Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik: 37 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 14
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Banken 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office 8
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Energie und Umwelttechnik

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für regenerative Energietechnik im Bereich der Gebäudeversorgung und -lüftung

Sa. 19.06.2021
Berlin
Die HPS Home Power Solutions GmbH ist ein schnellwachsendes Berliner Technologieunternehmen. Wir entwickeln und produzieren integrierte Systeme zur Speicherung von Sonnenenergie für die ganzjährige Strom- und Wärmeversorgung von Ein- und Mehrfamilienhäusern aus der eigenen Solaranlage – 100% unabhängig, CO2 frei und transparent.Wir sind ein interdisziplinäres Team von ca. 150 Mitarbeitern – erfahren, leidenschaftlich und begeistert mit dem Ziel, mit unserer Arbeit die Welt zu verändern. Übernahme der Auswahl, Auslegung und Beschaffung von Komponenten für die Lüftung und Wärmeauskopplung in unserer Hausenergieanlage. Verantwortung für den Aufbau und die Erprobung des lüftungs- und klimatechnischen Subsystems sowohl innerhalb von Baugruppentests als auch in Tests im Systemverbund. Experimentelle Optimierung der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik des lüftungs- und klimatechnischen Subsystems und Verantwortung der Funktionserweiterung – unter spezieller Berücksichtigung der Integration in moderne Einfamilienhäuser. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Energietechnik mit Vertiefung oder Begeisterung für die Gebäudeversorgung.  Eine Berufsausbildung im handwerklich- technischen Bereich oder andere handwerkliche Qualifikationen und Fähigkeiten sind willkommen. Erfahrung im Umgang und Anwendung von Normen und technischen Richtlinien. Gutes Verständnis für Mess-, Steuer und Regelungstechnik sowie für energietechnische Anlagen im Allgemeinen. Systematische, pragmatische und selbständige Arbeitsweise mit Freude an Teamwork. Du kannst Dich stark dafür begeistern, die dezentrale Energieversorgung der Zukunft mitgestalten zu wollen. Die Mitarbeit in einer jungen Firma mit Start-Up Flair - Kurze Entscheidungswege, offene und transparente Kommunikationskultur, ein hochmotiviertes Team, das gemeinsam die Energiewende vorantreiben möchte sowie ein exzellentes Produkt mit einem einzigartigen USP! Individuelle Weiterentwicklung mit viel Gestaltungsspielraum – Dich erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet in dem Du von Anfang an eigenverantwortlich arbeitest. Einen Arbeitsstandort in Deutschlands größtem Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof in Berlin - Nutze die gute Verkehrsanbindung mit S-Bahn, Tram und Bus oder parke bequem und kostenfrei direkt vor der Tür. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, Betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, Flexible Arbeitszeiten u.v.m.!
Zum Stellenangebot

Mikrobiolog*in / Umwelttechniker*in / Umweltingenieur*in / Gebäudetechniker*in (w/m/d) als Kundenbetreuer*in im Bereich Wasserproben und -überwachung

Fr. 18.06.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie sind erste Ansprechperson für unsere Kunden aus dem Bereich der Wohnungsgesellschaften, der Immobilienkonzerne und der Industrie. Sie planen Wasseranalysen nach Trinkwasserverordnung und Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider (42. BImSchV) und führen diese durch. Sie bearbeiten auf Grundlage Ihrer Fachexpertise eigenverantwortlich Kundenprojekte. Sie erstellen Angebote nach Rücksprache mit den Kunden sowie die entsprechenden Prüfberichte. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Kundenanforderungen und Labor. Sie begleiten Reklamationsprozesse und übernehmen organisatorische Aufgaben. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Umwelttechnik, Gebäudetechnik, sind Umweltingenieur*in oder haben langjährige fundierte Berufserfahrung als Gas- und Wasserinstallateur*in. Sie bringen fundierte Kenntnisse in der Trink-/Nutzwasseranalytik mit. Sie haben Freude an Kommunikation, können proaktiv auf Menschen zugehen arbeiten organisiert. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office, idealerweise vor allem mit MS Access und haben bereits eine LIMS (Labor-Informations-Management-System) kennengelernt. Sie beherrschen die deutsche Sprache sehr gut in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Ingenieur Versorgungstechnik als Projektingenieur/-leiter Energieversorgung (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Berlin
Sie sind engagiert, haben gute Ideen und setzen sich ehrgeizige Ziele? Dann passen wir gut zusammen. Kofler Energies ist einer der führenden Dienstleister für Energieeffizienz. In fachübergreifenden Projekten entwickeln unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ganzheitliche Energieversorgungslösungen, setzen diese bei und mit unseren Kunden um und sichern einen langfristigen und kostenoptimalen Betrieb. So können sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Für unseren Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektingenieur/-leiter Energieversorgung (m/w/d) eigenständige Projektentwicklung, -bearbeitung und -abwicklung komplexer technischer Lösungen und Energiekonzepte für ein oder mehrere Projekte gleichzeitig Erstellen von technischen Analysen der kundenspezifischen Versorgungs- und Nutzungssituation und Kundenpräsentationen Erstellung von innovativen Konzepten zur Optimierung des jeweiligen Energieverbrauchs Angebotskalkulation / Angebotslegung / Vertragsgestaltung (Contracting) bauleitende Begleitung zur Umsetzung der energetischen Maßnahmen Budgetkontrolle erfolgreiche Ausbildung zum Ingenieur für Versorgungstechnik, Energie- und Verfahrenstechnik oder Umwelttechnik (m/w/d) mehrjährige praktische Erfahrungen und einschlägige Kenntnisse in der Bauleitung und Abwicklung haustechnischer Gewerke Kenntnisse der relevanten Rechtsgrundlagen, wie BetrKV, HKVO u.a. Erfahrungen im Umgang mit Kraftwärmekopplung und erneuerbaren Energien (wie z.B. PVA) sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten Organisationsgeschick und Reisebereitschaft gute VOB-Kenntnisse sind von Vorteil Als Teil der international tätigen Elevion Gruppe bieten wir Ihnen einen interessanten und abwechslungs­reichen Aufgabenbereich in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. Sie arbeiten mit viel Gestaltungsfreiraum in einem engagierten Team mit angenehmem Betriebsklima und einem attraktivem Gehaltspaket.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/x) Studien und Wissenschaftsnetzwerk in der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur

Do. 17.06.2021
Berlin
Die NOW GmbH wirkt an der Gestaltung und Umsetzung der Mobilitäts- und Energiewende an der Schnittstelle zwischen Industrie, Politik, Kommunen und Wissenschaft mit. Die von der Bundesregierung gesetzten Klimaziele sind dabei unser Leitbild. Als bundeseigene GmbH sind wir im Bereich nachhaltige Mobilität und Energieversorgung sowie im Auftrag von obersten Bundesbehörden tätig. Unsere Aufgaben reichen von der Koordination und Umsetzung von Förderprogrammen bis zur Begleitung strategischer Stakeholder-Prozesse. Wir gestalten mit auf allen Ebenen, von kommunaler über Landes- und Bundesebene bis hin zu internationalen Kooperationen und engagieren uns für die Sichtbarkeit und Akzeptanz alternativer und nachhaltiger Technologien in der Gesellschaft. Das technologische Spektrum unserer Aufgaben umfasst die Bereiche Wasserstoff, Brennstoffzelle, Batterie sowie alternative Kraftstoffe wie Erdgas und erneuerbare Kraftstoffe aus Strom oder biogenen Rohstoffen, verflüssigtes Erdgas, strombasierte Flüssigkraftstoffe (Power-to-Liquid-Kraftstoffe). Hierbei betrachten wir die gesamte Wertschöpfungskette von der Erzeugung über die Infrastruktur bis hin zur Anwendung. Im Auftrag des BMVI koordiniert und steuert die Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur unter dem Dach der bundeseigenen NOW GmbH die Aktivitäten zum Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland. Wir unterstützen beim Planen, Umsetzen und Fördern der Ladeinfrastruktur. Um den Bedarf an Ladesäulen besser zu verstehen, erfassen wir relevante Daten. Wir vernetzen alle wichtigen Akteure und geben unser Wissen weiter. Die Nutzerinnen und Nutzer haben wir dabei immer im Blick. Einfach laden. Daran arbeiten wir. Wir setzen sowohl auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative als auch auf Begeisterung für die Aufgabe, Fairness und Chancengleichheit. Ein guter Teamgeist ist uns besonders wichtig. Im Zuge der Neustrukturierung und Aufgabenerweiterung sind am Standort Berlin weitere Stellen neu zu besetzen. An unserem Standort Berlin suchen wir ab Juni im Rahmen der neu geschaffenen Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur (Leitstelle) einen Manager (m/w/x) Studien und Wissenschaftsnetzwerk für den Bereich Verstehen.Als Manager (m/w/x) Studien und Wissenschaftsnetzwerk in der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur schaffen Sie Sichtbarkeit und Akzeptanz für Klimaschutz-Technologien mit Fokus auf die Leitstelle der NOW GmbH. Sie arbeiten in einem großen Netzwerk mit nationalen und internationalen Partnern aus Politik, Industrie, Wissenschaft und Kommunen. Kurzbeschreibung: Die das Team Verstehen in der Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur analysiert den Fortschritt und schafft Wissen rund um Ladeinfrastruktur. Dazu zählt neben der Erfassung und Analyse von Ladeinfrastrukturdaten auch die Konzeptionierung, Beauftragung und Begleitung wissenschaftlicher Studien in verschiedenen Fachbereichen. Ihre Aufgaben: Koordination und Projektsteuerung von Dienstleistern, Studiendurchführenden Institutionen oder Konsortien   Sie begleiten extern durchgeführte Studien von der Konzeptionierung, über Ausschreibung, Beauftragung und Durchführung bis zur Veröffentlichung der Ergebnisse. Sie analysieren die aktuelle Forschungslandschaft und den aktuellen Stand von Wissenschaft und Forschung zu den Themen Ladeinfrastrukturplanung, -aufbau und –betrieb. Hochschulabschluss (Geistes-, Rechts-, Kommunikations-, Natur-, Ingenieurwissenschaften) oder eine vergleichbare, durch Praxis erworbene und nachgewiesene Qualifikation. Sie besitzen langjährige Erfahrung in der Steuerung oder Durchführung von Forschungsprojekten oder wissenschaftlichen Studien. Arbeit als wissenschaftliche Mitarbeiter:in an einer Universität / Forschungsinstitut (Fundierte) Kenntnisse in den folgenden Bereichen sind erforderlich: Wissenschaftliche Methodik und Studiendesign Nachgewiesene Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse im Bereich (Multi-) Projektmanagement und Projektsteuerung erforderlich, Kenntnisse agiler Methoden bspw. Scrum/ OKR von Vorteil. Sie haben umfassende Kompetenzen und Erfahrung im Aufbau von Netzwerken und Kommunikation von wissenschaftlichen Zusammenhängen auf verschieden Abstraktionsleveln Breites Marktverständnis / technisches Verständnis im Themenfeld Elektromobilität / Ladeinfrastruktur von Vorteil. Vertieftes Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Politik, Wirtschaft, Kommunikation und Verbraucher:innen von Vorteil. Kenntnisse im Bereich Vergaberecht des Bundes von Vorteil. Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten und Bereitschaft für Reisetätigkeit Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Engagement Sehr gute Englischkenntnisse und sehr gute Kenntnisse gängiger Office Programme (Textbearbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen). Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft, d.h. die Mobilitäts- und Antriebswende in ihrer technologischen, gesellschaftlichen und politischen Breite mit voranzubringen Selbstbestimmtes Arbeiten, eine wertschätzende und fördernde Arbeitsatmosphäre sowie Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Umfangreiche Kontakte über Netzwerk- und Akteursarbeit Agieren im Zusammenwirken von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft im Themengebiet nachhaltige Verkehrswende Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, interne Entwicklungsperspektiven und gute Karrierechancen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Umweltplanung (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Berlin
Excellence ist als internationaler Technologiepartner für Engineering & IT Dein Weg zu begeisternden Projekten in denen Du den Unterschied machst. Wir operieren in 9 verschiedenen Branchen für globale Konzerne sowie Weltmarktführer des Mittelstands in modernen Planungs- und Entwicklungsprojekten. Unser vielfältiges Team von 300 Kollegen kommt aus 48 Nationen und ist vereint in unserer Begeisterung für Technologie und Nachhaltigkeit. Dabei lautet Unsere Mission „Engineers will save the World!“ und wir bieten Dir Green Jobs - Join Excellence! Du betreust Projekte im Rahmen der Energiewende im Bereich der Umweltplanung Du führst Umweltverträglichkeitsstudien durch (UVS) Du erstellst Landschaftspflegerische Begleitplänen (LBP) und Landschaftspflegerische Ausführungsplanungen (LAP) Du führst faunistische Kartierungen durch Die begleitest die Bauüberwachung in ökologischer und umweltfachlicher Hinsicht Du erstellst Pläne mit Hilfe von AutoCAD und ArcGIS Wachstum: wir helfen Dir dabei persönlich wie professionell über Dich hinaus zu wachsen, geben Dir Feedback und begeisternde Herausforderungen Impact: Deine Arbeit macht einen echten Unterschied in der Welt und liefert realen Mehrwert Abwechslung: Deine Projekte sind zukunftsweisend und begeistern, wir bieten Dir vielseitige Branchen und Projekte Work-Life-Balance: Dein Leben ist bei uns ausgewogen, mit flexiblen Arbeitszeiten und wird abgerundet durch 30 Tage Urlaub Diversity: Du arbeitest in einem vielseitigen Team aus 48 Nationen, bei uns bist Du herzlich willkommen Tarifvertrag: Dich erwarten gute Bezahlung und wertvolle Sozialleistungen bei uns - wir kümmern uns um Dich! Studium im Bereich Umweltingenieurwesen, Biologie, Geoökologie oder Vergleichbares Kenntnisse mit gängigen Gesetzen und Normen im Naturschutz, Planungsrecht, FFH-Richtlinien  Erfahrungen im Umgang mit ArcGIS und AutoCAD Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse 
Zum Stellenangebot

Ingenieur oder Naturwissenschaftler als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Umwelt und Wasser

Do. 17.06.2021
Berlin
Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. (AöW) ist die Interessenvertretung der öffentlichen Wasserwirtschaft in Deutschland. Zweck des Vereins ist die Förderung von Wasser in öffentlicher Hand durch die Bündelung der Interessen und Kompetenzen der kommunalen und verbandlichen Wasserwirtschaft. AöW-Mitglieder sind Einrichtungen und Unternehmen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, die ihre Leistungen selbst oder durch verselbstständigte Einrichtungen erbringen und vollständig in öffentlicher Hand sind. Ebenso sind Wasser- und Bodenverbände sowie wasserwirtschaftliche Zweckverbände und deren Zusammenschlüsse in der AöW organisiert. Zum 01.08.2021 oder nach Vereinbarung suchen wir einen Ingenieur oder Naturwissenschaftler als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)  Umwelt und Wasser Fachliche Zuständigkeit bei wasserrelevanten Umweltthemen Eigenständige Projekt- bzw. themenbezogene Aufgabenbereiche Aufbereitung fachlicher und wissenschaftlicher Diskurse zur Wasserwirtschaft Vertreten wasserwirtschaftlicher Themen Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit Abgeschlossenes Masterstudium aus dem Bereich Naturwissenschaften und Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse nationaler, europäischer und internationaler Themen in Zusammenhang mit der Wasserwirtschaft Englischkenntnisse in Wort und Schrift mindestens auf Level B1 Fähigkeit zum Einarbeiten in neue Themenfelder Kommunikationsvermögen und sicheres Auftreten Bereitschaft zu Dienstreisen Kenntnisse in der Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit Erfahrungen mit Politik und gesetzgeberischen Entwicklungen Umfassende EDV-Kenntnisse (u.a. MS-Office; Erstellen von Präsentationen) Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Selbstorganisation und Eigeninitiative zeichnet Sie aus eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit kurze Entscheidungswege und ein hohes Maß an Eigenverantwortung Möglichkeit für flexibles Arbeiten die Mitarbeit in einem kleinen Team Unbefristetes Arbeitsverhältnis attraktives Gehalt Standort Berlin-Mitte
Zum Stellenangebot

Junior Environmental & Social Manager (m/f/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin
Would you like to join a pioneer in renewable energy with the track record, ambition and mission to drive large-scale PV to meet growing global needs for clean electricity? ib vogt, one of the world’s leading integrated PV developers, delivers superior and sustainable impact and performance. We aim to always be at the forefront of technology, solutions, the marketplace and opportunities, while delivering high-quality large-scale PV power plants to our customers worldwide. We are a multinational and fast-growing multi-GW company with over 320 experienced professionals and invest several million euros annually. Our team works highly professionally and in an international, dynamic environment. We offer a great workplace for our diverse staff to learn, grow and contribute. The company conducts business in more than 43 countries and operates internationally from its headquarters in Berlin, Germany, as well as its offices in the UK, the Netherlands, Spain, France, Italy, Poland, the USA, Australia, Singapore, the Philippines, South Korea, India and Bangladesh. To support our ESG team, beginning at the earliest possible date, we are looking for a qualified and dedicated Junior Environmental & Social Manager (m/f/d) Full-time, but part-time engagement could be negotiated, Berlin Appraising the environmental, social and human rights impacts and risks of ib vogt projects, primarily against international requirements of e.g. IFC, EBRD, ILO, and Equator Principles. Defining and agreeing with ib vogt project staff, financing partners and clients on actions required to uphold the requirements of the Equator Principles and IFC Performance Standards. Contribute to the drafting of sector and thematic guidance notes for further orientation, assistance and interpretation for the application of standards by ib vogt staff and external subcontractors. Coordinate and advise on consultancy required work in relation to E&S risks and impacts (onsite and offsite). Lead and coordinate studies by E&S specialist on the integration of E&S requirements in impact assessment in collaboration with lenders. Support the further advancement of ib vogt’s E&S policies, procedures and due diligence standards. Support in the development and evaluation of ESG reporting and standards and coordination on advancing sustainability within the company. Support with internal communication on Sustainability initiatives and CSR activities. Carry out internal management system and site audits as part of the internal audit team ensuring that any non-conformances/observations raised as a result of internal and external audits are effectively resolved and closed out in a timely manner. Conduct, identify and monitor E&S risk analysis of markets. Support and advise line management in all ESG objectives. Assist with EPC tender/submission documentation. Master’s degree in an appropriate field (e.g. sociology, anthropology, social development practice, environmental studies, development studies, economics or another relevant discipline). Knowledge of main EU and international E&S requirements, practices and guidelines (e.g. circular economy, EU Habitats Directive, World Bank's EHS Guidelines, Equator Principles, etc.). Relevant knowledge of Environmental, Social or ESG Due Diligence is a plus. Knowledge of ESG or Sustainability reporting processes and standards is a plus. Experience of operating in international environments, including those of developing countries is a plus. Exposure to project and/or corporate finance is a plus. Demonstrable skills in producing systems, processes, handover documents and manuals. Ability to work in interdisciplinary teams and manage multiple projects simultaneously. Excellent knowledge of spoken and written English; additional languages are a plus. Critical and solution-orientated attitude and the ability to communicate ideas clearly and confidently. Ability to travel frequently, also to developing countries. A truly international work environment with colleagues from around the world An open-minded and highly motivated team Interesting and challenging tasks We encourage both teamwork and personal responsibility Great opportunities for professional and personal growth Competitive compensation (based on experience)
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter (m/w/d) im Genehmigungsmanagement - Energie- und Umwelttechnik

Mi. 16.06.2021
Oranienburg
Wir sind die DAH Gruppe (DAH), ein integriertes Agrar- und Energieunternehmen, das Gas, Strom und Wärme aus regenerativen Energieträgern erzeugt. Wir bewirtschaften mehr als 20.000 Hektar Agrar­flächen und betreiben 23 Biogasanlagen in einem Umkreis von rund 200 km um Berlin. Unsere Agrar­flächen werden von mehr als 30 Landwirtschaftsbetrieben an 14 Standorten betrieben.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einenProjektmitarbeiter (m/w/d) im Genehmigungs­management – Energie- und Umwelttechnik Standort/Niederlassung: OranienburgVerantwortliches Steuern der Genehmigungs-, Anzeige- und Erlaubnisverfahren für den Betrieb von BiogasanlagenEigenständiges Durchführen der Anlagenabnahmen, sowie regelmäßige Prüfungen vor OrtAnsprechpartner für externe Gutachter, Planungsbüros und BehördenErstellen lückenloser Dokumentationen aller GenehmigungsvorgängeErfolgreich abgeschlossenes Studium der Energie- und UmwelttechnikErfahrungen als technische Fachkraft mit Projekterfahrung im Bereich BiogasanlagenAusgeprägtes Interesse an UmwelttechnikHervorragende Kenntnisse im Genehmigungsmanagement und -recht (BauGB, BImSchG, LBO und Raumordnung) vorausgesetztKenntnisse im Bau- und Umweltrecht von VorteilProfessioneller Auftritt und erprobtes VerhandlungsgeschickFührerschein Klasse B und ReisebereitschaftVerantwortungsvolle Aufgaben in einem modernen EnergieunternehmenEinstieg in ein Team, dass sich für CO2 neutrale Energie begeistertUnbefristeter Arbeitsvertrag für eine lange Zusammenarbeit in systemrelevanter BrancheLeistungsbezogene und qualifikationsgerechte EntlohnungMöglichkeit zum remote work und flexibler ArbeitszeiteinteilungKantine mit täglich wechselnden, frischen Speisen
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe im Energiebereich (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin
Die Zukunft braucht dich! Entwickle dich schon am Anfang deiner Karriere Richtung Klimaschutz. Arbeite mit Techem an noch besseren Lösungen für mehr Energieeffizienz, die Ressourcen und Klima schonen. Seit fast 70 Jahren sorgen wir mit smarten, innovativen Lösungen dafür, dass Gebäude weniger Energie verbrauchen. Das vermeidet heute über 8,7 Mio. Tonnen CO2 und 1,8 Mrd. Euro Heizkosten pro Jahr. Für unsere Kunden in rund 20 Ländern und die Umwelt.Und für dich? Bieten wir einen super Einstieg in die Zukunft.Der Bereich Techem Solutions umfasst die Lieferung von Wärme, Strom (in Verbindung mit Kraft-Wärme-Kopplung), Kälte und Strömungsenergie sowie Planung, Errichtung, Finanzierung und Betrieb von Energieanlagen inkl. Energiemonitoring.Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in Gebäuden – steig bei uns ein als: Studentische Aushilfe im Energiebereich (m/w/d), (461-462/21), Berlin Tatkräftige Unterstützung im Backoffice unseres Energie Contracting Geschäfts Reinschnuppern in das Management von Projekten – eigene kleine Projekte verantworten Aktive Kontaktaufnahme (schriftlich, telefonisch, digital) zum Einholen von Genehmigungen Organisation und Beauftragung von Dienstleistern Sorgfältige Aufbereitung von Unterlagen – und Einpflegen in die Datenbank Ansprechpartner für organisatorische Fragen von unseren Kunden oder Dienstleistern Immatrikulation im Fachbereich Wirtschafts­wissenschaften oder einem anderen Studiengang und erste Semester erfolgreich absolviert Sicher im Umgang mit MS Office, vor allem PowerPoint, Excel und Word Kommunikationsstarker Teamplayer mit ausgeprägter Lernbereitschaft Gutes Organisationstalent und hohe Eigenständigkeit in der Arbeitsweise Große Lust den Energie Contracting Bereich besser kennen zu lernen Bei uns findest du viele kurze Wege, deine Ideen einzubringen und umzusetzen – denn Offenheit und Respekt sind maßgeblich für unseren gemeinsamen Erfolg.
Zum Stellenangebot

Umweltspezialist (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Rüdersdorf bei Berlin
CEMEX ist ein führendes Unternehmen der Baustoffbranche. Wir produzieren Transportbeton, Zement und mineralische Rohstoffe, die Grundlagen moderner nachhaltiger Bauwerke. Wir bieten unseren Kunden innovative Dienstleistungen für effizientere Projekte. Wir bieten Ihnen die Chance, Ihre Zukunft zu gestalten.Zum nächstmöglichen Termin suchen wir ab sofort für unseren Standort Rüdersdorf einenUmweltspezialist (m/w/d)Environment Specialist (m/w/d)Ermittlung und Bewertung von Umweltkennzahlen sowie Beratung des Managements in allen Fragen des UmweltschutzesÜberwachung der Betriebsstätten und der Verwaltung hinsichtlich Einhaltung der Umweltvorschriften und Genehmigungsauflagen, Umweltinspektionen im Bereich Zement, Transportbeton und Mineralische Rohstoffe Erstellung von Emissionserklärungen, PRTR BerichtenBeauftragter für Gewässerschutz der Werke Rüdersdorf und EisenhüttenstadtErstellung von Anzeigen (§15 BImSchG), Mitarbeit bei Genehmigungsanträgen (§16 BImSchG) und Pflege des Genehmigungskatasters Mitarbeit am Managementreview und der Umwelterklärung Arbeit als interner Auditor sowie Teilnahme bei externen AuditsErstellen von Biodiversity Action PlänenAbgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Umweltschutz, Verfahrenstechnik oder vergleichbares StudiumErfahrung in Betriebs- und Umweltmanagement sowie Fachkunde im Sinne der § 64-65 des Wasser­haushalts­gesetzes (Gewässer­schutz­beauftragter) von VorteilGute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und SchriftSehr gute Kenntnisse von Microsoft Office, VBA Programmierung von Vorteil Kenntnisse in diversen webbasierten Reporting­plattformenPersönliche Voraussetzungen:Analytisches und logisches DenkvermögenSelbstständige und strukturierte ArbeitsweiseKommunikationsstarker TeamplayerMotivation, Eigeninitiative und LernbereitschaftLösungsorientierte Denkweise Interkulturelle Kompetenzen  monetäre Leistungen erstklassige Rahmenbedingungen Zukunftsperspektiven und soziale Absicherung
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal