Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 39 Jobs in Wolfsburg

Berufsfeld
  • Elektrotechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 18
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Transport & Logistik 4
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Elektrotechnik

Systemingenieur (m/w/d) für Streckentechnik

Di. 26.05.2020
Braunschweig
Die Atlas Titan ist der Partner im technischen Projektmanagement. Gegründet wurde sie mit dem Ziel, ein Beratungsunternehmen zu schaffen, das höchste Professionalität und Flexibilität mit den Werten Fairness, Transparenz, Verbindlichkeit und Verantwortung verbindet - die Atlas Titan Idee. Als Spezialist und Mitarbeiter verstärken Sie uns mit Ihrem Know-how und Ihren Ideen. Durch die Langfristigkeit unserer Projekte und unser speziell auf Sie abgestimmtes Weiterentwicklungs- und Gesundheitsförderungsprogramm bieten wir Ihnen eine sichere Zukunft.Als Systemingenieur (m/w/d) für die streckenseitige Leit- und Sicherungstechnik verantworten Sie die Analyse und die Definition technischer Gesamtkonzepte in einem Modernisierungsprojekt der Bahnstrecken. Erstellung von Planungsdokumentationen im Hinblick auf die streckenseitige Systemarchitektur Dokumentation des technischen Claim- und Risikomanagements Technische Überwachung des Gesamtsystems mit Schwerpunkt Strecke Projektcontrolling und ggf. Einleitung von Optimierungsmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches HochschulstudiumKenntnisse in Stellwerks- und Zugsicherungstechnik (z. B. ESTW, RSTW, LZB, ETCS, CENELEC) erforderlich Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Gelegentliche, internationale Reisebereitschaft Unbefristeter Arbeitsvertrag und 30 Tage UrlaubProfessionelle Betreuung durch feste AnsprechpartnerGezielte Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen WeiterqualifizierungUmfangreiches Gesundheitsförderungsprogramm (u.a. Firmenfitness und private Krankenzusatzversicherung) sowie eine betriebliche AltersvorsorgeRegelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen zum Austausch von fachlichen Themen und Erfahrungen
Zum Stellenangebot

Elektrofachkraft für HV Systeme - Schwerpunkt Test (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Braunschweig
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Durchführung von Hochvolt Sicherheits- /Freigabe- und Integrationstests Unterstützung im Testteam bei allen operativen Aktivitäten entlang des Testprozesses, verfassen von Testberichten und Reports der Ergebnisse und Verläufe an die Verantwortlichen Vorbereitung der Versuchsträger (Aktualisierung von Steuergeräten) und Erstellung von Testterminen für die jeweiligen Fahrzeugprojekte Überprüfen der Testergebnisse, Analyse und Dokumentation der Fehler in entsprechenden Systemen Ernannte Elektrofachkraft (EFK) mit zusätzlichen Schulungen in E-Fahrzeuge, Arbeiten unter Spannung, ISTQB Certified Tester Qualifizierung ist von Vorteil Systemkenntnisse im Bereich HV-Fahrzeugsysteme für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Fahrzeuginbetriebnahme Fachkenntnis der Elektrotechnik, Erfahrung unter anderem in der Verwendung von Messmitteln Erfahrungen in der Erprobung und dem Test von HV-Systemen Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse sind ebenso zwingend erforderlich, wie ein PKW Führerschein
Zum Stellenangebot

Ingenieur Elektromobilität Automotive (m/w/d)

So. 24.05.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Mitarbeit an innovativen Entwicklungsprojekten im Bereich E/E für z. B. elektrischer Antriebsstrang, Energiespeicher oder innovative Ladetechnologien Anforderungsmanagement sowie Entwicklung von Komponenten und Systemen für Elektrofahrzeuge / Elektromobilität Durchführung von Tests am Prüfstand oder Fahrzeug Erstellung projektspezifischer Unterlagen sowie Vorstellung in Gremien Fachliche Schnittstelle zwischen dem Kunden und weiteren Projektpartnern Regelmäßige Abstimmung und Lösungsfindung mit Fachabteilungen und Projektverantwortlichen Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder einer ähnlichen Studienrichtung Erste Erfahrung in Form von Praktika oder Werkstudententätigkeit in der Automobilbranche Kenntnisse im Bereich Regelungstechnik, Energiespeicher- und Wandler sowie grundlegende Kenntnisse im Bereich Fahrzeugelektronik Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Matlab/Simulink sowie erste Programmierkenntnisse in Python oder C/C++ Interesse an zukünftigen Technologien und alles Rund um das Thema Elektromobilität (wie z.B. Ladetechnologie, elektrischer Antriebsstrang) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Ingenieur Automotive mit Schwerpunkt Elektrotechnik (m/w/d)

So. 24.05.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Mitarbeit an Projekten für z. B. Elektromobilität, elektrischer Antriebsstrang, Energieversorgung oder Energiebordnetz Ermittlung von Systemanforderungen für mechatronische Systeme und Ausarbeitung der Spezifikationen sowie Entwicklung von elektronischen Komponenten und Systemen Verantwortung für die Integration der Komponenten und Systeme im Fahrzeug Erstellung von Testszenarien und Durchführung von Funktions- und Systemtests Fachliche Schnittstelle zwischen dem Kunden und weiteren Projektpartnern Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder einer ähnlichen Studienrichtung Erste Erfahrung im E/E-Umfeld der Automobilbranche in Form von Praktika oder einer Werkstudententätigkeit Idealerweise Erfahrung in der Gesamtfahrzeugentwicklung (speziell Fahrzeugelektronik), sowie erste Programmierkenntnisse (z. B. C/C++) Interesse an zukunftsorientierten Technologien und Methoden Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Techniker Fahrzeugtest und Erprobung (m/w/d)

So. 24.05.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Mitarbeit an innovativen E/E-Projekten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge oder zukünftigen Assistenzsystemen für das autonome Fahren Tests und Erprobung von elektronischen Komponenten und Systemen im In- und Ausland Durchführung von Fahrmanövern gemäß der Testspezifikation im Straßenverkehr oder auf Erprobungsgelände Auf- und Abrüsten von Prototypen Ausstattung der Fahrzeuge mit Messtechnik und Sensorik für die Fahrzeugtests Auswertung, Analyse und Dokumentation der erzeugten Messdaten Staatlich geprüfter Techniker im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Praktische Erfahrung im Elektrik/Elektronik-und Gesamtfahrzeugumfeld Kenntnisse im flashen von Steuergeräten Lust auf Erprobungsfahrten auch unter anspruchsvollen Bedingungen Erste Erfahrung im Bereich Messtechnik und Sensorik sowie im Umgang mit Bussystemen (CAN, LIN, Flexray, oder Ethernet) wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Ingenieur Autonomes Fahren (m/w/d)

So. 24.05.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Mitarbeit an innovativen Technologien und Projekten für autonom fahrende Fahrzeuge und Fahrerassistenzsysteme Bearbeitung von Themen wie z. B. ADAS, Connectivity, Car2X oder Elektromobilität Entwicklung, Integration und Inbetriebnahme neuer Fahrerassistenzsysteme für zukünftiges autonomes Fahren Softwareabsicherung durch Simulation oder Fahrversuche Weiterentwicklung der Versuchsumgebungen und -Methoden Mitwirken und tüfteln an Lösungen innerhalb eines Expertenteams der Vorentwicklung Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder einer ähnlichen Studienrichtung Erfahrung in der Automobilbranche in Form von Praktika oder einer Werkstudententätigkeit Erste Kenntnisse im Umgang mit Programmiersprachen wie C/C++, Python oder Bussystemen wie CAN, LIN, Ethernet und Flexray Idealerweise Kenntnisse im Bereich Modellierung und Tools wie z. B. Matlab/Simulink Interesse an zukünftigen Technologien, Elektromobilität und autonomen Fahren Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Berufseinsteiger oder Expert für die Entwicklung (m/w/d) von ADAS-Funktionen im Fahrwerkbereich

So. 24.05.2020
Wolfsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Berufseinsteiger oder Expert für die Entwicklung (m/w/d) von ADAS-Funktionen im FahrwerkbereichReferenz: SAS 118549Ort: 38440 WolfsburgAuf dem Weg zum autonomen Fahren wirken Sie bei der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen sowie Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) mit und gestalten die Kundenfunktionen von morgen. Entfalten Sie sich bei uns zum:- Teamplayer: Erarbeiten Sie hierfür gemeinsam mit Ihren Kollegen Ideen und Konzepte für die Funktionsentwicklung.- Impulsgeber: Themen, die Sie mitgestalten können, sind beispielsweise aktive Abstands- und Geschwindigkeitsregler (ACC, pACC), Maßnahmen zur Bremswegminimierung (Front Assist), Spurhaltesysteme (Lane Assist) bis hin zum pilotierten Fahren (Staupilot).Dabei unterstützen wir Sie durch:- Ellbogenfreiheit: Sie teilen selbstständig Arbeitspakete ein und übernehmen Ihre Aufgaben eigenverantwortlich.- Vielfalt: Ihr zukünftiges Aufgabengebiet reicht vom Identifizieren und Erstellen von Anforderungen bis hin zum Absichern der Funktionalität von Systemen und Funktionen rund um das autonome Fahren.- Wir suchen Verstärkung: vom Berufseinsteiger (m/w/d) bis zum Experten (m/w/d), vom Techniker (m/w/d) bis zum Hochschulabsolventen (m/w/d) im Bereich Fahrzeug-, Elektrotechnik, Mechatronik bzw. vergleichbare Qualifikationen.- Besonders wichtig ist uns, unabhängig vom Ausbildungshintergrund, vor allem das Interesse am autonomen Fahren und ADAS-Funktionen.- In bisherigen Tätigkeiten haben Sie zudem bereits den Umgang mit BUS-Systemen (CAN, CAN FD, LIN, FlexRay) erlernt und können mit Vector Tools umgehen.- Ihr Basiswissen in C++, Matlab/Simulink, ADTF runden Ihr Profil ab.- Sie legen Wert auf Teamspirit, können sich jedoch auch in Eigenregie organisieren und Probleme lösungsorientiert und kreativ angehen.- Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle wie z.B. Gleitzeit, Mobiles Arbeiten und Sabbatical- Mitwirkung an spannenden Zukunftsthemen und Projekten angelehnt an ein breites Leistungsspektrum mit großer Büro- und Hallenfläche- Verschiedene Karrieremöglichkeiten in der Fach- und Projektlaufbahn- Attraktives Bonusmodell
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur* – Funktionale Sicherheit

Sa. 23.05.2020
Braunschweig
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TG-C2-104*w/m/dWir realisieren sicherheitsrelevante Fahrzeugfunktionen. Nehmen auch Sie das Fahrerlebnis in die Hand!Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden funktionale und technische Sicherheitskonzepte, setzen sie nach eingehender Analyse um und testen sie in Fahrversuchen. Folgende abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:Technische Bewertung von Fahrzeugfunktionen hinsichtlich potenzieller Gefahren und Risiken im StraßenverkehrKoordination und Durchführung von Validierungsversuchen zur Kontrollierbarkeit von Fehlfunktionen in spezifischen FahrsituationenErarbeitung von SicherheitskonzeptenProjektbegleitende Unterstützung bei der Freigabe der elektronischen und softwarebasierten SicherheitsfunktionenNormgerechte Dokumentation der sicherheitsrelevanten EntwicklungEigenverantwortliches Projektmanagement inklusive termingetreuer und qualitativ hochwertiger Erstellung von Versuchsberichten und weiteren ArbeitsproduktenAbgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (bspw. Technische Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Fahrzeugtechnik o. Ä.)Erfahrung im Umgang mit Messtechnik sowie der Aufbereitung und Auswertung von MessergebnissenIdealerweise Kenntnisse der gängigen Entwicklungsmethoden SPICE und ISO26262Wünschenswert wäre Praxiserfahrung mit gängigen Tools des Automobilumfelds wie ODIS Engineering, Vector CANoe und CANapeSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohe Einsatzbereitschaft und KundenorientierungKommunikationsstärke, Teamfähigkeit und ein selbstständiger und eigenverantwortlicher ArbeitsstilVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) im Bereich Elektromobilität

Fr. 22.05.2020
Böblingen, Braunschweig, Heimsheim, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart
umlaut is a 4500+ people strong global full service cross industry end-to-end partner that applies its deep-running interdisciplinary, collaborative advisory and fulfilment capabilities to change its clients fortunes for the better and - on top of that - add value, quality and focus to their organisations and produce. Ref.Nr. 3442 | Standort:Böblingen, Braunschweig, Heimsheim, Ingolstadt, München, Stuttgart oder WolfsburgDu interessierst dich für innovative Lösungen in der Elektromobilität, möchtest diese vorantreiben und suchst eine neue Herausforderung? Diese und andere spannende Aufgaben können wir dir bieten: Unterstütze unsere vielseitigen Hardware- und Software-Entwicklungsprojekte technisch und steuernd Analysiere Normen, definiere Bauteilanforderungen und arbeite mit internationalen Lieferanten zusammen Finde Lösungen für komplexe mechanische und elektronische Fragestellungen Designe und koordiniere Tests und bewerte anschließend die Testergebnisse und Simulationen Begleite und bewerte Fehlermöglichkeits- und Einflussanalysen Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Physik, Chemie, Energietechnik o. ä. Du konntest bereits erste Erfahrung in der Elektromobilität sammeln oder möchtest dich in dieses Thema einarbeiten Du gehst Herausforderungen analytisch und kreativ an Du kannst dich auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift gut ausdrücken Du hast Spaß an der Arbeit im Team  Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) - Bordnetzentwicklung

Fr. 22.05.2020
München, Braunschweig
umlaut is a 4300+ people strong global full service cross industry end-to-end partner that applies its deep-running interdisciplinary, collaborative advisory and fulfilment capabilities to change its clients fortunes for the better and - on top of that - add value, quality and focus to their organisations and produce. Ref.Nr. 3518 | Standort:München, Braunschweig Du entwickelst neue Prozesse und Methoden in physischen Bordnetzen Die Konstruktion und Kabelbaumentwicklung in der Automobilindustrie ist Bestandteil deiner Tätigkeiten bei uns Du entwickelst und verfolgst Stromlaufpläne und Systemschaltpläne Die Zusammenarbeit und technische Abstimmung mit Fachabteilungen des OEM bzw. First Tier Supplier gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Du übernimmst die Erstellung von entwicklungsbegleitenden technischen Dokumentationen - Individuell und erfolgsorientiert Du hast ein abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung) Du verfügst über mindestens 3 Jahre Praxiserfahrung im Bereich Elektrotechnik und idealerweise in der Automobilbranche Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von physischen Bordnetzen und der Fahrzeugelektrik/ -elektronik bringst du mit Du hast fortgeschrittene Kenntnisse von 2D Konstruktionsprogrammen und bist versiert im Umgang mit LDorado, Preevision oder E3 Cable Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal