Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 35 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bergbau 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 1
Energie und Umwelttechnik

(Senior) Consultant Sustainability Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Di. 28.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen – Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und die damit regelmäßig verbundene Entwicklung von Ansätzen zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements unserer Kunden.Vielfältige Aufgaben – Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting bis hin zur Ökobilanzierung, Water-Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements. Des Weiteren begleitest du die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Entwicklung vorantreiben – Eingebunden in ein hoch motiviertes Team wendest du deine Kenntnisse an und trägst zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in internationalen Projekten und Lieferketten bei. Dies umfasst die Strategie und Organisation von Prozessen insb. in Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit sowie die Prüfung komplexer Lieferketten. Dabei erhältst du verschiedenste Einblicke diverser Branchen, Unternehmen und Teams.Mentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Als Senior Consultant verfügst du idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und nicht-finanziellen Informationen. Du rundest dein Profil ab, indem du Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit sowie hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten besitzt.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen oder Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zählen zu deinen Stärken. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Kunden-/ Projektbetreuer (m/w/d) Geschäftsbereich Umweltanalytik

Mo. 27.09.2021
Gelsenkirchen
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA GROUP mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Ingenieurbüros, kommunalen Auftraggebern, Industrie und Entsorgungswirtschaft führen wir bei der GBA Group Environment analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. die Probenahme und Untersuchung von Boden, Wasser, Trinkwasser, Recyclingmaterial, Abfall und Luft durch. Zusammenhalt und Spaß an der Arbeit zeichnen unsere Teamchemie aus. Wir wissen, dass unsere Erfolge in den eingespielten Teams unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurzeln. Deswegen bieten wir jedem Einzelnen die Chance zu wachsen und fördern Fach- und Führungskräfte. Bei uns entstehen stets neue Aufstiegschancen, Perspektiven und Möglichkeiten. In gegenseitiger Unterstützung wachsen wir weiter. #teamchemie #wissenschaftmitleidenschaft #gemeinsamwachsen #jointheteam Zur Verstärkung unseres Teams aus dem Geschäftsbereich Umweltanalytik am Standort Gelsenkirchen suchen wir schnellstmöglich einen Kunden-/Projektbetreuer (m/w/d) (Unbefristet, Vollzeit, 40 Std./Woche) Sie führen als Schnittstelle die Kommunikation zwischen Kunden und ggf. der Probenahme und dem Vertrieb. Dies geschieht auch standortübergreifend.  Als zentraler Ansprechpartner übernehmen Sie die Beratung unserer Kunden, auch bei Problemanalysen.  Des Weiteren sind Sie für die Projektbetreuung zuständig.  Darüber hinaus übernehmen Sie die Erstellung von Prüfberichten mit entsprechender Plausibilitätskontrolle sowie teils die Angebots- und Rechnungserstellung.  Sie bringen Grundkenntnisse im naturwissenschaftlichen Bereich mit.  Idealerweise konnten Sie bereits fundierte Kenntnisse in der instrumentellen Analytik sammeln.  Sie besitzen großes Interesse an Umweltrecht und -Verordnungen.  Ihr Arbeitsstil ist geprägt durch Selbstständigkeit sowie einer sehr guten Team- und Kommunikationsfähigkeit.  Sie zeichnen sich durch Ihr Organisationstalent aus und auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen bewahren Sie stets die Ruhe.  Sie sind sicher im Umgang mit den MS Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook) und arbeiten auch gerne mit weiterer Software und digitalen Medien.  Ihre guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.   Sie werden Teil eines hoch motivierten Teams in einer wachsenden Unternehmensgruppe. In unserer zukunftsorientierten Branche warten anspruchsvolle Aufgaben und Projekte auf Sie. Ihre Talente zu fördern, ist für uns ein wichtiges Anliegen. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Außerdem bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge und das Dienstrad. Sie profitieren von einem Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen. Den bestmöglichen Start bei uns ermöglichen wir Ihnen mit unserer systematischen Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

EH&S MANAGER (m/w/d) Branche Chemie Destillation Recycling

Mo. 27.09.2021
Bochum
ORM Bergold Chemie ist ein international führendes Unternehmen für die Regenerierung von Lösemitteln. Hauptsitz des Unternehmens ist der Standort Bochum. In Pfofeld-Langlau bei Nürnberg wird ein Zweigwerk betrieben. Rohstoffe für beide Werke sind gebrauchte Lösemittel und Kohlenwasserstoffe. Die Destillate werden vielfältig verwendet, wie z. B. in der chemischen Industrie zur Unterstützung chemischer und pharmazeutischer Reaktionen, bei der Farb- und Lackherstellung, Lackanwendungen im Fahrzeugbau, Druckfarbenherstellung, Möbelindustrie, Extraktion von Lebensmitteln sowie als Reinigungsflüssigkeiten für unterschiedlichste Gegenstände der industriellen Anwendung. Durch Innovation und Entwicklung von neuen Anwendungen baut ORM Bergold seine Marktstellung Jahr um Jahr aus und steuert mit der Verwendung von Destillaten einen wesentlichen Beitrag zur Reduktion des CO2 footprint im industriellen Kreislauf bei. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Bochum eine(n) EH&S MANAGER (m/w/d) Branche Chemie Destillation Recycling Sie fördern eine Sicherheitskultur u.a. durch Aufbau und Sicherstellung eines wirkungsvollen Risikomanagementsystems an zwei Standorten Sie unterstützen das Management bei der Umsetzung von arbeits- und umweltschutzrelevanten Vorschriften sowie der Unternehmensrichtlinien Sie entwickeln die Prozesse im Bereich Umwelt, Gesundheit und Arbeitssicherheit weiter und koordinieren alle Maßnahmen im Bereich Prävention und Mitarbeiterqualifizierung Sie Koordinieren Ihre Arbeit nach Maßgabe des Unternehmens- und des Qualitätswesen Sie führen regelmäßige Begehungen bzw. Audits durch, verfolgen Abweichungen nach, leiten richtigen Korrekturmaßnahmen ein und führen Wirksamkeitskontrollen in Abstimmung der Schnittstellen mit dem Qualitätsmanagement durch Sie arbeiten mit den zuständigen Behörden und Institutionen zusammen Abgeschlossenes technisches Studium, vorrangig mit Schwerpunkt Sicherheitstechnik oder Arbeits- und Umweltschutzmanagement oder vergleichbare Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Bereich Sicherheitstechnik oder Arbeits- und Umweltschutz, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen Kommunikationsstärke, fließend in der deutschen Sprache Fähigkeit Veränderungsprozesse im Unternehmen aktiv gestalten zu können Gute Kenntnisse in Englisch sind erforderlich Äußerst selbstständige, strukturierte und engagierte Arbeitsweise ERP-Anwenderkenntnisse wären von Vorteil Vergütung nach chem. Tarif Westfalen, nach Qualifikation Weihnachts- und Urlaubsgeld Finanzielle Zusatzleistungen bei der Alters- und Pflegevorsorge Umfassende Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Umwelttechniker*in Technische Rechtskonformität für das Änderungsmanagement und das Genehmigungswesen

Sa. 25.09.2021
Herten, Westfalen
Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regio­nal­ver­ban­des Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponie­manage­ment, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Re­gion. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe. Ein abwechslungsreicher Job und ein aktives Mitwirken an Klima- und Umweltschutz ist etwas ganz Besonderes!Wir suchen für die AGR Betriebsführung GmbH am Standort in Herten ab sofort unbefristet in Vollzeit eine/n teamfähige/n und proaktive/n Umwelttechniker*in Technische Rechtskonformität für das Änderungsmanagement und Genehmigungswesen (Referenz-Nr.: R369) Unsere Tochtergesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfallkraftwerk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfallbehandlungsanlage für 300.000 Mg/a Siedlungsabfall, 300.000 Mg/a Gewerbeabfall und 112.000 Mg/a Son­derabfall. Die sechs Verbrennungslinien – dies sind vier Rostfeuerungsanlagen für kommunale Siedlungs- und Ge­wer­be­ab­fälle sowie zwei Drehrohröfen für Sonderabfälle – sind jeweils mit einer mehrstufigen Rauchgasreinigungsanlage aus­ge­stat­tet. Vorprüfung von technischen Maßnahmen sowie Aufnahme des Vorhabens in die Änderungsdatenbank (z.B. Neuerrichtung oder Änderung von Maschinen, Umbaumaßnahmen an Anlagen) Klärung von technischen Fragestellungen im Rahmen genehmigungsrelevanter Vorgänge und Änderungsmaßnahmen Erstellung von genehmigungsrelevanten Vorgängen, die sich aus dem Änderungsmanagement ergeben Bewertung und Festlegung der Änderungsmaßnahmen mit weiteren Fachexperten inklusive Nachverfolgung und Dokumentation Überwachung/-prüfung der rechtlichen Vorgaben (Imissionsschutzrecht, Störfallverordnung, Arbeitsschutz, etc.) im Rahmen der Umsetzung der Änderungsmaßnahmen Aktives Vorantreiben und eigenständige Nachverfolgung der jeweiligen Änderungsmaßnahme Initialisierung von Aufträgen an die zuständigen Stabsstellen und Fachabteilungen (z.B. Fortschreibung Sicherheitsbericht) Abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Weiterbildung als Techniker*in der Fachrichtung Umwelt, Chemie, Maschinenbau, Elektrotechnik o.ä. oder ein vergleichbares abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften Idealerweise Berufserfahrung im Kraftwerksbereich, Entsorgungs- bzw. Energiebranche oder in der chemischen Industrie Gute Kenntnisse in gesetzlichen Vorschriften, technischen Normen und Richtlinien insbesondere im Bereich Umweltrecht, Baurecht, Arbeitsschutz und Maschinensicherheit Gutes technisches Verständnis in Verbindung mit einer schnellen Auffassungsgabe EDV-Kenntnissen insbesondere in Microsoft Office (Excel, Word und Outlook) Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und besondere Kommunikationsstärke Organisationstärke, eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise in Verbindung mit analytischer Kompetenz Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistung
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Energiewirtschaft

Sa. 25.09.2021
Köln, Essen, Ruhr
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Entwickle gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Finance & Governance Advisory marktführende Lösungen sowie Zukunftsstrategien für Energieversorgungsunternehmen und Netzbetriebe. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du übernimmst energiewirtschaftliche Prüfungen von Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreibern nach EEG, KWKG, EnWG und der Konzessionsabgabenverordnung. Du berätst Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreiber in fachlichen, organisatorischen und prozessualen Fragestellungen mit Fokus auf das EEG und KWKG. Darüber hinaus bist Du für energiewirtschaftliche Prüfungen von Schienenbahnen und energieintensiver Unternehmen des produzierenden Gewerbes nach dem EEG und KWKG zuständig. Darauf aufbauend berätst Du Schienenbahnen und energieintensive Unternehmen, z.B. im Rahmen von Umstrukturierungen, bei der Erstellung von Messkonzepten und der betriebswirtschaftlichen Optimierung der Energieversorgung. Du prüfst und berätst im Zusammenhang mit Fragen der Energiewende und bei Nachhaltigkeitsprojekten. Gutachtliche Tätigkeiten zu energiewirtschaftlichen Fragestellungen runden Deine Aufgaben ab. Senior Consultant (w/m/d) für die Beratung in der Energiewirtschaft wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Rechtswissenschaften. Idealerweise bringst Du zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in der Energiewirtschaft oder der Beratung im energiewirtschaftlichen Umfeld mit. Du hast sehr gute Kenntnisse des rechtlichen und regulatorischen Rahmens von Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreibern, insbesondere des EEG und KWKG. Einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen setzen wir voraus. Zudem sind SAP-Kenntnisse vorteilhaft. Du verfügst über verhandlungssichere Englischkenntnisse und bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Energiewirtschaft

Sa. 25.09.2021
Köln, Berlin, Leipzig, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Ruhr
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Entwickle gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Finance & Governance Advisory marktführende Lösungen sowie Zukunftsstrategien für Energieversorgungsunternehmen und Netzbetriebe. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du übernimmst die operative Leitung von energiewirtschaftlichen Prüfungen von Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreibern nach EEG, KWKG, EnWG und der Konzessionsabgabenverordnung. Beratungsprojekte bei Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreibern zu fachlichen, organisatorischen und prozessualen Fragestellungen mit Fokus auf das EEG und KWKG leitest Du ebenfalls operativ. Darüber hinaus leitest Du operativ energiewirtschaftliche Prüfungen von Schienenbahnen und energieintensiven Unternehmen des produzierenden Gewerbes nach dem EEG und KWKG. Darauf aufbauend übernimmst Du die operative Leitung von Beratungsprojekten bei Schienenbahnen und energieintensiven Unternehmen, z.B. im Rahmen von Umstrukturierungen, bei der Erstellung von Messkonzepten und der betriebswirtschaftlichen Optimierung der Energieversorgung. Die operative Leitung von Prüfungs- und Beratungsprojekten im Zusammenhang mit Fragen der Energiewende und bei Nachhaltigkeitsprojekten gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Du bist für gutachtliche Tätigkeiten zu energiewirtschaftlichen Fragestellungen zuständig. Du entwickelst Prüfungs- und Beratungslösungen und akquirierst eigenständig Mandate. (Senior) Manager (w/m/d) Energiewirtschaft wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Rechtswissenschaften. Idealerweise bringst Du 5 bis 10 Jahre Berufserfahrung in der Energiewirtschaft mit Schwerpunkt Prüfung und prüfungsnaher Beratung mit. Du verfügst über sehr gute Kenntnisse des rechtlichen und regulatorischen Rahmens von Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreibern, insbesondere des EEG und KWKG. Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen. SAP-Kenntnisse sind für diese Position vorteilhaft. Du verfügst über verhandlungssichere Englischkenntnisse und bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Techniker für Kommunikationsgeräte und Messsystemkomponenten im Bereich Produktmanagement Strom

Fr. 24.09.2021
Essen, Ruhr
Für unser Team Kommunikationstechnik, Standort Essen-Kettwig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende sieht den Einbau von intelligenten Messsystemen und modernen Messeinrichtungen vor (Smart Meter Rollout). Unser interdisziplinäres Team am Standort Essen-Kettwig, bestehend aus Technikern, Meistern und Ingenieuren, verantwortet hierbei die technische Spezifizierung und Qualitätssicherung der eingesetzten Elektrizitätsmessgeräte und Messsystemkomponenten. Wir bewerten moderne Zähler- und Kommunikationstechnologien nach technischen und wirtschaftlichen Kriterien und gestalten mit unseren Aufgaben den Smart Meter Rollout und die Digitalisierung der Energiewende aktiv mit. Selbständiges Durchführen komplexer gerätetechnischer Prüfungen im Rahmen der Typprüfung und Störungsanalyse von Kommunikationsgeräten und Messsystemkomponenten inkl. Dokumentation Eigenverantwortliches Erstellen von Lastenheften und technischen Spezifikationen für Kommunikationsgeräte und Messsystemkomponenten unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und technischer Richtlinien sowie Mitarbeit in Standardisierungsgremien (z. B. FNN) Mitarbeiten in technischen Projekten, insbesondere im Umfeld des Smart Meter Rollouts Ausarbeitungen von technischen Berichten zur Bewertung von gerätespezifischen Fehlern in Zusammenarbeit mit dem Technischen Produktmanagement Technisches Unterstützen und Beraten der operativen Einheiten sowie des Fachvertriebs bei kommunikationstechnischen Fragestellungen Mitarbeiten in internen und externen Normungs- und Standardisierungsgremien (z.B. DKE oder FNN) Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kommunikationstechnischen Ausbildungsberuf sowie eine Zusatzqualifikation als Techniker/-in oder eine vergleichbare Qualifikation Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und Gerätemanagement (GM) Reisebereitschaft, schwerpunktmäßig im Gebiet der Westnetz GmbH (NRW, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz), zumeist im näheren Umfeld (ca. 5 - 10 % der Arbeitszeit) Sie arbeiten mit anderen vertrauensvoll und in guter Atmosphäre zusammen Sie erledigen übertragene Aufgaben stets gewissenhaft und zuverlässig Sie vermitteln hohe persönliche Einsatzbereitschaft und Engagement Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Ihnen dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zu Seite Wir fördern Ihre individuelle Weiterbildung und -entwicklung Vielseitige und verantwortungsvolle Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld Sie haben die Möglichkeit, an spannenden, übergreifenden Projekten mitzuwirken Wir passen auf Sie auf: Mit eigens zur Verfügung gestellter qualitativ hochwertiger Sicherheitsausrüstung
Zum Stellenangebot

Projektleiter Energietechnik Umwelttechnik m/w/d

Fr. 24.09.2021
Essen, Ruhr
Unser Team im Bereich Energy Solutions entwickelt Lösungen rund um den optimalen Einsatz von Energie. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bedarfsermittlung, Energieberatung, technische und energetische Planung, die Erstellung und den Betrieb zentraler Energieversorgungsanlagen sowie ein umfassendes Servicemanagement. Als international führender Energiedienstleister bieten wir unseren Kunden attraktive und effiziente Lösungen für eine dekarbonisierte Energiezukunft und garantieren nachhaltige Einsparungen bei den Energieverbrauchskosten.Für unser Energy Solutions Team in Essen suchen wir Sie als Projektleiter Energietechnik Umwelttechnik (m/w/d). In der Position projektieren Sie versorgungstechnische Anlagen von der Wärmepumpe, über BHKWs, Kälteanlagen bis hin zur Energieverteilung für unsere Kunden aus der Immobilienwirtschaft. Sie begleiten unsere Kunden von der technischen Konzeptionierung über die Planung bis zur Bauabnahme und unterstützen dabei unser Vertriebsteam als technischer Sparringspartner. Konzeptionierung und Kostenermittlung von innovativen Versorgungslösungen für unsere Kunden aus der Immobilienwirtschaft Technische Beratung und Unterstützung unseres Vertriebsteams Analyse und Bewertung von Verbrauchsdaten; Berechnung von Kühl- und Heizlasten Planung, Ausschreibung und Kalkulation von Energieerzeugungsanlagen und deren Umsetzung (Bauleitung) Durchführung von Abnahmen mit Dienstleistern und deren Überwachung (Kontrollen) Studium der Energie- und Umwelttechnik, Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Gebäudetechnik oder vergleichbar; alternativ Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Mehrjährige Erfahrung in der Planung, Konzepterstellung und technischen Kalkulation von versorgungstechnischen Anlagen Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen; Erfahrung mit AutoCAD sowie gute Englischkenntnisse von Vorteil Kommunikatives und überzeugendes Auftreten, Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung  Analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie hohes Maß an Projektplanungskompetenz  Gültiger Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft zur Mobilität im Großraum Essen / NRW Akademie Altersvorsorge Corporate Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe Sicherheitsstandards Internationalität Spannende Projekte Teamgeist Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Fachkoordinator Naturschutzkompensation (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Düsseldorf
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachkoordinator Naturschutzkompensation für die DB Station&Service AG am Standort Düsseldorf. Die DB Station & Service AG ist als Bauherr von Neu- und Umbauprojekten rund um die Bahnhöfe/Stationen auch für die Pflege von verschiedenartigen Kompensationsmaßnahmen verantwortlich, die aus nicht vermeidbaren und dauerhaften Eingriffen in Natur und Landschaft entstehen und noch lange nach Projektende unterhalten werden müssen. Deine Aufgaben: Du übernimmst die regionale Koordination der Umsetzung und Unterhaltung von Naturschutzkompensationsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Fachspezialisten z.B. aus dem Bau- und Anlagenmanagement Prüfung von Unterlagen und Informationen aus abgeschlossenen, aktuellen und geplanten Bauprojekten und Koordination der termin- und fachgerechten Übernahme und Unterhaltung von naturschutzrechtlichen Kompensationsmaßnahmen Für die Überführung in den Regelbetrieb der Unterhaltung setzt Du die Bewertung der Maßnahmen im Hinblick auf Komplexität und Anforderungen und den Abgleich in Bezug auf Know-how, Kosten und Ressourcen um Ebenso bist Du bei der Einholung und Bewertung von regionalen Angeboten sowie beim Abschluss von Verträgen zur Unterhaltung der Maßnahmen durch Dienstleister involviert Unterstützung bei Leistungsvergaben, bei der Erstellung und Umsetzung von Produktionskonzepten sowie bei der Planung und Durchführung regelmäßiger Kontrollen vor Ort, um die Funktionsfähigkeit und Wirksamkeit von Naturschutzkompensationsmaßnahmen sicherzustellen Deine Schnittstellenpartner auf Leitungsebene, aus Bau- und Bahnhofsmanagement sowie relevante Behördenvertreter werden von Dir beraten und jederzeit über relevante Entwicklungen informiert Dokumentation der Aktivitäten und Pflege der Daten und Angaben in Datenbanken Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium als Umweltingenieur oder im Bereich Landschaftsplanung, Forstwirtschaft, Biologie, Geographie oder einer ähnlichen Studienrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung Erste Erfahrungen im praktischen Umweltschutz aus der Begleitung von Bauprojekten oder Erfahrungen in der Umweltplanung mit naturschutzfachlichen Instrumenten Dein Herz schlägt für das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit und Du treibst diese Themen mit Begeisterung voran Du freust Dich darauf im Team zu arbeiten, vernetzt Dich mit deinen Fachkollegen im Umweltschutz und der Zusammenhalt unter den Kollegen ist Dir wichtig Schnittstellenpartner überzeugst Du mit Deiner Beratungskompetenz und der erforderlichen Durchsetzungskraft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, verantwortungsbewusstes Entscheidungsverhalten sowie Zuverlässigkeit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Referent Genehmigungen und Umwelt (m/w/d) in Teilzeit

Do. 23.09.2021
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Die Open Grid Service ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der OGE. Schwerpunkt unserer Aktivitäten sind Personaldienstleistungen wie die Beschaffung und Bereitstellung von qualifizierten Fachkräften im technischen, kaufmännischen und administrativen Bereich. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie - befristet für 12 Monate - begrüßen als Referent Genehmigungen und Umwelt (m/w/d) in TeilzeitDas erwartet Sie Sie erheben und bewerten selbständig Daten für unser Energiemanagementsystem und bilden energiebezogene Kennzahlen. Sie unterstützen beim Monitoring, der Berichtung und der Antragstellung im Zusammenhang mit europäischem sowie nationalem CO2 Emissionshandel und bearbeiten eigenverantwortlich einzelne Teilgebiete. Mit großer Sorgfalt unterstützen Sie bei der Verwaltung und Pflege des bestehenden Managementsystems für Qualität, Arbeitsschutz, Umwelt und Energie. Das bringen Sie mit Sie verfügen über einen Bachelorabschluss im Bereich Maschinenbau und/oder Energie-, Verfahrens- und Versorgungtechnik und/oder Umwelttechnik bzw. einen entsprechenden Abschluss als Staatlich geprüfter Techniker. Sie haben bereits Berufserfahrung im Bereich Energiemanagementsysteme und/oder CO2 Emissionshandel. Sie besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit SAP und MS Office. Sie überzeugen durch einen hohen Grad an Eigeninitiative sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Sehr gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein attraktives Vergütungspaket und bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung an. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen für nahe Angehörige die Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung an. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: