundenseite  Mitarbeit bei Publikationen, Patentierung, Produktvideos und anderen Vertriebsunterlagen Training von Kollegen und Kunden Erfahrung mit CCIT, insbesondere automatisiert, sowie angrenzender Sensortechnologien (z.B. NIR)  Erfahrung mit Methodenentwicklung, Validierung, Statistik, Datenauswertung auch von größeren Messreihen (fortgeschrittene Excelfähigkeiten, Spezialsoftware wo darüber hinaus notwendig) Erfahrung mit Inspektionsmaschinen, Automatisierung (Siemens, Beckhoff) und Laborinstrumenten Erfahrung in der Pharmaproduktion (spezifische Anforderungen, Validierung, GMP, sowie Abläufe) Wissenschaftliche und organisatorische Fähigkeiten, Grundverständnis für Physik Experimentelles Geschick, Liebe zum Detail, akkurate Dokumentation Fähigkeit neues Wissen und Erfahrung proaktiv im Bereich CCIT zu entwickeln und ins Team zu bringen Fähigkeit mehrere, auch kurzfristige Aufgaben simultan und gründlich zu bearbeiten Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikation sowie sehr gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft (10%-20%) abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Messtechnik, Experimentalphysik oder anderen Naturwissenschaften Benefits: Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie Nordwürttemberg-Nordbaden Mitarbeiterrestaurant am Standort Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Ann-Kathrin Baumann (Personalabteilung)+49 7951 402 - 1725 Sie haben Fragen zur Stelle?Steven Freudenthal (Fachabteilung)+49 7951 402 - 869  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: