Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Embedded Systems: 32 Jobs in Reutlingen

Berufsfeld
  • Embedded Systems
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Sonstige Branchen 4
  • It & Internet 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 12
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Embedded Systems

Embedded Software Entwickler Radarsensorik (m/w/d) (BMDE272)

Sa. 17.04.2021
Böblingen
Mit weltweit 2'700 Mitarbeitern gehört die Baumer Group zu den international führenden Herstellern von Sensoren, Kameras und Messinstrumenten für die Fabrik- und Prozessautomation sowie mobile Maschinen und Off-Highway. Diesen Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern, die mit Leidenschaft, besten Qualifikationen und hoher Einsatzbereitschaft immer auf der Suche nach den wirtschaftlichsten Lösungen für unsere Kunden sind. Zur Forcierung unserer Innovationskraft im Bereich neuartiger Sensorlösungen rund um die Fokusbranchen Off-Highway, mobile Maschinen und Fabrikautomatisierung investiert Baumer in den strategischen Ausbau des bestehenden Radar-basierten Lösungsportfolios. Ergreifen Sie die Chance, Teil eines hochinnovativen und agilen Teams zu werden und mit Ihrem Know-How im Bereich Radar Produktinnovationen mitzugestalten. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Böblingen: Embedded Software Entwickler Radarsensorik (m/w/d) (BMDE272) Definition, Entwurf, Implementierung und Verifizierung von Software Modulen für MIMO Radare Effiziente Umsetzung von Algorithmik in C Sicherstellung einer hohen Codequalität Enge Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den Bereichen Hardware und Anwendungssoftware Integration, Optimierung und Test der Software Module Einbringen Ihres aktuellen Know-Hows im Bereich Radar zur Entwicklung smarter, zukunftsgerichteter Lösungen Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, (technischen) Informatik oder vergleichbares Studium Mehrjährige Erfahrung in Embedded Programmierung in C Kenntnisse im Bereich Radar Begeisterung für agile Entwicklungsmethoden und interdisziplinäre Zusammenarbeit Motivation, innovative Ideen zu entwickeln, einzubringen und komplexe Problemstellungen zu lösen Ausgeprägte Lösungsorientierung sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse Innovative Produktentwicklung im Umfeld von Radar und Digitalisierung sowie ein internationales, familiengeführtes Hochtechnologieumfeld begeistern Sie? Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Tätigkeitsbereich, agile Arbeitsformen sowie viel Raum, sich einzubringen und zu entwickeln. Erfolg ist kein Zufall. Teamgeist, offene Kommunikation und die stetige Förderung unserer Mitarbeiter prägen unsere Innovationskraft. Unser Team zählt auf Sie!
Zum Stellenangebot

Senior Embedded Software Architekt Body/Comfort Steuergeräte (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240438Möchten Sie mit Mercedes-Benz an der Mobilität der Zukunft arbeiten? Gestalten Sie gemeinsam mit uns innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Schon heute arbeiten wir an Fahrzeugen, welche die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz auch zukünftig sichern. Im Rahmen der Entwicklung von Body&Comfort-Steuergeräten ist unsere Abteilung für die Entwicklung von Anwendungssoftware und die Integration der Steuergeräte-Software zuständig. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Software-Technologien und zukunftsweisender Standards realisieren wir einen großen Teil der Body&Comfort-Elektrik mit automatischer Code-Generierung auf AUTOSAR-basierten Steuergeräten. Zum Ausbau dieses stark im Wachstum befindlichen Aufgabenfeldes suchen wir nun Sie als engagierte*n Senior Software Architekt*in ! Diese Herausforderungen werden Sie meistern: Analyse der Anforderungen an Body & Comfort Anwendungssoftware und Steuergeräte Auswahl, Einsatz, Zuschnitt von standardisierten AUTOSAR-Lösungen Konzeption und Ausgestaltung der Software-Architektur für Body & Comfort Steuergeräte und Anwendungssoftware Abstimmung von Architektur-Konzepten mit der E/E-Architektur, übergeordneter Fahrzeug Software-Architektur und der lokalen Body&Comfort Software-Architektur Zum Profil des Senior Software Architekt gibt es mehrere Ausprägungen (A/B/C). Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Präferenzen für eine oder mehrere dieser Ausprägungen an. Ausprägung A - Senior Software Architekt Steuergeräte Software: Konzeption der Software-Architektur für Body&Comfort Steuergeräte Festlegung und technische Dokumentation der Steuergeräte-Architektur in Form von Software-Layern und Schnittstellen-Beschreibungen Festlegung der Verantwortlichkeiten für Entwicklung der einzelnen Software-Layern und Schnittstellen Abstimmung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Software-Architektur mit allen internen und externen Software-Entwicklungsteams Ausprägung B - Software Architekt modellbasierte Anwendungsentwicklung: Konzeption der Software-Architektur für Body & Comfort Anwendungssoftware auf einem Steuergerät oder in einem Netzwerk von Steuergeräten Festlegung der Schnittstellen von Anwendungssoftware mit Hilfe von AUTOSAR-Werkzeugen und Abstimmung zwischen der Mercedes-Benz Entwicklung und den Steuergeräte-Lieferanten Darauf aufbauende Erstellung von Lastenheften bzw. Spezifikationen für die entwickelten Software-Architekturen, -Schnittstellen, -Prozesse und Integrationsabläufe Koordination der Software-Entwicklung zwischen interner Anwendungssoftwareentwicklung, Steuergeräte-Lieferanten und ggfs. 3rd Party Software-Lieferanten Ausprägung C - Software Architekt/Engineer Funktionale Sicherheit: Erarbeitung von Konzepten für die Funktionale Sicherheit bzgl. der Software-relevanten Anteile von Body&Comfort Steuergeräten Koordination und Tracking der Umsetzung der abgeleiteten Software-Umfänge für die Body&Comfort Anwendungssoftware und für die Steuergeräte-Software Koordination/Sicherstellung der erforderlichen Dokumentation bzgl. Funktionaler Sicherheit Ableitung von Anforderungen aus der Funktionalen Sicherheit an die Toolkette für modellbasierte Funktionsentwicklung und C-Code Delivery Koordination der Umsetzung von definierten Maßnahmen in der Toolkette und Qualifikation der Toolkette Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in den Bereichen Informatik, Software Engineering, Informations-/Kommunikationstechnik, Elektro- und Informationstechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in Automotive Embedded Software-Entwicklung Auslegung und Umsetzung von Software-Architekturen und -Schnittstellen auf Basis des AUTOSAR-Standards Kenntnisse und Erfahrung in C/C++ Programmierung sowie AUTOSAR Systementwicklung Idealerweise Kenntnisse in modellbasierter Software-Entwicklung (Matlab/Simulink) Erfahrung bei der Entwicklung von E/E-Systemen und -Komponenten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische/ konzeptionelle Kompetenzen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Begeisterung und Spaß bei der Arbeit in einem vielfältigen und interkulturellen Team Sonstiges: Auslandserfahrung/ interkulturelle Erfahrung wünschenswert Bereitschaft zu jährlichen Dienstreisen zu unserem indischen Tochterunternehmen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

E/E-Architekt für Body & Comfort Systeme und Steuergeräte (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 243667Möchten Sie mit Mercedes-Benz an der Mobilität der Zukunft arbeiten? Gestalten Sie gemeinsam mit uns innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Schon heute arbeiten wir an Fahrzeugen, welche die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz auch zukünftig sichern. Im Rahmen der Entwicklung von Body & Comfort Systemen und Steuergeräten ist unser Team für die Konzeption und Auslegung der E/E-Architektur zuständig. In Abstimmung mit der E/E-Gesamtarchitektur entwickelt wir die E/E-Architektur für die Domäne Body & Comfort für alle aktuellen und zukünftigen Fahrzeugbaureihen. Hierbei gestalten wir maßgeblich die Zukunft der Elektrik/Elektronik und den Einsatz von Zukunftstechnologien, insbesondere auch im Bereich Software. Schwerpunkte sind die Vernetzungsarchitektur und die Funktionsarchitektur sowie die daraus abgeleitet die Konzeption der Vehicle API. Zur Verstärkung dieses Aufgabengebietes suchen wir Sie als engagierten E/E-Architekt für Body & Comfort Systeme und Steuergeräte in Sindelfingen (w/m/d)! Diese Herausforderungen werden Sie meistern: Erarbeitung der E/E-Architektur für die Domäne Body & Comfort (unter anderem Vernetzung, Funktionsverteilung, Umsetzung der Modulstrategie) Gesamtheitliche Bewertung von Architekturkonzepten (Hardware und Funktionsverteilung) mit dem Schwerpunkt Body & Comfort Mitwirkung bzw. Schnittstelle zu übergreifender E/E-Architektur Konzeption der Funktionsarchitekturen für die Body & Comfort Domäne Abstimmung von Funktionsarchitekturen mit System- und Komponentenverantwortlichen Entwurf und Einführung von generischen Architektur-Patterns für E/E-Funktionen der Body & Comfort Domäne Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten für ein nahtloses Ineinandergreifen von Funktionsarchitektur und Anwendungs-Softwarearchitektur Konzeption und Abstimmung von standardisierten Funktions-APIs für die Systeme der Body & Comfort DomäneDas bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in den Bereichen Informatik, Software Engineering, Informations- und Kommunikationstechnik, Elektro- und Informationstechnik oder vergleichbarer Abschluss Konzeption und Auslegung von Automotive Elektrik/Elektronik-Architekturen Detaillierte Kenntnisse der Vernetzungstechnologien wie beispielsweise LIN, CAN, FlexRay und Ethernet (inkl. SOME/IP) Detaillierte Kenntnisse über Gesamtfahrzeug-Konzepte sowie den dazugehörenden Fahrzeugentwicklungsprozessen Gutes Allround-Wissen über Automotive Elektrik/Elektronik sowie Infrastruktur- und Software-Technologien Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Embedded Software-Entwicklung, idealerweise im Automotive Umfeld Kenntnisse und Erfahrung in der C/C++ Programmierung Erfahrung bei der Entwicklung von E/E-Systemen und -Komponenten Kenntnisse in Projektmanagement Methodik/Tools Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Analytisches Denkvermögen Gute Moderations- und Konfliktlösefähigkeiten Kommunikativer Teamplayer (w/m/d) Begeisterung und Spaß bei der Arbeit in einem vielfältigen und interkulturellen Team Bereitschaft zu jährlichen Dienstreisen zu unserem indischen TochterunternehmenDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur für die Verifikation von digitalen Schaltungen (m/w/div.)

Fr. 16.04.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenSie entwickeln und optimieren Verifikationsmethoden für digitale Schaltungen in hochinnovativen parametrisierbaren Funktionseinheiten in Embedded Automotive Mikrocontrollern / SoCs.Sie sind Teil der Vorausentwicklung für zukünftige Generationen und arbeiten zusammen mit Forschungs- und Produktbereichen an neuen Funktionen.Sie verifizieren digitale Schaltungen und unterstützen das Design Team bei der Kodierung von SystemVerilog Assertions.Sie sind verantwortlich für die Verifikation von funktionalen Blöcken auf Modul und Top Ebene. Dies beinhaltet Phasen der Pre Silicon Verifikation, wie die Implementierung von selbstcheckenden Tests wie Stimuli-, Coverage-, Checker und Testschreiben sowie das Debuggen.Sie stimmen die Verifikationsmethodik im Team ab.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Elektrotechnik, der Informatik, der Mathematik, der Physik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit und Arbeitsweise: verantwortungsbewusst, analytisches Denken, teamfähig, selbständig, strukturiertErfahrungen und Know-How: erste Erfahrung in der Constrained Random Verifikation mit UVM, SystemVerilog, Entwicklung von Test Benches, sowie Verifikationsmethoden und Werkzeugen wie Simulatoren, Automatierungs- und Cover Tools; Kenntnisse von SystemVerilog Assertions und in Linux Shell Scripting, Perl, Python und TCL; Grundkenntnisse im Umgang mit DOORS sind von VorteilQualifikation: Kenntnisse in der Verifikation digitaler Schaltungen/ASICS erforderlichBegeisterung: kritisches Hinterfragen, Anspruch an Qualität und KundenzufriedenheitSprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBewerbungsfrist bis einschließlich 02.05.2021.Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Senior Embedded Softwareentwickler (m/w/d) Real-Time Ethernet Communication

Fr. 16.04.2021
Owen (Teck)
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: Senior Embedded Softwareentwickler (m/w/d) Real-Time Ethernet Communication Bereich: Research & Development Standort: Owen bei Kirchheim / Teck Beschäftigungsart: Vollzeit Im Competence Center „Sensor Communication“ ent­wick­eln Sie Kommunikationslösungen für unsere Sen­soren. Das heißt konkret: Designen, Implementieren und Verifizieren von Embedded Software zur Anbindung unserer Sen­soren an moderne Steuerungssysteme Abstimmen der Anforderungen mit der System- und Softwareentwicklung Erstellen und Verantworten leistungsfähiger Soft­ware­konzeptionen auf der Basis aktueller Tech­no­logien Entwerfen skalierbarer und wiederverwendbarer Softwarearchitekturen für Multi-Core-Systeme Standardisieren und Implementieren firmenweiter Geräteprofile Portieren von Industrial Ethernet Communication Stacks Perspektivisches Übernehmen der Fach­projekt­leitung für Kommunikationsinterfaces und Koor­dinieren externer Partner (z.B. Stack-Lieferanten, Zertifizierungsstellen) Studium der technischen Informatik, Nach­richten­technik, Elektrotechnik oder vergleichbare Aus­bil­dung Fundierte Kenntnisse in der Embedded-Software-Entwicklung (C und C++) Praktische Erfahrung und gute Kenntnisse in objekt­orientierten Architekturen und echtzeit­fähigen Softwaredesigns (UML) Idealerweise Erfahrung in der industriellen Kom­muni­kation (z.B. PROFINET, Ethernet / IP u.A.) Selbstständige, systematische und lösungs­orien­tierte Arbeitsweise Gute kommunikative Fähigkeiten und Spaß an Teamarbeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Motivierendes Arbeitsumfeld in einem kontinuier­lich wachsenden mittelständischen Technologie­führer mit internationaler Prägung Vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit hohem Maß an Gestaltungsfreiheit In flachen Strukturen und auf kurzen Entschei­dungs­wegen können Sie schnell viel bewegen und erreichen Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten und Teilnahme am eigenen Führungs­kräfte­ent­wick­lungs­programm Verschiedene Gehaltsmodelle in Anlehnung an die Metall- und Elektrobranche
Zum Stellenangebot

Entwickler Embedded Firmware und Algorithmik (m/w/d) (BMDE231)

Do. 15.04.2021
Stockach (Baden), Böblingen
Mit weltweit 2’700 Mitarbeitern gehört die Baumer Group zu den international führenden Herstellern von Sensoren und Messinstrumenten für die Fabrik- und Prozessautomation. Diesen Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern, die mit Leidenschaft, besten Qualifikationen und hoher Einsatzbereitschaft immer auf der Suche nach den wirtschaftlichsten Lösungen für unsere Kunden sind. Zur Forcierung unserer Innovationskraft und Durchdringung neuer Geschäftsfelder entwickelt Baumer neuartige Sensorlösungen rund um Industrie 4.0. Ergreifen Sie die Chance, Teil eines hochinnovativen und agilen Teams zu werden und neue Produkte der smarten, optischen Sensorik durch Ihr Know-How in der Embedded Software und Algorithmik maßgeblich mitzugestalten. Für die Position suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt wahlweise am Standort Stockach oder Böblingen:   Entwickler Embedded Firmware und Algorithmik (m/w/d) (BMDE231) Konzeption, Entwicklung und Implementierung neuer Algorithmik im Bereich Computer Vision für intelligente Laserprofilsensoren Mitgestaltung neuer Funktionalitäten der nächsten Sensorgeneration im interdisziplinären, agilen Team Einbringen Ihres aktuellen Know-Hows und Ihrer Ideen in der Bildverarbeitung zur Entwicklung smarter, zukunftsgerichteter Lösungen Auseinandersetzung mit komplexen Herausforderungen auf Seite der Kundenanwendung Effiziente Implementierung neuer Algorithmik Embedded Programmierung in C Testing der entwickelten Lösungen und Sicherstellung einer hohen Codequalität Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, (technischen) Informatik, Physik oder vergleichbares Studium Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Algorithmen sowie Embedded Programmierung in C Vorerfahrung in der Bildverarbeitung wünschenswert Begeisterung für Chancen im Kontext von Industrie 4.0 und IoT Begeisterung für agile Entwicklungsmethoden und interdisziplinäre Zusammenarbeit Motivation, innovative Ideen zu entwickeln, einzubringen und komplexe Problemstellungen zu lösen Ausgeprägte Lösungsorientierung sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Innovative Produktentwicklung im Umfeld von IoT und Digitalisierung sowie ein internationales, familiengeführtes Hochtechnologieumfeld begeistern Sie? Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Tätigkeitsbereich, agile Arbeitsformen sowie viel Raum, sich einzubringen und zu entwickeln. Erfolg ist kein Zufall. Teamgeist, offene Kommunikation und die stetige Förderung unserer Mitarbeiter prägen unsere Innovationskraft. Unser Team zählt auf Sie!
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Fahrerassistenzsysteme ab September 2021

Do. 15.04.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 244456"Entwicklung eines Verfahrens zum Kalibrieren von Inertialsensoren in der Fahrzeugproduktion" Die Situation des Straßenverkehrs wird in Zukunft durch einen höheren Anteil des teil- und hochautomatisierten Fahrens beeinflusst. In der Produktion aktueller und zukünftiger Fahrzeuggenerationen nehmen daher die Inbetriebnahme, die Kalibrierung sowie die Prüfung von Fahrzeugkomponenten und Fahrerassistenzsystemen einen immer weiter steigenden Stellenwert ein. Deshalb werden im Bereich des Integrationscenters Elektrik/Elektronik Inbetriebnahmekonzepte und Prüfsysteme für die Produktion künftiger Fahrzeuggenerationen erarbeitet und umgesetzt. Die Kalibrierung von Inertialsensoren (IMU) für Fahrerassistenzsysteme wird aktuell in der Produktion auf dem Fahrwerkstand durchgeführt. Dies führt zu inhaltlicher und struktureller Parallelität in der Fahrtechnik. Um dem steigenden Bedarf an zusätzlichen Prüf- und Inbetriebnahmeumfängen und einem damit verbundenen steigenden Zeitbedarf gerecht zu werden, muss ein Paradigmenwechsel erfolgen. Aus diesem Grund muss die Kalibrierung von Inertialsensoren (IMU) zukünftig durch neue Verfahren verbessert werden. Dies beinhaltet die Reduktion des Zeitbedarfs für die Kalibrierung sowie die Erhöhung der prozessualen Flexibilität für den Einsatz in der Fahrzeugproduktion. Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit sind Sie mit folgenden Themen betraut: Aufarbeitung zum Stand der Technik von Inertialsensoren mit Fokus auf die Kalibrierung Auswahl und Beschaffung von Inertialsensoren für experimentelle Untersuchungen Inbetriebnahme eines Inertialsensorsystems im Labor Konzeptionelle Ausarbeitung und Entwicklung eines Verfahrens zur Kalibrierung des Inertialsensors Validierung des Verfahrens auf einem Prüfstand oder im Produktionswerk Dokumentation der Ergebnisse Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Fachliche Qualifikationen: Studiengang Ingenieurwissenschaften, Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Informationstechnik oder ein vergleichbarer Studiengang MS-Office, Programmiersprachen zur Entwicklung, Auswertung und Validierung von Kalibrierverfahren für Inertialsensorik (z.B. C, C++, C#, Python) Produktionserfahrung sowie Erfahrung mit Messtechnik wünschenswert Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz, Spaß an kreativer Arbeitsweise, ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Selbständigkeit, gute Auffassungsgabe und eine zielgerichtete Kommunikationsfähigkeit Hohe Affinität zu den Produkten der Daimler AG Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) – Golang, JavaScript, C#

Do. 15.04.2021
Ammerbuch
Die vhf camfacture AG ist ein führender Hersteller von CNC-Fräsmaschinen und CNC-Fräswerkzeugen. Als dynamisches und innovatives Unternehmen bieten wir Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen. Am Firmensitz in Ammerbuch, 30 km südwestlich von Stuttgart, beschäftigt vhf aktuell über 250 Mitarbeiter und expandiert stetig.  Das sind Ihre Aufgaben Entwicklung von Anwendungen im Bereich CNC-Systeme und Peripherie Erstellung von Software-Architekturen und Schnittstellen eigenständiges Testen der Arbeit an Maschinen, Erstellung der dazugehörigen Dokumentation und Begleitung der softwareseitigen Maschinenvalidierung Entwicklung von geeigneten Algorithmen zur Optimierung von Maschinen- und Software regelmäßige Teilnahme an Projektreviews im engen Austausch mit Kollegen der Hardware- und Elektronikentwicklung je nach Schwerpunkt sind Einsatzgebiete in folgenden Bereichen möglich: Full-Stack Web-Entwicklung Backend-Entwicklung mit direkter Anbindung der Steuerungshardware Windows Desktop-Entwicklung  Das wünschen wir uns relevantes Studium / Ausbildung – auch Quereinsteiger mit vergleichbarem Werdegang sind willkommen mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und der Testautomation im agilen Umfeld Kenntnisse im Bereich von CNC-Systemen sind von Vorteil fundierte Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche: Golang (Nebenläufige Dienste, Einsatz von Web-Frameworks wie z.B. Echo oder Gin) JavaScript (Vue, React oder Angular) C# (Desktop-Entwicklung mit WPF) hohe Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe und Entscheidungsfreude ausgeprägte Teamorientierung gepaart mit einer strukturierten Vorgehensweise Bereitschaft sich in neue Technologien einzuarbeiten und seine Fähigkeiten bei vielfältigen Projekten zum Einsatz zu bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, mindestens C1-Niveau  Das erwartet Sie unbefristete Vollzeitstelle Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten viel Verantwortung in einem dynamischen, flexiblen und hilfsbereiten Team moderne Arbeitsumgebung und sehr gutes Betriebsklima leistungsgerechte Entlohnung mit modernen Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) - Anwendung

Mi. 14.04.2021
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauche ein in unsere Welt – und erlebe, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen. Softwareentwickler (m/w/d) - Anwendung Wendlingen Die Stelle: Wir sind auf der Suche nach einem talentierten Softwareentwickler, der uns dabei unterstützt, intuitive und begeisternde Produkterlebnisse zu entwickeln. Du arbeitest eng mit unseren Produkt- und Anwendungsteams, um Kundenanforderungen zu verstehen und unterstützt dabei die Vision unseres Produkt-Ökosystems. Du wirst eng mit unseren Designern zusammenarbeiten, um Benutzerschnittstellen und Workflows zu entwickeln die intuitiv und einfach zu verstehen sind - für jeden - nicht nur für “digital natives”. Du wirst uns dabei helfen einfache Lösungen für komplexe Probleme zu entwickeln, die es unseren Kunden ermöglichen bei ihrer Arbeit erfolgreich zu sein. Du bist ein starker Teamplayer, hast herausragende Kommunikationsfähigkeiten und bist in der Lage Lösungen von der Idee bis zur Umsetzung zu treiben. Du bist jedoch gleichermaßen dazu fähig auf Ideen und Visionen Anderer aufzubauen. Du hast einen hohen Anspruch an die Qualität deiner eigenen Arbeit und die Arbeit der Menschen in deinem Umfeld. Deine Liebe zum Detail lässt Produkte lebendig werden. Vor allen Dingen ist es dir wichtig Probleme ganzheitlich anzugehen und elegante, einfache, perfekt auf den Kunden zugeschnittene Lösungen für vielschichtige Probleme zu kreieren. Als Teil eines schnell agierenden Teams, dass nie dagewesene Elektrowerkzeuge entwickelt, wirst du uns dabei helfen die Produktentwicklung nach vorne zu treiben - von den ersten Erkenntnissen im Gespräch mit den Endkunden über Prototypen bis hin zur Industrialisierung und Markteinführung. Du wirst im interdisziplinären Team mit Mechanik- und Elektronikentwicklern, Designern und Produktstrategen zusammenarbeiten Generiere intuitive Userinterfaces die auf mobilen Endgeräten oder direkt embedded auf der Maschine laufen, welche sowohl Touchscreens als auch klassische Bedienelemente enthalten kann Arbeite an echtzeitfähigen Schnittstellen für Sensoren und Aktoren Arbeite an Schnittstellen zu externen Datenbanken Baue Mockups, Funktionsmuster und erlebbare Prototypen, um bei Endkundentests kurzzyklisch direktes Feedback zu bekommen, so dass das Endprodukt noch besser werden kann  So kommst du bei uns gut an: Du arbeitest gerne gemeinsam im Team mit Designern, um ansprechende User-Interfaces zu generieren, bist aber auch bereit deine eigenen Ideen einzubringen Sehr gute Problemlösungs- und Debugging-Fähigkeiten Du kannst gut im Team arbeiten, bist aber auch in der Lage selbstständig Projekte zu planen und durchzuführen Du lässt lieber Taten statt Worte sprechen Du hast herausragende Kommunikationsfähigkeiten und beherrschst Englisch fließend in Wort und Schrift Bonus Punkt: Du baust gerne Dinge mit den eigenen Händen und bist am Holzhandwerk interessiert Das bringst du bereits mit: Bachelorabschluss in (technischer) Informatik, vergleichbare Studiengänge oder gleichwertige Praxiserfahrung Mehrjährige Erfahrung im Erstellen von Endanwender mobile-first oder embedded Anwendungen Erfahrung im Entwickeln von ansprechenden visuellen Interfaces für höchste Ansprüche Du hast Erfahrung im Erstellen von digitalen Benutzerschnittstellen für mechanische Produkte Du bist in der Lage kurzzyklisch Prototypen zu generieren, die geeignet sind in Anwendertests das richtige Erlebnis zu generieren, ohne dabei zu komplex und aufwändig zu sein Du hast ein großartiges Portfolio an Projekten, die zeigen, dass du in der Lage bist für komplexe Problem einfache, intuitive Lösungen zu entwickeln Dir soll es an nichts fehlen, deshalb bieten wir jede Menge Vorteile, auf die wir richtig stolz sind: flache Hierarchien, exzellente Entwicklungsperspektiven, ein familiäres Miteinander und allerhand Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Klingt super? Dann legen wir noch einen drauf: On top gibt es bei uns Erfolgsbeteiligungen, betriebliche Altersvorsorge, eine Kantine bzw. Vesperservice, Kinderbetreuung und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Senior Softwareentwickler Embedded Systems (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Tübingen
Die Geschichte der BrakeForceOne GmbH begann 2010 mit der Idee für einen Bremskraftverstärker und der Entwicklung einer eigenen Bremse. Heute sind wir nicht nur Hersteller leistungsstarker innovativer Fahrradbremssysteme, sondern ebenso etablierter Entwicklungspartner für die Zweirad- und Automobilindustrie, insbesondere im Bereich der E-Mikromobilität. BFO bietet in diesem wachsenden Fahrzeugsegment ein junges, innovatives und kreatives Team, um Produkte mit höchstem Qualitätsstandard zu entwickeln. Von der Konstruktion über Soft- und Hardwareentwicklungen bis hin zu Prototypenbau liefern wir alles aus einer Hand. Modellierung von Architekturen für vernetzte Embedded Systeme und Ableitung von Anforderungen Design von echtzeitfähiger Steuergerätesoftware Implementierung von hardwarenaher Software für E-Bikes und Personal Light Electric Vehicles (PLEV) Entwicklung und Durchführung von manuellen und automatisierten Tests für die entwickelten Softwarefunktionen Mitgestaltung und Optimierung der vorhandenen Software-Entwicklungswerkzeuge und -prozesse wie z.B. Anforderungsmanagement, Softwaretests, Debugging, Release Management und Continuous Integration Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen für die Systemauslegung und die Serienentwicklung Technische Verantwortung komplexer Embedded Entwicklungsprojekte Abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Embedded Systemen Erfahrung Systems Engineering (SysML, UML) Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von Embedded Systemen und Software Entwicklung auf µControllern mit entsprechenden Toolchains Sehr gute Programmierkenntnisse in C / C++ (wünschenswert auch Python) Erfahrung mit mindestens einem ALM-Tool sowie Entwicklungsprozessmodellen (z.B. V-Modell) und der agilen Entwicklungsmethodik (SCRUM) Persönlich zeichnest Du dich durch Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten und ein ausgeprägtes technisches Interesse aus Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal