Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 275 Jobs

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 97
  • Sonstige Dienstleistungen 29
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 27
  • Baugewerbe/-Industrie 24
  • Elektrotechnik 22
  • Feinmechanik & Optik 22
  • Maschinen- und Anlagenbau 18
  • Sonstige Branchen 11
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 9
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Nahrungs- & Genussmittel 8
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • It & Internet 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Druck- 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 222
  • Ohne Berufserfahrung 170
Arbeitszeit
  • Vollzeit 257
  • Teilzeit 43
  • Home Office 38
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 207
  • Studentenjobs, Werkstudent 21
  • Praktikum 19
  • Befristeter Vertrag 16
  • Ausbildung, Studium 10
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
Energie und Umwelttechnik

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik / Wassermeister (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Langenau (Württemberg)
Die Landeswasserversorgung ist eines der größten Fern­wasser­ver­sor­gungs­unternehmen in Deutschland. Nachhaltig und energieeffizient werden jährlich rund 90 Millionen Kubik­meter Trinkwasser in den Wasserwerken der LW aufbereitet und auf den Weg zu den Kunden gebracht. Rund 280 Mitar­beiterinnen und Mitar­beiter sorgen dafür, dass bei etwa 3 Millionen Menschen in Baden-Württemberg und Bayern jederzeit Trinkwasser bester Qualität aus dem Wasserhahn fließt. Für die Mitarbeit im Schichtdienst der zentralen Warte im Wasserwerk in Langenau (Alb-Donau-Kreis) suchen wir Sie als Fachkraft für Wasser­ver­sorgungs­technik / Wasser­meister (m/w/d) Erstellung von Fahrplänen für die Gewinnung, die Aufbereitung, den Transport und die Speicherung von Trinkwasser Überwachung und Steuerung der Aufbereitungsprozesse sowie sämtlicher Anlagen entlang des Leitungsnetzes Optimierung der Aufbereitungsprozesse und des Einsatzes von Stoffen für die Wasser­aufbereitung Erkennung von Störungen und Reaktion gemäß Alarmplan Einsatz in der Wasseraufbereitung (nach Möglichkeit und Bedarf) Wassermeister (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung oder eine abge­schlos­sene Ausbildung als Ver- und Entsorger (m/w/d), Fachkraft für Wasserversorgungs- bzw. Abwassertechnik mit der Bereitschaft zur Weiterbildung zum Wassermeister (m/w/d) Bereitschaft zur Schichtarbeit Kommunikationsfähigkeit, eigenverantwortliche, zuverlässige, qualitätsbewusste Arbeitsweise und wirtschaftliches Handeln einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz, sympathische Kolleginnen und Kollegen sowie gelebte Teamarbeit in einem modernen Unternehmen geregelte, feste Arbeitszeiten Bezahlung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) die betriebliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes (ZVK)
Zum Stellenangebot

Werkstudent Netzbau (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Marktheidenfeld
Die Bayernwerk Netz GmbH bietet rund sieben Millionen Menschen in Bayern eine sichere Energieversorgung. Das Netzgebiet erstreckt sich über Unter- und Oberfranken, die Oberpfalz sowie Nieder- und Oberbayern. Mit seinem Stromnetz von über 154.000 Kilometern Länge und seinem rund 5.900 Kilometer langen Erdgasnetz ist das Unternehmen der größte regionale Verteilnetzbetreiber in Bayern. Zudem betreibt die Bayernwerk Netz GmbH ein Straßenbeleuchtungsnetz mit einer Länge von 34.600 Kilometern.Rund 2.700 Mitarbeiter an mehr als 20 Standorten arbeiten an einer sicheren Versorgung und am Energiesystem von morgen. In seinem Netz transportiert das Unternehmen zu 60 Prozent regenerative Energie. Dafür sorgen rund 265.000 regenerative Erzeugungsanlagen, die in das Netz des Bayernwerks einspeisen.Sitz des Unternehmens ist Regensburg. Die Bayernwerk Netz GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Bayernwerk AG.Als regionaler Versorgungsnetzbetreiber sehen wir es als unsere Kernaufgabe an, die Energieversorgung mit zukunftsgerichteten Energienetzen und Lösungen zu gewährleisten. Als Werkstudent (m/w/d) unterstützt Du uns in folgenden Aufgabengebiieten: Du bist für die Pflege der Projektdatenbank u.a. in SAP zuständig und hältst diese auf den aktuellen Stand analog zum Projektreport. Du übernimmst unterstützende Tätigkeiten für unsere Kundenbetreuung. Du hast Spaß an Terminabstimmung und organisierst Besprechung zu fachlichen Themen. Du bist bei der Erstellung von Dokumenten und Unterlagen beteiligt wie z.B. das Einholen von Unterschriften nach Sicherheitsunterweisungen. "Wir vor ich" wird bei uns groß geschrieben. Du bist Teil eines Teams, das füreinander einsteht und Verantwortung übernimmt. Du bist aufgeschlossen und leidenschaftlich und überzeugst so andere von Deinen Ideen. Du bist ein anpackender Gestalter, der innovative Lösungen entwickelt und den besten Weg findet, diese zielgerichtet umzusetzen. Du interessierst dich für IT-Themen und verfügst über gute Kenntnisse, insbesondere SAP, Excel und PowerPoint. Du bist Student und bringst sehr gute Deutschkenntnisse sowie Organisationstalent und Freude am selbstständigen Arbeiten mit. Lerne die Anwendung und Umsetzung theoretischer Studieninhalte in der Praxis kennen. Wenn sich daraus ein Thema für Deine Abschlussarbeit ergibt, unterstützen wir Dich gerne! ​ Wir sind Bayerns größter regionaler Netzbetreiber und Teil des E.ON Konzerns. Lerne bei uns spannende und zukunftsweisende Arbeitsgebiete kennen. Profitiere von unserem starken Netzwerk und knüpfe Kontakte im Unternehmen. Durch unser Werkstudentenbindungsprogramm können wir in Kontakt bleiben und Dich vielleicht schon bald auf einer Einstiegsposition beim Bayernwerk begrüßen. Der erfolgreiche Studienabschluss steht an erster Stelle! Daher berücksichtigen wir bei der Planung Deiner Arbeitszeiten Deinen Vorlesungs- und Prüfungsplan.
Zum Stellenangebot

Fachplaner (m/w/d) Wind

Fr. 05.03.2021
Rostock
Treiben Sie gemeinsam mit uns die Energiewende voran!Energiequelle ist Projektierer und Betriebsführer von Windenergie- und Photovoltaikanlagen, Umspannwerken und Speichern. Darüber hinaus realisieren wir innovative Energieversorgungslösungen. Mit über 250 Mitarbeitern in Deutschland, Frankreich und Finnland sind wir ein inhabergeführtes, international tätiges Unternehmen – leidenschaftlich, mutig und menschlich. Fachplaner Wind (m/w/d)Festanstellung, Vollzeit · Rostock Ermittlung von potentiellen Windparkstandorten unter Berücksichtigung lokaler planungsrechtlicher Kriterien Erstellung von Lageplänen, Konzepten und Planungsvarianten für potenzielle Windparkprojekte Entwicklung der Standorte bis zur Planungsreife Erwirkung der Genehmigung der Projekte nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) Technische, genehmigungsrechtliche und gutachterliche Betreuung des Projekts bis zur Inbetriebnahme Kooperation mit Behörden und Gutachtern sowie Teilnahme an Bürgerversammlungen Proaktive Zusammenarbeit innerhalb des Projektteams Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Erneuerbare Energien, Landschaftsplanung, Geographie oder ein vergleichbares technisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, vorzugsweise im Bereich der Windenergie Routinierter Umgang mit rechtlichen Normen wie dem BImSchG, dem Baurecht und dem Recht der Erneuerbaren Energien Kenntnisse der Windanlagentechnik, Ertragsberechnung und Gutachtenbeurteilung Sichere Anwendung von GIS-Systemen, AutoCAD und WindPro Strukturierte Arbeitsweise, Organisations- und Kommunikationsstärke sowie Serviceorientierung Tätigkeit in einem etablierten, innovativen und inhabergeführten Unternehmen Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungswegen Kontinuierliche Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Individuelle Gesundheitsförderung wie z.B. Gesundheitsbudget, frisches Obst und Jobrad-Leasing Leistungsgerechte Vergütung mit umfangreichen sozialen Leistungen wie z.B. betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Prozess- und Betriebstechnik Batteriezellproduktion

Fr. 05.03.2021
Ulm (Donau)
Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist eine gemeinnützige Stiftung des Landes Baden-Württemberg sowie verschiedener Institutionen und Unternehmen. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind die wirtschaftsnahe Forschung und Entwicklung zu erneuerbaren Energien, Energiespeicherung und Energieeffizienz sowie Analysen von Energie­systemen. Als industrieorientiertes Forschungsinstitut ebnen wir gemeinsam mit unseren Partnern neuen Technologien den Weg in den Markt – dabei arbeiten wir von der Materialforschung über Systeme, Tests und Marktanalysen entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette. Diese Expertise aus einer Hand ist für unsere Partner aus der Wirtschaft ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Für das Fachgebiet Produktionsforschung (ECP) am Standort Ulm suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) für Prozess- und Betriebstechnik Batteriezellproduktion Mitarbeit beim Aufbau einer fortschrittlichen, kosteneffizienten und nachhaltigen Batteriezellproduktion Planung und Überwachung von Investitions-/Anlagenprojekten der Forschungsproduktionslinie (FPL) Überwachung und Optimierung von Energie- und Stoffströmen innerhalb der FPL Kontinuierliche Optimierung der Technik und Infrastruktur Sicherstellung der technischen Betriebsbereitschaft und störungsfreien Funktionsfähigkeit von gebäude- und betriebstechnischen Anlagen im Fachgebiet Produktionsforschung Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Energie-, Gebäude- und Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieur, Betriebs-/Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in Planung und Betrieb von prozesstechnischen Anlagen und technischer Gebäude­aus­rüstung (TGA) Know-how in der allgemeinen Gebäudetechnik, Wärme- und Kälteerzeugung und Lüftung Kenntnisse in Arbeitssicherheit, Umwelt- und Anlagensicherheit von Vorteil Kommunikations- und Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Zuverlässigkeit und selbstständige Arbeitsweise Das ZSW bietet Ihnen eine kreative Atmosphäre, in der neues Wissen und nachhaltige Prozesse gefördert werden. Sie finden bei uns ein offenes Miteinander mit vielen Freiheiten, umfassendem Gestaltungsspielraum, flachen Hierarchien und der Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten. Möchten auch Sie die angewandte Energieforschung weiter voranbringen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) EHS / Gefahrstoffdatenmanagement

Fr. 05.03.2021
Löningen
Die Remmers Gruppe wurde 1949 von Bernhard Remmers gegründet und ist noch heute ein unabhängiges Familienunternehmen. Als Spezialist für die Herstellung von bauchemischen Produkten, Holzfarben und -lacken sowie Industrielacken arbeiten wir mit rund 1.500 hochqualifizierten Fachkräften, über 400 problemlösenden Produktsystemen sowie jahrzehntelanger Expertise in den wichtigsten Kompetenzfeldern der Branche. Wir bieten echte Mehrwerte in der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern. Wenn es um sichere Systeme, kompetentes Fachwissen und maßgeschneiderten Kundenservice geht, ist Remmers die führende Marke. Finden Sie Ihren Platz bei uns als Mitarbeiter (m/w/d) EHS / Gefahrstoffdatenmanagement Arbeitsort: Löningen Sie stufen die von Remmers vertriebenen Produkte nach Gefahrstoff- und Gefahrgutrecht ein und erstellen Sicherheitsdatenblätter sowie Betriebsanweisungen für gefährliche Rohstoffe Sie beraten die verbundenen Unternehmen der Remmers Gruppe sowie Fachvertreter und Kunden auch im Ausland hinsichtlich der Anforderungen aus dem europäischen Gefahrstoff- und Gefahrgutrecht Sie übernehmen die Beschaffung, Aufarbeitung und Bereitstellung von Gefahrstoffdaten sowie Daten zur Nachhaltigkeit der von uns verwendeten Komponenten und hergestellten Produkte Sie unterstützen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der internen Stammdaten- und Produktinformationsprozesse inkl. der Einführung und des fortgesetzten Customizings der hierfür genutzten Software Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung mit naturwissenschaftlich / technischem Hintergrund Sie verfügen möglichst bereits über Vorerfahrungen, idealerweise sogar über Berufserfahrung bezüglich der Anforderungen aus dem globalen Chemikalienrecht an die Unternehmen der chemischen Industrie Sie gehen versiert mit den MS-Office-Anwendungen um und haben idealerweise SAP-Kenntnisse Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und strukturiert und sind es gewohnt und bereit, sich auch in neue Aufgaben und Themengebiete selbstständig einzuarbeiten Nur mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingt es uns, unsere Zukunft erfolgreich zu gestalten. Daher legen wir großen Wert auf eine umfassende und zielgerichtete Einarbeitung, eine Arbeitsumgebung auf dem neuesten Stand der Technik sowie auf eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen. Jeder Einzelne leistet einen wichtigen Beitrag, das wissen wir zu schätzen. Daher möchten wir mit unseren umfassenden Arbeitgeberleistungen und Vergünstigungen etwas zurückgeben: Vertrauensarbeitszeit 30 Urlaubstage Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Treueprämie TicketPlus-Card (mehr Netto vom Brutto) Vergünstigung für Fitnessstudio-Mitgliedschaft Vielfältige persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement „remmers fit“ Gemeinsame Betriebsfeiern und Sport-Events Kantinenzulage für unsere „Remmers Speisekammer“ mit Frischküchenkonzept Sie möchten Ihre und unsere Zukunft aktiv gestalten? Dann begeistern Sie uns mit Ihrer Bewerbung, die Sie bevorzugt über den Button „Jetzt bewerben“ online an uns richten. Ihre Bewerbungsunterlagen liegen so direkt dem richtigen Ansprechpartner zur Bearbeitung vor.  Wir freuen uns auf Sie! 
Zum Stellenangebot

Umwelttechniker / CTA / BTA / Laborant als Probenehmer (m/w/d) in der Umweltanalytik

Fr. 05.03.2021
Göttingen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie entnehmen im Schwerpunkt Proben aus dem Bereich Trink- und Kühlwasser, daneben auch aus weiteren Umweltkompartimenten wie Boden, Abfall, Grund- und Abwasser. Als  Probenehmer sind Sie für die fach- und termingerechte Durchführung und Koordination der Probenahmen und Inspektionen verantwortlich. Die Probenahmen führen Sie unter anderem auf Basis vorgegebener Untersuchungsnormen und technischer Richtlinien durch. Sie sind für die Einhaltung von qualitäts- und sicherheitsrelevanten Vorgaben verantwortlich. Sie verfügen idealerweise über eine Ausbildung aus dem Bereich Umwelttechnik oder eine chemisch / technische Ausbildung (z.B. CTA, BTA, Laborant, Ver- und Entsorger) oder Erfahrungen mit Probenentnahmen im Umweltbereich. Akademiker und Quereinsteiger sind ebenfalls willkommen. Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und Ihre Arbeit zeichnet sich durch Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationstalent aus. Sie behalten stets den Überblick, arbeiten selbständig, absolut zuverlässig und sind in hohem Maße verantwortungsbewusst. Sie verfügen über einen gültigen Führerschein der Klasse B. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Systemtechnik Hochspannung (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Bayreuth
Die Bayernwerk Netz GmbH bietet rund sieben Millionen Menschen in Bayern eine sichere Energieversorgung. Das Netzgebiet erstreckt sich über Unter- und Oberfranken, die Oberpfalz sowie Nieder- und Oberbayern. Mit seinem Stromnetz von über 154.000 Kilometern Länge und seinem rund 5.900 Kilometer langen Erdgasnetz ist das Unternehmen der größte regionale Verteilnetzbetreiber in Bayern. Zudem betreibt die Bayernwerk Netz GmbH ein Straßenbeleuchtungsnetz mit einer Länge von 34.600 Kilometern.Rund 2.700 Mitarbeiter an mehr als 20 Standorten arbeiten an einer sicheren Versorgung und am Energiesystem von morgen. In seinem Netz transportiert das Unternehmen zu 60 Prozent regenerative Energie. Dafür sorgen rund 265.000 regenerative Erzeugungsanlagen, die in das Netz des Bayernwerks einspeisen.Sitz des Unternehmens ist Regensburg. Die Bayernwerk Netz GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Bayernwerk AG.Als regionaler Versorgungsnetzbetreiber sehen wir es als unsere Kernaufgabe an, die Energieversorgung mit zukunftsgerichteten Energienetzen und Lösungen zu gewährleisten. Unser Team Anlagen Leitungen Hochspannung arbeitet an systemtechnischen Grundsatzaufgaben im Bereich Hochspannungsleitungssysteme und gibt damit notwendige Impulse, um die Energiewende in Bayern voranzutreiben. Gemeinsam mit unserem schlagkräftigen Team entwickelst du Prozesse zur strukturierten Datenerfassung und -pflege und sicherst somit die digitale Transformation im Bereich Hochspannung. Du unterstützt bei der Erarbeitung und Umsetzung von Verbesserungen an Geschäftsprozessen im technischen Bereich, mit dem Ziel die Kollegen durch mehr Systemunterstützung die Arbeit zu erleichtern. Die Optimierung der teamübergreifenden Datenhaltung und -nutzung gehört außerdem zu deinen Aufgaben. "Wir vor ich" wird bei uns großgeschrieben. Du bist Teil eines Teams, das füreinander einsteht und Verantwortung übernimmt. Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sowie dein aufgeschlossenes und neugieriges Wesen erleichtern gemeinsam mit deinem Kommunikationsgeschick deinen Arbeitsalltag. Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit sowie strukturiertes und zielorientiertes Handeln prägen dein Arbeiten. Der Umgang mit Office 365, Cloud-Anwendungen und Interaktionstools wie MS-Teams stellt für Dich keine Herausforderung dar. Dabei bist du zukunftsorientiert, arbeitest gern an digitalen Themen und sorgst für die stetige Weiterentwicklung von Betriebsabläufen. Du studierst Ingenieurwissenschaften der Fachrichtung Energietechnik, Elektrotechnik, Konstruktion oder vergleichbarer Schwerpunkt. Lerne die Anwendung und Umsetzung theoretischer Studieninhalte in der Praxis kennen. Wenn sich daraus ein Thema für Deine Abschlussarbeit ergibt, unterstützen wir Dich gerne! ​ Wir sind Bayerns größter regionaler Netzbetreiber und Teil des E.ON Konzerns. Lerne bei uns spannende und zukunftsweisende Arbeitsgebiete kennen. Profitiere von unserem starken Netzwerk und knüpfe Kontakte im Unternehmen. Durch unser Werkstudentenbindungsprogramm können wir in Kontakt bleiben und Dich vielleicht schon bald auf einer Einstiegsposition beim Bayernwerk begrüßen. Der erfolgreiche Studienabschluss steht an erster Stelle! Daher berücksichtigen wir bei der Planung Deiner Arbeitszeiten Deinen Vorlesungs- und Prüfungsplan.
Zum Stellenangebot

HSE Manager (m/f/d)

Fr. 05.03.2021
Hürth, Rheinland
For our regional headquarter in Hürth near Cologne we are looking to hire a HSE-Manager (m/f/d) For our Region “Production Continent, UK, South-East Europe” Statkraft is Europe’s largest generator of renewable energy. As a major player in the energy wholesale market, we are developing green power solutions for renewable energy producers and companies from trade and industry. We support our customers on the way to a 100% renewable electricity supply. Join the team and take part in creating tomorrow’s energy world! In our region “Production Continent, UK, South-East Europe” (PC) we are coordinating all operations and maintenance from our assets in Continental Europe, UK, Albania and Turkey. The position is located at our regional headquarter in Hürth-Knapsack, near Cologne. Our production portfolio includes hydro power plants (run of river, reservoir and pump storage), wind farms as well as biomass and gas fired power plants. For the majority of our assets we share asset ownership which involves accountability for overall performance, development and long-term value creation. For other assets we act as O&M service provider for one of our other Business Areas within Statkraft. Statkraft is looking for growth in hydro, wind and solar electricity production and further development of our portfolio in our region is expected. Your area and team: The department HSSE & Technology is providing expertise in maintenance, technology, health and safety as well as project planning and execution. You will be a major contributor in assuring outstanding asset operations, optimizing asset availability and production at top of-class cost efficiency and leading safety performance. Technical/expert contact for site managers of our power plants HSE coordinator for the region Implementation of the group-wide HSE guidelines, in close collaboration with the management Drive interface topics between the region and the headquarter in Oslo Derivation of safety requirements from Statkraft’s safety goals Drive the cultural change in the field of occupational safety to sustainable reduce the accident frequency Take over the HSE function within the project organisation Independently investigate serious work accidents and incidents and develop appropriate preventive measures Evaluation and preparation of risk and hazardous assessments Responsible for and expert use of the Statkraft’s HSE reporting system Develop and facilitate the implementation of safety initiatives in key areas Maintain positive and proactive relations with managers and employees, as well as our supplier and regulatory agencies. Manage and create documents, policies and procedures for Statkraft in compliance with regulatory agencies to obtain required permits Liaise and negotiate with regulatory authorities for permissions Your profile: Bachelor or Master of Science/Engineering or equivalent, Specialization in Occupational Safety or Health, Safety Engineering, Safety Science, or Environmental Health is preferred. Experience in Health, Safety and Environment Travel within the region is required Very good knowledge of German and English Ability to communicate in a national and international environment, provides timely feedback and shares ideas Builds effective relationships and collaborates with peers, managers and co-workers across the organisation Secure handling of MS Office German or international HSE qualification desirable (e.g. Safety Officer) Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) im Bereich Energetik

Fr. 05.03.2021
Bad Soden-Salmünster
Als eine der weltweit führenden Unternehmensberatungen im Einkaufs- und Kostenmanagement suchen wir für das deutsche Center of Excellence Energy von Expense Reduction Analysts in Bad Soden-Salmünster zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen praktisch orientierten Analyst (m/w/d) im Bereich Energetik Sie haben Freude an der Kundeberatung, der Optimierung von energiebezogenen Themen, können sich gut ausdrücken, schätzen die Arbeit im Team und suchen eine neue und motivierende Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen? Dann sind Sie hier genau richtig! Analyse und Optimierung von Energieeffizienz-Potenzialen in den Liegenschaften unserer Kunden, insbesondere Industrieunternehmen  Erfassung und Dokumentation der Energieflüsse in den Werken unserer Kunden Erkennung von Fehlentwicklungen der Energieverbräuche Entwicklung individueller Energiekonzepte unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeitskriterien  Planung und Koordinierung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz Begleitung bzw. Durchführung von Energieaudits Zusammenstellung von Projektunterlagen Abgeschlossenes Studium bzw. Meisterausbildung vorzugsweise mit der Fachrichtung Energiemanagement, Elektrotechnik, Maschinenbau, oder Prozesstechnik Mindestens 15 Jahre Berufserfahrung in der Industrie Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Projektmanagementerfahrung Lösungs- und kundenorientierte Denkweise Sicherer Umgang mit den gängigsten Internet- und PC-Anwendungen Sie arbeiten zielgerichtet und erfolgsorientiert Sie wirken authentisch, sind kommunikativ und bringen Überzeugungskraft mit Englischkenntnisse und ein gültiger PKW-Führerschein runden Ihr Profil ab Spaß bei der Arbeit und Teamwork Die Chance, eigene Ideen aktiv und kreativ einzubringen und weiterzuentwickeln Regelmäßige Fortbildung, Workshops und Firmenevents Festeinstellung mit 30 Tagen Jahresurlaub Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem etablierten, aber weiterhin stark wachsenden Unternehmen Ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, kann gestellt werden
Zum Stellenangebot

Umweltingenieur (m/w/d) Nachhaltigkeit

Do. 04.03.2021
Berlin
Kiwa Deutschland GmbH ist ein führender Spezialist in den Bereichen Qualitätsprüfungen, Produkt- und Systemzertifizierungen sowie Umweltschutzdienstleistungen. Wir sind international mit 4.500 Mitarbeitern in über 40 Ländern vertreten. In Deutschland sorgen wir an 15 Standorten dafür, dass unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden erfüllen. So vielfältig wie unser Leistungsspektrum sind auch unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – wir setzen auf Diversität. Eines haben jedoch alle gemeinsam: Sie sind Experten in den Bereichen Testen, Inspizieren und Zertifizieren. Sie möchten unser Team verstärken? Wir suchen ab sofort in Vollzeit einen  Umweltingenieur (m/w/d) Nachhaltigkeit am Standort Berlin Bewertung von Nachhaltigkeitsanforderungen von Produkten – z. B. aus dem Bauwesen Entwicklung und Bearbeitung von Nachhaltigkeitszertifizierungsprogrammen Unterstützung bei der Bewertung von Gebäudeschadstoffen Abwicklung von Audits in vielfältigen Branchen Durchführung von Ökobilanzen (Life Cycle Assessment) und Umwelt-Produktdeklarationen (EPD) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Umwelttechnik, im Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung Praktische Erfahrung in der Ökobilanzierung und in Nachhaltigkeitsbewertungssystemen sowie Nachhaltigkeitszertifizierungssystemen Fließende Deutsch- sowie sichere Englischkenntnisse Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Flexible Arbeitszeiten Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Konzerns 30 Tage Urlaubsanspruch Betriebliche Altersvorsorge und Fahrkostenzuschuss Mitarbeitervergünstigungen und Dienstradleasing-Angebot Kreatives Miteinander und ein motiviertes Team Die Chance, etwas bewegen zu können und mit uns zu wachsen
Zum Stellenangebot


shopping-portal