Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

embedded-systems: 14 Jobs in Ingolstadt

Berufsfeld
  • Embedded Systems
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Städte
  • Ingolstadt, Donau 11
  • München 7
  • Friedrichshafen 3
  • Stuttgart 3
  • Schrobenhausen 2
  • Wolfsburg 2
  • Donauwörth 1
  • Kösching 1
  • Laupheim 1
  • Manching 1
  • Regensburg 1
  • Tübingen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 1
Embedded Systems

Duales Studium zum Master of Engineering (m/w/d) Elektro- und Informationstechnik

Mo. 24.02.2020
Schrobenhausen
Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten. Sie stehen am Ende Ihres technischen Bachelorstudiums? Sie wollen während Ihres Masterstudiums praktische Erfahrungen sammeln, an realen Themen mitarbeiten und Ihre Masterarbeit über ein herausforderndes, technisches Thema anfertigen? Im Anschluss daran wollen Sie mit dem Berufseinstieg durchstarten und Ihre beruflichen Möglichkeiten entdecken? Mit dem TECtrainee-Programm bieten wir Ihnen den Einstieg in die herausfordernde Konzeption und Entwicklung von hochkomplexen Systemen in den Grenzbereichen der technischen Machbarkeit. Sensorik für autonome, fliegende Systeme Embedded Vision auf Basis modernster System-on-Chip-Lösungen Echtzeit-Software-Entwicklung für Bildverarbeitung und Navigation Elektronik-Entwicklung für Embedded Plattformen Der Bereich Missile Architecture & Electronic Systems entwickelt Subsysteme für Navigation, Kommunikation und digitalem Signalprocessing in Lenkflugkörpern und Waffensystemen. Schwerpunkt sind Embedded multi-core Rechnersysteme und -architekturen, elektronische Komponenten sowie Embedded Software. Parallel zu Ihrem ersten Mastersemester an einer regionalen Hochschule oder Universität Ihrer Wahl beginnt Ihre Beschäftigung als TECtrainee zunächst mit einer 12-18 monatigen Phase, um ausgewählte Fachabteilungen des Bereichs Missile Architecture & Electronic Systems kennenzulernen. In dieser Zeit sind Sie bis zu 20 Stunden pro Woche als dualer Student (m/w/d) im Unternehmen tätig. Durch die Einbeziehung in das Tages- und Projektgeschäft erhalten Sie einen realitätsnahen und praxisorientierten Einblick in Ihr künftiges Aufgaben- und Arbeitsgebiet und sammeln dabei wertvolle Erfahrungen in der Forschung und Entwicklung von hochtechnologischen Produkten. Dabei werden Sie an typische Aufgaben herangeführt und übernehmen selbstständig und eigenverantwortlich Tätigkeiten. Anschließend fertigen Sie in Ihrem letzten Semester in Vollzeit Ihre Masterarbeit an, wobei wir Sie bei der Auswahl eines für Sie passenden, praxisnahen Themas unterstützen. Nach Abschluss Ihres Studiums garantieren wir Ihnen eine sechsmonatige befristete Anstellung als Entwickler (m/w/d) im Bereich Missle Architecture & Electronic Systems. Darüber hinaus machen wir Sie mit speziellen und exklusiven Trainings fachlich und persönlich fit für Ihren Beruf. Bevorstehende Immatrikulation im Masterstudium Elektro- und Informationstechnik, Embedded Systems Kenntnisse in Auswahl und Design elektronische Komponenten Kenntnisse und Erfahrungen in der hardwarenahen Programmierung mit C/C++ Vergleichbare Studiengänge mit ähnlichen Schwerpunkten werden gleichermaßen berücksichtigt Erfahrungen mit Embedded Rechnerarchitekturen Kenntnisse moderner Entwicklungsumgebungen und -prozesse Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohes Maß an sozialer Kompetenz Kreative, dynamische und teamorientierte Arbeitsweise Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Selbstständigkeit Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld Überdurchschnittliche Vergütung und attraktive Zusatzleistungen Flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement   Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheits­management sowie eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler | Innovative Steuergeräte-Funktionen (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart, Friedrichshafen
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Mehr als nur Programmieren: Sie denken in Systemen und begeistern sich für innovative Lösungen? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft. Entwicklung von Funktionen in den Bereichen Elektrifizierung, Fahrerassistenz und Connectivity Anforderungsanalyse und Konzepterstellung Modellierung und Implementierung der Funktionen von der Vorausentwicklung bis zur Serienreife Inbetriebnahme/Applikation im Fahrzeug und in entsprechenden Entwicklungsframeworks Qualitätssicherung Bei entsprechender Qualifikation und Eignung haben Sie die Möglichkeit Projektleitungsfunktionen zu übernehmen Abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Technische Informatik, Software-Engineering, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in der Programmiersprache C und/oder C++ sowie Know-how in modellbasierter Softwareentwicklung mit Matlab und/oder ETAS-Ascet Grundlagenkenntnisse zu eingebetteten Systemen (embedded systems) bzw. Automotive-Steuergeräten Erste Erfahrungen mit dem Entwicklungsframework ADTF wünschenswert Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Flexible Arbeitszeitmodelle Home Office in Form von Mobilem Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler | Modellbasierte Funktionsentwicklung E-Mobilität (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Stuttgart, Ingolstadt, Donau, München, Wolfsburg, Friedrichshafen
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Mehr als nur Programmieren: Sie denken in Systemen und begeistern sich für innovative Lösungen? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft!   Entwicklung von Funktionen und Software auf Basis von ASCET bzw. MATLAB/Simulink-Modellen mit Fokus Serieneinsatz (Industrialisierung von Software) Programmierung von Embedded Software für komplexe Mikroprozessorsysteme und sicherheitskritischen Systemen in C/C++ Optimierung von generiertem Code hinsichtlich Ressourcenverbrauch und Safety-Anforderungen Absicherung und Test des erzeugten Codes über modernste Co-Simulations-Plattformen Mitarbeit bei der Entwicklung von Software-Architekturen nach AUTOSAR Classic bzw. Adaptive Analyse und Optimierung von Entwicklungsprozessen und Tools bzw. Toolketten hinsichtlich Automotive SPICE (A-SPICE) und funktionaler Sicherheit (ISO26262) Unterstützung und Mitarbeit bei der Automatisierung der Entwicklungsprozesse (DEVOPS) Entwicklungsperspektive zur Projektleitung oder fachlichen Spezialisierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung mit Schwerpunkt Software (z. B. Elektrotechnik, Maschinenbau, Ingenieurinformatik, Mathematik) oder Informatik, Software-Engineering bzw. eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse in der Programmiersprache C und/oder C++ sowie Erfahrungen in modellbasierter Softwareentwicklung mit ASCET bzw. MATLAB/Simulink und Codegenerierung (TargetLink oder Embedded Coder) nach AUTOSAR-Standard Idealerweise erste Erfahrungen mit Automotive SPICE (A-SPICE) und funktionaler Sicherheit (ISO26262) Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und vorhandene Erfahrungen in der Automotive Softwareentwicklung Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie verantwortungsbewusste, engagierte und eigenständige Arbeitsweise Flexible Arbeitszeitmodelle Home Office in Form von Mobilem Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

Systemingenieur in der Luft- und Raumfahrt (m/w/d)

Do. 20.02.2020
München, Ingolstadt, Donau
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Begleitung des gesamten Systementwicklungsprozesses Erstellen von Requirements und der erforderlichen System-, HW- und SW-Spezifikationen Systementwurf gemäß dem "Model-Based Systems Engineering"-Ansatz Definition, Planung und eigenständige Steuerung von Systemintegrations- und Testaktivitäten Schnittstellenfunktion für Systemlieferanten und regelmäßige Kommunikation (in deutscher und englischer Sprache) an relevante Stakeholder Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, System Engineering oder Elektrotechnik/Informatik oder Quereinsteiger in Kombination mit nachweislicher Berufserfahrung Relevante Berufserfahrung im Bereich Systementwicklung und Kommunikationssysteme Mehrjährige Erfahrung im Systementwurf in Luftfahrt-Projekten, insbesondere V-Modell sowie in Integration und Test Sehr gute Kenntnisse im Requirement Based Engineering (RBE), idealerweise Erfahrung mit DOORS Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Embedded Softwareentwickler in der Luft- und Raumfahrt (m/w/d)

Do. 20.02.2020
München, Ingolstadt, Donau
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Entwicklung von Realtime-Software-Komponenten und Applikationen für die Luft- und Raumfahrt Analyse der Anforderungen bzw. Konzepte sowie Definition von Softwaredesigns und Implementierungsprozessen Durchführung von Tests und Verifikationen der entwickelten Software und Unterstützung in der Produktpräsentation Automatisieren der visuellen Systeme und aktive Mitarbeit im Datenmanagement Verantwortung der Diagnose des Embedded Systems und der Mikrocontroller Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation Relevante Berufserfahrung im Testen von Softwareapplikationen und Entwicklung von Unit- und Komponenttests, sowie Signalerfassung Gute Kenntnisse im Umgang mit C++, UML und der Softwarearchitektur Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Software Architekt Embedded Software - im Bereich Thermomanagement (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Kösching, Ingolstadt, Donau
Die TKI Automotive GmbH ist ein starker Partner als innovativer Systemlieferant im VW-Konzern. Im Fokus steht die Entwicklung von nachhaltigen, vernetzten und intelligenten Software-Produkten für das Fahrzeug der Zukunft. Wir kombinieren unsere Basisfunktionen aus unseren Geschäftsfeldern Thermomanagement, Karosserie- & Komfortelektronik, Innenraumklimatisierung, Licht- und Health-Systeme. So schaffen wir mehr Komfort im Fahrzeug und ein individuelles Erlebnis. Denn TKI ist der Wohlfühlfaktor im Fahrzeug. Software Architekt Embedded Software - im Bereich Thermomanagement (m/w/d) Arbeitsort: Kösching / Ingolstadt Referenznummer: 481Analyse von Anforderungen aus Lastenheften im Bereich thermodynamischer Funktionen Definition und Erstellung der Software Architektur (AUTOSAR) Erstellung von technologischen und funktionalen Konzepten und Festlegung von Standards Definition der Schnittstellen zwischen Softwarekomponenten Spezifikation des Zustandsverhaltens und Zeitverhaltens des Gesamtsystems Verantwortung über die Verwaltung von Systemressourcen Enge Zusammenarbeit mit Funktionsentwicklern und Softwareintegratoren Interne und externe Präsentation von Architekturkonzepten Anwendung der geforderten Entwicklungsprozesse nach Automotive SPICE Optimierung und Automatisierung von Prozessen im Entwicklungsprozess Sie verfügen über ein abgeschlossenes, technisches Studium in den Studienrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Mathematik oder in vergleichbaren Richtungen Sie bringen Erfahrung in der Embedded Softwareentwicklung und Automotive Softwareentwicklung mit Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der C/C++ Programmierung Sie haben bereits mit AUTOSAR und Fahrzeugbussen (CAN, LIN und/oder Automotive Ethernet) gearbeitet Sie besitzen grundlegende Kenntnisse in Python oder einer ähnlichen Skriptsprache Eine strukturierte, organisierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sind Eigenschaften, die Sie und Ihre Arbeitsweise beschreiben Sie verfügen über verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Wir legen großen Wert auf ein freundliches, entspanntes Arbeitsklima, offene Kommunikation und Mitgestaltung im Unternehmen. Denn bei aller Technologie steht der Mensch bei uns im Mittelpunkt. Neue Ideen sind willkommen und Entscheidungen werden aufgrund unserer flachen Hierarchien unkompliziert und unbürokratisch getroffen. Aber Mitarbeiterzufriedenheit heißt für uns auch, Ihnen konkrete Vorteile bieten zu können. Flexible Arbeitszeiten Umfangreiche Einarbeitung Regelmäßige Mitarbeitergespräche Firmenevents und außerberufliche Aktivitäten Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Weiterbildungsmöglichkeiten/ Schulungen Monatliche Tank- oder Wertgutscheine Mitarbeitererfolgsbeteiligung
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler für Prüfsystemsoftware (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Ingolstadt, Donau
Softwareentwickler für Prüfsystemsoftware (m/w/d) IN1013 Hochautomatisiertes Fahren, Connectivity, E-Mobilität, Digitalisierung, Vernetzungen und mobile Services – tagtäglich verwirklichen wir unsere Ideen auf dem Weg zur automobilen Zukunft. Gehen Sie diesen Weg mit uns, bewerben Sie sich jetzt. Zusätzliche Informationen Ausübungsort Ingolstadt, Bayern Einstiegslevel Akademiker / Academic Branche Automobil und Fahrzeugbau Fachbereich Softwareentwicklung Stellenart Vollzeit / Full-time employee Erstellung von Steuer- und Messsoftware für Prüfstände und HiLs Einsatz und Entwicklung verschiedener Automatisierungstools Anforderungsanalyse, Konzepterstellung und Implementierung  von Prüfsystemen HW/SW-Integration, Verifikation, Testing und Inbetriebnahme von Prüfständen und HiLs Erstellung von Dokumentationen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute LabVIEW-Erfahrung erforderlich Kenntnisse mit relationalen Datenbanksystemen wie z. B. Oracle Kenntnisse mit Matlab/Simulink wünschenswert Programmierkenntnisse mit C, C++ oder Python erwünscht Kenntnisse in Elektronik/Elektrotechnik wünschenswert EDAG BFFT Electronics orientiert sich stets an den Bedürfnissen der Kollegen und bietet Ihnen ein angenehmes sowie attraktives Arbeitsumfeld. So bietet EDAG BFFT Electronics den Mitarbeitern neben einem modernen Arbeitsplatz und spannenden Entwicklungsaufgaben jedes Jahr auch zahlreiche Events. Lifestyle ist ein zentrales Thema, das EDAG BFFT Electronics mittels monatlichen Events, diversen Sponsoringmaßnahmen, einem Fanshop sowie ergänzenden Großveranstaltungen facettenreich ausgestaltet.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) für Embedded-Systeme

Mo. 17.02.2020
Ingolstadt, Donau
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen – über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.500 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Softwareentwickler (m/w/d) für Embedded-Systeme Ingolstadt / Ref-Nr.: 2019-10159 Sie arbeiten in einem Team als Embedded Softwareentwickler in Prototypen- und Serienprojekten bei der Umsetzung innovativer Herausforderungen In Ihrem Tätigkeitsbereich liegen die gesamten Software-Entwicklungsprozesses von der Anforderungsanalyse über Konzeptarbeit, Softwaredesign und Implementierung bis hin zur Verifikation durch Modul- und Systemtests und der Inbetriebnahme im Gesamtsystem Als Softwareentwickler beschäftigen Sie sich mit der Komplexität der elektronischen Systeme im Fahrzeug und bearbeiten Themen im Rahmen von Performanceanforderungen und Sicherheit, z.B. Embedded Linux, IT-Security und Connectivity Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Informatik, Elektrotechnik, Kommunikationstechnik, Nachrichtentechnik oder einem vergleichbaren Studiengang Praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung mit C für Mikrocontroller oder fundierte Linux-Kenntnisse wünschenswert Interesse an IoT und IT-Security, sowie Embedded Hard- und Software und deren Vernetzung Know-how im Umgang mit Bussystemen wie CAN/CAN-FD oder Ethernet Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Arbeitszeiten waren gestern Bei uns können Sie sehr flexibel arbeiten. Egal, ob Sie Frühaufsteher sind oder erst später zur Höchstform auflaufen – es liegt in Ihrer Hand! Selbstverständlich ist auch das Thema „mobiles Arbeiten“ längst bei uns angekommen. Interessanter Toolstack Bei Akka steht Ihnen die gesamte Bandbreite moderner Technologien zur Verfügung. Egal, ob Sie im Bereich Fahrerassistenzsysteme mit EXAM, Matlab / Simulink oder CANoe zu Hause sind, oder Experte für Mobilfunktechnologien wie 5G, GSM und OSI3 Layer sind. Selbstverständlich sind auch Ihre Qualitäten in der Softwareentwicklung mit Java, C/C++ oder Python gefragt. Sprich, wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten an. Kaffee trinken mal anders Eine angenehme Office Umgebung ist für uns selbstverständlich. Und dazu gehören nicht nur moderne Arbeitsplätze, sondern auch die Möglichkeit, sich mit Kollegen Abseits des eigentlichen Jobs auszutauschen.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (w/m/d) Test & Analyse für Infotainment

Fr. 14.02.2020
Ingolstadt, Donau, Wolfsburg
Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.   Projektingenieur (w/m/d) Test & Analyse für Infotainment ab sofort in Ingolstadt oder Wolfsburg Du bist Feuer und Flamme für die innovativste Entwicklung von Infotainmentsystemen? Das Zusammenspiel von einzelnen Komponenten wie Mainunit, Kombiinstrument, Audioverstärker, Displays und die Kommunikation über die Datenbusse CAN, MOST und Ethernet sind genau dein Ding? Dann werde Teil unseren Teams! Als Projektingenieur im Bereich Infotainment begleitest du den Entwicklungsprozess und lässt deine Ergebnisse direkt in das Fahrzeug einfließen. Über Fachartikel in der einschlägigen Presse kannst du dabei nur müde lächeln. Mitarbeit in einem innovativen Projekt für Automotive Infotainment Steuergeräte Mitwirken beim Entwicklungsprozess von Fahrzeug-Infotainmentsystemen Test und Absicherung von verschiedenen Infotainmentfunktionen Erprobungsfahrten in Fahrzeugen der neuesten Generation Abgeschlossenes Studium der Informatik oder ähnlichen Studiengängen, abgeschlossene Techniker-Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik alternativ abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (w/m/d) Leidenschaft und Spaß am Programmieren Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache wie C, C++ o. ä. Idealerweise erste Erfahrungen mit den Automotive Bussystemen CAN oder MOST Selbständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit fester Standortzusicherung, 30 Tagen Urlaub, ansprechender Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und vieles mehr. hilfreiche Unterstützung bei der Einarbeitung in dein neues Tätigkeitsfeld. Weiterbildungsmaßnahmen, um sich in einem schnell wachsenden Unternehmen optimal zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

FPGA Developer (m/w/d)

Mo. 10.02.2020
Schrobenhausen
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?Dann suchen wir Sie für Mitarbeit bei der Entwicklung von Embedded Softwae und FPGA-Funktionalitäten.Embedded Software und FPGA Entwicklung mit Schwerpunkt Airborne Launcher Interface Elektronik Durchführung von funktionalen Tests und Umweltqualifikationen der entwickelten elektronischen Schaltungen Erstellung von Angeboten, technischen Konzepten und Kostenschätzungen Auswahl von FPGA Bausteinen unter Berücksichtigung der geforderten Performance und Komplexität Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender fachspezifischer Zusatzqualifikation Sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet Digitaltechnik Erfahrung in der Embedded Software und FPGA Entwicklung inkl. entsprechender Entwicklungswerkzeuge Kenntnisse im Bereich FPGA Verifikation und Nachweis Erfahrung in der Entwicklung unter embedded C++ Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen. Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal