Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 25 Jobs in Bedburg

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Immobilien 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 6
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
Energie und Umwelttechnik

Spezialist (m/w/d) für den Betrieb intelligenter Messsysteme

Mo. 02.08.2021
Niederzier
Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Zur Verstärkung unseres Bereichs Smart Meter Gateway Administration im Geschäftsfeld Metering der Westnetz GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Spezialisten (m/w/d) für den Betrieb intelligenter Messsysteme. In dieser Position sind Sie eine zentrale Funktion im Smart Meter Rollout und gestalten mit uns die Energiewende in Deutschland. Ihre Aufgaben: Parametrierung der Smart Meter Gateways im Rahmen von z.B. Inbetriebnahmen und Außerbetriebnahmen; im Wesentlichen handelt es sich um die Prüfung und Nachbearbeitung von Aussteuerungen aus automatisierten Prozessen Überwachung des Betriebs der Smart Meter Gateways Annahme und Bearbeitung von Störungsmeldungen, Durchführung von komplexen Störungsanalysen Unterstützung bei der Optimierung bestehender Prozesse und bei der Einführung neuer Prozesse Mitarbeit bei System- und Gerätetests Mitarbeit in Projekten zur Integration neuer Technologien und Anwendungsfälle im Umfeld der intelligenten Messsysteme Die Aufgaben führen Sie in gesicherten Büroräumen unter strikter Einhaltung der Sicherheitsanforderungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik aus Was wir erwarten: Abgeschlossene Berufsausbildung in einer einschlägigen Fachrichtung technisch/kaufmännisch und anerkannte Zusatzqualifikation (Fachwirt, Meister, Techniker etc.) oder eine vergleichbare Zusatzqualifikation, vorzugsweise mit Ausrichtung auf IT Gut ausgeprägtes Verständnis für Gesetze, Verordnungen, Regelwerke und die Fähigkeit, diese im Einzelfall auszulegen und anzuwenden Professioneller Umgang mit vertraulichen und sensiblen Daten gemäß den besonderen gesetzlichen Anforderungen (aktuelles polizeiliches Führungszeugnis ist erforderlich) Wünschenswert sind Kenntnisse über eingesetzte Messtechnologien und Prozesse im digitalen Messwesen Sie sind mit hohem Engagement und Energie dabei, um die Aufgaben zu erfüllen Sie gehen Aufgaben systematisch und konzentriert an Sie fördern aktiv die Zusammenarbeit im Team Was wir Ihnen bieten: Die Tätigkeit in einem innovativen, wachsenden und zukunftssicheren Geschäftsfeld Sie werden Teil eines motivierten und dynamischen Teams, das die Herausforderungen der Energiewende gestaltet Die Gelegenheit, in Ihrem Verantwortungsbereich zu wachsen und Ihre Kenntnisse, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen auch darüber hinaus einbringen zu können Die Möglichkeit an übergreifenden Projekten teilzunehmen und sich unternehmensweit zu vernetzen Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Ihnen dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite. Eine Übersicht unserer Arbeitgeberleistungen finden Sie hier: www.westnetz.de/Arbeitgeberleistungen
Zum Stellenangebot

Berater/Fachkraft Umweltschutz und Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Düsseldorf
Die TERRA Umwelt Consulting GmbH ist ein überregional tätiges Ingenieurbüro und seit 25 Jahren Spezialist für Baugrund, Altlasten, Umweltschutz & Arbeitssicherheit. Wir bieten als inhabergeführtes Unternehmen die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung sowie die Perspektive, Teil der Unternehmensleitung zu werden. Die Einstiegsposition hierfür ist ab dem nächstmöglichen Termin zu besetzen als Consultant Umweltschutz und Arbeitssicherheit (m/w/d) Projektierung von umwelttechnischen Anlagen Allgemeine umweltschutz- und arbeitsschutztechnische Beratungs- und Planungsleistungen Ganzheitliche Übernahme der Aufgaben nach dem Arbeitssicherheitsgesetz Sicherheitstechnische Überprüfungen von Betriebsanlagen, Betriebsmitteln und Arbeitsverfahren Schulung und Unterweisung von Mitarbeitern im Bereich der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes Erstellung von umweltrechtlichen Genehmigungsanträgen im Bereich Immissionsschutz, Abfall, Wasser, Abwasser Eigenständige Betreuung unserer überregionalen Kunden bei sicherheitstechnischen Projekten sowie Umwelt- und Energiemanagementsystemen Sicherheitstechnische Betreuung von Baustellen (SiGeKo) Abgeschlossenes Fachhochschul - oder Hochschulstudium in einschlägiger Fachrichtung, wie z.B. Umweltwissenschaften, Sicherheitstechnik, Umwelttechnik Kenntnisse im Umwelt-, Verwaltungs-, Bau- und Planungsrecht Qualifikationen im Beauftragten- und Sachverständigenwesen sind von Vorteil (z.B. Immissionsschutz-, Abfall-, Gewässerschutz- und/oder Störfallbeauftragter) Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit Qualifikation als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), wünschenswert Mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich betrieblicher Umweltschutz/Arbeitssicherheit Fahrerlaubnis der Klasse B Sicherer Umgang mit MS-Office und fachspezifischer Software unbefristeter Arbeitsvertrag flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) gute Verkehrsanbindung/ firmeneigene Parkplätze/ gute Parkmöglichkeiten gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Laptop und ein Diensthandy Wenn Sie nicht nur ihren eigenen Arbeitsbereich gestalten, sondern perspektivisch aufsteigen wollen, sollten wir uns kennenlernen.
Zum Stellenangebot

EHS Spezialist - Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d)

So. 01.08.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. EHS Spezialist – Abfall- und Umweltmanagement (m/w/d) STELLEN ID: EMEA02015 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Sonstige BESCHAEFTIGUNGSART: Regelmäßige Vollzeitbeschäftigung In dieser Position übernehmen Sie die Aufgaben als Abfallbeauftragter nach §60 KrWG und berichten direkt dem EHS Manager am Standort Hilden Zu Ihren Aufgaben gehört die Überwachung des Abfallmanagements. Dazu stellen Sie die gesetzeskonforme Entsorgung der Abfällen und Verpackungen sicher, u.a. auch Chemikalien, REACH-relevante Materialien oder biologische Abfälle. Dazu gehört ebenso die Durchführung interner und externer Audits zum Nachweis der Sorgfalt von QIAGEN Ihnen obliegt die Überwachung des gesamten Wegs der Abfälle inkl. der Erstellung der dafür erforderlichen Abläufe und Dokumente Zu Ihren Aufgaben gehört die Optimierung des Abfallmanagements durch vorausschauende Planung (z.B. bei Gesetzesänderungen) und der Implementierung von Verbesserungen, (z.B. bei neuen umweltfreundlichere Technologien oder Verwertungsverfahren oder Umstellung auf abfallarme Verfahren) Ihre Stärken liegen auch in der Abfalloptimierung bei bestehenden und geplanten Betriebsanlagen hinsichtlich Abfallmenge, Verwertbarkeit und Beseitigung Als Abfallbeauftragter schulen Sie Führungskräfte und zuständige Mitarbeiter hinsichtlich der korrekten Trennung, Lagerung, Sammlung und Bereitstellung von Abfällen sowie möglicher Konsequenzen bei Nichtbeachtung Die Erstellung eines Jahresbericht über die Entsorgungssituation, statistische Auswertungen (Abfallbilanz) Entsorgungskosten und -erlöse sowie über getroffene und geplante Maßnahmen liegen in Ihrer Hand Neben dem Tagesgeschäft haben Sie ebenfalls die Möglichkeit an verschiedenen Projekten im Bereich Gefahrgut und Umweltschutz mitzuwirken Sie haben ein Ingenieurstudium oder eine Ausbildung als Techniker absolviert Sie sind zuverlässig und haben die Fachkunde als Abfallbeauftragter gemäß § 8 und § 9 Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV) oder die Voraussetzung, um diese zu erlangen Sie besitzen Erfahrung im Abfallmanagement für produzierende Unternehmen, idealerweise im Bereich der Biotechnologie oder der chemischen Industrie Sie besitzen hinreichende Kenntnisse über Abfallverarbeitungsverfahren und über Abfallbehandlungsmöglichkeiten Neben dem Abfallrecht haben Sie auch Kenntnisse in den Bereichen Gefahrgut und anderen Umweltrechtsgebieten Als Schnittstelle zwischen den zuständigen Behörden, externen Entsorgungsunternehmen und den zuständigen Mitarbeitern von QIAGEN kommunizieren Sie abteilungs- und hierarchieübergreifende auf Deutsch und Englisch Qualität und Lösungsorientierung steht für Sie an oberster Stelle - Sie haben Freude an kreativen Lösungen und innovativen Ideen Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Umweltmanagementbeauftragter (m/w/d) mit Option auf work@home

Sa. 31.07.2021
Düsseldorf, Münster, Westfalen, Bocholt, Oberhausen, Recklinghausen, Dortmund, Ahaus
Wir von RADEMACHER bieten coole Lösungen rund ums Zuhause. Wir begeistern mit Anwendungen, die einfach einzusetzen sind, Komfort schaffen und Zeit schenken.Qualifizierte Betreuung und nachhaltige Beratung unserer Kunden sowie Marktführer bei den Gurtwicklern, über 50 Jahre Erfahrung im Sicht- und Sonnenschutz und mit dem HomePilot® System Pionier im Smart Home Markt seit 2011 – das zeichnet uns aus!Wir haben Wohnen schon immer intelligent gemacht – lernen stetig dazu und wagen täglich neue Schritte. Wir sind offen für Neues und stellen uns den digitalen Herausforderungen. Dafür geben wir unseren Mitarbeitern die Freiräume, die sie benötigen, um mit uns gemeinsam kreativ die RADEMACHER Zukunft zu gestalten.Werde Teil des Teams! Wir suchen dich im Großraum Düsseldorf, Münster, Bocholt, Oberhausen, Recklinghausen, Dortmund, Essen, Ahaus alsUmweltmanagementbeauftragten (m/w/d) mit Option auf work @homeBeratungstätigkeit aller Fachbereiche in Fragen des betrieblichen UmweltschutzesVerfolgung der Umweltschutzgesetzgebung mit den entsprechenden relevanten Gesetzen, Verordnungen und der Normung (EU) für das Umweltmanagementsystem und deren ErfüllungÜberwachung der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben, Genehmigungen und Anforderungen im UmweltbereichErstellung und Umsetzung von Strategien in Bezug auf die Rechtssicherheit, sowie die kontinuierliche Verbesserung der Bereiche: Umweltschutz, Umgang mit GefahrstoffenWahrnehmung der Funktion als Abfallbeauftragter und damit einhergehend Pflege von Registern und Durchführung der Dokumentation für das Abfallmanagement (z.B. WEEE)Erstellung von Compliance ReportsBeratung der Geschäftsführung in strategischen Nachhaltigkeits- und UmweltfragenKonzept-Entwicklung und Durchführung geeigneter Maßnahmen zur Steigerung des Umweltbewusstseins und Nachhaltigkeitsmanagement im UnternehmenMitwirkung bei der Aufstellung von Umweltzielen und -programmen.Definition, Analyse und Reporting umweltrelevanter Kennzahlen (KPI‘s)Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Beruf sowie eine Zusatzqualifikation zum Umweltmanagementbeauftragten (m/w/d) oder eine ähnliche WeiterbildungDrei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionSelbstständige, lösungsorientierte und strukturierte ArbeitsweiseHohe Lernbereitschaft, ausgeprägtes analytisches und prozessbezogenes Denken kombiniert mit KreativitätVerantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und OrganisationstalentHohe soziale Kompetenz, aber dennoch durchsetzungsstarkSicherer Umgang mit SAP / MS OfficeGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter VergütungEin kollegiales und vertrauensvolles Arbeitsklima mit flachen HierarchienEinen modern ausgestatteten Arbeitsplatz (auch mobiles Arbeiten)Eine 37,5 Std./Woche und 30 Tage UrlaubFlexible ArbeitszeitenEin familienfreundliches UnternehmenEin aktives Mitwirken bei KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess)Ein cooles Sommer- und Weihnachtsfest wo du auf alle Teamkollegen triffstKostenloses Wasser am Standort in Rhede
Zum Stellenangebot

Global Sustainability Manager (d/f/m)

Sa. 31.07.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us. JOB ID: 21013159 Develop & drive business unit sustainability strategy with respect to portfolio, communication and innovation to enhance market leadership and drive profitable growth Contribute to fueling and achieving Henkel corporate sustainability targets Build expertise on sustainability trends, standards, testing methods and connect to the adhesive technologies and applications targeting relevant market trends and industries Develop and enhance measuring portfolio impacts along the value chain to increase transparency and data quality Represent Henkel  and the business unit in associations to build reputation and anticipate regulations  Master's degree in Sustainability Management and/or PhD in Chemistry or Engineering Minimum 7 years of relevant professional experience Special knowledge on sustainability, raw materials and adhesive technologies are a plus Project management skills, strategic thinking Self driven, result oriented individual Strong analytical skills, ability to work with complex data Strong leadership, communication and presentation skills are required Good use of MS Office, especially Excel and PowerPoint
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager / Consultant (m/w/d) Nachhaltigkeit

Sa. 31.07.2021
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Köln
Instone Real Estate ist einer der führenden Wohnentwickler Deutschlands und im SDAX notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht und institutionelle Investoren. In 30 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind 417 Mitarbeiter an neun Standorten tätig. Zum 31. März 2021 umfasste das Projektportfolio 51 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa 6,1 Mrd. Euro und 13.678 Einheiten. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams am Standort Essen, Köln oder Frankfurt suchen wir einen(Senior) Manager / Consultant (m/w/d) Nachhaltigkeit Kompetenz aus einer Hand - Von der Definition und Weiterentwicklung der gesamtheitlichen Instone Nachhaltigkeitsstrategie (einschließlich der externen Berichterstattung) über die Steuerung der Umsetzung der verabschiedeten Maßnahmen bis zur Ermittlung von Verbesserungspotenzialen Kommunikation auf allen Ebenen - Zusammenarbeit in verschiedenen interdisziplinären Teams Gespür für Details - Aufbau, Analyse und Aufbereitung von Nachhaltigkeitskennzahlen entlang der ESG-Vorgaben Die Effizienz im Blick - Optimierung des Instone Nachhaltigkeitsstandards Erfolgreich abgeschlossenes Studium Umwelt-, Ressourcen- bzw. Nachhaltigkeitsmanagement oder Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit Fundierte Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement, idealerweis im Bau- oder Immobilienumfeld Praktische Erfahrung in der externen Nachhaltigkeitsberichterstattung (Best Practice sowie Regulatorik) Interesse an technischen Sachverhalten in der Bauindustrie Sehr gute Kenntnisse der Windows-Standardsoftware (Word, Excel, PowerPoint sowie Outlook) Spannende Themenfelder in denen Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Es erwarten Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine faire Vergütung.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Storage Risks & Sustainability

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen weswegen wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten. Engagiert und teamorientiert betreuen und verantworten Sie die prozessuale Umsetzung des Uniper Management Prozess „Asset Engineering Risk and Opportunities (AERO)" und stellen die technische Integrität und Verfügbarkeit unserer Speicheranlagen sicher Mitwirkung an der risiko- und chancenbasierten technisch-konzeptionellen Entwicklung unserer Anlagen Betreuung der Speicherbetriebe bei der Indentifizierung und Bewertung technischer Risiken und Chancen und Beteiligung an der Initiierung von daraus resultierenden Projekten Planung und Umsetzung unserer Projekte, Koordinierung des Budgetplanungsprozess auf Forecast-, Mittelfrist- und Langfristebene, Betreuung und Weiterentwicklung von verwendeten Planungstools und Prozessen Kontaktperson für das konzerninterne Berichtswesen, Koordinierung assetspezifischer Meldungen z.B. zur Risikoberichtung und Mittelfristplanung Freude an komplexen Zusammenhängen und Abhängigkeiten, Führung unserer Aktivitäten im Bereich Dekarbonisierung und Greening of Gas und Umsetzung von Konzernstrategien und Verpflichtungen z.B. zur Reduzierung von Methanemissionen aus unserer Teilnahme an der Climate and Clean Air Coalition initiative (OGMP) Kenntnis des Energiemarkts mit seiner überregionalen (Gas-)Versorgungsinfrastruktur und Bedeutung und Funktion von Speicheranlagen Suchen von Wegen für die konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Speicherassets & finden Lösungen bei komplexen Sachlagen entlang der strategischen Ziele Unipers Weitreichende Kenntnisse im Risikomanagement technischer Anlagen (bevorzugt Gaswirt. o Bergbau), kennen die Risikophilosophie von Uniper und Freude an der Durchführung von Bowtie-Analysen und idealerweise der Anwendung des Risikobewertungstools PT-Risk Kommunikationsstarke Koordination des Budgetplanungsprozess und Darstellung der Ergebnisse Entscheidungsfreudige Übersetzung herausfordernder Nachhaltigkeitsziele und -anforderungen in technische Konzepte, überzeugen bei der Präsentation von Lösungen und Ergebnissen gegenüber int. und ext. Stakeholdern und setzten über Uniper hinausreichende Maßstäbe Kenntnisse in Wirtschaftlichkeitsberechnungen & Projektmanagementtechniken Absolviertes natur-, ingenieur- oder witschaftswissenschaftliches Studium; entsprechende, mehrjährige Berufserfahrung PKW-Führerschein Bislang hatten Sie eher wenig Berührung mit technischem Risikomanagement und übergreifender Budgetplanung, sind aber dennoch der Auffassung die richtige Person für unser Team zu sein? Dann überzeugen Sie uns! Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni sowie flexible Arbeitszeitmodelle inkl. Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen.
Zum Stellenangebot

Nachhaltige Energiewende Strategy Manager (all genders)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Du möchtest die Zukunft nachhaltiger Energie mitgestalten und an der Schnittstelle von Strategieberatung, Energiewende und Digitalisierung arbeiten? Du willst Teil eines Teams sein, das wegweisende Lösungen für Kunden entwickelt und den Wandel im Europäpischen Energiesektor mitgestaltet? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du Themen wie digitale Disruption, Innovationskraft, Analytics, De-carbonisierung und Nachhaltigkeit auf die Agenda von CEOs setzt, um Unternehmen neu auszurichten und zu optimieren. Unser Team ist dabei unternehmerisch, kollegial, innovationsgetrieben und bietet durch starkes Wachstum die Chance zur Mitgestaltung. Du berätst unsere weltweit aufgestellten Kunden, die Chancen der Energiewende zu nutzen. Dabei entwickelst du zum Beispiel neue Strategien, Geschäftsmodelle und Organisationsstrukturen, analysierst Märkte und Wertschöpfungsketten (Wasserstoff, Carbon Capture, Utilization and Storage /CCUS oder erneuerbare Energien) und treibst die Digitalisierung sowie Innovationen in Unternehmen voran. Außerdem unterstützt du unsere Kunden im Energie Sektor dabei, das Kerngeschäft in Up-, Mid- und Downstream zu optimieren. Darüber hinaus zeigst du Kunden auf, wie sie bestehende Kernkompetenzen und Vermögenswerte im sich wandelnden Marktumfeld bestmöglich nutzen und weiterentwickeln. Von der Projektakquise über die operative Durchführung bis hin zu Change-Maßnahmen bist du am gesamten Lebenszyklus eines Projekts beteiligt. Dabei erarbeitest du Handlungsempfehlungen und kommunizierst sie zielgruppengerecht vom funktionalen Experten bis hin zum C-Level Management. Schlussendlich unterstützt du den Kunden bei der Umsetzung der Empfehlungen. Als Leiter von Projekten übernimmst du Projektteams und bist für die Lieferung von Projekten oder Teilprojekten verantwortlich Du baust langfristig erfolgreiche Kundenbeziehungen auf und entwickelst spezialisiertes Wissen sowie neue Ideen zur Lösung aktueller Herausforderungen im Energiemarkt. Überdurchschnittlich guter Universitätsabschluss der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften (MBA oder Promotion von Vorteil) Mehrjährige Berufspraxis (idealerweise mit Energiebezug) in einer führenden Strategie- und Unternehmensberatung, in der Strategieabteilung eines Großunternehmens, in der Leitung eines Start- oder Scale-ups bzw. in der Beratung/wirtschaftsnahen Forschung im Energiesektor (mit Fokus Wasserstoff, erneuerbare Energien, Up-, Mid- und Downstream Öl- und Gas-Sektor) Begeisterung für Themen an der Schnittstelle von Energiewende, Digitalisierung und Unternehmensstrategie sowie die Fähigkeit, Fragestellungen im Sinne des Kunden zu durchleuchten, Verbesserungspotenziale aufzuzeigen und Probleme zielgerichtet zu lösen Erfahrung im Leiten von Teams und im Liefern von Kundenprojekten Spaß an Dienstreisen zu Kundenstandorten und Accenture-Offices Leidenschaft für Veränderung. Die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz hilft uns dabei, digitale Innovationen zu entfachen und die Welt zu verändern. Werde Teil unseres Teams und entwickle implementiere Strategien, die die Wettbewerbsfähigkeit und das Wachstum unserer Kunden stärken.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Sustainability Services (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen – Du begleitest die Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und die damit regelmäßig verbundene Entwicklung von Ansätzen zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und des Nachhaltigkeitsmanagements unserer Kunden.Vielfältige Aufgaben – Es erwartet dich ein breites Aufgabenspektrum, von der Entwicklung und Einführung eines Carbon Management und Carbon Reporting bis hin zur Ökobilanzierung, Water-Footprints und Datenanalysen im Bereich des Impact Measurements. Des Weiteren begleitest du die Aufnahme und Analyse von Reportingprozessen für nicht-finanzielle Informationen, auch mit Blick auf ‚Integrated Reporting‘.Entwicklung vorantreiben – Eingebunden in ein hoch motiviertes Team wendest du deine Kenntnisse an und trägst zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in internationalen Projekten und Lieferketten bei. Dies umfasst die Strategie und Organisation von Prozessen insb. in Bezug auf Umwelt- und Sozialstandards als auch Herkunftssicherheit sowie die Prüfung komplexer Lieferketten. Dabei erhältst du verschiedenste Einblicke diverser Branchen, Unternehmen und Teams.Mentoring - Wir fördern deine Entwicklung durch intensives, praxisbezogenes Coaching sowie umfassende Schulungsprogramme und die Unterstützung von Berufsexamina.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen. Als Senior Consultant verfügst du idealerweise über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten und nicht-finanziellen Informationen. Du rundest dein Profil ab, indem du Freude an daten-fokussierter Beratung, Modellierung und konzeptioneller Arbeit sowie hervorragende analytische/lösungsorientierte Fähigkeiten besitzt.Erfahrung im Bereich ESG-Wirkungsanalysen oder Wertschöpfungsketten inkl. Kenntnisse zu aktuellen Anforderungen sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zählen zu deinen Stärken. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Energiewende / Energieindustrie Strategy Consultant (all genders)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Du möchtest die Zukunft nachhaltiger Energie mitgestalten und an der Schnittstelle von Strategieberatung, Energiewende und Digitalisierung arbeiten? Du willst Teil eines Teams sein, das wegweisende Lösungen für Kunden entwickelt und den Wandel im Europäpischen Energiesektor mitgestaltet? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du Themen wie digitale Disruption, Innovationskraft, Analytics und Nachhaltigkeit auf die Agenda von CEOs setzt, um Unternehmen neu auszurichten und zu optimieren. Unser Team ist dabei unternehmerisch, kollegial, innovationsgetrieben und bietet durch starkes Wachstum die Chance zur Mitgestaltung. Du hilfst Kunden, die Chancen der Energiewende zu nutzen. Dabei entwickelst du zum Beispiel neue Strategien, Geschäftsmodelle und Organisationsstrukturen, analysierst Märkte und Wertschöpfungsketten (Wasserstoff, Carbon Capture, Utilization and Storage /CCUS oder erneuerbare Energien) und treibst die Digitalisierung sowie Innovationen in Unternehmen voran. Außerdem unterstützt du unsere Kunden im Öl- und Gas-Sektor dabei, das Kerngeschäft in Up-, Mid- und Downstream zu optimieren. Darüber hinaus zeigst du Kunden auf, wie sie bestehende Kernkompetenzen und Vermögenswerte im sich wandelnden Marktumfeld bestmöglich nutzen und weiterentwickeln. Von der Projektakquise über die operative Durchführung bis hin zu Change-Maßnahmen bist du am gesamten Lebenszyklus eines Projekts beteiligt. Dabei zerlegst du Herausforderungen in Hypothesen, testest sie durch Sammeln und Analysieren von Daten, entwickelst Handlungsempfehlungen und präsentierst sie überzeugend dem Top-Management. Schlussendlich unterstützt du den Kunden bei der Umsetzung der Empfehlungen. Abhängig von deiner Berufserfahrung übernimmst du früh Mitarbeiter- und Teilprojektleitungsverantwortung Du baust langfristig erfolgreiche Kundenbeziehungen auf und entwickelst spezialisiertes Wissen sowie neue Ideen zur Lösung aktueller Herausforderungen im Energiemarkt. Überdurchschnittlich guter Universitätsabschluss der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften (MBA oder Promotion von Vorteil) Mehrjährige Berufspraxis (idealerweise mit Energiebezug) in einer führenden Strategie- und Unternehmensberatung, in der Strategieabteilung eines Großunternehmens, in der Leitung eines Start- oder Scale-ups bzw. in der Beratung/wirtschaftsnahen Forschung im Energiesektor (mit Fokus Wasserstoff, erneuerbare Energien, Up-, Mid- und Downstream Öl- und Gas-Sektor) Begeisterung für Themen an der Schnittstelle von Energiewende, Digitalisierung und Unternehmensstrategie Projekt- und Teamleitungserfahrung Spaß an Dienstreisen zu Kundenstandorten und Accenture-Offices Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen stetig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz hilft uns dabei, digitale Innovationen zu entfachen und die Welt zu verändern. Werde Teil unseres Teams und entwickle implementiere Strategien, die die Wettbewerbsfähigkeit und das Wachstum unserer Kunden stärken.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: