Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 2 Jobs in Saarland

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Energie und Umwelttechnik

Baubetreuer (m/w/d)

Do. 25.06.2020
Saarbrücken
Die VSE Verteilnetz ist eine 100-prozentige Tochter der VSE AG und ein Unter­nehmen der VSE-Gruppe. Als regionaler Netz­betreiber sind wir für den Betrieb der 110-kV- und 35-kV-Strom­netze mit den Funktionen Asset­management, Netz­service, Netz­wirtschaft und Regulierungs­management verantwortlich. Mit hoher Kompetenz sorgen wir für eine zuverlässige Versorgung und einen störungs­freien Betrieb – 24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Baubetreuer (m/w/d).Eigenverantwortliche Steuerung von Baumaß­nahmen, Wartungs- und Instand­haltungs­maßnahmen in den Themen­gebieten Strom, Gas und Wasser, beispiels­weise: Koordination und Materialdisposition für die Baumaßnahmen Aufmaßerstellung inkl. Kosten­kontrolle und Rechnungs­prüfung der Maßnahmen Kontrolle und Abnahme der Baumaßnahmen Abgeschlossene einschlägige Ausbildung in einem der Themen­gebiete Strom, Gas oder Wasser mit weitreichendem Fachwissen und Berufs­erfahrung Kostenorientierte Denkweise Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und SAP Kontakt- und kommunikations­starke Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Verhandlungs­geschick Bereitschaft zur ständigen Weiter­bildung, insbesondere im Bereich „Leitungs­tiefbau“ Gültige Fahrerlaubnis Klasse B Zertifiziertes familienfreundliches UnternehmenInterne und externe WeiterbildungsmöglichkeitenDiverse Maßnahmen im Bereich Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Umwelt / Landespflege

Fr. 19.06.2020
Montabaur, Darmstadt, Frankfurt am Main, Neunkirchen / Saar, Wiesbaden
Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein junges und innovatives Unternehmen – gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards, einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen sowie ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz. Die Niederlassung West sucht für ihren Sitz in Montabaur sowie an den Standorten Darmstadt, Frankfurt, Neunkirchen und Wiesbaden unbefristet ab dem 01.01.2021 für den Geschäftsbereich Planung mehrere Ingenieure (m/w/d) der Fachrichtung Umwelt / Landespflege Die Ausschreibung richtet sich sowohl an berufserfahrene Fachleute als auch an hochmotivierte Berufsanfänger(innen). Darüber hinaus freuen wir uns auf Bewerbungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Straßenbauverwaltungen bzw. Verkehrsministerien. Beschäftigte der Auftragsverwaltung, die ohne Verwendungsvorschlag, am oder vor dem Stichtag des Betriebsübergangs, zur Autobahn GmbH wechseln, erhalten den vollumfänglichen Besitzstand gem. §1 Absatz 1 Buchst. b) EÜTV. Landespflegerische Fachbeiträge in allen Planungsphasen von schwierigen Projekten, einschließlich Abstimmung mit Fachbehörden und Verbänden, bis zur Baurechtschaffung Vergabe von Ingenieurverträgen und Betreuung der Fachbüros Vergabe von Kompensationsmaßnahmen und Bauüberwachung Bearbeitung besonders komplexer Sachverhalte Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Landespflege / Umweltmanagement bzw. vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen Fähigkeit zum Bearbeiten besonders komplexer Sachverhalte Fähigkeit zur Zielorientierung und Prioritätensetzung Kommunikations-, Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Flexibilität Fähigkeiten und Kenntnisse in der fachbezogenen Datenverarbeitung Sicheren Umgang mit MS Office Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zum Führen eines Dienstkraftfahrzeugs Bereitschaft zum Einsatz auf unterschiedlichen Baustellen Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Die Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland Einen attraktiven Arbeitgeber in vollständigem Bundeseigentum Eine betriebliche Altersversorgung bei der VBL Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der 39-Stunden-Woche Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einem neu gegründeten Bundes-Start-up Ein motiviertes, schnell wachsendes Team Sehr gute Voraussetzungen für berufliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot


shopping-portal